close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Caglar Engin 3D-Visualisierung - TV-Set

EinbettenHerunterladen
2. VOLKSLIEDCHORFEST
mit Wettbewerb
2. bis 4. Oktober 2015
Bad Goisern / Bad Ischl
www.vokalakademie-ooe.at
2. VOLKSLIEDCHORFEST
mit Wettbewerb
Bad Goisern/Bad Ischl
2. bis 4. Oktober 2015
Kinderchor der LMS Mondsee / Foto: Land OÖ
Die Oö. VokalAkademie, die Musiksammlung des Landes Oberösterreich/Volksliedarchiv und das Oö. Volksliedwerk veranstalten im Zweijahresrhythmus ein Chorfest, bei welchem das Alpenländische Chorvolkslied im
Mittelpunkt steht.
2. VOLKSLIEDCHORFEST mit Wettbewerb
Bad Goisern/Bad Ischl - 2. bis 4. Oktober 2015
FREITAG, 2. Oktober 2015
Chöre und Vokalensembles aus Südtirol, Bayern und
Österreich sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Aus
diesen Ländern werden uns auch ausgezeichnete ExpertInnen als ReferentInnen und JurorInnen zur Verfügung stehen.
Festsaal, BAD GOISERN
Eröffnungsabend
19.00 - 20.30
Goiserer Beriga Pascher
Moderation: Dr. Franz Gumpenberger (ORF OÖ)
SAMSTAG, 3. Oktober 2015
Neben der freiwilligen Teilnahme am Wettbewerb sollen das gemeinsame Singen, das einander Zuhören und
der Meinungs- und Erfahrungsaustausch Schwerpunkte
des Festes sein. Die Gestaltung von Sonntagsmessen
ist ebenso möglich wie die Teilnahme an Referaten und
weiteren verschiedenen Veranstaltungen.
Landesmusikschule, BAD GOISERN
09.30 – 12.00 Chorwettbewerb
Moderation: Dr. Franz Gumpenberger (ORF OÖ)
Schloss Neuwildenstein, BAD GOISERN
14.00 – 15.00 Chorkonzert
Mühlviertler Dreier
Aktionsbühne der Oö. Landesgartenschau
auf dem Gelände des Sissiparks, BAD ISCHL
Der genaue Ablauf richtet sich nach der Anzahl der Anmeldungen sowie den Wünschen der teilnehmenden
Chöre / Ensembles und wird gleich nach Anmeldeschluss
bekannt gegeben.
Chorkonzert
Familienmusik Steiner
Seien Sie herzlich willkommen, wir freuen uns auf Sie!
Kongress- und Theaterhaus, BAD ISCHL
Veranstalter
Oö. VokalAkademie
dieMusiksammlung des Landes OÖ / Volksliedarchiv
Oö. Volksliedwerk
14.00 – 15.00 (bei Schlechtwetter: Kongress- u. Theaterhaus, BAD ISCHL)
mit allen JurorInnen des Wettbewerbs
Kongress- und Theaterhaus, BAD ISCHL
Offenes Volksliedchorsingen
19.30 – 21.00
Mühlviertler Dreier, Geigen- und Tanzlmusi
Moderation: Dr. Franz Gumpenberger (ORF OÖ)
SONNTAG, 4. Oktober 2015
Kongress- und Theaterhaus, BAD ISCHL
09.30 – 12.00 Chorwettbewerb
Moderation: Dr. Franz Gumpenberger (ORF OÖ)
15.00
Kongress- und Theaterhaus, BAD ISCHL
Abschlusskonzert mit Urkundenverleihung
Tassilo Musi
Moderation: Dr. Franz Gumpenberger (ORF OÖ)
-2-
Foto Titelseite: Langbathsee bei Ebensee©OÖ.Werbung/Schwager
15.30 – 17.00 Volkslied-Workshop
Ehrenschutz
Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer
Bürgermeister Peter Ellmer, Bad Goisern
Bürgermeister Hannes Heide, Bad Ischl
Fachliche Leitung
Brigitte Schaal
Konrad Fleischanderl
Organisation
Gerlinde Seyr
-3-
Organisationsbüro
WETTBEWERB
Amt der Oö. Landesregierung
