close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Harze und Additive für F + L

EinbettenHerunterladen
Produkte der POLYGON CHEMIE AG
Harze und Additive für Farben + Lacke
Die Aufzählung der Produkte ist nicht abschliessend. Die hier gemachten Angaben entbinden nicht von deren Überprüfung.
Produktname
Polyketonharze
POLYGON PC 2103
Epoxyharze
SE-Serie
Härter
LC- und XN-Serie
Anti-Fingerprint & Anti-Graffiti
JFT-2400 WPI
JFT-2404 WPI
Anwendungsgebiet
Vorzüge/Besonderheiten
Polyketonharz für Beschichtungen, Druckfarben und Klebstoffe Sehr gute Verträglichkeit, Haftung, Pigmentbenetzung, hoher
Glanz und hohe Transparenz, tiefe Lösungsviskosität
Spezielle Epoxyharze für Lacke, Druckfarben, Beschichtungen, Verschiedene chemische Strukturen wie z.B. Biphenole,
Klebstoffe, Verbundstoffe und optische/elektronische
Bisphenol-S, Bisphenol-F, Dicyclopentadien, FluoreneAnwendungen.
bisphenol, Phenylphenol, Novolak.
Mit verschiedenen Eigenschaften wie z.B. Flammschutz,
kristalline Typen, tiefer Wasserabsorption, hoher Reinheit, sehr
tiefem Chloridrestgehalt, hohen Tg-Werten, tiefen
Dielektrizitätskonstanten, tiefer Viskosität, tiefem/hohem
Brechungsindex.
Spezielle Härter und kationische Initiatoren für Lacke, Farben,
Beschichtungen, Klebstoffe, Verbundstoffe,
optische/elektronische Anwendungen, …
Verkapselte, latente Härter für hohe und tiefe
Härtungstemperaturen, mit guter Lagerstabilität, für gute
mechanische Eigenschaften, für hohe Tg, für gute Haftung, …
UV-härtendes Acrylatharz mit Ultragleitfähigkeit (ultra slip), sehr
gut wasser- und ölabweisend für kratzbeständige
Beschichtungen auf z.B. Touch Panels, Smartphones, Tablets,
Auto-Sonnendächer mit sehr guter Haftung auf Plastik (im
Speziellen auf Polycarbonat)
UV-härtendes Acrylatharz mit Ultragleitfähigkeit (ultra slip), sehr
gut wasser- und ölabweisend für kratzbeständige
Beschichtungen auf z.B. Touch Panels, Smartphones, Tablets,
Auto-Sonnendächer mit sehr guter Haftung auf Plastik (im
Speziellen auf Polycarbonat)
Halogenfreies UV-härtendes Acrylatharz.
Im Vergleich mit JFT 2404 WPI : verstärkter Effekt, flexibler
und weniger harte Oberfläche
POLYGON CHEMIE AG, Solothurnerstr. 121, CH-4601 Olten, www.polygon.ch
Halogenfreies UV-härtendes Acrylatharz.
Im Vergleich mit JFT 2400 WPI : etwas weniger effektiv,
weniger flexible und leicht härtere Oberfläche
17.03.2015 - S. 1 / 6
Produkte der POLYGON CHEMIE AG
Harze und Additive für Farben + Lacke
Die Aufzählung der Produkte ist nicht abschliessend. Die hier gemachten Angaben entbinden nicht von deren Überprüfung.
