close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FTTH-Infrastruktur für Martigny (PDF)

EinbettenHerunterladen
Connect Com AG, Hünenberg
FTTH-Infrastruktur und Multimedia-Services
für die Region Martigny
Connect Com liefert exklusiv die benötigten Breitbandsplitter
Modularer CCM 3HE Baugruppenträger mit MultiWAY Breitbandsplitter-Modulboxen
Sinergy Infrastructure SA, der öffentliche Dienst der Stadt
Martigny, ist für die Telekommunikationsversorgung der
Region zuständig und setzt für die Verteilung der optischen
Signale sogenannte Splitter ein. Weil garantierte Qualität
und individuelle Konfigurationen unerlässlich sind, kommt
als Lieferant nur Connect Com in Frage.
Für die Versorgung des Grossraums Martigny mit Strom, Wasser
und Elektrizität zeichnet sich Sinergy verantwortlich. Der Energie­
versorger stellt auch die Glasfaser-Breitbandnetze und die Dienste
für Highspeed-Internet, digitales Fernsehen und Radio sowie Fest­
netz- und Mobiltelefonie zur Verfügung. In diesem umfassenden
multimedialen Angebot werden Daten aller Art als optische Sig­
nale vom Rechenzentrum bis in die Haushalte übertragen.
Einbau optischer Elemente statt Neuverlegung von
Glasfasern
An den Schnittstellen innerhalb des Verteilnetzes werden passive
optische Splitter eingesetzt. Diese Komponenten vervielfältigen
die von einer Glasfaser übermittelten Signale und leiten sie auf
mehreren abgehenden Fasern weiter. Auch den umgekehrten
Connect Com AG Rothusstrasse 22
CH-6331 Hünenberg
Vorgang übernehmen diese Bauteile: Aus mehreren Fasern
eingehende Signale werden gebündelt und über eine einzelne
Glasfaser weitergeleitet. Splitter werden aufgrund der geringen
Einfügedämpfung und der kompakten Bauform bei grossen Tei­
lungsverhältnissen eingesetzt.
Für die Erschliessung neuer Wohneinheiten könnten natürlich
auch neue Glasfaserleitungen verlegt werden. Die Kosten wären
jedoch markant höher – der Zeitaufwand ebenso. Durch den
Einsatz von Splittern wird die zur Verfügung stehende Bandbreite
aufgeteilt, was jedoch für den Bedarf von heute und in naher
Zukunft absolut kein Problem ist. Die Kapazität der aktuellen
Glasfasern kommt noch lange nicht an ihre Grenzen.
Sinergy hat Multiway-Splitter von Connect Com an Lager und da­
durch gleich mehrere Vorteile: Die Produkte sind vorkonfektioniert
und werden modular dort eingesteckt, wo sie benötigt werden.
So ist die Erschliessung neuer Haushalte sehr flexibel, schnell
und günstig möglich. Zudem schützt Sinergy seine Investitionen:
Bauliche Massnahmen für neue Netzwerke, die unter Umständen
in zehn Jahren nicht mehr benötigt werden, können durch den
Einsatz der Splitter reduziert werden.
Tel +41 41 854 00 00
Fax +41 41 854 00 99
www.ccm.ch
info@ccm.ch
Individuelle Endfertigung und protokollierte
Qualitätssicherung
Splitter sind äusserst empfindliche optische Elemente, die von
höchster Qualität sein müssen. Nur so kann sichergestellt werden,
dass die Infrastruktur und Dienste von Sinergy der Bevölkerung
rund um Martigny ununterbrochen zur Verfügung stehen. Der
Multimedia-Anbieter evaluierte die im Netzwerk verbauten Kom­
ponenten deshalb sorgfältig und beschloss aufgrund eines Mehrs
an Sicherheit und Dienstleistungen, die Produkte ausschliesslich
bei Connect Com zu beziehen.
Bei Connect Com kann der Kunde die benötigten Bauteile indi­
viduell konfektionieren lassen. Die CCM PLC-Breitbandsplitter
werden zu einer Baugruppe mit nach Kundenwunsch beschrifteter
Frontplatte zusammengebaut. Dies ermöglicht einen einfachen
und raschen Einbau in die Baugruppenträger. Durch die ange­
brachten Nummerierungen und Informationen lässt sich zudem
jederzeit nachvollziehen, welcher Splitter welche Funktion hat
und welche Fasern er verbindet.
Hauptsitz von Sinergy in Martigny VS
A propos Online-Shop: Im Webshop ist für Kunden jederzeit
ersichtlich, was sofort ab Lager verfügbar ist beziehungsweise bis
wann eine Konfiguration hergestellt und ausgeliefert wird. Auch
individuell produzierte Bauteile sind in kürzester Zeit lieferbar,
da Connect Com ein umfassendes Lager mit allen benötigten
Materialien bewirtschaftet und in der hauseigenen Konfektion in
Hünenberg fertigt.
Sinergy Infrastructure SA / Sinergy Commerce SA
100% Qualitätssicherung mit CCM Messlabor
Um eine einwandfreie Funktionalität zu garantieren, prüft Connect
Com im eigenen Messlabor alle Produkte, bevor sie das Haus
verlassen. Jedes Modul wird zusammen mit einem Prüfprotokoll
ausgeliefert, das die Messwerte auflistet. Sollte doch einmal ein
Fehler auftreten, sorgt Connect Com dank lokalem Ersatzteillager
und Spezialisten vor Ort in kürzester Zeit für die Reparatur.
Sinergy Infrastructure SA und Sinergy Commerce SA sind
aus der Transformation der Industriellen Werke in eine Aktien­
gesellschaft entstanden. Sinergy baut, unterhält und betreibt
das lokale Glasfasernetz und bringt Highspeed-Internet, digita­
les Fernsehen und Radio sowie Telefonie in die Haushalte, dies
unter dem Namen netplus. Ausserdem stellt Sinergy im Gross­
raum Martigny die Wasser-, Strom- und Gasversorgung sicher.
www.sinergy.ch www.netplus.ch
Schnell, flexibel und individuell – auch das schätzt Sinergy
Connect Com AG
Neben der aussergewöhnlichen Stabilität und Zuverlässigkeit der
Produkte von Connect Com schätzt Philippe Gay-Crosier, Verant­
wortlicher Kabelnetze, den zuvorkommenden Service ganz besonders: «Connect Com hat ohne Aufpreis speziell für uns zwei neue
Splitter-Typen konzipiert. Dass derart flexibel auf besondere Kundenbedürfnisse eingegangen wird, ist entscheidend.» Die neu
geschaffenen Komponenten werden nun in den Online-Shop aufgenommen, sodass auch andere Kunden diese Produkte beziehen
können.
Connect Com AG ist ein Spezialanbieter von Glasfaser-Verkabe­
lungslösungen und -services in den Bereichen LAN, Data Center,
CATV, Telekom und FTTx. Das Schweizer Unternehmen verfügt
über kompetente LWL-Techniker und fertigt viele Glasfaserpro­
dukte in der hauseigenen Konfektion. Deshalb kann Connect
Com flexibel auf individuelle Kundenwünsche eingehen und
höchste Produktqualität mit kürzesten Lieferfristen garantieren.
www.ccm.ch
Connect Com AG
Rothusstrasse 22
CH-6331 Hünenberg
Tel +41 41 854 00 00
Fax +41 41 854 00 99
www.ccm.ch
info@ccm.ch
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
16
Dateigröße
433 KB
Tags
1/--Seiten
melden