close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Energy Generation Kit Solar Up One

EinbettenHerunterladen
Tourismusbüro Wald / Königsleiten
A-5742 Wald im Pinzgau
Tel. ++43 6565 8243 Fax DW 5
mail: info@wald-koenigsleiten.at
Geöffnet MO - FR
8.00 - 12.30 Uhr
14.00 - 17.30 Uhr
SA in der Ferienzeit 9.00 - 12.00 Uhr
Auto:
Bahn:
Von Norden kommend (D,NL,B,DK .):
München - Kufstein - St. Johann i. Tirol - Kitzbühel - Pass Thurn - Mittersill
- Wald
oder München - Kufstein - Strass im
Zillertal - Gerlospass - Wald
Internationale Züge bis Zell am See von dort mit der Pinzgauer Lokalbahn
oder dem Linienbus nach Wald.
TIPP:
Fragen Sie bei Ihrem Bahnhof nach
Sondertarifen der Deutschen und
Von Westen kommend (CH):
Österreichischen Bundesbahn (z. B.
Intallautobahn - Ausfahrt Wörgl Ost - Familien-Sparpreis Österreich)!
St. Johann in Tirol - Kitzbühel - Paß Flugzeug:
Thurn - Mittersill - Wald
Nächstgelegene Flughäfen:
Von Osten kommend:
- Salzburg
Wien - Salzburg - Bischofshofen - Zell - Innsbruck
am See - Mittersill - Wald
- München (Franz-Josef-Strauß)
Ihr Anfahrtsweg nach Wald/Königsleiten:
Inhalt
03
Das Team des Tourismusbüros heißt Sie herzlichst in unserer
Urlaubsgemeinde Wald/Königsleiten willkommen.
Robert
Christine
Lois
Nachstehend dürfen wir Ihnen den Inhalt unserer Urlaubsinformation mitteilen und wünschen viel Spaß beim „Schmökern“
unserer Info-Broschüre.
Begrüßungsworte unseres Obmannes
Seite 4
Ermäßigungen mit der Gästekarte
Seite 5 - 7
Sommer-Aktivprogramm,Veranstaltungen
Seite 8 - 33
ReitenSeite
35
HTH, BH-Fest, Kristallbad, Jodelweg, NPZ
Seite 36-41
Sternwarte & Planetarium in Königsleiten
Seite 42,43
Das Mineralienmuseum Novak in Wald
Seite 44,45
HoheTauernCard - die „All-Inclusive-Card“
Seite 46
Die Ehrungen unserer treuen Urlauber
Seite 47-50
Gewinner unserer Verlosungen
Seite 51
Wald / Königsleitner Urlaubsrätsel
Seite 53
Öffnungszeiten unserer Restaurants
Seite 54-55
Informationen Wald/Königsleiten von A - Z
Seite 57-60
Ordinationszeiten unseres Arztes
Seite 61
Mundart - unser Dialekt
Seite 62
Rad- und Bikeverleih, Impressum
Seite 63
Begrüßung
04
Liebe Urlaubsgäste !
Es freut uns, dass Sie unseren Ort für Ihren
Sommerurlaub ausgewählt haben und ich darf
Sie im Namen unseres gesamten Teams recht
herzlich willkommen heissen.
Mit unserer ursprünglichen Gastfreundschaft
und Herzlichkeit - sowie unserem vielseitigen
Veranstaltungsangebot - werden wir alles dafür tun, dass Ihr Aufenthalt bei uns in Wald /
Königsleiten unvergesslich bleibt und abwechslungsreich wird.
Die nachfolgenden Seiten sind ein Potpourri an Veranstaltungstipps, geführten Wanderungen, Kinderprogrammen, Wissenswertem und auch Lustigen. Wählen Sie selbst aus der Fülle der
Möglichkeiten und machen Sie aus Ihrem Aufenthalt ein unvergessliches Erlebnis.
Lassen Sie es uns aber auch wissen, wenn wir unser Angebot und
unseren Service für Sie an der einen oder anderen Stelle noch
verbessern können, um Ihren Aufenthalt bei uns noch angenehmer zu gestalten.
Als ganz besonderen Urlaubstipp darf ich Ihnen noch das im letzten Jahr neu errichtete spektakuläre 360 Grad Kino in den Nationalparkwelten Hohe Tauern in Mittersill empfehlen.
Der neue Präsentationssaal mit einer 56 Meter langen Rundumleinwand für 360-Grad-Filme sowie einer topmodernen HD-Projektions- und Soundtechnik zählen zu einer Weltneuheit und somit
zur absoluten Besucherattraktion.
Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit bei uns in Wald/Königsleiten. Herzliche Grüße
Ihr Peter Hofer
Vorsitzender des Tourismusverbandes Wald-Königsleiten
Gästekarten-Ermäßigungen
05
Die Gästekarte erhält jeder Urlauber nach Ausfüllen des
Meldeblattes von seinem Vermieter. Durch das Vorweisen
der Gästekarte erhalten Sie nachfolgende Ermäßigungen:
Nutzen Sie die Vorteile Ihrer Gästekarte und
sparen Sie bis zu Euro 200,-- pro Familie !
Veranstaltungen oder Einrichtungen
Preis
GK
Ermäßigungen in Wald/Königsleiten
HoheTauernCard - im TVB erhältlich
6-Tageskarte Erwachsene
6-Tageskarte Kinder
12-Tageskarte Erwachsene
12-Tageskarte Kinder
(Gästekartenermäßigungen nur bei Barzahlung)
59,- 29,50
69,-34,50
58,-29,00
68,-34,--
7,50
2,-7,90
9,50
3,-1,--
5,50
0,-3,50
8,50
1,00
0,--
Weiters im Tourismusbüro erhältlich:
Kompass Wanderkarte mit Wanderbuch
Nahwanderkarte und Radkarte
Luftbild-Panoramakarte
Bikekarte der Bundesforste
Wandernadeln
Stempelbuch
Kristallbad Wald/Königsleiten
Täglich geöffnet von 10.00 bis 21.00 Uhr
Tageskarte Erwachsene
8,50
Tageskarte Kinder (6-15 Jahre) 4,90
Familienkarte Erwachsene
1. + 2. Kind je € 2,50 weitere Kinder kostenl.
Mineralienmuseum der Familie Nowak
Juni - September MO-FR 13.00 – 17.00,
zus. nach Nachfrage vom 10.07. bis
10.09. auch Samstags und Sonntags.
Mineralienladen ganzjährig geöffnet.
Eintritt ins Museum für Erwachsene
Kinder bis 15 Jahre
2,50
2,-1,--
7,--
5,-3,--
Kinder erhalten den Eintrittspreis beim Kauf
eines Artikels im Mineralienladen zurück!
Mineraliengrotte in Vorderkrimml
Führungen jeden DO vom 10.07. bis
04.09. zwischen 17.00 und 19.00 Uhr.
Eintritt Erwachsene
Kinder
Bei 2 zahlenden Erwachsenen ist ein Kind kostenl.
7,50
4,30
7,50
Gästekarten-Ermäßigungen
Veranstaltungen oder Einrichtungen
06
Preis
GK
2,--
0,--
9,-6,-4,50
7,50
5,-4,--
Ermäßigungen in Wald/Königsleiten
Besichtigung der Walder Schaumühle
Führungen auf Anfrage ab 5 Personen
Erwachsene und Kinder
Planetarium/Sternwarte Königsleiten
Erwachsene
Jugendliche
Kinder (nur in Familiengemeinschaft)
Kindervorstellungen (Astronom. Märchen), Kindergruppen
Fahrrad- und Mountainbikeverleih
Bei Sports & more Unterwurzacher,
Tel. (06565) 22600
Bei Barzahlung auf den Räderverleih
Die Verleihpreise finden Sie auf Seite 63
Dorfbahn Königsleiten (8er Gondel)
Betrieb vom 19.06. - 05.10.2014
stündlich von 09.00 bis 16.00 Uhr
Bergfahrt Erwachsene
Bergfahrt Kinder
Berg- und Talfahrt Erwachsene
Berg- und Talfahrt Kinder
3,50
-5%
9,00
8,00
4,50
4,00
13,70 12,30
6,90
6,10
Stausee Durlassboden, Wildgerlostal
1 Stunde Segelboot
1 Stunde Tretboot
1 Stunde Surfen
1 Woche Segelkurs
1 Woche Surfkurs mit Surfschein
16,-11,-13,-125,-95,--
Minigolf in Königsleiten (Kröll´s Alpenwelt)
Erwachsene
Kinder
Familienkarte
3,50
2,50
10,00
Ermäßigungen in Krimml
WasserWunderWelt (Kombiticket II)
inkl. Wasserfall (bei der WaWuWe kaufen)
Erwachsene
8,80
7,00
Kinder
4,40
3,50
Familienkarte
18,50 15,00
Gästekarten-Ermäßigungen
Veranstaltungen oder Einrichtungen
Freizeitanlage
Freibad - Eintritt Erwachsene
Tennisplatz
Minigolf
07
Preis
GK
4,-9,-2,55
3,-8,-1,55
Ermäßigungen in Neukirchen
Wildkogelbahnen
Bergfahrt Erwachsene
Bergfahrt Kinder
Berg- und Talfahrt Erwachsene
Berg- und Talfahrt Kinder
12,00 11,00
10,00
8,00
16,00 15,00
12,00 11,00
Ermäßigungen in Bramberg
Heimatmuseum Bramberg
Geöffnet von 01. Juni bis 30. September
täglich von 10.00 - 18.00, Mai und Okt.
DI, DO, SO 10.00 - 18.00 Uhr
Erwachsene
Kinder
6,-3,--
5,--
Weitere Gästekarten-Ermäßigungen:
Pferdekutschenfahrten, Cinetheatro Neukirchen, Flugschule und
Salzburger Wollstadl Bramberg, Schwimmbad Mühlbach, Badesee
Hollersbach, Felberturmmuseum Mittersill, Weißseebahn Uttendorf,
Stauseen Kaprun, Vötters Fahrzeugmuseum und Kitzlochklamm
in Kaprun, Schifffahrt Zell am See, Sommerrodelbahn Saalfelden,
Wildpark Ferleiten und Aurach, Erlebnissennerei Zillertal - uvm.
Gästekartenermäßigungen schließen andere Ermäßig. aus!
Mit Ihrer Gästekarte erhalten Sie auch viele Ermäßigungen ausserhalb unseres Ortes. Es ist also Ihr Vorteil, wenn Sie die Gästekarte
immer mithaben und vorzeigen!
Aus den im Büro abgegebenen Gästekarten werden 5 Urlaubsgutscheine zu je € 100,-- verlost.
Sommer-Aktivprogramm
08
Veranstaltungen
16. Juni bis 10. Oktober 2014
Bei uns in Wald / Königsleiten bieten wir Ihnen ein umfangreiches und abwechslungsreiches Programm. Informieren
Sie sich über die geführten Wandertouren, die Exkursionen
mit den Nationalpark-Rangern, das Nordic.Walking.Angebot,
die geführten Biketouren sowie über die Abenteuerangebote.
