close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kirchenanzeiger - Pfarrei Tirschenreuth

EinbettenHerunterladen
Gottesdienstordnung
der Katholischen Pfarrgemeinde Tirschenreuth
vom 08.03.2015
bis 15.03.2015
10 Cent
11. KW
Pfarrbüro 1451
St. Peter 799 73-0
Kloster 3220
Elisabethenverein 4844
Kindergarten 3959
Klosterladen 2909
Kirchenanzeiger in der Vorschau bereits ab Donnerstagnachmittag auf www.pfarreispatzen.de
DRITTER FASTENSONTAG. – Ev. Joh 2,13-25.
Jesus antwortete ihnen: Reißt diesen Tempel nieder, in drei Tagen werde
ich ihn wieder aufrichten. Da sagten die Juden: Sechsundvierzig Jahre
wurde an diesem Tempel gebaut und du willst ihn in drei Tagen wieder
aufrichten? Er aber meinte den Tempel seines Leibes.
Sonntag:
08.03.
7.30 Uhr Pfarrmesse, z. Ehren d. Lieben Muttergottes v. Rosa Wittmann (F), f.
Eltern v. Käthi Spitzl (F), f. Erika Frankenberger v. Siegert/Stifter (F), 9.00 Uhr
hl. Amt als Jahrtag für Franz Häring, f. Bernhard Beer v. d. Ehefrau Irmgard (F), f.
Eltern Fritz u. Käthe Schultes (F), f. Schwager Franz v. Annemarie Völkl (F),
10.30 Uhr hl. Messe f. Eltern v. Fam. Albert Wolfrum, f. Rosa Bauer
(z. Geburtstag) v. d. Fam. (F), f. Alfred u. Margaretha Frötschl v. d. Enkelkindern
(F), f. Margarete u. Georg Weber v. d. Tochter (F), 14.00 Uhr Taufgottesdienst,
18.00 Uhr Kreuzwegandacht, 19.00 Uhr hl. Messe f. Hermine Friedl v. Ehemann
u. Fam., f. Charlotte u. Hans Maurer v. d. Töchtern (F), f. Luise Gleißner
(z. Geburtstag) v. Ehemann m. Kindern (F), f. Hermine Stangl v. Karl Berr (F).
Montag:
Tagesmesse. Hl. Bruno von Querfurt. Hl. Franziska.
09.03.
8.00 Uhr Fatimakirche hl. Messe als Dank- u. Bittmesse z. Lieben Muttergottes u.
z. Heiligen Anna Schäffer, f. Karl Bauer v. Monika Bauer (F), f. Maria Baumgärtl
v. Monika Bauer (F), 19.00 Uhr Fatimakirche Rosenkranz für unsere Ehen und
Familien.
Dienstag:
Tagesmesse.
10.03.
8.00 Uhr Fatimakirche hl. Messe f. Josef Haberkorn v. Karl Gleißner, f.
Anneliese Walbrunn v. Christina Kropf (F), f. Alfons Scharnagl (z. Geburtstag) v.
s. Fam., 19.00 Uhr hl. Messe f. Anna Schedl v. Fam. Christine Foierl, f. Marco
Dörfler (z. Sterbetag) v. d. Fam. (F), f. Helene Przybilla v. Sohn m. Fam. (F), f.
Alois Spann (z. Sterbetag) v. s. Schwester (F), anschl. Rosenkranz für Papst,
Bischöfe, Priester, Ordensleute und um geistl. Berufe und Komplet.
Mittwoch:
Tagesmesse.
11.03.
9.00 Uhr Frauen- und Seniorenmesse z. Ehren d. Heiligen Antonius, f. Alois
Bäuml v. d. Fam. (F), f. Margarethe Haberkorn v. Fam. Blechschmidt (F), f. zwei
Brüder u. Schwägerinnen v. Fam. Blechschmidt (F), 18.15 Uhr Fatimakirche
Kreuzwegandacht, 19.00 Uhr Fatimakirche hl. Messe f. Anna Schedl v. Rita m.
