close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- victory

EinbettenHerunterladen
Jahrgang 24 · Ausgabe 5 · 26.10.2014 · Kostenlos
DJK Schwarz-Weiß
Twisteden 1949 e.V.
S t a d i o n & Ve r e i n s z e i t s c h r i f t
DJK Twisteden I - Sturm WisselSonntag, 26. Oktober 2014
Anstoß 15.00 Uhr
www.djk-twisteden.de · kickeriki@djk-twisteden.de
Inhalt








Begrüßung
Ergebnisse, Vorschau & Torjäger Junioren
Ergebnisse, Vorschau & Torjäger Senioren
Tabellen
Spielbericht 1. Mannschaft
Spielbericht 3. Mannschaft
Aus dem Verein
Tippspiel und Geburtstage
Impressum
Stadion- und Vereinszeitschrift der
DJK Schwarz-Weiß Twisteden 1949 e.V.
Die Kickeriki erscheint mindestens vor jedem
Heimspiel der 1.Mannschaft der
DJK Schwarz-Weiß Twisteden
Herausgeber:
DJK Schwarz-Weiß Twisteden 1949 e.V.
Kolkerweg 2
47624 Kevelaer-Twisteden
Email: kickeriki@djk-twisteden.de
Internet: www.djk-twisteden.de
Redaktion (verantwortlich)
Dietrich Wefers
Mitarbeiter:
Andreas Metten, Niklas Janßen, Marcel te
Nyenhuis, Thomas Wustmans, Fabian Janßen, Nils
Schöneis, Max Weber
Druck: Kopie+Druck Gelderland
Die Ausgabe ist kostenlos
Bleibt die DJK-Torfabrik aktiv?

Wissel: Nach starken Leistungen muss das Team heute die Form bestätigen -
Liebe Leser,
die letzten Spieltage der Kreisliga A
haben einmal mehr bewiesen, wie
schnell sich das Blatt wenden kann. Vor
dem letzten Heimspiel unserer Ersten
war die Mannschaft in eine kleine Krise
geraten und hatte in einigen Partien nicht
die
gewünschte
Punkteausbeute
erreichen können. Nun, drei Wochen und
neun Punkte später steht das Team mit
zwei Punkten Rückstand auf Platz zwei
(und einem Spiel mehr) wieder gut dar.
Vor allem in den Partien gegen Goch
und Vernum sah man starke Leistungen
und die Gegner wurden regelrecht
abgeschossen. Man darf allerdings
davon ausgehen, dass der heutige
Gegner Wissel unseren Jungs das
Toreschießen nicht so leicht machen
wird.
Dennoch hat sich die Mannschaft in den
letzten Wochen mit beharrlicher Arbeit
und überzeugenden Leistungen wieder in
die Spur gebracht. Auch wenn sowohl
Goch, als auch Vernum gegen Twisteden
wohl kaum ihren besten Tag erwischten,
muss man gegen jeden Gegner der Liga
erstmal 10, bzw. 6 Tore schießen.
Dennoch ist für Team und Trainer heute
Vorsicht geboten. Wissel konnte zuletzt
in Rindern mit 3:0 deutlich gewinnen.
Wir erinnern uns: In Rindern setzte es
vor einigen Wochen für die Erste eine
ärgerliche Niederlage. Die Mannschaft
ist also gewarnt. Neben dem Lob auf
gute Offensivarbeit zuletzt sollte man
sicherlich auch die Defensivleistungen
der Mannschaft betrachten. Naturgemäß
hat die Defensive zwar bei so deutlichen
Siege nicht die arbeitsreichsten Tage,
dennoch liegt der Grundstein jedes
Punktgewinns in
starker Defensivarbeit. Auch heute gegen
Wissel liegt ein Fokus darauf, möglichst
ohne Gegentor aus der Partie zu gehen.
Auf der anderen Seite ist ebenso
erfreulich, dass sich bei den hohen
Siegen auch andere DJK-Akteure neben
Peter van Bühren in die Torschützen
Liste eintragen konnten. Gewiss steht
mit van Bühren eine ganz besondere
Waffe
in
den
Reihen
unserer
Mannschaft. Nichts desto trotz kann es
nicht
schaden
auch
weitere
torgefährliche Spieler im Köcher zu
haben. So wird das Team schwieriger
auszurechnen
und
kann
noch
gefährlicher agieren. In dieser Hinsicht
haben sich zuletzt insbesondere Jan van
de Meer und Alex Swaghoven
hervorgetan. Das ist umso wichtiger, da
van Bühren dem Team auch heute
aufgrund seines Polizeidienstes nicht zur
Verfügung steht.
