close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kitzingen Fürth, Nürnberg Steinach, Ansbach MAIN

EinbettenHerunterladen
Der Rektor
The President
Presse-Informationen
Presse und Kommunikation
Public Relations and Communication
SpoHo aktuell im November
Köln, 29. Oktober 2014
Am Sportpark Müngersdorf 6
50933 Köln
Kongress Tourismus und Sport +++ 6. Kölner Sportrechtstag +++
Sport.Karriere.Netzwerk +++ Abschlusstagung „Sport der Medialen
Moderne" +++ Campustag +++ 3. Fach- und Praxisforum „Musik und
Bewegung“
Kongress Tourismus und Sport
Tourismus und Sport sind bedeutende gesellschaftliche Phänomene
unserer Zeit. Jeder sucht auf Reisen und im Urlaub Abstand zum Alltag
und Unterhaltung, Entspannung oder Abenteuer. Viele nutzen dabei die
sportlichen Angebote der Destinationen, die Spaß und Freude, aber
auch unverwechselbare Erlebnisse und Erfahrungen versprechen. Der
Kongress „Tourismus und Sport“, der vom 13. bis 15. November an der
Deutschen Sporthochschule Köln stattfindet, nimmt die vielfältigen
Wechselwirkungen, Entwicklungen und Erwartungen in den Fokus. Wissenschaftliche Vorträge – flankiert von einer Poster-Session – richten
ihre Aufmerksamkeit auf aktuelle Fragen, neue Forschungsergebnisse
und kommende Herausforderungen.
Informationen und Anmeldung: www.dshs-koeln.de/termine
6. Kölner Sportrechtstag
Sport steht zur Gesundheit in einem ambivalenten Verhältnis, kann die
Gesundheit erhalten und wiederherstellen, hat aber auch das Potenzial
für Krankheit und Gebrechen. Auf Chancen und Risiken reagiert unsere
Rechtsordnung – dies sind die Themen des 6. Kölner Sportrechtstages
am 14. November anlässlich der Verabschiedung des ehemaligen Kanzlers der Deutschen Sporthochschule Köln, Professor Dr. Johannes Horst.
Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 7. November:
www.dshs-koeln.de/termine
Sport.Karriere.Netzwerk
Am 20. November findet der 5. Sport-Karriere-Tag mit dem Titel
„Sport.Karriere.Netzwerk – die Jobinformations- und Hochschulkontaktmesse“ statt. Wie in den vergangenen Jahren werden sich diverse
Unternehmen und Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber aus verschiedenen
Berufsfeldern präsentieren, um über den Arbeitsmarkt zu informieren
und Gespräche mit Studierenden der Hochschule zu führen.
Weitere Informationen: www.dshs-koeln.de/skn
pm1465
1/2
.
Deutschland
Telefon +49(0)221 4982-3850
Telefax +49(0)221 4982-8400
pressestelle@dshs-koeln.de
www.dshs-koeln.de
Ihre Ansprechpartner:
Sabine Maas (Leiterin)
Meike Helms
Abschlusstagung „Sport der Medialen Moderne"
Am 20. und 21. November organisiert der Forschungsschwerpunkt
„Sport der Medialen Moderne" seine Abschlusstagung an der Deutschen
Sporthochschule Köln. Auf der Grundlage der bisherigen Aktivitäten
präsentiert der Forschungsschwerpunkt hier erste Ergebnisse aus Teilprojekten und dem Gesamtkontext. Kern der Tagung ist der Dialog mit
Experten aus der Sportwissenschaft und benachbarten Wissenschaftsdisziplinen zu der Frage, welche Veränderungen in den Sport- und Bewegungskulturen für welche gesamtgesellschaftliche Entwicklungen
typisch sind und inwieweit Veränderungen in Sport- und Bewegungskulturen eine seismographische Funktion für gesellschaftlichen Wandel
haben.
Informationen und Anmeldung: www.dshs-koeln.de/sportmemo
Campustag
Studieninteressierte, die sich über ein Studium an Deutschlands einziger Sportuniversität informieren möchten, haben beim kommenden
Campustag am 22. November die Gelegenheit dazu. Neben einer ausführlichen Vorstellung der einzelnen Studiengänge in Lehramt und Bachelor gibt es ein vielseitiges Rahmen- und Vortragsprogramm, u.a. mit
einer Informationsveranstaltung zur Sporteignungsprüfung. Durch Campusführungen, sportwissenschaftliche Forschung zum Anfassen, eine
Jobbörse sowie Sportpraxis zum Mitmachen haben alle Interessierten
die Gelegenheit, einen umfassenden Einblick in ein Studium an der
Deutschen Sporthochschule Köln zu bekommen.
Informationen und kostenlose Anmeldung:
www.dshs-koeln.de/campustag
3. Fach- und Praxisforum „Musik und Bewegung“
Am 27. November findet an der Deutschen Sporthochschule Köln das 3.
Fach- und Praxisforum statt. In verschiedenen Workshops vermitteln
Dozierende wie abwechslungsreich die „Bewegungsmusikalität“ im
Ganztag in der Projektarbeit mit Kindern umgesetzt werden kann. Das
Programmspektrum reicht von den „SportSounds“, „Musik und Bewegung im offenen Ganztag“ bis zu „Türkische Rhythmen in Bewegung“
und „afrikanischen Liedern in neuen Bewegungsabläufen“. Darüber hinaus diskutieren Expertinnen und Experten in einem Round Table über
Bewegungsbildung und das interdisziplinäre Ineinanderwirken von
„Musik und Bewegung“.
Weitere Informationen und Anmeldung: www.dshs-koeln.de/termine
pm1465
2/2
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
4
Dateigröße
46 KB
Tags
1/--Seiten
melden