close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

din en 13501-1

EinbettenHerunterladen
Hitzeschutz // Arbeitsschutz // Isoliertechnik // Laserschutz
Heat Protection // Work Protection // Insulation Technique // Laser Protection
SCHUTZ WO ES HEISS HERGEHT
www.jutec.com
Spritzerschutzdecken // S chweißer vorhänge // Hitzeschutzgewebe
27
Mit Sicherheit immer JUTEC®.
Die Jutec® GmbH wurde 1987 gegründet und zählt heute zu den führenden Herstellern innerhalb Europas
mit den Bereichen Hitzeschutz, Arbeitsschutz, Isoliertechnik und Laserschutz.
Was bieten wir Ihnen?
Individuelle Fortbildung der Belegschaft und Weiterentwicklung unserer Technik durch eigenen
Maschinenbau. Die Industrie und der Handel partizipieren von unserem stetig steigenden weltweiten
Produktions- und Innovations-„Know How“.
Ergebnis:
Ein täglich erprobtes, immer schützendes Standardprogramm, das sich fortwährend erneuert und erweitert. Nur zertifizierte, bis an die Grenzen geprüfte Produkte, finden den Zugang zu unseren Kunden.
Auf Jutec®-Produkte ist Verlass.
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
83
Inhalt.
Zertifizierter Hitzeschutz........................................... Seite
Hitzeschutzgewebe.................................................... Seite
Spritzerschutzdecken................................................. Seite
Schweißervorhänge................................................... Seite
Matten mit Isolierschutz........................................... Seite
Rohrleitungsbaumatten........................................... Seite
Schutzhüllen................................................................ Seite
Schweißerkissen......................................................... Seite
Trocken-/Feuchtmatten............................................ Seite
Noch mehr Hitzeschutz............................................. Seite
Flammschutzpaste
Hitzeschutzkoffer
Löschdecken
Schweißer-Handschuhe
Schweißer-Schürzen
Gerätevollschutz......................................................... Seite
Maßblätter................................................................... Seite
8
8
8
8
8
8
8
8
8
8
04
05
08
09
10
11
12
13
14
15
8 16
8 17
Ausbreitungsverhalten bei schweiSStechnischen Arbeiten.
Spritzrichtung von Schweißperlen
• nach oben
• nach links
• nach rechts
• nach hinten
• nach vorn
• nach unten
Spritzweite von Schweißperlen - horizontale Reichweite
Sauerstoffdruck
Arbeitsstelle
7,5 bar
5,0 bar
Mögliche Zündstellen
2,5 bar
2,10 m
3-6m
4-8m
5 - 10 m
Quelle: BG - Arbeitsicherheit durch vorbeugenden Brandschutz, Ausgabe 1995, S.20
Bei Arbeitshöhen von über 2 m ist der seitliche Radius (R) aller
Arbeitsverfahren pro zusätzlichem Meter Arbeitshöhe (H) um
A
0,5 m zu vergrößern und abzusichern!
H
R
Quelle: BG - Arbeitsicherheit durch vorbeugenden Brandschutz, Ausgabe 1995, S.20
47
Zertifizierte Gewebe.
Bei JUTEC® Produkten steht die Qualität an erster Stelle. Durch die ISO 9001:2000 Zertifizierung verpflichten wir
uns zu hohem Qualitätsmanagement und verantwortungsvollem Umgang mit technischen und sicherheitsrelevanten Daten. Diese sind unseren Kunden jederzeit zugänglich. Durch modernste CAD- und Cut-Technik sowie
computergestützte Nähtechnik können wir unseren Kunden eine sehr schnelle und maßgeschneiderte Produktion bieten.
Zu jedem Produkt können Sie ein technisches Datenblatt erhalten. Die Angaben der Temperaturbelastbarkeit für
kurzfristige- und dauerhafte Belastung, bzw. die Art der Temperaturbelastung (Strahlungshitze oder Kontakthitze) sind von elementarer Bedeutung.
Zusätzlich erhalten Sie bei JUTEC® EG-Sicherheitsdatenblätter und entsprechende Zertifikate.
Zertifikate
Das renommierte Materialprüfungsinstitut MPA in Dresden unterzog JUTEC®-Gewebe
einer Prüfung nach DIN EN 13501-1 (Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen)
gemäß neuem Europäischen Brandschutztest gültig für alle Europäischen Länder.
