close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

ESV-ECHO - ESV 1927 eV Ronshausen

EinbettenHerunterladen
ESV-ECHO
Ausgabe vom 15.03.2015
Berichte und Informationen vom Fußball-Spielbetrieb
und aus dem Vereinsgeschehen des ESV 1927 e.V. Ronshausen
www.esvronshausen.de
Sportanlage
Kehlberg-Kampfbahn
Tel. 06622/41848
Vereinslokal
Gasthof „Zur Krone“
Tel. 06622/7211
Sonntag, 15.03.2015 - 15:00 Uhr
Kreisliga A1 – Kreis Hersfeld-Rotenburg – Herren – 2014/2015
ESV Ronshausen
FSV Hohe Luft II
13:15 Uhr
ESV Ronshausen II - SG Rotenburg/Lispenhausen III
(Kreisliga C1 – Kreis Hersfeld-Rotenburg – Herren – 2014/2015)
ESV-Echo 2014/15
2
ESV-Echo 2014/15
Vorbericht
Verehrte Gäste,
liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,
zu den Heimspielen gegen die SG Rotenburg/Lispenhausen
III und die Reserve des FSV Hohe Luft begrüßen wir Sie recht
herzlich auf der Kehlberg-Kampfbahn.
Trotz der Auftaktniederlage beim Tabellenführer hat sich unser Team mit dem neuen Trainer Jürgen Losekam in Untergeis
teuer verkauft und als Mannschaft einen positiven Eindruck
hinterlassen. Erfreulich, weil die Mannschaft um Spielführer
Malte Koch in dieser Formation noch nie auf dem Spielfeld
gestanden hat und mit dem noch jugendlichen Max Möller
einen Debütanten in ihren Reihen hatte.
Wir wünschen Jürgen Losekam auch für die kommenden
schweren Aufgaben viel Erfolg und danken an dieser Stelle
auch noch einmal Stephan Dick und Maiko Lafontaine für ihr
Engagement in der Vorserie.
Auch im Umfeld des Seniorenfußballs hat es in den letzten
Wochen Veränderungen gegeben. Joachim Ullmar, HansAdam Ernst, Stephan Dick, Jürgen Manns und Jens Schumann haben sich bereit erklärt, Trainer Jürgen Losekam
und unsere beiden Seniorenmannschaften hilfreich und engagiert rund um den Spielbetrieb zu unterstützen und die
Teams neben Volkmar und Sandra Gebauer zu betreuen und
auf dem Weg zum Klassenerhalt erfolgreich und mit offenem
Dialog zu begleiten. Fußball ist Tagesgeschäft und um Spiel,
Training und Spielvorbereitung warten neben der Förderung
des Teamgeistes unzählige Aufgaben auf die erfahrenen ehemaligen Seniorenspieler. Neben aktuellen Aktivitäten müs3
ESV-Echo 2014/15
sen parallel Zukunftsperspektiven ausgelotet und erörtert
werden. Ein Rädchen sollte sich ins andere drehen und Jörg
Moritz wird wie gewohnt bei der Betreuung der Reserve behilflich sein. Bis zu neun Spieler der A-Junioren können neben den 9 Meisterschaftsspielen im Juniorenbereich sonntags bei Bedarf bei den Senioren eingesetzt werden. Hier ist
eine wöchentliche Abstimmung erforderlich, die auch gelebt
wird. Die Bereitschaft von Winfried Reichhold, das Amt des
ESV-Jugendleiters in Form eines Juniorenkoordinators zu
begleiten, ist ein absoluter Glücksgriff und wird sich in den
kommenden Monaten positiv und zielführend neben der angestrebten Transparenz in unserer Fußballabteilung auswirken.
Der besondere Dank des ESV gilt in diesem Zusammenhang
Reinhold Schuster und Christian Seidel, die sich in den vergangenen Jahren mit viel Fleiß unermüdlich für die Belange
des Seniorenfußballs mit all den damit verbundenen Aufgaben in der Fußballabteilung eingesetzt und immer wieder
Prozesse auf den Weg gebracht haben, um einen erfolgreichen Fußball der 1. Mannschaft und Reserve zu gewährleisten. Herzlichen Dank.
Wir wünschen den Spielen einen fairen und sportlichen Verlauf und ihnen, liebe Gäste einen angenehmen Aufenthalt
beim ESV Ronshausen.
