close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

AKTUELLE KRISENMASSNAHMEN DES

EinbettenHerunterladen
„Whatever it takes!“ – diese drei Worte des EZBPräsidenten zogen im Sommer 2012 ganz Europa in
ihren Bann.
Das kurz darauf beschlossene OMT-Ankaufprogramm
für Staatsanleihen beschäftigt indes auch das Bundesverfassungsgericht und den Europäischen Gerichtshof,
dessen Urteil im Sommer erwartet wird. Derweil hat der
EZB-Rat Anfang dieses Jahres ein neues, über 1 Billion
Euro schweres Ankaufprogramm für Staatsanleihen und
weitere Wertpapiere beschlossen.
Veranstaltungsort:
ERA Conference Centre
Metzer Allee 4, Trier
Welche Ziele verfolgt das Eurosystem mit den
Anleihekäufen, wie sind die Risiken einzuschätzen
und wie wird die juristische Aufarbeitung des OMTProgramms weitergehen?
AKTUELLE KRISENMASSNAHMEN DES
EUROSYSTEMS: CHANCEN & RISIKEN
Diskutieren Sie am 18. März mit Experten aus
Notenbankwesen und Wissenschaft über diese und
weitere Fragen rund um die Krisenmaßnahmen des
Eurosystems.
Trier, 18. März 2015 - 18 Uhr
Europäische Rechtsakademie
Gebühren
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Spenden für den Jubiläumsfonds der ERA sind
willkommen.
Mehr Informationen:
www.era-comm.eu/jubilee/de/home.html
Aufgrund der limitierten Raumkapazität wird um
eine Anmeldung gebeten.
Weitere Informationen und Anmeldung:
www.era.int
Europäische Rechtsakademie
Veranstalter:
Europäische Rechtsakademie in Kooperation
mit der Deutschen Bundesbank
Tatsiana Bras-Goncalves
Tel. +49 (0)651 937 37 222
Fax. +49 (0)651 937 37 773
E-mail: tbras@era.int
Veranstaltungsort:
ERA Conference Centre
Metzer Allee 4, Trier
Unter der Leitung von:
ERA (Ewa Herman) in Kooperation mit der
Deutschen Bundesbank (Michael Schiff)
Sprache: Deutsch
Veranstaltungsnummer: 215F1
Referenten
Dr. Wolfgang Heusel
Europäische Rechtsakademie
Direktor der Europäischen
Rechtsakademie Trier
Bernd Kaltenhäuser
Deutsche Bundesbank
Präsident der Hauptverwaltung in
Rheinland-Pfalz und dem Saarland
Programm
18:00 Begrüßung und Moderation
Dr. Wolfgang Heusel
Prof. Dr. Henning Tappe
18:10 Vortrag
Krisenmaßnahmen des Eurosystems
Ein Überblick
Lehrstuhl für Öffentliches Recht,
deutsches und internationales
Finanz- und Steuerrecht,
Universität Trier
Bernd Kaltenhäuser
18:30 Vortrag
Krisenmaßnahmen des Eurosystems
Rechtliche Grenzen
Prof. Dr. Henning Tappe
18:50 Podiumsdiskussion
Bernd Kaltenhäuser
Prof. Dr. Henning Tappe
19:30 Empfang
ERA · Metzer Allee 4 · D-54295 Trier
Tel. +49 651 9 37 37-0 · Fax +49 651 9 37 37-773
www.era.int · info@era.int
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
2 253 KB
Tags
1/--Seiten
melden