close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einstufung der Kirchen

EinbettenHerunterladen
Einstufung der
Kirchen
im Bistum Hildesheim
(Stand: 01.03.2015)
1
2
Vorwort
Am 15. Dezember 2003 hatte mein Vorgänger, Bischof Dr. Josef Homeyer, die kurz- und
mittelfristige Strukturplanung „Eckpunkte 2020“ für die Diözese Hildesheim in Kraft
gesetzt. Darin war u. a. festgehalten: „Der große Gebäudebestand der Diözese erfordert Sanierungs- und Erhaltungsmaßnahmen, die nicht zu finanzieren sind. … Wert- und
Substanzverlust sind die Folge. ... Um die Zahlungsfähigkeit der Diözese zu gewährleisten, ist die Kostenseite um 30 Prozent zu reduzieren.“ Nach gründlichen Beratungen
habe ich im Januar 2008 entschieden, unter Berücksichtigung bestimmter Kriterien
alle Kirchen des Bistums verschiedenen Kategorien zuzuordnen. Ziel dieser Maßnahme
war es zum einen, eine tragfähige Grundlage dafür zu gewinnen, dass wir uns bis zum
Jahr 2020 von etwa 20 Prozent der Kirchen trennen, um die verbleibenden 80 Prozent
auch auf Zukunft hin in einem würdigen Zustand erhalten zu können. Und zum anderen
wollten wir damit erreichen, die Summe der Aufwendungen im Bistumshaushalt und
in den Haushalten der Pfarrgemeinden für den Erhalt von Gebäuden zu verringern.
Diese Entscheidung war für die Gläubigen unseres Bistums und für mich selbst sehr
schmerzlich, aber sie war unumgänglich. Nach einem anderthalbjährigen Dialogprozess, an dem auch die Dekanatspastoralräte, der Priesterrat und der Diözesanrat der
Katholiken beteiligt waren, habe ich am 21. September 2009 eine Liste veröffentlicht,
aus der die Entscheidungen über die Einstufung der einzelnen Kirchen unseres Bistums
ersichtlich waren.
Auf der Grundlage dieser Entscheidungen sind inzwischen verschiedene Maßnahmen
erfolgt: Mehr als 50 Kirchen wurden geschlossen, und es konnten in den meisten Fällen
gute Nachnutzungen gefunden werden, oder es kam zum Abriss des Gebäudes. Die Prüfungen sogenannter „B-Kirchen“, die bis 2014 vorgesehen waren, sind erfolgt. Einzelne
Veränderungen von Einstufungen, die sich aus pastoralen Gründen als sinnvoll gezeigt
haben, wurden vorgenommen.
Wir unterscheiden künftig zwischen „Pfarrkirche“, „Filialkirche“ und „Weitere Filialkirche“. Wie bisher werden Sonderkirchen und denkmalgeschützte Kirchen eigens benannt. Die Konsequenzen, die sich aus der Einstufung in eine dieser drei Kategorien für
bauliche Investitionen ergeben, können Sie dem nachfolgenden Text entnehmen.
Am 1. Januar 2015 ist ein neues Schlüsselzuweisungssystem für unser Bistum in Kraft
getreten. Bei der Berechnung der Schlüsselzuweisung für eine Pfarrei wird nun jede
Kirche – gleich ob es sich um eine „Pfarrkirche“, eine „Filialkirche“ oder um eine „Weitere Filialkirche“ handelt – mit einer Pauschalsumme berücksichtigt. Zurzeit beträgt
diese 7.000 Euro. Damit ist der laufende Unterhalt unserer Kirchen auf absehbare Zeit
gewährleistet.
Bei etwas mehr als 70 Kirchen finden Sie in Klammern den Zusatz „Überprüfung 2018“.
In diesen Fällen bestehen noch Unsicherheiten bezüglich der pastoralen Entwicklung
in den betreffenden Pfarreien bzw. an den betreffenden Kirchstandorten. Eine Übersicht über die Kriterien, die bei der Überprüfung zugrunde gelegt werden, finden Sie
ebenfalls im nachfolgenden Text.
Die im Beschluss „Eckpunkte 2020“ vorgegebenen strukturellen Entscheidungen und
die daraus gezogenen Konsequenzen zur Verringerung der Zahl unserer Kirchen haben
dazu geführt, dass wir nun mit guter Perspektive in die Zukunft gehen können. Vielerorts sind bei der Umsetzung auch weiterführende Fragen in den Blick gekommen:
Wofür stehen wir als Kirche im Bistum Hildesheim im 21. Jahrhundert, und wofür setzen
wir unsere Ressourcen ein? Allen, die an diesen intensiven Gesprächen beteiligt waren
und sind, spreche ich an dieser Stelle meinen ausdrücklichen Dank aus.
Hildesheim, 1. März 2015
Das Dokument, das ich heute vorlege, gibt den aktuellen Stand des Umsetzungsprozesses wieder. In der Liste mit den Entscheidungen vom 21. September 2009 waren die
Kirchen in die Kategorien A, B, C 1 und C 2 eingestuft. Sonderkirchen sowie denkmalgeschützte Kirchen waren mit S bzw. D ausgewiesen. So sehr uns diese Bezeichnungen bei der Umsetzung in den vergangenen Jahren auch geholfen haben, so wirkten
sie doch eher technisch. In der nun vorliegenden Liste werden inhaltliche Bezeichnungen gewählt, die uns im kirchlichen Sprachgebrauch auch ansonsten vertraut sind.
