close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ausgabe Nr. 11 / 13. März 2015

EinbettenHerunterladen
AZA 3860 Meiringen, 21. Jahrgang
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
info@anzeigeroberhasli.ch / paulidruck@bluewin.ch
www.anzeigeroberhasli.ch
Annahmeschluss siehe 1. Innenseite
Anzeiger Oberhasli
Wöchentliches amtliches Publikationsorgan der Gemeinden:
Oberhasli
Guttannen
Hasliberg
Innertkirchen
Lückenlos in alle Haushaltungen
Meiringen
Schattenhalb
Verlag, Druck und Expedition: Druckerei PAULI, Kirchgasse 1, 3860 Meiringen, Telefon 033 971 32 71, Fax 033 971 24 30
es ist wieder so weit…
vom 9. März bis 27. März 2015
Reservieren Sie sich Ihren Tisch
und geniessen ein Abend unter
Freunden mit unserem
Fondue Chinoise im
Mongolentopf serviert
à discrétion, inklusive Salat
Fr. 39.00 pro Person
Mit höflicher Empfehlung Felix und Rosi Tschan und s’Bahnhöfli-Team I Tel. 033 972 12 12
Andrea
Nadine
Filipa
h
a
i
r
s
t
y
l
Cornelia
e
Andrea Pauli Argoub
eidg. dipl. Coiffeuse
Kirchgasse 16
3860 Meiringen
Tel. 033 971 61 61
www.womenhairstyle.ch
Öffnungszeiten
9.00 – 12.00 und 13.30 – 19.00 • Wir freuen uns auf Ihren Anruf! (ab 9.00 Uhr) Andrea, Nadine, Filipa und Cornelia
Opel Show bei
Rohrbach + Moser AG
21. und 22. März 2015, Innertkirchen
Anzeiger Oberhasli
Notfalldienste
Ärztlicher Notfalldienst
Telefonnummer des ärztlichen Notfalldienstes im Gebiet Meiringen/Hasliberg.
0900 57 67 47 (CHF 1.98/Min.) Die Notfallnummer 144 bleibt unverändert.
Beratungstelefon
für Angehörige von psychisch kranken
Menschen 079 309 65 55 Kostenloses
Angebot der Psychiatrischen Dienste
der Spitäler fmi AG
Praxisklinik Haslital
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
Anzeiger Oberhasli online
Koordinaten: 657‘877 / 177‘788
Der »Anzeiger Oberhasli« wird jeweils
zeitgleich mit Erscheinung der Druckausgabe online aufgeschaltet.
Wichtig:
Für fristgebundene Publikationen sind
nach wie vor die Druckausgaben relevant. Für die Publikationen in der Online-Ausgabe können keine rechtlichen
Ansprüche geltend gemacht werden.
Nutzungszone:
LWZ
Zweitwohnungen unterstellt.
Gadmen
Tel. 033 971 44 33 / 033 971 11 17
Die Dargebotene Hand
Tel. 143 – Die Dargebotene Hand –
eine Gesprächspartnerin rund um
die Uhr erreichbar per Telefon oder
online: www.bern.143.ch für Alltagssorgen und in Krisensituationen.
Auto-Pannen- und Unfalldienst
Tag und Nacht, Tel. 033 9 716 716
Bestattungsdienst
Roland und Beatrice Santschi
Tel. 033 971 68 75 / 079 603 75 53
Christina Santschi
Tel. 033 971 32 50 / 079 310 35 94
Impressum
Verlag, Druck und Expedition:
Verlag Anzeiger Oberhasli,
Druckerei Pauli, Kirchgasse 1,
Postfach 212, 3860 Meiringen,
Tel. 033 971 32 71, Fax 033 971 24 30
paulidruck@bluewin.ch
Erscheint wöchentlich einmal am
(Freitag, Ausnahmen vor Feiertagen)
und wird allen Haushaltungen
(mit Steuersitz im Oberhasli) zugestellt.
Auflage: 4'220 Exemplare
Annahmeschluss für amtliche und
nichtamtliche Inserate: spätestens
Dienstag,11.00 Uhr (Ausnahmen vor Feiertagen)
Farbige Inserate bis Montag, 11.00 Uhr
(Ausnahmen vor Feiertagen)
Titelseite frühzeitig reservieren
Seitengrösse: 6spaltig (155 x 230 mm)
Inseratepreis lokal:
einspaltige Millimeterzeile 70 Rappen
(Inserenten mit Steuersitz im Oberhasli)
Inseratepreis national:
einspaltige Millimeterzeile 80 Rappen
(übrige Schweiz)
Inseratepreise für Anschlagbrett:
Zuschlag 20 %
Gut zum Druck: CHF 20.– (3 Tage vorher)
Alle Preise exkl. MwSt.
Hinweis:
Die Online-Informationen finden Sie, Die Einwohnergemeinde Hasliberg
unter www.anzeigeroberhasli.ch
ist der eidg. Verordnung über
Tel. 033 972 33 33
Apotheken-Notfalldienst
Bauvorhaben:
Anbau / Erweiterung bestehendes
Wohnhaus, Einbau Studio / Einliegerwohnung im Kellergeschoss,
Abbruch bestehender Anbau Ost
Bäuertgemeinde
Gadmen
Nutzung:
Bau einer Erstwohnung und einer
Einliegerwohnung mit entsprechendem Grundbucheintrag.
Ordentliche Versammlung
Beanspruchte Ausnahme:
Donnerstag, 26. März 2015, 20.00 keine
Uhr im Lokal Schulhaus Gadmen Schutzzone:
Traktanden:
Gewässerschutzzone A
1. Protokoll vom 11. Dezember
2014/Genehmigung
2. Jahresrechnung 2014/Genehmigung
3. Neubau Unterstand Schwarzenbrunnen
4. Neuvermessung der Grundstücke
5. Tätigkeitsprogramm 2015
6. Verschiedenes
Vorgesehene Gewässerschutzmassnahmen:
Das Dach- und Sickerwasser wird
örtlich versickert. Das Schmutzwasser wird der Schmutzwasserkanalisation (ARA) zugeführt.
Hasliberg
Es wird auf die Gesuchsakten und
die aufgestellten Profile verwiesen.
Auflage- und Einsprachefrist:
13.03.2015 – 13.04.2015
Auflageort und Einsprachestelle:
Gemeindeverwaltung Hasliberg,
Bäuertkommission Gadmen Urseni 331c, 6085 Hasliberg Goldern
Einwohnergemeinde Hasliberg
Bau- und Gewässerschutzpublikation
Gesuchsteller:
Fabian Steudler, Bärgen 268
6084 Hasliberg Wasserwendi
Projektverfasser:
Reimann Sidler Architekten GmbH,
dipl. Architekten FH
Kreuzgasse 10, 3860 Meiringen
Standort: Bärgen 268
Parzelle Nr. 1086
Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet
innerhalb der Auflagefrist einzureichen.
Hasliberg, 10.03.2015
Namens der Baupolizeibehörde:
Bauverwaltung Hasliberg
Anzeiger Oberhasli
Einwohnergemeinde Hasliberg
Spendenkonto für die
Brandopfer
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
Innertkirchen
Einwohnergemeinde Innertkirchen
Die Einwohnergemeinde Hasliberg Einschreiben
hat für die Brandopfer vom 28. Ja- Kindergarten 2015
nuar 2015 ein offizielles SpendenAm Donnerstag, 26. März 2015 finkonto errichtet:
det von 13.10 Uhr bis 14.45 Uhr ein
Lautend auf:
Schnuppernachmittag für Kinder
Einwohnergemeinde Hasliberg, und Eltern im Kindergarten Innert6085 Hasliberg Goldern
kirchen statt.
Konto Nr.:
Postkonto 30-15790-3 oder CH60 Die Kinder können bis spätestens
Freitag, 27. März 2015 mittels An0900 0000 3001 5790 3
meldetalon angemeldet werden. Der
Vermerk:
Brandopfer Merlo/Vaglio
Talon kann beim SchulkommisDie Einwohnergemeinde Hasliberg sionssekretariat (Tel. 033 972 12 22 /
wird das Spendenkonto verwalten alexandra.santschi@innertkirund die eingehenden Spenden den chen.ch) bezogen werden und ist
Beteiligten ohne jegliche Abzüge dem Kindergarten Innertkirchen,
Bottigenstrasse 5, 3862 Innertkirzukommen lassen.
chen abzugeben.