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
Brandverhalten: A1 | A2 | B
Rauchentwicklung: s1 | s2
Brennendes Abtropfen: d0
U.S. Coast Guard
164.112/EC0736
118.091
Ebenfalls wurden die Gewebe durch das Brandversuchshaus des TÜV-Nord getestet und
von der SEE-BG zertifiziert. Zusätzlich liegt die U.S. Coast Guard Zulassung für den
weltweiten Schiffsbaustandard für unsere Gewebe vor.
Die zertifizierten Spezialgewebe verwendet JUTEC® zur Herstellung von
Spritzerschutzdecken, Schweißervorhängen, Raumabtrennungen oder Schutzschläuchen,
Isolierungen und Flammschutzmatten und weiteren Sonderkonstruktionen.
Mit dem Siegel Geprüfte Sicherheit (GS-Zeichen) wird unseren Produkten bescheinigt,
dass sie den Anforderungen des § 21 des Produktsicherheitsgesetzes (ProdSG) entsprechen.
0736
14
85
67
Gewebekonstruktionen.
Hochtemperaturfasern .
Hochtemperaturtextilien ermöglichen eine flexible Produktgestaltung und bieten Schutz vor zu hoher thermischer Belastung von
Mensch, Maschine und Material. Unter Verwendung anorganischer Fasern, die im Vergleich zu organischen Fasern eine höhere
thermische Beständigkeit aufweisen, sowie nicht brennbar sind, arbeitet JUTEC® hauptsächlich mit Geweben, die aus Garnen zweier
Fasertypen hergestellt werden:
E-Glasgarne
sind beständig gegen Öle, Fette, organische Säuren, Lösungsmittel, Wasser (hydrolytische Klasse 1 nach DIN 12111) und Medien mit
ph-Werten von 3 bis 9. Zudem sind E-Glasgewebe toxikologisch unbedenklich und gemäß der Gefahr-Stoff-Verordnung (GefStoffV)
nicht kennzeichnungspflichtig. Der Schmelzpunkt der stuhlrohen Gewebe liegt zwischen 840°C und 1000°C.
Silikatgarne
Silikatgarne sind bis auf Fluss-, Phosphorsäuren und starken Laugen chemisch beständig. Dieser Garntyp ist sehr hautfreundlich und
toxikologisch unbedenklich. Die Kennzeichnungspflicht gem. GefStoffV entfällt bei den Silikatgarnen. Der ideale Schutz vor flüssigen
Metallspritzern und glühenden Schlacken erklärt sich aus der hohen Schmelztemperatur von 1600°C bis 1700°C.
Glattgarne und texturierte Garne
JUTEC®-Gewebe werden sowohl aus Glattgarnen als auch aus texturierten Garnen gewebt. Glattgarne haben bei gleichem Gewicht
höhere Festigkeiten, während texturierte Garne mehr Volumen und somit eine bessere Isolierwirkung aufweisen, da in dem texturierten Garn größere Luftmengen gespeichert werden.
Glattgarn texturiertes Garn
Gewebe aus Glattgarn
Gewebe aus texturiertem Garn
Bindungen
Aus den o.g. E-Glasgarnen (glatt bzw. texturiert) werden Gewebe in verschiedensten Bindungen hergestellt.
Atlasbindung
Leinwandbindung
Kreuzköperbindung
Bei der Atlasbindung findet sich die maximal
Zeichnet sich durch Verzugsunempfindlichkeit
Die Kreuzköperbindung weist ebenfalls eine
mögliche Fadendichte. Hiermit sind höchste
und geringes Ausfransen aus.
erhöhte Fadendichte aus. Die charakteristische
Gewebefestigkeiten zu erreichen. Die Oberfläche
Sie verfügt über eine geschlossene Oberfläche.
Oberflächenstruktur bewirkt eine Speicherung
ist geschlossen und glatt. Die Gewebe sind
Diese gleichmäßige Oberflächenbeschaffenheit
der Luft.
ausgezeichnet für Beschichtungen geeignet.
ermöglicht Beschichtungen mit geringen Auf-
Daraus resultiert eine gute Isolierwirkung bei her-
tragsmengen.
vorragender Festigkeit und Dimensionsstabilität.
N E U E G E W E B E 87
Hitzeschutzgewebe.
KLASSIFIZIERUNG!
gemäß neuem Europäischen Brandschutztest
zertifiziert nach
E-Glasgewebe mit Alufix
•
•
•
•
toxikologisch unbedenklich, asbestfrei, keramikfrei, schiebefest
dauerbelastbar bis 550°C, kurzfristig bis 600°C
Materialstärken von 0,2 mm bis 3 mm, Standardbreite 1 m
Gewichte von 200 g/m2 bis 2000 g/m2
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
U.S. Coast Guard
0736
14
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
DIN EN 13501-1
gültig für alle
Europäischen Staaten!
schwer entflammbar
B - s2, d0
Art.-Nr.
