close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Apotheker Klaus Rapp bietet in der Lindenapotheke während der

EinbettenHerunterladen
4. Furtwanger gesundheitswoche
Vielfalt hilft gesund zu bleiben
Vom 15. bis 20. März steht erneut eine Woche lang die Gesundheit in Furtwangen im
Mittelpunkt: Die vierte Gesundheitswoche von VdU und Stadt
Furtwangen bietet wieder ein
umfangreiches, vielseitiges
Programm. Neu ist dabei vor
allem eine spezielle Veranstaltung zum Auftakt und außerdem als krönender Abschluss
ein Gesundheits-Kabarett.
Die in Arbeitskreisen zur
Stadtentwicklung entwickelte
Idee einer Gesundheitswoche
hat sich inzwischen voll etabliert, wie die vierte Auflage
dieser Info-Woche belegt. Der
VdU (Verein der Unternehmer
und freien Berufe Furtwangen
und Gütenbach) hat mit der
Stadt Furtwangen gemeinsam
wieder viele Veranstalter unterschiedlichster Angebote ins
Boot geholt. Erstmals findet die
Gesundheitswoche, die künftig
alle zwei Jahre stattfinden soll,
im Frühjahr statt.
Unterstützt wird die Aktion
auch wieder tatkräftig von der
Volkshochschule, die einige
Programmpunkte anbietet. Die
Angebote der Teilnehmer reichen von klassischen Angeboten wie eine Sehstärken-Messung bei den Optikern Böhler
oder Rutschmann bis zum
Check der Wirbelsäule in der
Gesundheitspraxis Kalezic. Es
gibt wichtige Vorsorgeuntersuchungen wie die Messung
der Knochendichte in der Linden-Apotheke oder der Hörtest
bei Behnke Hörakustik. Aber
auch das Umfeld der Sorge um
die Gesundheit steht im Fokus,
beispielsweise bei einer Infoveranstaltung der Sozialstation
zum Thema „Pflegende Angehörige“. Auch Fachvorträge
Vortragsnachmittag
➤ „Was macht eigentlich ein
Urologe?“ , mit Dr. Jochen
Stürner und Dr. Arne Klünsch,
Urologische Praxis Waldkirch
mit Zweigstelle in Furtwangen
(14.30 und 16 Uhr)
➤ „Kiefergelenk und Wirbelsäule: Zusammenhänge mit
Biss“, Christoph Hafner Physiotherapeut und Heilpraktiker
(14.30 und 16 Uhr)
➤ „Gleichgewichts- und
Koordinationstraining“, mit
Thomas Weik, AOK (14.30 und
16 Uhr)
➤ „Moderne Behandlung von
Sportverletzungen“ mit Dr.
Gernot Felmet, Artico Sportklinik Villingen-Schwenningen
(14.30 Uhr)
➤ „Antibiotika & multiresistente Keime - Wohin geht die
Reise?“ mit Dr. Götz Besenfelder, Allgemeinmediziner aus
Furtwangen (16 Uhr) (hei)
Apotheker Klaus Rapp bietet in der Lindenapotheke während der Gesundheitswoche eine Knochen-Dichtemessung an. B I L D E R : S T E FA N H E I M P E L
gehören dazu wie der Arzt Hans
Joachim Schlayer mit seinem
Referat „Gut essen und trinken,
aber gesund“ im Altenheim St.
Cyriak. Dazu kommen spezielle
Angebote wie Fußreflexzonenbehandlungen bei Ulrike Schaz.
Die VHS schließlich bietet
zahlreiche Veranstaltungen von
der Lidpflege über sportliche
Tänze bis zum Geocaching.
Das ganze Programm findet
man in einer informativen
Broschüre. Die Broschüren
liegen in den beteiligten Geschäften, der Tourist-Info, im
Rathaus und Bürgerbüro sowie
bei Ärzten und Zahnärzten aus.
Unter www.gesundheitswochefurtwangen.de ist das Programm zu finden.
Neu bei der Gesundheitswoche sind eine Auftaktveranstaltung am Sonntag, 15.
März, sowie ein kulturelles
Highlight in der Kulturfabrik
zum Abschluss am Freitag, 20.
März. Eröffnet wird die Gesundheitswoche am Sonntagnachmittag um 14 Uhr im
O-Bau der Hochschule Furtwangen (ehemaliges Krankenhaus). Nach einer Begrüßung
durch Bürgermeister Josef
In einem Referat wird
Wolfgang Zahner
während der Gesundheitswoche in seinem
Haus für Raumausstattung darüber
referieren, dass es
nicht die für jeden
nutzbare Matratze gibt,
sondern diese an die
Bedürfnisse jedes
Einzelnen angepasst
werden sollte. Dafür
bietet er unter anderem auch einen Matratzen-Simulator an.
Herdner und den VdU-Vorsitzenden Guido Lüttgens
stehen mehrere Vorträge auf
dem Programm, die parallel
angeboten werden. Im weiteren
Verlauf des Nachmittags werden die meisten Vorträge noch
einmal wiederholt, sodass jeder
Besucher auf jeden Fall sich
zwei interessante Themen
heraussuchen kann. Beim
Empfang erwarten die Besucher eine paar kleine Snacks
und ein leckeres, gesundes
Begrüßungsgetränk.
