close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

5. Grünauer Tagung

EinbettenHerunterladen
Experten
Übernachtung
Informationen und Teilnahmebedingungen
So kommen Sie zur Veranstaltung
In folgenden Hotels haben wir für Sie unter dem Stichwort „SVS“ ein Abrufkontingent an Zimmern reserviert
(Best Western und HOLIDAY Inn bis zum 22. Januar 2015,
DORMERO Airport bis zum 19. Februar 2015). Falls Sie ein
Hotelzimmer buchen möchten, setzen Sie sich bitte
direkt mit dem Hotel in Verbindung.
Veranstaltungsort
DGUV Congress, Tagungszentrum der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Königsbrücker Landstraße 2b,
01109 Dresden
Mit öffentlichem Nah- und Fernverkehr
Ab Flughafen: Buslinie 77 (Richtung Klotzsche-Infineon) bis
Endstation an der DGUV Akademie. Fahrzeit: 10 Minuten.
Bitte folgen Sie den Hinweisschildern.
Gebühren und Leistungen
Die Teilnahmegebühr beträgt für Schädlingsbekämpfer
190 Euro, bei Überweisung des Betrags bis zum 15. Februar
2015 nur 180 Euro. Die Teilnahmegebühr für Teilnehmer von
Instituten und Behörden beträgt 120 Euro. Eine Rechnung
erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Die Teilnahmegebühr ist zahlbar sofort nach Erhalt der Anmeldebestätigung. Nach Zahlungseingang erhalten Sie per E-Mail Ihre
Eintrittskarte. Eine Stornierung Ihrer Anmeldung muss
schriftlich erfolgen und ist bis 14 Tage vor der Veranstaltung
kostenlos. Erreicht uns Ihre Absage bis fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn, berechnen wir die Hälfte der Tagungsgebühr. Danach wird die volle Tagungsgebühr fällig.
Ab Dresden Hauptbahnhof: Straßenbahn Linie 7 (Richtung
Weixdorf) bis Haltestelle Infineon Nord. Fahrzeit: 30 Minuten.
• DORMERO Airport Hotel Dresden
OnlineAnmeldung
möglich unter:
www.svs-sachsen.de
(ehemaliges Hotel Dresdner Heide) Karl-Marx-Straße 25
Dieses Hotel befindet sich etwa fünf Minuten von der
Tagungsstätte entfernt.
Zimmerpreis inklusive Frühstück
Einzelzimmer: 70 Euro
Doppelzimmer: 90 Euro
Tel.: (030) 202 133 00
Fax: (030) 212 133 33
• HOLIDAY Inn Dresden
Antwort
Geschäftsstelle
Schädlingsbekämpfer-Verband Sachsen e.V.
Wiesenweg 11
02763 Mittelherwigsdorf
Stauffenbergallee 25a, 01099 Dresden
Zimmerpreis inklusive Frühstück
Einzelzimmer: 99 Euro
Doppelzimmer: 123 Euro
Tel.: (0351) 8151 - 0
Fax: (0351) 8151 - 333
• Best Western Macrander Hotel Dresden
Buchenstraße 10, 01097 Dresden
Zimmerpreis inklusive Frühstück
Einzelzimmer: 79 Euro
Doppelzimmer: 99 Euro
Tel.: (0351) 8151 - 500
Fax: (0351) 8151 - 555
Bitte als
Postkarte
mit 0,45 €
frankieren.
Im DGUV Akademie Hotel sind zum Zeitpunkt der Veranstaltung voraussichtlich keine Zimmer verfügbar.
Abendveranstaltung „Grünauer Runde“
Die Karten für die Abendveranstaltung kosten pro Person
49 Euro und können nur bis zum 28. Februar 2015 erworben werden. Im Preis sind Speisen und Getränke gemäß
Menükarte enthalten. Bitte überweisen Sie den Betrag
innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Buchungsbestätigung unter Angabe der Rechnungsnummer. Ihre Karten
erhalten Sie per Postversand oder unter Angabe der Rechnungsnummer vor Ort.