Wir wünschen den Betroffenen auf
diesem Weg weiterhin alles Gute Betrifft alle Kinder mit Geburtsdatum:
und viel Kraft.
1. August 2010 – 31. Juli 2011
Gemeinderat Hasliberg
(erstes Kindergartenjahr)
legen der landwirtschaftlichen Hofzufahrt zu Scheune Nr. 73a Breitezüün mit gemeinsamer Einfahrt ab
Funtenenstrasse zwecks Erschliessung Landwirtschaftsparzelle Nr.
1017 sowie Parzelle Nr. 2248
(Mischzone M2).
Die Erteilung der Baubewilligung erfolgt erst nach erfolgter Genehmigung der hierzu erforderlichen,
gemischt-geringfügigen Zonenplanänderung (vgl. separate Publikation
hierzu)
Schutzzone:
Gewässerschutzzone A
Ausnahmen:
Das Bauvorhaben beansprucht eine
Ausnahme von Art. A 124 GBR betreffend Unterschreiten des Gebäudeabstandes zwischen Gebäude
Funtenenstrasse 1 und Neubau
Lager / Werkstatt), sowie von Art.
80 SG betreffend Unterschreiten
des Strassenabstandes von 5.00m
zur Brünigstrasse (Kantonsstrasse)
Einwohnergemeinde Hasliberg
Einsprachefrist:
Montag, 13.04.2015
Neufassung Verordnung
Meiringen
Berechtigungsregelung
GERES/ZPV, Inkraftsetzung Einwohnergemeinde Meiringen
Einsprachestelle und Auflageort:
Bauverwaltung Gemeinde Meiringen, Rudenz 14, 3860 Meiringen
In Anwendung von Art. 45 der Gemeindeverordnung vom 16.12.1998
wird hiermit öffentlich bekannt gemacht, dass der Gemeinderat am
24.02.2015 die neue Verordnung Berechtigungsreglement GERES/ZPV
genehmigt hat.
Die Verordnung Berechtigungsreglement GERES/ZPV tritt vorbehältlich
allfällig dagegen erhobener Beschwerden rückwirkend auf den
01.01.2015 in Kraft und kann bei der
Gemeindeverwaltung bezogen werden.
Gegen diesen Beschluss kann innert
30 Tagen ab Publikation Beschwerde
beim Regierungsstatthalteramt Interlaken-Oberhasli, Schloss 1, 3800
Interlaken, erhoben werden.
Gemeinderat Hasliberg
Baupublikation
Es wird auf die Gesuchsakten und
die aufgestellten Profile verwiesen.
Gesuchsteller:
Egger Enertech AG, v.d. Herr Stefan Einsprachen und Rechtsverwahrungen sind schriftlich und begründet
Egger, Funtenenstrasse 1,
innerhalb der Auflagefrist einzurei3860 Meiringen
chen, ebenfalls allfällige Begehren
Projektverfasser:
um Lastenausgleich.
Architekturbüro Raess, Inhaber D. Lastenausgleichsansprüche, die der
Gisler, Rudenz 10, 3860 Meiringen Gemeindebehörde innert der Einsprachefrist nicht angemeldet werStandort:
den, verwirken (Art. 31 Abs. 4 Bst.
Meiringen, Funtenenstrasse 1,
a Baugesetz).
Parzellen Nrn. 1017 + 2248
Begriff des Lastenausgleichs geNutzungszone:
mäss Art. 30 und 31 Baugesetz
M2 und LWZ
(BauG):
Bauvorhaben:
Nutzt ein Grundeigentümer einen
Erweiterung Werkstatt / Lager, An- Sondervorteil, der ihm durch eine
passung Eingangsbereich Geschäfts- Ausnahmebewilligung, eine Überhaus, Umnutzung Pergola zu bauungsordnung oder sonstwie in
Wohnraum (Funtenenstrasse 1), Ver- wesentlicher Abweichung von ört-
Anzeiger Oberhasli
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
(Art. 212 Abs. 4 GBR)
lichen Bauvorschriften zulasten
eines Nachbars eingeräumt ist, so – Unterschreiten der Fläche für
Kinderspielplatz (Art. 45 BauV)
hat er diesen Nachbar zu entschädigen, wenn die Beeinträchtigung er- – Unterschreiten des Strassenabstandes (Art. 80 SG)
heblich ist.
Auflagestelle:
Meiringen, 09.03.2015/hg
Gemeindeverwaltung Meiringen,
Rudenz 14, Postfach 532,
Bauverwaltung Meiringen 3860 Meiringen
Einwohnergemeinde Meiringen
Bau- und Gewässerschutzpublikation
Gesuchstellerin:
Büeler & Partner AG, Steinackerstrasse 12, 8902 Urdorf
Projektverfasserin:
Reimann Sidler Architekten, Kreuzgasse 10, 3860 Meiringen
Bauvorhaben:
Neubau von drei Mehrfamilienhäusern mit unterirdischer Einstellhalle,
Abbruch und Teilabbruch Gebäude
sowie Anpassung der Fassaden
Hinweis: Die Gemeinde Meiringen
ist nicht der eidg. Verordnung über
Zweitwohnungen unterstellt.
Standort:
Meiringen, Parzellen Nrn. 887, 1384,
1287, 1868, 2400 und 2461, Koordinaten 657‘350/175‘460, Mischzone
Kern, 3-geschossig (MK3). Abbruch: Landhausgasse 4a und 6,
Schulhausgasse 3a und Kreuzgasse
11. Teilabbruch und Anpassung der
Fassaden: Kreuzgasse 9 und 13
sowie Schulhausgasse 3. Neubau:
Kreuzgasse 11, Landhausgasse 6 und
Schulhausgasse 5.
Schutzzone:
Gewässerschutzzone A,.
Baugruppe B
Schutzobjekt:
Erhaltenswertes K-Objekt
Ausnahmen:
– Unterschreiten des Gebäudeabstandes (Art. 412 Abs. 1 GBR)
– Überschreiten der Fassadenhöhe
Funtenenstrasse)
Der Gemeinderat von Meiringen
bringt gestützt auf Art. 60 des Baugesetzes vom 9. Juni 1985 die vorerwähnte Zonenplanänderung zur
öffentlichen Auflage.
Die Akten liegen vom Freitag,
13.03.2015 bis und mit Freitag, 17.
April 2015 auf der Bauverwaltung
Einsprachestelle:
Regierungsstatthalteramt Interla- Meiringen öffentlich auf.
ken-Oberhasli, 3800 Interlaken
Der Gemeinderat beabsichtigt, die
Zonenplanänderung im Verfahren für
Auflage- und Einsprachefrist:
geringfügige Änderungen nach Art.
bis 13. April 2015
122 Bauverordnung vom 6. März
Es wird auf die Gesuchsakten und 1985 zu beschliessen.
die aufgestellten Profile verwiesen.
Innert der Auflagefrist kann gegen
Einsprachen und Rechtsverwahrundas geringfügige Verfahren und die
gen sind schriftlich und begründet
geplante Zonenplanänderung bei der
im Doppel innerhalb der Auflageund Einsprachefrist einzureichen, Bauverwaltung Meiringen, zu handen
ebenfalls allfällige Begehren um des Gemeinderates, schriftlich und
Lastenausgleich. Lastenausgleichs- begründet Einsprache erhoben weransprüche, die nicht innert der Ein- den.
sprachefrist angemeldet werden, Meiringen, 09.03.2015/hg
verwirken. Hinweis: Bei der ProfiBauverwaltung Meiringen
lierung werden Erleichterungen im
Sinne von Art. 16 Abs. 3 BewD gewährt. Bei Kollektiveinsprachen
Bäuertgemeinde
und vervielfältigten oder weitgehend identischen Einsprachen ist Meiringen
anzugeben, wer befugt ist, die Ein- Bekanntmachung (Art. 36, Ziff
sprechergruppe rechtsverbindlich 4, OVR BG Meiringen)
zu vertreten (Art. 35b BauG).
