close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Norderneyer Morgen

EinbettenHerunterladen
donnerstag 19.3.2015
nsere
Für u el!
Ins
Jan
Weer meent:
www.nomo-norderney.de
Vermutlich „schmerzhaft“
Grundschule:
Umzug ab 2019?
Unten links
Ab 18 Jahren.
Ausweispflicht.
Suchtgefahr.
Infos unter:
www.spielbankenniedersachsen.de
Ob der häufigen Hundekacke-Possen an dieser
Stelle werden wir oft der
Hundefeindschaft geziehen,
doch weit gefehlt! Gestern
erst rührte uns ein Hundepaar, das brav an Herrchens
Leine sitz in unserem Büro
machte und mit treuen Augen auf Leckerchen wartete.
Voll niedlich.
Was liegt an?
19. März
Das Haus „Marienstraße 12“ ist seit Dienstag Geschichte. Jetzt entstehen dort Luxus-Appartements. Die letzten Mieter haben nun vor
Gericht eine Entschädigung zugesprochen bekommen. Foto: Kähler
(der) – In der Marienstraße
steht seit dieser Woche ein
Haus weniger. In der Auseinandersetzung zwischen dem
letzten verbliebenen Mieter
in der Marienstraße 12 und
dem Investor Matthias Ruth
wurde vor dem Landgericht
Aurich Vergleich beschlossen. Die Mieter erhalten eine
Entschädigungssumme, über
die jedoch Stillschweigen vereinbart wurde.
Im Juli 2014 hatte der Norderneyer Morgen über die
Immobilie berichtet. Die Mieter waren die letzten in dem
Haus, die einen unbefristeten
Mietvertrag vom vorherigen
Eigentümer hatten.
Der neue Eigentümer begründete im Juli vergange-
nen Jahres die Kündigung
damit, dass er das alte Haus
nicht wirtschaftlich betreiben könne. Ein Vertreter des
Investors hatte seinerzeit auf
Nachfrage erklärt, dass man
versuche, mit den Mietern
Gespräche zu führen. Über
Anzeigen sei auch versucht
worden, eine Ersatzwohnung
zu finden. Man sei auf eine Einigung mit der Mieterin aus
und bemüht, Wege aufzuzeigen, hieß es im Juli.
Gegenüber dem Norderneyer
Morgen wurde später auch erklärt, man habe den Mietern
Wohnraum zur Verfügung
stellen wollen, diese hätten
die angebotene Wohnung jedoch abgelehnt.
>> Mehr dazu auf Seite 2
Anzeigen
10.30 Uhr, Eucharistiefeier, kath.
Pfarrkirche St. Ludgerus, Am
Denkmal
16 Uhr, Bridge Kreis Norderney, Haus
Bielefeld, Feldhausenstraße 2
19.30 Uhr, Kirchenstammtisch,
Goodewind, Gartenstr. 58a
Kino im Kurtheater: 20 Uhr, Birdman oder die unverhoffte Macht der
Ahnungslosigkeit
Ansonsten
Badehaus, 9.30 Uhr bis 21.30 Uhr
Spaßbad bis 18 Uhr
Ev. Inselkirche, Kirchstraße,
8 bis 17 Uhr
Fischerhaus-Museum, 11 Uhr, Führung, Beginn im Teehuus (3 €)
Bademuseum, 11 bis 16 Uhr, Bademuseum und Galerie Trimborn
Rathaus am Kurplatz, 8.30 bis
12.30 Uhr und 15 bis 16 Uhr
Spielhaus „Kap Hoorn“ an der
Marienstraße, 11 bis 18 Uhr
Kinderspielhaus „Kleine Robbe“,
10 - 13 u. 14 - 17 Uhr (5 € /halber Tag)
Immer einen Nomo
bekommen...
(der) – In öffentlicher aber
schwach besuchter Sitzung
hat der Ausschuss für Schule, Jugend, Sport, Soziales und
Kultur am Dienstagabend die
Ergebnisse der Untersuchung
der Projektgruppe Biregio zur
Schulentwicklung angehört.
Die Ergebnisse machen deutlich, dass der Bevölkerungsschwund eine Zusammenlegung der Schulen logisch
erscheinen lässt. Deutlich
wurde auch, dass Norderney
im Kita-Bereich deutliche Defizite aufweist. Bericht folgt.