Gewicht [g/m2]
Stärke
Bemerkung
JT450G1
ca. 450
0,4 mm
Atlasbindung, einseitig Alufix, glatt
JT650G1
ca. 650
0,7 mm
Atlasbindung, einseitig Alufix, glatt (Standard)
JT650G2
ca. 690
0,7 mm
Atlasbindung, beidseitig Alufix, glatt
JT1000G1
ca. 1060
1,8 mm
Leinwandbindung, einseitig Alufix, texturiert (Standard)
JT1000G2
ca. 1120
1,8 mm
Leinwandbindung, beidseitig Alufix, texturiert
bis
600°C
Weitere Qualitäten auf Anfrage!
E-Glasgewebe mit HT-Beschichtung
•
•
•
•
toxikologisch unbedenklich, asbestfrei, keramikfrei,
mechanisch belastbar
dauerbelastbar bis 750°C, kurzfristig bis 850°C
Standardbreite 1 m
Gewichte von 1000 g/m2 bis 2250 g/m2
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
0736
14
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
nicht brennbar
A2 - s1, d0
bis
850°C
Art.-Nr.
Gewicht [g/m ]
Stärke
Bemerkung
JT660HT
ca. 660
0,8 mm
Atlasbindung, HT-Beschichtung, glatt
JT600HT
ca. 1070
1,6 mm
Leinwandbindung, HT-Beschichtung, texturiert
2
U.S. Coast Guard
Weitere Qualitäten auf Anfrage!
E-Glasgewebe mit HT-Beschichtung
•
•
•
•
toxikologisch unbedenklich, asbestfrei, keramikfrei,
mechanisch belastbar
dauerbelastbar bis 900°C, kurzfristig bis1150°C
Standardbreite 1 m
Gewichte von 1000 g/m2 bis 2250 g/m2
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
U.S. Coast Guard
0736
14
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
nicht brennbar
A2 - s1, d0
Art.-Nr.
Gewicht [g/m2]
Stärke
Bemerkung
JT900HT
ca. 1000
1,6 mm
Leinwandbindung, HT-Beschichtung, texturiert
bis
1150°C
Weitere Qualitäten auf Anfrage!
Silikatgewebe mit Vermiculite-Beschichtung
•
•
•
•
toxikologisch unbedenklich, asbestfrei, keramikfrei, flexibel, weich
dauerbelastbar bis 1100°C, kurzfristig bis1300°C
Standardbreite 0,9 m
Gewichte von 650 g/m2 bis 1250 g/m2
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
nicht brennbar
A1
Art.-Nr.
Gewicht [g/m2]
Stärke
Bemerkung
JT1250HT
ca. 650
0,7 mm
Kreuzköperbindung (Satinbindung), glatt
JT1200HT
ca. 1250
1,4 mm
Kreuzköperbindung (Satinbindung), glatt
Weitere Qualitäten auf Anfrage!
bis
1300°C
STIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
Scheissschutzdecken.
87
Die wichtigste Maßnahme zur Verhinderung von Entstehungsbränden bei Schweiß- oder Flexarbeiten ist das Abdecken brennbarer
Bereiche mit einer klassifizierten Spritzerschutzdecke von JUTEC. Spezielle Beschichtungen in Kombination mit der Gewebebindung
und der Dicke schaffen unterschiedlichste mechanische Belastungen und bieten Ihnen höchsten Schutz bis 1300°C.
Funkenschutzdecke mit Alufix-Beschichtung
• Schutz vor Funkenflug und Flexspritzer
• dauerbelastbar bis 550°C, kurzfristig bis 600°C
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
schwer entflammbar
B - s2, d0
Art.-Nr.
Maße [mm]
Gewicht [g/m2]
Stärke
Bemerkung
S1351020
1000 x 2000
ca. 650
0,7 mm
schiebefest, grau einseitig
S1352020
2000 x 2000
ca. 650
0,7 mm
schiebefest, grau einseitig
S1352030
2000 x 3000
ca. 650
0,7 mm
schiebefest, grau einseitig
bis
600°C
Weitere Maße auf Anfrage!
Funkenschutzdecke mit HT-Beschichtung
• Schutz vor Schweißperlen
• dauerbelastbar bis 750°C, kurzfristig bis 850°C
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
nicht brennbar
A2 - s1, d0
Art.-Nr.