Verzicht auf Vorkaufsrecht
Regierungsstatthalteramt (Art. 682 Abs. 2 ZGB
Interlaken-Oberhasli
Der Bäuertrat beabsichtigt, im Falle
der Grundeigentumsänderung (VerEinwohnergemeinde Meiringen
kauf) des Grundstückes Meiringen
Publikation öffentliche Planauflage GBBL Nr. 2548 (Baurecht der Peter
betreffend geringfügiger Planände- Boss Haustechnik AG), auf die
rung nach Art. 122 Abs. 5 BauV
Ausübung des Vorkaufsrechtes zu
verzichten.
Öffentliche Planauflage
Hingewiesen wird auf die MöglichGeringfügige Änderung des keit der Einberufung einer ausserZonenplanes im Gebiet Fun- ordentlichen Versammlung nach
tenenstrasse / Breitezüün im Art. 12, Ziff 2c + d des OVR und
Zusammenhang mit dem Ziff. IV / 4b des MusterbaurechtsBaugesuch 785 / 88-14 Egger vertrages vom 10. Juni 2005 der
Enertech AG, Funtenen- Bäuertgemeinde Meiringen.
strasse 1 (Parzelle 1017 Brei- Die für eine Eingabe nötigen Angatezüün und Parzelle 2248 ben und Unterlagen können unter
Anzeiger Oberhasli
Voranmeldung beim Sekretariat
verlangt bzw. eingesehen werden.
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
Schattenhalb
Eingaben sind schriftlich bis am Gemischte Gemeinde Schattenhalb
20. März 2015 (A-Post Stempel) zu
Baupublikation
richten an:
Gesuchsteller:
Bäuertgemeinde Meiringen
Nicolas und Käthi Gaudin-Brunner,
Unterheid, 3857 Unterbach BE
im Wald 306, 3860 Schattenhalb
Meiringen, 09. März 2015
Projektverfasser:
Der Bäuertrat Thomas Henauer, Architekt HTL,
Zubacher 307, 6085 Hasliberg Goldern
Einwohnergemeinde Meiringen
Aufruf an alle Hundehalterinnen und Hundehalter
Gemeinde Schattenhalb
Pachtausschreibung
Die Gemischte Gemeinde Schattenhalb schreibt hiermit ihre Alprechte an Breitenboden-, Grindel-,
Kaltenbrunnen- und Wandelalp
für 2015 zur Pacht aus.
Gleichzeitig werden auch die Anmeldungen für die Sömmerung
von Jungvieh auf der Alp Isetwald entgegengenommen.
Eingaben sind schriftlich und mit
der entsprechenden Aufschrift verBauvorhaben:
Neubau einer Lukarne, Neubau sehen bis 27. März 2015 bei der
Schiebetüre bei Küche, Versetzen Gemeindeschreiberei einzureichen.
best. Fenstertüre zu Werkstatt
Schattenhalb, 04. März 2015
Standort:
Gemeinderat Schattenhalb
Im Wald / Parzelle Nr. 324 /
Gebäude Nr. 306
Koord. 656`250 / 174`250
Vorab danken wir recht herzlich all jenen
Hundehalterinnen und Hundehalter, welche die Hinterlassenschaften ihrer Tiere
pflichtbewusst und sachgerecht entsorgen.
Leider halten sich nicht alle Hundehal- Nutzungszone:
ter/innen an die Vorschriften. Gerade jetzt LWZ
bei der Schneeschmelze, werden die VerAusnahmen:
fehlungen sichtbar.
Art.24 RPG, Bauten ausserhalb der
Hundekot verschmutzt im Kulturland Bauzone
wertvolle Futterpflanzen und enthält viel- Art.37 GBR, Dachgestaltung
fach gefährliche Parasiten. Bleibt der Auflage- und Einsprachefrist:
Hundekot im Gras liegen, können die Pa13.03.2015 – 13.04.2015
rasiten via Gras oder Heu in die Weidetiere gelangen.
Auflage und Einsprachestelle:
Gemäss Art. 10 des Hundegesetzes des Gemeindeverwaltung Willigen
Kantons Bern sind Hundehalter ver- Schattenhalb, 3860 Schattenhalb
pflichtet, den Kot ihres Hundes zu besei- Es wird auf die Gesuchsakten vertigen.
wiesen. Einsprachen und RechtsverWir rufen alle Hundehalterinnen und wahrungen sind innert der AuflageHundehalter auf, den Kot ihrer Tiere frist schriftlich und begründet einzufachgerecht, mit den von der Ge- reichen.
meinde bereitgestellten Robidog- Ebenfalls allfällige Begehren um Lastenausgleich. Lastenausgleichsbesäcken, zu entsorgen.
gehren, die der Gemeindebehörde
Widerhandlungen können gemäss Orts- innert der Auflage- und Einsprachepolizeireglement der Gemeinde Meirin- frist nicht angemeldet werden, vergen geahndet werden.
wirken (Art. 31 Abs. 4 Bst. a BauG)
Besten Dank für Ihre Unterstützung und Schattenhalb, 13.03.2015
Ihr Verständnis.
Gemeinderat Schattenhalb
Einwohnergemeinde Meiringen
Abteilung Infrastruktur
Kynologischer Verein Haslital-Meiringen
Oberhasli
Verwaltungskreis
Interlaken-Oberhasli
Regionalkonferenz Oberland-Ost
Regionalversammlung
Mittwoch, 1. April 2015, 16 Uhr
Hotel Artos, Interlaken
Traktanden:
Protokoll der Regionalversammlung
vom 26.11.2014
1. Protokoll der Regionalversammlung
vom 26.11.2014
2. Wahlen
– Ersatzwahl in Geschäftsleitung (TR
5)
– Ersatzwahl in Kommission Verkehr +
Siedlung
– Ersatzwahlen in Kommission Energie
– Ersatzwahl in Kommission Öffentlicher Verkehr
3. Kenntnisnahme von Verpflichtungskreditabrechnungen
4. Genehmigung von Nachkrediten
a) Nachkredit und Schlussabrechnung
10-Jahres-Jubiläum Kulturlandschaftspreis
b) Nachkredit Pilotprojekt Ersatzmassnahmenpool
5. Genehmigung von Verpflichtungskrediten
Anzeiger Oberhasli
a) Ortsbuskonzept Bödeli und Angebotskonzept regionaler ÖV 2018 –
2021
b) Regionaler Teilrichtplan Mountainbike- und Velorouten
c) Beschaffung HRM2-Software
6. Verschiedenes
Stimmberechtigt sind die 28 Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten der Region Oberland-Ost.
Die Versammlung ist öffentlich.
Rechtsmittelbelehrung:
Allfällige Beschwerden gegen die Versammlungsbeschlüsse sind innert 30
Tagen nach der Regionalversammlung
schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalter Interlaken-Oberhasli
einzureichen. Verletzungen von Zuständigkeits- und Verfahrensvorschriften
sind anlässlich der Versammlung sofort
zu rügen.
Interlaken, 5. März 2015
Geschäftsstelle Regionalkonferenz
Oberland-Ost, Postfach 312,
3800 Interlaken
Berner Oberland
BIZ Interlaken, Berufs- und Laufbahnberatung, Rosenstrasse 27
3800 Interlaken
blb-interlaken@erz.be.ch
Beratung in allen Berufswahl- und
Laufbahnfragen, für Jugendliche und
Erwachsene nach telefonischer Vereinbarung. 031 635 36 30
Infothek/Kurzgespräche (ohne Voranmeldung)
Mittwoch
14.00 – 19.30 Uhr
Donnerstag
16.00 – 18.00 Uhr
Sekretariat:
Di bis Do
10:00 – 12:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
Öffnungszeiten während den Feiertagen und den Schulferien im BIZ Interlaken siehe unter
www.be.ch/berufsberatung
Lungenliga Bern
Zweigstelle Interlaken
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
mation und Sozialberatung für Lungen- und Langzeitkranke und deren
Bezugspersonen.
Vermietung, Verkauf und Instruktion
von Atemhilfegeräten.
