close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

a man named dave - PDF eBooks Free | Page 1

EinbettenHerunterladen
RETROFIT
1.3 –
X XRETROFITtestregistrierung
Regelkomponenten
für ​VVS-Regelgeräte
1
Serie RETROFIT
Zum schnellen Austausch ohne Anlagenstillstand
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte als Ersatz für frühere Serien,
ohne Demon­tage des VVS-Regelgerätes
Einfache Alternative zum Komplettaustausch
Ersatz im Sanierungsfall
Erweiterung des Funktionsumfangs
Einbau bei laufender Anlage
Für runde Luftleitungen Nenngröße 100 – 400 mm
Bausatz bestehend aus:
Regelkomponenten Easy, Compact oder Universal
Differenzdrucksensor
Zubehör
08/2012 – DE/de
K5 – 1.3 – 81
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Allgemeine Informationen
RETROFIT
Serie
1
RETROFIT
Beschreibung
RETROFIT EasySet
Seite
Allgemeine Informationen
Bestellschlüssel
Schnellauswahl
Spezielle Informationen – EasySet
Spezielle Informationen – CompactSet
Spezielle Informationen – UniversalSet
Ausschreibungstext
1.3 – 82
1.3 – 83
1.3 – 84
1.3 – 86
1.3 – 87
1.3 – 88
1.3 – 89
Grundlagen und Definitionen
1.5 – 1
RETROFIT
RETROFIT EasySet
Anwendung
– RETROFIT Bausätze zur Sanierung und ​
Modernisierung der Regelkomponenten
von ​bestehenden VVS-Regelgeräten
– Ideal, wenn ein Komplettaustausch der ​
Volumenstrom-Regelgeräte nicht möglich ist
– Ersatz für defekte oder verschmutzte
elektroni­sche oder pneumatische Geräte
– Ersatz für defekte Geräte mit Luftgeschwindig­
keitsfühlern
– Umrüstung von konstantem auf variablen ​
Volumenstrom
– Erweiterung des Funktionsumfangs zur
Energi­eeinsparung, für höheren Komfort
und zur Inte­gration in die Gebäudeleittechnik
– Keine Änderung des bestehenden Kanal­
systems, weil das bestehende Gerät weiter ​
genutzt wird
Besondere Merkmale
– Schneller Austausch
– Niedrige Sanierungskosten und schnelle
Amorti­sation
– Kein Anlagenstillstand
– Geringe Entsorgungskosten
– Elektronische Kompatibilität bleibt erhalten
Varianten
–EasySet
–CompactSet
–UniversalSet
Nenngrößen
– Für runde Luftleitungen mit den Nenngrößen ​
100, 112, 125, 140, 160, 180, 200, 225, 250, ​
280, 315, 355, 400
Zubehör
– 1: Spezialadapter für EasySet und CompactSet
– 2: Spezialadapter für UniversalSet
K5 – 1.3 – 82
Bauteile und Eigenschaften
– Bausätze, bestehend aus regelungs­
technischen Komponenten und Zubehör
– Elektronischer Volumenstromregler
und Stell­antrieb
– Differenzdrucksensor zur Volumenstrom­
messung
– Aufkleber für VVS-Regelgerät
und Revisions­unterlagen
Einbau und Inbetriebnahme
– Bestehende Regelkomponenten entfernen;
die ​Regelklappe des bestehenden
VVS-Regelge­rätes wird weiter genutzt
– Differenzdrucksensor an geeigneter Stelle ​
montieren
– RETROFIT Regelkomponenten montieren
– Differenzdrucksensor und Regelkomponenten ​
miteinander verschlauchen
– Verdrahtung auflegen
– Volumenströme min und max einstellen
(Easy­Set und UniversalSet: Potentiometer,
Compac­tSet: kundenseitiges Einstellgerät)
–Funktionsprüfung
08/2012 – DE/de
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Bestellschlüssel
Bestellschlüssel
RETROFIT
Retrofit
1
EasySet / 1

 Serie
EasySet
CompactSet
UniversalSet
08/2012 – DE/de

 Zubehör
Keine Eintragung: ohne
Spezialadapter für Altgeräte mit Vierkan­t­
achsen 8 × 8 oder mit kurzen runden
Ach­sen
1
Für EasySet und CompactSet
2
Für UniversalSet
K5 – 1.3 – 83
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Schnellauswahl
1
Setauswahl
Kriterien für die Setauswahl
– Auswahl des benötigten RETROFIT-Bausatzes ​
wird durch die vorhandenen Regelkomponen­ten