Für die Zweite hat es zuletzt nach
einigen guten Partien mit ärgerlichen
Resultaten endlich wieder Zählbares
gegeben. Gegen Walbeck konnte das
Team von Norbert Baumann einen
wichtigen Punkt gewinnen und will nun
weiter nach vorne preschen. Ein Blick
auf die Tabelle macht deutlich, dass der
Mannschaft weitere Punkte gegen die
unangenehm zu spielenden Gelderner
gut täten. Dabei wird sich die
Mannschaft im Vergleich zum WalbeckSpiel aber durchaus noch steigern
müssen, um auch heute mit Punkten
heimkehren zu können.
Für unsere Erste kann es heute gegen
Wissel wieder einmal nur ein Ziel geben.
Vor heimischen Publikum müssen drei
Punkte her. Zwei Heimsiege aus fünf
Partien sind noch zu wenig und so soll
heute der dritte her.
Niklas Janßen
DJK Twisteden (5.) – Sturm Wissel (9.)
Anstoß: So. 15:00 Uhr in Twisteden / SR: Dietmar Bordin
Im Kader der Ersten hat sich die Liste der
Verletzten in den vergangen Wochen deutlich
verkleinert, und doch stehen Toni Raadts am
Sonntag abermals nicht alle Akteure zur
Verfügung. Schmerzlich ist insbesondere,
dass Torjäger Peter van Bühren nicht zur
Verfügung steht. Ein Fragezeichen steht
außerdem noch hinter dem Einsatz von
Marcin Gesikowski. Er hatte zuletzt mit
Blessuren zu kämpfen. Darüber hinaus wird
die Erste auch heute sicherlich einige Akteure
zum Kader der Zweiten heruntergeben. Es ist
dabei sicherlich ein gutes Zeichen, dass der
Kader mittlerweile derart breit ist, dass an
jedem Sonntag auch mal mehr als 14 Spieler
zur Verfügung stehen. Mit ähnlicher
Ausrichtung wie auch in den vergagnen zwei
Wochen soll auch vor heimischem Publikum
ein
Dreier
eingefahren
werden.
Kader der Ersten Mannschaft 14/15
Obere Reihe v.l.n.r: Fabian Klaeßen, Chris Kleuskens, Alexander Swaghoeven, Chris van Treeck
Mittlere Reihe: Louis Cox, Niklas Heußen, Lars Douteil, Andre Elbers, Betreuer Karl-Heinz Schulte
Untere Reihe: Marcin Gesikowski, Marcel te Nyenhuis, Steffen Kaenders, Spielertrainer Andreas Raadts,
Raphael Janßen
Es fehlen: Co Trainer Rene Kehren, Peter van Bühren, Sascha Baumann, Dennis Hußmann, Jan Heuvens,
Kevin van Leuven, Nicky Denessen, Steffen Knops, Simon Gesthüsen, Jona Heuvens
RW Geldern (14.) – DJK Twistden II (9.)
Anstoß: So. 13:00 Uhr in Geldern/ SR: Ernst Simmes
Schon
um
13:00
Uhr
geht
es für unsere Zweite in Geldern ums Ganze.
Die Gelderner haben als Aufsteiger bislang
einen schweren Stand und werden sicherlich
um den Klassenerhalt kämpfen müssen.
Dennoch ist Vorsicht geboten. So konnte
Geldern in der vergangenen Woche auswärts
gegen Sevelen einen Dreier einfahren.
Darüber hinaus weiß man, dass Geldern auf
heimischer Asche immer ein unangenehmer
Gegner ist. Abzuwarten bleibt, wie sich der
Kader der Mannschaft heute zusammenstellt.
Vor einer Woche gegen Walbeck waren einige
Akteure der Ersten Mannschaft in den Reihen
der Zweiten aktiv. Auch heute wird das Team
wieder aus der Ersten unterstützt. Nachdem
unsere
Zweite
gegen
Walbeck
die
Negativserie stoppen konnte, sollten gegen
Geldern nun trotz Asche endlich wieder drei
Punkte her.
Kader der Zweiten Mannschaft 14/15
Obere Reihe v.l.n.r: Trainer Norbert Baumann, Max Weber, Felix Timmermann, Betreuer Martin Bujok, Kevin
Schmidt, Patrick Schulten, Björn van de Meer, Sebastian Joosten, Daniel Klaeßen, Harry Bujok, Thomas
Wustmans, Maik Kaschubat, Stefan Püttmann, Niklas Janßen, Co-Trainer Uwe Boomers
Untere Reihe v.l.n.r: Manuel Magoley, Nils Schöneis, Tobias Walkowiak, Marcel Kowald, Dennie Froese,
Matthis Baumann, Martin Magoely, Lucca Kisters, Kevin König
SV Veert III (8.) – DJK Twisteden III (10.)
