close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

anatomie-workshops tis-schraube tm

EinbettenHerunterladen
2015
Sportcamps
Winter – Sommer
→ plusport.ch
2 Winter
103
Teilnehmende: 6 bis 17 Jahre
max. 24 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
105
Teilnehmende: 6 bis 17 Jahre
max. 12 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + KB + SB + NB
GB + KB + SB + NB
Schneesport in Wildhaus
→→1. bis 7. Februar 2015
Schneesport total
→→15. bis 21. Februar 2015
Die Tage geniessen wir mit gemütlichen Pistenfahrten auf den
Pisten in Wildhaus. Am Abend stehen rassige Unihockey- oder
Tischtennismatches, gemeinsames Spielen und vieles mehr auf
dem Programm. Dies alles bietet diese ereignisreiche Sportwoche
in Wildhaus – Erlebnistage sind garantiert!
Das einzigartige Skigebiet im Herzen der Tessiner Alpen ist ideal
für Kinder und Jugendliche. Ausprobieren ist unser Motto, sowohl
bei den Einsteigern als auch bei den Könnern.
Unsere Leistungen
++Sport: Ski alpin, Skibob, Snowboard
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Skiabonnement
Anforderungen
Unsere Leistungen
++Sport: Ski alpin, Skibob und Snowboard
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Skiabonnement
Anforderungen
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++alle Niveaus
Unterkunft
Unterkunft
Casa al Mulino, Airolo TI
Panorama + Gamplüt Zentrum, Wildhaus SG
Kursleitung
Kursleitung
Christa Siegrist, 078 862 06 62
Annemarie Keller, 071 695 26 52
Kurskosten
Kurskosten
CHF540.−PluSport-Mitglieder
CHF590.−andere
CHF 50.−Skibobmiete (auf Bestellung)
CHF540.– PluSport-Mitglieder
CHF590.– andere
CHF 50.– Skibobmiete (auf Bestellung)
Anmeldeschluss
Anmeldeschluss
1. Dezember 2014
Sportcamps 2015
15. Dezember 2014
Winter 3
135
Teilnehmende: 15 bis 27 Jahre
max. 30 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
101
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 25 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
LB + KB + SB + NB
GB + KB + SB + PB
Silvesterlager in Saas-Fee
→→28. Dezember 2014 bis 3. Januar 2015
Leckerbissen für Langlauf- und
­­Schneeschuhlauf-Begeisterte
→→9. bis 16. Januar 2015
Das Silvestercamp 2014/2015 heisst dich in der wundervollen
Berglandschaft von Saas-Fee willkommen! Auf Skis oder dem
Snowboard erkundest du die Pisten und geniesst die Silvesterstimmung!
Was ist schöner, als auf Langlaufskis oder auf dem Schlitten
durch die Bergwelt zu gleiten oder sie auf Schneeschuhen (nicht
täglich) zu durchwandern? 100 Kilometer Loipen führen durch
eine wunderschöne Landschaft.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Ski alpin, Skibob, Snowboard
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Skiabonnement
++1:1-Betreuung für Sinnesbehinderte
++Miete Schneesportausrüstung in Absprache mit Kursleitung
Anforderungen
++alle Niveaus
++selbständig in Pflege und Kommunikation
Unterkunft
Haus Granit, Saas-Grund VS
Kursleitung
Jonas Staub, 079 765 05 62
++Sport: Langlauf, Langlaufschlitten, Schneeschuhlaufen
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Loipenpass
++Gratisverleih von Schneeschuhen
++Miete Schneesportausrüstung in Absprache mit Kursleitung
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
Unterkunft
Ferienhaus Blinnensand, Reckingen VS
Kursleitung
Kurskosten
Beatrice Imfeld, 079 780 86 10
CHF460.−SchülerInnen/StudentInnen
CHF520.– Verdienende
Kurskosten
Anmeldeschluss
28. Oktober 2014
Dieses Sportcamp wird von Blindspot organisiert und durchgeführt.
PluSport unterstützt dieses Projekt und beteiligt sich an den Lagerkosten.
CHF490.– PluSport-Mitglieder
CHF540.– andere
Anmeldeschluss
9. November 2014
Sportcamps 2015
4 Winter
129
Teilnehmende: 18 bis 70 Jahre
max. 10 Personen
131
Teilnehmende: 20 bis 65 Jahre
max. 12 Personen
SB
SB
Erlebniswoche im Goms mit Langlauf und
Schneeschuhlaufen
→→11. bis 17. Januar 2015
Let’s go – Nordic Camp zum Langlaufen
und Schneeschuhlaufen
→→24. bis 31. Januar 2015
Im Obergoms sind die Voraussetzungen wie geschaffen für tollen
Wintersport. Erlebe mit uns eine Woche mit viel Spass und Abwechslung. Sei es auf Langlaufskis oder auf Schneeschuhen. Lust
auf Bewegung in freier Natur steht im Vordergrund und umrahmt
diese Erlebniswoche. Am Abend geniesset du die Gastfreundschaft
vom Hotel Grimsel und lässt dich kulinarisch verwöhnen.