Vermittlung von Atemgymnastik.
Sprechstunden nach Vereinbarung.
Adresse:
Bahnhofstrasse 5, 3800 Interlaken
(gegenüber Hauptpost)
Tel. 033 822 91 19, Fax 033 822 91 25
zst.interlaken@lungenliga-be.ch
www.lungenliga-be.ch
gress-Saal Goldern: Brot für alle-Gottesdienst Blasmusik Hasliberg, Pfrn.
Ivana Fucik, KUW Schülerinnen und
Schüler 7. – 9. Klasse. Anschliessend
Suppe und Kuchenbüffet. – Mittwoch,
14.00 Uhr: Seniorencafé Goldern, im
Pöstli. – Donnerstag, 14.00 Uhr: Seniorencafé Hohfluh im Restaurant
Bären.
Innertkirchen
Samstag, Einweihungsfeier Weschhüüsli, 18.30 Uhr, Weschhüüsli-Disco
für Schülerinnen und Schüler ab der 5.
Klasse. – Sonntag, Fiire mit de Chliine, 16.30 Uhr, „Von Kopf bis Fuss geliebt“ – Gottesdienst speziell für unsere
Kleinsten mit ihren Familien; Kristina
Althaus, Jürgen Wieczorek; anschliessend Z’vieri.
13. März – 19. März 2015
Pfarrer Jürgen Wieczorek ist von MonEvangelisch-reformierte
tag, 16.03. bis Sonntag, 22.03. nicht im
Kirchgemeinden
Dienst; in dringenden Fällen wenden
Meiringen
Sie sich bitte an Pfarrer Karlo von ZimHeute Freitag, 14.00 Uhr: Kindertreff mermann in Guttannen.
im MZR. Meiringen. – Samstag, 13.45
Uhr: Jungschar »Haslizwärge«, Treff- Guttannen
Sonntag, 10.00 Uhr Gottesdienst mit
punkt EMK. 17.00 Uhr: KindergottesPfarrer Karlo von Zimmermann und
dienst in der Zeughauskapelle für alle Dorothea Altmann an der Orgel.
Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern,
Grosseltern. 20.00 Uhr: Zum Themen- Gadmen
jahr Musik bewegt: Das Theater 58 zeigt Sonntag, 15. März,17.00 Uhr, Kirche
die Schweizer Erstaufführung von Eric- Gadmen: Gottesdienst mit Pfarrer
Emmanuel Schmitt »Kiki von Beetho- Karlo von Zimmermann und Ruth
ven«, im Saal KGH. 20.00Uhr: Kein Jaggi an der Orgel. – Donnerstag, 19.
Jugendtreff »Backstube«. – Sonntag, März, 13.30 Uhr, Seniorennachmittag
10.00 Uhr: Gottesdienst in der Mi- im Schulhaus Mühlestalden. „Meine
chaelskirche, mit Pfr. Samuel Bacher Bienen“ – Elisabeth Schild erzählt, liest
und der Musikgesellschaft Meiringen. – aus ihrem Buch, zeigt Bilder und FilmMontag, 14.00 Uhr: Spielnachmittag im ausschnitte.
Mehrzweckraum KGH. 17.00-18.00 Den Pikettdienst übernimmt Pfr. Karlo
Uhr: Free Dance. Ein Projekt für Teens von Zimmermann (033 973 11 18)
von 11-16 Jahren im Saal KGH. – Mittwoch, 20.00 Uhr: Singkreis Meiringen
Hasliberg, Probe in der ZHK. – Don- Evangelischnerstag, 19.30 Uhr: meditatives Abend- Methodistische Kirche
gebet in der Zeughauskapelle, mit Pfrn. Samstag, (14. März) 13.45 Uhr, JungMirjam Walser. 20.00 Uhr: Gospel- schar Haslizwärge. – Sonntag, 10.00
gruppe Meiringen, Probe im KGH. – Uhr, Gottesdienst (Ursula Heiniger)
Voranzeige: Nächsten Freitag, 14.30 mit Kinderprogramm. – Dienstag,
Betagtenzentrum Oberhasli: Gottes- 19.30 Uhr, Gebetsabend Plus. – Mittdienst mit Pfr. Karlo von Zimmermann. woch, 12.15 Uhr, Suppen-Zmittag.
14.30 Uhr, Spielen im BetagtenzenHasliberg
Samstag, 14.00 Uhr: Jungschi Hasli- trum. – Donnerstag, 09.30 Uhr, offeberg, Treffpunkt bei der ref. Kirche nes Gebet.
Kirchenanzeiger
Individuelle, unentgeltliche Infor- Hohfluh. – Sonntag, 10.00 Uhr: Kon-
Anzeiger Oberhasli
Römisch-katholische
Kirchgemeinden
Meiringen
Samstag, 14. März, 17.15 Uhr, Rosenkranzgebet, 18.00 Uhr, Wortgottesdienst mit Mitwirkung der 4. Klasse. –
Sonntag, 15. März, 09.00 Uhr, Eucharistiefeier in portugiesischer Sprache,
11.00 Uhr, Wortgottesdienst, 17.00
Uhr, Eucharistiefeier in kroatischer
Sprache. – Freitag, 20. März, 09.00
Uhr, kein Gottesdienst.
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
Freitag, 20. März, 20.15 Uhr
The Tales oft the Princess Kaguya
(Isao Takahata) Animation/Familie, Orig./D, ab 6 Jahre
Veranstaltungen
Nichtamtlicher Teil
Freikirchen
Kino
Kinoprogramm
13. März – 20. März 2015
Freitag/Samstag, 13./14. März,
20.15 Uhr No turning back (Warren Miller) Dokfilm mit Ueli
Kestenholz, E/D, ab 6/8 Jahre
Sonntag, 15. März, 19.00 Uhr
Montag, 16.März, 20.15 Uhr
Samba (Olivier Nakache/Eric Toledano) Komödie, F/D, ab 10 Jahre
Kiki van Beethoven, 20.00 Uhr, Kirchgemeindehaus Meiringen
Pfaditag, 11.00 – 17.00 Uhr,
3860 Meiringen
TeamRace Meiringen-Hasliberg – DAS
GROSSE FINALE, ab 09.00 Uhr, Hasliberg
Dienstag, 24. März
"Neue Trends in der Logistik" Referat und Networking-Anlass am Sonntag, 15. März
Kickboxing 18 Haslitaler-Cup,
Bildungszentrum Interlaken bzi
Neue "Trends in der Logistik" sind aufgrund der angespannten wirtschaftBrienz
Sonntag, 15. März, 09.30 Uhr, Wort- lichen Lage wesentlich um sich von der
Konkurrenz abheben zu können!
gottesdienst. – Donnerstag, 19. März,
Das bzi lädt zu einem Frühlings-Net09.00 Uhr, Wortgottesdienst.
working-Anlass in Interlaken ein. Unsere Einladung richtet sich an FachHasliberg-Hohfluh
Sonntag, 15. März, 09.30 Uhr, Wort- und Führungskräfte im Berner Oberland, sowie Absolventinnen und Absolgottesdienst.
venten von Weiterbildungen und
Interessierte, die sich gerne branchenKollekte: 14./15. März
übergreifend informieren und austauPro Adelphos
schen wollen.
Nach dem Impulsreferat "Trends in der
Logistik" von Serge Piot bleibt Zeit für
die Diskussion, anregende Gespräche
und Erfahrungsaustausch. Sie können
in einer gemütlichen Atmosphäre Spannendes vernehmen, die Neugier sättiChristliches
gen oder ganz einfach Kolleginnen und
Kollegen treffen und sich austauschen.