Norbert Trelle
Bischof von Hildesheim
3
Konsequenzen der Einstufung von Kirchen
für bauliche Investitionen
Kriterien für die Überprüfung
der Einstufung von Kirchen
Pfarrkirchen
• Erhoben werden die Daten, die im jährlichen Erfassungsbogen der Pfarrei aufgeführt sind
(Anzahl der Gottesdienste, Taufen, Erstkommunionen, Firmungen, Beerdigungen, Zahl der
Gottesdienstmitfeiernden).
Pfarrkirchen haben in ihrer Erhaltung den Vorrang vor allen anderen Kirchen. Es sind nach
Prüfung des Einzelfalles auch bauliche Investitionen möglich, die über den bloßen Erhaltungsbedarf hinausgehen.
Filialkirchen und Sonderkirchen
• Berücksichtigt werden auch die Darlegungen in den Orientierungsberichten für die Pastoralbesuche der Bischöfe.
Es sind nach Prüfung des Einzelfalles auch bauliche Investitionen möglich, die über den bloßen Erhaltungsbedarf hinausgehen.
• Ein weiteres Kriterium stellt die Entfernung zu den anderen nächsten katholischen Kirchen
im Umfeld dar.
Weitere Filialkirchen
• Folgende sozio-geografische Daten werden abgerufen: demografische Perspektive, Besonderheiten am Standort der Kirche, im Stadtteil, im Dorf, im kommunalen Umfeld.
Für diese Kirchen werden vom Bistum keine baulichen Investitionen mehr bezuschusst. Die
Unterhaltung der Kirche ist durch die jährliche Schlüsselzuweisung abgegolten. Renovierungs- und substanzerhaltende Maßnahmen sind von der jeweiligen Pfarrei zu tragen.
• Die Zusammenarbeit mit der evangelisch-lutherischen Kirche am Ort wird in den Blick genommen.
Die Substanzerhaltung wird vom Bistum garantiert.
• Die sozial-karitativen Einrichtungen am Kirchort werden berücksichtigt, insbesondere dann,
wenn sie sich in der Trägerschaft von Kirche und Caritas befinden.
Weitere Filialkirchen (Prüfung 2018)
• Es ist zu bewerten, welche historische und kulturelle Bedeutung der zu überprüfenden
Kirche zukommt.
Weitere Filialkirchen, die denkmalschützt sind
Bis zur endgültigen Entscheidung über die Einstufung dieser Kirchen erfolgen nur substanzerhaltende Maßnahmen.
Substanzerhaltende Maßnahmen
Hierzu zählen alle baulichen Maßnahmen, die für den Betrieb der Kirche unerlässlich sind,
wie z. B. Renovierungsmaßnahmen an der Heizung, an der Elektrik oder auch am Mauerwerk.
In jedem Einzelfall ist mit der Abteilung Bau der Hauptabteilung Finanzen des Bischöflichen
Generalvikariates zu klären, welche Maßnahmen als substanzerhaltend gewertet werden.
• Die Bausubstanz der Kirche und ein eventueller Renovierungsrückstau sind zu beachten.
Unterstützungssysteme für den Überprüfungsprozess
Für den Überprüfungsprozess steht die Arbeitsstelle für pastorale Fortbildung und Beratung
zur Verfügung, vornehmlich das Referat für Gemeindeberatung und kirchliche Organisationsentwicklung. Aber auch die Haupt- und Stabsabteilungen des Bischöflichen Generalvikariates
sind gern behilflich. Hier erfolgt die Koordinierung durch die Hauptabteilung Pastoral.
Dekanat Hildesheim
NR.
2
3
1
5
6
4
7
8
9
10
11
12
13
14
17
18
15
16
19
20
21
PATROZINIUM
Dom Maria Himmelfahrt
Basilika St. Godehard
Zum Heiligen Kreuz
St. Magdalenen
St. Elisabeth
St. Bernward
Mariä Lichtmess
St. Johannes Evangelist
Guter Hirt
Liebfrauen
St. Georg
St. Joseph
St. Mauritius
St. Michael
St. Altfrid
St. Nikolaus
Mariä Heimsuchung
St. Martinus
St. Kunibert
St. Martinus
Heilige Familie
ORT
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim-Drispenstedt
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim-Itzum
Hildesheim
Hildesheim
Hildesheim-Marienrode
Hildesheim-Ochtersum
Diekholzen-Barienrode
Hildesheim-Neuhof
Hildesheim-Himmelsthür
Hildesheim-Sorsum
Giesen-Emmerke
Nordstemmen-Klein Escherde
STRASSE
Domhof 3
Lappenberg 21
Kreuzstr. 4
Mühlenstr. 23
Goethestr. 15
Oldekopstr. 15
Friedrich-Levke-Str. 7
An der Johanniskirche 1
Altfriedweg 2
Liebfrauenkirchplatz 1
Itzumer Hauptstr. 30
Marienburger Str. 135
Bergstr. 57
Zisterzienserstr. 1
Kurt-Schumacher-Str. 9
Kirchstraße
Klingenbergstr. 36
Schulstr. 13
Sorsumer Hauptstr. 33
Martinsweg 1
Akazienstr. 22
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1960
1200
1100
1300
1907
1907
1975
1950
1969
1964
1852
1977
1024
12. Jh.
1977
1743
1984
1965
1889
1843
1974
Sonderkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Filialkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1971
1861
1908
1957
1960
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Dekanat Alfeld-Detfurth
NR.