Die Gommer Loipen sind für EinsteigerInnen genauso spannend
wie für Fortgeschrittene. Neu bieten wir Schneeschuhlaufen auf
markierten Strecken wie auch Winterwandern an. Auf Wunsch
erlernen wir die Langlauftechnik oder optimieren sie. Die Abende
lassen wir mit gutem Essen und Gemütlichkeit ausklingen.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Langlauf, Schneeschuhlaufen
++Hotelunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Halbpension
++Miete Schneesportausrüstung in Absprache mit Kursleitung
++Sport: Langlauf, Schneeschuhlaufen
++Hotelunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Halbpension
++Miete Schneesportausrüstung in Absprache mit Kursleitung
Anforderungen
Anforderungen
++alle Niveaus
++Bereitschaft und Kondition, um täglich rund fünf Stunden
unterwegs zu sein
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung und Kondition, um täglich
rund fünf Stunden unterwegs zu sein
Unterkunft
Unterkunft
Hotel Joopi, Reckingen VS
Hotel Grimsel, Obergesteln VS
Kursleitung
Kursleitung
Karin Zberg, 079 451 98 47
Hansueli Stucki, 078 603 83 26
Kurskosten
Kurskosten
CHF640.– PluSport-Mitglieder
CHF690.– andere
CHF660.– PluSport-Mitglieder
CHF710.– andere
Anmeldeschluss
Anmeldeschluss
11. November 2014
Sportcamps 2015
24. November 2014
Winter 5
132
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 12 Personen
133
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 8 Personen
SB
SB
Langlaufen und Winterwandern im Engadin
→→25. bis 31. Januar 2015
Langlauf- und Schneeschuhparadis Jura
→→1. bis 7. Februar 2015
Das Engadin lockt mit einem hervorragend präparierten Loipenund Winterwandernetz. Auf klassischen oder Skatingskiern geniessen wir die attraktiven Tagestouren oder unternehmen Wanderungen auf den wunderschönen Winterwanderwegen. Ausbildung
in Technik inklusive Skaten auf Wunsch gehören ebenso dazu
wie köstliches Essen, Musik, gemütliches Beisammensein und
unterhaltsame Abende.
Über den ganzen Jurabogen, von den Freibergen bis La Dole warten ein weitverzweigtes, gut präpariertes Loipennetz sowie attraktive Schneeschuhrouten darauf, entdeckt zu werden. Auf unseren
Touren erleben wir die Stille der Weiden und Wälder, bestaunen
die mächtigen Wettertannen, die verträumten Jurahäuser und
pflegen die Geselligkeit bei der Mittagsrast in einer gemütlichen
Ferme. Eine Woche mit viel Bewegung, intensivem Natur erleben
und Begegnungen mit den kulturellen Besonderheiten.
Unsere Leistungen
++Sport: Langlauf (1:1-Begleitung) oder Winterwandern
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Miete Schneesportausrüstung in Absprache mit Kursleitung
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung und Kondition
Unterkunft
CVJM-Ferienheim, La Punt-Chamues-ch GR
Kursleitung
Maja Kappenberger, 091 796 24 52
Kurskosten
CHF480.– PluSport-Mitglieder
CHF540.– andere
Unsere Leistungen
++Sport: Langlauf, Schneeschuhlaufen
++Hotelunterkunft mit Zwei- und Dreibettzimmern
++Halbpension
++auf Wunsch Unterricht in klassischer oder Skating-Technik
++Die Länge der Tagesetappen sowie der Schwierigkeitsgrad
werden individuell auf die Teilnehmenden abgestimmt
++Miete Schneesportausrüstung in Absprache mit Kursleitung
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung und Kondition
Unterkunft
Zwei bis drei Hotels, Jura
Kursleitung
Rita Wyder, 079 532 79 44 / 031 819 59 95
Kurskosten
Anmeldeschluss
CHF580.– PluSport-Mitglieder
CHF630.– andere
25. November 2014
Anmeldeschluss
1. Dezember 2014
Sportcamps 2015
6 Winter
130
Teilnehmende: 18 bis 80 Jahre
max. 12 Personen
104
Teilnehmende: 15 bis 60 Jahre
max. 25 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB + PB
SB
Langlaufen und Winterwandern in Davos
→→7. bis 14. Februar 2015
Engadiner Skimarathon
→→8. bis 14. Februar 2015
Eingebettet in einer wunderschönen Landschaft bietet Davos alles,
was das Herz begehrt: Sport, Kultur, Shopping, Ruhe und Erholung.
Die 100 km Winterwanderwege sind ein Eldorado für Wanderer
und die gut präparierten Loipen ein Paradies für Langläufer. Einige
Loipen sind anspruchsvoll und somit eine Herausforderung, um
die Technik zu verbessern – das Schulgelände der Langlaufschule
bietet die entsprechende Möglichkeit. Das ruhig gelegene Hotel
befindet sich am Eingang zum Dischmatal neben der Loipe.
Heja, Heja! Auf geht's zum Engadiner Skimarathon! In fünf Tages­
etappen nehmen wir die Original-Marathon-Strecke in Angriff. Dabei überqueren wir die gefrorenen Seen, laufen durch verschneite
Wälder, meistern teilweise steile Aufstiege und erfreuen uns an den
Abfahrten. Abends geniessen wir das gemütliche Zusaammensein.
Unsere Leistungen
++Sport: Langlauf, Winterwandern
++Hotelunterkunft mit Doppelzimmern
++Halbpension
Unsere Leistungen
++Sport: Langlauf, Langlaufschlitten
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Loipenpass
++Miete Langlaufschlitten in Absprache mit Kursleitung
Anforderungen
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung und Kondition
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung und Kondition, um täglich drei
bis fünf Stunden unterwegs zu sein
Unterkunft
Unterkunft
Hotel Shima, Davos GR
Touristenlager Culögnas, Bever GR
Kursleitung
Kursleitung
Adrian Ziörjen, 079 295 69 05
Monika Kempter, 071 755 09 39
Kurskosten
Kurskosten
CHF600.– PluSport-Mitglieder
CHF650.– andere
CHF490.– PluSport-Mitglieder
CHF540.– andere
Anmeldeschluss
Anmeldeschluss
7. Dezember 2014
8. Dezember 2014
Sportcamps 2015
Winter 7
119
Teilnehmende: 18 bis 55 Jahre
max. 17 Personen
136
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 15 Personen
GB + LB + SB + PB + NB
SB
Emmentaler Olympiade
→→1. bis 7. März 2015
Schneesport Aletscharena
→→15. bis 21. März 2015
Sport, Spiel und Spass: für alle Nichtskifahrenden das ultimative,
polysportive Angebot. Wir erleben mit viel Humor das aktive Beisammensein mit dem olympischen Gedanken «Dabeisein ist alles!».
