close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gesamtüberblick - Weißeritzgymnasium

EinbettenHerunterladen
Weißeritzgymnasium
01705 Freital
Krönertstraße 25
Tel.: 0351 6491824
Fax: 0351 6491829
E-Mail: mail@weisseritzgymnasium.de
Homepage: www.weisseritzgymnasium.de
Allgemeinbildendes Gymnasium
in Trägerschaft des Landkreises Sächsische Schweiz/Osterzgebirge (LRA Pirna)
sechszügig
2014/15 ca. 1025 Schüler
ca. 100 Lehrkräfte
Träger des Gütesiegels „Sportfreundliche Schule“ 2010/11
Schulleiterin:
Stellv. Schulleiterin:
3 Schulgebäude:
„Johanna“
Schulteilleiterin:
Schulsekretärin:
Frau Dr. Renate Kühnel
Frau Eva Engelhardt
Johannisstraße 11
Frau Adelheid Sommer
Frau Iris Grimmer
Jgst. 5 – 7
„Pesta“
Pestalozzistraße 2
Schulteilleiterin:
Frau Sylvia Schmoeller
Sekretariat nicht besetzt
Jgst. 8 – 10
„Kröni“
Krönertstraße 25
Jgst. Sek. II
Hauptgebäude, Zentralverwaltung
Schulsekretärin:
Frau Gabriele Ehrler
Haushaltssekretärin:
Frau Annett Rasche (i. V. Frau Siegmund)
FachleiterInnen:
naturwiss. Fächer
künstler. Fächer
sprachl. Fächer
gesell.wiss. Fächer
Herr
Herr
Frau
Frau
Frank Techen
Thomas Stenzel
Ute Manzow
Dr. Elke Berger
Oberstufenberaterin:
Frau Monika Ritscher
BeratungslehrerIn:
Frau Christine Kalauch-Bohms
Herr Andreas Schwenke
Schulprogramm:
Das Leitbild unseres Gymnasiums ist inspiriert vom Motto im Relief an der
Hauptfassade des Schulgebäudes Krönertstraße:
Licht
Erkennen wir die Welt! Lernen wir diese zu verstehen und gelangen
zu umfangreichem Wissen und Können.
Liebe
Verknüpfen wir Lern- und Erkenntnisprozesse mit sozialen
Tugenden! Seien wir offen für Neues, Fremdes und Andersartiges
und gestatten wir Fehler, um daraus zu lernen.
Leben
Lasst uns in einer offenen und lebendigen Schule gemeinschaftlich
tätig sein und unser Wissen in der Praxis anwenden!
Bitte beachten Sie: Das Weißeritzgymnasium hat eine schuleigene Stundentafel.
Im Rahmen Fächerverbindenden Arbeitens erlernen Schüler in den Jgst. 5 – 9
Projektarbeit; neben den regulären Unterrichtsfächern gibt es in der Sekundarstufe I
das Fach „Erwachsen werden“ zur individuellen Förderung.
Jedes Gymnasium arbeitet nach einem Fremdsprachenkonzept. Die Angebote
sollen verlässlich sein:
1. Fremdsprache:
ab Jgst. 5
Englisch
(obligatorisch)
2. Fremdsprachen:
ab 6. Jgst.
Latein (derzeit 1 Klasse pro Jgst.)
Französisch (derzeit 2 Klassen pro Jgst.)
Spanisch (derzeit 3 Klassen pro Jgst.)
(wahlweise)
3. Fremdsprache:
Russisch (im Profil Jgst. 8 - 10)
Spanisch (im Profil Jgst. 8 – 10)
5
Englisch
6
5
3+1PA
Französisch
4
Spanisch
4
Latein
4
Russisch
AG Latein
(mit Ergänzungsprüfung)
7
8
9
10
4
3
3
3
11
12
LK(5) LK(5)
GK(3/2) GK(3/2)
Zertifikatskurs FCE(2)
3+1 PA 3
3
3
LK(5) LK(5)
GK(3/2) GK(3/2)
Zertifikatskurs DELF(2)
3+1 PA 3
3
3
LK(5) LK(5)
GK(3/2) GK(3/2)
3
3
3
Zertifikatskurs DELE(2)
3+1 PA 3
3
3
LK(5) LK(5)
GK(3/2) GK(3/2)
AG(1) AG(2) AG(2) AG(2) AG(2)
EP
3
3
3
GK(3) GK(3)
Dieses Angebot können Schüler zusätzlich freiwillig belegen. Die
AG wird im Ergänzungsbereich geführt, beginnt in der 8. Jgst. mit
1 Std./Wo., setzt in den Folgejahren doppelstündig fort. Das
Latinum ist in vielen Studienrichtungen Zugangsvoraussetzung
(z. B. in naturwissensch. und gesellschaftswiss. Studien sowie im
Lehramtsstudium).
Lassen Sie sich beraten!
Jedes Gymnasium bietet mehrere Profile an. Die Einwahl erfolgt in der 7. Klasse zur
Vorbereitung des neuen Schuljahres. Die Belegung ist nicht zwingend in Zusammenhang zu
bringen mit der künftigen Kurswahl, aber kann durchaus so motiviert sein.
Ein Profil wird mit 3 Std./Wo. in den Jgst. 8 – 10 unterrichtet. Die erteilte Note ist
versetzungsrelevant.
Wir führen 3 Profile:
mathematisch-naturwissenschaftliches Profil
künstlerisches Profil
sprachliches Profil (Priorität Russisch vor Spanisch)
Profilbezogene Informatik wird in der Jgst. 9 und 10 erteilt, aber nicht
im sprachlichen Profil.
Lassen Sie sich auch hierzu beraten!
Folgende Leistungskurse werden in der gymnasialen Oberstufe angeboten: Deutsch,
Mathematik, Englisch, Französisch, Physik, Geschichte, Kunst, Chemie
Über unsere vielen interessanten Ganztagsangebote können Sie sich in den
Aushängen und zum Teil beim Schulbesuch informieren.
Unser Essenanbieter ist SODEXO. Ein Schulessen kostet 3 €; es gibt 3 Essen zur
Auswahl - und die Frischetheke.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
570 KB
Tags
1/--Seiten
melden