close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

150311 Vorankündigung

EinbettenHerunterladen
Strasbourg
Ortenau
17/23
NOV.
2014
Begegnungen
Workshops
$ÏMJB1)*-*#&35%*5+"*.&]XXXBCTDJTTOFU
Vorträge
Eine Veranstaltung des Eurodistrikts
Diese Woche wird
mit Unterstützung
der Europaïschen Union
durchgeführt
www.eurodistrict.eu
facebook.com/Strasbourg.europtimist
twitter.com/europtimist_eu
In nur vier Jahren hat sich die Europäische Woche des Unternehmertums zu einem Pflichttermin
für die Unternehmer im Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau entwickelt.
Die große Vielfalt der geplanten Workshops und Veranstaltungen regt zum Austausch an, fördert
die Innovation und bietet wichtige Schlüsselinformationen für die Unternehmensgründung
und -übernahme. So ermöglicht sie es allen wirtschaftlichen Akteuren beiderseits des Rheins,
sich wiederzusehen und gemeinsam neue Kooperationsfelder zu erschließen, die sich unter
Anbetracht der Möglichkeiten im Eurodistrikt bieten.
Die Komplementaritäten zwischen der Stadt Straßburg, deren zukünftiger Status als
Eurometropole ihre europäische und grenzüberschreitende Dimension weiter stärken wird, und
der Ortenau mit ihrem starken Netzwerk aus Midcap-Unternehmen, die auf den internationalen
Märkten sehr präsent sind, sind in der Tat offensichtlich. Diese Besonderheit unserer binationalen
Region unterscheidet die Woche des Europäischen Unternehmers von den Veranstaltungen, die
in den anderen 150 Teilnehmerländern der von der amerikanischen Ewing Marion Kaufmann
Foundation initiierten und koordinierten Global Entrepreneurship Week organisiert werden.
In diesem Jahr haben wir das Privileg, Jonathan Ortmans, den Präsidenten der Global
Entrepreneurship Week, zu empfangen. Er wird extra aus Washington DC anreisen, um vom
unternehmerisch und international geprägten Eurodistrikt aus die internationale Woche mit
ihren insgesamt 25 000 Veranstaltungen an die Adresse von Millionen Unternehmern weltweit
zu eröffnen.
Diese Veranstaltung wirkt mobilisierend und katalysiert die Energien der Region, deren
Unternehmer als Zukunftsträger und deren Partner im Eurodistrikt es zu begrüßen gilt, die
beiderseits der Grenze ein immer komplexeres Programm anbieten: die Stadtgemeinschaft
Straßburg, die Wirtschaftsregion Ortenau, die deutschen und französischen Kammern, die
Caisse des Dépôts, die Universitäten, Alsace Digitale, Ernst & Young,...
Die Region Strasbourg-Ortenau unterstreicht so ihre Besonderheit als europäisches Labor für
Unternehmertum.