Werner Brückner
Die nächsten Spiele unserer beiden Teams:
So., 22.03.15, 13:15 FV Friedlos II - ESV Ronsh. II
So., 22.03.15, 15:00 FV Friedlos - ESV Ronsh. I
So., 29.03.15, 13:15 SG Gudegr/Konnef II - ESV Ronsh. II
So., 29.03.15, 15:00 SG Gudegr/Konnef - ESV Ronsh. I
4
ESV-Echo 2014/15
5
ESV-Echo 2014/15
6
ESV-Echo 2014/15
7
ESV-Echo 2014/15
8
ESV-Echo 2014/15
20. Spieltag Kreisliga A1
9
ESV-Echo 2014/15
10
ESV-Echo 2014/15
16. Spieltag Kreisliga C1
11
ESV-Echo 2014/15
12
ESV-Echo 2014/15
13
ESV-Echo 2014/15
14
ESV-Echo 2014/15
Alte Herren
Faschingsturnier 2015
Zweimal trainieren unsere AH-Spieler noch in der Halle. Zum Hallenabschluss trifft man sich am 26.März ab 21.15 Uhr zu einem
kühlen Getränk im Vereinslokal.
Das erste Feldtraining startet wie gewohnt am Gründonnerstag.
Nach zwei Zusammenkünften trifft sich der Festausschuss zum
50-jährigen AH-Jubiläum am 25.03.15 um 19.00 Uhr im Vereinslokal.
Der Jubiläumsabend findet am 06. November in der Krone statt.
Bildmaterial nehmen Georg Jeppe und Werner Brückner gerne
entgegen.
35 Teilnehmer der AH-Abteilung haben sich für die Frühschoppenschifffahrt auf der Fulda in Kassel angemeldet. Die Abfahrt
am Himmelfahrtstag erfolgt mit Cantus um 8.45 Uhr ab Ronshausen.
49 Personen haben zur Septemberfahrt nach Söll in Tirol zugesagt und ihre Anzahlung bereits geleistet. (Werner Brückner)
15
ESV-Echo 2014/15
16
ESV-Echo 2014/15
17
ESV-Echo 2014/15
18
ESV-Echo 2014/15
VDES-Hallenmeisterschaften
Mit 19 Spielern und den Betreuern Georg Jeppe und Ortwin Schmidt starteten ESV-Junioren und zwei AH-Teams mit
VDES-Fußballfachwart Werner Brückner zum AH-/Mitarbeiterhallenturnier nach Schlüchtern.
Durch die Absagen der SG Breitenbach und DB Netz sprangen 6 JSG-Nachwuchsspieler ein und bildeten mit unseren
AH-Spielern zwei Teams, die außer Konkurrenz am Turnier
teilnahmen, um den Spielplan mit zwei 5-er Gruppen aufrecht erhalten zu können und somit zu einem gelungenem
Turniertag beim Ausrichter ESV Elm beitrugen. Gemeinsam
konnten diese gemischten Teams 15 Punkte ergattern.
Bei dem sehr fair geführten Eisenbahnerturnier wurde der
ESV Fulda Bezirksmeister vor Blau-Gold Frankfurt und dem
ESV Elm. Das Ronshäuser AH-Team mit A. Hauser, H.-A Ernst,
T. Bulling, M. Lafontaine, D. Möller, D. Gebauer und N. Blümer belegte nach 7-m-Schießen gegen den ESV Bensheim
nur den 8. Platz.
Ein Besuch in der Fuldaer Wiesenmühle rundete einen harmonischen Tag im Rahmen des Eisenbahnersports ab.
Die Kleinfeldmeisterschaften des Bezirks Hessen integriert in
ein DB-Azubi-Turnier finden während der Sportwoche am 4.
Juli 2015 beim ESV Ronshausen statt.