Begegnungszentrum
Sonntag, 15. März, 10.00 Uhr: Gottesdienst (mit Kinderbetreuung) und
Unti. – Donnerstag, 19. März, 19.30
Uhr: CBZ-Baustelle.
terhorn Hasliberg
09.00 – 18.00 Uhr, Turnhalle Meiringen
Montag, 16. März
Erfolgreich Bewerben, 19.00 – 21.30
Uhr, Volkshochschule Oberhasli / Region Brienz
Dienstag, 17. März
Filmreihe «Irrsinnig menschlich» - Film:
«Die Summer meiner einzelnen Teile»,
19.00 Uhr, Cinema Meiringen
Mittwoch, 18. März
Hundeschlitten, 13.00 – 18.00 Uhr,
Tsch@rüüm, Hauptstrasse 4, 3860 Meiringen
Informationsanlass Lehrlingsausbildung,
16.00 Uhr, Aula Meiringen
Lokale Berichte
Nutzen Sie diesen Anlass in der Region Interlaken-Oberhasli, Frutigen
– die beste Gelegenheit und einzige
Beratungstelefon für
Möglichkeit im Oberland.
Dienstag, 24. März 2015 im Bildungs- Angehörige von Menschen
zentrum Interlaken, Obere Bönig- mit einer psychischen
strasse 21
Erkrankung
Türöffnung um 18.45 Uhr
Beginn des Anlasses um 19.00 Uhr
Impulsreferat, anschl. Networking
mit Apéro. Anlassende ca. 20.30 Uhr
Eintritt: frei
Angehörige von Menschen mit einer
psychischen Erkrankung fühlen sich
oft sehr einsam, isoliert, auch hilflos.
Neu wird ihnen Hilfe angeboten. Es
Anmeldungen sind willkommen aber besteht die Möglichkeit zu einer zeitnicht zwingend: weiterbildung@bzi.ch nahen telefonischen, kostenlosen Beratung mit Fachpersonen im Bereich
Angehörigenbe- ratung.
Veranstaltungen
»Mein Mann leidet an Depressionen.
Am Morgen will er nicht aufstehen,
nach der Arbeit ist er oft nur noch geFreitag, 13. März
William White, 21.00 – 03.00 Uhr, Hotel reizt. Zu einem Psychiater will er nicht,
Donnerstag, 19. März, 20.15 Uhr
er sagt dann, ihm fehle ja nichts, und
Wetterhorn Hasliberg
Mitten ins Land (Norbert Wiedder könne auch nicht helfen. Ich fühle
mer/Enrique Ros) Dokfilm, CH-D, Samstag, 14. März
mich oft so hilflos, möchte ihm helfen.
Anshelle, 21.00 – 03.00 Uhr, Hotel Wetab 6 Jahre
Mitgeteilt von Haslital Tourismus
Anzeiger Oberhasli
Besprechen kann ich es fast mit niemandem, er möchte dies nicht, und
irgendwie schäme ich mich selbst. Es
tat gut, endlich einmal jemanden zu
haben, der einfach zuhört, der versteht,
wie es mir geht. Die Beraterin hat mir
auch gute Tips gegeben, hat mich auf
Gruppenangebote in der Region hingewiesen und auch ein, zwei gute Bücher
Nr. 11 Freitag, 13. März 2015
empfohlen. Das wichtigste war aber, jemanden zu finden, der mir einfach zuhört.« So wie dieser Frau geht es leider
vielen Angehörigen, deshalb wurde nun
dieses neue Angebot lanciert.
Das Beratungstelefon für Angehörige
ist für die Region Oberland Ost zuständig. Angehörige können sich per SMS
oder auch telefonisch melden unter der
Nummer 079 309 65 55 In der Regel
wird innert einer Frist von ein bis zwei
Tagen ein längeres Telefongespräch
oder auch ein direkter Kontakt ermöglicht. Die Beratungen unterstehen der
Schweigepflicht und sind unentgeltlich
(siehe Inserat).
Café Brunner, ein Tearoom und Bäckerei mit langer Tradition.
Emmanuel und Petra Kashuru haben im November das Geschäft übernommen und freuen sich über die treuen
Gäste im Café und im Laden.
Viele Kleinigkeiten zum Essen und Trinken stehen auf der Karte, feiner Tee und feine Dessert.
Neu wird jetzt das Café/ Restaurant am Freitag und Samstag auch am Abend geöffnet haben, damit in aller
Ruhe auch die vielen verschiedenen Käsefondue oder Flammkuchen genossen werden können.
Feines Brot aus der Backstube oder verschiedene Stückli und Torten aus der Konditorei stehen täglich zur Verfügung. Ein beliebter Hit ist „Kaffee und Kuchen“ zu einem unschlagbar günstigen Preis. Ein Verkaufsschlager ist Meiringer Merengue und natürlich die hausgemachten Pralinen. Gerade Aktuell sind Osterhasen und
Ostereier.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Petra und Emmanuel Kashuru
Wir kümmern uns
seit 40 Jahren
um Ihre
Drucksachen
IHRE DRUCKEREI IM
Kirchgasse 1, CH-3860 Meiringen, Tel. 033 971 32 71, Fax 033 971 24 30, paulidruck@bluewin.ch
samariter
Samariterverein Hasliberg
Es könnte auch Dich treffen,
und dann, wie weiter…?
NothilfekursRefresher 2015
Kurszeiten:
Freitag, 27. März 2015,
19.00–22.00 Uhr
Kursort:
Schulhaus Goldern
Kurskosten:
Fr. 60.00
Anmeldefrist:
Montag, 23. März 2015
Anmeldung und Auskunft:
www.samariter-hasliberg.ch
Telefon: 078 879 07 41
Mail: christina_heimann@gmx.net
Kurs Notfälle
bei Kleinkindern
Kurszeiten:
Donnerstag,
16. und 23. April 2015
jeweils von 18.00–22.00 Uhr
Kursort:
Gallerie Hallenbad, Meiringen
Kurskosten:
Ehepaar
Fr. 200.00
Einzelpersonen Fr. 120.00
Anmeldefrist:
Freitag 10. April 2015
Anmeldung und Auskunft:
www.samariter-hasliberg.ch
Telefon: 078 879 07 41
Mail:christina_heimann@gmx.net
RESERVIEREN
SIE JETZT!
Innovatives Bauen.
Wir sind eine grössere Bauunternehmung im Familienbesitz mit Standorten in Meiringen, Brienz, Hofstetten, Interlaken, Grindelwald und
Sarnen. Die Sparten Hoch- und Tiefbau, Strassenbau, Betonbau, Erdbau,
Wasserbau, Felsbau und Untertagbau prägen unsere tägliche Arbeit.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nach Vereinbarung einen
Polier Hoch-/Tiefbau
Arbeitsort Meiringen / Pensum 100 %
vom 20. März bis 2. April
jeweils um 20.00 Uhr
im Saal des Hotels
Adler Central Meiringen
Reservationen ab sofort möglich
unter www.glinggige.ch oder in
der Buchhandlung/Papeterie
Jenny, Meiringen
Interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung an:
Meiringen · Brienz · Hofstetten
Interlaken · Grindelwald · Sarnen
Ghelma AG Baubetriebe
Mathias Ghelma
Liechtenenstrasse 10
3860 Meiringen
Musikschule Oberland Ost
Folgende Instrumente bieten wir in Meiringen an:
Gesang, Klarinette, Klavier, Querflöte, Saxophon
Violine, Schlagzeug
Musik-Instrumenten-Ausstellung 2015
Samstag, 14. März 13.30 bis 17 Uhr
Kirchgemeindehaus Matten bei Interlaken
Alle Instrumente ausprobieren!
Schnupperlektionen gratis, Anmeldung jederzeit möglich
Detaillierte Informationen
erhalten Sie in unserem
Sekretariat 033 822 63 70
www.mso-net.ch
Druckerei Kopierservice
Kirchgasse 1 3860 Meiringen Tel. 033 971 32 71
Ihr Fahnenlieferant
Einwohnergemeinde Meiringen
www.meiringen.ch
Die Einwohnergemeinde Meiringen mit rund 4‘800 Einwohnern ist eine
attraktive Gemeinde in der Tourismusregion Haslital.
Infolge eines Stellenwechsels suchen wir für die Abteilung Infrastruktur per
Anfang August einen/eine
Sachbearbeiter/in Liegenschaften
(Arbeitspensum 80%)
Ihre Aufgaben: Sie übernehmen die Verantwortung für die administrative
Liegenschaftsverwaltung sämtlicher gemeindeeigener Gebäude.