Roland RIES
Präsident des Eurodistrikts Strasbourg-Ortenau, Bürgermeister von Straßburg
80$)&%&4&6301­*4$)&/6/5&3/&).&34
an
th
s
na
Jo tman
Or
Montag 17. November &SÚòOVOHTWPSUSBH
Die Förderung des grenzenlosen Unternehmertums
"OMÊTTMJDI EFS &SÚòOVOH EFS 8PDIF EFT &VSPQÊJTDIFO 6OUFSOFINFST freuen wir uns, Jonathan Ortmans, Präsident der Global Entrepreneurship
Week VOE 4FOJPS 'FMMPX EFS ,BVòNBOO 'PVOEBUJPO [VN FSTUFO .BM JO
'SBOLSFJDICFHSà•FO[VEàSGFO
8FJUFSF*OGPSNBUJPOFOhttp://urlz.fr/Sgd
Ort
Palais de la Musique
et des Congrès
Saal Schweitzer
Place de Bordeaux
67000 Straßburg
Sprache
der Veranstaltung
Französisch, Englisch
und Deutsch
Simultanübersetzung
Zielgruppe
Jedes Publikum
Uhrzeit
Von 10 bis 12 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Eintritt frei Kostenlose
Anmeldung über den
folgenden Eventbrite Link : http://urlz.fr/Ro7
Veranstalter
CUS - Eurodistrikt
Industrie- und
Handelskammer (CCI)
EY - Unistra
80$)&%&4&6301­*4$)&/6/5&3/&).&34
Montag 18 novembre
Firmengründung im Elsass
An den Workshops teilnehmen - Eintritt Frei
6IS Das Einmaleins der Unternehmensgründung/-übernahme
6IS Die Steuerungstools des Unternehmers
6IS Soziale Absicherung für Selbstständige
6IS Der Übergang vom Angestellten zum Unternehmer: Was sich ändert
6IS Die Unternehmensgründung: Die verschiedenen rechtlichen Formen
6IS Die Projektfinanzierung
6IS Die Reglementierungen für den barrierefreien Zugang im Handel
6IS Durchführung der eigenen Marktstudie: Ein wesentlicher erster Schritt
6IS Wie kann man neue Kunden akquirieren und binden?
6IS Unternehmensgründung in Frankreich und Marktausbau in Deutschland
6IS Wie wählt man einen guten Franchisegeber?
6IS Einzelunternehmer / auto-entrepreneur werden
6IS Von allen Hilfen profitieren, um sein Startkapital auszubauen
6IS Internetpräsenz
6IS Den richtigen Status wählen
6IS Franchise - die anderen schaffen es, warum nicht auch Sie?
6IS Beteiligungsfinanzierung
6IS Innovation
80$)&%&4&6301­*4$)&/6/5&3/&).&34
Messe
Firmengründung im Elsass
Die Industrie- und Handelskammer Straßburg und Bas-Rhin (CCI),
die Handwerkskammer Elsass (CMA), die Partner und Mitglieder
des Netzwerks OCRE (Opérateurs de la Création Reprise d’Entreprise/
Organisationen zur Unterstützung bei der Firmengründung/-übernahme),
Fachleute und weitere Organisationen zur Unterstützung bei der
Firmengründung/-übernahme (Rechtsanwälte, Versicherungen, Banken,
Notare, verschiedene Organisationen, staatliche Dienststellen,
Wirtschaftsprüfer, Industrie- und Handelskammer Lahr-Freiburg usw.)
INFORMIEREN UND BERATEN die Gründer/Übernehmer an EINEM TAG
und an EINEM ORT bei ihrer Projektorganisation.
Programm der Vorträge und Mini-Workshops unter
www.creer-sa-boite-en-alsace.fr
Ort
Palais de la Musique
et des Congrès
Place de Bordeaux
67000 Straßburg
Zielgruppe
Firmengründer/übernehmer,
Jungunternehmer,
Studierende
Sprache
der Veranstaltung
Französisch und
Deutsch
Uhrzeit
Von 9 bis 18 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Eintritt frei,
Online- Anmeldung unter
www.creer-sa-boite-enalsace.fr
oder +33 (0)3 90 20 67 68
sowie +33 (0)3 88 19 79 28
Veranstalter
Industrie- und
Handelskammer Straßburg
und Bas-Rhin (CCI),
Handwerkskammer Elsass
(CMA)
80$)&%&4&6301­*4$)&/6/5&3/&).&34
Dienstag 18. November
Forum dd - Forum für nachhaltige Entwicklung
5IFNB8FJUCMJDLFOKFU[UIBOEFMO
%BT'PSVNEEEBTBVG"VTUBVTDIVOE#FHFHOVOHCBTJFSUJTUEFS5SFòQVOLU
aller aktiven Akteure im Bereich der nachhaltigen Entwicklung - ob
Unternehmen, Gebietskörperschaften oder Verbände…
Weit blicken, jetzt handeln !