Anstoß: So. 14:00 Uhr in Veert
Nach der ärgerlichen Niederlage in Pont,
pocht unsere Dritte auf Wiedergutmachung.
Mit Veert erwartet die Mannschaft sicherlich
ein schlagbarer Gegner und so wird die Dritte
durchaus mit Hoffnungen in die Partie gehen.
Die aktuellen breiten Kader der Ersten und
Zweiten Mannschaft spülen wohl auch heute
einige Akteure der Zweiten zur Dritten.
Speziell im Kontrast zur Vorwoche wird die
Mannschaft in Veert alles geben, um mit
einem positiven Ergebnis nach Hause fahren
zu können.
Frauen:
DJK Twisteden (3.) – VFL Pont (9.)
Anstoß: So. 11:00 Uhr in Twisteden
Die Damen sind unter der Führung von
Daniel Mülders weiterhin voll auf Kurs. Mit
Broekhuysen und Vernum hat sich ein DreierGrüppchen an der Tabellenspitze gebildet.
Das Team möchte in den kommenden
Wochen weiter oben stehen und gegen Pont
dafür einen wichtigen Schritt machen. Pont
erscheint
dabei
mit
einer
bislang
durchwachsenen Saison
als
durchaus
„machbarer“ Gegner. Hoffen wir, dass die
Damen auch weiterhin in der Erfolgsspur
bleiben können.
Ergebnisse, Vorschau & Torjäger der Junioren
Ergebnisse
Datum
Mannschaft
Spiel
21.10.2014
D1-Junioren
DJK Twisteden - Viktoria Wesel
Ergebnis Torschützen
Absage
21.10.2014
E3-Junioren
DJK Twisteden III - Viktoria Wesel II
Absage
19.10.2014
A1-Junioren
DJK Twisteden - SV Vernum
2:1
Yannik Thielen, Mathis Opgenhoff
19.10.2014
B1-Junioren
FC Aldekerk - DJK Twisteden
4:1
Justus van Bühren
18.10.2014
C1-Junioren
SV Walbeck - DJK Twisteden
2:2
Jannik Kolibabka, Jannik Kolibabka
18.10.2014
D2-Junioren
DJK Twisteden II (7er) - SV Arminia Kapellen-Hamb
6:0
Patryk Schlappa, Patryk Schlappa, Patryk Schlappa, Janek
Winkels, Janek Winkels, Philipp Kisters
18.10.2014
D1-Junioren
DJK Twisteden - SF Broekhuysen
0:2
07.10.2014
F2-Junioren
DJK SW Twisteden II - TSV Weeze II
5:6
05.10.2014
A1-Junioren
Kevelaerer SV - DJK Twisteden
1:1
04.10.2014
C1-Junioren
DJK Twisteden - TSV Nieukerk
10:0
Dylan Baumann, Eric Gastens, Jonas Sieben, Mats Janßen,
Tim Große Budde
Frederik Boomers
Jon Winkels, Tom Cappel, Jannik Kolibabka,Jannik
Kolibabka, Jannik Kolibabka, Jannik Kolibabka, Jannik
Kolibabka, Jannik Kolibabka, Tom Cappel
Vorschau
Datum
Mannschaft
Anstoss
Typ
Spiel
24.10.2014
A1-Junioren
19:30
MS
Viktoria Goch - DJK Twisteden
Maximilian Janssen
Schiedsrichter
25.10.2014
F2-Junioren
10:00
MS
SV Issum II - DJK SW Twisteden II
NN
25.10.2014
F1-Junioren
10:00
MS
DJK SW Twisteden I - GW Vernum I
NN
25.10.2014
E3-Junioren
11:00
MS
TSV Nieukerk II - DJK Twisteden III
NN
25.10.2014
D2-Junioren
11:00
MS
DJK Twisteden II (7er) - SV Lüllingen (7er)
NN
25.10.2014
E1-Junioren
11:00
MS
TSV Weeze - DJK Twisteden
NN
25.10.2014
E2-Junioren
11:00
MS
DJK Twisteden II - SV Issum II
NN
25.10.2014
U17-1-Juniorinnen
