close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Carré am Niederwall

EinbettenHerunterladen
Das Bielefelder Modell im Herzen der Stadt
Brunnenstraße 4
33602 Bielefeld
Zimmer:
Wohnfläche ca.:
1
47,08 m²
Kaltmiete:
BK-VZ:
HK-VZ:
600,27 EUR
151,00 EUR
38,00 EUR
Warmmiete:
789,27 EUR
Kaution:
Brunnenstraße 4
Lage
Das Carré am Niederwall befindet sich im Herzen
der Bielefelder Altstadt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Stadttheater.
Eine bestmögliche Infrastruktur und eine sehr gute
Stadtbahnanbindung (Haltestelle Rathaus)an alle
Linien sind gewährleistet.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte,
Apotheken usw. befinden sich in der Nähe und sind
zu Fuß in nur wenigen Minuten erreichbar.
1.801,00 EUR
Wohnungstyp:
Nutzfläche ca.:
Etage:
Etagenanzahl:
Schlafzimmer:
Badezimmer:
Keller:
Personenaufzug:
Objektzustand:
Baujahr:
Qualität der Ausstattung:
Letzte Modernisierung/
Sanierung:
Energieausweistyp:
Heizungsart:
Wesentliche Energieträger:
Endenergiebedarf:
Bezugsfrei ab:
Stufenloser Zugang:
Etagenwohnung
47,08 m²
4
5
1
1
Ja
Ja
Modernisiert
1996
Normal
2013
Bedarfsausweis
Zentralheizung
Fernwärme
61,00 kWh/(m²*a)
01.04.2015
Ja
Für weitere Informationen oder zur Vereinbarung
eines Besichtigungstermins erreichen Sie uns auch
am Samstag von 10 bis 14 Uhr unter
0521 | 88 09 444
vermietung@bgw-bielefeld.de
bgw-bielefeld.de |
Das Bielefelder Modell im Herzen der Stadt
Objektbeschreibung
Das Carré am Niederwall wurde 1996 erbaut und
von der BGW 2012 und 2013 modernisiert und teilweise umgebaut.
Das Gebäude hat einen Energiekennwert nach
Energiebedarfsausweis von nur 61 kWh/(m²•a) und
liegt somit ökologisch voll im Trend!
Die Energieversorgung erfolgt über Fernwärme.
Dachterrasse
Im 5. Obergeschoss des Hauses befindet sich eine
ca. 200m² große möblierte Dachterrasse, die Sie
wie alle anderen Etagen des Objekts bequem über
einen Aufzug erreichen.
Empfang
Das Carré am Niederwall bietet für jüngere und
ältere Menschen mit oder ohne Hilfebedarf, alleinstehend oder als Paar, Raum für ein harmonisches
zusammenleben.
In den gemütlichen und barrierefreien Wohnungen
gestalten Sie Ihren Alltag wie gewohnt.
Laden Sie Ihre Familie oder Freunde ein oder ziehen
sich einfach zurück und genießen in aller Ruhe Ihr
neues Zuhause.
Ein Concierge nimmt Sie und / oder Ihren Besuch in
dem hellen und freundlichen Foyer in Empfang.
bgw-bielefeld.de |
Dachterrasse
Das Bielefelder Modell im Herzen der Stadt
Objektbeschreibung
Ein weiteres Plus ist das selbstbestimmte Wohnen mit
Versorgungssicherheit nach dem „Bielefelder Modell“.
Die Besonderheit des "Bielefelder Modells" ist ein
quartiersbezogener Ansatz des Wohnens mit
Versorgungssicherheit ohne Betreuungspauschale.
Empore
Weitere Servicedienstleistungen im Haus sind ein
Friseur, Praxen für Medizinische Fußpflege, Ergotherapie sowie Physiotherapie und ein Servicemitarbeiter vor Ort.
Foyer
Alle Mieter können auf die Hilfs- undältere Menschen
mit Betreuungsangebote zurückgreifen, müssen
diese aber nur im tatsächlichen Bedarfsfall bezahlen.
(Das DRK ist mit einem Servicestützpunkt und einem
umfassenden Leistungsangebot rund um die Uhr im
Gebäude präsent).
Wohncafé
bgw-bielefeld.de |
Das Bielefelder Modell im Herzen der Stadt
Objektbeschreibung
Alle Räume und Wohnungen des Carré am Niederwall sind barrierefrei erreichbar sowie barrierefrei
und seniorengerecht konzipiert.
Weitere Ausstattung:
- Wohnung ist barrierefrei und stufenlos erreichbar
- Wohnung ist tapeziert und weiß gestrichen
- Bad mit Fenster und bodengleicher Dusche
- Echtholzparkettboden
- Gegensprechanlage mit Türöffner
- Schließanlage
- Rauchmelder
- Multimediaanschluss
Wohn- und Schlafraum
- Zentralheizung
- Aufzug
- 200m² möblierte Dachterrasse
- Waschküche mit 6 Münzwaschmaschinen
- Trockenkeller mit 3 Gemeinschaftstrocknern
- Mieterkeller
- Fahrradkeller
- Gebäudereinigung wird durchgeführt
- Concierge
- Servicemitarbeiter vor Ort
- 24-Stunden Handwerkernotdienst
- Wohncafé
- Servicestützpunkt
- gute Energiekennzahl
- gute Parkmöglichkeiten
- sehr gute Infrastruktur
- sehr gute Einkaufsmöglichkeiten
- sehr gute ÖPNV-Anbindung
Wohn- und Schlafraum
bgw-bielefeld.de |
Das Bielefelder Modell im Herzen der Stadt
Das Bielefelder Modell
Als Vermieter sorgt die BGW für:
- Barrierefreie Wohnungen
- Sicherheit durch Dauermietvertrag
- Angebot eines kompetenten Kooperationspartners
für das Serviceangebot
- Versorgungssicherheit rund um die Uhr durch
einen Träger für ambulante soziale Dienste
- Wohncafé als Treffpunkt für gemeinsame Mahlzeiten und anderen Aktivitäten
- Bereitstellung der Büroräume und Gästewohnungen
Wohn- und Schlafraum
- Hausmeisterservice
- regelmäßigen Austausch mit dem Kooperationspartner zur Sicherung und Weiterentwicklung des
Konzeptes
Der Kooperationspartner bietet an:
- Servicestützpunkt
- Versorgungssicherheit rund um die Uhr
- Förderung der Selbsthilfe, Ehrenamt und
Dienstleistungsvielfalt
- Organisation und Begleitung von Selbsthilfe- und
Freizeitaktivitäten
- Grund- und Behandlungspflege im Bereich der ärztlich
verordneten Anwendungen
- Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung
- Familienentlastungspflege
Wohn- und Schlafraum
- Vermittlung von weiteren Diensten wie z. B.
hauswirtschaftlichen Hilfen, Hol- und Bringdiensten.
bgw-bielefeld.de |
Das Bielefelder Modell im Herzen der Stadt
Küche
Bad mit bodengleicher Dusche
Bad mit bodengleicher Dusche
bgw-bielefeld.de |
Das Bielefelder Modell im Herzen der Stadt
0
1
2
3
4
Meter
Der Maßstab ist unverbindlich und dient lediglich zur Orientierung.
Die Möblierung ist exemplarisch und nicht Bestandteil der Mietsache.
bgw-bielefeld.de |
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
754 KB
Tags
1/--Seiten
melden