close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ganztag im Wandel_Version Website.pptx

EinbettenHerunterladen
Was sind „Ganztagsschulen“ Schulen, bei denen über den vormi;äglichen Unterricht hinaus •  an mindestens vier Tagen in der Woche •  ein ganztägiges Angebot für die Schülerinnen und Schüler •  mit täglich mehr als sieben Zeitstunden, •  und der Möglichkeit des Mi;agessens wobei •  die nachmi;äglichen Angebote unter der Aufsicht und Verantwortung der Schulleitung organisiert und •  in enger KooperaIon mit der Schulleitung durchgeführt werden •  in einem konzepIonellen Zusammenhang mit dem vormi;äglichen Unterricht stehen. (Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus) OrganisaIonsformen •  Offener Ganztag Schulen mit Angeboten der ganztägigen Förderung und Betreuung im Anschluss an den Vormi;agsunterricht Bildungs-­‐ und Betreuungsangebote •  an mind. vier Wochentagen •  bis mindestens 16 Uhr •  wöchentlich mind. 12 Stunden •  Verbindliche Anwesenheit bei Buchung von einzelnen Wochentagen •  Betreuung kann jahrgangsübergreifend staWinden •  Gebundener Ganztag Schulen, an denen ein Ganztagszug mit rhythmisiertem Unterricht eingerichtet ist •  Pflichtunterricht ist auf Vormi;ag und Nachmi;ag verteilt •  Verbindliche Anwesenheit am Nachmi;ag •  Bereitstellung von Mi;agessen •  Fester Klassenverband Strukturelle Änderungen ab Sj 15/16 •  Wahlmöglichkeit: –  Gebundener Ganztag für die Klassen 5-­‐7 –  Offener Ganztag mit individuell buchbaren Nachmi;agen für die Klassen 5-­‐9 –  Regelunterricht •  Angebot des Naturwissenschablich-­‐technologischer Zweiges (NTG) zu bereits bestehendem Sprachlichen Zweig Ziele für den gebundenen Ganztag •  Keine schriblichen Hausaufgaben nach 16 Uhr (ausgenommen Schulaufgabenvorbereitung und Übungsaufsätze) à TRAIN-­‐Stunden sta; Studierzeiten Konzept TRAIN: –  Zusätzliche Übungs-­‐ und VerIefungsstunde unter Betreuung des Fachlehrers –  Keine schriblichen Hausaufgaben •  45 Minuten pädagogisches Angebot schag mehr Zeit für Erholung •  Dennoch keine GaranIe für „Rundum-­‐Sorglos“, weder mit StuZ, noch mit TRAIN Mögliches Stundenraster 5. Klasse im gebundenen Ganztag Zeit 08:00 Montag Geo Dienstag E Mi-woch D Donnerstag M Freitag Rel/Eth 08:45 Geo E D M Rel/Eth 09:30 Kunst Sport Musik E D 10:15 Pause Pause Pause Pause Pause 10:45 Kunst Sport Musik Train E/D D 11:30 D M NaT Train E/D 12:15-­‐ Mi-agspause: Essen 12:45 12:45 – Sport, Musik, individ. Lesen, kreaRves Schreiben, Lernstudio, 13:30 Zeit für individuelle Lernberatung (Coaching), DAF/DAZ 13:30 INT M/D M Sport Train M/ Sonst. 14:15 INT M/E Wf/AG Sport Train Sonst./NaT 15:00 15:15 -­‐16.00 Pause Pause Pause Pause INT E/D Wf/AG Train M/ Sonst. Train Sonst./NaT E E (12.15 – 13.00) Mögliches Stundenraster 5. Klasse im offenen Ganztag Zeit 08:00 Montag Geo Dienstag E Mi-woch D Donnerstag M Freitag Rel/Eth 08:45 Geo E D M Rel/Eth 09:30 10:15 10:45 11:30 Kunst Pause Kunst D Sport Pause Sport M Musik Pause Musik Natur-­‐Tech. E Pause Sport Sport D Pause D E 12:15 INT M/D M INT M/E INT E/D E 13:00 Mi-agessen 13:30 NaT/Wahlf. im Wechsel Wahlfach Wahlfach Wahlfach 14:15 NaT/Wahlf. im Wechsel Studierzeit Studierzeit Studierzeit Pause Pause Pause Pause Studierzeit Wahlfach Wahlfach Wahlfach 15:00 15:15 – 16.00 
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
217 KB
Tags
1/--Seiten
melden