14:00
MS
DJK Twisteden - TSV Wa/Wa
NN
25.10.2014
D1-Junioren
14:00
MS
SV Sevelen - DJK Twisteden
NN
25.10.2014
C1-Junioren
14:00
MS
DJK Twisteden - SV Sevelen
NN
Torjäger aller Meisterschafts-, Freundschafts- und Pokalspiele
Tore
Spieler- /in
Mannschaft
Tore
Spieler- /in
Mannschaft
12
Jannik Kolibabka
C1-Junioren
4
Luca Maaßen
D2-Junioren
11
Kilian Hoffmann
D2-Junioren
4
Patryk Schlappa
D2-Junioren
10
Robin Moll
E3-Junioren
4
Phil Böskens
E2-Junioren
9
Sven Holzschuh
B1-Junioren
3
Dennis Pawlowski
D2-Junioren
8
Jos Czeranka
E3-Junioren
3
Kilian Hoffmann
D1-Junioren
8
Klaas Metten
E2-Junioren
3
Malte Basten
E3-Junioren
8
Lukas Walkowiak
E2-Junioren
3
Malte Iland
D2-Junioren
7
Justus van Bühren
B1-Junioren
3
Mats Janßen
F2-Junioren
6
Eric Gastens
F1-Junioren
3
Philipp Iland
B1-Junioren
6
Henri Hirschmann
E1-Junioren
3
Rene Winkler
A1-Junioren
6
Jonas Sieben
F2-Junioren
3
Steffen Douteil
A1-Junioren
6
Leonie König
U17-1-Juniorinnen
3
Timon Ader
E1-Junioren
6
Niclas Pooth
E2-Junioren
3
Yannick Pooth
B1-Junioren
6
Nico Lenz
E1-Junioren
2
Dennis Pawlowski
D1-Junioren
5
Dylan Baumann
F2-Junioren
2
Frederik Boomers
A1-Junioren
5
Elias Janßen
E2-Junioren
2
Jule Verhofstad
U17-1-Juniorinnen
5
Jana Weynhoven
U17-1-Juniorinnen
2
Kieran Burlage
D2-Junioren
5
Janek Winkels
D2-Junioren
2
Mateusz Wittek
E2-Junioren
5
Kieran Burlage
D1-Junioren
2
Niklas Polfers
B1-Junioren
5
Luca Maaßen
D1-Junioren
2
Patryk Schlappa
D1-Junioren
5
Maike Douteil
U17-1-Juniorinnen
2
Phil Böskens
E3-Junioren
5
Malte Basten
E2-Junioren
2
Philipp Kisters
D2-Junioren
5
Malte Iland
D1-Junioren
2
Pia Cappel
D1-Junioren
5
Milan Pawlowski
F1-Junioren
2
Sam Feelders
D2-Junioren
5
Tom Cappel
C1-Junioren
2
Tim Große Budde
F1-Junioren
4
Jon Winkels
C1-Junioren
1
Alexander Heimes
E3-Junioren
4
Jonas Beer
E2-Junioren
1
Charlotte Hendrix
U17-1-Juniorinnen
4
Julia Walkowiak
U17-1-Juniorinnen
1
Darius Toonen
B1-Junioren
Ergebnisse, Vorschau & Torjäger der Senioren
Ergebnisse
Datum
Mannschaft
19.10.2014
Herren 1
Spiel
SV Vernum - DJK Twisteden
Ergebnis Torschützen
1:6
19.10.2014
Herren 2
DJK Twisteden II - SV Walbeck II
1:1
Alexander Swaghoven, Jan van de Meer, Alexander
Swaghoven, Jan van de Meer, Steffen Knops, Eigentor
Kevin König
19.10.2014
Herren 3
VFL Pont - DJK Twisteden III
2:1
Patrick Schulten
19.10.2014
Damen
DJK Twisteden - SF Broekhuysen
0:1
12.10.2014
Herren 2
DJK Twisteden II - SV Herongen
2:3
Nikolas Dennesen, Kevin König
12.10.2014
Damen
SV Herongen - DJK Twisteden
1:5
12.10.2014
Herren 1
Viktoria Goch III - DJK Twisteden
0:10
Martina Wustmans, Martina Wustmans, Maren Hüsges,
Martina Klass, Eva Neumann
Alexander Swaghoven, Alexander Swaghoven, Peter van
Bühren, Steffen Knops, Jan van de Meer, Peter van Bühren,