Sonnig ja, warm nein. Damit
wäre das Wetter heute beschrieben, wären da nicht
der Nordostwind und die Aussichten. Für das kommende
Wochenende erwarten wir
strammen Nordwind, wenig
Grad und etwas Regen.
Hochwasser ist heute um
10.37 + 22.48 Uhr, Niedrigwasser um 4.36 + 16.57 Uhr.
Wassertemperatur: 6 Grad.
SA: 6.37 Uhr; SU: 18.42 Uhr
Drehen Sie an unserem Glücksrad!
Jeden Donnerstag: Ihre Chance auf ein Startguthaben
von bis zu 50 €. Außerdem ist der Eintritt frei.
NOR_AZ_Glücksrad2015_NoMo_194x20_TZ1c_RZ.indd 1
09.01.15 11:27
SEITE 2NORDERNEYER MORGENNr. 59
Marienstraße: Vermutlich schmerzhaft
Fortsetzung von Seite 1
Auf die Nachfrage unserer
Redaktion, ob es sich um ein
befristetes oder unbefristetes Angebot handelte, wurde
seinerzeit nicht beantwortet.
Der Investor hatte zudem erklärt, dass die verbliebenen
Mieter eine Entschädigung
von 100.000 Euro gefordert
hätten, was deren Anwalt
aber in das Reich der Fantasie verwies.
Bei der jetzt vom Landgericht getroffenen Entscheidung sollte den Mietern auch
Wohnraum zur Verfügung gestellt werden. Bis zum 9. März
hatte das Paar laut Gericht
die Wohnung zu räumen, so
die Auflage. Die angebotene
Wohnung entpuppte sich
dann nach Aussage des Mieters als „Handwerkerbude“, in
der mehrere Betten standen.
Eine weitere angebotene Wohnung habe Schimmel, feuchte
Stellen und sehr hohen Sa-
nierungsbedarf aufgewiesen.
Daraufhin hat sich das Paar
über einen Makler kurzfristig
selbst eine Wohnung besorgen können. Wegen der Kurzfristigkeit habe man neben
der Maklercourtage auch die
Mieterin der neuen Wohnung
ausbezahlen müssen, da diese auf Übernahme der Möbel
bestand. Die Kosten von rund
2.000 Euro habe das Gericht
teilweise mit angerechnet.
Vor allem moralisch bekamen
die bisherigen Mieter recht.
Der Investor habe die Räumungsklage zurücknehmen
müssen. Der finanzielle
Ausgleich sei vermutlich
„schmerzhaft“, so der Mieter.
Die lange Zeit der Ungewissheit und der Unruhe sei aber
extrem belastend gewesen. Im
Winter hatte das Paar nach
einem Festlandsaufenthalt vor
einem halb abgerissenen Haus
gestanden. Vorübergehend
auch ohne Energieversorgung.
Erst nachdem der Anwalt der
Mieter eine einstweilige Verfügung erwirkt hatte, wurden
die Abrissarbeiten eingestellt
(wir berichteten).
Anstelle des bisherigen
Wohnhauses entstehen Luxusappartements. In der Werbung hatte es geheißen: „Für
Norderneyer und solche, die
es werden wollen.“ In einer
Stellungnahme hatte Markus Silder, ein Vertreter des
Investors argumentiert, mit
solchen Projekten den Wohnungsmarkt zu entlasten: Es
sind Projekte wie die, die wir
realisieren, die die Wohnungsknappheit auf Norderney zumindest teilweise lindern
und letztendlich dazu beitragen werden, das Preisniveau
sowohl für den Kauf solcher
Wohnungen als auch für die
Mieter zu stabilisieren.“
Laut Exposé kostet der Quadratmeter im geplanten Neubau über 7.500 Euro.
Anzeigen
Unser Team
für die NEUE Saison
0,2 l Piccolo
3,90 €
0,75 l Flasche
9,50 €
Norderneyer
Sanddorn-Secco
10,5 % Vol.
