close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

(Wessenbergschule) Hüfingen Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

EinbettenHerunterladen
PAVATEX-Aktuell
2/2014
Wohn- und Geschäftshaus, Kalkbreite (ZH)
PAVATHERM – mit Stufenfalz PAVAROOM – mit natureplus
Die Kanten der PAVATHERM Holzfaserdämmplatte sind in Gütesiegel
den Dämmdicken ab 140 mm mit einem Stufenfalz versehen.
Dadurch wird eine fugenlose Verlegung in nur einem Arbeitsgang ermöglicht und das gleiche Ergebnis wie bei einer zweilagigen Verlegung erzielt. Die Dämmschicht hat keine durchgehenden Stösse und ist damit frei von Wärmebrücken.
Der Stufenfalz ist umlaufend. Dadurch kann eine verschnittarme Verlegung erfolgen. Die Platten sind dennoch individuell
drehbar.
Der Stufenfalz garantiert eine schnelle und saubere Verlegung,
da die Platten nicht wie bei einer Nut/Kamm-Verbindung ineinander geschoben werden müssen.
r die
Stufenfalz fü
– 20 0 m m
Dicken 140
Natureplus-Zertifikat auch für
PAVATEX-Produkte aus dem
Werk Golbey (F)
Wir produzieren in Golbey mit 50 000 Tonnen Jahreskapazität
unser komplettes Produktprogramm im Trockenverfahren. Die
ökologischen Aspekte sind uns im gesamten Prozess von der
Holzgewinnung bis zur potentiellen Entsorgung sehr wichtig.
Das externe natureplus Prüfungsgremium stimmt uns zu und
hat Anfang des Jahres alle Produkte aus unserem Werk in Golbey ebenfalls mit dem natureplus Gütesiegel ausgezeichnet.
Erst seit Frühling diesen Jahres auf dem Markt und schon als
ausgesprochen ökologisches und wohngesundes Bauprodukt
ausgezeichnet – die Innenausbauplatte PAVAROOM!
PAVAROOM kann im ganzen Haus eingesetzt werden. Als
Schrägdach-, Kniestock- oder Deckenverkleidung ebenso wie
als raumseitige Dämmung einer Aussenwand oder als Trennwandbeplankung.
Die natürlich hohe Wärmedämmkraft in Verbindung mit der
hohen Speicherkapazität fördert die raumklimatischen Bedingungen. Das ist die Basis für ein wohngesundes Wohlfühlklima
und für den international anerkannten Verein natureplus der
Grund, PAVAROOM mit dem Gütesiegel zu honorieren.
Die NEUE ist verschweissbar! Kompaktfassaden – einfach
Ab Ende Oktober 2014 ist die verschweissbare Unterdachbahn gedämmt
PAVATEX UDB erhältlich. Diese Ergänzung in unserem belieb-
für Unterdächer mit ausser9Anwendung
ordentlicher Beanspruchung nach SIA 232/1
Quellschweissmittel oder thermisch
9Mittels
homogen verschweissbar
Systemlösung für Aufdachdämmung
9PAVATEX
und Unterdachplatten
9Komplettes, abgestimmtes Zubehörsortiment
Die spezielle Platte für
Kompaktfassaden eignet
sich besonders gut für die
zusätzliche Dämmung bestehender Gebäude.
PAVA
WALL
-B
Dämmbl
ock für
Kompak
tfas
saden
LOC
Zeit sparen mit der bewährten
LDB 0.02 Luftdichtbahn
Sparen Sie wertvolle Zeit und verlegen Sie mit System!
Beispielsweise mit unserer diffusionsoffenen Luftdichtbahn,
PAVATEX LDB 0.02. Sie wird als nachträglich eingebaute
Luftdichtschicht bei der Umdeckung des Daches mit Verbleib
und/oder Ergänzung der vorhandenen Zwischensparrendämmung mit PAVAFLEX eingesetzt. Die vollflächig
verlegte Bahn PAVATEX LDB 0.02 sorgt für
eine dauerhafte Wind- und Luftdichtigarantie
keit und ist eine Woche frei bewitmg
terbar.
cht
Ihre Vorteile auf einen Blick:
180 mm lieferbar
di
Die verschweissbare Unterdachbahn eignet sich für Unterdächer mit der Anforderung «ausserordentliche Beanspruchung»
gemäss SIA 232/1. Sie wird direkt auf unsere Aufdachdämmungen mit PAVATHERM oder PAVATHERM-COMBI oder unsere
Unterdachplatten ISOLAIR und PAVATHERM-PLUS verlegt. Die
homogene Stossverklebung erfolgt mittels Quellschweissmittel
oder thermisch. Für eine von A-Z einwandfreie Verarbeitung
sind ebenfalls die Zubehörartikel UDB-Quellschweissmittel,
UDB-Pinselflasche und UDB-Manschette verfügbar.