Chris van Treeck, Jan van de Meer, Chris Kleuskens, Peter
van Bühren
12.10.2014
Herren 3
Viktoria Winnekendonk III - DJK Twisteden III
3:4
Niklas Jansen,Daniel Bogers,Daniel Klaeßen,Daniel Klaeßen
05.10.2014
Herren 1
DJK Twisteden - DJK Appeldorn
2:1
Alexander Swaghoven, Peter van Bühren
05.10.2014
Herren 2
FC Aldekerk II - DJK Twisteden II
2:1
Patrick Schulten
Vorschau
Datum
Mannschaft
Anstoss
Typ
Spiel
26.10.2014
Damen
11:00
MS
DJK Twisteden - VFL Pont
NN
Schiedsrichter
26.10.2014
Herren 2
13:00
MS
RW Geldern - DJK Twisteden II
Ernst Simmes
26.10.2014
Herren 3
14:00
MS
SV Veert III - DJK Twisteden III
NN
26.10.2014
Herren 1
15:00
MS
DJK Twisteden - BV Sturm Wissel
Dietmar Bordin
02.11.2014
Damen
11:00
MS
SV Vernum - DJK Twisteden
NN
02.11.2014
Herren 2
12:30
MS
DJK Twisteden II - Viktoria Winnekendonk II
NN
02.11.2014
Herren 3
12:30
MS
DJK Twisteden III - Union Wetten II
NN
02.11.2014
Herren 1
14:30
MS
Kevelaerer SV - DJK Twisteden
NN
09.11.2014
Damen
11:00
MS
DJK Twisteden - TSV Wa/Wa II
NN
09.11.2014
Herren 2
14:30
MS
SF Broekhuysen II - DJK Twisteden II
NN
Torjäger aller Meisterschafts-, Freundschafts- und Pokalspiele
Tore
Spieler- /in
Mannschaft
Spieler- /in
Mannschaft
14
Peter van Bühren
Herren 1
Tore
1
Andre Elbers
Herren 2
10
Alexander Swaghoven
Herren 1
1
Andreas Raadts
Herren 1
9
Patrick Schulten
Herren 2
1
Daniel Bogers
Herren 3
8
Jan van de Meer
Herren 1
1
Fabian Klaeßen
Herren 1
8
Kevin König
Herren 2
1
Harald Bujok
Herren 2
6
Daniel Klaeßen
Herren 3
1
Jan Roßmann
Herren 3
6
Martina Wustmans
Damen
1
Jan van de Meer
Herren 2
6
Matthis Baumann
Herren 2
1
Judith Mülders
Damen
6
Steffen Knops
Herren 1
1
Kevin König
Herren 3
5
Pascal Boll
Herren 3
1
Lars Douteil
Herren 1
4
Chris Kleuskens
Herren 1
1
Manuel Magoley
Herren 2
4
Janine Beckers
Damen
1
Marcel te Nyenhuis
Herren 1
4
Martina Klass
Damen
1
Marian Mülders
Herren 3
3
Henning Fritz
Herren 3
1
Meike Hüsges
Damen
3
Jan Roßmann
Herren 2
1
Niklas Jansen
Herren 3
3
Leonie König
Damen
1
Nils Schoeneis
Herren 1
3
Tim Schwarma
Herren 3
1
Patrick Schulten
Herren 1
2
Chris van Treeck
Herren 1
1
Patrick Schulten
Herren 3
2
Eva Neumann
Damen
1
Peter Wojtczak
Herren 3
2
Julius Bettray
Herren 3
1
Thomas Wustmans
Herren 2
2
Marcel Kowald
Herren 2
2
Maren Hüsges
Damen
2
Martin Magoley
Herren 2
2
Nikolas Dennesen
Herren 2
2
Raphael Janßen
Herren 1
2
Sascha Baumann
Herren 1
2
Thomas Reynders
Herren 3
1
Andre Elbers
Herren 1
DJK Twisteden I
DJK Twisteden II
Kreisliga A
Kreisliga B
Ve re in
Sp
S
U
V
Tore
Diff.
Pkt.
1 Concorida Goch
8
6
1
1
33:15
18
19
2 GSV Geldern
8
5
3
0
25:9
16
3 SV Walbeck
8
5
2
1
14:10
4 FC Aldekerk
8
5
1
2
5 DJK Twiste de n I
9
5
1
6 SV Donsbrüggen
8
4
7 SV GW Vernum
8
8 SV Rindern
8
9 Sturm Wissel
Ve re in
Sp
S
U
V
Tore
Diff.
Pkt.
