close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe vom 12.03.2015 - Langeoog

EinbettenHerunterladen
Wetter
Heute:
Ausgabe
2444/2015
Täglich kostenlos beim Bäcker, Supermarkt und im Info-Café (Wiesenweg 1) sowie an weiteren Stellen.
Donnerstag, 12. März 2015
Die Scholle
6FKROOHQJHK|UHQ]XGHQ3ODWW¿VFKHQXQGJHOWHQJHPHLQhin als populärster Vertreter dieser Fisch-Ordnung. Sie
bevorzugen als Lebensraum den Meeresboden. Weil sie
salzreiches und kühles Wasser lieben, sind sie fast nie in
GHU 1lKH YRQ )OXVVPQGXQJHQ ]X ¿QGHQ )DV]LQLHUHQG
sind ihre Augen, von denen eins nach vorne und das andere gleichzeitig nach hinten schauen kann. Schollen werden
durchschnittlich etwa 25 bis 40 Zentimeter lang und bis zu
sieben Kilogramm schwer.
Rein optisch ähnelt die Scholle der Flunder, fühlt sich jedoch im Gegensatz zu dieser aufgrund ihrer sehr kleinen
Schuppen ganz glatt an und ist an ihren roten Flecken eindeutig von der Flunder zu unterscheiden. Ausgewachsene Schollen ernähren sich von Garnelen, Krabben oder kleinen Muscheln.
'LH6FKROOHLVWLQGHUHXURSlLVFKHQNVWHQQDKHQ)LVFKHUHLGHUPHLVWJHIDQJHQH3ODWW¿VFK,QGHQ
Monaten Mai, Juni und Juli erreicht der Schollenfang aufgrund der Frühjahrswanderung seinen
Höhepunkt. Später im Jahr müssen sich die Kutter zum Schollenfang weiter auf das Meer hinDXVEHJHEHQ6FKROOHQZHUGHQPLW6FKOHSSQHW]HQJHIDQJHQ6FKROOHQ¿VFKHUGUIHQQXU7LHUH
anlanden, die eine Länge von mindestens 25 Zentimetern erreicht haben. Deshalb beträgt die
vorgeschriebene Mindestmaschenweite der Netze 10 Zentimeter, damit kleinere Fische wieder
HQWZHLFKHQN|QQHQ6FKROOHQJHK|UHQLQ'HXWVFKODQG]XGHQEHNDQQWHVWHQ6SHLVH¿VFKHQ'DV
feste und weiße Fleisch der Scholle verfügt über einen kräftigen Geschmack.
8QVHU7LSSKHXWH$EHQGJLEWHVLP7XIIHOKXVÄ6FKROOHVDWWIUGLHJDQ]H)DPLOLH³
5HVHUYLHUXQJXQWHU
Lebensraum Wattenmeer
Eine große graubraune Weite, die sich bei ablaufend Wasser zeigt.
Als Watt bezeichnet man die Flächen, welche bei Hochwasser
überschwemmt sind und bei Ebbe trocken fallen. Insgesamt nimmt
das Watt zwei Drittel des gesamten Wattenmeeres ein. Der Begriff
„Watt“ stammt vom altfriesischen Wort „wad“, was seicht, untief beGHXWHW:DWWÀlFKHQELOGHQVLFKLPPHUGRUWZRYRUJHODJHUWH,QVHOQ
6DQGElQNHXQGÀDFKDXVODXIHQGHU0HHUHVERGHQGLH.UDIWGHU:HOlen und Strömungen abbremsen. Denn hier kann der vom Meer und
aus den Flüssen herangetragene Sand und Schlick zu Boden sinken. Gewichtigere Bestandteile
setzen sich bereits in bewegterem Wasser ab, wodurch Sandwatt entsteht. Je näher man der
.VWHNRPPWGHVWRÀDFKHUZLUGGHU%RGHQXQGGDV:DVVHUZLUGUXKLJHU'DKHUJLEWHVGRUWGDV
Mischwatt mit Sand, Ton und organischen Bestandteilen. Direkt vor dem Deich bildet sich feinstes Schlickwatt mit einem sehr hohen Anteil an organischen Substanzen.