Maße [mm]
Gewicht [g/m2]
Stärke
Bemerkung
S2351020
1000 x 2000
ca. 1070
1,6 mm
mechanisch belastbar, abriebfest
S2352020
2000 x 2000
ca. 1070
1,6 mm
mechanisch belastbar, abriebfest
S2352030
2000 x 3000
ca. 1070
1,6 mm
mechanisch belastbar, abriebfest
bis
850°C
Weitere Maße auf Anfrage!
Funkenschutzdecke mit HT-Beschichtung
• Schutz vor rotglühenden Schweißperlen
• dauerbelastbar bis 900°C, kurzfristig bis 1150°C
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
nicht brennbar
A2 - s1, d0
Art.-Nr.
Maße [mm]
Gewicht [g/m2]
Stärke
Bemerkung
S4351020
1000 x 2000
ca. 1000
1,6 mm
mechanisch belastbar, abriebfest
S4352020
2000 x 2000
ca. 1000
1,6 mm
mechanisch belastbar, abriebfest
S4352030
2000 x 3000
ca. 1000
1,6 mm
mechanisch belastbar, abriebfest
bis
1150°C
Weitere Maße auf Anfrage!
Funkenschutzdecke mit Vermiculite-Beschichtung
• Schutz vor hellrot glühenden Schweißperlen und Schlacke
• dauerbelastbar bis 1100°C, kurzfristig bis 1300°C
MPA
Dresden
Europäischer Brandschutztest
DIN EN 13501-1
Brandverhalten | Rauchentwicklung | Brennendes Abtropfen
nicht brennbar
A1
Art.-Nr.
Maße [mm]
Gewicht [g/m2]
Stärke
Bemerkung
S5350920
900 x 2000
ca. 1250
1,4 mm
flexibel, schiebefest
S5351820
1800 x 2000
ca. 1250
1,4 mm
flexibel, schiebefest
S5351830
1800 x 3000
ca. 1250
1,4 mm
flexibel, schiebefest
Weitere Maße auf Anfrage!
bis
1300°C
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
SCHWEISSERVORHÄNGE.
89
JUTEC® Vorhänge werden in jeder Breite und Länge, auch in Lamellenform mit und ohne Sichtstreifen
produziert. Das Aufhängen/Verlängern an allen Seiten kann durch Haken, Ösen, Schlaufen, Ringe und
Druckknöpfe erreicht werden.
Schweißervorhänge mit Sichtfenster
• mit Lamellenfenster (500 mm)
• mit einseitiger Ösenvorrichtung (Ösen und Ringe werden extra berechnet)
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
SV1015A [ÖR1]
1000 x 1500
200°C
A = Baumwollsegeltuch (oliv) + PVC
SV1015B [ÖR1]
1000 x 1500
600°C
B = JT650G1 + PVC
SV1015C [ÖR1]
1000 x 1500
850°C
C = JT600HT + PVC
SV1015D [ÖR1]
1000 x 1500
1150°C
D = JT900HT + PVC
SV0915E [ÖR1]
900 x 1500
1300°C
E = JT1200HT + PVC
Mobiles Gestell für Schutzvorhänge
TW-Z-TW-2000
ca. 1950 x 2070
Stahl
Gestell (1-teilig)
TW-Z-TW-4000
ca. 4050 x 2070
Stahl
Gestell mit 2 Schwenkarmen (3-teilig)
Gewebevorhänge
• mit einseitiger Ösenvorrichtung (Ösen und Ringe werden extra berechnet)
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
SV1010BW [ÖR1]
1000 x 1000
200°C
Baumwollsegeltuch, ca. 420 g/m²
SV1010G1 [ÖR1]
1000 x 1000
600°C
JT650G1, ca. 650 g/m²
SV1010CS [ÖR1]
1000 x 1000
850°C
JT600HT, ca. 1070 g/m²
SV1010WS [ÖR1]
1000 x 1000
1150°C
JT900HT, ca. 1000 g/m²
SV0910Si [ÖR1]
900 x 1000
1300°C
JT1200HT, ca. 1250 g/m²
Gewebevorhänge für Strahlungshitze
• mit einseitiger Ösenvorrichtung (Ösen und Ringe werden extra berechnet)
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
SV1010KA-3 [ÖR1]
1000 x 1000
1000°C
Aramidgewebe
einseitig mit Aluminiumbeschichtung
SV1010KA-4 [ÖR1]
1000 x 1000
1000°C
E-Glasgewebe
einseitig mit Aluminiumbeschichtung
Weitere Qualitäten und Abmessungen auf Anfrage!
Befestigungen
Art.-Nr.