1 T SV Nieukerk
9
8
0
1
24:6
18
24
18
2 FC Aldekertk II
9
6
3
0
24:10
14
21
4
17
3 SV Herongen
9
6
2
1
27:12
15
20
23:12
11
16
4 SC Auwel-Holt
9
6
1
2
28:10
18
19
3
27:17
10
16
5 SV Issum
9
6
1
2
30:15
15
19
2
2
22:10
12
14
6 Broekhuysen II
9
5
2
2
21:15
6
17
4
2
2
19:19
0
14
7 Winnekendonk II
9
3
3
3
15:13
2
12
4
0
4
23:13
10
12
8 SV Kapellen-Hamb
9
3
2
4
26:20
6
11
9
3
2
4
15:16
-1
11
9 DJK Twiste de n II
9
3
1
5
20:24
-4
10
10 Kevelaerer SV
8
3
1
4
11:11
0
10
10 SV Sevelen II
9
3
1
5
8:19
-11
10
11 T SV Weeze
8
2
2
4
11:15
-4
8
11 SV Walbeck II
9
2
3
4
12:21
-9
9
12 GW Appeldorn
9
2
1
6
20:30
-10
7
12 GSV Geldern II
9
2
2
5
10:21
-11
8
13 Viktoria Goch II
9
1
3
5
17:28
-11
6
13 SV Lüllingen
9
1
4
4
16:28
-12
7
14 SV Materborn
9
2
0
7
8:33
-25
6
14 RW Geldern
9
2
0
7
8:25
-17
6
15 Viktoria Goch III
9
1
1
7
8:33
-30
4
15 GW Vernum II
9
1
2
6
12:22
-10
5
16 Erfgen zg.
0
0
0
0
0: 0
0
0
16 Kervenheim II
9
1
1
7
10:30
-20
4
DJK Twisteden III
DJK Twisteden Damen
Kreisliga C
Ve re in
Kreisliga Damen
Sp
S
U
V
Tore
Diff.
Pkt.
1 VFL Pont
8
5
1
2
17:13
4
16
2 T SV Wa-Wa
7
4
3
0
21:12
9
3 T SV Weeze III
7
5
0
2
19:11
8
4 Kevelaerer SV II
6
4
2
0
21:6
5 Uedemer SV
6
4
0
2
6 GSV Geldern IV
6
3
2
7 Union Wetten II
8
2
8 SV Veert III
7
9 Winnekendonk III
Ve re in
Sp
S
U
V
Tore
Diff.
Pkt.
1 SF Broekhuysen
7
5
1
1
18:1
17
16
15
2 SV Vernum
6
5
0
1
30:3
27
15
15
3 DJK T wisteden
6
5
0
1
19:3
16
15
15
14
4 SC Auwel-Holt
5
4
0
1
15:4
11
12
15:13
2
12
5 T SV Wa-Wa II
6
2
1
3
6:10
-4
7
1
19:11
8
11
6 SV Herongen
7
2
1
4
10:17
-7
7
4
2
14:11
3
10
7 SV Veert
5
1
1
3
7:19
-12
4
2
2
3
16:10
6
8
8 T SV Nieukerk
6
1
0
5
4:19
-15
3
7
2
1
4
10:16
-6
7
9 VFL Pont
6
0
0
6
6:39
-33
0
10 DJK Twiste de n III
8
2
0
6
19:26
-7
6
11 Kapellen-Hamb II
6
2
0
4
12:19
-7
6
12 Kervenheim III
7
2
0
5
18:33
-15
6
13 SV Vernum III
7
0
1
6
8:28
-20
1
14 SV Lüllingen II zurück.
0
0
0
0
0
0
0
15 SV Herongen zurück.
0
0
0
0
0
0
0
Spielbericht Erste Mannschaft
Aufstellung:
P.van Bühren
C. Kleuskens
dddKKlaeßenKla
eßen
A. Swaghoven
R. Janßen
J. van de Meer
Begegnung:
Vernum - DJK Twisteden
1:6
Aufstellung:
Wechsel:
54. - S. Knops (P. van Bühren)
64. - L. Cox (C. Kleuskens)
75. - A. Raadts (A. Elbers)
A. Elbers
L. Douteil
C. van Treeck
N. Heussen
M. te Nyenhuis
S. Kaenders
S. Kaenders
Tore:
0:1 - A. Swaghoven
1:1
1:2 - J. van de Meer
1:3 - A. Swaghoven
1:4 - J. van de Meer
1:5 - Eigentor
1:6 - S. Knops
Zweites Schützenfest in Folge!