Fam., f. Engelbert Röckl v. s. Söhnen (F), f. Susanna Ott v. Liane Röckl (F).
Donnerstag: Tagesmesse. Tag der Eucharistie.
12.03.
9.00 Uhr hl. Donnerstagsamt als Ehre, Lobpreis und Dank f. d. unbegreifliche
Barmherzigkeit d. Hl. Dreifaltigkeit, f. Gerhard Gleixner v. s. Fam. (F), f. Eltern
v. Johann Höpfl (F), f. Angehörige v. Bärbel Kunz (F), anschl. Aussetzung des
Allerheiligsten mit Prozession durch die Kirche und Einzelsegnung der Kranken
mit dem Allerheiligsten, 15.30 Uhr Schülerbeichte, 16.00 Uhr Schülermesse
(6. Katechese zur Erstkommunion) f. Maria Berr v. Fam. Männer, 19.00 Uhr
Stadtpfarrkirche Bußgottesdienst.
Freitag:
13.03.
Samstag:
14.03.
Sonntag:
15.03.
Tagesmesse. – 335. Wallfahrt für die Kirche.
Jahrestag der Wahl von Papst Franziskus.
16.00 Uhr Kreuzwegandacht besonders für unsere Kinder, Jugendlichen,
Ministranten und Senioren, 18.00 Uhr BRK Haus Ziegelanger Kreuzwegandacht,
18.30 Uhr BRK Haus Ziegelanger hl. Messe f. Josef u. Gottfried Müller v. Resi
Bauer.
17.30 Uhr Beichtgelegenheit, 18.00 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten, erster und
zweiter Rosenkranz, 19.00 Uhr feierlicher Einzug d. H.H. Erz-Abt em. Rudolf
Wagenhofer OSB, Maribor, und der Priester, dritter Rosenkranz, 19.45 Uhr
Pontifikalgottesdienst mit Predigt, hl. Messe in Konzelebration f. Angehörige v.
Fam. Dörfler, f. Eltern u. Geschwister v. d. Schwestern Kloster Tirschenreuth, f.
Alfons Scharnagl v. Bärbel Kunz, f. Isabella Konrad v. M. Zimmer, f. Jonas
Gradl v. Elisabeth u. Philipp, f. d. lebenden u. verstorbenen Mitglieder d.
Medienapostolates Luxmundi, anschl. Eucharistische Prozession in der Kirche.
Tagesmesse. Hl. Mathilde.
6.00 Uhr Frühschicht, 8.00 Uhr hl. Messe f. Berthold Forster v. Agnes König, f.
Herbert Chudy (z. Sterbetag) v. d. Ehefrau (F), f. Marco, Christian u. Daniel v.
Fam. Meierl (F), f. Maria Meyer v. Maria Schafferhans (F), 16.00-18.00 Uhr
Beichtgelegenheit, 17.00 Uhr Rosenkranz in den Anliegen unseres Bischofs
Rudolf, 19.00 Uhr Vorabendmesse als Dank- u. Bittmesse nach Meinung, f.
Eltern u. Schwiegereltern v. Walter u. Marianne Würl (F), f. Mathilde
Richtmann (z. Namenstag) v. d. Tochter Gerlinde (F), f. Johann u. Rosa
Mayerhöfer v. d. Fam. (F).
VIERTER FASTENSONNTAG. (Laetare) – Ev. Joh 3,14-21.
7.30 Uhr Pfarrmesse, f. Albert Kellner v. s. Ehefrau Melitta u. d. Söhnen Werner
u. Manfred (F), f. Maria Mehler v. Fam. Walter Siegert (F), f. Hans u. Frieda
Fiedler v. Sohn Wolfgang m. Fam. (F), 9.00 Uhr hl. Amt als Jahrtag für Gerhard
Gleixner, f. Mutter Maria Wolfrum (F), f. Julianne Messer (z. Geburtstag) v. d.
Neffen Franz u. Jörg (F), f. Alois Fenzl v. Ehefrau Franziska (F), 10.30 Uhr hl.