Unser Tipp: Informieren Sie sich über die verschiedenen Lebensräume wie Salzwiese,
Düne und Watt in der Insel-Info, Barkhausenstr. 6. Am besten buchen Sie hier auch eine
:DWWZDQGHUXQJGLHQlFKVWH¿QGHWDP6DPVWDJXP8KUVWDWW
'HU$XVWHUQ¿VFKHU
Der krähengroße, schwarzweiße Vogel mit dem leuchtend orangefarbenen
Schnabel ist ein beliebtes Fotomotiv und auf den Faröer-Inseln sogar der
Nationalvogel. Auf Langeoog trifft man ihn vor allem bei Ebbe im Watt, aber
DXFKDXIGHP)ULHGKRIRGHUDP2VWHUKRRN6HLQHIUHFKHQ3¿IIHOlVVWHULP
6RPPHUVFKRQIUKPRUJHQVK|UHQ'DV6SHNWDNHOHLQHVÀLHJHQGHQ$XVWHUQ¿VFKHUVFKZDUPHVLVWXQYHUJHVVOLFK
Weitere Informationen und Veranstaltungstipps erhalten Sie in der Insel-Info.
Montag bis Samstag von 10 - 12 und 14 - 16 Uhr geöffnet!
Vormittag:
4°C Wind: 1-2
Mittag:
8°C Wind: 3
Abend:
6°C Wind: 4
Vorhersage:
Morgen:
5°C Wind: 4-5
Gezeiten
NW
HW
Zeit
m
09:39 0,5
03:28 3,3
Zeit
m
21:51 0,5
15:43 3,2
NW= Niedrigwasser
HW= Hochwasser
Die Wassertemperaturen liegen zur
Zeit bei 5°C.
Sonnenaufgang:
Sonnenuntergang:
06:49 h
18:29 h
Unter www.facebook.com/langeooginfo informieren wir Sie täglich
aktuell.
Freitag
ab 18.00 Uhr
Tapas-Abend
Eine kulinarische Reise durch
Andalusien. Genießen Sie
ein wenig Mittelmeerflair bei
einer Auswahl feinster spanischer Tapas und dazu passenden Weinen. Restaurant
„Anno 1828“, Mittelstr. 10.
21.00- 23.00 Uhr
Mitternachts-Weinprobe
Genießen Sie feine Weine bei
Kerzenschein.
Anmeldung in der Insel-Info!
Samstag
14:30 Uhr
Kutschfahrt
Idyllische Kutschfahrt durch
das Inseldorf. Anmeldung in
der Insel-Info!
Sonntag
10:00
Inselführung „Gestern
und Heute“
Informative Wanderung mit
Arvid Männicke.
Karten erhalten Sie in der
Insel-Info!
Notdienst/Arzt
am 12.03.2015 übernimmt
Dr. Koller den Notdienst!
Hauptstr. 24, Fon: 912020
Veranstaltungen heute
09:00 h
K
11:00 h
16:00 h
ab 18 h
Aquapower. Gymnastik mit Musik: Besonders effektiv unter Wasser. Kurund Wellnesscenter. Und wer möchte, macht ...
LP$QVFKOXVVJOHLFKPLW$TXD¿WQHVVZHLWHU*HHLJQHWIUDOOHEHUP
Körperhöhe.
Kidssport im Sporthus, Spiel und Spaß für Kinder ab 5 Jahren, kostenlos
mit LangeoogCard
Kuscheliger Nachmittag in der Spöölstuv für Kinder von 3 - 7 Jahren und
ihre Kuscheltiere, Teilnahmegebühr 12 Euro.