Wintersport nach Herzenslust – das erleben wir schon seit über
30 Jahren auf dem sonnigen Walliser Hochplateau. Das fachkundige LeiterInnenteam bietet ein vielseitiges Wahlprogramm. Der
bekannte Ferienort wartet zudem mit unzähligen Unterhaltungsmöglichkeiten auf.
Unsere Leistungen
++Sport: Ballsport, Schwimmen, Turnen, Tanzen, Klettern,
Kegeln, Bogenschiessen, Spinning
++Unterkunft im Sportzentrum mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung: mind. 1 Stunde ohne Gehhilfen
zu Fuss im G
­ elände unterwegs sein können
Unterkunft
Unsere Leistungen
++Sport: Ski alpin, Snowboard
++Hotelunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Skiabonnement
++Miete Schneesportausrüstung in Absprache mit Kursleitung
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute körperliche Verfassung und Kondition
Forum Sumiswald, Sumiswald BE
Unterkunft
Kursleitung
Hotel Silbersand, Riederalp VS
Rita Konrad, 041 495 33 06
Kursleitung
Kurskosten
Doris Schäfer, 062 844 23 69
CHF520.– PluSport-Mitglieder
CHF570.– andere
Kurskosten
Anmeldeschluss
CHF730.– PluSport-Mitglieder
CHF780.– andere
1. Januar 2015
Anmeldeschluss
15. Januar 2015
Sportcamps 2015
8 Winter
137
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 13 Personen / FussgängerInnen
Teilnehmende: Kinder und Jugendliche
KB + SB
KB + SB
Oster-Tourentage auf dem Julierpass
→→2. bis 6. April 2015
Ski alpin-Training
→→Dezember 2014 bis März 2015
Das auf über 2000 m ü. M. gelegene Ski- und Schneeschuhtourengebiet auf dem Julierpass bietet verschiedenste Möglichkeiten für wunderschöne und abwechslungsreiche Frühlingstouren,
von denen wir an Ostern profitieren wollen.
Junge SkifahrerInnen, welche selbständig Ski fahren können und
Rennluft schnuppern, respektive Renntechnik und -taktik trainieren
möchten, sind herzlich eingeladen, die Stützpunkt-Trainings zu
besuchen. Die Trainings finden meistens samstags statt. An vier
Wochenenden werden auch Rennen (Swiss Disabled Cups) durchgeführt. Höhepunkt bildet die Schweizer Meisterschaft im Frühling.
Unsere Leistungen
++Sport: Ski- und Schneeschuhtouren
++Unterkunft mit Mehrbett- oder Doppelzimmern
++Vollpension
++kostenloser Verleih von Schneeschuhen
Anforderungen
Unsere Leistungen
++Sport: Ski alpin, Skibob
++kostenloser Verleih von Trainingsgeräten
(in Absprache mit Kursleitung)
++professionelle Trainings inkl. Skiabonnement
++alle Niveaus, für Skitouren: ab Niveau Parallelschwung
++gute körperliche Verfassung und Ausdauer, um täglich
mind. 5 Stunden in winterlichem Gebirge unterwegs zu sein
Nicht inbegriffen
Unterkunft
++Niveau: Fortgeschrittene
++selbständiges Fahren
Ospizio La Veduta, Julierpass GR
Kursleitung
Manuela Brunner, 079 562 74 04
Kurskosten
Mehrbettzimmer:
CHF420.– PluSport-Mitglieder
CHF460.– andere
Doppelzimmer:
CHF450.– PluSport-Mitglieder
CHF490.– andere
Anmeldeschluss
2. Februar 2015
++Individuelle An-/Abreise, Verpflegung
Anforderungen
Trainingsorte
++Ost: Ostschweiz/Toggenburg
++Mitte: Berner Oberland (Männlichen/Beatenberg)
++Zentral: Zentralschweiz (Sörenberg)
++West: Westschweiz (Villars)
Kursleitung
Ost: Nadja Hartmann / Zentral: Markus Bieri /
Mitte: Ido Gerschoni / West: Mano Pauli
Kurskosten
CHF 25.– pro Tag bis 20 Jahre
CHF 50.– pro Tag ab 20 Jahre
Auskunft
PluSport Spitzensport, 044 908 45 15, spitzensport@plusport.ch Sportcamps 2015
Winter 9
003
Teilnehmende: 8 bis 16 Jahre
max. 20 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB + PB + NB
001
Teilnehmende: 10 bis 20 Jahre
max. 12 Personen
GB + SB
Sport und Spass in Goldach
→→4. bis 11. April 2015
Hoch zu Ross in den Frühling
→→12. bis 18. April 2015
Dieses Jahr zieht es uns an den Bodensee, wo die verschiedensten
Sportarten ausgeübt und neu entdeckt werden. Nachmittage zum
Schwimmen dürfen natürlich nicht fehlen, und am Abend werden
wir kulinarisch verwöhnt, bevor wir diese mit Musik und Spielen
ausklingen lassen.