Ø mm
Material
Bemerkung
SVÖ00017
16
Messing
Öse
SVR00040
40
Stahl
Ring
Ösen und Ringe auf mehreren Seiten auf Anfrage!
STIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
107
Matten mit isolierschutz.
JUTEC® Matten dienen zum langsamen Auskühlen von vorgewärmten Gußteilen und um Energieverluste
zu verringern. Die Produkte sind GS zertifiziert und die Gewebe DIN EN 13501-1 geprüft.
Matten mit Vliesfüllung
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
G1201010
1000 x 1000 x 50
1000°C
Gießereimatte, mechanisch belastbar
TG101010
1000 x 1000 x 20
500°C
Isoliermatte, schiebefest
Weitere Maße auf Anfrage!
• (G1201010)
• (TG101010)
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
SchweiSSnahtabdeckmatten.
JUTEC® Schweißnahtabdeckungen zum Schutz von Schweißnähten vor Feuchtigkeit und zu schnellem
Auskühlen. Befestigungen wahlweise mit Lederschnallen, Kletten und Ösen. GS-Zertifiziert.
Rohrleitungsbaumatten aus PVC/E-Glasgewebe mit Schnallen
Art.-Nr.
Maße [mm]
RM0205PL
200er Rohr = L. 800, Br. 500
RM0305PL
300er Rohr = L. 1100, Br. 500
RM0405PL
400er Rohr = L. 1400, Br. 500
RM0505PL
500er Rohr = L. 1700, Br. 500
RM0605PL
600er Rohr = L. 2100, Br. 500
RM0705PL
700er Rohr = L. 2400, Br. 500
RM0805PL
800er Rohr = L. 2700, Br. 500
RM0905PL
900er Rohr = L. 3000, Br. 500
RM1005PL
1000er Rohr = L. 3300, Br. 500
RM1105PL
1100er Rohr = L. 3600, Br. 500
RM1205PL
1200er Rohr = L. 4000, Br. 500
RM1305PL
1300er Rohr = L. 4300, Br. 500
RM1405PL
1400er Rohr = L. 4600, Br. 500
bis
500°C
811
STIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
Schutzhüllen für den Karosseriebau.
127
JUTEC® Schutzhüllen bewahren vor Schäden bei Schweiß- und Flexarbeiten. Zeitaufwendige Demontagen
von Anbauteilen am Fahrzeug entfallen. Die Schutzhüllen sind wiederverwendbar, nicht brennbar und
silikonfrei. Unsere Produkte sind GS zertifiziert und die Gewebe DIN EN 13501-1 geprüft.
Scheibenschutzdecke
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
SS1351020
1000 x 2000
600°C
JT650G1, ca. 650 g/m²
SS1352020
2000 x 2000
600°C
JT650G1, ca. 650 g/m²
SS1351030
1000 x 3000
600°C
JT650G1, ca. 650 g/m²
SS5350920
900 x 2000
1300°C
JT1200HT, ca. 1250 g/m²
SS5351830
1800 x 3000
1300°C
JT1200HT, ca. 1250 g/m²
SS5350930
900 x 3000
1300°C
JT1200HT, ca. 1250 g/m²
Weitere Maße auf Anfrage!
Türschutzdecke
• für Standardmodelle, wie z.B.: VW, BMW, Mercedes Benz sowie universal für LKW
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
TS135
Standard
600°C
JT650G1, ca. 650 g/m²
TS135LKW
Standard
600°C
JT650G1, ca. 650 g/m²
TS535
Standard
1300°C
JT1200HT, ca. 1250 g/m²
TS535LKW
Standard
1300°C
JT1200HT, ca. 1250 g/m²
Innenraumschutzdecke
• mit Magnetbefestigungen
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
IRS135
auf Anfrage
600°C
Bemerkung
JT650G1, ca. 650 g/m²
Weitere Maße auf Anfrage!
Radabdecker
Art.-Nr.
ø
Hitzeschutz
Bemerkung
RADS135PKW
650
600°C
Radabdecker für PKW mit Gummizug aus JT650G1
RADS135LKW
1100
600°C
Radabdecker für LKW mit Gummizug aus JT650G1
Heckklappenschutz
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
HKS135XL
Standard
600°C
Heckklappenschutz für PKW mit Klettverschluss
HKS535XL
Standard
1300°C
Heckklappenschutz für PKW mit Klettverschluss
STIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
SchweiSSerkissen.
813
JUTEC® Kissen dienen als Hitzeschutz beim Knien auf heißem Untergrund. Ideal für den Behälterbau.
Die Kissen sind GS zertifiziert und die Gewebe DIN EN 13501-1 geprüft - siehe auch Gewebeinfos S. 7.