Produktname
SFA-420 neu
Anwendungsgebiet
UV-härtendes fluormodifiziertes Urethanacrylat für exzellenten
Antifingerprint- und Antigraffiti-Effekt
SSF-200
IR-härtendes fluormodifiziertes Silikonharz, sehr gute Wasserund Ölabweisung bei sehr dünnen Schichtdicken (10nm) auf
Glas und Plastik, für optische Linsen, Brillengläser,
Kameralinsen, LCD-Schirme, PDA's, …
UV-härtendes silikonmodifiziertes Urethanacrylat für hohe
Gleitfähigkeit (slip), Anti-Fingerprint, Anti-Graffiti und ReleaseBeschichtungen
UV-härtendes silikonmodifiziertes Urethanacrylat für hohe
Gleitfähigkeit (slip), Anti-Fingerprint, Anti-Graffiti und ReleaseBeschichtungen
SUO-S600
SUO-S3000
Dual-cure Harze
SUO-1611H
SUO-1621H neu
SUO-1811N neu
Vorzüge/Besonderheiten
Fluormodifiziert, 6-funktional, bester Antifingerprint-Effekt von
allen im Vergleich getesteten Typen, für besonders exklusive,
High-Performance Anwendungen, gute Chemikalienfestigkeit,
geringer Brechungsindex
Für Spray- oder Spin-Anwendung, Aushärtung bei 130°C für
20min
6-funktionelles aliphatisches UA, silikonmodifiziert, 2'500 mPas,
Halogenfrei, im Vergleich mit JFT 2400 WPI und JFT 2404
WPI: nochmals besserer Effekt
2-funktionelles aliphatisches UA, silikonmodifiziert, höhere
Viskosität :25'000 mPas und höhere Temperaturbeständigkeit
im Vergleich mit SUO-S600
Di-Urethanacrylat, OH-funktionell für UV- und anschliessende
NCO-Vernetzung
Di-Urethanacrylat, OH-funktionell für UV- und anschliessende
NCO-Vernetzung
aliphatisches UA, nicht vergilbend,
20'000 mPas (25°C), OH-Zahl: 49
aliphatisches UA, nicht vergilbend,
115`000 mPas (25°C), OH-Zahl: 27
Neben der Dual-Cure Funktion können die OH-Gruppen auch
zur Haftungsverbesserung auf Kunststoffen verwendet werden
Urethancrylat, NCO-funktionell für UV- und anschliessender OH- aliphatisches UA, nicht vergilbend,
Vernetzung
7`700 mPas (25°C), NCO-Gehalt: 17,5%
Besonders gerne auch zur Haftungsverbesserung auf
Kunststoffen, Metallen oder exotische Hölzern verwendet
POLYGON CHEMIE AG, Solothurnerstr. 121, CH-4601 Olten, www.polygon.ch
17.03.2015 - S. 2 / 6
Produkte der POLYGON CHEMIE AG
Harze und Additive für Farben + Lacke
Die Aufzählung der Produkte ist nicht abschliessend. Die hier gemachten Angaben entbinden nicht von deren Überprüfung.
Produktname
SUO-1821N neu
Anwendungsgebiet
Vorzüge/Besonderheiten
Urethancrylat, NCO-funktionell für UV- und anschliessender OH- aliphatisches UA, nicht vergilbend, hochviskos
Vernetzung
51`300 mPas (60°C), NCO-Gehalt: 3,5%
Besonders gerne auch zur Haftungsverbesserung auf
Kunststoffen, Metallen oder exotische Hölzern verwendet
UV-härtende Harze
JEA-1080PM
Alkalisch entwickelbares Epoxyacrylat
JEA-1090PM
Alkalisch entwickelbares Epoxyacrylat
SAP-M3900
UV-vernetzende, hochmolekulare Acrylatpolymerlösung für
optisch klare Laminier- und PSA-Klebstoffe, OH-funktionell
SAP-M3900P18