Scholle satt im Tuffelhus, Süderdünenring 47 , Anmeldung in der Insel-Info
oder unter 04972 911950
Veranstaltungen morgen
09:00 - 16:00 h Infohaus „Altes Wasserwerk“: Multimediales Erlebnis für Groß und Klein,
An der Kaapdüne/Mittelstraße
10:00 - 13:00 h Schiffahrtsmuseum mit Nordsee-Aquarium sowie Ausstellung „Lego-Langeoog“ im Haus der Insel
10:00 - 13:00 h Müll im Meer geht alle an: Ausstellung vom „Projekt Blue Sea e.V.“ im HDI
15:00 h
Thalasso-Lauftreff am TSV-Heim Langeoog
17:00 h
Badminton im Sporthus, kostenlos mit LangeoogCard
ab 18:00 h
Tapas-Abend im Restaurant „Anno 1828“ im Logierhus, Reservierung unter
04972 911930
21:00 - 23:00 h Mitternachtsweinprobe in der Weindüne, Barkhausenstr. 6
:HLWHUH7HUPLQH¿QGHQ6LHLP,QWHUQHWbQGHUXQJHQXQG,UUWPHUYRUEHKDOWHQ
Heute ab 18 Uhr:
Wellness aus
der Natur
9Gesichts- und Körper
anwendungen
9Körperpackungen & Peelings
9Verwöhn- und Entspannungsmassagen
9Private Spa für zwei Personen
9100 % Naturkosmetik
9NEU: .RVPHWLVFKH)X‰SÀHJH
Logierhus Spa, Mittelstr. 10
täglich von 10-19 Uhr,
Tel.: 04972-911930
Kuchen, Kaffeespezialitäten
Ab heute sind wir
wieder von
9 - 17 Uhr
für Sie da!
Wiesenweg 1,
Tel: 04972-911980
Scholle satt
Freuen Sie sich auf frische Nordsee-Schollen
der Extraklasse mit herzhaften Beilagen und
knackigen Salaten — Soviel Sie mögen!
Jeden Donnerstag Scholle satt,
Sonntags Schnitzel satt!
Süderdünenring 47, Tel. 04972-911950
» Witz des Tages
Jan trifft auf dem Weg ins Büro seinen Freund Willm.
Der sitzt auf einem Pferd und führt ein zweites am
Halfter mit. „Ich werd‘ verrückt!“ ruft Jan entgeistert.
„Du reitest ins Büro?“ „Was soll ich denn machen?“
sagt Peter, „sie haben schon wieder die StadtbusTarife erhöht!“ „Ja, aber was machst du denn mit dem
zweiten Pferd?“ „Blöde Frage, ich muss doch am ZOB
umsteigen!“
Spanischer Tapas-Abend
Die traditionsreiche Spezialität aus Andalusien ab 2,- €
Der Tapas-Abend ist bereits zur beliebten
Tradition im Restaurant „Anno 1828“ geworden. Eine besondere Auswahl an Tapas-Variationen wird immer freitags angeboten.
Um die Entstehung der Tapas ranken sich einige Legenden. Eine davon besagt, dass früher die zum Wein gereichten Brotscheiben auf
das Weinglas gelegt wurden. Mit der Zeit wurde
dieser „Deckel“ (spanisch: „Tapa“) immer einfallsreicher mit Käse, Oliven, Shrimps, Wurst,
Gewürzen u.v.m. kunstvoll verziert.
Kostenlos für Sie
in der Insel-Info
Fahrplan Winter 2014/2015
ab Langeoog Bhf
ab Bensersiel
Montag - Freitag
7.10
6.45*
10.30
9.30
16.30
13.30
18.00
17.30
zusätzlich Freitag
14.30
15.30
-19.30*
Samstag + Sonntag
8.20
9.30
10.30
13.30
14.30
15.30
16.30
17.30
18.00 nicht Samstag - 'ƺůƟŐ͗ĂďϭϬ͘ϭϭ͘ϮϬϭϰͲϮϬ͘Ϭϯ͘ϮϬϭϱ
* nicht an Feiertagen u. 24. + 31.12.
Impressum: Insel-Info, C. Thisson, Barkhausenstr.6, 26465 Langeoog, Änderungen u. Irrtümer vorbehalten. Insel-Info@langeoog-online.de , Tel.: 04972 -91 19 90
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
498 KB
Tags
1/--Seiten
melden