Für unsere „kleinen Gäste“ gibt es ein vielseitiges Angebot
mit viel Spaß und Action.
Bei den Wanderungen empfehlen wir eine nährstoffreiche
Jause und ausreichend Getränke mitzunehmen. Die Kleidung
wählen Sie am besten entsprechend der Witterung - eine
warme Jacke und Regenschutz findet in jedem Rucksack
Platz! Auf etwas Jause und Getränke nicht vergessen. Wir
sind grundsätzlich bemüht unser Programm immer - d. h.
auch bei nicht so schönem Wetter - durchzuführen.
BLAU = leicht - ideale Familienwanderung - geeignet
für Kinder ab 6 Jahren, Wanderschuhe empfehlenswert,
witterungsbedingte Bekleidung.
ROT = mittel - Kondition und Ausdauer sind erforderlich,
geeignet für Kinder ab 8 Jahren, Wander- oder Bergschuhe mit einer Profilsohle sind notwendig, witterungsbedingte Bekleidung.
SCHWARZ = schwer - anspruchsvolle Bergwanderung
im alpinen Gelände, geeignet für Kinder ab 12 Jahren
welche gerne Bergsteigen, Wander- oder Bergschuhe
mit guter Profilsohle sind unbedingt erforderlich, Bergerfahrung und Ausdauer sowie witterungsbedingte und
warme Kleidung ist unbedingt nötig.
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und wünschen
Ihnen viel Spaß und Freude im Urlaub !
Zu beachten: Am Beginn jeder Veranstaltung die Gästekarte vorzeigen.
Haben Sie diese nicht mit bzw. urlauben Sie nicht in Krimml oder Wald/Königsleiten, ist die Wanderführergebühr von € 10,--/Person zu bezahlen. Die
Mindestteilnehmerzahl beträgt bei allen Wanderungen (falls nicht anders
angeführt) 2 Personen. Da auch Kinder einen eigenen Sitzplatz benötigen,
sind die Transfergebühren auch von diesen zu bezahlen. Die angeführten
Zeiten sind Richtzeiten, welche über- und unterschritten werden können.
Haben Sie bitte Verständnis, wenn der eine oder andere Programmpunkt
z. B. bei zu geringer Beteiligung, Krankheit oder witterungsbedingt nicht
durchgeführt werden kann oder abgeändert werden muss.
Ein Teil der Angebote wird von privaten Anbietern organisiert und durchgeführt. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen aus diesem Programm erfolgt
auf eigene Gefahr, bei Eigenveranstaltungen stellt der Tourismusverband
den Wanderführer für Urlauber mit Gästekarte aus Wald und Krimml unentgeltlich. Druckfehler, Irrtümer sowie Programmänderungen vorbehalten !
Sommer-Aktivprogramm
09
Montag
GRILLFEST am Blausee für Groß und Klein
(16.06./30.06./14.07./28.07./11.08./25.08./08.09./22.09./06.10.)
Heute wandern wir ein Stück der Salzach
entlang zum Ghf. Friedburg und von
dort weiter ins Obersulzbachtal zum
Blausee, einem Gebirgssee eingebettet
in eine wunderschöne Naturlandschaft.
Hier vergeht die Zeit beim Spielen, Grillen und Baden
(Badebekleidung und Handtuch nicht vergessen) wie im
Fluge, und anschließend wandern wir entlang des Radweges
zurück nach Wald.
Treff: 10.00 Uhr Tourismusbüro Wald
Mittags: Grillen, Getränke im Rucksack mitnehmen
Anmeldung: Bis 9.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,-- pro Person für Grilljause
Anforderung:
Rückkehr: Ca. 15.30 Uhr
PANORAMATOUR mit Bauernhofbesuch
(23.06./07.07./21.07./04.08./18.08./01.09./15.09./29.09.)
Vom Treffpunkt wandern wir zur Krimmler Ache bis hin zur Kneippanlage,
weiter über die WasserWunderWelten
zum Start des Anton Wallner Skulpturenweges, vorbei am Anton Wallner
Geburtshaus. Im Anschluss besuchen
wir den Lindlbauer, welcher sich seit 1886 im Besitz der
Familie Klammer befindet. Die Bäuerin führt uns in das alte
Bauernhaus aus dem Jahre 1577. Im Anschluss laden wir
Sie zur Verkostung von echtem Natur-Joghurt in den verschiedensten Geschmacksrichtungen ein. Der Rückweg führt
uns über Burgeck zum Heimkehrerkreuz, und weiter durch
den Wald abwärts wieder zumTourismusbüro.
Treff: 13.00 Uhr Tourismusbüro Krimml
Spezial: Bauernhofbesichtigung und Joghurtverkostung
Anmeldung: Bis 11.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Mit Gästekarte kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: Ca. 16.30 Uhr
Werbung
10
Sommer-Aktivprogramm
11
Montag
Tal der Smaragde
(07. Juli bis 08. September - aus dem NP-Programm)
Ein Nationalpark Ranger begleitet Sie entlang des Smaragdwanderweges (500 Hm) im Habachtal und gibt Informationen
über die Nationalpark Region und auch Wandertipps für die
kommenden Tage. Um 17.00 Uhr erreichen Sie den Talschluss. Rückkehr individuell mit dem Tälertaxi oder zu Fuß.
Treff: 12.45 Uhr Parkplatz Habachtal, Gehzeit einfach ca. 3 Std.
Anmeldung: Nicht erforderlich - über die Durchführung der Tour
wird jeweils beim Treffpunkt entschieden.
Kosten: Mit Gästekarte kostenlos, sonst € 9,-Taxi für Rückfahrt zum Parkplatz Habachtal ca. € 8,--/Person
Anforderung:
Rückkehr: Ca. 17.00 Uhr
FALLKINO in Krimml
(07. Juli bis 25. August)
Gute Filme, eine tolle Stimmung, filmische Highlights,
Klassiker und cineastische Alternativen warten auf Sie im
FallKinoKrimml (entfällt bei Regen).
Beginn: 21.00 Uhr - Pavillongelände Krimml - Eintritt frei !
Sommer-Aktivprogramm
12
Dienstag
Botanikwanderung GERNKOGEL
(17.06./01.07./15.07./29.07./12.08./26.08./09.09./23.09./07.10.)
Unser Hausberg (2.267 m) ist ein blumenreicher Aussichtsberg. Der Aufstieg führt
über saftige Alm- und Bergwiesen - hier
zeigt sich die Fauna und Flora von ihrer
schönsten Seite. Am Gipfel erwartet
uns ein einzigartiges Alpenpanorama
mit Blick in die Bergwelt der Hohen Tauern. Zur Stärkung
nehmen wir eine kräftige Jause mit!
Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald - Gesamtgehzeit ca. 4 Stunden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: Um ca. 16.30 Uhr in Wald
VIER-GIPFEL-STEMPEL-TOUR
(24.06./08.07./22.07./05.08./19.08./02.09./16.09./30.09.)
Mit der Königsleiten Dorfbahn geht´s
hinauf zur Bergstation. Unser erster
Gipfel ist die Königsleitenspitze.
Nach kurzem Abstieg geht´s etwas
steiler bergauf unserem zweiten Gipfel
- dem Falschriedl entgegen. Dort beginnt der etwas
anspruchsvollere Steig über den Grad zum dritten Gipfel,
dem Ochsenkopf (und retour) - wer nicht mit will wartet
am Falschriedl. Von dort geht´s zum Speicherteich
(Jodlweg) und leicht ansteigend dem Gelände folgend zum
Müllachgeier (4. Gipfel) und wieder zurück zur Bergstation
der Dorfbahn (Einkehrmöglichkeit).
Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald bzw. 10.00 Uhr bei der Talstation
der Dorfbahn in Königsleiten. Auf- und Rückfahrt mit der Gondelbahn
(Preis mit GK Erw. € 12,30 - Kinder € 6,10 );
Reine Gehzeit für alle vier Gipfel ca. 5 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: Um ca. 17.00 Uhr in Wald
Sommer-Aktivprogramm
13
Dienstag
Wildtier- und Bartgeiersafari
(01. Juli bis 02. September)
Ein Naturerlebnis der besonderen Art.
Mit dem nationalparkeigenen Transfer
fahren die Teilnehmer gemeinsam mit
einem erfahrenen Berufsjäger ins Habachtal zum Beobachtungsstützpunkt.
Mit etwas Glück werden Wildtiere wie Murmeltiere, Gämsen
und Rotwild entdeckt. (Kinder ab 6 Jahre - keine Hunde!)
Treff: 16.00 Uhr Enzianhütte Habachtal, Gesamtgehzeit ca. 1 Std.
Anmeldung: Nicht erforderlich - über die Durchführung der Tour
wird jeweils beim Treffpunkt entschieden.
Fahrtkosten: Taxi ca. € 8,-- pro Fahrt/Person,
die Führung ist mit der Gästekarte kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: Ca. 19.30 Uhr
Erlebnis HONIGBIENEN
(08. Juli bis 02. September)
Besuchen Sie einen privaten Bienenzüchter
und beobachten Sie ihn bei seiner Arbeit. Sie
werden erstaunt und begeistert sein über die
tolle Organisation in einem Bienenstock.
Treff: 13.00 Uhr beim Haus Maximilian
in der Lahnsiedlung
keine Anmeldung erforderlich
!! Eintritt frei !!
Liebe Urlauber !
Wir freuen uns über Ihre rege Teilnahme an unserem
Veranstaltungsprogramm. Beachten Sie jedoch bitte, dass
auch wir unsere Veranstaltungen planen müssen und halten
Sie sich daher an die angeführte Anmeldefrist. Allfällige
„Restplätze“ werden aber auch am Veranstaltungstag noch
vergeben. Und haben Sie bitte Verständnis, dass einige
Wanderungen bei Schlechtwetter nicht durchgeführt werden können bzw. Ersatzwanderungen angeboten werden.
Die Mitnahme von Hunden ist nur auf Rückfrage möglich.
Die Kinderprogramme finden bei jedem Wetter statt. Wir
wünschen viel Spaß an unserem Sommer-Aktivprogramm!
Werbung
14
NEU in Königsleiten: Mit dem Buggy (Verleih
bei der Dorfbahn) vom Gipfeltreffen über den
Buggyweg zurück nach Königsleiten.
Bitte beachten Sie:
Die Teilnahme an Veranstaltungen aus diesem Programm erfolgt auf eigene Gefahr. Alle angeführten
Angaben sind ohne Gewähr. An Feiertagen entfällt das
entsprechende Tagesprogramm. Änderungen, Irrtümer
und witterungsbedingte Absagen sind vorbehalten.