Energiebuchhaltung, Nebenkostenabrechnungen, Betriebs- und
Unterhaltsplanung sind dabei einige Aufgabengebiete. Dazu stehen Ihnen
moderne IT-Lösungen zur Seite. Ein weiterer Schwerpunkt ist die
administrative Unterstützung des Abteilungsleiters Infrastruktur sowie des
Bauinspektors bei sämtlichen anfallenden Arbeiten. Kurz gesagt, ein
anspruchsvoller, sehr abwechslungsreicher Job in einem eingespielten Team.
Ihr Profil: Damit Sie in dieser verantwortungsvollen Stelle erfolgreich sein
können, bringen Sie eine kaufmännische oder handwerkliche
Grundausbildung mit und haben idealerweise eine Zusatzausbildung im
Bereich Liegenschaften. Dabei haben Sie bereits in einer ähnlichen Stelle
erste Erfahrungen sammeln können. Sie arbeiten gerne im Team und sind
kontaktfreudig. Sie sind ein versierter PC-Anwender. Der Umgang mit Kunden
und die Zusammenarbeit mit weiteren Bereichen der Gemeindeverwaltung
bereiten Ihnen Freude.
Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen
Unterlagen bis am 31. März 2015 an:
Einwohnergemeinde Meiringen, Personal, Postfach 532, 3860 Meiringen
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Thomas Fuchs, Abteilungsleiter
Infrastruktur, Telefon 033 972 45 58, thomas.fuchs@meiringen.ch.
NEU ERSCHIENEN
#$
%&$
'%
!"
Erhältlich in der
Papeterie Jenny
Geburtsvorbereitung – Intensiv
Beratung mit Anmeldung
Meiringen: Gesundheitszentrum,
tag, 16.3.2015,
Innertkirchen: Feuerwehrlokal, Mon
Uhr; Beratung ohne
5.00
Beratung mit Anmeldung: 13.30–1
Anmeldung: 15.00–16.30 Uhr
Telefon: 033 971
.00 Uhr
02 81, Montag–Freitag, 8.00 –11
BUCH-VERNISSAGE MIT APÉR
O
Samstag, 14. März 2015, 14.
00 Uhr
ertes für
Vertrauen in die Geburt und Wissensw
ch.
dana
Zeit
die erste
Uhr
Freitag, 20. März von 19.00 bis ca. 21.00
12.00
bis
09.00
von
März
21.
tag,
Sams
und
Uhr und 13.00 bis ca. 15.00 Uhr
Tragtuch – Bindetechniken vorne
Uhr
Freitag, 20. März von 14.00 bis ca. 16.00
ngen
Meiri
trum
itszen
Kursort: Gesundhe
Stockwerk E
Maria Kaiser – Hebamme
@bluewin.ch
Natel 079 420 35 40, E-mail: kaiser.maria
Annamarie Tännler liest aus
ihrem neuesten Werk
MEIN KIND, ES IST KEIN
NEBELSTREIF
Betagtenzentrum Meiringen
(Gebäude Alterssiedlung vis
-à-vis)
GESSEN
NICHT VER
aft
limeistersch
s
a
H
–
r
le
g
e
K
r
ntag, 18.00 Uh
bis Son
Heute Freitag,
ertkirchen und
n
In
,
se
ro
n
e
lp
Hotel A
Unterbach
Gasthof Rössli,
Eisenwaren/Haushaltartikel
3860 Meiringen
BETRIEBSFERIEN
ab Montag, 16.3.2015
bis Dienstag, 24.3.2015
14. März 2015
ab 7. Klasse
20.00 bis 23.00 h
Saisonende Skilift Gadm
en
Austrinket
Samstag, 14. März 2015
Liftbetrieb ab 10.00 Uhr
Gemeinsam mit euch wo
llen wir die
Saison ausklingen lasse
n.
Wir hoffen auf viele Besu
cher und
freuen uns, auf ein paar
gemütliche
Stunden.
Herzlichen Dank an alle,
die
vergangenen Skisaison in uns in der
irgendeiner
Form unterstützt haben!
Ski Club Gadmental
Volkshochschule Oberhasli / Region Brienz
Interessante Kurse März / April 2015
Nicht verpassen / sofort anmelden!
Kaufmännische Kurse
Methodenkompetenz – Projektmanagement / 3x Mittwoch ab 25.3 / 18.00-21.00 Uhr / Fr. 235.—
Wie plane ich effizient ein Projekt und bringe es zu einem positiven Abschluss.
Methode/Konzeption/Planung /Umsetzung. Sie arbeiten an praktischen Beispielen.
Marianne Schüpbach, Meiringen / dipl. Tourismusexpertin / MAS Dienstleistungsmarketing & Management
Korrespondenz – Stilsicher schreiben / 6x Montag ab 13.4. / 19.00-20.30 Uhr / Fr. 235.—
Aktuelle Regeln und Standards / Floskel freies Schreiben
Marianne Schüpbach, Meiringen / dipl. Tourismusexpertin / MAS Dienstleistungsmarketing & Management
Praktische Kurse
Digitale Kamera / Tipps & Tricks / Montag 30.3. / 19.00-22.00 Uhr / Fr. 60.-Theo van Dommelen, Meiringen / Inhaber Foto Theo
Handhabung Motorsäge / private Nutzung in Haus & Garten
Samstag 21.3./ 08.00-12.00 & 13.30-16.00 Uhr / Fr. 145.—
Alex Zumbrunn, Meiringen
Vorträge/Referate
Welche Farben passen zu mir und wie wirke ich damit? / Freitag 20.3. 09.00-10.30 Uhr /
in Brienz / Fr. 20.— (für Mitglieder Raiffeisen Fr. 17.--)
Franziska Leuthard, Brienzwiler / Stil & Farbberaterin
Natur im Jahreslauf / Tonbildschau / Montag 23.3. / 19.15-21.00 Uhr / Fr. 15.—
Jürg Wehrlin, Ringgenberg (Anmeldung erwünscht und Abendkasse)
Ahnenforschung – Eine Einführung / Montag 4.5. / 19.00-20.30 Uhr / Fr. 28.-Therese Metzger-Münger, Münsingen / Mitglied SGFF
Körper & Geist
Lampenfieber – was kann ich dagegen tun?
Samstag 28.3. / 09.00-12.00 & 13.30-16.00 Uhr / Fr. 175.-Marjeta Gurtner, Gretzenbach / dipl. Mantaltrainerin nach Kurt Tepperwein
Ich will es wissen! www.vhs-zib.ch
VHS Oberhasli/Region Brienz
Sponsor und Ausbildungspartner
Kirchgasse 15 / 3860 Meiringen / Tel 033 971 38 62 / info@vhs-zib.ch
Sponsor
Todesanzeige
Willigen, 2. März 2015
Wenn die Kraft versiegt,
die Sonne nicht mehr wärmt,
dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
Traurig, aber dankbar nehmen wir Abschied von
unserer Mutter, Schwiegermutter, Grossmutter,
Urgrossgrossmutter, Ururgrossmutter und Tante
Trudi Kohler-Jungi
23.11.1913 - 02.03.2015
Heute Abend durfte sie friedlich in ihrem geliebten zu Hause einschlafen.
101 Jahre sind vergangen, seit dein Leben angefangen.
Niemals rasten, niemals ruhn, du warst immer da, um Gutes zu tun.
Wir vermissen dich.
In stiller Trauer:
Werner Kohler-Müller
Ernst und Elsbeth Kohler-Künzler
Trudi und Hansruedi Stauffer-Kohler
Hansruedi und Evi Kohler-Seiler
Hanni Schmid
Hedi und Andrea Andreoli-Kohler
Grosskinder, Urgrosskinder und Ururgrosskinder
Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.
Der Trauergottesdienst zu dem sie freundlich eingeladen sind, findet
statt am Montag, 16. März 2015, 10.30 Uhr in der Kirche Meiringen.
Bei Spenden gedenke man dem Frauenverein Willigen,
Raiffeisenbank Meiringen, Konto 01-18546-7
Traueradresse: Trudi Stauffer-Kohler, Hostetweg 35, 3860 Schattenhalb
Todesanzeige und Danksagung
Rudenz 12,
3860 Meiringen
16. Februar 2015
Ich wanderte durch Wald und Feld
und sah mir Gottes schöne Welt.