Bei der Siegerehrung sendete Werner Brückner Genesungswünsche an den stellvertretenden Bezirkssportleiter Wolfgang Bauer, der mit einer schweren Erkrankung im Klinikum
Schlüchtern weilt. (Werner Brückner)
19
ESV-Echo 2014/15
VDES-Hallenmeisterschaften
20
ESV-Echo 2014/15
21
ESV-Echo 2014/15
22
ESV-Echo 2014/15
50 Jahre AH-Fußball
Jubiläumveranstaltungen
14. Mai 2015
Himmelfahrtstour: Frühschoppenschiff-
fahrt auf der Fulda in Kassel
01. - 05.07.15
Sportwoche mit Jubiläumsturnier
24. - 27.09.15
Jubiläumsfahrt nach Söll in Tirol
Ansprechpartner: Georg Jeppe, Ortwin Schmidt und
Werner Brückner
Jugend
Die abschließenden Modalitäten zur Bildung des Jugendfördervereins Ulfetal wurden am 06.03.15 im Beisein von Jörg
Moritz im Sporthaus in Weiterode abgestimmt und die weiteren erforderlichen Schritte eingeleitet. Somit wurden die
Signale für eine innovative und flächendeckende Jugendarbeit unsere JSG auf Fahrt gestellt. Weitere Infos in den nächsten Echos.
Die A-Junioren der JSG treffen am Samstag, 21.03.15 auf den
JFV Fuldatal-Ludwigsau. Spielbeginn: 16.00 Uhr KehlbergKampfbahn
Für Ihre Unterstützung wären die A-Junioren unserer JSG
dankbar. Der Platzbelegungsplan folgt im nächsten Echo.
Zu den Auswärtsspielen nach Alheim, Lauterbach, Kirchheim
und Ufhausen werden noch Fahrer benötigt (Ansprechpartner: Werner Brückner).
23
ESV-Echo 2014/15
24
ESV-Echo 2014/15
25
ESV-Echo 2014/15
26
ESV-Echo 2014/15
AH–Kreismeisterschaften
Nach dem Erringen des 2. Platzes bei den Alte-Herren-Kreismeisterschaften stellten sich die erfolgreichen Kicker dem
Fotografen:
Hinten v.l.n.r: Andreas Hauser, Thomas Bulling, Hans-Adam Ernst,
Stephan Dick und Peter Machacny.
Vorne v.l.n.r.: Karl-Heinz Jasiulek, Rainer Wittich, Joachim Ullmar
und Werner Brückner.
Verschiedenes
Dank Heinrich Curth stehen in der Rückserie auch wieder die
bewährten Helfer/innen hinter der Theke und in der Grillhütte uneigennützig für unseren ESV zur Verfügung. Herzlichen Dank.
Über weitere Interessenten sind wir dankbar und freuen uns
auf Ihre Unterstützung.
Das traditionelle Osterfeuer findet am Gründonnerstag,
02.04.15 auf dem alten Sportplatz statt. Wir freuen uns auf
Ihren Besuch.
27
ESV-Echo 2014/15
28
ESV-Echo 2014/15
29
ESV-Echo 2014/15
Impressum
Herausgeber:
ESV 1927 e.V. Ronshausen
- Fußballabteilung Christian Seidel, Abteilungsführung Spielbetrieb
Flachsröste 2
36217 Ronshausen
Tel. 06622/420196
Mobil: 0172 – 6149178
billhelm@gmx.de
Redaktion:
Andreas Hauser
Gutenbergstraße
36217 Ronshausen
Mobil: 0176 – 11707623
Anzeigen:
Reinhold Schuster
Im Kirchtal 6
36217 Ronshausen
Tel. 06622/1426
Mobil: 0173 – 3430889
Mit dem „ESV-ECHO“ möchten wir Ihnen aktuelle Informationen aus
unserem Vereinsgeschehen geben. Kritische Anmerkungen des jeweiligen Verfassers der Artikel stellen nicht unbedingt die Meinung des
Vereinsvorstandes dar. Haben Sie Fragen, dann können Sie uns jederzeit ansprechen.
Zuständig für den Spielbetrieb: Joachim Ullmar, Hans-Adam Ernst,
Stephan Dick, Jürgen Manns und Jens Schumann.
Berücksichtigen Sie bitte unsere Inserenten + Werbepartner!
Bei Ihren Einkäufen, Inanspruchnahme von Dienstleistungen jeglicher
Art, bei Gaststättenbesuchen bzw. Ausrichtung von Feierlichkeiten usw.
empfehlen wir Ihnen die Firmen und Inserenten, die unseren Verein und
unseren Fußballspielbetrieb unterstützen.
30
ESV-Echo 2014/15
31
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
139
Dateigröße
9 839 KB
Tags
1/--Seiten
melden