Nach dem 10:0 Auswärtserfolg bei Viktoria Goch 3 erzielt die DJK in Vernum erneut starke 6
Treffer, wobei es vor Allem in der ersten Halbzeit noch eine knappe Partie zu werden schien. Zwar
übernahm Twisteden bereits vom Anpfiff weg die Kontrolle über das Spielgeschehen und hatte
deutlich mehr Ballbesitz, allerdings konnten gegen überraschend tief- stehende Vernumer zunächst
kaum zwingende Torchancen herausgespielt werden. Vernum war nach 4 Gegentoren aus der
Vorwoche voll und ganz darauf bedacht kompakt zu stehen und schnell zu kontern. Twisteden
hingegen versuchte möglichst wenig Ballverluste zu praktizieren und spielte geduldig. Nach 25
Minuten tauchte Alex Swaghoven nach einigen guten Kombinationen allein vor dem Gehäuse auf
und bescherte das bis dato verdiente 1:0 für die Gäste. In der Folge verlor die DJK ein wenig ihre
Linie und sah sich einigen schnell vorgetragenen Angriffen über die Außenbahnen konfrontiert, die
durchaus für Gefahr sorgten. Nach einem enorm weiten Einwurf seitens der Vernumer standen
gleich mehrere schwarz- weiße Akteure ungeordnet im eigenen 16er, wodurch, nach einem
verlorenen Kopfballduell und einem verlorenen Zweikampf, der 1:1- Ausgleich zustande kam. Mit
einem äußerst sehenswerten Sonntagsschuss aus ca. 35 Metern bescherte Jan van de Meer noch vor
der Halbzeit das 2:1. Zuletzt hatte die DJK aus Twisteden in der Viertelstunde nach dem
Wideranpfiff vermehrt Schwächen offenbart, wenn es darum ging, die Konzentration aufrecht zu
erhalten, sodass Trainer Raadts insbesondere dies zum Gegenstand seiner Halbzeitansprache
machte. Nach einem nicht geahndeten Handspiel im Strafraum Twistedens, sorgte vor Allem die
Einwechslung von S. Knops für Belebung im Spiel der Gäste. In nur 13 Minuten wurde aus einem
2:1 ein 6:1, bei dem erneut van de Meer und Swaghoven, so wie Knops und ein Vernumer
Verteidiger für die Tore sorgten. Torchancen auf Vernumer Seite gab es nicht mehr zu verzeichnen,
sodass der Erfolg auch in der Höhe in Ordnung geht. Nun gilt es die gute Form in der anstehenden
Trainingswoche zu konservieren, um auch zuhause gegen Wissel einen Dreier einfahren zu können.
Marcel te Nyenhuis
Die „Dritte“ Seite
Aufstellung:
Begegnung:
Wido III 3 – 4 Twisteden III
T. Reynders
M. Magoley
P. Kniza
Bogers für Kniza
Kocaoglu für Driessen
D. Klaeßen
dddKKlaeßenKla
eßen
M. Weber
Wechsel:
N. Janßen
L. Kisters
Tore:
M. Driessen
p. Woijczak
T. Schaffers
H. Fritz
1:0 – 15. / Roosen
2:0 – 25. / Stenmans
2:1 – 35. / N. Janßen (DJK)
2:2 – 47. / D. Bogers (DJK)
2:3 – 49. / D. Klaeßen (DJK)
2:4 – 68./ D. Klaeßen (DJK)
3:4 – 86./ Wrobel
Derbysieg: Dritte dreht das Spiel
Auch im Auswärtsspiel gegen Winnekendonk hatte sich unsere Dritte wieder einmal viel
vorgenommen. Doch wie so oft in den letzten Wochen geriet die DJK schnell ins Hintertreffen. Ein
Freistoß der Winnekendonker fand aus großer Entfernung direkt den Weg ins Twistedener Tor. Nur
wenige Minuten später sorgten die Gastgeber nach einem guten Spielzug und kühlem Abschluss für
die schon komfortable 2:0 Führung. Es war deutlich zu spüren, dass sich die Dritte von diesem
Schock erst einmal erholen musste. Nichts desto trotz konnte man bei der DJK keine hängenden
Köpfe finden und die Dritte spielte schnell wieder nach vorne. Einige gute Angriffe insbesondere
über die linke Seite mit Martin Magoley konnten leider bis zum Torerfolg gespielt werden. Ein
guter Pass von D. Klaeßen auf N. Janßen und ein netter Heber des kurzen sorgten kurz vor der
Halbzeit für den wichtigen Anschlusstreffer. Nach dem Seitenwechsel wurde schnell deutlich, dass
die Dritte noch Punkte mitnehmen wollte. Eine Ecke von Klaeßen konnte Kopfballungeheuer
Daniel Bogers gekonnt zum Ausgleich verwandeln. Nach einem „klaren“ Foul an Janßen sorge
Daniel Klaeßen nur wenige Minuten später sogar für die Twistedener Führung. In der Folge zog
sich die DJK etwas mehr zurück und überließ Wido mehr Spielanteile. Dennoch eröffneten sich
weiterhin gute Konterchancen für die DJK, von denen abermals Klaeßen eine zur 4:2 Führung
versenken konnte. So hatte die Dritte nun das Spiel gedreht. Dennoch kehrte bei der DJK leider
keine Ruhe ins Spiel herein und man ließ Wido weiterhin zu Möglichkeiten kommen. Die starke
Leistung der zweiten nach dem Seitenwechsel konnte aber letztlich mit einem erfreulichen Dreier
belohnt werden. Überflüssig zu erwähnen, dass man Wido der Fairness halber auch noch zu einem
Tor kommen ließ.
