close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der aktuelle Pfarrbrief - St. Peter und Paul, Siegen

EinbettenHerunterladen
St. Liborius, Niederschelden
St. Marien, Eiserfeld
St. Peter und Paul, Siegen
0,20 €
Pfarrnachrichten vom 22. März bis 5. April 2015
Schwestern und Brüder im Herrn,
nun befinden wir uns hinsichtlich der Fastenzeit schon fast auf der Zielgeraden.
In der nun begonnenen zweiwöchigen Passionszeit schenkt uns die Kirche einen
wunderschönen Hymnus, der zur Betrachtung des großen Geheimnisses unserer Erlösung einlädt. In Auszügen sei er hier wiedergegeben:
Preise, Zunge, und verkünde den erhabnen Waffengang; auf das Kreuz, das
Siegeszeichen, singe den Triumphgesang. Singe, wie der Welt Erlöser starb und
dennoch Sieg errang.
Denn verblendet aß sich Adam einst vom Baume das Gericht; doch der Schöpfer
voll Erbarmen wollte sein Verderben nicht und hat selbst den Baum erkoren, der
den Fluch des Baumes bricht.
Gottes Plan, uns zu erlösen, hat verlangt die Opfertat, und des Vaters ew’ge
Weisheit macht zuschanden den Verrat und verlieh barmherzig Heilung, wo der
Feind verwundet hat.
So ward in der Zeiten Fülle uns gesandt des Vaters Sohn, er, der Schöpfer aller
Welten, stieg herab vom Himmelsthron und ward Fleisch und ward geboren und
ward einer Jungfrau Sohn.
Als nach dreißig Erdenjahren für den Herrn die Stunde kam, daß er unsres Heiles wegen Tod und Leiden auf sich nahm, wurde er erhöht am Kreuze, dargebracht als Gotteslamm.
Seht den Essig, seht die Galle. Dornen, Nägel, Speer voll Wut seinen zarten
Leib durchbohren, Wasser strömt hervor und Blut; Erde, Meere, Sterne, Welten
werden rein durch solche Flut.
Heilig Kreuz, du Baum der Treue, edler Baum, dem keiner gleich, keiner so an
Laub und Blüte, keiner so an Früchten reich: Süßes Holz, o süße Nägel, welche
süße Last an euch.
Beuge, hoher Baum, die Zweige, werde weich an Stamm und Ast, denn dein
hartes Holz muß tragen eine königliche Last, gib den Gliedern deines Schöpfers
an dem Stamme linde Rast.
Du allein warst wert, zu tragen aller Sünden Lösegeld, du, die Planke, die uns
rettet aus dem Schiffbruch dieser Welt. Du, gesalbt vom Blut des Lammes, Pfosten, der den Tod abhält.
Pastor Christian Bünnigmann
Gottesdienstordnung
Samstag, 21. März
15.30 St. Peter und Paul
17.00 St. Peter und Paul
17.00 St. Liborius
18.15 St. Lukas
Sonntag, 22. März
9.30 Heilig Geist
10.00 St. Marien
10.30
15.00
15.00
18.00
St. Peter und Paul
St. Peter und Paul
St. Marien
St. Peter und Paul
der 4. Fastenwoche
Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr bei Pater Antony
VAM, Leb. und ++ Fam. Schöls;
+ Erich Mockenhaupt als Jgd.;
++ Ehel. Kilian und Angela Gros
VAM
VAM
5. Fastensonntag
Hl. Messe
Hochamt, + Elisabeth Schlechtinger als Jgd.;
+ Hans-Joachim Kolb; ++ Ehel. Willi und Anni Kolb;
+ Rudolf Schöne; + Karl Heinz Herwig;
Leb. und ++ Fam. Brück/Hartmann;
anschl. Fastenessen
Hochamt, + Robert Weibert; in Mg. Fam. Satlow/Schäfer
Kleinkindergottesdienst
Kreuzwegandacht
Hl. Messe (mitgestaltet vom Kirchenchor),
Leb. und ++ Fam. Pöttgen
Montag, 23. März
9.00 St.-Marien-Krhs.
19.00 Jung-Stilling-Khs.
der 5. Fastenwoche
Hl. Messe
Krankengottesdienst
Dienstag, 24. März
9.00 St. Peter und Paul
15.00 St. Lukas
19.00 St. Marien
19.30 Heilig Geist
der 5. Fastenwoche
Hl. Messe
Hl. Messe
Vorabendmesse zum Hochfest Verkündigung des Herrn
Spätschicht mit Bußgottesdienst (Hl. Messe)
Mittwoch, 25. März
11.00 St. Peter und Paul
18.00 St. Peter und Paul
18.30 St. Peter und Paul
Hochfest Verkündigung des Herrn
Wortgottesdienst Kindergarten in der Krypta
Rosenkranzgebet
Festmesse, in best. Mg. um Gesundheit und Genesung
Donnerstag, 26. März
8.25 St. Peter und Paul
15.00 Eremitage
17.30 Heilig Geist
der 5. Fastenwoche
Schulgottesdienst der Hammerhütterschule, 4. Klasse
Wallfahrermesse
fällt aus!