UV-vernetzende, hochmolekulare Acrylatpolymerlösung für
optisch klare Laminier- und PSA-Klebstoffe, OH-funktionell
SAP-7700HT40 neu
UV-vernetzendes Acrylatpolymer, gelöst in HDDA/THFA für
Lacke und Klebstoffe mit einer besonders guten Haftung auf
Kunststoffen
SBPF-022
SEA-HE100
SEA-B2304 neu
SEA-700BA20
Fluorene di-Acrylat, hoher Brechnungsindex (1.602)
Cycloaliphatisches Epoxyacrylat, difunktionell
Epoxyacrylat mit hohem Brechungsindex (1.612)
Modifiziertes (höher Mw) Fluorene di-Acrylat, hoher
Brechnungsindex (1.602)
Fluoriertes Epoxyacrylat, monofunktionell, für optische
Anwendungen
SFA-300
POLYGON CHEMIE AG, Solothurnerstr. 121, CH-4601 Olten, www.polygon.ch
Säurezahl = 85 (auf Festsubstanz), Erweichungspunkt = 80°C,
in ~35% PMA (= propyleneglycol methyl ether acetat)
Säurezahl = 85 (auf Festsubstanz), Erweichungspunkt = 90°C,
in ~35% PMA (= propyleneglycol methyl ether acetat)
Mw~1'000'000g/mol, Acrylatpolymerlösung in 85% Monomer,
Tg -39°C, OH-Zahl: 96, vernetzbar mit UV, gute Haft ung auf
Aluminium, Kunststoffen und Glas, 2'500mPas
Mw~1'000'000g/mol, Acrylatpolymerlösung in 82% Monomer,
Tg -39°C, OH-Zahl: 96, vernetzbar mit UV, gute Haft ung auf
Aluminium, Kunststoffen und Glas, 9'000mPas
Tg: 84°C, vernetzbar mit UV, 2-funktional, besonder s gute
Haftung auf PC, PMMA, PET,..., Viskosität: ca. 90`000 mPas,
neben guter Haftung auf Kunststoffen auch gute Härte und gute
Beständigkeit gegen Abrasivität
hohe Beständigkeiten, gute Haftung, 2'000mPas (50°C)
nicht vergilbend, flexibel, gute Reaktivität, 150'000mPas(25°C)
2-funktionelles Naphthalen Epoxy Acrylat, flüssig
hohe Beständigkeiten, gute Haftung, 20% Benzylacrylat,
130'000mPas (40°C)
tiefer Brechungsindex (1.401), 7'000mPas(50°C)
17.03.2015 - S. 3 / 6
Produkte der POLYGON CHEMIE AG
Harze und Additive für Farben + Lacke
Die Aufzählung der Produkte ist nicht abschliessend. Die hier gemachten Angaben entbinden nicht von deren Überprüfung.
Produktname
SFA-380
SEA-820
SUO-300
SUO-1020NI neu
Anwendungsgebiet
Fluoriertes Urethanacrylat, difunktionell, für optische
Anwendungen
Biphenyl Novolac Epoxy Acrylat, mit hohem Brechungsindex
(1,606)
Allgemein sehr gutes Haftharz;
selbstheilend für Microkratzer (µm)
UV-vernetzendes Urethanacrylat auf Basis von Polycarbonat
Polyol mit guter Haftung auf Kunststoffen (PP)
SUO-1200
Weiches Urethanacrylat für Lacke und Klebstoffe
SUO-8130 neu
UV-härtendes Polybutadien-Urethanacrylat für Barrierelacke
(Wasserdampf, Lösemittel, Säure/Basen)
SUO-H8130 neu
UV-härtendes hydriertes Polybutadien-Urethanacrylat für
Barrierelacke (Wasserdampf, Lösemittel, Säure/Basen), nicht
gilbend
SUO-8628 neu
UV-härtendes Polybutadien Urethanacrylat für Barrierelacke
(Wasserdampf, Lösemittel, Säure/Basen), geringer viskos als
SUO-8130
UV-härtendes hydriertes Polybutadien-Urethanacrylat für
Barrierelacke (Wasserdampf, Lösemittel, Säure/Basen), nicht