22
25
26
23
24
PATROZINIUM
St. Marien
Mariä Geburt
St. Bernward
St. Joseph
Guter Hirt
ORT
Alfeld
Winzenburg
Everode
Delligsen
Duingen
STRASSE
Marienstr. 1
Lamspringer Str. 5
Im Dorfe
Schulstr. 10 a
Ebertstr. 14
5
Dekanat Alfeld-Detfurth (Forts.)
NR.
27
55
28
31
29
33
30
32
34
35
58
56
57
36
37
38
39
41
40
42
43
44
46
45
47
48
49
50
53
54
51
52
PATROZINIUM
Mariä Himmelfahrt
St. Hadrian u. Dionysius
St. Josef
St. Gallus
Heilige Familie
St. Kosmas und Damian
St. Laurentius
St. Johannes Baptist
St. Bernward
St. Johannes Evangelist
Mariä Himmelfahrt
Maria Königin
St. Michael
St. Clemens
St. Theresia v. Kinde Jesu
Mariä Himmelfahrt
St. Jakobus der Ältere
Heilig Geist, Heimstatt Röderhof
St. Nikolaus
St. Antonius, Gut Röderhof
St. Joseph
St. Petrus zu den Ketten
St. Benedikt
St. Marien
Maria Königin der Apostel
St. Joseph
St. Hubertus
St. Andreas
Unbefl. Empfängnis Mariä
Unbefl. Empfängnis Mariä
St. Joseph
St. Albertus Magnus
ORT
Bad Gandersheim
Lamspringe
Kreiensen
Bad Salzdetfurth-Detfurth
Bad Salzdetfurth
Bad Salzdetfurth-Gr. Düngen
Bodenburg
Wesseln
Bad Salzdetfurth-Kl. Düngen
Bad Salzdetfurth-Hockeln
Westfeld
Seesen
Seesen-Bilderlahe
Bockenem
Bornum
Diekholzen-Söhre
Diekholzen
Diekholzen-Egenstedt
Diekholzen-Egenstedt
Diekholzen-Egenstedt
Gronau
Elze
Salzhemmendorf-Lauenstein
Elze-Mehle
Coppenbrügge
Despetal-Eitzum
Holle-Wohldenberg
Holle-Sottrum
Holle-Söder
Holle-Grasdorf
Holle-Henneckenrode
Baddeckenstedt
STRASSE
Am Plan 9
Kirchweg 2
Rathenaustraße
Soltmannstr. 29
Elsa-Brandström-Str. 51
Bergstr. 7
Salzdetfurther Str. 5
Am Lammeufer 13
Kreuzstr.11
Schuhstr. 10
Hauptstr. 8
Kampstr. 1
Lindenallee 15
Am Alten Friedhof 6
Bachstr. 18
Kirchweg 4
Kirchweg 4
Röderhof
Am Jesuiterhof 7
Röderhof
Burgstr. 6
Schmiedetorstr. 22
Dahlienweg 4
Wiedfeldstr. 48
Postweg 25
Am Fillerkamp
Wohldenberg 2
Langer Dooren 1
Rießkamp 18
Hildesheimer Str. 10
Henneckenroder Str. 1
Zur Rast 32
6
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1953
1100
1967
1750
1961
1744
1826
1856
1701
1712
1849
1956
1717
1975
1959
1877
1600
1971
1843
17. Jh.
1710
1953
1961
1845
1968
1950
1731
1899
1862
1783
1590
1957
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Filialkirche
Profaniert am 10.04.2010
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (D)
Profaniert am 09.06.2012
Profaniert am 25.10.2013
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Dekanat Borsum-Sarstedt
NR.
67
59
68
64
60
62
66
65
61
63
70
69
71
72
73
74
75
76
80
77
81
78
79
85
82
83
84
87
86
88
PATROZINIUM
St. Cäcilia
St. Matthäus
St. Catharina
St. Vitus
St. Maria, Mutter der Kirche
St. Pankratius
St. Andreas
St. Martin
St. Peter und Paul
St. Johannes Baptist
St. Martinus
St. Georg
St. Bernward
St. Matthias
St. Nikolaus
St. Martin
Unbefl. Empfängnis Mariä
Unbefl. Empfängnis Mariä
Heilig Geist
St. Michael
Heilige Dreifaltigkeit
St. Joseph
Heilig Kreuz
St. Nikolaus
St. Katharina
St. Michael
St. Stephanus
St. Cosmas und Damian
Unbefl. Empfängnis Mariä
Maria vom hl. Rosenkranz
ORT
Harsum
Algermissen
Harsum-Asel
Giesen-Gr. Giesen
Giesen-Ahrbergen
Giesen-Gr. Förste
Giesen-Hasede
Giesen-Kl. Giesen
Giesen-Ahrbergen
Harsum-Kl. Förste
Harsum-Borsum
Harsum-Adlum
Harsum-Hönnersum
Harsum-Hüddessum
Harsum-Machtsum
Hildesheim-Achtum
Hildesheim-Bavenstedt
Hildesheim-Einum
Sarstedt
Nordstemmen
Sarstedt-Ruthe
Poppenburg
Pattensen-Schulenburg
Schellerten-Ottbergen
Schellerten-Bettmar
Schellerten-Dingelbe
Schellerten-Dinklar
Schellerten-Wöhle
Schellerten-Farmsen
Söhlde-Nettlingen
STRASSE
Kirchplatz 1
Marktstr. 10
Bischof-Johann-Str. 7
Paradiesstr. 9
Kirchstr. 15
Beverinstr. 5
Meierstr. 11
Am Thie 7
Kirchstr.