2
Gottesdienstordnung
(Fortsetzung)
Freitag, 27. März
8.00 St. Liborius
8.30 St. Marien
9.00 St. Peter und Paul
10.00 St. Marien
18.00 St. Peter und Paul
19.00 St. Peter und Paul
der 5. Fastenwoche
ökum. Schulgottesdienst in der ev. Kirche Gosenbach
Hl. Messe
Hl. Messe
Wortgottesdienst im Gilberg-Hof
Kreuzwegandacht (gestaltet von der kfd)
eucharistische Anbetung in der Krypta
Samstag, 28. März
13.30 St. Peter und Paul
14.30 St. Peter und Paul
der 5. Fastenwoche
Tauffeier
Beichtgelegenheit bis 16.30 Uhr bei Pfarrer Reffelmann
und Pastor Bünnigmann
VAM, + Günther Franz als Jgd.;
Leb. und ++ Fam. Groos/Wiegers;
+ Eberhard Lehmgrübner als Jgd.
VAM mit Palmweihe,
+ Margarete Malitzky als 6-Wochenamt
17.00 St. Peter und Paul
17.00 St. Liborius
Sonntag, 29. März
9.30 Heilig Geist
10.00 St. Marien
10.30 St. Peter und Paul
11.30 St. Lukas
15.00 St. Peter und Paul
17.00 St. Marien und
St. Liborius
18.00 St. Peter und Paul
Palmsonntag (Achtung: Beginn der Sommerzeit !!!)
Hl. Messe mit Palmweihe, + Georg Feige als Jgd.;
+ Johanna Benja und ++ Ang.
Hochamt mit Palmweihe, + Heinrich Weiskirch als Jgd.
Hochamt mit Palmweihe, + Paul Kandin und ++ Ang.;
Leb. und ++ Fam. Bast/Neiner
Hl. Messe mit Palmweihe, + Ernst Horst Duda als 1. JA.
Kreuzwegandacht
Bußandacht in St. Liborius
Hl. Messe, + Heinrich Wertebach als Jgd.
Montag, 30. März
9.00 St.-Marien-Khs.
der Karwoche
Hl. Messe
Dienstag, 31. März
9.00 St. Peter und Paul
15.00 St. Lukas
19.00 St. Marien
der Karwoche
Hl. Messe
Hl. Messe
fällt aus!