Nun lasst mich ruh'n, die Zeit ist da,
ihr alle bleibt mir lieb und nah.
Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen haben wir Abschied
genommen von meinem lieben Bruno, unserem lieben Bruder,
Schwager und Götti
Bruno Anderegg-Meury
1. Oktober 1940 – 16. Februar 2015
Wir vermissen Dich:
Hildi Anderegg-Meury
Fred und Margret Anderegg
Werner und Lisi Anderegg
Gisela Anderegg
Verwandte, Freunde und Bekannte
Herzlichen Dank
– den Herren Dr. M. Day, Dr. V. Marcinko, Dr. M. Isler;
– dem Pflegepersonal vom Bethania in Unterseen und
dem EGW in Brienz;
– dem Pflegepersonal der Spitex Meiringen;
– an Frau Verena Teige für ihre grosse Hilfe;
– Familie Santschi für die wertvolle Begleitung;
– allen, die Bruno in seinem Leben Liebes und Gutes erwiesen haben.
Anstelle von Blumen gedenke man des Alters- und Pflegeheims EGW,
Brienz, PC 60-39875-9
-#$/ ,4$(&$
. 1.(& 1,# %7. 1,/ 1,% //! . +7//$, 3(. !/"'($# ,$'+$, 2-,
1,/$.$. *($!$, 100$. .-/( "'3$/0$. "'35&$.(, -00$ 1,# ,0$
*(/ !$0' $(&$.7#(
$4$+!$. 8 5.4 ($ (/0 , "' $(,$+ .$("' $.%7**0$, $!$, , $.42$./ &$, 2$./0-.!$,
, /0(**$. . 1$.
*.("' 1,# ,,( $(&$.1.&'$..
+ ,1$* $(&$. 1,# .! . *!$.0
. $(&$. 1,# 00'( / -*%
*/!$0' 60'*(,$(&$. 1,# $-.&$/ "',$(#$.
."- 60'*(, 1,# $. *#(,$ .1,,$.
("'$**$ 1,# .0(, **()$.60'*(,
'$.$/$ 1,# ,/ 1%$.7#(
$*( 1,# (/$*-00$ 7#($($.
(*( , 7#(
$.3 ,#0$ 1,# .$1,#$
($ .,$,!$(/$041,& 41 #$. ($ '$.4*("' $(,&$* #$, /(,# %(,#$0 /0 00
+ (003-"' 5.4 $/ ++*1,& '. !$( #$. !# ,
)1,&/' **$ .,$,!$(/$041,& '. .($#'-% $(.(,&$,
. 1$. #.$//$
*/!$0' 60'*(,$(&$. -0'$,!1.&/0. //$ /"'$,! "'
CAFÉ BRUNNER
Inhaber Kashuru
Bahnhofstrasse 8, 3860 Meiringen
Beratungstelefon für Angehörige von
psychisch kranken Menschen
079 309 65 55
Angebot einer kostenlosen Beratung mit
einer Fachperso
s n der Psychiatrischen Dienste
der Spitäler fmi AG
Spitäler Frutigen Meiringen Interlaken AG, W eissenaustrasse 27, CH-3800 Unterseen
Telefon +41 33 826 26 26, Fax +41 33 826 23 00, info@spitalfmi.ch, www.spitalfmi.ch
ÖFFNUNGSZEITEN
täglich geöffnet
07.00 bis 18.00 Uhr
NEU Café /Restaurant
Freitag und Samstag
bis 22.00 Uhr geöffnet
-Schaschlikspiessli
- Currywurst
- Cordon Bleu
- Flammkuchen
Aus unserer Backstube
Wochen Hit
Omega 3 + 6 Brot
Samstag + Sonntag
Butterzopf
XXXFO[EFSQèBFTUFSFSDI
JOGP!FO[EFSQèBFTUFSFSDI
Rampenverkauf
an der Brünigstrasse 219, Kaiserstuhl/OW
Verrückt diese Preise! Alles muss raus!
Verkauf nur gegen Barzahlung.
%JWFSTF.BUFSJBMJFOJO
/BUVSTUFJO,VOTUTUFJO'FJOTUFJO[FVHVOE,FSBNJLQMBUUFO
Termine:
'SFJUBH
4BNTUBH
'SFJUBH
4BNTUBH
'SFJUBH
4BNTUBH
,FJOF3FTFSWBUJPOFO
6IS
6IS
6IS
6IS
6IS
6IS
Computer
Service Piepel
Schulung / Hardware /
Software / Schutz
alles Rund um Ihr Home Office!
+41 (0) 79 198 58 67
www.computerservice-piepel.ch
Feldschützen
Unterbach
Schiessanzeige 2015
Schiessplatz Hirssi
Unterbach
Wir suchen für die Monate Mai – September 2015
Schwimmbad-Aushilfen
(Teilzeitarbeit im Stundenlohn)
• Mitarbeit im Restaurant/Kiosk
• Kassendienst, Reinigungsarbeiten usw.
Die Einsatzzeiten sind vorwiegend witterungsabhängig
Weitere Auskunft gibt Ihnen gerne
Hans Kehrli, Badmeister, Telefon 078 757 90 00
oder Martin Debrunner, Dorfschreiber, Telefon 033 972 50 00
Bewerbungen sind bis am 27. März 2015 einzureichen an:
Vom 14. März bis und mit 10.
Oktober 2015 wird an Wochenenden und während der Woche
scharf geschossen. Während
den Schiesszeiten wird ein rotweisser Warnsack aufgezogen
und die Strasse abgesperrt.
Während des Schiessbetriebes
ist das Betreten der Gefahrenzonen strengstens verboten.
Der Vorstand
Alpen Energie, Dorfgemeinde Meiringen, Kreuzgasse 4,
3860 Meiringen
Gemeinschaftsschiessanlage
Uesseri Urweid
Schützengesellschaft
Hausen
Schiessanzeige 2015
Auf dem Schiessplatz Hausenstein, wird vom 14. März
bis 17. Oktober 2015 während
der Woche und an Wochenenden, mit scharfer Munition
geschossen. Bei Schiessbetrieb wird der rot-weisse
Warnsack beim Schützenhaus aufgezogen. Das Betreten der Gefahrenzone ist
während den Schiesszeiten
verboten.
Werben im Anzeiger …
…der Weg zum Erfolg.
Obligatorische Übungen
Mittwoch, 8. April
18.00–20.00 Uhr
Mittwoch, 6. Mai
18.00–20.00 Uhr
Samstag, 29. August
13.00–16.00 Uhr
Der Vorstand
Schiesspublikation
2015
In der Gemeinschaftsschiessanlage Uesseri Urweid wird
ab 14. März bis Ende Oktober
an etlichen Wochenenden,
insbesondere auch in der
Woche vor dem Feldschiessen scharf geschossen.
An den Schiesstagen wird jeweils der rot / weiße Windsack aufgezogen.
Die Gefahrenzone, die mit rot
/ weißen Tafeln markiert ist,
darf nicht betreten werden.
Obligatorische Schiesstage:
Montag, 06. April 2015
16.00 bis 19.00 Uhr
Freitag, 08. Mai 2015
18.00 bis 20.00 Uhr
Freitag, 21. August 2015
18.00 bis 20.00 Uhr
Betriebskommission
Uesseri Urweid
Sonntag, 15. März 2015, 10.00 Uhr,
Suppentag
im Kongress-Saal Goldern
– Gottesdienst mit den KonfirmandInnen
und Pfrn. Ivana Fucik
– Suppenzmittag, Kaffee, Tee und Kuchen
– Musik: Blasmusik Hasliberg
Das Sonntags-Zmittag mit Menschen in Not teilen!
Erlös zugunsten von «Brot für alle».
Alle sind herzlich eingeladen!
Musik bewegt – Themenjahr der Ref. Kirchgemeinde Meiringen
14. März 2015 20.00 Uhr im KGH
# ')#
& # # &-!
1& *!# +' & #(!#" ' (1!' )# & ## &)##( +& " '
*$# )#'&& !(# )((& &$''")((& &&$''")((& #( )# $((
## ((!!#&
&&# )&(# # )#' +( )# )#' # # ()## ' '' (&#
&-! # # +& -)" " %(, " ##&( " &( 1& &!# ! )# &&# & &!