Begleitprogramm „Dresdner Kaffee und Kakao Rösterei“
Freitag, 20. März 2015, Beginn 10.00 Uhr
Unkostenbeitrag: 10 Euro pro Person
Bei Fragen
Geschäftsstelle des SVS e. V.,
Wiesenweg 11, 02763 Mittelherwigsdorf
Tel.: (0 35 83) 540 86 98
E-Mail: svs.sachsen@gmail.com
Experten
SCHÄDLINGSBEKÄMPFER
5. Grünauer Tagung®
Internationaler Kongress und Fachausstellung des
Schädlingsbekämpfer-Verbands Sachsen e. V.
19. bis 21. März 2015 · Dresden
DGUV Congress
Mit dem Auto
Die Autobahn A4 an der Anschlussstelle „Dresden Flughafen“
verlassen. Nach rechts (Richtung „Klotzsche“) in die Hermann-Reichelt-Straße abbiegen. Nach 1,3 km an der Ampel
rechts in die Flughafenstraße (später Karl-Marx-Straße/B97)
abbiegen. Der Straße folgen und nach weiteren 1,3 km rechts
in die Königsbrücker Landstraße abbiegen. Nach 300 Metern
an der Ampel links auf das Akademiegelände abbiegen.
Parken
Es steht nur eine begrenzte Anzahl an Parkplätzen zur Verfügung. Wir empfehlen eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
BGW · Pappelallee 33/35/37 · 22089 Hamburg
Stand 11/2014 · BN/MGr
SCHÄDLINGSBEKÄMPFER
Bitte schicken Sie uns Ihre ausgefüllte
und unterschriebene Anmeldung
per Post (bitte ausreichend frankieren)
oder per Fax: (0 35 83) 79 73 85
FÜR EIN GESUNDES BERUFSLEBEN
www.bgw-online.de
sich täglich für den nachhaltigen Schutz von Gebäuden,
Gütern und Nahrungsmitteln einzusetzen ist für sich genommen bereits eine komplexe Aufgabe. Zusätzlich stellen sich
ändernde Rahmenbedingungen und sich erweiternde Tätigkeitsfelder kontinuierlich neue Herausforderungen an den
Beruf des Schädlingsbekämpfers. Herausforderungen, die
man am besten gemeinsam bewältigt wie wir finden.
Deshalb bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr auf der mittlerweile fünften „Grünauer Tagung“ Gelegenheit, sich unter
Kollegen auszutauschen und vom Wissen ausgewiesener
Experten der verschiedensten Fachrichtungen zu profitieren. Außerdem haben Sie Gelegenheit, neue Produkte auf
der mit zahlreichen Herstellern und Anbietern besetzten
Fachausstellung kennenzulernen.
Das Programm deckt ein umfassendes Spektrum ab: von
Informationen über die neue EN 16636 über Anregungen für
die Berufspraxis bis hin zu Arbeits- und Gesundheitsschutz.
Um dem letztgenannten Part einen angemessenen Rahmen
zu bieten, findet die „Grünauer Tagung“ erneut in der DGUV
Akademie Dresden statt.
Donnerstag, 19. März 2015
Samstag, 21. März 2015
ab 19.00 Uhr Eröffnung der Fachausstellung
(Ende gegen 22.00 Uhr)
9.30 Uhr
Gefährdungsbeurteilung in Unternehmen
der Schädlingsbekämpfung
Rosmarie Hübner
Dr. Ulrich Ahrens
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für
Schädlingsbekämpfung, Aßlar
Freitag, 20. März 2015
10.15 Uhr
Die aktuelle Situation bei der
Wühlmausbekämpfung
Rolf Barten
Dipl.-Ing. Rolf Barten
Frunol Delicia GmbH, Unna
10.45 Uhr
Kaffeepause und Fachausstellung
11.15 Uhr
Technologie zur automatischen Erkennung von Schadinsekten bei der Getreideund Saatgutlagerung
Uwe Lieske
Dipl.-Biol. Kristina Baumjohann
International Forensic Research & Consulting Institute
Dr. Mark Benecke, Köln
ab 8.30 Uhr
Anmeldung, Begrüßungskaffee,
Besuch der Fachausstellung
9.30 Uhr
Eröffnung der 5. Grünauer Tagung
N.N., Vorstand des SchädlingsbekämpferVerbands Sachsen, Chemnitz
Jörg Stojke, Leiter der BGW Akademie
Dresden
9.45 Uhr
Richard Hargesheimer,
Schädlingsbekämpfer-Verband
Sachsen e. V.