----- TVB Wald/Königsleiten im Sommer 2014 -----
Sommer-Aktivprogramm
15
Mittwoch
FAMILIENWANDERUNG mit Pferd und Pony
(18. Juni bis 08. Oktober)
Wir fahren mit dem eigenen PKW bis zum
Treffpunkt beim Ghf. Rechtegg. Von dort
geht´s los. Mit unserem Wanderführer
Gotthard, einem Pferd und Pony starten wir
gemütlich zu Fuß ins Trattenbachtal auf die
Trattenbach-Grundalm. Ideale Wanderung
um mehr über den Alltag des Almbetriebes
in den Kitzbühler Alpen zu erfahren. Einkehr
in der Trattenbach-Grundalm oder der Sonntagsalm mit
„Pinzgauer Schmankerln“.
Treff: 10.00 Uhr Alpengasthof Rechtegg
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Wanderführer mit Gästekarte kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: Ca. 16.00 Uhr
Die Zirbe - Königin der Alpen (Wildgerlostal)
(09. Juli bis 03. September - aus dem NP-Programm)
Bis in die 1960er Jahre wurden in der
alten Drechselhütte bei der Trisslalm
im Wildgerlostal Gebrauchsgegenstände
aus Zirbenholz gedrechselt. Jetzt wurde
die Drechselstube renoviert und wieder
in Gang gesetzt.
Im Rahmen dieser Exkursion entlang
der Leitenkammerklamm erfahren die
Teilnehmer Wissenswertes rund um
die Zirbe - Eigenschaften, Charakteristiken, Holz und
Verarbeitungsweisen, die alte Kunst des Drechselns uvm.
Treff: 9.30 Uhr Infohütte Finkau Wildgerlostal
Gesamtgehzeit 2 1/2 Std.
Anmeldung: Nicht erforderlich - über die Durchführung der Tour
wird jeweils beim Treffpunkt entschieden.
Kosten: Mit Gästekarte kostenlos, sonst € 9,-Anforderung:
Rückkehr: Um ca. 14.00 Uhr Finkau
Sommer-Aktivprogramm
16
Mittwoch
Jodelwanderweg Königsleiten
(25. Juni bis 17. September)
Eine leichte Wanderung zur
Wochenmitte mit Christian Eder und
einem kleinem Jodelkurs.
Der heutige Tag schafft bleibende
Urlaubserinnerungen! Auffahrt
mit der Gondelbahn. Am Gipfel gibt es ein kleines
Aufwärmtraining für die Stimme und dann geht‘s los.
Entlang der einzelnen Stationen erlernen wir einfache Jodler.
So wird die Wanderung ein Genuß für alle Sinne.
Mittags ist eine gemütliche Einkehr in der Larmachalm
eingeplant. Rückkehr gegen 15.00 Uhr in Königsleiten.
Treff: 10.30 Uhr bei der Dorfbahn-Talstation in Königsleiten
Gesamtgehzeit talwärts ca. 3 Stunden, mind. 4 Teilnehmer
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: Die Bergfahrt mit der Dorfbahn ist selber zu bezahlen
(mit GK Erwachsene € 8,-- Kinder € 4,-- )
Die Teilnahme an der Jodelwanderung ist mit GK kostenlos.
Anforderung:
Rückkehr: Um ca. 15.00 Uhr in Königsleiten
Krimmler DORFMARKT mit Kinderprogramm
(02. Juli bis 03. September)
Von 11.00 - 16.00 Uhr im Krimmler Pavillongelände
Informieren Sie sich in unserem Büro über
die tollen Angebote der Bergsteigerschule
sowie der Alpinschule Unterwurzacher !
Sommer-Aktivprogramm
17
Donnerstag
GLETSCHERBLICKALM mit KÄSEREI
(26.06./10.07./24.07./07.08./21.08./04.09./18.09./02.10.)
Unsere heutige Wanderung führt uns
von Königsleiten zur Gerlosplatte und
weiter zur Gletscherblickalm (Einkehr).
Wem das zu wenig ist, der hat die
Möglichkeit den 2.040 m hoch gelegenen
Plattenkogel zu „erklimmen“.
Zurück auf der Alm werden wir in die Geheimnisse der
Käseherstellung eingeweiht.
Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald. Auf- und Rückfahrt mit Transfer
bis/ab Königsleiten; weiterer Treffpunkt 10.00 Uhr Verkehrsverein
Königsleiten, reine Gehzeit ca. 2 Std. zur Alm + 1 Std. Plattenkogel.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: Um ca. 17.00 Uhr in Wald
WARNSDORFERHÜTTE - EISSEE
(03.07./17.07./31.07./14.08./28.08./11.09./25.09./09.10)
Wir fahren mit dem Tälertaxi zum
Talschluss des Krimmler Achentals.
Während des ca. 1 1/2 stündigen Aufstieges umgibt Sie der Anblick auf unser
herrliches Bergpanorama mit zahlreichenden Dreitausendern sowie dem
Krimmler Kees. Der Steig führt vorbei an der Warnsdorfer
Hütte über Gletscherschliff ca. 15 Minuten zum „Eissee“.
Dieser See entstand vor ca. 20 Jahren durch das Abschmelzen der Gletscher. Zurück an der Warnsdorfer Hütte (2.336
m) halten wir wohlverdiente Einkehr . Am Nachmittag
machen wir uns dann wieder an den Abstieg, sodass wir
um ca. 15.30 Uhr mit dem Taxi wieder zurückfahren können.
Treff: 8.40 Uhr Tourismusbüro Krimml, Gesamtgehzeit ca. 3 1/2 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 22,--/Person für das Tälertaxi Hin- und retour,
Wanderführer kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: In Krimml um ca. 16.30 Uhr
Sommer-Aktivprogramm
18
Donnerstag
MINERALIENGROTTE in Vorderkrimml
(10. Juli bis 04. September)
Das frühere Flourit-Bergwerk wurde in den letzten Jahren zu
einem kleinen Schaubergwerk ausgebaut. Der Vorderkrimmler Flußspat zählt aufgrund seiner einzigartigen Zusammensetzung zu den schönsten Vorkommen Europas, in den
Flouritgrotten sind die schönsten Fundstücke ausgestellt.
Treff: Zwischen 17.00 und 19.00 Uhr direkt bei der Mineraliengrotte
Anmeldung: Nur für Gruppen über 20 Personen nötig
Eintritt: Erwachsene mit Gästekarte € 5,-- (sonst € 7,--) / Kinder €
3,-- (6-14 J.) Bei zwei zahlenden Erwachsenen ist ein Kind kostenlos !
Sommer-Aktivprogramm
19
Freitag
Bergtour KRÖNDLHORN
(20.06./04.07./18.07./01.08./22.08./05.09./19.09./03.10.)
Auffahrt mit dem Transfer ins Trattenbachtal
zur Trattenbachalm. Dort folgen wir dem
Fahrweg bis zur Hochalm.
Von dort geht´s dem Wandersteig folgend
dem Kröndlhorn entgegen. In der einzigartigen 2.444 m hoch gelegenen Gipfelkapelle
verewigen wir uns im Gipfelbuch.
Der Abstieg führt uns denselben Weg wieder
retour zur Trattenbachalm, wo wir Einkehren.
Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald, Auf- und Rückfahrt mit Transfer
Gesamtgehzeit ca. 5 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,--/Person für Transfer, Wanderführer mit GK kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: In Wald um ca. 17.00 Uhr
Auf den Spuren der Salzach
(27.06./11.07./25.07./08.08./29.08./12.09./26.09./10.10.)
Die Salzach ist der Hauptfluss unseres
Bundeslandes. Heute erwandern wir
den 2.466 m hoch gelegenen Salzachgeier, von wo aus wir die Salzachquellen sehen können. Zuerst fahren wir mit
dem Transfer bis zur Salzachhütte und
von dort aus geht´s ca. 1 Stunde gemütlich bergauf. Dann
folgen wir der 2. Hälfte des Weges einem etwas anspruchsvollen Steig, und nach weiteren 2 Stunden Gehzeit erreichen
wir unser heutiges Ziel - den Salzachgeier. Der Rückweg
führt uns den selben Weg wieder retour zur Salzachhütte wo
wir einkehren. Jetzt geht´s noch 1 Stunde talauswärts zum
Taleingang und mit dem Transfer wieder retour.
Treff: 9.30 Uhr Tourismusbüro Wald, Auf- und Rückfahrt mit Transfer
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr Tourismusbüro, Tel. (06565)8243
Kosten: € 5,-- pro Person für Transfer, Wanderführer kostenlos
Anforderung:
Rückkehr: in Wald um ca. 17.00 Uhr
Sommer-Aktivprogramm
20
Freitag
GESUNDHEITSWANDERUNG
am Krimmler WASSERFALL
(Jeden Freitag vom 04. Juli bis 12. September)
Die Krimmler Wasserfälle sind nicht nur
ein gewaltiges Naturschauspiel sondern
haben auch eine heilende Wirkung auf
den Menschen. Die wohltuenden Kräfte,
die das Wasser freisetzt, werden bei
dieser Exkursion gemeinsam mit einem
Ranger erforscht. Teilnehmer können während der Wanderung Saccharintests durchführen und die sofort einsetzende
positive Wirkung des ionengesättigten Aerosols am eigenen
Körper erfahren.
Treff: 13.00 Uhr Tourismusbüro Krimml, Dauer bis ca. 18.00 Uhr
Gesamtgehzeit: Ca. 3 1/2 Std. (250 Hm im Anstieg)
Anmeldung: Nicht erforderlich - über die Durchführung der Tour
wird jeweils beim Treffpunkt entschieden.
Kosten: Mit Gästekarte € 7,-- incl. Saccharintest und Eintritt Wasserfall, sonst € 16,--. Geeignet für Kinder ab 8 Jahren.
Anforderung:
Rückkehr: Ca. 18.00 Uhr
Sommer-Aktivprogramm
21
Freitag
Walder Bauernmarkt
(20. Juni bis 05. September)
Jeden Freitag versorgen Sie unsere Bäuerinnen mit
Köstlichkeiten aus heimischer Landwirtschaft. Entsprechend
der Jahreszeit werden versch. Produkte angeboten. Kaufen
Sie direkt vom Bauern, Natur pur!
Wann / Wo: Ab 19.30 Uhr am Dorfplatz beim Pavillon
Konzert unserer Trachtenmusikkapelle
(20. Juni bis 05. September)
Wenn die Klänge der Posaunen, Flügelhörner und
Trompeten erschallen - dann ist wieder Platzkonzert-Zeit.
Zwischendurch ein Schnapserl von der Marketenderin und
ein kühles Bier - ein genussvoller Abend.
Wann / Wo: Ab 20.00 Uhr beim Pavillon
Während dieser Veranstaltung bieten wir den Kindern bei
Schönwetter die Möglichkeit auf einem Pony oder Haflinger
zu reiten (gegen Bezahlung).
Bei einigen Konzerten bieten wir ein zusätzliches Rahmenprogramm wie Auftritte der Schuhplattler, der Volkstänzer
oder der Sänger, Kinderschminken, Hüpfburg uvm.
Der Hobbybaumeister
22
In über 2000 Arbeitsstunden hat Bruno Geisler
ein Miniaturdorf aus nachgebauten
Bauernhöfen erschaffen
- eingebettet in eine artenvielfältige Gartenwelt.