Wir freuen uns
auf Ihren Besuch!
in der Friedrichstraße 28
www.sanddorn-stuebchen.de
Frühstücksbuffet
Freitag,
Willkommen Samstag
zum großen
Herbstfinale
bis 12.11.11
+ Sonntag
mit vielen Sonderangeboten
Tel. 04932 - 934 54 222
von
Mi., Fr. + Sa. jeweils um 14:30 h
ab Rosengarten (Nähe Kurplatz)
Omnibus-Fischer Tel. 04932-2119
Pizza-Lieferservice
Do. - So. 17.00 - 21.00 Uhr
( 04932-483
www.norderney-pizza.de
www.tus-norderney.de
Täglich von Montag bis Freitag
9.00-11.00 Uhr für Grundschüler/innen
11.00-12.45 Uhr für 5.-9. Klasse Schüler/innen KGS
Ein buntes Sportprogramm mit: Ballschule, Turnen,
Spiele, Hockey, Leichtathletik, Kegeln, Spaßbad.
Organisiert und durchgeführt von Kristina Lengerhuis
(Trainerin C und B Lizenz, Sportstudentin).
KGS Jugend am 27.03. um 13.30 Klettergarten!
Tel.: 0173-9171413
Kosten incl. aller Eintrittsgelder, Osterüberraschung und
täglich Sportgetränke:
15,00 Euro für TuS Mitglieder, pro Woche.
25,00 Euro für Nicht-Mitglieder, pro Woche.
Verbindliche Anmeldung unter Tel. 927292 Lengerhuis
oder Kristina Lengerhuis Handy: 0173-9091337
Fischrestaurant
Täglich ab 17.30 Uhr
Tel. 04932 - 1717
Maybachstr. Ecke Luciusstr.
20 % – 50 %
Gartenstraße 58
1676
Gartenstraße
58– -Tel.Tel.
1676
Attraktive Mode bis 48
23.03.-02.04.2015 Osterferienprogramm für
Norderneyer Schulkinder!
Wir übernehmen
die Reinigung und
Schlüsselübergabe
von
Ferienwohnungen
Neptun
19.3.2015
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. 20 Schüler
pro Gruppe (Aufnahme erfolgt nach Eingang der Anmeldung). Anmeldung nur wochenweise möglich, auch
für beide Wochen.
Versicherung
Markus Pickhardt
Agentur der Ergo Beratung und Vertrieb AG
Elbestr. 17 / Tel. 01578 - 828 53 53
Mode ab Gr. 42
Am Denkmal / Herrenpfad · T. 868 98 52
IMPRESSUM
Verlag: Fischpresse GbR
Herausgeber:
Dirk Kähler (v.i.S.d.P.), Anja Pape
Winterstr. 6, 26548 Norderney
T.: 04932-99 18 99, Fax: 04932-99 18 79
Redaktion: Dirk Kähler (der),
Anja Pape (ape), Waltraut Rass (war).
Mail: info@norderneyer-morgen.de
Internet: www.nomo-norderney.de.
Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Bilder wird keine Gewähr
übernommen.
Druck und Verlag: Fischpresse GbR
Auflage: 3.200 Exemplare.
19.3.2015NORDERNEYER MORGENNr. 59SEITE 3
Meeresküche & Meeresimbiss
hat seit 1978 auf Norderney einen Namen
Täglich warme/kalte Meeresküche für
Fisch- und Meeresgenießer.
Mit zwei (See-) Sternen.
Wo? Winterstraße 12
Super
reduziert!
Mützen mit Stern ab 7 €
– Asiatische Küche –
Unter neuer Leitung // Am Kurtheater 1
Täglich: 11:30-15:00 u. 17:00- 23:00 Uhr
Reservierung: 04932 / 935 57 73
Alle Ausgaben auf
www.nomo-norderney.de
Fleisch,
Fisch &
Das Kartoffelhaus der Insel Vegetarisches
J.-Berghaus-Str. 55 . So. Ruhetag . ( 3614
HANOI BISTRO
Winterstr. 21 - Tel.: (04932) 840275
11.30 - 14.30 Uhr • 17 - 21 Uhr
Lieferservice - Do. Ruhetag
Wohnungsproblematik im Landtag
(der) – Im Niedersächsischen
Landtag hat Niedersachsens
Sozialministerin Cornelia
Rundt (SPD) gestern eine
Bundesratsinitiative angekündigt, um den Paragrafen
22 des Baugesetzbuches zu
ändern.
Hintergrund der Änderung
sind Probleme der Gemeinden, insbesondere auf den
Inseln, der rasanten Bauentwicklung Herr zu werden,
die zum sogenannten Ausverkauf der Insel führt und
die Wohnungsproblematik
verschärft.