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
SK4040BW
400 x 400 x 40
200°C
Aussenhülle aus JT550BW
SK4040G1
400 x 400 x 40
500°C
Aussenhülle aus JT650G1
SK4040LD
400 x 400 x 40
250°C
Aussenhülle aus Spaltleder
SK4040GS
400 x 400 x 40
250°C
Aussenhülle aus JT650GS1 (feuchtigkeitsdicht)
SK4040CS
400 x 400 x 40
850°C
Aussenhülle aus JT600HT
SK4040SI
400 x 400 x 40
1200°C
Aussenhülle aus JT1200HT
SK10040G1
1000 x 400 x 40
500°C
Aussenhülle aus JT650G1 (ohne Abbildung)
Weitere Maße auf Anfrage!
• (SK4040BW)
• (SK4040G1)
• (SK4040LD)
• (SK4040GS)
• (SK4040CS)
• (SK4040SI)
TIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
Matten mit isolierschutz.
147
JUTEC® Schweißmatten dienen als Unterlage bei Schweiß- und Lötarbeiten, um die Umgebung zu schützen und aufwendige Demontagen zu verhindern. Die Flammschutz-Matten sind wiederverwendbar und
GS zertifiziert. Vor jeder Anwendung sind die Matten auf Unversehrtheit zu überprüfen.
Trockenmatte als Lötunterlage
• bis 700°C beidseitig und mehrfach anwendbar
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
T0100305
330 x 500 x 5
700°C
Lötunterlage mit Aluverstärkung
T0200305
330 x 500 x 5
700°C
Lötunterlage ohne Aluverstärkung
Trockenmatte als Schweißunterlage
• bis 1000°C kurzfristig auf schwarzer Seite anwendbar
• mehrfach anwendbar
• mehschichtiger Spezialaufbau
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
T1200303
300 x 300 x 20
1000°C
Schweißunterlage mit Isolation
T1200305
300 x 500 x 20
1000°C
Schweißunterlage mit Isolation
T1200505
500 x 500 x 20
1000°C
Schweißunterlage mit Isolation
T1200510
500 x 1000 x 20
1000°C
Schweißunterlage mit Isolation
T1200010
1000 x 1000 x 20
1000°C
Schweißunterlage mit Isolation
Weitere Maße auf Anfrage!
Feuchtmatte
•
•
•
•
bis 3000°C kurzfristig auf schwarzer Seite anwendbar
Schutz vor flüssigen Schweißperlen und direkter Schweißflamme
mehrschichtiger, einseitig feuchter Spezialaufbau
wiederverwendbar durch Nachfeuchten
Art.-Nr.
Maße [mm]
Hitzeschutz
F4200303
300 x 300 x 30
3000°C
Schweißunterlage mit Isolation
F4200305
300 x 500 x 30
3000°C
Schweißunterlage mit Isolation
F4200505
500 x 500 x 30
3000°C
Schweißunterlage mit Isolation
F4200510
500 x 1000 x 30
3000°C
Schweißunterlage mit Isolation
F4201010
1000 x 1000 x 30
3000°C
Schweißunterlage mit Isolation
Weitere Maße auf Anfrage!
•mit Alu
(T0100305)
Weitere Maße auf Anfrage!
Bemerkung
•ohne Alu
(T0200305)
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
NOCH MEHR Hitzeschutz.
815
Das JUTEC® Tätigkeitsfeld im Hitzeschutz ist derart vielfältig, dass es nur gemeinsam mit unseren Kunden möglich ist, höchste Sicherheit zu erzielen. Die folgenden Produktgruppen, sollen Anregung schaffen, was derzeit Anwendung findet. Lassen Sie sich inspirieren
und nutzen auch Sie unsere Kompetenz.
Flammschutzpaste
•
•
•
•
•
•
•
•
mit der Hand auftragbar
modellierbar.
Hitzeschutz bis ca. 3000°C, asbestfrei, keramikfrei
kein Weiterfluß der Hitze im Material
kostspielige und zeitaufwendige Demontagen entfallen
die zugeführte Energie wird auf den Einsatzbereich konzentriert
kein Lackbrand, keine Materialverformungen
schützt auch Gummi-, PVC- und Hydraulikschläuche
Art.-Nr.
J2101000
Gebinde
Hitzeschutz
1 kg
3000°C
Bemerkung
Flammschutzpaste
Hitzeschutzsicherheitskoffer
Enthält alles, was bei schwierigen Löt- bzw. Schweißarbeiten benötigt wird, um Schäden
durch Hitzeeinwirkung sicher zu vermeiden. Übersichtlich und handlich beieinander. Beugt
Versicherungsschäden vor und garantiert saubere und schnelle Arbeit.