! 1& !#/& %&'0#! (&))#
#!!' !!# .## ) &" #'+ !(( )# ( "( & *&&( #
&&# &&& *$# ""&"## 1& '0# &( (&0'(## $&( )# ' '0# &!'%! '
&#'(# '$+ "! #(' 1& )( (&))#
#'$ # # +& !! ## +! ' ) &" !(-(# !((# )# "#'" "( )#' '
#"#
1& !! '0## !)"# !)"#'!# )# '$#'( %## *!# -))## ' (1!' )#
-!&# $#$!#- &(# # # +& &-!'(
)((### " /&-
&)&"!
Danksagung
Für die grosse Anteilnahme beim Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter,
Grossmutter und Schwester
Marianne von Weissenfluh-Willener
danken wir allen von ganzem Herzen.
Besonders danken wir Herrn Pfarrer von Zimmermann für den Trauergottesdienst und
Frau Gabriela Moser für das Orgelspiel sowie Familie Santschi für die fürsorgliche Betreuung.
Die vielen Zeichen der Verbundenheit, Karten, Blumen und Spenden haben uns getragen und
Kraft gegeben.
All denen, die Marianne zu Lebzeiten Liebes und Gutes erwiesen haben und Sie in guter
Erinnerung behalten danken wir herzlich.
Guttannen, im März 2015
Die Trauerfamilien
(
$ " # "# ! %
! ! & *
+
+
+
+
+
( ! ""(" #! ! $ % " ##
"' $ (# #!
+ # + " $ $! (" " ##
% $ &$ !!
"! $ ) ' #"! &! " ! !( )
! ) " #) # " ! " +
#"") ( .,-/
'$+!-'!
5* # .#%' #"' * ',#%'"& # /#* #& +"# .(' -'+*&
%#' 4,# ,) '!*(+# -' *!*(+#
*#0 3''%**-''*
* "*' -* ,' '$' /#* "*1%#"
5* + !&#'+& +"#'"&' + #' 5"%+& !%#,' -'
+,%,' * +"#+ #* -*" **' *** 5*!' #1(*$ +(/#
+ *!%+)#% .(' **' #&&*&'' '$' /#* "*1%#"
'1 +('*+ '$' /#* **' * % -' & 2*1,& #'
#*#'!' 5* # -&+(*!%#" -' "*1%#" ,*--'! &#%# ',+"#
5* # +"* ',, ,*--'! -' #% #* '$' -" 5* # +"4'' %-&' -,+"#' +('+,#! )''
-' # .#%' *,' -' ,*4+,'' (*,
#' !*(+++ '$+"4' %%' # *#0 #& ' -,+ */#+' -'
+# - #"*& %,1,' ! !%#,, "'
''*,$#*"' #& *-* # *-* &#%#'
Zu vermieten per 1. Juni 2015,
moderne, gemütliche
Unsere Occasionen
3½-ZimmerParterre-Wohnung
Auto von Bergen AG
mit Cheminée, eigenes Gärtli
an sonniger ruhiger Lage.
Nähe Zentrum.
Miete: Fr. 1500.– inkl. NK,
plus gedeckter Parkplatz.
Nichtraucher erwünscht.
Tel. 033 971 22 01
Zu vermieten in Meiringen an
sonniger, ruhiger Lage
an Nichtraucher
4-Zimmer-Wohnung
im 1. Stock
mit Balkon, Garage, Estrich,
Keller, Veloraum und Garten
in 2 1/2-Familienhaus.
Fr. 1220.–, + NK
Termin Juni/Juli 2015
Tel. 033 971 12 12 / 079 24 24 722
In Hasliberg Hohfluh
3-ZimmerParterrewohnung
zu vermieten, möbliert
mit Terrasse und Garage.
Mietpreis inkl. NK und
Garage Fr. 860.–
Tel. 033 971 23 88
Balmstr. 2 • 3860 Meiringen • Tel. 033 972 60 50
info@auto.-vonbergen.ch • www.auto-vonbergen.ch
Marke
Modell
cm3
Subaru
Subaru
Subaru
Subaru
Subaru
Subaru
Subaru
Ford
Ford
Ford
Ford
Ford
Impreza 2.0R Comfort aut.
Impreza 2.0R AWD
Impreza 2.0 Compactwagen
Outback 2.5 Limited
Forester Comfort
Forester 2.0 Swiss
XV 2.0D Swiss Two Ice Bear
Focus 1.0 SCTi Trend M6
Focus Kombi Titanium
Kuga 2.0 TDCi Titanium M6
Ka for Fun Titanium
Grande C-Max 2.0 D Titanium
2.0
2.0
2.0
2.5
2.0
2.0
2.0
1.0
1.6
2.0
1.3
2.0
Jahr
Km
10.07 89‘800
08.12 33‘650
05.04 86‘900
11.09 111‘790
06.06 124‘200
08.12 30‘200
04.14 15‘500
03.12 43‘000
01.12 22‘000
01.12 66‘590
04.11 45‘000
11.11 16‘600
Farbe
Blau
Hellgrau
Silber
Blau
Silber
Hellgrau
Schwarz
Weiss
Schwarz
Schwarz
Weiss
Weiss
Preis
12‘900.00
20‘900.00
6‘500.00
15‘500.00
12‘900.00
23‘900.00
26‘900.00
17‘900.00
22‘900.00
24‘900.00
10‘500.00
25‘500.00
Nebenverdienst?
suche an 2–4 Halbtagen
die Woche
Zu vermieten nach Vereinbarung
grosse und helle
rüstigen Rentner
oder
couragierte Frau
in Innertkirchen, Wiler
Miete: Fr. 890.–, zzgl. HK/NK
Tel. 077 469 18 19 oder
079 235 53 48 oder
Mail: wohnung.wiler@gmail.com
zum beliefern unserer
Kunden in der näheren
Umgebung
4½-Zimmer-Wohnung
Interessiert? bitte rufen
Sie mich an.
078 628 31 31
Ernst Abplanalp
Seitz Graphic Design© 3/15
Ihr Carrossier im Haslital.
Auto von Bergen AG
d Malerei
n
u
i
e
r
le
g
n
Unsere Spe
nik.
rnster Tech
e
d
o
m
it
m
en.
arbeitet
n alle Mark
e
r
ie
r
a
p
e
r
Wir
Wir reparieren Ihre Frontscheibe.
Wir lackieren umweltschonend.
Auto von Bergen AG
Balmstrasse 2, 3860 Meiringen
Tel. 033 972 60 50
www.auto-vonbergen.ch
Kundenzufriedenheit
seit über 25 Jahren.
Setzen Sie
dieses Jahr auf
Ihre persönliche
Weiterbildung!
In Ihrer Nähe bietet das Bildungszentrum Interlaken ein breitgefächertes
Weiterbildungsangebot an:
Lehrgänge 2015/2016
SachbearbeiterIn Marketing und Verkauf
Technische Kaufleute
Handelsschule
SachbearbeiterIn Personalwesen
SachbearbeiterIn Rechnungswesen-Treuhand
ab April 2015
ab August 2015
ab August 2015
ab August 2015
ab Oktober 2015
Neue Trends in der Logistik – Referat und Networking Anlass
für Fach- und Führungskräfte und ehemalige LehrgangsteilnehmerInnen (Eintritt frei) 24. März 2015
Nächste Infoabende:
Interlaken, 26. März, 18:30 Uhr; Interlaken, 22. April, 20:00 Uhr
Melden Sie sich für eine Beratung, Anmeldung und Unterlagen bei:
weiterbildung@bzi.ch, 033 828 11 17, www.bzi.ch
Freitag, 20. März 2015 17.00 – 21.00 Uhr
Samstag, 21. März 2015 13.00 – 18.00 Uhr
…mit
erfrischenden
alkoholfreien Produkten
…mit trendigen
aromatisierten Schaumweinen
…mit
süffigen und authentischen
Weinen aus Hallau und
dem Bündnerland
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
25
Dateigröße
2 507 KB
Tags
1/--Seiten
melden