Mittwoch, 1. April
17.00 St. Peter und Paul
der Karwoche
Schülerbeichte bis 18 Uhr bei Pfarrer Reffelmann und
Pastor Bünnigmann
Rosenkranzgebet
Hl. Messe (KAB), Leb. und ++ Fam. Bökamp
Beichtgelegenheit bis 20 Uhr bei Pastor Bünnigmann und
Pater Antony
Krankengottesdienst
18.00 St. Peter und Paul
18.30 St. Peter und Paul
19.00 St. Peter und Paul
19.00 Jung-Stilling-Khs.
3
Gottesdienstordnung
Donnerstag, 2. April
17.00 St. Liborius
20.00 St. Peter und Paul
20.00 St. Marien
Freitag, 3. April
8.20 St. Peter und Paul
10.00 St. Peter und Paul
10.00 Heilig Geist
15.00 St. Peter und Paul
15.00 St. Marien
15.00 St. Liborius
Samstag, 4. April
21.00 St. Liborius
21.30 St. Peter und Paul
21.30 St. Marien
Sonntag, 5. April
9.30 Heilig Geist
10.00 St. Marien
10.30 St. Peter und Paul
11.30 St. Lukas
12.00 St. Peter und Paul
15.00 St. Peter und Paul
18.00 St. Peter und Paul
(Fortsetzung)
Gründonnerstag
Hl. Messe vom letzten Abendmahl für Kinder und Familien des Pastoralverbundes sowie für die Gemeinde
Hl. Messe vom letzten Abendmahl; anschl. Betstunde
der Gemeinde, danach ab ca. 22 Uhr Stille Anbetung
Hl. Messe vom letzten Abendmahl (mit Kirchenchor)
Karfreitag
Kreuzprozession zur Eremitage ab Pfarrkirche
Andacht auf der Eremitage
Kreuzwegandacht
Feier vom Leiden und Sterben Christi (mit Kirchenchor);
anschl. Beichtgelegenheit bei Pfarrer Reffelmann
Feier vom Leiden und Sterben Christi (mit Kirchenchor);
anschl. Beichtgelegenheit bei Pater Antony
Feier vom Leiden und Sterben Christi;
anschl. Beichtgelegenheit bei Pastor Bünnigmann
Karsamstag
HOCHFEST DER AUFERSTEHUNG DES HERRN
Feier der Osternacht
Feier der Osternacht; anschl. Osterspeisensegnung
Feier der Osternacht (mit Kirchenchor)
Ostersonntag
Festhochamt, + Stefan Janus
Familiengottesdienst des Pastoralverbundes,
besonders für alle Kommunionkinder
mit Segnung der Osterkerzen der Kommunionkinder,
+ Albert Schlemper und ++ Enkel Michael und Nicole;
+ Wolfgang Dinter und ++ Ehel. Rudolf und Margarete
Steiner
Festhochamt (mit Kirchenchor);
+ Heinrich Vitt als 1. JA.; + Pfarrer Josef Schütte;
in best. Mg. (Oe); + Ralf Ostermann;
Leb. und ++ Fam. Reinhard/Warnecke/Schäfer;
++ Ehel. Wilhelm und Maria Schulte
Festhochamt
Tauffeier
feierliche Ostervesper mit Aussetzung und sakramentalem
Segen
Hl. Messe, Leb. und ++ Fam. van Pels
4
Kirchliche Bekanntmachungen
Krankendienst
21. März - 27. März
Pfarrer Ludwig Reffelmann, Tel. 330 770
28. März - 03. April
Krankenhauspfarrer Tadeusz Senkowski, Tel. 0160/96323450
Falls sich dort niemand meldet, rufen Sie bitte das St. Marienkrankenhaus an, Tel. 2310
Beichtgelegenheit
Samstag, 28. März
14.30 St. Peter und Paul
Mittwoch, 1. April
17.00 St. Peter und Paul
19.00 St. Peter und Paul
Karfreitag, 3. April
St. Peter und Paul
St. Marien
St. Liborius
bis 16.30 Uhr bei Pfarrer Reffelmann und
Pastor Bünnigmann
bis 18.00 Uhr Schülerbeichte bei Pfarrer Reffelmann
und Pastor Bünnigmann
bis 20.00 Uhr bei Pastor Bünnigmann und Pater Antony
jeweils nach der Liturgie, die um 15.00 Uhr beginnt
Pfarrer Reffelmann
Pater Antony
Pastor Bünnigmann
Kollekten
22. März in allen Gemeinden
29. März in allen Gemeinden
02. April in allen Gemeinden
03. April in allen Gemeinden
04. April in St. Peter und Paul
in St. Marien
in St. Liborius
05. April in allen Gemeinden
MISEREOR
für das Heilige Land
für die Gemeindearbeit
für die Gemeindearbeit
für die Gemeindearbeit
für die Aufgaben des Kirchenchores
für die Gemeindearbeit
für die Gemeindearbeit
Taufen
Josephine Wegner, Mörikestr. 65, Siegen.
Verstorben
Frau Marietta Rückes, Achenbach Str. 37, Siegen im Alter von 85 Jahren;
Frau Helene Malina, Haigerer Str. 26, Siegen im Alter von 78 Jahren;
Frau Danuta Malina, Ypernstr. 210, Siegen im Alter von 54 Jahren;
Frau Maria Ohrndorf, fr. Kleeweg 21, Trupbach im Alter von 92 Jahren;
Frau Juliana Muzylak, Wilhelm-Münker-Str. 9, Siegen im Alter von 79 Jahren;
Frau Ottilie Franke, Hengsbachstraße 155, Eiserfeld im Alter von 93 Jahren.
Wir wollen der Verstorbenen im Gebet gedenken.
5
Nachrichten
aus dem
Pastoralverbund
Kommunionkinder
Palmstöcke basteln:
St. Marien am Dienstag, 24. März um 16
Uhr im Pfarrheim;
St. Liborius am Mittwoch, 25. März um 16
Uhr im Pfarrheim;
St. Peter und Paul und St. Lukas am Freitag, 27. März um 16.15 Uhr im Pfarrheim
St. Peter und Paul.