Gehört in jeden Montagewagen, ideal für die Instandhaltung.
Inhalt
Maße [mm]
Hitzeschutz
Bemerkung
1x
900 x 2000
1300°C
Spritzerschutzdecke
1x
300 x 500 x 20
1000°C
Trockenmatte
1x
300 x 300 x 30
3000°C
Feuchtmatte
1x
1 kg
3000°C
Flammschutzpaste
Individuelle Zusammenstellung auf Anfrage!
Löschdecken
• aus texturiertem E-Glasgewebe
• Schnittkanten gesäumt, mit Grifftaschen
• gefaltet in roter Tragetasche mit Aufschrift „Löschdecke“ verpackt
• (K1501000)
EN 1869: 1997
• oder aus silikonisiertem E-Glasgewebe
• Schnittkanten gesäumt, mit Grifftaschen
• gefaltet in roter Tragetasche mit Aufschrift „Löschdecke“ verpackt
Art.-Nr.
Maße [mm]
Bemerkung
JT5020FL
1800 x 1600
texturiert Löschdecke (Standard)
JT5030FL
1800 x 1600
silikonisiert Löschdecke
JT5036FL
1200 x 1800
silikonisiert Löschdecke
JT5000LB
200 b x 300 h x 240 t
Löschdeckenbehälter zur Wandbefestigung
· nach vorne klappbar
• (JT5020FL)
• (JT5030FL)
• (JT5000LB)
TIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
167
• mit Kevlar®-Garn genäht
• isoliertes SEBATAN®-Leder
• wird bei Hitze nicht steif
• Länge 35 cm
• Material: SEBATAN®-Leder
• EN 388: 3 1 3 3
• EN 407: 4 1 3 X 4 X
EN 407 EN 388
KAT. II
bis
100°C
HANDSCHUHE
SONDERBAUTEN
KOPFSCHUTZ
GESICHTSSCHUTZ
SONSTIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
FA U S T E R
3 FINGER
lieferbar:
5 FINGER
SONSTIGES
H05LA...BL - Handschuh aus
Sebatan®-Leder | aluminisiert
• abriebfest
• einfaches Baumwollfutter
• Länge 35 cm
• Material: SEBATAN®-Leder
• EN 388: 3 2 3 3
• EN 407: 4 1 3 4 X X
EN 407 EN 388
bis
800°C
SONDERBAUTEN
PFSCHUTZ
GESICHTSSCHUTZ
H05L - Handschuh aus
Sebatan®-Leder
bis
100°C
HANDSCHUHE
SONSTIGES
KAT. II
PROFI
ZUBEHÖR
FA U S T E R
3 FINGER
lieferbar:
5 FINGER
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
SONSTIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
NOCH MEHR Hitzeschutz.
817
SH-Gerätetyp-G1 - Gerätevollschutz
HÖHE 03
HÖHE 01
HÖHE 02
•
•
•
schützt vor Schweißperlen und Funkenflug
Klarsicht-Lamelle gewährleistet den Zugriff auf
Anzeigen und Bedienelemente
Zusätzlich kann ein Schutzschlauch für die
Schlauchpakete angebracht werden.
DE - © 2014_03_19_JUTEC® GmbH • Techn. Änderungen vorbehalten, keine Haftung für Druckfehler! Toleranzen vorbehalten!
BREITE 02
• Maße: je nach Gerätetyp
• Gewebe: JT650G1
BREITE 01
TIEFE
ISL - Schutzschlauch
• schützt vor Schweißperlen und Funkenflug
• Ideal für Leihgeräte, Vorführ- bzw. Testanlagen
• Hitzeschutz bis ca. 600°C
Frontseite
Seitenansicht
Draufsicht
www.jutec.com
STIGES
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
• Maße: je nach Schlauchpaket
• Material: Aramidgewebe | aluminisiert
SPH - Schweißpistolen-Handschutz
aus Aramidgewebe | aluminisiert
• abriebfest
• gute Handhabung
• passt auf Standard-Schweißpistolen
• Maße Standard
• Material: Aramidgewebe | aluminisiert
SONDERBAUTEN
bis
1000°C
HANDSCHUHE
SONSTIGES
PROFI
ZUBEHÖR
HSS..VL - Hitzeschutzschürze
aus Vollleder
FA U S T E R
•
•
•
3 FINGER
5 FINGER
schützt gegen Funkenflug,
Flex- und Schleifspritzer
sehr angenehmer Tragekomfort
mit Bindeband und Träger
• Maße 1000 mm x 800 mm
• Material: glattes Vollleder
bis
600°C
Hitzeschutz // Arbeitsschutz // Isoliertechnik // Laserschutz
Heat Protection // Work Protection // Insulation Technique // Laser Protection
PROFI
STIGES
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
MADE IN
GERMANY.