*O FJOFS8FMU JO EFS BMMFT JNNFS TDIOFMMFS HFIU CJFUFU *IOFO EBT 'PSVN GàS
nachhaltige Entwicklung die Möglichkeit, sich einen Tag lang Zeit zu nehmen,
VNEJFBLUVFMMCFTUFO1SBLUJLFOTPXJFEJF-ÚTVOHFOWPONPSHFOJN#FSFJDI
der nachhaltigen Entwicklung kennenzulernen. Ziel ist es, den Organisationen
[VIFMGFOWFSBOUXPSUVOHTCFXVTTUF.B•OBINFOJOEJF8FHF[VMFJUFOC[X
zu vertiefen.
Ort
Pôle Formation CCI in
Straßburg
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
Zielgruppe
Fachleute mit Interesse
an nachhaltiger
Entwicklung:
Unternehmen,
ebietskörperschaften,
Verbände,…
Uhrzeit
Von 8 bis 18.30 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Online-Anmeldung
unter www.leforumdd.
fr (ab 18.09.)
Veranstalter
Idée Alsace in enger
Zusammenarbeit mit
den Partnern: CCI
Alsace, CUS, ÉS, La
Poste, Région Alsace,
Réseau GDS, Ademe,
Agence de l’Eau Rhin
Meuse, Conseil Général
du Bas-Rhin, DREAL,
Terra Eco
Tag der Gründer und Jungunternehmer
'JOBO[JFSVOHv8JFLPNNFJDI[V(FME i"OTDIMJFTTFOE„Elevator Pitch“ für
innovative Unternehmen.
Ort
IIndustrie- und
Handelskammer
Karlsruhe
Lammstraße 13-17
76133 Karlsruhe
Sprache
der Veranstaltung
Deutsch
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Zielgruppe
Existenzgründer und
junge Unternehmen
Uhrzeit
Von 14.30 Uhr
bis 17 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Telefon: +49 721 174-138
sonja.smasal@karlsruhe.
ihk.de
www.karlsruhe.ihk.de
Veranstalter
Industrie-und
Handelskammer
KARLSRUHE
Dienstag 18. November
Deutschland, so weit, so nah….
#FSFJUT NFIS BMT 6OUFSOFINFO TJOE BVG EFVUTDIFN #PEFO QSÊTFOU
Um auf diesem anspruchsvollen Markt Erfolg zu haben, müssen sich die
6OUFSOFINFOBOEFTTFO#FTPOEFSIFJUFOVOE3FHFMOBOQBTTFO
Unsere Veranstaltung richtet sich an Unternehmer, die sich dem deutschen
Markt annähern möchten sowie an diejenigen, die dort bereits präsent sind
und vertrauensvolle und nachhaltige Geschäftsbeziehungen in Deutschland
suchen.
Ort
Banque CIC
31, rue Jean WengerValentin STRASBOURG
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
Zielgruppe
Französische
Unternehmer, die an
einer Investition in
den deutschen Markt
interessiert sind.
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Einladung per E-Mail
oder per Post mit
Rückmeldung (evtl. mit
einer Rückmeldefrist)
Uhrzeit
Von 18 bis 20. 30 Uhr
Veranstalter
Banque CIC, RASSEK,
EHINGER & associés,
OTH Ortenauer
Treuhand GmbH.
4PJSÏFv8FJCMJDIFT6OUFSOFINFSUVNi
%JTLVTTJPOTSVOEF[VN5IFNBv'SBVFOVOE/FU[XFSLFi
Gesprächsrunde zum Thema Netzwerke mit dem Ziel, Unternehmerinnen
für die Bildung eines professionellen Netzwerks zu sensibilisieren und ihnen
EJFv$PEFTiGàSEFTTFOSJDIUJHF/VU[VOHphysischer und/oder virtueller Art) zu
geben.
%BT[XFJUF;JFMCFUSJòUEJFCFHMFJUFOEFO/FU[XFSLF%JF4FOTJCJMJTJFSVOHEFS
Frauen, deren Dienste sie beim Netzwerken in Anspruch nehmen. An der
Veranstaltung wird ein Illustrator mitwirken. Ein Stehempfang bildet den
Abschluss der Veranstaltung.