Landesmusikdirektion/Oö. Landesmusikschulwerk
Oö. VokalAkademie / dieMusiksammlung des Landes OÖ
Gerlinde Seyr
Promenade 37, 4021 Linz
Tel: +43 (0)732 7720 15761
E-Mail: gerlinde.seyr@ooe.gv.at
2. VOLKSLIEDCHORFEST mit Wettbewerb
Bad Goisern/Bad Ischl - 2. bis 4. Oktober 2015
www.vokalakademie-ooe.at
Allgemeine Richtlinien für den Wettbewerb
Kategorien
-
A1 – Kinderchor/-ensemble (6-13 Jahre)
ab 10 Personen, mind. zweistimmig
A2 – Oberstimmen Jugendchor/-ensemble
ab 10 Personen, mind. zweistimmig (14-24 Jahre)
-
A3 – Männerstimmen Jugendchor/-ensemble
ab 10 Personen, mind. zweistimmig (14-24 Jahre)
-
A4 – Gemischtstimmiger(s) Jugendchor/-ensemble
ab 10 Personen, mind. zweistimmig (14-24 Jahre)
-
B – Frauenchor/-ensemble
ab 6 Personen, drei- oder vierstimmig
-
C – Männerchor/-ensemble
ab 6 Personen, drei- oder vierstimmig
-
D – Gemischter Chor/Gemischtes Ensemble
ab 6 Personen, drei- oder vierstimmig
-
Teilnahmeberechtigung
-
Teilnahmeberechtigt sind Laienchöre und Ensembles mit der
für die jeweilige Kategorie angegebenen Besetzung und der
entsprechenden Altersbegrenzung.
Mindestens ein Lied muss a cappella vorgetragen
werden.
Die Liedbegleitung wird nicht bewertet. Sollte es erwünscht sein, gibt die Jury Tipps für die Begleitung.
Lieder sollen in der eigenen Mundart vorgetragen
werden.
Geistliche Lieder sollen – mit Ausnahme von Hirtenliedern – nicht in Mundart gesungen werden.
Nicht alle Jodler sind vom Charakter her für den Chorgesang gut geeignet und sollen daher nur vereinzelt
eingesetzt und sorgsam ausgewählt werden.
Wir freuen uns über Ihren Auftritt in Tracht.
BAD GOISERN
Festsaal Obere Marktstr. 11, 4822 Bad Goisern
Landesmusikschule Schmiedgasse 13b
Schloss Neuwildenstein Obere Marktstraße 1
BAD ISCHL
Kongress- und Theaterhaus
Kurhausstraße 8, 4820 Bad Ischl
Oö. Landesgartenschau Bad Ischl 2015
Gelände des Sissiparks
Die gleichzeitige Teilnahme in den Kategorien Kinder- oder
Jugendchöre und Erwachsenenchöre ist nicht möglich.
Fachliche Auskunft
-4-
Beim Wettbewerb werden drei Lieder vorgetragen, zwei
davon sucht der Chor/das Ensemble aus, eines die Jury.
Veranstaltungsorte
Gemischte Chöre/Ensembles können mit ihren Männerstimmen auch in der Kategorie „Männerchor/-ensemble“
und mit ihren Frauenstimmen in der Kategorie „Frauenchor/
-ensemble“ teilnehmen.
Amt der Oö. Landesregierung
Landesmusikdirektion/Oö. Landesmusikschulwerk
Volksliedarchiv, Promenade 37, 4021 Linz
Brigitte Schaal
Tel: +43 (0)732 7720 14082
E-Mail: brigitte.schaal@ooe.gv.at
Jeder Chor / Jedes Ensemble meldet fünf Lieder zum Wettbewerb an. Davon muss mindestens eines ein geistliches
Volkslied und eines ein weltliches Volkslied sein.
dieMUSIKSAMMLUNG
des Landes Oberösterreich
-5-
OÖ
VOLKS
LIED
WERK
WETTBEWERB
2. VOLKSLIEDCHORFEST mit Wettbewerb
Bad Goisern/Bad Ischl - 2. bis 4. Oktober 2015
Pitztalchor, Foto: Land OÖ
Hinweise zur Bewertung
-
-
-
-
-
-
-
Allgemeine Hinweise
Die Jury achtet bei der Bewertung sehr darauf, dass die
Literatur dem Chor- bzw. Ensembletyp angepasst ist.