Messe f. Johann Lindner v. Fam. Albert Wolfrum, f. Eltern u. Geschwister v.
Alois Gleißner (F), f. Anna Pinzer v. d. Enkelin Steffi (F), f. August Müller v. d.
Enkelin u. Ehefrau (F), 16.00 Uhr Stadtpfarrkirche Konzert Music & More, 18.00
Uhr Kreuzwegandacht, 19.00 Uhr hl. Messe f. Hubert Berr v. d. Geschwister
Mehler, f. Willi Grüner v. d. Tochter Elisabeth m. Fam. (F), f. Gilbert Weininger
v. Karl Berr (F), f. Eltern u. Geschwister v. Frau Zobel (F).
Missionskirche St. Peter
Montag bis Freitag
6.30 Uhr hl. Messe
Donnerstag, 12.03.
19.00 Uhr hl. Messe
Samstag, 14.03.
7.00 Uhr hl. Messe
Sonntag, 15.03.
8.30 Uhr hl. Messe, 10.30 Uhr hl. Messe, 18.00 Uhr Kreuzweg entfällt
Beichtgelegenheit werktags von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr
BRK Haus Mühlbühl
Samstag, 14.03.
18.00 Uhr Vorabendmesse
Krankenhauskapelle
Montag, Mittwoch, Freitag
Sonntag, 15.03.
18.00 Uhr Rosenkranz, 18.30 Uhr hl. Messe
7.00 Uhr hl. Messe
Ministrantenplan von Montag, 09.03. bis Sonntag, 15.03.2015
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
12.03.
19.00 Uhr:
19.00 Uhr:
16.00 Uhr:
19.00 Uhr:
Pecher M., Kohl F., Heimerl B., Voith S.
Konrad J., Kasseckert P., Kurzeck V., Weiß M.
Eibl J., Weidhas K., Horn L., Rößler N.
Gallitzdörfer L., Krauthan Ph., Weiß M., Schmidkonz M.
Freitag:
13.03.
16.00 Uhr:
17.30 Uhr:
18.00 Uhr:
19.00 Uhr:
Samstag:
14.03.
8.00 Uhr:
17.00 Uhr:
19.00 Uhr:
7.30 Uhr:
9.00 Uhr:
Sonntag:
15.03.
10.30 Uhr:
18.00 Uhr:
19.00 Uhr:
Weidhas K., Plank Ch., Korte K., Eckert L.
Häring S., Mathes E. (BRK)
Brech B., Brack J., Konrad J., Schmidkonz M.
Bilz F., Bachmeier S., Heimerl B., Heimerl Ph., Heimerl Ch.,
Kohl F., Mehler Jos., Mehler F., Mehler S., Zant F., Zant P.,
Voith S., Weiß M., Zahn M., Krauthan Ph.
Weidhas K., Forster F.
Eckert L., Eibl J.
Bilz S., Siegert T., Bachmeier S. Mathes E.
Mehler Jos., Mehler F., Mehler S., Hubmann F.-X.
Heimerl Ch., Heimerl Ph., Heimerl B., Kasseckert P., Konrad J.,
Plank Ch., Pröls R., Zant P., Zant F., Kolb L., Bilz F., Kurzeck V.
Zahn M., Gallitzdörfer B., Gallitzdörfer L., Voith S.
Brech B., Bracke J., Krauthan Ph., Korte K.
Eckert L., Riedl L., Singer S., Klarner J.
Beerdigungsdienste:
Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
14.00 Uhr:
Pröls R., Bilz S., Walbrunn Ch., Forster F.
Eibl J., Heimerl Ph., Korte K., Horn L.
Forster F., Häring S., Siegert T., Rößler N.
Siegert T., Bracke J., Mathes E., Gallitzdörfer B.
Bilz S., Horn L., Kolb L., Walbrunn Ch.
Impuls Ausgelegt!