Ort
Lokalitäten der
Stadtgemeinschaft
Straßburg (CUS) /
Straßburg
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
Zielgruppe
Unternehmerinnen
und Unternehmensgründerinnen,
Vertreter der
begleitenden
Netzwerke
Uhrzeit
19 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Auf Einladung
Veranstalter
Frz. Staat,
Caisse des
Dépôts
(französische
Hinterlegungskasse),
CUS, Management
-schule Straßburg / EDF
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Dienstag 18. November
Innovative Gründungen
Informationsveranstaltung für Existenzgründer/innen.
Thema : Innovative Gründungen
Ort
TechnologiePark
Offenburg
In der Spöck 10
D-77656 Offenburg
Zielgruppe
Existenzgründer/innen
Uhrzeit
Von 17 bis 19 Uhr
Sprache
der Veranstaltung
Deutsch
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
IHK Südlicher Oberrhein;
Frau Zademack:
Petra.zademack@
freiburg.ihk.de;
Tel. : 07821/2703-632
Veranstalter
IHK Südlicher Oberrhein;
Technologie Park
Offenburg
Mittwoch 19. November
"UUSBLUJWJUÊU
Europa - Frankreich - Deutschland - Oberrhein
8PSLTIPQT[VSFDIUMJDIFOVOETUFVFSMJDIFO5IFNFO
Präsentation der EY-Studie zur Attraktivität Europas, Deutschlands und
'SBOLSFJDITNJUFJOFN'PLVTBVGEJF0CFSSIFJOSFHJPOEFS4UVEJFv%FVUTDIF
Unternehmen in Frankreich - Geschäftslage, Einschätzungen und Erwartungen
i
Themenworkshops : Akquisitionen in Frankreich und Deutschland; Deutschfranzösische Mobilität; Elsässische Filialen badischer Unternehmen.
Ort
Stadtgemeinschaft
Straßburg (CUS)
Verwaltungszentrum - Sitzungssaal
(Salle des Conseils)
Sprache
der Veranstaltung
Französisch und
Deutsch
Zielgruppe
Regionale Partner
Regionale
Unternehmer
Uhrzeit
Von 8.30 bis 12.30 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Auf Einladung
Veranstalter
Das deutschfranzösische Team von
Ernst&Young, AHK
Unsere Veröffentlichungen „Unternehmerische Betätigung in Frankreich – 2014/2015“ sowie „La pratique
des affaires en Allemagne à l’usage des entreprises françaises – 2014/2015“ werden den Teilnehmern
kostenlos überreicht.
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Mittwoch 19. November
Die Energiewende bauen - gemeinsam
mit den Aktivitäts - und Arbeitsgenossenschaften
Auftaktveranstaltung für die einzige Aktivitäts - und Arbeitsgenossenschaft im
Elsass, die den Berufen im Bauwesen gewidmet ist und allen Unternehmern im
&VSPEJTUSJLUPòFOTUFIUGFJFSMJDIF&OUIàMMVOHEFT-PHPTVOE(FTQSÊDITSVOEF
über die Energiewende im Bauwesen.
Ort
Stadtgemeinschaft
Straßburg (CUS)
Verwaltungszentrum - Sitzungssaal
(Salle des Conseils)
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
Zielgruppe
Regionale Partner
Regionale
Unternehmer
Uhrzeit
Um 17 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Anmeldung unter
00 33 3 88 44 50 99
inscription@
cooproduction.coop
Veranstalter
Coobâtir - Coopérative
d’activités et d’emploi /
Cooproduction
4PJSÏFv0EZTTFFEFS6OUFSOFINFSi
%JF 4PJSÏF v0EZTTFF EFS 6OUFSOFINFSi Handel, Handwerk, Industrie,
Dienstleistungen
CJFUFU EJF (FMFHFOIFJU EJF NJU EFO 5SPQIÊFO [VS
'JSNFOHSàOEVOHàCFSOBINF QSÊNJFSUFO 6OUFSOFINFO BO FJOFN
besonderen Abend auszuzeichnen.