Niklas Janßen
Tagesausflug der Gymnastikfrauen
Am 27.09.2014 starteten bei dichtem Nebel 24
Frauen um 8 Uhr Richtung Kranenburg-Frasselt.
Erstes Ziel in so früher Stunde war das
Bauerncafe
„Et Achterhues“, wo ein reichhaltiges und
leckeres Frühstück in gemütlicher Atmosphäre
und bei netten Gesprächen eingenommen wurde.
Gut gestärkt ging es dann weiter in die
Niederlande nach Appeltern.
Das Wetter klarte auf und bei herrlichem Sonnenschein konnten ein paar wunderschöne Stunden in
den „Gärten von Appeltern“ verbracht werden.
Alle machten sich dran, dass große Gelände mit seiner Vielzahl an Gärten auf eigene Faust zu
erkunden. Eine „Flüstertour“ gab an verschiedenen Punkten noch interessante Zusatzinformationen.
Bei einer Tasse Kaffee oder einem Stück Kuchen/Eis traf man sich in größerer Runde immer mal
wieder. Mit vielen neuen Eindrücken und Ideen für den eigenen Garten machten sich alle am späten
Nachmittag wieder auf den Heimweg.
Zum Abschluss gab es dann im Restaurant „Zum
Einhorn“ in Kevelaer noch ein leckeres Abendessen
á la carte.
Es war ein rundum gelungener Tag, was nicht nur
dem Wetter zu verdanken war.
Tippwettbewerb & Geburtstagskalender
Spielregeln:
Jeweils zu den Heimspielen der 1. Mannschaft liegen
Tippzettel an der Kasse bereit und es gilt, das exakte
Endergebnis vorauszusagen. Dabei darf pro Person nur ein
Tipp abgegeben werden. Wir bitten darum den Tippzettel gut
leserlich mit Vor- und Zunamen, sowie den Ergebnistipp zu
versehen und in die Box am Kassenhäuschen einzuwerfen.
Spielmodus:
3 Punkte = Endergebnis richtig
2 Punkte = Spieltendenz und Tordifferenz richtig
1 Punkt = Spieltendenz richtig
Stand nach dem Heimspiel gegen:
DJK Appeldorn
( in Klammern die Punkte der Vorwoche )
Punkte
3 (0)
3 (0)
1 (0)
1 (0)
1 (0)
1 (0)
Name
Josef Paeßens
Gerda Schiedeck
Jonas Paeßens
Manuel Paeßens
Günther Schiedeck
Niklas Schiedeck
Runde Geburtstage im Oktober 2014
Allen kleinen und großen Geburtstagskindern wünscht die
Redaktion der Kickeriki alles Gute zum Geburstag
Alter
Geburtstagskind
Geburtstag
75
70
55
55
50
35
20
20
20
15
10
10
10
Ludwig Gastens
Maria Steegmann
Theo Cox
Gertrud Elbers
Werner van de Meer
Daniel Spolders
Sophie Bettray
Matthis Baumann
Marc Ingenpass
Eva Lenz
Phil Ehme
Marina Gastens
Joyce Bujok
04.10.1939
10.10.1944
14.10.1959
30.10.1959
01.10.1964
09.10.1979
02.10.1994
03.10.1994
04.10.1994
09.10.1999
06.10.2004
06.10.2004
21.10.2004
Haben Sie schon ein Geburtstagsgeschenk ?
Für die Saison 2014/2015 sind Dauerkarten für alle Heimspiele der
DJK Schwarz-Weiß Twisteden bei Johannes Kleuskens erhältlich.
Der Preis richtet sich nach der Klassenzugehörigkeit der 1.
Mannschaft und beträgt zur Zeit für Mitglieder € 20 und für NichtMitglieder € 25. Die Dauerkarten werden namentlich ausgestellt Eine Übertragung ist nicht möglich. Bitte setzen sie sich hierzu
vorab telefonisch mit Johannes Kleuskens (Tel. 6284) in
Verbindung.
Issumer Straße 51 · 4 7 6 0 8 G e l d e r n
Te l . 0 2 8 3 1 / 8 0 3 1 3
info@kopieplusdruck.de
www.kopieplusdruck.de
w w w. f a c e b o o k . c o m / k o p i e p l u s d r u c k
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
52
Dateigröße
4 620 KB
Tags
1/--Seiten
melden