Johannesstr.
Opfergasse 2
Kirchstr. 27
Heinrich-Aue-Str. 25
Matthiasstr. 30
Lindenallee 4
Kirchstr. 2
Bavenstedter Hauptstr. 17
Franz-Heise-Weg 1
Bischof-von-Ketteler-Platz 1
Jos.-v.-Eichendorff-Str. 1
Ruther Str. 3
Poppenburger Str. 4
Grasweg 1
Nikolausweg 5
Turmstr. 15
Konrad-Adenauer-Str. 12
An der Kirche 5
Frh.-v.-Wobersnow-Str. 17
An der Marienkirche
Helmerserstr. 3
7
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1886
1720
1698
1672
1968
1850
1850
erw. 1973
1745
16. Jh.
1741
1770
1865
1748
1896
1901
1888
1874
1912
1971
1897
1100
1959
1721
1895
1470
1733
1717
1936
1955
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Profaniert am 14.04.2012
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Regionaldekanat Hannover
NR.
89
91
90
92
94
93
95
97
96
98
100
101
103
102
104
110
105
99
106
107
108
109
162
111
114
115
112
113
116
117
118
119
120
122
124
121
123
PATROZINIUM
Basilika St. Clemens
St. Heinrich
St. Elisabeth
St. Bernward
St. Michael
St. Eugenius
St.Oliver
St. Josef
St. Mathilde
St. Joseph
St. Maria
St. Adalbert
St. Hedwig
St. Christophorus
Heilig Geist
Heilig Kreuz
St. Franziskus
St. Bruder Konrad
St. Paulus
Liebfrauen
Zwölf Apostel
St. Maria Immaculata
Heilig Geist
Heilige Engel
St. Martin
Hl. Herz Jesu
St. Antonius
St. Anna
Maria Frieden
St. Nikolaus
St. Matthias
St. Barbara
St. Bernward
St. Maria
St. Josef
St. Theresia
St. Magdalenen
ORT
Hannover
Hannover
Hannover
Hannover-Döhren
Hannover-Wülfel
Hannover-Mittelfeld
Laatzen
Laatzen-Gleidingen
Laatzen
Hannover
Hannover
Hannover-Herrenhausen
Hannover-Vinnhorst
Hannover-Stöcken
Hannover-Bothfeld
Isernhagen-Altwarmbüchen
Hannover-Vahrenheide
Hannover
Burgwedel
Langenhagen
Langenhagen
Wedemark-Mellendorf
Schwarmstedt
Hannover-Kirchrode
Hannover-Roderbruch
Hannover-Misburg
Hannover-Kleefeld
Hannover-Misburg
Hannover-Buchholz
Burgdorf
Uetze
Hänigsen
Lehrte
Sehnde
Sehnde-Bolzum
Ahlten
Evern
STRASSE
Goethestr. 33
Sallstr. 70
Gellertstr. 42
Hildesheimer Str. 241
Hildesheimer Str. 365
St.-Eugenius-Weg 3
Pestalozzistr. 24
Zum Anger 8
Eichstr. 16
Isernhagener Str. 64
Marschnerstr. 34
Stöckener Str. 43
Kalabisstr. 3
Moosbergstr. 4 A
Niggemannweg 18
Bothfelder Str. 15
Dresdener Str. 29
Overbeckstr. 4
Mennegarten 2
Karl-Kellner-Str. 67
Weserweg 3
Karpatenweg 1
Alter Heuweg 12
Böhmerwaldstr. 8
Nußriede 21
Max-Kuhlemann-Str. 13
Kirchröder Str. 12 A
Anderter Str. 9
Stilleweg 12
Im Langen Mühlenfeld 19
Marienstr. 17
Obershagener Str. 17
Feldstr. 10
Am Papenholz 7
Marktstr. 3
Breite Riede 13
Rethmarsche Str. 9
8
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1711
1929
1895
1893
1969
1956
1977
1938
1938
1912
1890
1958
1959
1963
1963
1971
1964
1936
1965
1951
1972
1958
1960
1964
1979
1905
1928
1955
1964
1935
1956
1961
1891
1955
1897
1971
1955
Sonderkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D) (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D) (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2015)
Zu profanieren
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 22.06.2013
Pfarrkirche
Pfarrkirche (Prüfung 2015)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2015)
Pfarrkirche
Filialkirche
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Vertragl. übertragen an Poln. Mission
Pfarrkirche
Filialkirche
Profaniert am 16.11.2012
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche
Profaniert am 12.09.2010
Regionaldekanat Hannover (Forts.)
NR.