Am Gründonnerstag, dem 2. April treffen
sich alle Kommunionkinder des Pastoralverbundes zum Brot backen um 15.45 Uhr
im Pfarrheim St. Liborius Niederschelden,
Maccostraße. Anschließend laden wir alle
Kommunionkinder und Familien zur Abendmahlfeier um 17 Uhr nach St. Liborius ein.
Danach ist eine Agape im Pfarrheim.
Herzliche Einladung ebenfalls zum Familiengottesdienst am Ostersonntag, 5. April
um 10 Uhr nach St. Marien mit Segnung
der Osterkerzen der Kommunionkinder.
Bildungswerk
Herzliche Einladung zu einem Seminar am
Samstag, dem 11. April von 11 - 18 Uhr in
Siegen-Weidenau,
Gemeindehaus
Hl.
Kreuz, Im kalten Born 8, mit Herrn Prof. Dr.
Friedhelm Decher. Thematisch ist folgendes vorgesehen: „Vom Krieg der Geschlechter zur Ähnlichkeit der Geschlechter“. Gebühr 25 € (ermäßigt 10 €). Anmeldungen bitte bis zum 1. April im Dekanatsbüro Siegen, Tel. 303710-10 oder E-Mail:
infor@dekanat-siegen.de.
Schönstatt-Wallfahrt
Die Schönstatt-Wallfahrt findet in diesem
Jahr am 2. Mai statt. Weitere Informationen
und Anmeldung unter Telefon-Nr. 0271 /
82976 bei Fam. Gerhard Neuser, SiegenWeidenau.
Pfarrvikarie St. Liborius Niederschelden, Maccostraße 24
Gottesdienste Kar- und Ostertage
Gründonnerstag: 17 Uhr Abendmahlsfeier
Karfreitag:
15 Uhr Karfreitagsliturgie
Karsamstag:
21 Uhr Osternachtsfeier
Ostersonntag:
keine Hl. Messe
Ostermontag:
11.00 Uhr Hl. Messe
Seniorengemeinschaft
Zum nächsten Seniorennachmittag am
Donnerstag, dem 9. April laden wir jetzt
schon alle Senioren recht herzlich ein. Wir
beginnen mit der Hl. Messe um 15 Uhr.
Pfarrei St. Marien Eiserfeld, Lindenstraße 17 (Pfarrheim)
Zum meditativen Tanz laden wir recht
herzlich am 24. März um 19.45 Uhr ins
Pfarrheim ein.
Kollekten Frauenmesse
Die Kollekten während der Frauenmessen
im Jahr 2014 für das Schulprojekt von
Pater Antony erbrachten 1.238,70 €.
Herzlichen Dank.
kfd
Wir möchten alle interessierten Frauen für
Dienstag, den 31. März um 19.30 Uhr zu
einer Führung durch den Ostergarten einladen. Anmeldungen bei Angelika Klemenz, Tel. 382 9327.
6
Pfarrei St. Peter und Paul Siegen
Pfarrbezirk St. Peter und Paul Siegen, Peter-Paul-Straße 9
Lektürekurs
Der nächste Lektürekurs ist am Freitag, dem
27. März um 20 Uhr im Pfarrheim
Um 19 Uhr findet eine eucharistische Anbetung in der Krypta statt.
Messdiener
Die Messdiener der Gruppe 2 treffen sich
am Montag, dem 23. März um 17.30 Uhr.
Auch in diesem Jahr findet wieder unsere
Ostereieraktion statt. Listen zum Eintragen
liegen in den Kirchen aus.
Das Üben der Messdiener ist jeweils in der
Kirche wie folgt:
für Gründonnerstag am Gründonnerstag, 2.
April um 11.30 Uhr;
für Karfreitag am Gründonnerstag, dem 2.
April um 12 Uhr;
für die Osternacht am Karsamstag, dem 4.
April um 11.30 Uhr.
Sonntagstreff
Der nächste Sonntagstreff findet am Sonntag, dem 29. März nach der 10.30 UhrMesse statt.
Osterblumenverkauf Pfadfinder
Am Gründonnerstag werden wieder Osterblumen zugunsten des Kath. Jugendwerkes
Förderband zum Preis von 2,50 € angeboten. Ebenso nach der Prozession auf der
Eremitage am Karfreitag.
kfd
Die Mitarbeiterinnen treffen sich am Dienstag, dem 24. März nach der 9 Uhr-Messe.
Wir beten den Kreuzweg am Freitag, dem
27. März um 18 Uhr in der Pfarrkirche. Herzliche Einladung an ALLE.
Kreuzprozession
Die Teilnehmer der Prozession zur Eremitage treffen sich am Karfreitag um 8.20 Uhr an
der Pfarrkirche.