Diese Veranstaltung möchte die Firmengründer und -übernehmer,
deren Erfolg exemplarisch ist, honorieren. Ziel des Events ist es, die
Unternehmensgründung und -übernahme zu fördern, zu unterstützen und
aufzuwerten.
Ort
Salle des fêtes Geispolsheim
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
Zielgruppe
Unternehmer,
Firmengründer/übernehmer,
journalisten,
wirtschaftliche und
politische Entscheider
Uhrzeit
Von 18.45
bis 20.30 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Nur auf Einladung
Nathalie Weiser,
nweiser@cm-alsace.fr
Veranstalter
Industrie- und
Handelskammer
Straßburg und BasRhin (CCI) (c.dubois@
strasbourg.cci.fr
Handwerkskammer
Elsass (CMA) (nweiser@
cm-alsace.fr)
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Donnerstag 20. November
(SFO[àCFSTDISFJUFOEFT(SàOEFSUSFòFO
Kreativität Und Innovation Im Eurodistrikt
#FSFJUT NFIS BMT 6OUFSOFINFO TJOE BVG EFVUTDIFN #PEFO QSÊTFOU
Um auf diesem anspruchsvollen Markt Erfolg zu haben, müssen sich die
6OUFSOFINFOBOEFTTFO#FTPOEFSIFJUFOVOE3FHFMOBOQBTTFO
Ort
VILLA SCHMIDT
Ludwig-Trick-Str. 12
D - 77694 Kehl
Zielgruppe
Existenzgründer
- Firmengründer Jungunternehmer
Sprache
der Veranstaltung
Französisch und
Deutsch
Uhrzeit
Von 9 bis 12 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Eintritt frei
Mme Lydia TAWREDU
lydia.tawredu@
starthop.eu
+33 (0)7 60 40 25 65
Veranstalter
START HOP
Simultanübersetzung
Vortrag zum Thema Einzelunternehmer
vDer beste Status für Ihre Tätigkeit ?i
Vortrag mit folgenden Inhalten : Erläuterung der Unternehmensform;
Möglichkeiten und Grenzen dieses Status; Firmenprojekt, wirtschaftliche
Analyse; Der Auto-Entrepreneur/Einzelunternehmer aus vermögensrechtlicher,
sozialer und steuerlicher Sicht; Mögliche Entwicklungen hin zu einer anderen
Unternehmensform; Häufige Fragen, Austausch mit den Partnern.
Ort
Chambre de Métiers
d’Alsace Espace
européen de
l’entreprise
30 avenue de l’Europe
67300 Schiltigheim
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Zielgruppe
Zielgruppe
Zukünftige und bereits
unternehmerisch
tätige
Einzelunternehmer
Uhrzeit
Von 19 bis 21 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Kostenlose Anmeldung
nweiser@cm-alsace.fr
Veranstalter
Handwerkskammer
Elsass (CMA)
Donnerstag 20. November
(FTQSÊDITSVOEF5SFòFONJUEFO6OUFSOFINFSO
Die Gesprächsrunde lädt mehrere Unternehmer dazu ein, von ihren
Erfahrungen zu berichten: von der ersten Idee bis zur Unternehmensgründung,
das verwendete Verfahren, die aufgetretenen Herausforderungen, die
Durchführungen. Fragen & Antworten mit dem Saal wird ein wichtiger Platz
eingeräumt.
%JFTF(FTQSÊDITSVOEFöOEFUJN3BINFOEFT8FUUCFXFSCTv$PODPVST"MTBDF
5FDI JOOPWBUJWFT 6OUFSOFINFOTQSPKFLUi TUBUU VOE FSNÚHMJDIU FT EFO
Teilnehmern, sich den Schritt in das Unternehmertum bildhaft vorzustellen.