bestimmt
– Ein weiteres Kriterium ist der Spannungsber­eich
der vorhandenen Anlage
– Übersicht zeigt, welche der 3 RETROFIT-​
Bausätze für die entsprechenden vorhandenen ​
Regelkomponenten, bei gleichem Funktions­
umfang, geeignet sind
– CompactSet und UniversalSet sind bei
allen ​vorhandenen Reglern möglich und
führen ​gegebenenfalls zu einem erweiterten
Funkti­onsumfang
Vorhandener Regler
VR1
VR2
VRD
VRD2
NMV24-V
NMV24-D
K5 – 1.3 – 84
RETROFIT
– EasySet und CompactSet für Rundachsen ​
10 – 20 mm und Vierkantachsen 8 – 16 mm
mit G
​ ehäuseüberstand mindestens 45 mm
geeig­net
– UniversalSet für Rundachsen 8 – 20 mm
und ​Vierkantachsen 8 – 18 mm mit
Gehäuseüber­stand von mindestens 25 mm
geeignet
– Für andere Achsen Spezialadapter vorsehen
Die vorhandenen Regler VR1, VR2, VRD und ​
VRD2 sind mit Stellantrieben Typ KM24-I,
SM24-I, N
​ M24-V oder SM24-V kombiniert.
Signalspan­nungsbereich
RETROFIT-Lösung
– 0 – 10 V DC
–EasySet
–CompactSet
–UniversalSet
– 2 – 10 V DC
–CompactSet
–UniversalSet
– 2 – 10 V DC
– EasySet (nur 0
​ – 10 V DC)
–CompactSet
–UniversalSet
– 0 – 10 V DC
– 2 – 10 V DC
–CompactSet
–UniversalSet
– 0 – 10 V DC
–EasySet
–CompactSet
–UniversalSet
– 0 – 10 V DC
–EasySet
–CompactSet
–UniversalSet
08/2012 – DE/de
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Schnellauswahl
Setauswahl
Vorhandener Regler
NMV-D2
NMV-D2M
Achsaufnahme
Volumenstrombereiche
Signalspan­nungsbereich
RETROFIT-Lösung
– 0 – 10 V DC
– 2 – 10 V DC
– EasySet (nur 0
​ – 10 V DC)
–CompactSet
–UniversalSet
– 0 – 10 V DC
– 2 – 10 V DC
–CompactSet
–UniversalSet
Spezialadapter 1
für EasySet und Compac­tSet
Spezialadapter 2
für UniversalSet
Vorhandene Achse
- Vierkantachse 8 mm x 8 mm
(vorhandener Stellantrieb ​KM 24-I)
- Kurze Rundachse ∅ 8 bis 12 mm
Vorhandene Achse
- Vierkantachse 8 mm x 8 mm
(vorhandener Stellantrieb ​KM 24-I)
Nenngröße
100
l/s
Nenn
95
112
125
140
195
125
160
180
200
225
250
280
155
250
m³/h
342
450
558
702
900
315
1134
525
1890
405
615
795
315
1030
400
1675
355
08/2012 – DE/de
RETROFIT
1275
1458
2214
2862
l/s
min
10
13
15
20
25
m³/h
36
47
54
72
90
32
115
53
191
40
62
80
3708
105
6030
170
4590
1
130
144
223
288
378
468
612
K5 – 1.3 – 85
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Spezielle Informationen – EasySet
1
Beschreibung
RETROFIT EasySet
Funktion
Anwendung
– RETROFIT-Bausatz mit Easyregler LMV-D3A
Bauteile und Eigenschaften
– Differenzdrucksensor zur Messung
des ​Luftstromes nach dynamischem
Wirkdruck­prinzip
– Easyregler als Gehäuseeinheit von
Volumen­stromregler und Stellantrieb
– Schläuche, Kleinteile, Gebrauchsanleitung, ​
Aufkleber
RETROFIT
Einbau und Inbetriebnahme
– Prozentuale Einstellung der Volumenströme
an ​skalierten Potentiometern, ohne spezielles ​
Einstellgerät
– Funktionsprüfung mit Funktionstaste starten
– Grüne Kontrollleuchte zeigt den Betriebs­
zustand an
EasySet
①
②
⑦
③
⑥
⑤
④
① Easyregler
② Schutzkappe
③ Vorhandene Regelklappe
④ Vorhandener Sensor
⑤ Zugentlastung
⑥ Differenzdrucksensor
⑦ Verschlauchung
Technische Daten
Easyregler LMV-D3A und LMV-D3A-F
Versorgungsspannung (Wechselspannung)
Versorgungsspannung (Gleichspannung)
Anschlussleistung (Wechselspannung)
Anschlussleistung (Gleichspannung)
Laufzeit für 90°
Eingang Sollwertsignal
Ausgang Istwertsignal
Schutzklasse
Schutzgrad
EG-Konformität
K5 – 1.3 – 86
24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz
24 V DC −10/+20 %
max. 4 VA
max. 2 W
110 – 150 s
0 – 10 V DC, Ra > 100 kΩ
0 – 10 V DC, max. 0,5 mA
III (Schutzkleinspannung)
IP 20
EMV nach 2004/108/EG
08/2012 – DE/de