Einkehrtag Caritas/kfd/KAB
Der Einkehrtag der Caritas/kfd/KAB findet
am Donnerstag, dem 26. März um 14 Uhr im
Pfarrheim St. Peter und Paul mit Msgr. Bernhard Schröder, Drolshagen, statt. Thema:
„Unser christlicher Glaube in der heutigen
Zeit“. Anmeldungen bis spätestens 24. März
bei Renate Budzyn, Tel. 311 331, Gerda
Heupel, Tel. 54545 oder Werner Pufahl, Tel.
331 722.
Osterkerzen für die Osternacht verkaufen
wir am Karfreitag nach der Liturgie und am
Karsamstag vor der Osternachtsfeier zum
Preis von 1 €.
Kirchenmusik in St. Peter und Paul
Der Chor der St.-Peter-und-Paul-Kirche singt
in der Liturgie am Karfreitag um 15 Uhr
Motetten und Liedsätze zur Passion. Am
Ostersonntag erklingen österliche Motetten
und Messteile.
Pfadfinder-Osterbasteln
Am Freitag, dem 27. März laden die Pfadfindet alle interessierten Kinder zu Osterbasteleien ab 17.30 Uhr ins Pfadfinderheim ein.
Zwecks Vorbereitung des Materials bitte
anmelden bei Susanne Herrmann, Tel. 55
13 415.
Osterspeisensegnung
Im Anschluss an die Osternacht werden die
Osterspeisen gesegnet. Diese können vor
dem Gottesdienst bei der Muttergottesfigur
abgelegt werden.
Pfarrbezirk Hl. Geist Seelbach, Bubergstraße 83
Bastelgruppe
Dienstag, 31. März um 19 Uhr.
Messdiener
Die Messdiener treffen sich immer freitags
von 17.30 - 19 Uhr.
Pfarrbezirk St. Lukas Fischbacherberg, Gleiwitzer Straße 38
Frauenkreis
Dienstag, 24. März um 20 Uhr.
Gottesdienste zu Ostern
Ostersonntag und Ostermontag feiern wir
die Hl. Messen jeweils um 11.30 Uhr.
7
Ad resse n
u nd
An sprech partne r
Pastoralverbund Siegen – Süd
Peter-Paul-Straße 9, 57074 Siegen
Pfarrer Ludwig Reffelmann (verantwortlicher Pfarrer)
Telefon
3 30 77- 0
Telefax
3 30 77-18
Pfarrei St. Peter und Paul, Siegen
3 30 77- 0 3 30 77-18
Peter-Paul-Straße 9, 57074 Siegen
Bürostunden: Dienstag 9.30 – 11.30 Uhr und Donnerstag 14.30 – 17.30 Uhr
Sekretärin Elisabeth Greven
Pfarrer Ludwig Reffelmann
Pastor Christian Bünnigmann
Gemeindereferentin Martina Schneider
Diakon Michael Freundt
Kindergarten
Küsterin und Hausmeisterin Barbara Schröder
3 30 77- 0
3 30 77-13
3 30 77-15
31 70 82
3 30 77-20
33 28 13
3 30 77-26
Homepage: www.st-peter-und-paul-siegen.de
Email: Pfarrbuero@st-peter-und-paul-siegen.de
Konto: Sparkasse Siegen, IBAN DE56460500010008111106, BIC WELADED1SIE
38 72 41
St. Marien, Eiserfeld
Eichertstraße 7, 57080 Siegen
Bürostunden: Dienstag und Freitag jeweils von 9.00 - 10.30 Uhr
Sekretärin Claudia Sting
Pater Antony Padamattummal
Kindergarten
Homepage: www.Kiga-st-marien-eiserfeld.de
Küster Dirk Schlemper
Hausmeisterin Corina Schom
38 29 140
38 72 41
38 57 37
01714777951
2 38 14 53
Email: st.marien-eiserfeld@t-online.de
Konto: Sparkasse Siegen, IBAN DE76460500010051001527, BIC WELADED1SIE
35 10 151
Pfarrvikarie St. Liborius, Niederschelden 35 35 07
Maccostraße 24, 57080 Siegen (oder Pfarrbüro St. Peter und Paul / St. Marien)
Bürostunden: 1. Donnerstag im Monat von 14.30 - 16.00 Uhr
Sekretärin Claudia Sting
Küster Dirk Schlemper
01714777951
Konto: Sparkasse Siegen, IBAN DE56460500010052001278, BIC WELADED1SIE
Abgabetermin für Mitteilungen in die nächsten Pfarrnachrichten ist Dienstag, 24.3.2015.
8
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
20
Dateigröße
152 KB
Tags
1/--Seiten
melden