Jörg Stojke,
BGW Akademie Dresden
Populationsdynamik: eines der Rätsel in
der Natur
Dr. Ingrid Körber
EN 16636 Schädlingsbekämpfungsdienstleistungen: von der Idee bis zur Norm
Dr. Jona Freise
12.30 Uhr
Mittagspause und Fachausstellung
10.30 Uhr
Kaffeepause und Fachausstellung
13.30 Uhr
11.00 Uhr
Umsetzung der DIN EN 16636 in der Praxis:
Bürokratie oder sinnvolle Dokumentation?
Dr. Ulrich Ahrens
Insektenkundliche Spuren an Fundund Tatorten
Kristina Baumjohann
11.30 Uhr
Wir freuen uns über diese Kooperation für ein gesundes
Berufsleben sowie auf eine erfolgreiche Tagung. Außerdem
bedanken wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bei der bisherigen Vorsitzenden des SVS, Frau Ursula Baumann. Sie
hat sich in besonderem Maße für den Verband und die Realisierung der „Grünauer Tagung“ eingesetzt.
12.00 Uhr
Die Referenten
12.00 Uhr
13.30 Uhr
14.30 Uhr
Schlusswort und Verabschiedung
Die Halmfliege (Thaumatomyia notata):
Biologie und Abwehr
Stephan Biebl, Dr. Marion Kotrba
Mittagspause und Besuch der Fachausstellung
Schädlingsbekämpfung und amtliche
Lebensmittelüberwachung: Gemeinsam für
den Verbraucher
Dana Rostin
Abendveranstaltung im DGUV-Tagungszentrum am Freitag, den 20. März 2015
von 19.00 bis 23.00 Uhr
„Grünauer
Runde“
14.15 Uhr
Podiumsdiskussion mit Vertretern aus
Politik, Wissenschaft und Industrie
Ein Abend der Kontakte – mit sächsischer Gastfreundlichkeit und überraschenden Momenten für Aussteller, Hersteller, Kunden, Gäste und Schädlingsbekämpfer.
15.30 Uhr
Ende des ersten Veranstaltungstags
Kosten pro Person: 49 Euro
Bitte hier abtrennen.
Sehr geehrte Damen
und Herren,
Anmeldung
Ich melde mich verbindlich an zur „Grünauer Tagung“ des
Schädlingsbekämpfer-Verbands Sachsen e. V. (SVS) vom
19. bis 21. März 2015 in Dresden.
Bitte nutzen Sie bei der Anmeldung von mehreren Personen dieses Formular
als Kopiervorlage.
Titel/Vorname/Nachname
Betrieb/Firma/Institution
Dipl.-Ing. Stephan Biebl
Ingenieurbüro für Holzschutz, Benediktbeuern
Straße Hausnummer / Postfach
Dr. Jona Freise
Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz &
Lebensmittelsicherheit (LAVES), Oldenburg
Postleitzahl
Dipl.-Phys. Rosmarie Hübner
BGW, Dresden
Telefon für Rückfragen
Dr. rer. nat. Ingrid Körber
IK Schädlingskunde, Berlin
E-Mail
Ort
Dr. Marion Kotrba
Zoologische Staatssammlung, München
Ich überweise bis zum 15. Februar 2015 die reduzierte
Teilnahmegebühr in Höhe von 180 Euro.
Uwe Lieske
Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien &
Systeme – Materialdiagnostik (IKTS-MD), Dresden
Ich überweise nach dem 15. Februar 2015 die volle
Gebühr oder bezahle sie bar an der Tageskasse.
Dana Rostin
Lebensmittelüberwachung und Veterinäramt des Landkreises Mittelsachsen, Torgau
Ich bestelle für die Abendveranstaltung „Grünauer Runde“
am Freitag, den 20. März 2015, Karten für
Personen.
Ich nehme nicht an der Abendveranstaltung teil.
Moderation: Sabine Seibel, BGW, Hamburg
Datum / Unterschrift
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
17
Dateigröße
722 KB
Tags
1/--Seiten
melden