Rund 15 Vierbeiner vom Reithof in der Rüti AR warten darauf,
von uns gepflegt und geritten zu werden. Alle Teilnehmenden
werden auf ihrem Niveau gefördert. Wir reiten auf dem Reitplatz
und im Gelände und übernachten in der gemütlichen Herberge
Chachelofe, wo viele In- und Outdoor-Aktivitäten möglich sind.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Turnen, Schwimmen, Wandern
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Sport: Reiten
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
Anforderungen
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand, keine Herz- und
Kreislaufstörungen
++alle Niveaus
++Selbständigkeit im Alltag
++Körpergewicht max. 75 kg
Unterkunft
Unterkunft
Gruppenunterkunft, Goldach SG
Herberge Chachelofe, Oberegg AI
Kursleitung
Kursleitung
Martin Keller, 079 219 88 13
Anna Vögelin, 079 400 34 46
Kurskosten
Kurskosten
CHF470.– PluSport-Mitglieder
CHF520.– andere
CHF540.−PluSport-Mitglieder
CHF590.– andere
Anmeldeschluss
Anmeldeschluss
4. Februar 2015
12. Februar 2015
Sportcamps 2015
10 Sommer
002
Teilnehmende: 10 bis 20 Jahre
max. 50 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB + PB + NB
061
Teilnehmende: 12 bis 20 Jahre
max. 8 Personen / gute FussgängerInnen
GB + LB + KB + SB + PB
Kampfkunst und Integration
→→19. bis 25. April 2015
Frühlingskletterwoche im Tessin
→→20. bis 25. April 2015
Gemeinsam Kampfsport erleben ist unser Motto. Wir trainieren
Kampfkünste aus der ganzen Welt und fördern so den Spirit der
Integration. Morgens wird mit einem fachkundigen Leitungsteam
trainiert, während am Nachmittag zwischen diversen Aktivitäten
gewählt werden kann. Komm doch auch!
Während einer Woche entdecken wir Klettergebiete rund um Ponte
Brolla. Angeboten werden verschiedene Aktivitäten für alle, die
das Klettern erlernen wollen oder die bereits im Kletterfieber sind.
Unsere Leistungen
++Sport: Capoeira, Ju-Jitsu, Judo, Eskrima, Boxen, Kung-Fu, Taiji
++Unterkunft im Sportzentrum mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Unsere Leistungen
++Sport: Klettern
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Miete Kletterausrüstung in Absprache mit Kursleitung
++1:1-Begleitung durch fachkundige BergsteigerInnen
++ausgebildeter Bergführer als technischer Leiter
Anforderungen
++alle Niveaus
Anforderungen
Unterkunft
Nationales Jugendsportzentrum, Tenero TI
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++Entwicklungsalter mindestens 12 Jahre
Kursleitung
Unterkunft
Oliver Hasler, 079 430 99 66
Campo Enrico Pestalozzi, Arcegno TI
Kurskosten
Kursleitung
CHF500.– PluSport-Mitglieder
CHF550.– andere
Salome Hanhart, 076 507 67 73
Kurskosten
Anmeldeschluss
CHF450.– Einheitspreis für alle
19. Februar 2015
Anmeldeschluss
20. Februar 2015
Dieses Sportcamp wird von alpinisme & handicap organisiert und durchgeführt. PluSport unterstützt dieses Projekt und beteiligt sich an den
Lagerkosten.
Sportcamps 2015
Sommer 11
062
Teilnehmende: 12 bis 20 Jahre
max. 8 Personen / gute FussgängerInnen
007
Teilnehmende: 10 bis 18 Jahre
max. 14 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB + PB
GB + LB + KB + SB
Frühlingskletterwoche im Tessin
→→27. April bis 2. Mai 2015
Hart am Wind
→→5. bis 11. Juli 2015
Während einer Woche entdecken wir Klettergebiete rund um Ponte
Brolla. Angeboten werden verschiedene Aktivitäten für alle, die
das Klettern erlernen wollen oder die bereits im Kletterfieber sind.
Hast du Lust, segeln zu lernen und bist nicht wasserscheu? Dann
ist dieser Kurs genau das Richtige für dich. Spielerisch wirst du
in die Geheimnisse des Segelsports eingeführt. Die Schiffstypen
werden sitzend manövriert, sind ideal auch für Gehbehinderte und
Teilnehmende im Rollstuhl. Wir wohnen in der rollstuhlgängigen
Gruppenunterkunft in Gold­ach mit Etagenbetten und segeln in
Arbon am schönen Bodensee.
Unsere Leistungen
++Sport: Klettern
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Miete Kletterausrüstung in Absprache mit Kursleitung
++1:1-Begleitung durch fachkundige BergsteigerInnen
++ausgebildeter Bergführer als technischer Leiter
Anforderungen
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++Entwicklungsalter mindestens 12 Jahre
Unterkunft
Campo Enrico Pestalozzi, Arcegno TI
Kursleitung
Unsere Leistungen
++Sport: Segeln
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++professioneller Segelunterricht
Anforderungen
++alle Niveaus
++selbständiges Sitzen ohne Hilfsmittel
Unterkunft
Gruppenunterkunft, Goldach SG
Roger Rüegg, 077 407 83 70, Nina Wey, 052 534 98 08
Kurskosten
CHF450.– Einheitspreis für alle
Anmeldeschluss
Kursleitung
Martin Stierle, 078 608 98 02
Kurskosten
27. Februar 2015
CHF540.– PluSport-Mitglieder
CHF590.– andere
Dieses Sportcamp wird von alpinisme & handicap organisiert und durchgeführt. PluSport unterstützt dieses Projekt und beteiligt sich an den
Lagerkosten.
Anmeldeschluss
5. Mai 2015
Sportcamps 2015
12 Sommer
009
Teilnehmende: 9 bis 20 Jahre
max. 14 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
043
Teilnehmende: ab 8 Jahren
max. 28 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB + PB + NB
GB + LB + KB + SB
Kunterbunte Sportpalette
→→12. bis 18. Juli 2015
Rafroball: ein Mannschaftssport für alle!
→→12. bis 18. Juli 2015
Reiten auf hofeigenen Pferden und Ponys, Klettern an der Wand,
Schwimmen im See und Schwimmbad, Spiele in der Turnhalle –
ein Traum für sportbegeisterte Kids. Die Abende verbringen wir
gemütlich mit Singen und Spielen im rollstuhlgängigen Lagerhaus.
Lust, einen neuen integrativen Sport zu entdecken? Rafroball ist
ein Mix aus verschiedenen Ballspielen. Ziel ist es, Sporttreibende
mit und ohne Behinderung durch ein Mannschaftsspiel zu vereinen.