128
125
127
126
140
129
141
142
130
131
132
134
133
135
136
137
139
138
143
144
145
146
147
148
149
150
154
151
152
153
155
413
157
160
161
156
158
159
PATROZINIUM
St. Godehard
Maria Trost
St. Benno
Christ-König
St. Bonifatius
St. Barbara
St. Hubertus
St. Christophorus
Heilige Dreifaltigkeit
Maria Rosenkranz
St. Maximilian Kolbe
St. Thomas Morus
Heilige Familie
St. Jakobus d. Jüngere
St. Augustinus
St. Johannes Bosco
St. Maria
Herz Mariä
Christ-König
Maria v. d. Immerwährenden Hilfe
Allerheiligen
St. Hedwig
St. Raphael
St. Maria Regina
Corpus Christi
St. Peter und Paul
Herz Jesu
St. Johannes Apostel
St. Martin
Unbeflecktes Herz Mariä
St. Bonifatius
St. Konrad von Parzham
St. Hedwig
St. Marien
Liebfrauen
Heilig Kreuz
St. Bernward
Heilige Familie
ORT
Hannover-Linden
Hannover-Ahlem
Hannover-Linden
Hannover-Badenstedt
Gehrden
Barsinghausen
Wennigsen
Holtensen
Seelze
Seelze-Letter
Hannover-Mühlenberg
Ronnenberg
Ronnenberg-Empelde
Weetzen
Hannover-Ricklingen
Hemmingen
Pattensen
Arnum
Springe
Springe-Bennigsen
Springe-Eldagsen
Springe-Völksen
Garbsen
Garbsen-Berenbostel
Garbsen-Havelse
Neustadt
Neustadt-Hagen
Neustadt-Poggenhagen
Neustadt-Schneeren
Neustadt-Mandelsloh
Wunstorf
Wunstorf-Bokeloh
Wunstorf-Steinhude
Rehburg-Loccum
Münchehagen
Luthe
Nienburg
Rodewald
STRASSE
Posthornstr. 22
Parkstr. 2
Offensteinstr. 8
Am Soltekampe 2
Stadtweg 3
Kirchdorfer Str. 2
Wehweg 1
Bredenbecker Str. 13
Südstr. 9
Kirchstr. 4
Mühlenberger Markt 5
Deisterstr. 12
Berliner Str. 20
D.-Bonhoeffer-Str. 13
Göttinger Chaussee 145
Berliner Str. 20
Ostlandplatz 1
Pattenser Feldweg 17
Erzb.-Jos.-Godehard-Pl. 1
Thomaskircher Weg 2
Holzgrefestr. 3
Kapellenstr. 1/3
Antareshof 5
Böckeriethe 43
Nordenkamp 15
Bischof-Ketteler-Pl. 1
Hagener Str. 1
Schlesierstr. 15
Alter Sandberg 13
St.-Osdag-Str. 27
Hindenburgstr. 17
Mesmeroder Str. 9
Schlesierweg 10
Weidendamm 14
In der Siedlung 8
Parkstr. 11
Stettiner Str. 1 a
Pfarrer-Wengler-Weg 11
9
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1874
1964
1898
1964
1911
1984
1961
1962
1912
1954
1981
1960
1959
1967
1955
1971
1952
1961
1960
1961
1959
1982
1968
1954
1961
1965
1964
1970
1968
1976
1954
1960
1979
1971
1967
1971
1957
1961
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 24.07.2014
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Zu profanieren
Profaniert am 12.05.2009
Pfarrkirche
Filialkirche
Filialkirche
Profaniert am 27.11.2008
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 06.03.2014
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 12.06.2009
Profaniert am 02.06.2009
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 23.08.2009
Profaniert am 08.05.2010
Pfarrkirche
Profaniert am 18.01.2015
Dekanat Braunschweig
NR.
163
165
167
166
164
168
169
171
170
172
173
174
175
176
177
178
179
182
181
180
183
184
185
188
187
186
189
193
194
437
195
192
191
197
199
200
196
198
PATROZINIUM
St. Aegidien
St. Joseph
St. Christophorus
St. Laurentius
St. Godehard
St. Albertus Magnus
St. Bernward
St. Heinrich
St. Hedwig
Heilige Dreifaltigkeit
Heilig Geist
St. Gereon
St. Elisabeth
St. Marien
St. Martin
Hl. Don Bosco
St. Cyriakus
Heilig Kreuz
St. Bonifatius
Hl. Theresia v. Kinde Jesu
St. Petrus
St. Ansgar
St. Joseph
St. Peter und Paul
Heilig Kreuz
St. Bernward
Zu den heiligen Engeln
St. Josef
Corpus Christi
St. Barbara
Heilige Dreifaltigkeit
Heilig Kreuz
St. Johannes d. Täufer
St. Bernward
St. Marien
Mariä Himmelfahrt
St. Laurentius
St.Thomas
ORT
Braunschweig
Braunschweig
Braunschweig-Rühme
Braunschweig
Braunschweig
Braunschweig
Braunschweig
Braunschweig-Süd
Braunschweig-Rüningen
Braunschweig-Stöckheim
Braunschweig-Lehndorf
Vechelde
Wendeburg
Braunschweig-Querum
Lehre-Wendhausen
Hondelage
Braunschweig-West
Veltheim
Weddel
Cremlingen
Wolfenbüttel
Wolfenbüttel
Schöppenstedt
Heiningen
Dorstadt
Börßum
Peine
Peine-Vöhrum
Edemissen
Peine-Telgte
Lehrte-Hämelerwald
Peine-Dungelbeck
Stederdorf
Ilsede-Gr. Ilsede