Eine einzigartige, von Hand erschaffene,
(Freilicht-)Anlage am Walder Sonnberg,
die laufend erweitert wird!
Öffnungszeiten (Anfang Juni bis Ende September)
Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 19.00 Uhr
- Eintritt frei Spenden zur Erhaltung werden gerne angenommen!
Anfahrtsbeschreibung:
Wald - B165 alte Gerlosstraße - nach 1,4 km vor der Brücke rechts auf den Güterweg Sonnberg abbiegen - ca.
700 m bis zum Maurachbauer - links gegenüber befindet
sich das Freilichtmuseum (Vorderwaldberg 21, 5742 Wald,
Tel. 0664/9557765).
Sommer-Kinderprogramm
23
Dienstag
Spiel & Spaß Kindertag in Neukirchen
(08. Juli bis 02. September)
Liebe Kinder aufgepasst! Ein spannender
und lustiger Tag mit Spiel- & Bastelstationen sowie eine Hüpfburg und ein Minigolfturnier warten auf euch.
Auch ein Überraschungsgast wird vorbeischauen – wer kann das wohl sein? Schau vorbei und findet es
heraus! - Geeignet für Kinder ab 6 Jahren !
Treff und Dauer: Beim Minigolf-Areal in Neukirchen von 10.00 Uhr
bis ca. 16.00 Uhr, Kommen und Gehen ist jederzeit möglich.
Anmeldung: Bis 9.30 Uhr im Walder Tourismusbüro
Kosten: Mit Gästekarte € 5,-- inkl. kleinen Imbiss zu Mittag
Tipp: Bekleidung entsprechend der Wetterlage, Getränke und wenn
notwendig Jause mitgeben.
Mittwoch
Kreativer Kindertag auf historischem Grund
(09. Juli bis 03. September)
Ein lustiger Spieltag mit Basteln im Freiluftbereich des Museums in Bramberg. Es wird
gemunkelt wird, dass ein ganz besonderer
Gast vorbeischaut - Wer kann es wohl sein !
Treff und Dauer: Beim Heimatmuseum in Bramberg von 10.00 Uhr
bis 16.00 Uhr, Kommen und Gehen ist jederzeit möglich!
Anmeldung: Bis 9.30 Uhr im Walder Tourismusbüro
Kosten: Mit Gästekarte € 5,-- (Geeignet für Kinder ab 6 Jahren)
Tipp: Bekleidung entsprechend der Wetterlage, Getränke und
Jause mitgeben.
Kinderprogramm am Krimmler Dorfmarkt
(02. Juli bis 03. September)
Für jedes Kind gibt´s etwas zum Malen und Basteln. Du kannst dich
schminken lassen, spielen oder dich in der Hüpfburg austoben.
Treff: Zwischen 11.00 und 16.00 Uhr - keine Beaufsichtigung !
Anmeldung: Nicht erforderlich - die Teilnahme ist kostenlos
Werbung
24
Sommer-Kinderprogramm
25
Freitag
HANDWERKEN im Bramberger Wollstadl
(20. Juni bis 10. Oktober)
Hier zeigt man dir wie man Schafwolle verarbeitet und du probierst das
Filzen gleich selber aus. Jeder filzt seinen eigenen Schlüsselanhänger
- den „Schlinder“ - eine kleine Wollkugel, der du alle Geheimnisse
anvertrauen kannst.
Dauer: 14.00 bis 15.30 Uhr beim Sbg.-Wollstadl in Bramberg. Die Kinder
sind selber zum Wollstadl zu bringen und auch dort wieder abzuholen.
Anmeldung: Bis Donnerstag 10.00 Uhr im Wollstadl, Tel. (06566)8679
Kosten: € 9,-- pro Kind, mind. 3 Kinder
Die Infos über das Angebot an Exkursionen der Nationalparkverwaltung entnehmen Sie dem entsprechenden “Programmheft“.
Dieses erhalten Sie kostenlos in unserem Büro !
Adventureschule Unterwurzacher
26
Montag
(23. Juni bis 08. September)
KLETTERSTEIG (Steiner Wand)
+ 1 Sprung MEGA FLYING FOX
K l e t t e r s t e i g z u m E r l e r n e n u n d Ve r b e s s e r n d e r
Klettersteigtechnik, relative Höhe 130 m, Länge 300 m,
Sicherheitsausrüstung vorhanden.
Treff: 9.30 Uhr bei der Dürnbachsperre, mind. 4 Teilnehmer ab 14 J.
Preis: € 39,-- / Pers.,Sicherheitsausrüstung vorh., Dauer 2 - 3 Std.
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657
MEGA FLYING FOX - 2 Sprünge
Adrenalin pur beim „Super-Jump“ über die Dürnbachschlucht.
Höhe 160 m, Länge 220 m, Sicherheitsausrüstung vorhanden.
Treff: 13.00 Uhr bei der Dürnbachsperre, mind. 5 Teilnehmer
Preis: € 15,-- / Pers., Sicherheitsausrüstung vorh., Dauer ca. 2 Std.
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657
FOX PARK - 15 Sprünge
Noch nicht genug? Im Fox Park gibt es noch ein paar
Adrenalin-Einheiten !
Aufpreis: € 20,-- / Person
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657
MEGASCHAUKEL
Springen und swingen am 25m-Seil
Nichts für schwache Nerven ! Der besondere
Kick: „Mega-Swing“ in 70 Meter Höhe Sicherheitsausrüstung vorhanden !
Treff: Im Anschluß an den Mega Flying Fox
und Fox Park - mind. 5 Teilnehmer ab 14 Jahren
Preis: € 45,--/Person
Anmeldung: Bis Sonntag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 0664 1940657
Adventureschule Unterwurzacher
27
Dienstag
(24. Juni bis 09. September)
HOCHSEILGARTEN - No Limit
Heute bieten wir den Sportbegeisterten an der Dürnbachsperre eine
Kombination von Hochseilgarten und Klettersteig. 30 Stationen in
8 - 25 m Höhe (Sicherungsausrüstung vorhanden)
Treff: 9.00 Uhr Dürnbachsperre, Dauer ca. 2 - 4 Stunden, mind.
5 Teilnehmer und Körpergröße mind. 140 cm.
Preis: Erw. € 30,-- und Jugendl. (10 - 14 Jahre) € 20,-Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
CANYONING I - Schluchtenwanderung Salzach
Einsteigertouren mit leichter Kletterei, Sprünge, Abseilstellen.
Treff: 12.45 Uhr Sports- & more Unterwurzacher, Dauer ca. 3 - 4
Stunden, mind. 5 Teilnehmer ab 10 Jahren (eigenes Handtuch,
Schuhe und Badebekleidung mitbringen)
Preis: € 55,-- pro Person, Sicherheitsausrüstung vorhanden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
Mittwoch
(25. Juni bis 10. September)
FELSENKLETTERN für Anfänger
Einführung in die Kletterei und Seiltechnik, mind. 5 Teilnehmer
Treff: 9.00 Uhr Sports- & more Unterwurzacher, Dauer ca. 3 Stunden
Preis: € 29,-- pro Person ab 10 J., Sicherheitsausrüstung vorhanden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
WILDWATER TUBING (das besondere Erlebnis!)
Ausgerüstet mit Neoprenanzug und Schwimmweste fahren wir auf
der Salzach mit einem luftgefülltem Gummischlauch.
Treff: 12.45 Uhr Sports- & more Unterwurzacher, Dauer ca. 3 - 4
Stunden, mind. 4 Teilnehmer - Mindestalter 14 Jahre.
Preis: € 55,-- pro Person
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
Bogenschießen - Treffpunkt um 9.00 Uhr beim Hochseilgarten,
Dauer ca. 2.5 Stunden, Preis € 25,--/Person ab 12 J., mind. 3 Pers.
Werbung
28
Adventureschule Unterwurzacher 29
Donnerstag
(26. Juni bis 11. September)
MEGA FLYING FOX - 2 Sprünge
Adrenalin pur beim „Super-Jump“ über die Dürnbachschlucht.
Höhe 160 m, Länge 200 m, Sicherheitsausrüstung vorhanden.
Treff: 9.00 Uhr bei der Dürnbachsperre, mind. 5 Teilnehmer
Preis: € 15,-- / Person, Sicherheitsausrüstung vorh., Dauer ca. 2 Std.
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
FOX PARK - 15 Sprünge
Noch nicht genug? Im Fox Park gibt es noch ein paar AdrenalinEinheiten !
Aufpreis: € 20,-- / Person
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
MEGASCHAUKEL
Springen und swingen am 25m-Seil
Nichts für schwache Nerven ! Der besondere Kick: „Mega-Swing“
in 70 Meter Höhe - Sicherheitsausrüstung vorhanden !
Treff: Im Anschluß an den Mega Flying Fox / Fox Park
Preis: € 45,--/Pers. - mind. 5 Teilnehmer ab 14 Jahren
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
CANYONING II
Schluchtenwanderung Rettenbachklamm
Actiontour durch die wildromantische
Rettenbachschlucht mit mehreren
Abseilstellen, Sprüngen (keine Anfänger).
Treff: 12.45 Uhr Sports- & more Unterwurzacher,
Dauer ca. 3-4 Stunden, mind. 4 Teilnehmer
(Handtuch, Schuhe und Badebekleidung mitbringen)
Preis: € 75,-- pro Person ab 14 J., Sicherheitsausrüstung vorhanden
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
Adventureschule Unterwurzacher
30
Freitag
(27. Juni bis 12. September)
HOCHSEILGARTEN - No Limit
Heute bieten wir den Sportbegeisterten an der Dürnbachsperre
eine Kombination zwischen Hochseilgarten und Klettersteig.
30 Stationen in 8 - 25 m Höhe.
Treff: 9.00 Uhr Dürnbachsperre, Dauer ca. 2 - 4 Stunden, mind. 5
Teilnehmer und Körpergröße mind. 140 cm.
Preis: Erw. € 30,-- und Jugendl. (10 - 14 Jahre) € 20,-- incl.
Sicherheitsausrüstung
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
CANYONING III
Tiefe Schluchten, rauschende Wasserfälle
Bei dieser Tour wird´s schon recht knackig!
Für Adrenalinsüchtige und Canyoningfreunde
genau das Richtige. Trittsicherheit,
Schwindelfreiheit, Canyoningerfahrung,
gute Schwimmkenntnisse und körperliche
Gesundheit sind Voraussetzung. Handtuch,
Schuhe, Badebekleidung und Jause sind
mitzubringen.
Treff: Treffpunkt und Abfahrtszeit wird vereinbart, mind. 4
Erwachsene Teilnehmer
Preis: Tagestour inkl. Transfer € 145,-- pro Person
Anmeldung: Bis Vortag 17.00 Uhr in der Alpin- & Adventureschule
Unterwurzacher, Tel. 06565 22600 oder 0664 1940657
Weitere Infos zu den Canyoning Wochen(end)touren erhalten
Sie im Büro der Alpin- & Adventureschule Unterwurzacher !