Ort
Engees, 1 quai Koch
in Straßburg
Anfahrt: Tramlinien C, E
und F, Haltestelle Gallia
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
Zielgruppe
Öffentliche
Veranstaltung
Uhrzeit
Von 17 bis 18.30 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Öffentliche
Veranstaltung, im
Rahmen der
verfügbaren Plätze
Dominique Becht
dominique.becht@
alsacetech.org
+33 (0)3 90 41 83 17
Veranstalter
Alsace Tech
Freitag 21. novembre
7PSUSBH[VN5IFNBv*ISF%JSFLUNBSLFUJOHTUSBUFHJF
[VS/FVLVOEFOHFXJOOVOHi
t6IS&NQGBOH,BòFF
t6IS"MMHFNFJOFS7PSUSBHàCFSEJFWFSTDIJFEFOFO%JSFLUNBSLFUJOHUPPMT
t6IS#FTJDIUJHVOHEFT7FSTBOE[FOUSVNT
t6IS.JUUBHFTTFOJOEFO3ÊVNMJDILFJUFO
Ort
Centre de tri-postal PIC Strasbourg Europe
in Holtzheim
Sprache
der Veranstaltung
Französisch, Englisch
Simultanübersetzung
Zielgruppe
Alle nternehmensgründer,
-übernehmer,
Studierende mit
Projektideen, die
am Unternehmertum
interessiert sind
Uhrzeit
Von 9 bis 12 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Mlle Laura Hoen
laura.hoen@laposte.fr
ou +33 (0)3 88 52 51 08
Veranstalter
La Poste Solutions
Business / MédiaPost
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Freitag 21. November
5BHNJUEFN$IFG
Diese grenzüberschreitende Aktion soll es deutschen und französischen
motivierten Studenten ermöglichen, das Tagesgeschäft eines Unternehmers
mitzuerleben, indem sie einen Unternehmer einen Tag lang begleiten
(Kundenbesuche, Termine, Messen, Sitzungen der Geschäftsleitung usw.). Die
Ziele der Aktion sind vielfältig und für beide Seiten bereichernd:
t%FO6OUFSOFINFSHFJTUVOEEJF6OUFSOFINFSXFSUFXFJUFSHFCFO
t%BTvFDIUF-FCFOiFJOFT6OUFSOFINFSTLFOOFOMFSOFO
t&JOFLPOTUSVLUJWF7FSCJOEVOHTDIBòFOTJDIBVTUBVTDIFO
t+VOHFO.FOTDIFOEJF(FMFHFOIFJUHFCFOFJOFNÚHMJDIF-FCFOTXFJTF
ennenzulernen
t%BT6OUFSOFINFSUVNBVGCFJEFO3IFJOTFJUFO[VHÊOHMJDINBDIFO
Ort
In den teilnehmenden
Unternehmen im
Eurodistrikt
Sprache
der Veranstaltung
Deutsch und
Französisch
Simultanübersetzung
Uhrzeit
Von 11 bis 14Uhr
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Zielgruppe
Deutsche und
französische Studenten
und Unternehmer auf
beiden Rheinseiten,
die ihre Leidenschaft
teilen wollen
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Bitte wenden Sie
sich an nelly.burgard@
ey-avocats.com um das
Anmeldeformular, das
bis zum 15. Oktober
2014 zurückzusenden
ist, zu erhalten.
Veranstalter
EY in Zusammenarbeit
mit dem MEDEF (franz.
Arbeitgeberverband),
den franz.
