close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Das Programm funktioniert nicht" - Carl

EinbettenHerunterladen
"Das Programm funktioniert nicht"
Excel-Programme CRZ
Stand: 19.03.2015
1. Generelle Funktionsfähigkeit der Programme
Prüfen Sie bitte zunächst, welche Excel-Version im Einsatz ist:
1.1. Funktionsfähigkeit
Alle meine Excel-Programme sind für die Versionen
• Microsoft Excel für Windows 2003 (von Microsoft abgekündigt für 2014)
• Microsoft Excel für Windows 2007
• Microsoft Excel für Windows 2010
• Microsoft Excel für Windows 2013
vollständig funktionsfähig.
1.2. Ausschluss der Funktionsfähigkeit
•
•
•
•
Handelt es sich um Excel 97, Excel 2000 oder Excel 2002 (XP), wird das Programm sicher nicht funktionieren oder es werden nicht behebbare Fehler auftreten.
Microsoft Office Online (365) unterstützt keine Makros, in diesem Fall können die Programme ebenfalls
nicht funktioneren.
Handelt es sich um Microsoft Excel für Macintosh, kann das Programm nicht funktionieren.
Haben Sie OpenOffice oder ein anderes Kalkulationsprogramm im Einsatz, kann das Programm ebenfalls nicht funktionieren.
2. Dateiformate Excel 2003, Excel 2007 bis 2013
Prüfen Sie bitte die Dateierweiterung der zu öffnenden Excel-Datei.
• Die "alten" Excel-Dateiformate ".xls" und ".xlt" sind weiterhin vollständig funktionsfähig. und sollten als
Standard verwendet werden.
• Funktionsfähige Dateien in den neuen Dateiformaten müssen eine der Dateierweiterungen ".xlsm",
".xltm" oder ".xlsb" haben.
• Lautet die Dateierweiterung ".xlsx" oder ".xltx", handelt es sich um eine Excel-Arbeitsmappe ohne
Makro-Unterstützung. In diesem Fall ist das Programm in einem falschen Dateiformat abgespeichert
worden und kann nicht mehr funktionieren, da dieses Dateiformat keine Makros zulässt. Die Datei kann
von Ihnen auch nicht repariert werden. Ggf. kann ich eine Reparatur kostenpflichtig vornehmen. Lesen Sie in diesem Fall bitte das Dokument "Informationen zu Office 2007-2013.pdf".
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 2
3. Sicherheitseinstellungen
3.1. Excel 2003
Prüfen Sie bitte nach dem Öffnen der Arbeitsmappe, ob ggf. Menüs (Kassenbuch, Rechnungsbuch, Buchungs-Drehscheibe etc.) und Schaltflächen funktionsfähig sind oder ob eine Sicherheitswarnung angezeigt wird.
Ist dies nicht der Fall, müssen sehr wahrscheinlich die Makro-Sicherheitseinstellungen geändert werden.
Wählen Sie hierzu das Menü Extras  Makros  Sicherheitseinstellungen und setzen Sie die Sicherheitseinstellungen auf "Niedrig" oder "Mittel". Zur Information: Dies ist auch die Sicherheitseinstellung, die DATEV
oder Addison / WAGO-Curadata empfiehlt.
•
Bei der Einstellung "Niedrig" werden beim Öffnen einer Arbeitsmappe darin enthaltene Makros (Programme) ungefragt ausgeführt, was zu Schäden führen kann, wenn es sich um "böswillige" Programme handelt. Diese Sicherheits-Einstellung wird allerdings z.B. auch von DATEV, Addison, [tse:nit], CS-plus
und SBS rewe plus erwartet, wenn mit programmierten Excel-Tabellen gearbeitet wird.
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 3
•
Bei der Einstellung "Mittel" erscheint immer beim Öffnen des Programmes (z.B. Kassenbuch) eine Abfrage, ob die Makros ausgeführt werden sollen oder nicht. Damit das Programm funktioniert, müssen
die Makros aktiviert werden.
Bitte beachten Sie: Diese Einstellung muss auf jedem einzelnen Arbeitsplatz bzw. von jedem Benutzer gesondert vorgenommen werden, der mit dem Programm arbeitet.
Werden schon beim Öffnen der Arbeitsmappe mehrere Fehlermeldungen angezeigt, kann es sein, dass
die Arbeitsmappe zur Bearbeitung durch mehrere Benutzer gleichzeitig freigegeben wurde. Diese Einstellung funktioniert bei meinen Programmen leider nicht und muss entfernt werden.
Wählen Sie dazu im Menü Extras – Arbeitsmappe freigeben und entfernen Sie ggf. den Haken bei "Bearbeitung von mehreren Mitarbeitern zulassen.
Bei Excel 2007, 2010 und 2013 finden Sie diese Einstellungen unter dem Menüpunkt Überprüfen  Arbeitsmappe freigeben.
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 4
3.2. Excel 2007, 2010 und 2013
Hier wurde die Benutzersteuerung (Menü) von Microsoft vollständig verändert. In diesen Office-Versionen
ist es (zumindest im Zusammenhang mit den von mir bevorzugten älteren Excel-Dateiformaten) mit ExcelBordmitteln nicht möglich, die Menüstruktur zu verändern. Sie finden benutzereigene Menüs und Symbolleisten ggf. unter dem Menüpunkt Add-Ins ganz rechts:
Excel 2007:
Excel 2010:
Dort finden Sie dann auch die Menüs zu dem jeweiligen Programm ("Kasse", "Rechnung", "xBuchung", …)
Werden der Menüpunkt Add-Ins oder dort das Extra-Menü oder die Extra-Symbolleiste nicht angezeigt,
müssen die Excel-Optionen geändert werden.