gilbend, geringer viskos als SUO-8130H
SUO-H8628 neu
SUO-S600
UV-härtendes silikonmodifiziertes Urethanacrylat für hohe
Gleitfähigkeit (slip), Anti-Fingerprint, Anti-Graffiti und ReleaseBeschichtungen
POLYGON CHEMIE AG, Solothurnerstr. 121, CH-4601 Olten, www.polygon.ch
Vorzüge/Besonderheiten
tiefer Brechungsindex (1.380), 7'000mPas(50°C)
2-2.5 Funktionell, semi-solid, mit 20% o-Phenyl-phenoxyethyl
Acrylat (OPPEA), gute Haftung, gute Kratzbeständigkeit
3-funktionelles aliphatisches UA, gute Haftung auf Metallen,
Glas und Plastik, Tg = 7°C, 35'000 mPas (25°C)
2-funktional, TG = 39°C, für eine bessere Haftung a uf
Polypropylen (PP), nicht vergilbend, gute Härte, gute Flexibilität,
gut Hitzestabil
2-funktionelles aliphatisches UA (Polycarbonat/IPDI), Tg=38°C,
besonders gute Haftung auf PC
2-funktional, neben Barrierefunktion auch exzellente chemische
Beständigkeit, thermische Beständigkeit und
Hydrolysebeständigkeit. Farbton leicht gelb. TG = -32°C
2-funktional, neben Barrierefunktion auch exzellente chemische
Beständigkeit, thermische Beständigkeit und
Hydrolysebeständigkeit. Transparenter Farbton, kein Gilben.
TG = -36°C
2-funktional, neben Barrierefunktion auch exzellente chemische
Beständigkeit, thermische Beständigkeit und
Hydrolysebeständigkeit. Farbton leicht gelb. TG = -34°C
2-funktional, neben Barrierefunktion auch exzellente chemische
Beständigkeit, thermische Beständigkeit und
Hydrolysebeständigkeit. Transparenter Farbton, kein Gilben.
TG = -38°C
6-funktionelles aliphatisches UA, silikonmodifiziert, 2'500 mPas
17.03.2015 - S. 4 / 6
Produkte der POLYGON CHEMIE AG
Harze und Additive für Farben + Lacke
Die Aufzählung der Produkte ist nicht abschliessend. Die hier gemachten Angaben entbinden nicht von deren Überprüfung.
Produktname
SUO-S3000
Anwendungsgebiet
UV-härtendes silikonmodifiziertes Urethanacrylat für hohe
Gleitfähigkeit (slip), Anti-Fingerprint, Anti-Graffiti und ReleaseBeschichtungen
Vorzüge/Besonderheiten
2-funktionelles aliphatisches UA, silikonmodifiziert, höhere
Viskosität :25'000 mPas und höhere Temperaturbeständigkeit
im Vergleich mit SUO-S600
Hartes Urethan Acrylat für harte Lacke
10-funktionelles aliphatisches UA mit guter Haftung auf PET,
PMMA und PC, Viskosität: 6'000mPas (50°C), sehr gut e Härte,
exzellente Kratzfestigkeit, hohe Chemikalienfestigkeit
SUO-7100LV neu
Hartes Urethan Acrylat für harte Lacke, geringer viskos als
SUO-7100L
SUO-7620 neu
Flexibles und hartes Urethanacrylat für harte Lacke
10-funktionelles aliphatisches UA mit guter Haftung auf PET,
PMMA und PC, geringere Viskosität: 4'000mPas (50°C) , sehr
gute Härte, exzellente Kratzfestigkeit, hohe
Chemikalienfestigkeit
6-funktionelles aliphatisches UA mit guter Haftung auf PET,
Multifunktionelle UV-Harze neu
SUO-7100LC neu
SUO-7630 neu
SUO-7910 neu
UV-Selfhealing Harze
SUO-300
SUÔ-7301
Flexibles und hartes Urethanacrylat für harte Lacke, im