Zudem können alle Spielenden ihre Mobilität im Rollstuhl erkunden.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Reiten, Klettern, Polysport, Schwimmen
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Sport: Rafroball, Ballsport, Velo fahren, Schwimmen
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
Anforderungen
++alle Niveaus
++FussgängerInnen: freies Stehen und Gehen
++RollstuhlfahrerInnen: selbständiges Fahren im flachen
Gelände
Unterkunft
Lagerhaus Schossrüti, Langnau i. E. BE
Kursleitung
Katrin Tschirky, 034 402 63 37
Kurskosten
CHF450.– PluSport-Mitglieder
CHF500.– andere
Anmeldeschluss
12. Mai 2015
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++die Bereitschaft, mit Personen mit und ohne Behinderung
Sport zu treiben
Unterkunft
Sport und Ferien Resort, Fiesch VS
Kursleitung
Isabelle Clivaz, 079 798 46 83
Kurskosten
CHF450.– Kinder bis 17 Jahre, PluSport-Mitglieder
CHF500.– Kinder bis 17 Jahre, andere
CHF470.– Erwachsene, PluSport-Mitglieder
CHF520.– Erwachsene, andere
Anmeldeschluss
12. Mai 2015
Das Rafroball-Camp ist ein gemeinsames Projekt von PluSport und dem
Verein Rafroball.
Sportcamps 2015
Sommer 13
057
Teilnehmende: 10 bis 20 Jahre
max. 24 Personen / FussgängerInnen
063
Teilnehmende: 12 bis 20 Jahre
max. 8 Personen / gute FussgängerInnen
NEW
GB + LB + KB + PB + NB
GB + LB + KB + SB + PB
Fussball-Camp
→→12. bis 19. Juli 2015
Sommer-Bergwoche Mettmenalp
→→13. bis 18. Juli 2015
Spielst du gerne Fussball? Wenn ja, dann ist das Fussball-Camp
genau das Richtige für dich. Verbringe eine spannende und abwechslungsreiche Woche mit einem erfahrenen und motivierten
Team und lerne dabei viele neue Tricks rund um das runde Leder.
Am Ende der Woche wird das Training mit einem kleinen Turnier
belohnt. Neben dem Fussball lernst du viele Gleichaltrige kennen
und profitierst von einem attraktiven Rahmenprogramm.
Die Mettmenalp bietet viel für Kletterneulinge und auch für Cracks,
die ihre Kletterkünste noch erweitern wollen. Auch die Besteigung
eines Gipfels und die Übernachtung in einer SAC-Hütte stehen
auf dem Programm.
Unsere Leistungen
++Sport: Fussball
++Unterkunft in Sportzentrum mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++Selbständigkeit im Alltag
Unterkunft
Unsere Leistungen
++Sport: Klettern
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Miete Kletterausrüstung in Absprache mit Kursleitung
++1:1-Begleitung durch fachkundige BergsteigerInnen
++ausgebildeter Bergführer als technischer Leiter
Anforderungen
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++Entwicklungsalter mindestens 12 Jahre
Unterkunft
Ferienhaus Bergstation, Mettmenalp GL
Linth-Arena SGU, Näfels GL
Kursleitung
Kursleitung
Kurskosten
Jonas Kiener, 079 737 44 04
Kurskosten
CHF520.– PluSport-Mitglieder
CHF570.– andere
Anmeldeschluss
Guido Solèr, 052 233 70 86
CHF450.– Einheitspreis für alle
Anmeldeschluss
13. Mai 2015
Dieses Sportcamp wird von alpinisme & handicap organisiert und durchgeführt. PluSport unterstützt dieses Projekt und beteiligt sich an den
Lagerkosten.
12. Mai 2015
Sportcamps 2015
14 Sommer
008
Teilnehmende: 8 bis 20 Jahre
max. 10 Personen / FussgängerInnen
027
Teilnehmende: 12 bis 18 Jahre
max. 17 Personen
GB + LB + SB + PB + NB
GB + LB + KB + SB + PB + NB
Lamatrekking und mehr!
→→18. bis 25. Juli 2015
Sport, Spiel und Spass
→→19. bis 25. Juli 2015
Wir führen unsere Lamas über Stock und Stein durch den schönen
Berner Jura. Manchmal werden auch die Esel mit dabei sein, welche
dann unser Gepäck tragen. Wenn wir nicht auf Trekkingtour sind,
sorgt das Hallenbad oder der Spielplatz unseres schönen Hotels
mit Sicht auf den Bielersee für Abwechslung.
Sport, Spiel und Spass, drinnen wie draussen: Das Sportzentrum
Forum mit Turnhalle, Hallenbad und Kletterwand lässt kaum einen
Wunsch offen. Ein sehr abwechslungsreiches Sportprogramm
erwartet euch. Auch das gemütliche Beisammensein kommt nicht
zu kurz.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Lama- und Eseltrekking, Schwimmen, Turnen
++Hotel mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Sport: Ballsport, Schwimmen, Tanzen, Bogenschiessen,
Spinning, Kegeln, Klettern
++Unterkunft in Sportzentrum mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
++alle Niveaus
++Ausdauer für mind. zweistündige Wanderungen
Unterkunft
Anforderungen
++alle Niveaus
++mind. 1 Stunde zu Fuss ohne Gehhilfen unterwegs
sein können
Hotel Twannberg, Twann-Lamboing BE
Unterkunft
Kursleitung
Forum Sumiswald, Sumiswald BE
Stefanie Anderton, 077 467 49 90
Kursleitung
Kurskosten
Rita Konrad, 041 495 33 06
CHF620.– PluSport-Mitglieder
CHF670.– andere
Kurskosten
Anmeldeschluss
CHF500.– PluSport-Mitglieder
CHF550.– andere
18. Mai 2015
Anmeldeschluss
19. Mai 2015
Sportcamps 2015
Sommer 15
060
Teilnehmende: 10 bis 19 Jahre
max. 60 Personen / Rollstuhlplätze auf Anfrage
012
Teilnehmende: 10 bis 18 Jahre
max. 15 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB
GB + LB + KB + SB + PB + NB
Cooltour
→→24. bis 31. Juli 2015
Segeln, Wind und Wetter trotzen!
