close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Rhetorik und Kommunikation" mit Dr. Dieball

EinbettenHerunterladen
Einladung und Programm
PROGRAMM
Freitag, 20. März 2015
Rhetorik und
Kommunikation
für die politische Praxis
7.00 - 09.00 Uhr Frühstück / Zimmer räumen
17.30 – 18.00 Uhr
Vorstellungsrunde und Begrüßung
mit Frau Lott
18.00 Uhr Abendessen
20. – 22. März 2015
Maritim Hotel Magdeburg
Otto-von-Guericke Str. 87
19.00 – 22.00 Uhr
Grundlagen der Kommunikation
Klassische Regeln der Rhetorik
Samstag, 21. März 2015
mit
Dr. Werner Dieball
Durch ein offenes, konstruktives Feedback über
ihre Kommunikationswirkung sollen Sie Ihre
Stärken erkennen und ausbauen und zugleich
systematisch Ihre Schwächen beheben. Sie lernen, nonverbale und rhetorische Merkmale gezielt einzusetzen, so dass Sie in allen Kommunikationssituationen
überzeugender
auftreten.
„Der Erste Eindruck zählt - der letzte bleibt!“
Tagungsleitung: Manuela Lott
VA-Nr. B39-200315-1
Sonntag, 22. März 2015
09.00 – 11.00 Uhr
Meine Wirkung auf Andere - Körpersprache
bewusst wahrnehmen und einsetzen
Kaffee
11.15 – 13.00 Uhr
Visualisierung – effektiv gestalten bildhaft präsentieren
Souverän und freundlich Auftreten
Stärkung der Ausdrucksfähigkeit
13.00 Uhr Kurze Auswertung
13.15 Uhr Mittagessen, anschl. Abreise
7.00 - 8.45 Uhr Frühstück
8.45 – 10.45 Uhr
Überzeugend argumentieren
Kontern – statt sprachlos dastehen
Kaffee
11.00 - 13.00 Uhr
Kritische Fragen substanziell und effizient
beantworten, Verhalten in Stresssituationen
13.00 Uhr Mittagessen
14.15 – 16.15 Uhr
Die Drei Kernbotschaften
(kurz – prägnant – anschaulich)
Kaffee
16.45 -18.45 Uhr
Freies Reden und persönliches Auftreten
Gestik, Körpersprache und persönliche Wirkung
Praktische Übung mit Videoaufzeichnung
19.00 Uhr Abendessen
Arbeitsformen/Methoden
Kamera-Training, Ist-Analyse durch Videofeedback und Selbsteinschätzung, praxisnahe Übungen mit dem Bewertungsbogen, Briefings
Dr. Werner Dieball analysiert für Print, TV und
Hörfunk die persönliche Wirkung von Spitzenpolitikern/innen und anderen Persönlichkeiten.
Er coacht und trainiert Manager, Unternehmer,
Führungskräfte, Politiker/innen und
Sporller/innen in den Bereichen Rhetorik, Körpersprache und Kommunikation. Dabei stellt er den
Bezug zwischen seinen wissenschaftlichen Erkenntnissen und der politischen Praxis her.
Allgemeine Geschäftsbedingungen
für Veranstaltungen der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Seminaranmeldung und Zahlungshinweis
Ihre schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Wir bestätigen die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs.
Nach Annahme Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns
eine Rechnung über den Tagungsbeitrag. Die Teilnahmegebühr muss 20 Tage vor Veranstaltungsbeginn unserem Konto gutgeschrieben sein. Wird
der Tagungsbeitrag nicht rechtzeitig gezahlt,
verfällt der Anspruch auf Teilnahme. Anfallende
Reisekosten werden von der Konrad-AdenauerStiftung nicht übernommen.
Anmeldung und Rechnungsstellung
Anmeldungen mit der Bitte um Rechnungsstellung sind
grundsätzlich nur durch die Handlungsbevollmächtigten
von Unternehmen für die Mitarbeiter/innen möglich.
Fragen zur Seminaranmeldung?
