close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

EVG Online-Katalog: Systemleitungen für die Antriebs

EinbettenHerunterladen
Konfektionierte Servomotorltg. für bewegten Einsatz (PUR)
Zwischenleitungen zur Verwendung an REXROTH-Antriebssystemen
Hersteller SANGEL Systemtechnik
Verwendung
Diese hochwertige konfektionierte
Motor­anschlussleitung wird speziell für
Applika­tionen mit hoher mechanischer Beanspru­chung hergestellt. Der
spezielle PUR-Außenmantel lässt den
Einsatz in einer Vielzahl von industriellen Umgebungen des allgemeinen
Maschinen- und Anlagenbaus zu.
Technische Daten
Kabelaufbau
Leistungsadern
Temperaturbereich Leitung
Leiter:
Cu-Litze blank feinstdrähtig
Nicht bewegt:
-50 °C bis +80 °C
nach DIN VDE 0295 Kl. 6
Bewegt:
-20 °C bis +60 °C
Aderisolation:
PETP oder hochwertiges PP
Aderidentifikation:
1,2,3
Schutzleiter:
grün/gelb
Signaladern
Besonderheit
Insbesondere geeignet für den Einsatz
bei kleinen Biegeradien und hohen
Beschleuni­gungen.
Diese Konfektionierungen können in
beliebigen Längen und auch mit
kundenspezi­fischen Veränderungen
gefertigt werden.
Hinweis
Bitte beachten Sie die Montagehinweise zur Verlegung von Leitungen in
Energie­führungsketten, sowie die Angaben der Antriebs- bzw. Steue­rungs­
hersteller zur maximal zulässigen
Leitungslänge.
KS 2.4
Leiter:
Cu-Litze blank feinstdrähtig
nach DIN VDE 0295 Kl. 6
Aderisolation:
PETP oder hochwertiges PP
Aderidentifikation:
Biegeradius
Nicht bewegt:
7 x Außendurchmesser
Bewegt:
10 x Außendurchmesser
Max. Beschleunigung:
5 m/s2
Biegezyklen:
5 Mio. bei ≥10 x D
Nennspannung (UL/CSA):
1000 V
Paar 1:
5,6
Prüfspannung Leistungsadern: 4 kV
Paar 2:
7,8
Prüfspannung Steueradern:
2 kV
Verseilart:
paarig verseilt
Isolationswiderstand:
≥10 MOhm x km
Schirmung: Aluminium/Polyester-Folie
Beilauflitze
verzinntes Kupfergeflecht
Gesamtschirm: verzinntes Kupfergeflecht
DESINA® (ISO 23570)
Bedeckung:
≥80 %
UL/CSA
Mantelmaterial:
PUR
Mantelfarbe:
orange
Normen / Approbationen
Konfektionierte Servomotorltg. für bewegten Einsatz (PUR)
Zwischenleitungen zur Verwendung an REXROTH-Antriebssystemen
Hersteller SANGEL Systemtechnik
RexrothBezeichnung
EVGBezeichnung
EVGBitte einsetzen Artikelnummer Länge in m über alles
Leitung
IKG4006
Motorleitung 4006
1-335-03151 -
0-335-02877 siehe Seite DL 2.3
IKG4027
Motorleitung 4027
1-335-03155 -
0-335-02878 siehe Seite DL 2.3
IKG4074
Motorleitung 4074
1-335-03160 -
0-335-02879 siehe Seite DL 2.3
IKG4051
Motorleitung 4051
1-335-03165 -
0-335-02878 siehe Seite DL 2.3
IKG4052
Motorleitung 4052
1-335-03166 -
0-335-02878 siehe Seite DL 2.3
IKG4061
Motorleitung 4061
1-335-03171 -
0-335-02879 siehe Seite DL 2.3
IKG4062
Motorleitung 4062
1-335-03172 -
0-335-02879 siehe Seite DL 2.3
IKG4081
Motorleitung 4081
1-335-03176 -
0-335-02880 siehe Seite DL 2.3
IKG4082
Motorleitung 4082
1-335-03177 -
0-335-02880 siehe Seite DL 2.3
IKG4101
Motorleitung 4101
1-335-03181 -
0-335-02881 siehe Seite DL 2.3
IKG4102
Motorleitung 4102
1-335-03182 -
0-335-02881 siehe Seite DL 2.3
IKG4121
Motorleitung 4121
1-335-03186 -
0-335-02882 siehe Seite DL 2.3
IKG4122
Motorleitung 4122
1-335-03187 -
0-335-02882 siehe Seite DL 2.3
IKG4141
Motorleitung 4141
1-335-03191 -
0-335-02881 siehe Seite DL 2.3
IKG4142
Motorleitung 4142
1-335-03192 -
0-335-02881 siehe Seite DL 2.3
IKG4161
Motorleitung 4161
1-335-03196 -
0-335-02882 siehe Seite DL 2.3
IKG4162
Motorleitung 4162
1-335-03197 -
0-335-02882 siehe Seite DL 2.3
IKG4181
Motorleitung 4181
1-335-03201 -
0-335-02883 siehe Seite DL 2.3
IKG4182
Motorleitung 4182
1-335-03202 -
0-335-02883 siehe Seite DL 2.3
IKG4201
Motorleitung 4201
1-335-03206 -
0-335-02884 siehe Seite DL 2.3
IKG4202
Motorleitung 4202
1-335-03207 -
0-335-02884 siehe Seite DL 2.3
IKG4221
Motorleitung 4221
1-335-03210 -
0-335-02885 siehe Seite DL 2.3
IKG4222
Motorleitung 4222
1-335-03211 -
0-335-02885 siehe Seite DL 2.3
Technische Änderungen vorbehalten. Die Artikelbezeichnungen IKG, RKL, IKS, RKG
sind eingetragene Warenzeichen der Bosch Rexroth AG und dienen nur zur
Beschreibung des Verwendungszwecks. Die Daten, Normen und Approbationen beziehen sich nur auf die verwendete Meterware. Die Marke DESINA® ist geschützt für den
Verein deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e. V. in Frankfurt.
KS 2.4
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
164 KB
Tags
1/--Seiten
melden