→→26. Juli bis 1. August 2015
Cooltour – besser als Ferien – mit viel Action und Fun! Hier kannst
du dein ganz persönliches Wochenprogramm zusammenstellen
und viele neue Dinge ausprobieren. Es erwarten dich viele spannende Aktivitäten. Da auf einem Zelplatz übernachtet wird, ist bei
Rollstuhlfahrenden eine gewisse Flexibilität nötig.
Hast du Lust, Tipps und Tricks des Segelsports zu erlernen? Dann
ist dieses Camp genau das Richtige für dich. Die Jollen werden
sitzend manövriert und sind auch für Gehbehinderte und Teilnehmende im Rollstuhl ideal. Wir wohnen in der rollstuhlgängigen
Gruppenunterkunft in Goldach und segeln in Arbon. Geniesse mit
uns eine Woche Segeln auf dem Bodensee.
Unsere Leistungen
++Sport: diverse Freizeitaktivitäten
++Unterkunft in Gruppenzelten
++Vollpension
++Cooltour-T-Shirt
++keine 1:1-Betreuung
Anforderungen
++alle Niveaus
++Selbständigkeit im Alltag, sowie bei Transfers, Körperpflege
und soziale Kommunikation
++sicheres Sitzen
Unterkunft
Zeltplatz Eichholz, Bern BE
Kursleitung
Jonas Staub, 031 932 36 32
Kurskosten
CHF360.– Einheitspreis für alle
Anmeldung und weitere Infos
Die Anmeldung erfolgt über www.cooltour.ch und kann erst ab
März 2015 erfolgen.
Cooltour ist ein Projekt des Vereins Blindspot. PluSport arbeitet mit bei
Vorbereitung und Durchführung des Camps und leistet einen massgeblichen finanziellen Beitrag.
Unsere Leistungen
++Sport: Segeln
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern (Etagenbetten)
++Vollpension
Anforderungen
++alle Niveaus
++selbständiges, freies Sitzen ohne Hilfsmittel
Unterkunft
Gruppenunterkunft, Goldach SG
Kursleitung
Willi Lutz, 079 436 45 90
w. lutz@bluewin.ch
Kurskosten
CHF540.– PluSport-Mitglieder
CHF590.– andere
Anmeldeschluss
26. Mai 2015
Sportcamps 2015
16 Sommer
018
Teilnehmende: 10 bis 20 Jahre
max. 12 Personen / FussgängerInnen
059
Teilnehmende: 12 bis 20 Jahre
max. 8 Personen / gute FussgängerInnen
NEW
GB + KB + SB
GB + LB + KB + SB + PB
Reiten durch den bunten Herbst
→→4. bis 10. Oktober 2015
Herbstkletterwoche im Tessin
→→5. bis 10. Oktober 2015
Rund 15 Vierbeiner warten darauf, von uns gepflegt und geritten
zu werden. Wir reiten auf dem Gelände und auf dem Reitplatz, und
übernachten in der gemütlichen Herberge Chachelofe, wo viele
In- und Outdoor-Aktivitäten möglich sind.
Während einer Woche entdecken wir die Klettergebiete rund um
Ponte Brolla. Angeboten werden verschiedene Aktivitäten für alle,
die das Klettern erlernen wollen oder die bereits im Kletterfieber
siind.
Unsere Leistungen
++Sport: Reiten
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
++alle Niveaus
++Selbständigkeit im Alltag
++Körpergewicht max. 75 kg
Unterkunft
Herberge Chachelofe, Oberegg AI
Kursleitung
Unsere Leistungen
++Sport: Klettern
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Miete Kletterausrüstung in Absprache mit Kursleitung
++1:1 Betreuung durch fachkundige BergsteigerInnen
++ausgebildeter Bergführer als technischer Leiter
Anforderungen
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++Entwicklungsalter mindestens 12 Jahre
Unterkunft
Campo Enrico Pestalozzi, Arcegno TI
offen
Kursleitung
Kurskosten
Kurskosten
CHF540.– PluSport-Mitglieder
CHF590.– andere
Anmeldeschluss
4. August 2015
Sportcamps 2015
Guido Solèr, 052 233 70 86
CHF450.– Einheitspreis für alle
Anmeldeschluss
5. August 2015
Dieses Sportcamp wird von alpinisme & handicap organisiert und durchgeführt. PluSport unterstützt dieses Projekt und beteiligt sich an den
Lagerkosten.
Sommer 17
019
Teilnehmende: ab 15 Jahren
max. 120 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB + NB
051
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 15 Personen
SB
«mitenand – fürenand» Sport für alle
→→11. bis 17. Oktober 2015
Auffahrts-Tandemtour im Emmental
→→14. bis 17. Mai 2015
Das grosse integrative Camp in Fiesch: Magst du ein abwechslungsreiches Sport- und Freizeitprogramm? Perfekt, denn vormittags wählst du zwischen sechs Sportarten, danach stehen weitere
Sportangebote zur Auswahl. Der erste Kontakt findet am Zürcher
HB oder am Bahnhof Bern für die gemeinsamen Hinreise statt.
Ein Wiedersehen ist am Sonntag, 8. November 2015 geplant.
Los geht's in Luzern. Wir fahren auf Nebenstrassen und Velowegen
ins Emmental. Wir bezwingen schöne Emmentaler Hügel, fahren
durch idyllische Dörfer und geniessen die Aussicht auf den Napf.
Das Tourenende ist an einem grösseren Bahnhof im Mittelland.
Die Tour ist eher anspruchsvoll. Der Begleitbus sorgt für den
Gepäckstransport.