Lengede
Söhlde-Steinbrück
Hohenhameln
Lahstedt-Adenstedt
STRASSE
Spohrplatz 9
Goslarsche Str. 7
Hesterkamp 6 a
Maschplatz 12
Zuckerbergweg 25
Brucknerstr. 6
Stettinstr. 2 A
Nietzschestr. 1a
Am Westerberge 27
Leipziger Str. 216
St.-Ingbert-Str. 90
Wahler Weg 4
Pastor-Derks-Weg 2
Köterei 3
Am Dettmersberg 20
Hegerdorfstr. 46
Donaustr. 12
Wasserweg 2 b
Ahornallee 1
Hauptstr. 14
Harztorwall 2
Waldenburger Str. 1a
Neue Straße 6
Dorfstr. 1
Harzstr. 49
Oderblick 12
Von-Ketteler-Platz 3
Burgdorfer Str. 7
Raiffeisenstr. 19
Vöhrumer Straße
Bussardweg 7
Escheberg 3
Teichstr. 6
Gerhardstr. 47
Im Fuhsetal 1
Marienweg 27
Marktplatz 2
Amselweg 15
10
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1125
1903
1962
1900
1962
1958
1968
1960
1956
1966
1952
1955
1962
1962
1962
1986
1973
1949
1992
1953
1889
1973
1927
1100
1964
1959
1868
1960
1959
1959
1962
1970
1972
1959
1962
1786
1913
1969
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 21.02.2009
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Zu profanieren
Pfarrkirche
Filialkirche
Filialkirche
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 15.02.2014
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 20.11.2011
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 08.07.2008
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D) (Prüfung 2018)
Profaniert am 01.03.2009
Dekanat Goslar-Salzgitter
NR.
201
202
204
205
206
203
207
208
209
210
212
213
214
216
215
217
218
221
220
222
219
223
225
224
226
PATROZINIUM
St. Marien
Christ-König
St. Gabriel
St. Abdon und Sennen
St. Martin
St. Pius X.
St. Joseph
St. Michael
St. Elisabeth
St. Maximilian Kolbe
St. Bernward
Heilig Geist
St. Jakobus d. Ältere
St. Benno
St. Konrad von Parzham
St. Georg
Mariä Verkündigung
St. Marien
Herz Mariä
St. Clemens
St. Joseph
Liebfrauen
Heilige Familie
St. Gregor VII.
Mariä Himmelfahrt
ORT
Salzgitter-Bad
Salzgitter-Bad
Salzgitter-Gebhardshagen
Salzgitter-Ringelheim
Lutter a. B.
Salzgitter-Flachstöckheim
Salzgitter-Lebenstedt
Salzgitter-Lebenstedt
Salzgitter-Lebenstedt
Salzgitter-Lebenstedt
Salzgitter-Thiede
Salzgitter-Hallendorf
Goslar
Goslar-Jürgenohl
Goslar-Oker
Goslar-Grauhof
Liebenburg
Schladen
Langelsheim
Hornburg
Liebenburg-Othfresen
Bad Harzburg
Vienenburg
Bad Harzburg-Bündheim
Vienenburg-Wiedelah
STRASSE
Altstadtweg 7
Wilhelm-Busch-Weg 5
Sandgrubenweg 19
Johannesstr. 16
Dr.-H.-Jasper-Str. 7
Bergmannstr. 45
Suthwiesenstr. 4
Saldersche Str. 1/3
Neißestr. 5
Einsteinstr. 8-14
Pappeldamm 76
Maangarten 14
Zehntstr. 18
Marienburger Str. 35
Blumenstr. 1
Klostergut Grauhof 16
Burgberg 12
Am Weinberg 3
Bruchkamp 9
Anemonenweg 5
Feldberg 2
Liebfrauenstr. 9
Friedrich-Rese-Str. 38
Breite Str. 30
Kirchwinkel 4
BAUJAHR
1882
1960
1953
1698
1961
1959
1957
1953
1969
1977
1953
1962
1100
1965
1950
1717
1760
1908
1951
1977
1957
1961
1829
1886
1748
EINSTUFUNG
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche
Filialkirche (D)
Profaniert am 09.12.2008
Profaniert am 12.12.2008
Pfarrkirche
Filialkirche
Profaniert am 03.07.2008
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Zu profanieren 2018
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (D) (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Sonderkirche
Zu profanieren (z.Zt. Fin. d. Förderverein)
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Dekanat Wolfsburg-Helmstedt
NR.
227
228
231
229
230
232
PATROZINIUM
St. Christophorus
St. Bernward
St. Raphael
St. Heinrich
St. Joseph
St. Elisabeth
ORT
Wolfsburg
Wolfsburg
Wolfsburg-Detmerode
Wolfsburg
Wolfsburg
Wolfsburg-Westhagen
STRASSE
Antonius-Holling-Weg 15
Schulenburgallee 5
John-F.-Kennedy-Allee 7
Am Stemmelteich 2
Oppelner Str. 19
Dessauer Str. 12
11
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1951
1965
1973
1961
1957
1977
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche
Zu profanieren (D)
Zu profanieren (D)
Zu profanieren
Dekanat Wolfsburg-Helmstedt (Forts.)
NR.