Nordic.Walking.Park Wald-Krimml
31
Nordic.Walking in
Wald / Königsleiten
Auf Wunsch können ab 4 Personen Nordic.Walking.Touren
durchgeführt werden. 1 Trainingseinheit = ca. 2 Stunden
Kosten: Mit Gästekarte € 13,-- incl. Stöcke und Pulsuhr, sonst € 15,-Anmeldung: Tourismusbüro Wald, Tel. (06565) 8243
Besichtigung unserer Wassermühle
Als die Bauern noch Selbstversorger waren, wurde der selbst angebaute Hafer, Roggen und Weizen
in den Mühlen zu Mehl gemahlen,
um daraus Brot zu backen.
Wir haben eine alte Bergbauernmühle aus dem Jahr 1865 restauriert und sind stolz darauf, Ihnen
diese vorführen zu dürfen.
Wo und Kosten: Beim Reindlbauer in der Lahnsiedlung
Kein Eintritt ~ freiwillige Spenden
Anmeldung: Tourismusbüro Wald, Tel. (06565) 8243
mind. 6 Personen
Werbung
32
Weitere Veranstaltungen
33
Wald / Königsleiten
20.06.14 - 1. Platzkonzert mit Bauernmarkt,
ab dann jeden Freitag bis 05. September
06.07.14 - Gernkogelmesse 11.30 Uhr,
10.08.14 - Bergmesse Kröndlhorn 11.30 Uhr
16.08.14 - Platzkonzert Königsleiten
17.08.14 - Bergmesse Königsleitenspitze 11.00 Uhr
22.+23.08.14 - Festzelt beim Ursprung in Kgl.
„10 Jahre Lederhosenparty“
24.08.14 - Bergmesse Markkirchl 11.00 Uhr
29.08.14 - Bauernherbsteröffnung beim Walder Platzkonzert
13.09.14 - Walder Almabtrieb-Brauchtumsfest
Gerlos / Zell
20.06.14 - Musik am Berg auf der Latschenalm in Gerlos
03.08.14 - Gerloser Dorffest
13.09.14 - Schaflschoade in Gerlos
20.09.14 - Hoamfohrafest in Gerlos
27.09.14 - Almabtriebsfest in Zell und Gerlos
Krimml
14. - 15.06.14 - 100 Jahre Anton Wallner-Schützenkorps
21.06.14 - Fest zur Sommer - Sonnenwende
19.07.14 - 100 Jahre Kameradschaft Krimml
20.09.14 - Krimmler Almabtriebsfest mit Bauernmarkt
Neukirchen
19. - 22.06.14 - Triumph Tridays
22. - 23.08.14 - Feuerwehrfest
24.08.14 - Krapfenfest am Dorfplatz
Bramberg
05. - 06.07.14 - Bramberger Dorffest
09.+10.08.14 - Laurenzifest der Trachtenmusikkapelle
05.+06.09.14 - Laabheiga der Landjugend
07.09.14 - Bauernherbstfest
Werbung
34
Reiten am Unterklaffauhof
35
Reitstunde(n) mit Reitpädagogin
Ihr Kind will ...
- Natur erleben
- Fantasie entwickeln
- auf dem Rücken des Pferdes spielerisch die Welt erobern?
Reitpädagogische Betreuung bietet die
Möglichkeit mit dem Pferd in Kontakt
zu treten, spielerisch die wesentlichen
Dinge über das Pferd zu lernen und
den eigenen Körper kennen zu lernen
und diesen richtig einzusetzen.
Kosten: € 15,-- pro Person und Stunde
Termine: nach Vereinbarung
Morgenausritt (für Geübte)
Hoch zu Ross den Tag beginnen und die Natur genießen auf unseren ländlichen, trittsicheren Pferden. Dauer ca. 2 Stunden.
Kosten: € 29,-- pro Person
Treff: 9.00 Uhr beim Bio-Bauernhof Unterklaffau
Termine nach Vereinbarung
Für unsere Kleinen:
Ponyausritte mit Begleitung
Eltern und Kinder können gemeinsam
die Landschaft erkunden.
Kosten: € 15,-- pro Ausritt und Kind
(ca. 1 Stunde)
Reiten Sie mit uns, wir freuen uns auf Sie!
Familie Gotthard Kreidl, Trattenbach 30
5742 Neukirchen - Tel.: 0664/5347960
Hohe-Tauern-Health
36
Walder Bauernherbstfest
37
Kristallbad Wald
38
Jodelweg Königsleiten
39
NationalparkCard
40
Nationalparkwelten
41
Sternwarte & Planetarium
42
PLANETARIUMSVORSTELLUNG
In unserem klimatisierten Kuppelsaal
lernen Sie bei Sphärenklängen Sternbilder, Sagen und Orientierungshilfen
am Sternenhimmel kennen. Erleben
Sie unsere Planetariums-Show „Ein
Sommernachtstraum“. Entspannen und relaxen Sie nach
einem turbulenten Wandertag in unserem Planetarium.
Himmelsbeobachtung
Um ca. 21.30 Uhr ist bei klarem Himmel eine Fernrohrbeobachtung mit den Teleskopen der Sternwarte möglich. Je
nach Sichtbarkeit können Mond, Planeten, Doppelsterne,
Sternhaufen, Gasnebel und ferne Galaxien beobachtet
werden. Entdecken Sie den faszinierenden Sternenhimmel
über Königsleiten. Bitte achten Sie auf witterungsgerechte
Kleidung. ACHTUNG: Die besten Beobachtungsbedingungen sind außerhalb der Vollmondphase!
Spezielle Vorträge - Jeden Sonntagabend (20.30 Uhr) findet
anstatt der regulären Planetariumsvorstellung ein Vortrag
über ein astronomisches Thema statt. Themen wie die Suche
nach außerirdischem Leben, dem Dinosauriersterben und
der Gefahr aus dem All werden für die ganze Familie fundiert
erklärt und mit Dias und Videos illustriert. Natürlich darf auch
die Mythologie nicht zu kurz kommen. Freuen Sie sich auf
Mythen und Sagen am Sternenhimmel.
Kindervorstellungen ( um 16.30 Uhr) – Astronomische
Märchen und Geschichten
Für Kinder (4-9 Jahre) bieten wir verschiedene Märchen
und Geschichten mit Dias, Musik und dem Sternenhimmel
im Planetarium. Astronomische Themen sind altersgerecht
aufbereitet, so dass die Kinder mit viel Spaß astronomische
Grundkenntnisse vermittelt bekommen. Natürlich sind auch
„große Kinder“ herzlich willkommen.
Unsere Öffnungszeiten im Sommer 2014
Juni, Juli, September, Oktober:
August:
Mittwoch bis Sonntag
Dienstag bis Sonntag
14.30 Uhr und 20.30 Uhr
10.30/13.30/15.30/20.30
Kindervorstellungen: An jedem offenen Tag um 16.30 Uhr
Juli und August: Elke Dinsdag Vorstelling in het Nederlands
Voorstellingen : 20.30 Uhr
Voor kinderen -Stellarius en de Sterrenbeelden
17.30 Uhr: Voorstellingen
Sternwarte & Planetarium
43
Liebe Freunde der Sternwarte Königsleiten!
Der Blick in unser Foyer wird Sie hoffentlich
gleich in den Bann der Astronomie ziehen.
Ein Großbildschirm mit astronomischen
Programmen, welche täglich via Internet aktualisiert werden und ein Riesen 3-D-ReliefGlobus unserer Erde sind der Blickfang unserer Einrichtung.
Auch der Astro-Shop hat mit vielen Neuigkeiten sein Angebot erweitert. Aber auch das Umfeld der Sternwarte hat sich verändert.
Mit der Neugestaltung vom Hotel „Sterngucker“ und dem Restaurant, präsentiert sich auch das Außengelände in neuem Gewand.
Und natürlich bleiben wir nicht bei Erreichtem stehen. Drei neue
Planetariumsprogramme für die ganze Familie werden angeboten:
„Ein Sommernachtstraum“, „Mit Professor Photon durchs Weltall
– Was ist Licht?“ , „Orchideen – Wunder der Evolution“ und „Der
Planet Mars in 3D“ werden Sie sicher begeistern.
Auch die neuen Kinder-Programme sind einsatzbereit: „Das kosmische Fuß(b)allturnier“, „Lillis Reise zum Mond“ und „Didi und
Dodo im Weltraum“ sind nur einige von ihnen. So wird es in der
Sommersaison auch wieder ein Kinder-Sternen-Märchen in holländischer Sprache geben! Unser Programm „Stellarius en de
sterrenbeelden“ begeisterte schon viele Kinder und Erwachsenen.
Natürlich kommt auch die Beobachtung nicht zu kurz. Der Planet
Saturn, aber auch Mars und viele Sternschnuppen sind im Sommer gut zu sehen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
und versprechen spannende „Sternstunden“ in unserer Einrichtung. Wir
wünschen Ihnen einen erholsamen
Urlaub und einen schönen Sommer.
Den genauen Veranstaltungsplan entnehmen Sie bitte
unserem Monatsprogramm oder im Internet unter:
http://www.sternwarte-koenigsleiten.com
Gruppen ab 20 Personen und Schulklassen bitten wir
um telefonische Anmeldung unter +43 6564 20014.
Termine außerhalb unserer Führungszeiten sowie
Programmabstimmungen sind selbstverständlich möglich.
- Ermäßigungen mit der Gästekarte ! Die Eintrittspreise für Planetarium & Sternwarte
finden Sie auf Seite 6 unserer Gästezeitung !
Mineralienmuseum Nowak
44
Aus dem Tagebuch von Kurt Nowak
über seine Funde 2013:
Am 30. August war ich wieder im
Venedigergebiet von der Kürsingerhütte
aus unterwegs. Diesmal sah ich mir die
neue Kluft am Schwarzen Hörndl vom
Vorjahr nochmals an. Nach mehrstündiger
Stemmarbeit wurde es wieder lockerer. Ein
weiterer Kluftteil konnte geöffnet werden.
Es kamen wenige helle Rauchquarze und
Kristallflächen heraus. Darunter eine etwa 50x40x30 cm
große Gruppe, die wegen ihres Gewichtes vorerst verpackt
und zwischengelagert wurde. Sie soll im Frühjahr 2014 mit
dem Akja abtransportiert werden. Am Abend des 3. September
stieg ich zur Zittauerhütte auf. Am 4. + 5. war ich im Gebiet
Keeskar – Keeskarscharte ohne Ergebnis unterwegs. Am
6. wandte ich mich der entgegengesetzten Richtung zu. An
der Hohen Gabel (nahe der Reichenspitze) konnte ich in
schwierigem Gelände ein reiches Molybdänit-Vorkommen
entdecken. In Derbquarzmatrix sitzen Molybdänite bis etwa
3 cm Größe, Der Fund wurde am 11.9. unserem Projektleiter
per E-mail gemeldet.
Am 22. September besuchte ich wieder meine
Rauchquarzfundstelle in der Höhenrinne im Habachtal.