Unsere Leistungen
++Sport: Ballsport, Judo, Schwimmen, Tanzen, Klettern, Sportmix
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++T-Shirt
++keine 1:1-Betreuung
Anforderungen
++alle Niveaus
++Selbständigkeit im Alltag
++gewohnt an grosse Gruppen
Unterkunft
Unsere Leistungen
++Sport: Tandem fahren
++verschiedene Unterkünfte mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
++Niveau: mit Grundkenntnissen
++vorheriges Training empfehlenswert
++gute Grundkondition
Unterkunft
Sport und Ferien Resort, Fiesch VS
Drei verschiedene, einfache Hotels oder Herbergen an der Route
Kursleitung
Kursleitung
Haru Vetsch, 052 721 22 27
haru@mitenand.ch
Kurskosten
CHF290.– Einheitspreis für alle
Anmeldeschluss
31. Juli 2015
«mitenand-fürenand» ist ein gemeinsames Projekt vom kantonalen Sportamt Zürich, von J+S Kanton Zürich und von PluSport. Das Camp wird
gemeinsam organisiert, finanziert und durchgeführt.
Julia Bögli, 031 721 47 87 / 079 686 95 63
Kurskosten
CHF400.– PluSport-Mitglieder
CHF430.– andere
CHF 80.– Tandemmiete (auf Bestellung)
Anmeldeschluss
14. März 2015
Sportcamps 2015
18 Sommer
052
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 12 Personen
005
Teilnehmende: ab 16 Jahren
max. 14 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
SB
KB + SB + PB
Gebirgswoche in Fels und Eis
→→20. bis 27. Juni 2015
Sportsegelwoche auf dem Bodensee
→→27. Juni bis 3. Juli 2015
Unser Basecamp liegt dieses Jahr an der berühmten Ski-HauteRoute Chamonix-Zermatt. Ende Juni sind aber die Skis versorgt
und das Gebiet wird zum Geheimtipp. Wir freuen uns auf eine wilde,
weitläufige, grenznahe Gegend. Et on parle français!
Unser traditioneller Segeltörn auf dem Bodensee ist sehr beliebt.
Der Kurs richtet sich an alle Segelfans oder diejenigen, die es
werden wollen. Alle können Neues lernen oder ihr Wissen vertiefen.
Den Launen des Wetters sind wir ausgeliefert, das ändert aber
nichts an unserer guten Stimmung.
Unsere Leistungen
++Sport: Bergsteigen, Klettern
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++ausgebildeter Bergführer als technischer Leiter
Unsere Leistungen
Anforderungen
Anforderungen
++alle Niveaus
++Bergausrüstung (kostenlose Ausleihe möglich nach
Absprache mit Kursleitung)
++körperliche Fitness und Gesundheit
++alle Niveaus
++gute Kondition und Bereitschaft für ein mehrstündiges
Sportprogramm
++Alle Teilnehmenden müssen den Transfer auf das Boot und
im Boot selbständig ausführen können
++Sport: Segeln
++Schiffsunterkunft
++Vollpension
Unterkunft
Cabane de Chanrion SAC, Lourtier VS
Unterkunft
Kursleitung
Auf komfortabel eingerichteten Schiffen in diversen Häfen
am Bodensee
Manuel Bär, 055 240 56 67 / 078 771 00 04
Kursleitung
Kurskosten
Elsbeth Seger, 071 298 33 15
CHF490.– PluSport-Mitglieder
CHF540.– andere
Kurskosten
Anmeldeschluss
CHF560.– PluSport-Mitglieder
CHF610.– andere
20. April 2015
Anmeldeschluss
27. April 2015
Sportcamps 2015
Sommer 19
053
Teilnehmende: ab 20 Jahren
max. 12 Personen
SB
014
Teilnehmende: ab 16 Jahren
max. 20 Personen
GB + LB + SB + NB
Tandemrouten für alle
→→28. Juni bis 4. Juli 2015
Judo- und Kampfsportcamp
→→12. bis 18. Juli 2015
Mit unseren Tandems erkunden wir auf verkehrsarmen Strassen
die Umgebung von Cudrefin. Im idyllischen Städtchen, das in der
Nähe des Neuenburgersees liegt, sind wir stationiert. Die Touren
sind individuell gestaltet, von enfach bis sehr anspruchsvoll, und
dauern den ganzen Tag.
In Poschiavo wird mit Freude gekämpft: Wir lernen miteinander
und nicht gegeneinander zu kämpfen. Poschiavo liegt im Süden
von Graubünden mitten in den Berg und bietet viele schöne Ausflugsziele. Eignet sich bestens für kleine Wanderungen. Grillieren,
schwimmen, sowie Ballspiele stehen auch auf dem Programm.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Tandem fahren
++Hotelunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Sport: Judo, Karate, Ju-Jitsu, Selbstverteidigung, usw.
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute Kondition und Bereitschaft, täglich mehrere Stunden
Tandem zu fahren
++vorheriges Training empfohlen
++alle Niveaus
++Wanderausrüstung
Unterkunft
Pfadiheim, Poschiavo GR
Unterkunft
Auberge La Sauge, Cudrefin VD
Kursleitung
Mario Bontognali, 071 777 39 38
Kursleitung
Kaspar Kundert
Kontakt im Voraus: Marianne Moser, 079 298 31 22
Kurskosten
CHF470.– PluSport-Mitglieder
CHF520.– andere
Kurskosten
CHF580.– PluSport-Mitglieder
CHF630.– andere
CHF 80.– Tandemmiete (auf Bestellung)
Anmeldeschluss
12. Mai 2015
Anmeldeschluss
28. April 2015
Sportcamps 2015
20 Sommer
043
Teilnehmende: ab 8 Jahren
max. 28 Personen / Rollstuhlplätze beschränkt
GB + LB + KB + SB + PB + NB
048
Teilnehmende: 18 bis 65 Jahre
max. 24 Personen / FussgängerInnen
GB + LB + KB + SB
Entdecke und praktiziere Rafroball:
Ein Mannschaftssport für alle!