MASSBLATT FÜR VORHÄNGE.
187
Nutzen Sie unsere Maßblätter für den schnellen Bestellvorgang. Einfach kopieren, ausfüllen und faxen.
Vorhangabmessungen
• Breite ....................mm
Höhe ....................mm
• Ö1 - Ösen an einer Seite
Ö3 - Ösen an drei Seiten
Ö2 - Ösen an zwei Seiten
Ö4 - Ösen an vier Seiten
[Standardabstand ist 30 cm bei Ösen, Ringen, Drucker und Laschen]
• anderer Abstand zwischen den Ösen: .................... mm
•
Ö1
Ö2
Ö3
Ö4
A
B
C
D
A
B
C
D
A
B
C
D
A
B
C
D
Ringe
D
Anzahl der Ringe: ....................
• Sonstiges: [Bitte einzeichnen!]
Druckerknopf
Klettverschluß
durchgehende Schlaufe
einzelne Laschen
• Material:
BW Segeltuch
JT 650 G1
[nicht für draußen geeignet]
JT 600 HT
Laserschutz
n Technique // Laser Protection
JT 900 HT
JT 1200 HT
sontiges ........................................
JUTEC® Hitzeschutz und Isoliertechnik GmbH
Mellumstr. 23 - 25 | DE-26125 Oldenburg
Tel.: +49 (0) 441 300 99 0 | Fax: +49 (0) 441 300 99 99
info@jutec.com | www.jutec.com
mm
A
an zwei Seiten
an vier Seiten
und Laschen]
Ö4
A
B
C
D
B
D
Schlaufe
en
650 G1
900 HT
C
Breite
tiges ........................................
www.jutec.com
Höhe
DE - © 2014_03_19_JUTEC® GmbH • Techn. Änderungen vorbehalten, keine Haftung für Druckfehler! Toleranzen vorbehalten!
....... mm
STIGES
Hitzeschutz // Arbeitsschutz // Isoliertechnik // Laserschutz
Heat Protection // Work Protection // Insulation Technique // Laser Protection
PROFI
FA U S T E R
3 FINGER
5 FINGER
ZUBEHÖR
GERMANY.
MADE IN
MASSBLATT FÜR GerätehülleN.
819
Maßblatt für Schweißgerätehülle
• Hersteller
HÖHE 03
• Gerätetyp
•Breite01
mm
•Breite02
mm
•Höhe01
mm
•Höhe02
mm
•Höhe03
mm
•Tiefe
mm
Lüfterpositionmaße
HÖHE 02
BREITE 01
Griffpositionmaße
hnik // Laserschutz
Stromanschlussmaße
ulation Technique
// Laser Protection
Schlauchpaketmaße
Frontseite
BREITE 02
JUTEC® Hitzeschutz und Isoliertechnik GmbH
Mellumstr. 23 - 25 | DE-26125 Oldenburg
Tel.: +49 (0) 441 300 99 0 | Fax: +49 (0) 441 300 99 99
info@jutec.com | www.jutec.com
HÖHE 03
HÖHE 01
HÖHE 02
BREITE 01
TIEFE
Frontseite
Seitenansicht
Draufsicht
www.jutec.com
DE - © 2014_03_19_JUTEC® GmbH • Techn. Änderungen vorbehalten, keine Haftung für Druckfehler! Toleranzen vorbehalten!
rätehülle
Unsere weiteren Kataloge.
Arbeitsschutz
Schutzkleidung
Isoliertechnik
Laserschutz
Handschuhe
www.jutec.com
JUTEC® Hitzeschutz und Isoliertechnik GmbH
Mellumstr. 23 - 25 | DE-26125 Oldenburg
Tel.: +49 (0) 441 300 99 0 | Fax: +49 (0) 441 300 99 99
info@jutec.com | www.jutec.com
DE - © 2015_03_13_JUTEC® GmbH • Techn. Änderungen vorbehalten, keine Haftung für Druckfehler! Toleranzen vorbehalten!
Hitzeschutz // Arbeitsschutz // Isoliertechnik // Laserschutz
Heat Protection // Work Protection // Insulation Technique // Laser Protection
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
9 275 KB
Tags
1/--Seiten
melden