Nachdem sie über Jahre immer wieder etwas lieferte,
schien es diesmal zu Ende zu gehen. Als ich schon beim
Zusammenpacken des Werkzeuges war, schaute ich
nochmals in den Spalt, welcher schmal nach oben zog. Im
letzten Zwickel klemmten einige verkeilte Steine. Nachdem
diese mit dem Kratzerl entfernt waren, fielen weitere von
oben nach. Nach kurzer Zeit hatte ich flache, abgelöste
Rauchquarzplatten in gestuftem Aufbau vor der Kluft liegen,
teilweise von Adular und Sphen bewachsen.
Nach den zahlreichen Schneefällen in diesem Herbst waren
die hochgelegenen Gebiete des Breitfussmassives wieder
einigermaßen schneefrei geworden. Deshalb wollte ich die
drei nächsten Tage dort verbringen. Am 7. Oktober besuchte
ich zuerst die Aquamarinfundstelle Wennserscharte. Da
sich dort die Funde nicht so recht einstellen wollten, beschloss
ich, am nächsten Tag den Breitfussgipfel zu überqueren, um
in den obersten Bereich der Breitfussrinne zu gelangen. Dort
ist eine Rauchquarzstelle, die seit Jahren immer wieder
etwas hergab. So werkte ich am 8. Oktober wieder an der
Stelle. Größere Steine wurden gelockert und in die Rinne
abgelassen.
Mineralienmuseum Nowak
45
Einer davon eckte oben an, drehte
sich zur Seite und fiel direkt auf meinen rechten Fuß. Der Schuh hielt
zwar das Gröbste ab und ich arbeitete weiter, um mich von dem heftigen
Schmerz abzulenken. Erst nach ca.
10 Minuten versuchte ich, den Fuß
zu belasten – es war noch möglich. Nach gut zwei Stunden
begann ich mit dem langen Abstieg, der bis 23 Uhr dauerte.
Am 8. November beendete ich die Saison mit einer Tour in
die Höhenrinne, wo ich wiederum einige nette Stufen aus
dem neuen Kluftteil bergen konnte. Etwa einen Monat nach
dieser Tour wurden die letzten Stücke der Kluft gereinigt.
In der Folge konnte ich unter dem Binocular möglicherweise meinen interessantesten Fund der Saison machen. Auf
einer Rauchquarz-Adular-Sphen-Stufe 3x2,5x2,5cm sitzen
ca. 20 Milarit-Kristalle bis etwa 5x3mm groß. Sie sind sehr
flächenreich und transparent, mit teilweisem Chloriteinschluss. Obwohl eine größere Menge an Stücken gesichtet
wurde, konnte bisher nur eine einzige Milaritstufe gefunden
werden. Aber da die Kluft noch nicht aus ist und der Abraum
noch nicht gesichtet ist, bestehen gute Chancen auf weitere Funde.
Bisher wurden festgestellt: Rauchquarz, Adular, Apatit,
Sphen, Skolezit, Bavenit, Milarit, und Chlorit.
Öffnungszeiten des Museums
Von Juni bis September
Montag bis Freitag 13.00 Uhr – 17.00 Uhr
Zusätzlich und je nach Nachfrage vom 10. Juli bis
10. September auch Samstags und Sonntags geöffnet
Oktober bis Mai gegen telefonische Voranmeldung
(06565) 8372
Öffnungszeiten des Mineralienladens
Ganzjährig Montag – Freitag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Eintrittspreise im Museum
Erwachsene mit Gästekarte € 2,00
Erwachsene ohne Gästekarte € 2,50
Kinder bis 15 Jahre € 1,00 - der Eintritt für Kinder ist ein
Gutschein zum Einlösen im Mineralienladen!
HoheTauernCard
46
Ehrungen im Sommer 2013
47
Ehrung 21.06.2013
Ehrung 28.06.2013
Ehrung 05.07.2013
Ehrung 19.07.2013
Ehrung 26.07.2013
Ehrung 02.08.2013
Ehrung 09.08.2013
Ehrung 23.08.2013
Ehrungen im Sommer 2013
48
Ehrung 30.08.2013
Ehrung 06.09.2013
Ehrung 14.09.2013
Wir freuen uns, dass wir
in der Sommersaison 2013
wieder so viele
Stammgäste bei uns
begrüßen durften.
Es war eine grosse
Ehre, unsere Urlauber
für die langjährige
Treue zu unserem Ort
auszuzeichnen:
75 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Herr Hans Hecker bei Fam. Jakob Wechselberger
60 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Fam. Maaike & Jakob van Veenendaal bei div. Vermietern
Fam. Karin & Norbert Barthel bei Fam. Ghf. Schranz
50 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Fam. Elfriede & Erich Korzinek bei Fam. Ghf. Schranz
40 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Fam. Bärbel & Heinz Gerlich bei Fam. Holaus/Pichlbauer
Frau Marion Mayer bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Hannelore & Harry Liefka bei Fam. Ghf. Schranz
35 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Frau Helga Horn bei Fam. Hofer/Waldberghof
Herr Bernd Rupp bei Fam. Ghf. Schranz
30 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Frau Marile Rupp bei Fam. Ghf. Schranz
Herr Martine Bruinings bei Fam. Dengg/Oberschlassbergbauer
27 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Fam. Ingrid & Helmut Dreyer bei div. Vermietern
Ehrungen im Sommer 2013
49
25 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Herr Michael Philippi bei Fam. Eberharter/Oberkreidlbauer
Fam. Claudia & Gerold Kolk im Hotel Ronach
20 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Rosemarie & Peter Pfeil bei Fam. Dreier/Obertrattenbachhof
Frau Renate Matenaer bei Fam. Ghf. Schranz
Frau Kriemhild Brinkbäumer bei Fam. Ghf. Schranz
Frau Arie Bruinings bei Fam. Dengg/Oberschlassbergbauer
15 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Irene & Jürgen Amlang bei Fam. Dreier/Obertrattenbachhof
Dagmar & Zdenek Flajsmanová bei Fam. Lechner/Dettlbauer
Fam. Regina & Werner Schlüss bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Jutta & Rolf-Bernd Fischer bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Dorothea & Jacobus Leek bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Marja & Jos Bleeker bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Sonja & Jochen Walther bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Katrin & Gerd Liebelt bei Fam. Ghf. Schranz
11 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Fam. Christine & Hans-Jürgen Mund bei Kröll‘s Alpenwelt
10 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Frau Simone Reijnart bei Fam. Fritz Bacher
Adriana Maria & Johannes Gunneweg bei Fam. Fritz Bacher
Fam. Sandra & Jörg Meister bei Fam. Fritz Bacher
Fam. Karin & Rolf Berghof bei Fam. Fritz Bacher
Fam. Cornelia & Udo Hahn bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Magdalena & Paul Branka bei Fam. Ghf. Schranz
Frau Astrid de Vries bei Fam. Ghf. Schranz
Daniela & René Oelschläger bei Fam. Holaus/Pichlbauer
Fam. Gerrie & Henk Ten Elshof bei Fam. Ghf. Schranz
Herr Erwin Ten Elshof bei Fam. Ghf. Schranz
Frau Annette Juli bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Laurentina & Cornelis Betjes bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Patricia & Peter Schenk im Hotel Ronach
Herr Fritz Mayer bei Fam. Ghf. Schranz
9 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Fam. Birgit & Dieter Köbe bei Kröll‘s Alpenwelt
7 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Fam. Mirjam Betjes bei Fam. Ghf. Schranz
Ehrungen im Sommer 2013
50
5 x Urlaub bei uns in Wald / Königsleiten
Frau Lea Bayer bei Fam. Kaserer/Lerchenhof
Frau Christa Hartmann bei Fam. Holaus/Pichlbauer
Fam. Brigitte & Bernd Tschulnig bei Kröll‘s Alpenwelt
Herr Florian Philippi bei Fam. Eberharter/Oberkreidlbauer
Fam. Britta & Oliver Melder bei Herrn Andreas Lechner
Fam. Sabine & Hasso Bahlecke im Hotel Ronach
Fam. Romana & Hans-Jürgen Bärow im Hotel Ronach
Herr Rudi Röder bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Inge & Gilbert Vanmarcke bei Fam. Ghf. Schranz
Frau Everdina Ten Elshof bei Fam. Ghf. Schranz
Frau Renate Wüpper bei Fam. Ghf. Schranz
Herr Kai-Uwe Rück bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Edeltraut & Jörg Schulz bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Marion & Klaus Stillger bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Beate & Lutz Beutner bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Antonet & Hubertus v.d. Kerkhof im Hotel Ronach
Fam. Corinna & Heiko Dietrich im Hotel Ronach
Fam. Marita & Hans-Ulrich Koalick-Karger bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Christine & Horst Einsiedel bei Fam. Ghf. Schranz
Fam. Simone & Daniel Decker bei Fam. Ghf. Schranz
Urlaubsgewinner aus 2013
51
Urlaubsgewinner aus Wald/Königsleiten
Die Urlaube können bis spätestens 31. Oktober 2014 in
unserer Nationalparkgemeinde eingelöst werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Bei der Verlosung aus den im Sommer 2013
abgegebenen Gästekarten haben folgende Gäste
Urlaubsgutscheine im Wert von € 100,-- gewonnen:
Herr Franz Malina aus Schwoich
Urlauber bei Fam. Kirchner-Vötter/Hotel Ronach
Herr Paul Oomen aus Sevena
Urlauber bei Alpin Chalets Schöneben
Frau Marianne Kainz aus Freyung
Urlauberin bei Fam. Kröll/Kröll‘s Alpenwelt
Frau Annette Kolberg aus Krefeld
Urlauberin bei Fam. Hölzl/Panorama Appartements
Herr Jürgen Leonhardt aus Frankfurt am Main
Urlauber bei Fam. Gästehaus Vorderegger
Frau Brigitta Weithmann aus Kammeltal
bei Fam. Obermoser/Hotel Königsleiten Vital Alpin
Herr Roland Sommerer aus Wirsberg
Urlauber bei Fam. Helga Stotter-Lechner
Frau Monika Wagener aus Mannheim
Urlauberin bei Fam. Fritz Bacher
Herr Ewald Russ aus Wartenberg
Urlauber bei Fam. Annemarie Kaserer
Frau Inge Vanmarcke aus Geluwe
Urlauberin bei Fam. Gasthof Schranz
Bei der Verlosung aus den im Sommer 2013
abgegebenen Preisrätseln haben folgende Gäste
Urlaubsgutscheine im Wert von € 50,-- gewonnen:
Frau Gisela Kadner aus Oschatz,
Urlauberin bei Fam. Stöckl Margareta
Herr Gerald Sabathi aus Leutschach
Urlauber bei Fam. Dengg/Oberschlassbergbauer
Herr Helmut Dreyer aus Rodenberg
Urlauber bei Fam. Rieder/Sonneck
Werbung
52
Wald - Königsleitner Urlaubsrätsel
53
Frage 1:
Wie heißt der neue Wanderweg in Königsleiten ?
o Wasserweg
o Buggyweg
o Sightseeingweg
Frage 2:
Wo findet man in Wald öffentliches, freies W-LAN ?
o beim Restaurant s`Platzl o am Bach o am Dorfplatz
Frage 3:
Wann wird bei uns in Wald der Bauernherbst eröffnet ?
o am 25. Juni
o am 10. Juli
o am 29. August
Die richtigen Antworten ankreuzen und das Rätsel im Tourismusbüro Wald/Königsleiten oder bei Ihrem Vermieter
abgeben. Aus den abgegebenen Preisrätseln werden Wertgutscheine verlost. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück !
Vor- u. Zuname: ..................................................................
Straße: ................................................................................
PLZ: ................... Ort: .......................................................
Urlaubsadresse: .................................................................
Ankunft: ..............................
Abreise: ..............................
Öffnungszeiten unserer Restaurants
54
Restaurants in Wald:
Restaurant Cafe s‘Platzl, 5742 Wald Nr. 126
Tel. +43 (0) 664/4701878 stefan-bacher@aon.at
Geöffnet MO - SO ab 9.00 Uhr, warme Küche von 11.30
Uhr bis 20.30 Uhr, Dienstag Ruhetag
Restaurant Kirchstub‘n - Fam. Bachmaier, 5742 Wald 42,
Tel. +43 (0) 6565/21666 Fax DW 4
kirchstubn@cablelink.at; Durchgehend warme Küche,
Mittwoch Ruhetag
Restaurant - Bar Schöneben, 5742 Wald Nr. 97
Tel. +43 (0) 664/1794089,
info@schoneben.at, www.schoneben.at,
Geöffnet MO - SO von 16.00 bis 24.00 Uhr
Activhotel Wildkogel, 5742 Wald, Lahn 71,
www.hotelwildkogel.at Tel. +43 (0) 699/17110879 od.
+43 (0) 699/17090302, von Juni bis Oktober täglich geöffnet - durchgehend warme Küche
Familiengasthof Schranz - Fam. Schranz, Lahn 18 - 5742
Wald, Tel. +43 (0) 6565/8284, Fax DW 33
info@gasthofschranz.at, www.gasthofschranz.at
Hauptsaison durchgehend warme Küche von 12.00 bis
20.30 Uhr, Abholung nach tel. Voranmeldung möglich
Gasthof Marienhof - Frau Distler, Vorderkrimml 21 - 5742
Wald, Tel. +43 (0) 664/4062529, Fax +43 (0) 6564/204161
office@pensionmarienhof.at, www.pensionmarienhof.
at Durchgehend warme Küche von 12.00 bis 20.00 Uhr,
Montag Ruhetag
Gasthof Falkenstein - Fam. Krahbichler, Vorderkrimml 18
5742 Wald, Tel. +43 (0) 6564 7284, Fax Durchwahl 4
krimml@gasthof-falkenstein.at, www.gasthof-falkenstein.at
Durchgehend warme Küche von 11.30 bis 20.00 Uhr.
Abholung ab 4 Personen im Talbereich nach Voranmeldung möglich
Gasthof Grübl - Fam. Kaiser, Lahn 10 - 5742 Wald
Tel. +43 (0) 6565/8260, Fax Durchwahl 4
gh.gruebl@aon.at, www.gruebl.at
Durchgehend warme Küche von 11.00 bis 21.00 Uhr
Cafe - Stüberl in Wald bzw. Königsleiten:
Internetcafe Bäckerei Schroll - Fam. Schroll,
5742 Wald Nr. 124, Tel. +43 (0) 6565/8488
Öffnungszeiten unserer Restaurants
55
Kristallbadstüberl - Pächter Fam. Bachmaier, 5742 Wald
Tel. +43 (0) 664/92 50 841, kristallbadstueberl@a1.net
Geöffnet täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr
Camping-Stüberl - Fam. Kaserer, Lahn 65 - 5742 Wald,
Tel. +43 (0) 6565/8446, Fax DW 4; info@snp-camping.
at, www.snp-camping.at Geöffnet Dienstag - Samstag ab
15.00, Sonn- und Feiertage ab 9.00, Montag ist Ruhetag
Hotel Castello - Fam. Eder, 5742 Königsleiten Nr. 24
Tel. +43 (0)6564/20272, Fax Durchwahl 21
info@castello-koenigsleiten.at, www.castello-koenigsleiten.
at, Nachmittags geöffnet
Restaurants in Königsleiten:
Hotel Ursprung - Fam. Hölzl, 5742 Königsleiten Nr. 100
Tel. +43 (0) 6564/8253, Fax Durchwahl 8
info@hotel-ursprung.at, www.hotel-ursprung.at
Hotel Alpenrose - Fam. Kröll, 5742 Königsleiten Nr. 81
Tel. +43 (0) 6564/8282, Fax DW 7
alpenrose@alpenwelt.net, www.alpenwelt.net; durchgeh.
warme Küche von 10.00 - 22.00 Uhr (07.06. bis 30.09.)
Restaurant Sterngucker - Andreas Hochstaffl, 5742
Königsleiten Nr. 29, Tel. +43 (0) 6564/ 877041, Fax DW 40
info@restaurant-sterngucker.at, Warme Küche Mittag
11.30 bis 14.00 Uhr und ab 17.30 - 21.00 Uhr, Vor- und
Nachsaison Montag u. Dienstag Ruhetag
Vital-Alpinhotel Königsleiten - Fam. Obermoser, 5742
Königsleiten Nr. 61; Tel. +43 (0) 6564/8216, Fax DW 99
info@koenigsleiten.at, www.hotelkoenigsleiten.at
Warme Küche von 12.00 bis 14.00 Uhr und ab 18.00 bis
21.00 Uhr (Mitte Juni bis Mitte September)
Abholung von Speisen nach Vorbestellung möglich!
Restaurant Pick Up - Fam. Reitmeir, 5742 Königsleiten 5,
Tel. +43 (0) 6564/8236 ~ info@065648236.at
www.fewo-koenigsleiten.at; ab 18.00 Uhr geöffnet
von Ende Juni bis Ende September
Berghotel-Restaurant Der Königsleitner
Fam. Obermoser, 5742 Königsleiten Nr. 181
Tel. +43 (0) 6564/20290, Fax 06564/20420
urlaub@koenigsleiten.at, www.koenigsleiten.at
Restaurant durchgehend warme Küche ab 10.00 Uhr
Mountainclub Hotel Ronach - Fam. Kirchner-Vötter, Hinterwaldberg 35 - 5742 Wald/Kgl.; Tel.: +43 (0) 6564/8388,
Fax Durchwahl 4 ~ info@ronach.at, www.ronach.at
Mittag und ab 18.00 Uhr warme Küche, sonst kleine Karte
Werbung
56
Informationen Wald/Königsleiten A-Z
57
Ärzte
Dr. med. Uwe Mendel in Wald - Arzt für Allgemeinmedizin,
Notarzt, ÖÄK Diplom f. Ernährungsmedizin u. Kurortenmedizin,
Sportmed. Beratung, Hausapotheke Wald , Tel.(06565) 8250
Ordinationszeiten: MO 8.00 - 12.00 Uhr, DI 15.00 - 19.00
Uhr, MI 10.00 - 12.00 Uhr, DO 8.00 - 12.00 und 17.00 - 18.00
Uhr, FR 7.30 - 11.30 Uhr
Öffnungszeiten der Hausapotheke: MO, MI, DO: 8.00 - 12.00
und 16.00 - 18.00 Uhr, DI 15.00 - 19.00 Uhr, FR 7.30 - 11.30
Uhr; Außerhalb der Ordinationszeiten nur nach telefonischer
Voranmeldung !
Dr.med. Ihsan Kashlan in Königsleiten, Tel. (06564) 20083
Privatordination - Keine Hausapotheke!
Ärztlicher Notdienst Tel. 141
Zahnarzt Dr. Reichegger, Neukirchen Tel. (06565) 6674
Zahnarzt Dr. Heinke, Neukirchen Tel. (06565) 667420
Wochenend-Notdienst Tel. (06542) 787
Zahnärztlicher Notdienst Tel. (06542) 74068
Bergrettung Notruf Tel. 140
Tierarzt Dr. Neumayer, Neukirchen Tel. (06565) 6166
Bank
Raiffeisenbank Wald mit Filiale Königsleiten
Raifeisenbank Wald geöffnet MO bis FR 8.00 bis 12.00 Uhr
und 14.00 bis 17.00 Uhr - FR bis 18.00 Uhr.
Filiale Königsleiten geöffnet in der Ferienzeit: MO, MI und
SA 8.30 bis 11.00 Uhr. Sonn- und Feiertage geschlossen!
Bankomat - International
(Maestro-Card und alle gängigen Kreditkarten)
Bei der Raiffeisenbank Wald und bei der Filiale in Kgl.
Bäckerei – Konditorei / Internetc@fe Schroll in Wald
Torten, Kuchen und Gebäck. Geöffnet Montag bis Freitag
6.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr /
Samstag von 6.00 Uhr bis 12.00 Uhr; Tel. 06565/8488
Bergrettung
Notruf Tel. 140
Krimml Tel. (06564) 7317 Hansjörg Bachmair
Bücherei
Die Bücherei ist im Pfarrheim in Wald untergebracht.
Reichhaltige Auswahl an Spielen, Sachbüchern usw. Das
Team berät Sie gerne! Öffnungszeiten: Montag 18.00 - 20.00
Uhr, Mittwoch 16.00 - 18.00 Uhr, Freitag 9.00 Uhr - 11.00 Uhr.
Informationen Wald/Königsleiten A-Z
58
Frisiersalon - Gegen Terminabsprache
Hair design bei Angie Baitz beim Kristallbad Tel. 06565/21478 od.
Frisierstube Hanna im Sterngucker/Kgl. Tel. 0664 596 17 74
Gästekarte
Füllen Sie gleich nach Ihrer Ankunft den gesetzlich vorgeschr. Meldezettel bei Ihrem Vermieter aus. Sie erhalten
damit die Gästekarte, mit welcher Sie versch. Vergünstigungen in Anspruch nehmen und gewinnen können.
Gottesdienste
Katholische Pfarrkirche Wald Sonntag, 10.00 Uhr
Evangelische Kirche Mittersill Sonntag, 10.00 Uhr
Jodel Wanderweg Königsleiten
Unter dem Motto „Jeder kann Jodeln“ stehen die verschiedenen
Erlebnisstationen entlang des Wanderweges.
Geführte Jodelwanderungen finden Sie im Programmteil!
Kaufhäuser
SPAR-Markt Vorderegger an der Umfahrungsstraße in Wald sowie
in Königsleiten.
Öffnungszeiten in Wald: MO - FR 7.00 Uhr bis 18.30 Uhr
durchgehend. SA 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr durchgehend.
Öffnungszeiten in Königsleiten: MO - SA: 07.06.-04.07.14 8.00
Uhr bis 12.30 Uhr. Vom 05.07.–06.09.14 8.00 bis 12.30 Uhr und
14.30 bis 18.00 Uhr. Vom 08.09.–04.10.14 von 8.00 bis 12.30 Uhr.