Während unserer Bürozeiten (Mo.-Do. 9:00 – 16:00
Uhr und Fr. 9:00 – 12:00 Uhr) erreichen Sie das Organisationsteam telefonisch über Tel: 0391-520887101. Außerhalb dieser Zeiten können Sie Ihre Nachricht gerne per E-Mail
brigitte.mansfeld@kas.de
oder per Fax: 0391-520887-121 senden.
Seminarstornierung
Sollte Ihnen die Teilnahme trotz einer verbindlichen
Anmeldung nicht möglich sein, benachrichtigen Sie
bitte umgehend
schriftlich die in Ihrem Programm
ausgewiesenen Ansprechpartner per E-Mail oder Fax
unter Angabe der Veranstaltungsnummer und der
Thematik. Absagen bis zu 21 Kalendertagen (3 Wochen) vor Veranstaltungsbeginn sind kostenfrei. Bei
einer Stornierung von 20 bis zu 3 Kalendertagen vor
Beginn werden 75% der Tagungsbeitrag fällig. Ab dem
2ten Kalendertag vor Tagungsbeginn ist der volle Tagungsbeitrag zu entrichtet. Bereits geleistete Zahlungen erhalten Sie bei fristgerechter Stornierung selbstverständlich zurück.
Anmeldungen an das Tagungsbüro:
Ermäßigung von Tagungsbeiträgen
Auf vorherigen Antrag kann eine Ermäßigung auf den
Tagungsbeitrag gewährt werden. Dies gilt für ALG-IEmpfänger sowie ALGII-Empfänger, Schüler, Studenten, Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst. Eine entsprechende Bescheinigung ist bei Anmeldung vorzulegen.
Unterkunft und Verpflegung
Ihr Teilnehmerbeitrag umfasst Unterkunft und Verpflegung. Die Unterkunft erfolgt in der Regel im Einzelzimmer - ausgestattet mit Dusche/ WC und TV. Ihr Zimmer können Sie am Anreisetag ab 14:00 Uhr beziehen.
Am Abreisetag ist das Zimmer bis 9:00 Uhr zu räumen.
Bei unserer Verpflegung handelt es sich um Vollpension, weitere Leistungen entnehmen Sie bitte dem Seminarprogramm.
Zertifizierung
Seit dem 11. Juni 2010 ist die Konrad-AdenauerStiftung mit dem Zertifikat audit berufundfamilie von
der berufundfamilie GmbH ausgezeichnet.
Datenschutz
Persönliche Daten werden nach den DatenschutzVorschriften verarbeitet. Dabei handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften
zum Schutz personen-bezogener Daten und zur Datensicherheit. Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt und
nicht an Dritte weitergegeben. Dieser Nutzung stimmen
Sie hiermit ausdrücklich zu.
Die Konrad Adenauer Stiftung behält sich
Programmänderungen vor.
Gerichtsstand Gerichtsstand ist Bonn.
Bild- und Filmmaterial
Der Teilnehmer erklärt sein Einverständnis, dass die
Konrad-Adenauer-Stiftung grundsätzlich berechtigt ist,
von Veranstaltungen Foto- und Filmmaterial zu fertigen
und damit der eventuellen Abbildung seiner Person, um
dieses als Referenzmaterial zu veröffentlichen. Sollten
Sie nicht einverstanden sein, bitten wir um kurze Information vor Ort.
Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.
Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt
Brigitte Mansfeld
Franckestraße 1
39104 Magdeburg
Tel. 0391-520887-101 Fax 0391-520887-121
Brigitte.Mansfeld@kas.de
Zum Rhetorikkurs vom 20. – 22. März 2015
melde ich mich hiermit verbindlich an.
Zimmerwunsch:
Einzelzimmer
(195,00 Euro)
im Doppelzimmer
(150,00 Euro p.P.)
Einzelzimmer
- ermäßigt
(110,00 Euro)
im Doppelzimmer
- ermäßigt
(80,00 Euro p.P.)
Absender (bitte in Blockschrift):
Name:
Vorname:
Straße/HausNr.:
PLZ/Ort:
Beruf:
Geburtsdatum:
Telefon:
Email:
Datum
Unterschrift
Nach Annahme Ihrer Anmeldung erhalten Sie
von uns eine Rechnung. gez. Brigitte Mansfeld
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
89 KB
Tags
1/--Seiten
melden