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 5
3.2.1. Einstellungen für Makros
Excel 2007: wählen Sie das Excel-Start-Menü  Excel-Optionen  Vertrauensstellungscenter  Einstellungen für das Vertrauensstellenscenter  Einstellungen für Makros.
Excel 2010: wählen Sie das Menü Datei  Optionen  Sicherheitscenter  Einstellungen für das Sicherheitscenter  Einstellungen für Makros:
Excel 2013: wählen Sie das Menü Datei  Optionen  Trust Center  Einstellungen für das Trust Center 
Einstellungen für Makros:
Hier gibt es zwei funktionierende Einstellungsmöglichkeiten:
• Alle Makros aktivieren aktiviert die Makros der Kasse immer, allerdings auch die Makros von unbekannten Arbeitsmappen, die ggf. schädlich sein könnten. Auch DATEV und WAGO-Curadata empfehlen diese Einstellung
• Alle Makros mit Benachrichtigung deaktivieren zeigt immer beim Öffnen einer Arbeitsmappe mit Makros eine Sicherheitswarnung an, in der die Makros dann aktiviert werden müssen (Option "diesen Inhalt
aktivieren")
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 6
Mit allen anderen Einstellungsmöglichkeiten funktionieren die Programme nicht.
3.2.2. Einstellungen zu "vertrauenswürdigen Speicherorten"
Microsoft versucht immer intensiver, die Systeme vor Viren und Schadsoftware zu schützen. Dazu gehört,
dass die Benutzer vor "fremden" Word-Dokumenten und Excel-Arbeitsmappen mit Makros möglichst weitgehend geschützt werden sollen.
Ab Excel 2010 wurde eine zusätzliche Sicherheitsprüfung der zu öffnenden Datei eingeführt. Dies kann dazu führen, dass beim Öffnen einer vom Mandanten übersendeten Datei (Kassenbuch, Rechnungsbuch
und auch weitere) eine gelbe Meldung angezeigt wird, dass die Bearbeitung aktiviert werden muss. Diese
Aktivierung führt dann ggf. dazu, dass zunächst etliche Fehlermeldungen angezeigt werden und die Datei
trotzdem nicht korrekt bearbeitet werden kann.
In den Sicherheitseinstellungen können dafür sogenannte "vertrauenswürdige Speicherorte" hinterlegt
werden. Wird eine Excel-Datei in einem als "vertrauenswürdiger Speicherort" gespeicherten Ordner abgelegt und dann geöffnet, wird diese Meldung nicht angezeigt.
Nachteil: bei allen Excel-Dateien, die in einem vertrauenswürdigen Ordner abgelegt werden, wird diese
Sicherheitsüberprüfung nicht durchgeführt. Wenn Sie also eine Excel-Datei aus dem Internet herunterladen, in einem "vertrauenswürdigen Speicherort" ablegen und dann öffnen, besteht die (geringfügige)
Möglichkeit, dass Schadcode ausgeführt werden kann.
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 7
Bitte beachten Sie: Diese Einstellungen müssen von jedem Benutzer gesondert einmalig eingerichtet werden.
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 8
4. Email-Anhänge
Wenn Sie eine Excel-Datei von wem auch immer als Anhang zu einer Email erhalten, öffnen Sie diese Datei bitte grundsätzlich NIE direkt aus dem Email-Anhang.
Auf älteren oder weniger gut geschützten Systemen öffnen Sie damit ein großes Scheunentor für möglicherweise enthaltene Viren und Schadsoftware.
In den moderneren Server- und Office-Umgebungen werden Excel-Dateien mit Makros in Email-Anhängen als Sicherheitsrisiko angesehen und nicht mit vollständiger Funktionsfähigkeit geöffnet. Sie können
zwar die "Bearbeitung aktivieren". Diese Aktivierung führt dann i.d.R dazu, dass zunächst Fehlermeldungen
angezeigt werden und die Datei trotzdem nicht korrekt bearbeitet werden kann.
Fazit: das Öffnen der Excel-Dateien direkt aus dem Anhang einer Email wird zu Fehlermeldungen und ggf.
Datenverlusten führen! Speichern Sie Dateien aus dem Email-Anhang zunächst im Explorer ab und öffnen
Sie sie dann im Windows-Explorer. Damit kann ein Antivirenprogramm die Dateien zunächst prüfen und
ggf. das System schützen.
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
"Das Programm funktioniert nicht" – Seite 9
5. Deaktivierte Add-Ins
Ggf. kann es vorkommen, dass Add-Ins nicht mehr funktionieren und aus diesem Grund in die "deaktivierten Elemente" geschoben werden. In diesem Fall wird das entsprechende Programm / Add-In nicht mehr
geladen, ohne dass noch eine Fehlermeldung dazu gezeigt wird oder eine Fehlerursache erkennbar ist.
Man kann die deaktivierten Elemente in den Excel-Optionen überprüfen und ggf. wieder aktivieren.
Carl-Rainer Zeiss  Beratung+Datenverarbeitung  Rund um Steuerberater
Büro 089/48955-260  unterwegs 0172/8258337  Fax 089/48955-123
Postfach crz@crz.de  Internet www.crz.de
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
871 KB
Tags
1/--Seiten
melden