Immer mehr Bauherren suchen für Neubauten und Sanierungen einen natürlichen, diffusionsoffenen Wärmedämmstoff für
massive Wände. Dafür haben wir den Wärmespeicherdämmblock PAVAWALL-BLOC entwickelt. Er kann direkt auf vollflächige Mauerwerk- und Holzuntergründe montiert werden.
Durch sein handliches Format von
60 × 40 cm ist eine einfaAb 2015 auch in den
che und schnelle VerleDicken 140 mm und
gung möglich.
Sys
te
ten PAVATEX Dichtsystem-Sortiment eröffnet dem Verarbeiter
noch mehr Anwendungsmöglichkeiten.
dau
erh af
t&
Sanierung Wohn- und Geschäftshaus, St. Gallen
Komp
Wärmed
Wohn- und Geschäftshaus, Kalkbreite (ZH)
ämmverb
aktfa
undsyst
eme mit
ssade
Holzfase
rplatten
n
... und noch mehr
Informationen
Nutzen Sie auch die 8-seitige PAVATEX Broschüre «Kompaktfassaden». Diese speziell für die Zielgruppe Planer und Architekten entwickelte Dokumentation zeigt sehr anschaulich
anhand zweier Referenzen in der Schweiz, wie mit unserem
Produkt DIFFUTHERM sehr langlebige und unterhaltsarme
Kompaktfassaden entstanden sind. Beide Referenzen erfüllen
die strengen Minergie-Standards.
PAVATEX Dämmplatten sind der Schlüssel zu energieeffizienten
Gebäuden. Das diffusionsoffene und sorptionsfähige Wärmedämmverbundsystem gewährleistet ein gesundes Innenraumklima. Es bietet einen sehr guten sommerlichen Hitzeschutz,
alle Brandschutzanforderungen werden erfüllt und das hohe
Flächengewicht und die poröse Struktur sorgen für einen hervorragenden Schallschutz.
PAVATEX Systemaufbauten
Ob es um Fragen und Anregungen zu Dachystemen für Steiloder Flachdächer geht oder um Systemaufbauten für die Wand:
Wir unterstützen Sie mit Tipps und Tricks aus einer Hand. Wir
haben für Sie und Ihre Kunden die Broschüre «Das Dach» neu
aufgelegt. Sie informiert über wichtige bauphysikalische Eigenschaften der PAVATEX Dachsysteme und zeigt viele Konstruktionsbeispiele aus der Praxis. Auch die überarbeitete Broschüre
«Die Wand» liegt ab Anfang November vor. Die technische
Dokumentation unterstützt den Verarbeiter in seiner täglichen
Arbeit und informiert über Holzrahmenbau, Tafel- oder Massivbauweise. Alle Broschüren sind selbstverständlich auch auf
unserer Webseite unter www.pavatex.
ch/service/downloads im pdfFormat abrufbar.
ach
Das D
ntation
e Dokume
Technisch
Die
Tech
nisc
he
Wa
n
Do
kum
enta
tion
d
DIFFUTHERM
besteht die Prüfung
Im August 2014 hat die verputzbare Wärmedämmplatte
DIFFUTHERM die VKF Hagelwiederstandsprüfung erfolgreich
bestanden. Zusammen mit dem 12 mm starken Putzsystem
von Sarna Granol erreichte das Wärmedämmverbundsystem
die Hagelwiederstandsklasse HW-3. Für das Aussehen erreichte DIFFUTHERM sogar die zweithöchste Klassifizierung, HW-4,
was dem Beschuss durch Hagelkörner mit 40 mm Durchmesser
entspricht!
Im Onlineregister www.praever.ch sind die Hagelwiderstandsklassen für geprüfte Baumaterialien von Gebäudehüllen ersichtlich. Architekten, Planern und Bauherren stehen somit bei
der Planung von Gebäuden eine transparente Entscheidungsgrundlage für die Materialauswahl zur Verfügung.
!