Bei Kinderliedern sind fröhliche, kindgerechte Themen
vorteilhaft.
Während des ganzen Chorfestes findet eine Notenausstellung statt.
Eine Gestaltung der Lieder nach der Aussage der Texte
ist erwünscht.
Dabei soll die Interpretation allerdings nicht übertrieben
werden, die Lieder sollen schlicht bleiben.
Selbstversorgerhaus
Sinnvoll ist es, Lieder aus der Region zu suchen.
Tipps für die Auswahl geben beispielsweise die
jeweiligen Volksliedarchive.
Neuerstandenes Liedgut sollte dem Charakter der
überlieferten Lieder nahe kommen.
Die Jury besteht aus erfahrenen Volksmusik- und
Volkslied-ExpertInnen.
Das Bewertungsergebnis ist nicht anfechtbar.
Der Vortrag jedes einzelnen Stückes wird nach folgenden
Kriterien bewertet:
a) INTONATION
b) CHORKLANG
c) AUTHENTIZITÄT (siehe obige Hinweise)
d) GESAMTEINDRUCK
-
Auftritt und Abgang werden nicht bewertet.
Die Jury vergibt folgende Prädikate:
Ausgezeichneter Erfolg
Sehr guter Erfolg
Guter Erfolg
Erfolgreiche Teilnahme
Jury
Brigitte Schaal (Vorsitz) – Regau/Oberösterreich
Florian Groß – Waizenkirchen/Oberösterreich
Wolfgang Rath – Eidenberg/Oberösterreich
Stefanie Unterberger – Bruneck/Südtirol
-6-
Unterkunftsmöglichkeiten
Gästehaus /Jugendgästehaus
** Gasthof
*** Gasthof/Hotel
**** Hotel
Die Zimmer sind je nach gebuchter Kategorie Doppel- oder
Mehrbettzimmer mit DU/WC, Einzelzimmer auf Anfrage.
Die Fahrstrecken zwischen den Unterkünften und den Veranstaltungen werden von den TeilnehmerInnen durchgeführt.
Leistungen von 2. bis 4. Oktober 2015
- 2 x Nächtigung mit Frühstück ( je nach gebuchter
Kategorie)
- 2 x 3gäng. Abendmenü/Buffet – je nach Lage der
Unterkunft am Veranstaltungsort oder in der Unterkunft
- 2 x Ortstaxe und alle Abgaben
- Zutritt in die Oö. Landesgartenschau Bad Ischl 2015
Pauschalpreis für Leistungen pro Person in Euro
Selbstversorgerhaus (keine Verpflegung) max. 10 Pers....... 54 €
Gästehaus/Jugendgästehaus (Du/WC Zimmer) .......................... 82 €
2 Sterne Gasthof ............................................................................................................ 84 €
3 Sterne Gasthof/Hotel .......................................................................................... 94 €
4 Sterne Hotel in Bad Ischl .............................................................................. 140 €
Zimmeranfragen und Buchungen an:
Salzkammergut Touristik GmbH, Götzstr. 12, 4820 Bad Ischl
chorwettbewerb@salzkammergut.co.at
Tel.: +43 (0) 6132 24000 54
Ansprechpartnerin: Angelika Putz
Teilnahmegebühr pro Chor / Ensemble -7-
50 €
2. VOLKSLIEDCHORFEST mit Wettbewerb
Bad Goisern/Bad Ischl - 2. bis 4. Oktober 2015
Veranstalter
Oö. VokalAkademie
dieMusiksammlung des Landes OÖ/Volksliedarchiv
Oö. Volksliedwerk
Organisationsbüro
Amt der Oö. Landesregierung
Landesmusikdirektion/Oö. Landesmusikschulwerk
VokalAkademie /dieMusiksammlung des Landes OÖ
Gerlinde Seyr
Promenade 37, 4021 Linz
Tel: +43 (0)732 7720 15761
E-Mail: gerlinde.seyr@ooe.gv.at
www.vokalakademie-ooe.at
-8-
ANMELDUNG
www.vokalakademie-ooe.at
Name Chor / Ensemble
Name ChorleiterIn / EnsembleleiterIn
Unsere Liedauswahl
1 (Selbstwahlstück)
2 (Selbstwahlstück)
3
5
Anzahl der SängerInnen: ________ Herren / Knaben
________ Damen / Mädchen
Anzahl Begleitpersonen: ________ Herren / Knaben
Unterkunft / Kategorie (Zutreffendes bitte ankreuzen):
Die Zimmer sind je nach gebuchter Kategorie Doppel- oder
Mehrbettzimmer mit DU/WC, Einzelzimmer auf Anfrage.