233
235
234
236
237
239
238
240
241
242
243
250
251
244
245
246
248
249
247
PATROZINIUM
St. Michael
Unbefl. Empfängnis Mariä
St. Raphael
Mutterschaft Mariens
St. Altfrid
St. Andreas
St. Bernward
St. Maria Goretti
Maria Königin
Mariä Himmelfahrt
St. Ludgeri
Mariä Himmelfahrt
St. Bonifatius
St. Norbert
St. Joseph
Maria Hilfe d. Christen
St. Barbara
Maria v. d. Immerwährenden Hilfe
Heilige Familie
ORT
Wolfsburg-Vorsfelde
Velpke
Parsau
Wolfsburg-Fallersleben
Gifhorn
Meine
Gifhorn
Meinersen
Wittingen
Wesendorf
Helmstedt
Königslutter
Süpplingen
Grasleben
Wolsdorf
Schöningen
Neu-Büddenstedt
Jerxheim
Büddenstedt-Offleben
STRASSE
Am Engelhop 1
Oebisfelder Str. 25
Bahnhofstr. 18
Herzogin-Clara-Str. 16
Pommernring 2
Westring 1
Kirchweg 7
Lindenstr. 1 a
Schützenstr. 5
Wiesenstr. 2
Am Ludgerihof 3
Bahnhofstr. 13
Breite Str. 26
Helmstedter Str. 42
Warberger Str. 9
Anna-Sophien-Str. 5
Kattreppeln
Helmstedter Str. 62
Alversdorfer Str. 56
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1952
1929
1963
1954
1972
1971
1890
1977
1972
1938
1949
1969
1899
1961
1914
1908
1951
1925
1932
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (D)
Profaniert am 24.09.2014
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (D) (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Zu profanieren 2016
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 03.03.2015
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1987
1966
1963
1859
1930
1971
1960
1968
1972
1961
1975
Pfarrkirche
Profaniert am 29.06.2011
Profaniert am 19.11.2012
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D) (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 28.11.2014
Pfarrkirche
Filialkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche
Dekanat Bremen-Nord
NR.
252
254
253
255
258
257
256
262
259
260
261
PATROZINIUM
Heilige Familie
St. Willehad
St. Peter und Paul
St. Marien
Christ-König
St. Ansgar
Heilig Kreuz
Heilige Familie
St. Birgitta
Guter Hirt
Maria Frieden
ORT
Bremen-Grohn
Bremen-Aumund
Bremen-Lesum
Bremen-Blumenthal
Bremen-Rönnebeck
Schwanewede
Bremen-Bockhorn
Osterholz-Scharmbeck
Bremen-Burgdamm
Lilienthal
Worpswede
STRASSE
Grohner Markt 7
Diedrich-Steilen-Str. 66
Eichenhof 2
Fresenbergstr. 20
Dillener Str. 112
Hannoversche Str.
Treuburger Platz 10
Waldweg 1
Göteborger Str. 38
Sternwartestr. 5
Hembergstr. 22
12
Dekanat Bremerhaven
NR.
267
263
269
268
264
266
265
270
273
271
272
274
275
PATROZINIUM
Hl. Herz Jesu
Maria Unbefl. Empfängnis
St. Ansgar
St. Benedikt
Hl. Herz Jesu
St. Johannes der Täufer
St. Nikolaus
St. Marien
Zwölf Apostel
Hl. Herz Jesu
St. Willehad
Heilig Kreuz
Hl. Herz Jesu
ORT
Bremerhaven-Lehe
Bremerhaven-Mitte
Bremerhaven-Leherheide
Bad Bederkesa
Bremerhaven-Geestemünde
Loxstedt
Bremerhaven-Wulsdorf
Cuxhaven
Cuxhaven-Altenwalde
Cuxhaven
Cuxhaven
Otterndorf
Neuhaus
STRASSE
Eupener Str. 60
Grazer Str. 15
Mecklenburger Weg 34
Berghorn 5
Grashoffstr. 50
Bahnhofstr. 14
Lützowstr. 22
Gurlittstr. 2 A
Robert-Koch-Str. 16
Strichweg 5 c
Grodener Chausse 21
Wesermünder Str. 24
Büsdorfer Straße 6
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1911
1865
1974
1981
1911
1966
1959
1964
1969
1900
1956
1952
1960
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Profaniert am 27.02.2010
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Sonderkirche (D) (Prüfung 2018)
Profaniert am 01.10.2011
Pfarrkirche
Profaniert am 28.06.2013
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1960
1900
1963
1936
1963
1960
1964
1975
1967
1956
1967
1964
1970
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Filialkirche
Verzicht auf Profan., sol. Finanz. d. Fam.
Pfarrkirche
Filialkirche
Filialkirche
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Dekanat Unterelbe
NR.
276
283
278
284
279
288
281
280
282
285
289
287
286
PATROZINIUM
Heilig Geist
St. Ansgar
St. Michael
St. Nikolaus
St. Petrus
Hl. Herz Jesu
Maria Assumpta
Mariä Himmelfahrt
St. Michael
St. Josef
Guter Hirt
St. Ansgar
St. Altfrid
ORT
STRASSE
Stade
Hemmoor-Warstade
Bremervörde
Hechthausen
Buchholz i. d. N.