Handelsräten
(Conseillers du
Commerce Extérieur),
der Universität
Straßburg, der
Management
Hochschule von
Straßburg (EM
Straßburg), der
Bildungsregion
Ortenau (BRO), der
Hochschule Offenburg,
der Hochschule Kehl,
dem Startup Weekend
Straßburg, Alsace Tech,
Médiadroit, Start Hop
Freitag 21. November
4UBSUVQ8FFLFOE4USB•CVSH
4UBSUVQ8FFLFOE4USB•CVSH*O4UVOEFO[VN4UBSUVQ6OUFSOFINFO%JF
Veranstaltung beginnt am späten Freitagnachmittag. Jeder, der möchte, kann
vor dem Auditorium seine Idee vortragen, um für sein Konzept ein Team um
TJDI[VTDIBSFO8ÊISFOEEFSGPMHFOEFO4UVOEFOBSCFJUFOEJF5FBNTBOEFS
Entwicklung der Idee unter Einbezug aller Aspekte (Technik, Monetisierung,
8FSCVOH
%JF5FBNTXFSEFOWPO$PBDITCFUSFVU"N4POOUBHOBDINJUUBH
stellen die Teams ihre Startup-Unternehmen und ihre Produkte vor einer
Jury aus erfahrenen Unternehmern und Investoren vor. Den Siegergruppen
werden zahlreiche nützliche Preise zum Start ihres Unternehmens überreicht.
Ort
EPITECH
4 rue du Dôme
67000 Strasbourg
Sprache
der Veranstaltung
Deutsch, Französisch
und Englisch
Simultanübersetzung
Zielgruppe
Für alle, die
unternehmerisch
tätig werden möchten
und eine Idee und/
oder berufliche
Kompetenzen
haben (Entwicklung,
grafische Gestaltung,
Management, Finanzen,
Personalwesen usw.).
Uhrzeit
Freitag, 21. November
(spätnachmittags) bis
Sonntag, 23. November
(durchgehend)
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
strasbourg@
startupweekend.org
http://strasbourg.
startupweekend.org/
Veranstalter
Startup Weekend,
Unistra, Alsace Digitale
ETENA, EPITECH,
NovaBeez
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
DIE WOCHE SPIELT DIE VERLÄNGERUNGEN...
Montag 24. November
0CTFSWBUPJSF"MTBDF&VSPQF&MTÊTTJTDIF
Handwerker und Unternehmer in Europa
Herausforderungen und Chancen hinter den Grenzen
Dieses Jahr beschäftigt sich das Observatoire Alsace Europe mit den
Herausforderungen und Chancen, die Europa für elsässischen Handwerker
und Unternehmer bedeutet. In zwei Gesprächsrunden werden europäische
und regionale Experten mit dem Publikum diskutieren :
t6IS&SÚòOVOHEFT0CTFSWBUPJSF"MTBDF&VSPQF
t6IS(FTQSÊDITSVOEF&VSPQÊJTDIF'ÚSEFSQSPHSBNNFGàS
Handwerk und Unternehmer
t6IS(FTQSÊDITSVOEF#JOOFONBSLUo8JFEJFMFU[UFO
Hemmnisse für KMU abbauen?
Ort
Handwerkskammer
Elsass
30 avenue de l’Europe
67300 Schiltigheim
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Zielgruppe
Unternehmer und
Handwerker, Berufsund Unternehmensverbände, Partner des
Bureau Alsace
Uhrzeit
Von 9 bis 13 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
Die Teilnahme ist
kostenlos, um
Anmeldung wird
gebeten. http://www.
bureau-alsace.eu/
actualites/oae-2014/
Veranstalter
Bureau Alsace Europe
Montag 24. November
Finanzierung der Unternehmen und
nachhaltige Entwicklung
Partizipatives Forum für Unternehmen und Projektträger, die sich über die
existierenden Finanzierungsmöglichkeiten bei Unternehmensgründung oder
-ausbau in Bezug auf nachhaltige Entwicklung informieren möchten.
Ort
Le Vaisseau
Rue Philippe Dollinger
Straßburg
Sprache
der Veranstaltung
Französisch
Zielgruppe
Unternehmer und
Projektträger, die ein
Unternehmen gründen
möchten
Uhrzeit
Von14 bis 19 Uhr
Anmeldemodalitäten
und Kontakt
ohne Anmeldung
alsace@adie.org
Veranstalter
ADIE / in Partnerschaft
mit EDF und ES
Straßburg
WOCHE DES EUROPÄISCHEN UNTERNEHMERS
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
2 697 KB
Tags
1/--Seiten
melden