Ab 2015 nicht mehr im
PAVATEX-Sortiment
Das Unterdachsystem für 1-fach belüftete
Dächer, PAVAROOF-W PLUS sowie die
PAVATEX Unterdachplatte bituminiert
sind ab 1.1.2015 nicht mehr lieferbar. Wir
bitten Sie, Ihren Bedarf noch in 2014 zu
bestellen und Ihre Kunden entsprechend
zu informieren.
NATIONALER PARTNER
Objekte gesucht ab 1.12.14
Am 1.12.14 fällt der Startschuss für den Prix Lignum 2015, der
vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) ausgeschrieben wird.
Der Prix Lignum zeichnet Projekte aus, bei denen Holz besonders hochwertig und zukunftsweisend eingesetzt wird. Berücksichtigt werden sowohl Bauwerke, Innenausbauten und Möbel
als auch künstlerische Arbeiten.
PAVATEX unterstützt den Prix Lignum als Partner und wir sind
sehr daran interessiert, dass viele Objekte mit PAVATEX Holzfaserdämmstoffen eingereicht werden. Helfen Sie mit und
motivieren Sie Ihre Kunden, an der Prix Lignum Ausschreibung
teilzunehmen.
PAVAFLOC – geschult geht‘s
noch besser
Wir haben noch Platz in unseren PAVAFLOC Schulungen
2014 und freuen uns über Ihre Anmeldungen direkt über
www.pavatex/News/Schulungen.
Basis-Schulung
In der zweitägigen PAVAFLOC Basis-Schulung erlernen Sie in
Theorie und Praxis den Umgang mit der Einblasdämmung. Von
der Arbeitsvorbereitung über die Baustelleneinrichtung bis hin
zum effizienten und sicheren Umgang mit Einblasmaschinen
inkl. Zubehör.
Kurstermine:
29. bis 30. Oktober 2014
26. bis 27. November 2014
17. bis 18. Dezember 2014
Avor-Schulung
In der eintägigen PAVAFLOC-Schulung zur Arbeitsvorbereitung
lernen Sie in Theorie den detaillierten Baustellenablauf kennen.
Welche Einrichtungen müssen auf der Baustelle vorhanden
sein? Welche Massnahmen müssen vor Arbeitsbeginn getroffen werden? Aber auch Themen, wie das Offertenwesen oder
die Kalkulation werden behandelt.
... in eigener Sache
Seit März dieses Jahres ist die PAVATEX «Partner ECO-Produkte» und engagiert sich zusammen mit dem Verein eco-bau für
das nachhaltige Bauen mit Holzfaserdämmstoffen.
Der Verein eco-bau ist eine wichtige Informationsdrehscheibe
für Bauherrschaften, Architekten und Planende für gesundes
und ökologisches Bauen und koordiniert die Aktivitäten von
Kantonen, Städten und Gemeinden.
Kurstermine:
24. Oktober 2014
05. Dezember 2014
PAVA
SCHU FLOC
LUNG
R-S
AVO
FLOC
PAVA LUNG
SCHU
CHU
LUN
G
OC
VAFL
ri
en PA
Theo
ägig
r eint en Sie in
e Ein
In de
rn
Welch in
ng le
se
reitu kennen.
den
uf
f
rhan
abla
lle vo ginn getro
te
be
en
Baus
beits
nwes
vor Ar s Of ferte
da
wie
t.
ndel
beha
B
In d
Sie i
blasd
Baus
t
siche
r
Mit di
e
und ef
fi
Die V
o
Z
tio
v
eile
Vort
Die
Zu-
he,
Einfac
Ökolo
Dämm
un
Zeitn
tione
Daue
rh
Zu- &
Öko
Dä
D
n.
SIS
BA
AV
OR
DämBauen.
men
Woh .
lfüh
le
en.
Bau .
len.
men
Däm ohlfüh
W
Ihr Fachhandel berät Sie gerne ausführlich und kompetent
PAVATEX SA
Rte de la Pisciculture 37
CH-1701 Fribourg
Tel: +41 (0) 26 426 31 11
Fax: +41 (0) 26 426 32 00
info@pavatex.ch
www.pavatex.ch
Lieferung und Rechnungsstellung erfolgt ausschliesslich durch:
PAVATEX SA Rte de la Pisciculture 37, CH-1701 Fribourg
Stand 10/2014; 3000; Technische Änderungen vorbehalten
r
www.pavatex.com
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
1 042 KB
Tags
1/--Seiten
melden