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Spezielle Informationen – CompactSet
Beschreibung
RETROFIT CompactSet
Funktion
Anwendung
– RETROFIT-Bausatz mit Compactregler
LMV-​D3-MP
Bauteile und Eigenschaften
– Differenzdrucksensor zur Messung
des ​Luftstromes nach dynamischem
Wirkdruckprin­zip
– Compactregler als Gehäuseeinheit
von ​Volumenstromregler und Stellantrieb
– Schläuche, Kleinteile, Gebrauchsanleitung, ​
Aufkleber
RETROFIT
Einbau und Inbetriebnahme
– Einstellen der Volumenströme mit einem ​
Einstellgerät oder mit Hilfe eines Interfaces
und s​ pezieller Software (nicht im Lieferumfang
ent­halten)
– Einstellen der Betriebsart 0 – 10 V DC
oder 2
​ – 10 V DC
– Funktionsprüfung mit Einstellgerät,
Software ​oder durch Spannungsmessung
CompactSet
①
⑤
②
④
③
① Compactregler
② Vorhandene Regelklappe
③ Vorhandener Sensor
④ Differenzdrucksensor
⑤ Verschlauchung
Technische Daten
Compactregler LMV-D3-MP und LMV-D3-MP-F
Versorgungsspannung (Wechselspannung)
Versorgungsspannung (Gleichspannung)
Anschlussleistung (Wechselspannung)
Anschlussleistung (Gleichspannung)
Drehmoment
Laufzeit für 90°
Eingang Sollwertsignal
Ausgang Istwertsignal
Schutzklasse
Schutzgrad
EG-Konformität
Gewicht
08/2012 – DE/de
24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz
24 V DC −10/+20 %
max. 4 VA
max. 2 W
5 Nm
110 – 150 s
0 – 10 V DC, Ra > 100 kΩ
0 – 10 V DC, max. 0,5 mA
III (Schutzkleinspannung)
IP 54
EMV nach 2004/108/EG
0,5 kg
K5 – 1.3 – 87
1
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Spezielle Informationen – UniversalSet
1
Beschreibung
RETROFIT UniversalSet
Funktion
Anwendung
– RETROFIT-Bausatz mit Universalregler VRD3 ​
und Stellantrieb NM24A-V
Bauteile und Eigenschaften
– Differenzdrucksensor zur Messung
des ​Luftstromes nach dynamischem
Wirkdruckprin­zip
–Universalregler
–Stellantrieb
– Schläuche, Kleinteile, Gebrauchsanleitung, ​
Aufkleber
RETROFIT
Einbau und Inbetriebnahme
– Prozentuale Einstellung der Volumenströme
an ​skalierten Potentiometern, ohne spezielles ​
Einstellgerät
– Einstellen der Volumenströme auch mit einem ​
Einstellgerät oder mit Hilfe eines Interfaces
und s​ pezieller Software (nicht im Lieferumfang
ent­halten)
– Einstellen der Betriebsart 0 – 10 V DC oder ​
2 – 10 V DC
– Funktionsprüfung mit Einstellgerät,
Software ​oder durch Spannungsmessung
UniversalSet
⑤
①
④
③
⑥
②
① Universalregler
② Vorhandener Sensor
③ Verschlauchung
④ Differenzdrucksensor
⑤ Stellantrieb
⑥ Vorhandene Regelklappe
Technische Daten
Volumenstromregler VRD3
Versorgungsspannung (Wechselspannung)
Versorgungsspannung (Gleichspannung)
Anschlussleistung (Wechselspannung)
Anschlussleistung (Gleichspannung)
Eingang Sollwertsignal
Ausgang Istwertsignal
Schutzklasse
Schutzgrad
EG-Konformität
Gewicht
24 V AC ± 20 %, 50/60 Hz
24 V DC −10/+20 %
ohne Stellantrieb max. 3,5 VA
ohne Stellantrieb max. 2 W
0 – 10 V DC, Ra > 100 kΩ
0 – 10 V DC, max. 0,5 mA
III (Schutzkleinspannung)
IP 40
EMV nach 2004/108/EG
0,440 kg
Stellantrieb NM24A-V und NM24A-V-ST
Versorgungsspannung
Anschlussleistung (Wechselspannung)
Anschlussleistung (Gleichspannung)
Drehmoment
Laufzeit für 90°
Führungssignal
Schutzklasse
Schutzgrad
EG-Konformität
Gewicht
K5 – 1.3 – 88
vom Regler
max. 5,5 VA
max. 4 W
10 Nm
150 s
vom Regler
III (Schutzkleinspannung)
IP 54
EMV nach 2004/108/EG
0,710 kg
08/2012 – DE/de
Regelkomponenten für VVS-Regelgeräte
Ausschreibungstext
RETROFIT
EasySet
Bausatz zur Sanierung von Volumenstrom-Regel­
geräten in Anlagen mit runden Luftleitungen, für ​
Nenngrößen von 100 – 400 mm, für Zuluft oder ​
Abluft.