Bibelwort: Johannes 2,13-25
Der Tempel ist heiliger Bezirk. Dort gelten andere Regeln als auf den Plätzen und
Straßen Jerusalems. Das macht Jesus mit seinem Handeln deutlich. Der Begriff der
Heiligkeit ist vielen heute fremd geworden. Dass Kirchen oder Friedhöfe heilige Orte
sind, an denen besondere Regeln gelten, muss heute wieder vermittelt werden. Heilige
Zeiten wie Sonn- und Feiertage, an denen Geschäfte geschlossen sind und die Arbeit
möglichst weitgehend ruhen soll, werden so wenig akzeptiert, dass das
Bundesverwaltungsgericht dies vor wenigen Monaten erst erneut sicherstellen musste.
Zum Glück. Denn heilige Orte und heilige Zeiten sind zum Wohl und Heil des Menschen
da. Das Gleiche gilt für einen weiteren Aspekt. Im ersten Korintherbrief schreibt der
Apostel Paulus: „Wisst ihr nicht, dass euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes ist,
der in euch wohnt und den ihr von Gott habt? Ihr gehört nicht euch selbst; denn um
einen teuren Preis seid ihr erkauft worden.“ (6,19) Der Mensch als Tempel des Heiligen
Geistes ist allen Nützlichkeitserwägungen und allen materiellen Interessen entzogen.
Menschen sind nie Mittel zum Zweck. Sie dürfen nie wirtschaftlichen Zielen
untergeordnet werden. Menschen verdienen Respekt und Schutz.
Peter Kane
Termine und Mitteilungen
KLB: Kreisversammlung am Dienstag, 10.03. um 20.00 Uhr im Gasthaus Tretter in Schwarzenbach.
Nach der Tagesordnung Vortrag „Ein frischer Wind – zu welchen Aufbrüchen uns der Geist Gottes
anstiften könnte“ mit Landvolkreferent Klaus Hirn.
Pfarreispatzen: Probe am Mittwoch, 11.03. von 17.15 Uhr (!) bis 18.00 Uhr im Haus St. Josef.
Kleine Instrumentenkunde: Emily wird uns ihre Querflöte vorstellen. Unser 5-Minuten-Konzert für
alle Pfarreispatzenfans beginnt um 17.55 Uhr.
Förderverein Kapellenbau Matzersreuth: Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 11.03. um
20.00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Kreuzweg um 19.30 Uhr in der Ortskapelle.
KDFB: Der besondere Filmabend „Pilgern auf Französisch“ am Donnerstag, 12.03. um 19.00 Uhr im
Pfarrzentrum. Gebühr: 6.- Euro. Veranstalter ist das Dekanat und der KDFB Tirschenreuth.
Anmeldung bei Frau Luft ( 4180).
Bußgottesdienst der Pfarrei „Neuer Wein in neue Schläuche“ am Donnerstag, 12.03. um 19.00 Uhr
in der Stadtpfarrkirche. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einzelbeichte. Bitte nehmen Sie
diesen Termin zur Vorbereitung auf eine gute Osterbeichte wahr.
Gebetskreis am Donnerstag, 12.03. um 19.45 Uhr im Pfarrhof/Jugendraum. Mitbeter sind herzlich
eingeladen und willkommen.
Der Eine-Welt-Laden verkauft am Samstag, 14.03. und Sonntag, 15.03. nach allen Gottesdiensten
in der Stadtpfarrkirche fair gehandelte Waren. Die Mitarbeiter des Ladens bauen ihren Verkaufstisch
mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln, wie Schokolade, Kaffee und Tee, in der Altenstube des
Pfarrhofs auf. Über ein reges Interesse würden sie sich sehr freuen. Am Sonntag, 22.03. verkauft der
Eine-Welt-Laden nach den Gottesdiensten in St. Peter seine Waren. Bitte unterstützen Sie beide
Aktionen!
Frühschicht am Samstag, 14.03. mit Thema „Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich
verlassen?“ - Am Wendepunkt unserer Überlegungen, stehen Worte purer Verzweiflung und die
große Frage nach dem „Warum?“ tut sich auf. - Beginn um 6.00 Uhr im Altarraum der
Stadtpfarrkirche (Zugang über den Seiteneingang). Anschl. gemeinsames Frühstück im Pfarrsaal.