→→12. bis 18. Juli 2015
Alpine Wanderwoche Visp
→→25. Juli bis 1. August 2015
Lust, einen neuen integrativen Sport zu entdecken? Rafroball ist
ein Mix aus verschiedenen Ballspielen. Ziel ist es, Sporttreibende
mit und ohne Behinderung durch ein Mannschaftsspiel zu vereinen.
Zudem können alle Spielenden ihre Mobilität im Rollstuhl erkunden.
Visp ist ein idealer Ausgangspunkt für alpine Wanderungen und
Bergtouren. Diese werden auf die Fitness der Teilnehmenden
abgestimmt. Zwischendurch stehen Relaxen, gemütliches Beisammensein oder ein Bummel durch das Städtchen auf dem Programm.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Rafroball, Ballsport, Velo fahren, Schwimmen
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
++alle Niveaus
++stabiler medizinischer Gesundheitszustand
++die Bereitschaft, mit Personen mit und ohne Behinderung
Sport zu treiben
Unterkunft
Sport und Ferien Resort, Fiesch VS
Kursleitung
Isabelle Clivaz, 079 798 46 83
Kurskosten
CHF450.– Kinder bis 17 Jahre, PluSport-Mitglieder
CHF500.– Kinder bis 17 Jahre, andere
CHF470.– Erwachsene, PluSport-Mitglieder
CHF520.– Erwachsene, andere
Anmeldeschluss
12. Mai 2015
Das Rafroball-Camp ist ein gemeinsames Projekt von PluSport und dem
Verein Rafroball.
Sportcamps 2015
++Sport: Wandern
++Hotelunterkunft mit Doppelzimmern
++Vollpension
++keine1:1-Betreuung
Anforderungen
++Niveau: mit Grundkenntnissen
++schwindelfrei
++Behinderung: nur leicht GB
++gute Kondition und Bereitschaft für mehrstündige
Wanderungen
Unterkunft
Hotel Elite, Visp VS
Kursleitung
Monika Fellmann, 079 595 64 11
Kurskosten
CHF660.– PluSport-Mitglieder
CHF710.– andere
Anmeldeschluss
25. Mai 2015
Sommer 21
055
Teilnehmende: ab 18 Jahren
max. 14 Personen
SB
054
Teilnehmende: ab 16 Jahren
max. 15 Personen
SB
Bergwandern rund um Davos
→→8. bis 15. August 2015
Tandem-Tourenwoche
→→16. bis 22. August 2015
Davos – ein vielseitiges Wandergebiet im Kanton Graubünden.
Einfache Touren auf breiten Wegen, vorbei an Seen mit sonnigen
Grillpätzen, Aussicht auf den Gletscher, all das bietet Davos. Anspruchsvolle Hochtouren auf über 3000 Meter hohe Gipfel führen,
vorbei an Fels und Eis und liegen in der Region Davos quasi vor
der Haustüre.
Ausgehend von Vordemwald erkunden wir das Mittelland und
führen unsere Touren der Aare entlang. Wir fahren über Hügel
und durch Dörfer der Umgebung. Das Wasser ist nie weit. Gemütliches Zusammensein, Spielen und Spaziergänge runden die
sportlichen Tage ab.
Unsere Leistungen
Unsere Leistungen
++Sport: Bergwandern
++Hotelunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
++Sport: Tandem fahren
++Gruppenunterkunft mit Mehrbettzimmern
++Vollpension
Anforderungen
Anforderungen
++alle Niveaus
++gute körperliche Fitness für tägliche, mehrstündige
Wanderungen
++Niveau: mit Erfahrung
++gute Kondition und Bereitschaft, um täglich
mind. 30 Kilometer Tandem zu fahren
Unterkunft
Unterkunft
Gruppenhaus Adonia, Vordemwald AG
Hotel Shima, Davos GR
Kursleitung
Kursleitung
Edi Betschart, 079 710 56 85
Robert Nüesch, 079 407 82 57
Kurskosten
Kurskosten
CHF600.– PluSport-Mitglieder
CHF650.– andere
CHF470.– PluSport-Mitglieder
CHF520.– andere
CHF 80.– Tandemmiete (auf Bestellung)
Anmeldeschluss
Anmeldeschluss
8. Juni 2015
16. Juni 2015
Sportcamps 2015
22 Sommer
017
Teilnehmende: 18 bis 65 Jahre
max. 12 Personen / FussgängerInnen
LB + KB + SB
Pferdefreunde aufgepasst!
→→27. September bis 3. Oktober 2015
Im Herzen der Freiberge durch die Juralandschaft reiten und
gleichzeitig seine eigenen Kenntnisse in Schritt, Trab oder Galopp
verbessern – der Traum aller Pferdefreunde. Anschliessend erholen
wir uns im Liegestuhl oder im Restaurant des Hotels.
Unsere Leistungen
++Sport: Reiten
++Hotelunterkunft mit Doppelzimmern
++Vollpension
Anforderungen
++Niveau: Fortgeschrittene
++regelmässiger Reitunterricht in der Freizeit
++selbständiges Kontrollieren des Pferdes
++Körpergewicht max. 90 kg
Unterkunft
Relais Equestre du Peu-Péquignot, Le Noirmont JU
Kursleitung
Wir unterstützen
PluSport.
Katrin Tschirky, 034 402 63 37
Kurskosten
CHF790.– PluSport-Mitglieder
CHF890.– andere
Helfen auch Sie.
PC 40-1855-4
www.denkanmich.ch
Anmeldeschluss
27. Juli 2015
Sportcamps 2015
Eine Solidaritätsstiftung von Schweizer Radio und Fernsehen.
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
22
Dateigröße
3 895 KB
Tags
1/--Seiten
melden