Rundt: „Dabei ist zu berücksichtigen, dass die
Inselgemeinden
Schulen,
Kindergärten und andere
Infrastruktureinrichtungen
vorhalten und unterhalten
Anzeigen
müssen. Außerdem wurde
darüber geklagt, dass durch
diese Zweitwohnungen in erheblichem Umfang Bauland
verbraucht wird. Dieses Bauland steht dann für bezahlbaren Wohnraum für die
einheimische Bevölkerung
und für Beschäftigte der
Wirtschaftsbetriebe auf den
Inseln, insbesondere der Tourismuswirtschaft, nicht mehr
zur Verfügung.“
Rundt kündigte an, dass die
Landesregierung sich für eine
Ergänzung der Baunutzungsverordnung einsetzen will, um
zu klären, in welchen Baugebietstypen Ferienwohnungen
zulässig sind.
Für Ende April ist erneut eine
Inselkonferenz im Landtag
anberaumt.
Medizinische Fußpflegepraxis
B. Fröhlich, Podologin
Im Badehaus, Tel. (04932)
811 98
Wohn- &
Gewerbeimmobilien
Tel. 04932 - 99 11 766
www.tu-casa-immobilien.de
Der kleine Supermarkt
tägl. 7:00-20.00 Uhr
Onnen-Visser-Platz
Andre´s Restaurant
Friedrichtr. 21, Tel. 938 320
Täglich ab 11 Uhr Kaffee & Kuchen
– Mittwoch Ruhetag –
Fisch und Fleisch in tollem Ambiente
Versicherung
Paul Hillmann
Tel. 0171 - 575 15 71
di. - SO. von 17 Uhr - 22 Uhr
Mo. Ruhetag
www.athen-norderney.de, Tel.: 93 58 50
täglich
geführte
Inseltour
Tel. 04932 933 995 9.30 + 15 h


www.kosmetikinstitut-norderney.de


NEU*** Diamant Mikrodermabrasion

Ultraschallbehandlungen

Bülowallee 8, Tel. 04932 - 868 99 00

 
SEITE 4NORDERNEYER MORGENNr. 59
Fußball: Strudden unter Druck
(jeha) – Am kommenden
Sonntag empfangen die Norderneyer Fußball-Herren in
der Ostfrieslandklasse A die
Reserve des SV Großefehn
zum Heimspiel an der Mühle.
Da die Bezirksligamannschaft
des SV bereits am Samstag
spielt, ist der Einsatz einiger
Bezirksligakicker des SV nicht
ausgeschlossen.
Die Insulaner hoffen ihren
Trend in der Rückrunde, in
welcher sie bislang drei Siege
und Remis verbuchen konnten, aufrecht zu erhalten
und den Tabellenführer aus
Strudden weiter unter Druck
zu setzen.
Strudden hat nach der Winterpause bislang alle drei Partien verloren, sodass der TaAnzeigen
bellenführer nur noch wegen
einer mehr ausgetragenen Begegnung vor dem TuS in der
Tabelle steht.
Ähnlich zu den letzten Wochen hat der TuS jedoch
personelle Probleme in der
Defensive. „Wir hoffen, dass
diese Verletzungsmisere bald
abreißt“, hofft Coach Cömertpay. Mit Eiko Eschweiler, Sven
Rauchmann, Dirk Schoon
und Przemyslaw Kaszuba
fehlen auch am Sonntag vier
Stammkräfte aus dem Abwehrbereich.
Verein
Spiele
1. Strudden 18
19.3.2015
Restaurant deLeckerbeck
Winter-Küchenzeiten:
DI - FR 17:30 - 22:00 Uhr
SA & SO 11:30 - 14:00 Uhr und 17:30 - 22:00 Uhr
(Sonntags nur bis 21.00 Uhr)
Schmiedestraße 6, Tel. (04932) 990753
Ab sofort ist unser Fleischerei-Fachgeschäft in der
Friedrichstraße wieder für Sie geöffnet!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Besuchen Sie uns: www.facebook.com/FleischereiDeckena
Punkte
41
2. TuS
Norderney 17 39
3. TuS
Westerende
17
30
8. Gr.fehn
17
25
Gut erhaltene Ausziehcouch
(230 cm x 90 cm) günstig für
30,- € abzugeben.
Tel. 0172 / 93 08 503
Suchen dringend
flexiblen Mitarbeiter
im Fahrrad-Verleih,
Fahrerlaubnis
wünschenswert
04932 / 17 75
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
1 923 KB
Tags
1/--Seiten
melden