Der Pfarrgemeinderat lädt auch in diesem Jahr zum Kreuzweg in den Fischhofpark ein. Treffpunkt
ist am Sonntag, 15.03. um 14.00 Uhr am Platz „Genezareth“, der Kreuzweg führt in einem Rundgang
über den hinteren Teil des Fischhofparks und der Fischhofbrücke zurück zum Kirchenareal. Alle
Christinnen und Christen sind recht herzlich eingeladen.
Geistliches Konzert „Gib uns Frieden“ am Sonntag, 15.03. um 16.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche.
Mitwirkende sind das Weidener Blechbläser-Ensemble (Leitung: Franz Lahm) und Music&More aus
Mitterteich (Leitung: Kathrin Filbinger). Auf dem Programm stehen Chorwerke a cappella, Stücke
für Blechbläser, sowie eine Friedensmesse für Chor, Orgel und Blechbläser.
Zum Fastenessen der KAB Tirschenreuth am Sonntag, 22.03. ab 11.00 Uhr in der Aula der
Mittelschule ergeht herzliche Einladung. Kuchenspenden werden gerne angenommen.
Legio Mariä: Zur Aciesfeier am Sonntag, 22.03. um 14.00 Uhr in Bad Gögging sind alle aktiven
und betenden Mitglieder mit Angehörigen herzlich eingeladen. Abfahrt um 11.00 Uhr am
Großparkplatz. Anmeldung im Pfarrbüro ( 1451) oder bei Familie Foierl ( 3748).
Pfarrausflug zum Habsberg und zur Hammermühle am Samstag, 25.04. Abfahrt um 7.45 Uhr
an der Bushaltestelle Landgraf und am ZOB. Anmeldung im Pfarrbüro ( 1451).
Wir suchen jeweils eine zweite Person für die Anbetungsstunden am Sonntag von 3.00 bis 4.00 Uhr,
von 10.00 bis 11.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr, am Montag von 1.00 bis 2.00 Uhr, am Dienstag
von 11.00 bis 12.00 Uhr, von 15.00 bis 16.00 Uhr, am Mittwoch von 9.00 bis 10.00 Uhr, von 19.00 bis
20.00 Uhr, am Donnerstag von 1.00 bis 2.00 Uhr, von 2.00 bis 3.00 Uhr, von 12.00 bis 13.00 Uhr, von
14.00 bis 15.00 Uhr, am Freitag von 10.00 bis 11.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr, am Samstag von
4.00 bis 5.00 Uhr, von 11.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 16.00 Uhr.
Folgende Messen werden auswärts gefeiert
Bernhard Lehner als Dank- u. Bittmesse in
einem besonderen Anliegen
Anneliese Walbrunn v. Gottfried
u. Anna Zettl
Anna Zant v. v. Gottfried u. Anna Zettl
H.H. Pater Schmaus v. Gottfried u. Anna Zettl
Willibald Ziegler v. Gottfried u. Anna Zettl
beiders. Eltern v. Gottfried u. Anna Zettl
Betty Franz v. Gottfried u. Anna Zettl
Maria Meyer v. Maria Kleber
Maria Mehler v. Maria Kleber
Johanna Hofmann v. Maria Kleber
Kathie Eckert v. Maria Kleber
Josef Schönberger v. Maria Kleber
Eltern u. Brüder v. Maria Kleber
Anni Zant v. Anneliese Beer
Anneliese Walbrunn v. Anneliese Beer
Anneliese Walbrunn v. Familie Eisenmann
Johann Zagler v. Lina u. Helmut Zagler
z. Ehren d. Lieben Muttergottes
v. Lina u. Helmut Zagler
Vater v. Josef Zahn (2 hl. Messen)
Karl Schön v. Familie Wolfgang Foierl
(2 hl. Messen)
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
44 KB
Tags
1/--Seiten
melden