O Selbstversorgerhaus (max. 10 Personen)
O Gästehaus /Jugendgästehaus
O** Gasthof
O ***Gasthof/Hotel
O ****Hotel in Bad Ischl
Bitte legen Sie Ihrer Anmeldung folgende Unterlagen bei:
- vollständig ausgefüllte Formulare
4
ANMELDUNG www.vokalakademie-ooe.at
________ Damen / Mädchen
Art des Chores/Ensembles (Zutreffendes bitte ankreuzen):
A1O Kinderchor/-ensemble (6-13 Jahre)
A2 O Oberstimmen Jugendchor/-ensemble (14-24 Jahre)
A3 O Männerstimmen Jugendchor/-ensemble (14-24 Jahre)
A4 O Gemischtstimmiger(s) Jugendchor/-ensemble (14-24 J.)
B OFrauenchor/-ensemble
C OMännerchor/-ensemble
D O Gemischter Chor/Gemischtes Ensemble
Wir nehmen teil am (Zutreffendes bitte ankreuzen):
OEröffnungsabend
OChorwettbewerb
OJury-Beratungsgespräch
OChorkonzert (wird zugeteilt)
OVolkslied-Workshop mit ______ Personen
OAbschlusskonzert
OSonntagsgottesdienstgestaltung
-
je 1 Kopie Ihrer 5 Stücke
(nur wenn Sie am Chorwettbewerb teilnehmen)
-
ein druckfähiges Foto (Chor / Ensemble)
wenn möglich nicht älter als ein Jahr
Anmeldung bis spätestens 26. Juni 2015 per Post an
folgende Adresse senden:
Amt der Oö. Landesregierung
Landesmusikdirektion/Oö. Landesmusikschulwerk
Oö. VokalAkademie/dieMusiksammlung des Landes OÖ
Gerlinde Seyr
Promenade 37, 4021 Linz
Tel: +43 (0)732 7720 15761
E-Mail: gerlinde.seyr@ooe.gv.at
Teilnahmegebühr
Die Teilnahmegebühr in Höhe von 50 € pro Chor/Ensemble
soll bis 26. Juni 2015 überwiesen sein. Dann erhalten Sie alle
Detailinformationen zum Chorfest und Wettbewerb.
Bankverbindung
Die Teilnahmegebühr ist auf das Konto des Oö. Volksliedwerkes
bei der RAIBA Oberösterreich einzuzahlen.
Verwendungszweck „Volksliedchorfest“
IBAN AT86 3400 0000 0162 4634 // BIC RZOOAT2L
Die Teilnahmebedingungen werden zur Kenntnis genommen:
Adresse Chor / Ensemble
Ort, Datum
Unterschrift Chor- / EnsembleleiterIn
Ort, Datum
Unterschrift Kontaktperson
Adresse Kontaktperson
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
574 KB
Tags
1/--Seiten
melden