„Hetzkasper – zu blöd für
Burnout“ heißt es am Freitag,
20. März, 20 Uhr in der Kulturfabrik. Kabarettist Henning
Schmidtke philosophiert am
Klavier in einem entschleunigten Kabarett-Programm über
den Stoff, aus dem das Leben
ist: die Zeit. Henning Schmidtke macht sich lustig über den
Hetzkasper in uns allen. Und
erkundet in seinen Liedern
auch die Geheimnisse der Zeit,
die Vergänglichkeit unseres
Daseins und das Gefühl von
Ewigkeit. (hei)
Kostenloseer Hörtest
Mi. und Do. 9 bis 13 Uhr
und 14 bis 188 Uhr
Fr. 9 bis 13 Uhr
Wilhelmstraße 11A
Tel. 07723 - 9 299 87 50
E-Mail:
kontakt@behn
nke-akustik.de
➤ 15. bis 20. März 2015
➤ Großes Mitmach-Angebot
für alle Generationen
– ANZEIGE –
Donnerstag, 19.03.2015
Fokus pflegende Angehörige
16:00 bis 17:00 Uhr
Pflegen und gesund bleiben
14:30 bis 15:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Geschäftsstelle Sozialstation
Lindenstr. 6, Furtwangen
Infoveranstaltung
Referentin: Angelika Burkhart
Workshop
Referenten: Stefanie Riesle und
Sieglinde Scherzinger
Teilnehmerzahl max. 12 Personen
2014
Montag bis Freitag, 16.–20. März
09.00–12.30 und 14.00–18.00
Kostenloser Sehtest und Augendruckmessung
Smoothies in verschiedenen Variationen, Snacks für
eine gesunde Ernährung.
Mittwoch, 18. März 19.00–20.00
Augenpflege – Lidpflege in Kooperation mit der VHS
Wilhelmstr. 3 • 78120 Furtwangen
Telefon 0 77 23 / 55 92 · Fax 0 77 23 / 15 38
E-Mail: rutschmann-optik@t-online.de
www.rutschmann-optik.de
ulen-Check!
Kostenloser Wirbelsä
Untersuchung mit anschließender Diagnose.
Montag bis Freitag, 16. - 20. März · Terminabsprache unter 0 77 23-50 444 70
Gesundheitspraxis Jadranka Kalezic | Heilpraktikerin
Am Wannenweg 27 | 78120 Furtwangen | Tel. 0 77 23-50 444 70
Spezialgebiete:
• Wirbelsäulentherapie
• Akupunktur
nach Dorn auch bei
• ADHS, Rheuma, MS,
Bandscheibenvorfällen
Krebs, Alzheimer ...
Cellagon, das Getränk für eine gesunde Ernährung.
Probieren Sie es selbst, am Sonntag zur Eröffnung der Gesundheitswoche
Fußreflexzonenbehandlung aktiviert
Selbstheilungskräfte, schafft Entspannung
und Wohlbefinden.
Ulrike Schaz
Probebehandlungen am Di. den 17.3. im Rathaus.
Unkostenbeitrag 10€
Voranmeldung unter 07727 / 929822
Cellagon ® Produkte zur gesunden Ernährung
Fußreflexzonentherapie, Wohlfühl-Massage
78147 Vöhrenbach | Krankenhausstraße 16 | Tel.: 07727 / 929822
Einladung „Tag der offenen Tür“
am Donnerstag, 19.03.2015
13:00 bis 17:00 Uhr
Informationen rund um unser Haus
15.30 Uhr
„Die richtige Ernährung“;
Dr. H. Schlayer, Asklepios Klinik Triberg
16.30 Uhr
„Barrierefreies Furtwangen“
Frau Gabriele Bergmann, Studentin in FW,
nach einem Studienprojekt
Alle Teilnehmer an den Vorträgen erhalten einen Gutschein
für ein Kaffee-Gedeck, den sie in unserer Kirnerstube
einlösen können. Der Gutschein ist nur an diesem Tag gültig!
Herzlichen Dank an alle Beteiligten der 4. Gesundheitswoche für das große Engagement
zum Wohle der Allgemeinheit.
Wie stabil sind Ihre
Knochen?
dheitswoche
Gesun
Knochendichtemessung!
vom 16. bis 20. März 2015
Terminabsprache erwünscht.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Gebühr 8,00 €
Klaus Rapp
Wilhelmstraße 3
78120 Furtwangen
Tel. 0 77 23 / 9 31 70
•
mit Snacks und gesundem Begrüßungsgetränk durch Bürgermeister Josef Herdner und
VdU-Vorsitzender Guido Lüttgens ein.
Sie findet am Sonntag, den 15. März 2015 um 14.00 Uhr im O-Bau der HFU Furtwangen
(ehemaliges Krankenhaus) statt.
W a s s e r b e t t e n
Eröffnung der 4. Gesundheitswoche
M a t r a t z e n
Die Stadt Furtwange
en lädt zur feierlichen
Vortrag in Kooperation
mit Peter Bammert:
Gesundes
schlafen
mit der richtigen,
individuellen Matratze.
Erleben Sie hierbei auch
den computerunterstützten
Matratzen-Simulator!
Mittwoch, 18. März,
17.00 Uhr
Bahnhofstraße 3, Furtwangen,
Telefon 0 77 23/45 05,
www.wohngefuehl-zahner.de
Betten · Polster · Möbel
Gardinen · Sonnenschutz
Montag, 16. März 2015 von 9 bis 18 Uhr
Marktplatz Furtwangen
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
20
Dateigröße
493 KB
Tags
1/--Seiten
melden