Vergleich zu SUO-7620 höheres Mw und dadurch etwas
flexibler
Hartes Urethanacrylat für harte Lacke
PMMA und PC, 35'000mPas (750mPas @ 60°C)
6-funktionelles aliphatisches UA mit guter Haftung auf PET,
PMMA und PC, 150'000mPas (2'000mPas @ 60°C)
9-funktionelles aliphatisches UA mit guter Haftung auf PET,
PMMA und PC, 10'000mPas @ 40°C
3-funktionelles aliphatisches UA, gute Haftung auf Metallen,
Glas und Plastik, Tg = 7°C, 35'000 mPas (25°C)
Selbstheilendes Urethanacrylat für Microkratzer (1/10 mm) und 2-funktionelles aliphatisches UA, gute Haftung auf Metallen,
für einen Softfeel-Effekt
Glas und Plastik, Tg = 19°C, 7'500 mPas (25°C), aus geprägter
Soft-Touch-Effekt (auch bei niedrigen Schichtdicken)
Selbstheilendes Urethanacrylat für Microkratzer (µm)
POLYGON CHEMIE AG, Solothurnerstr. 121, CH-4601 Olten, www.polygon.ch
17.03.2015 - S. 5 / 6
Produkte der POLYGON CHEMIE AG
Harze und Additive für Farben + Lacke
Die Aufzählung der Produkte ist nicht abschliessend. Die hier gemachten Angaben entbinden nicht von deren Überprüfung.
Produktname
UV-Superflexible-Harze neu
SUO-2371 neu
SUO-2101E10 neu
SUO-9103E10 neu
SUO-9103I20 neu
SUO-M2000 neu
UV-Haftvermittler-Additive neu
SAM-HS100 neu
SAM-C100 neu
Anwendungsgebiet
Vorzüge/Besonderheiten
hochflexibles, monofunktionelles, aliphatisches Urethanacrylat
Dehnbarkeit (Elongation): 350%; Tg:-50°C ;
50'000 mPas (25°C)
hochflexibles, monofunktionelles, aliphatisches Urethanacrylat, Dehnbarkeit (Elongation): 1000%; Tg:-48°C;
in 10% 2-EHA
8'000 mPas (50°C)
hochflexibles, difunktionelles, aliphatisches Urethanacrylat, in
Dehnbarkeit (Elongation): >1000%; Tg:-56°C;
10% 2-EHA
25'000 mPas (60°C)
hochflexibles, difunktionelles, aliphatisches Urethanacrylat, in
Dehnbarkeit (Elongation): >1000%; Tg:-54°C;
20% IBOA
27'000 mPas (60°C)
hochflexibles, difunktionelles, aliphatisches Urethanacrylat, gute hohe Dehnbarkeit (Elongation); Tg:-53°C;
Haftung auf Glas auch bei Nassbelastung
30'000 mPas (25°C), gute Haftung auf Glas und PC
UV-vernetzendes, Phosphorsäure-basiertes, 1,5-funktionelles
Additiv, für sehr gute Haftung auf Metalle und anorganische
Substrate
Säurezahl: 300, 3'000mPas(25°C), durch die höhere S äurezahl
kann im Vergleich zu SAM-C100 weniger eingesetzt werden
UV-vernetzendes, Carbonsäure-basierendes,
monofunktionelles Additiv, für sehr gute Haftung auf Glas und
Metalle
Säurezahl: 200, 4'000mPas(25°C), Brechungsindex: 1. 483
siehe auch unter : "Farben- u. Lack-Aditive", "Spezielle chemisch-technische Additive", "PU-Verdicker & UV-Stabilisatoren", "Dynoadd",
"Inkrustationsinhibitoren + Dispergatoren", "Lösevermittler + Emulgatoren" und "Filmcoatings, Laminier u. Klebstoffe"
POLYGON CHEMIE AG, Solothurnerstr. 121, CH-4601 Olten, www.polygon.ch
17.03.2015 - S. 6 / 6
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
51 KB
Tags
1/--Seiten
melden