Einfache kundenseitige Einstellung der Volumen­
ströme an Einstellpotentiometern mit Prozentska­
len am Easyregler. Einstellung ohne Versorgungs­
spannung und externe Zusatzgeräte möglich.
Manipulationssicherheit und Berührungsschutz ​
durch transparente Schutzkappe.
Von außen gut sichtbare Kontrollleuchte zur ​
Signalisierung der Funktionen: Ausgeregelt, nicht ​
ausgeregelt und keine Versorgungsspannung.
Elektrische Anschlüsse mit Schraubklemmen. ​
Klemmen zum Anschluss der Versorgungsspan­
nung doppelt vorhanden, zur Weitergabe der ​
Spannung an die nächsten Regler.
Spannungsbereich für Führungs- und Istwertsi­
gnal 0 – 10 V DC. Mögliche Zwangssteuerungen ​
mit externen potentialfreien Schaltern: ZU, AUF, ​
min-max-Umschaltung.
Gleiche, lineare Kennlinie für alle Baugrößen.
CompactSet
Bausatz zur Sanierung von Volumenstrom-Regel­
geräten in Anlagen mit runden Luftleitungen, für ​
Nenngrößen von 100 – 400 mm, für Zuluft oder ​
Abluft.
Kundenseitige Einstellung der Volumenströme mit ​
Einstellgerät oder Software am Compactregler.
Spannungsbereich für Führungs- und Istwertsi­
gnal 0 – 10 oder 2 – 10 V DC. Mögliche Zwangs­
steuerungen mit externen potentialfreien Schal­
tern: ZU, AUF, min-max-Umschaltung.
Gleiche, lineare Kennlinie für alle Baugrößen.
UniversalSet
Bausatz zur Sanierung von Volumenstrom-Regel­
geräten in Anlagen mit runden Luftleitungen, für ​
Nenngrößen von 100 – 400 mm, für Zuluft oder ​
Abluft.
Kundenseitige Einstellung der Volumenströme an ​
Einstellknöpfen am Universalregler, mit Einstellge­
rät oder Software.
Spannungsbereich für Führungs- und Istwertsi­
gnal 0 – 10 oder 2 – 10 V DC. Mögliche Zwangs­
steuerungen mit externen potentialfreien Schal­
tern: ZU, AUF, min-max-Umschaltung.
Gleiche, lineare Kennlinie für alle Baugrößen.
Separater Stellantrieb.
Besondere Merkmale
– Schneller Austausch
– Niedrige Sanierungskosten und kürzer Amorti­
sation
– Kein Anlagenstillstand
– Geringe Entsorgungskosten
– Elektronische Kompatibilität bleibt erhalten
 Serie
EasySet
CompactSet
UniversalSet
 Zubehör
Keine Eintragung: ohne
Spezialadapter für Altgeräte mit Vier­
kantachsen 8 × 8 oder mit kurzen run­
den Achsen
1
Für EasySet und CompactSet
2
Für UniversalSet
08/2012 – DE/de
Auslegungsdaten
– _______________________________ [m³/h]
K5 – 1.3 – 89
1
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
2
Dateigröße
823 KB
Tags
1/--Seiten
melden