Sonn- und Feiertage geschlossen!
Speckladen und IFA-Markt Schöppl, Lahnsiedlung in Wald
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr und von
15.00 bis 18.30 Uhr. Samstag von 7.30 bis 12.30 Uhr. Sonn- und
Feiertage geschlossen !!
Königsleiten Bergbahnen
Die Dorfbahn (8er Gondelbahn) ist während der Sommersaison vom
19. Juni bis 05. Oktober 2014 in Betrieb und fährt stündlich (zu jeder
vollen Stunde) zwischen 9.00 und 16.00 Uhr. Ermäßigungen mit
der Gästekarte ! Während der Gondelbahn-Betriebszeiten ist auch
das Aussichts-Bergrestaurant Gipfeltreffen direkt an der Bergstation
der neuen Dorfbahn Königsleiten geöffnet.
Kristallbad Wald / Königsleiten - Infos auf Seite 5
Kinderspielplatz - Inlineskateing - Beachvolleyball
Oberhalb vom Sportplatz in der Lahnsiedlung in Wald.
Krankenhaus
Mittersill Tel. (06562) 4536
Zell am See Tel. (06542) 7770
Informationen Wald/Königsleiten A-Z
59
Mautgebühren Gerlos-Alpenstraße
Tageskarte PKW € 8,50 und für Motorrad € 5,50
8-Tage-Karte PKW € 18,-8-Tage-Karte Motorrad € 13,—
Kombikarten - Großglocknerstraße + Felbertauernstraße
an einem Tag: PKW € 40,— und Motorrad € 31,—
Mineraliengrotte in Vorderkrimml
Führungen jeden Donnerstag vom 10.07. - 04.09.2014
zwischen 17.00 und 19.00 Uhr
Minigolf beim Hotel Alpenrose in Königsleiten
Tel. (06564) 8282; Geöffnet täglich ab Mitte Juni von
ca. 08.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr;
Post
Postpartnerstelle Wald im Tourismusbüro Wald/Königsleiten,
geöffnet MO bis FR 8.00 - 12.30 und 14.00 - 17.30 Uhr,
SA während der Ferienzeit 9.00 - 12.00 Uhr
Posthilfsstelle in Königsleiten bei Direkt Holidays
Reinigung
Beim SPAR-Markt Vorderegger in Wald und Königsleiten!
Reparatur- und Abschleppdienst
Fa. Nothdurfter, Lahnsiedlung in WaldTel. (06565) 8389
Fa. Auto-Maier, Neukirchen Tel. (06565) 6557
Fa. H & M, Neukirchen Tel. (06565) 22698
Rettung
Örtliche Dienststelle des Österr. Roten Kreuzes,
Notrufnummer 144 rund um die Uhr
Schneiderei
Franziska Dengg in Vorderkrimml/Wald, Tel. 0664 3889113.
Änderungen und Maßschneiderei in Vorderkrimml
Souveniers
Töpferei Ulli Schroll/Trattenbach, Tel. 0664/1591560,
www.pinzgau-toepferei.at
Holzspielwaren Nindl Klaus in Vorderkrimml,
Tel. 0699 11725383, nindl_klaus@gmx.at
Sportshops
Sports & more Unterwurzacher, Wald Tel. (06565) 22600
Sport 2000 Hölzl, Königsleiten, Tel. (06564) 8221
rent a ski 1600, Königsleiten, Tel. (06564) 8358
Sport Moden Nindl
Exklusive Mode in Königsleiten (oberhalb Verkehrsverein).
Geöffnet: 28.07.-10.10.: MO/DI/DO/FR 15.30 bis 18.00 Uhr
Informationen Wald/Königsleiten A-Z
60
Sternwarte und Planetarium in Königsleiten
Sternwarte und höchstgelegenes Planetarium Europas.
Die Öffnungszeiten sowie die Monats- und Vortragsthemen
entnehmen Sie dem Veranstaltungsprogramm der Sternwarte. Mit der Gästekarte gibt´s eine Ermäßigung!
Tabak-Trafik / Lotto- und Sportwettenannahmestelle
Prodinger (im Gebäude von Haustechnik Brandner) in Wald,
Lotto- und Sportwettenannahme. Geöffnet MO bis FR von
7.00 bis 12.00 Uhr und von 14.30 bis 18.00 Uhr SA von 7.00
bis 12.00 Uhr. Donnerstag Nachmittag geschlossen!
Tankstellen
Diesel-Tankstelle in Wald neben Haustechnik Brandner
Turmöl-Tankstelle, Krimml Fa. Nothdurfter Tel.(06564)7288
Turmöl-Tankstelle, Neukirchen Fa. Maier Tel. (06565) 6557
Taxi
Posch, Krimml (Tag / Nacht) Tel. 0664 2211824
Taxi Oberlader, Krimml (Tag / Nacht) Tel. 0664 8341138
Taxi Kammerlander, Gerlos (Tag/Nacht) Tel. 0664 1404041
Stöckl, Neukirchen (bis ca. 20.00 Uhr) Tel. (06565) 6398
Steiger, Neukirchen (bis ca. 22.00 Uhr) Tel. (06565) 6465
Taxi Wimmer, Bramberg (Tag / Nacht) Tel. 0664 445 24 15
W-LAN
Kostenloses W-LAN finden Sie in Wald beim Restaurant
s´Platzl (Tourismusverband)
Wurzenschnitzer, Souvenirs
Beim Wurzenschnitzer Kammerlander in der Lahnsiedlung
in Wald erhalten Sie selbstgeschnitzte Souvenirs.
Zeitschriften und Zeitungen
SPAR-Markt Vorderegger Wald und Königsleiten,
Trafik Prodinger und IFA-Markt Schöppl in Wald
Zugauskunft
Fahrplanauskünfte erhalten Sie im Büro des TVB´s
!Änderungen und Irrtümer vorbehalten - Sommer 2014!
Arzt - Hausapotheke
61
Dr. med. Uwe Mendel
Arzt für Allgemeinmedizin, Notarzt
Privat und alle Kassen
A-5742 Wald im Pinzgau Nr. 70
Tel. 06565 8250 Fax 06565 8250 17
Mail: u.mendel@sbg.at
Alles in einer Hand:
Ordination
Unfallröntgen
Hausapotheke
Öffnungszeiten (Ordination, Sprechstunde):
MO
DI
MI
DO 8.00 - 12.00 und
FR
08.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 19.00 Uhr
10.00 - 12.00 Uhr
17.00 - 18.00 Uhr
7.30 - 11.30 Uhr
Öffnungszeiten (Apotheke):
MO, MI, DO 08.00 - 12.00 u. 16.00 - 18.00 Uhr
DI
15.00 - 19.00 Uhr
FR
07.30 - 11.30 u. 16.00 - 18.00 Uhr
Europäische Krankenversicherungskarte:
Wird bei Vorlage eines Lichtbild- bzw. Kinderausweises
während der offiziellen Sprechstunden akzeptiert.
Mundart - unser Dialekt
62
Wie jede Region haben auch wir Pinzgauer
eine eigene Mundart, sprich „Dialekt“.
Unser Ziel ist es die Mundart nicht in
Vergessenheit geraten zu lassen.
noimodernmodisch
gjagascht
gejagt
na nein
Glégat
Vogelgelege
nid z‘schmeißn nicht fertig werden güddn
gelten
nembb
niemand
rantég
schön
NahschatuünNähkästchen rauzn
jammern
ÖpfösoftApfelsaft
Waisat
Geschenk
Zwidawuschz unangenehmer Mensch wischbönpfeifen
Lam
offenes Klosett Wutzl
Knäuel
zlétz
schwierig
Wog
Waage
zfleiß
in böser Absicht aufdaggltgeschminkt
Örweng
Ärmel
aufdrah
aufdrehen
Laa
Lawine
Schweinégl
Schmutzfink
Kruch
Geruch
schan
entmisten
Grischpaü kleiner Mensch Schlodara
antriebsloser Mann
oschauhoaggl Höhenangst haben SchwoafSchwanz
zanéwarrést ganz oben
ausbatznausdrücken
Zénd
Zähne
Antn
Enten
OimhittnAlmhütte
AföwassalWundsekret
Loam
Lehm
Schoatn
kleine Späne
liawa
lieber
SchnidlachSchnittlauch
Ochant
Ahorn
SchnaidMut
Loawaü
Laiberl
vaschissnvertan
Onga
Anger
vastécktversteckt
zkaid
zerstritten
viestön
vorstellen
zgach
zu bald
vafohn
verfahren
Ruach
Hamsterer
Balwina
Balbina
RaschpöRaspel
Jogg
Jakob
Reaggn
großes Stück Hausa
Balthasar
raimgweiskurvenreich Rul
Rudolf
kroit
bereut
Heiss
Mathias
Grézn
Kruste
Mali
Amalia
rén reden
Ruach
gieriger Mensch
raimég
Glück gehabt Spézé
Freund
Raschbaü
Irisch Moos spéchn
schauen
roatn
wetten
Spaa
Holzspäne
Grü
Grille
GrempöUnrat
Zusammengetragen von
gfuxat
rothaarig
Herrn Franz Fritz
Rad- und Bikeverleih 63
Der Verleih von Mountainbikes- und
Trekkingrädern ist im Walder Shop von
Sports & more Unterwurzacher möglich.
Auszug aus der Preisliste:
Mountainbikes
1/2 Tag (08.00 - 12.00)
1/2 Tag (12.00 - 18.00)
1 Tag
3 Tage
6 Tage
€ 14,-€ 18,-€ 25,-€ 52,-€ 88,--
Trekkingräder
1/2 Tag (08.00 - 12.00)
1/2 Tag (12.00 - 18.00)
1 Tag
6 Tage
€ 9,-€ 13,-€ 18,-€ 60,--
Kinderräder
1/2 Tag (08.00 - 12.00)
1/2 Tag (12.00 - 18.00)
1 Tag
6 Tage
€ 5,-€ 6,50
€ 9,-€ 30,--
E-Bikes und Downhillbikes auf Anfrage!
! Kindersitze und Helme auf Anfrage !
Beim Vorweisen der Gästekarte und Barzahlung erhalten Sie 5 % Nachlass (ausser E-Bike und Downhillbikes) !
Impressum:
Zusammengestellt und Herausgegeben vom
Tourismusverband A-5742 Wald / Königsleiten
Nr. 126, Tel. (++) 6565 / 8243 Fax 8243-5
e-mail: info@wald-koenigsleiten.at
Homepage: www.wald-koenigsleiten.info
Kostenlose Informationszeitung für alle Urlauber
unserer Nationalparkgemeinde Wald/Königsleiten Eigenverlag; Bildnachweis: Archiv Tourismusbüro
Wald / Königsleiten und Nationalpark Hohe Tauern.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten !
- Gültig in der Sommersaison 2014 -
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
29
Dateigröße
10 517 KB
Tags
1/--Seiten
melden