Tostedt
Egestorf
Buxtehude
Harsefeld
Neu Wulmstorf
Winsen/Luhe
Seevetal-Hittfeld
Seevetal-Meckelfeld
Timm-Kröger-Str. 16
Hauptstr. 2
Am Mahlersberg 13
Wischerstr. 5
Lüneburger Str. 23
Poststr. 14
Bauernworth 3
Sigebandstr. 7
Böberstroot 11
Querweg 8
Winser Baum 2
Bahnhofstr. 18
Pulvermühlenweg 2
13
Dekanat Göttingen
NR.
290
297
298
291
299
296
300
292
293
294
295
301
302
PATROZINIUM
St. Paulus
St. Vinzenz
St. Franziskus
St. Godehard
St. Hedwig und Adelheid
St. Heinrich und Kunigunde
St. Marien
St. Michael
Maria Frieden
St. Norbert
Heilig Kreuz
St. Elisabeth
St. Judas Thaddäus
ORT
Göttingen
Göttingen-Weende
Bovenden
Göttingen
Adelebsen
Göttingen-Grone
Dransfeld
Göttingen
Göttingen-Geismar
Friedland
Gleichen-Rittmarshausen
Hann. Münden
Staufenberg-Landwehrhagen
STRASSE
Bühlstr. 40
An d. St.-Vinzenz-Kirche 5
Plesseweg 20
Godehardstr. 22
Siedlungsstr. 1
St.-Heinrich-Str. 5
Heinrich-Sohnrey-Str. 8
Turmstr. 6
Sandersbeek 1
St.-Norbert-Platz 2
Am Eckerberg 2
Böttcherstr. 6
Feldhofstr.
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1928
1960
1983
1959
1577
1972
1975
1789
1961
1955
1997
1887
1968
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1961
1979
1975
1963
1963
1965
1967
1960
1971
1893
1959
1904
1962
1962
1963
1895
1847
1967
1960
1961
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Filialkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche, befristet bis 2018
Profaniert am 23.11.2008
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 06.02.2010
Profaniert am 09.09.2015
Pfarrkirche (D)
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche bis 2015, dann Profan.
Pfarrkirche
Zu profanieren (spätestens 2019)
Dekanat Nörten-Osterode
NR.
306
307
308
316
325
304
303
326
305
314
315
323
313
312
324
309
310
311
327
328
PATROZINIUM
St. Nikolaus
St. Oliver
Maria Schnee
St. Benno
St. Josef
Heilige Familie
St. Andreas
Heilig Kreuz
Heilig Geist
St. Josef
St. Hildegard
St. Johannes Baptist
St. Bonifatius
St. Barbara
St. Martin
St. Josef
St. Michael
Heilig Geist
St. Konrad von Parzham
St. Joseph
ORT
Clausthal-Zellerfeld
Altenau
Goslar-Hahnenklee
Bad Lauterberg
Bad Sachsa
Braunlage
St. Andreasberg
Walkenried
Hohegeiß
Herzberg
Hattorf
Osterode
Badenhausen
Bad Grund
Osterode
Einbeck
Dassel
Dassel-Markoldendorf
Uslar
Uslar-Volpriehausen
STRASSE
Burgstätter Str. 13
Stettiner Str. 5
Lautenthaler Str. 8 a
Kirchberg 1-3
Herderstr. 7
v.-Langen-Str. 9
Hilfe-Gottes-Teich-Weg 2
Schulweg 2
Kirchstr. 24 a
Magisterberg 5
Rotenbergstr. 60
Johannisvorstadt 26
Lindenweg 2
Danziger Str. 11
Bergstr. 12
Stiftplatz 11
Sievershäuser Str. 2
Wellerser Str. 2
Zum kleinen Feld 7
Schlarper Str. 11
14
Dekanat Nörten-Osterode (Forts.)
NR.
317
318
319
320
322
321
PATROZINIUM
St. Martin
St. Marien
Mariä Heimsuchung
St. Ulrich
St.Jakobus d. Ältere
Hl. Herz Jesu
ORT
STRASSE
Nörten-Hardenberg
Hardegsen
Northeim
Moringen
Kalefeld
Katlenburg
Stiftsplatz 2
Marienweg 2
Gardekürassierstr. 5
Tannenbergstr. 1
Auetalstr. 90
Kirchweg
ORT
STRASSE
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1894
1955
1886
1959
1961
1956
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche bis 2015, dann Profan.
Profaniert am 25.07.2009
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1200
1897
1900
1874
1972
1980
1700
1779
1800
1855
1977
1867
1876
1868
1891
1969
1869
1354
1900
1786
1869
1889
1853
1746
1754
1914
1721
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D) (Sonderkirche)
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Kirche (D) (Sonderkirche)
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Dekanat Untereichsfeld
NR.
330
335
348
344
340
346
349
334
360
361
353
356
339
343
336
341
359
352
354
357
358
355
345
347
337
338
342
PATROZINIUM
St. Cyriakus
Mariä Verkündigung
St. Johannes Baptist
St. Andreas
Mariä Geburt
St. Nikolaus
St. Laurentius
St. Matthäus
St. Georg
Heilige 14 Nothelfer
St. Sebastian
St. Andreas
St. Pankratius
St. Laurentius
St. Georg
St. Johannes Baptist
St. Johannes Baptist
St. Blasius
St. Margareta
St. Martinus
St. Peter und Paul
Mariä Verkündigung
St. Georg
St. Urban
St. Mauritius
St. Georg
St. Johannes Baptist
Duderstadt
Duderstadt-Breitenberg
Duderstadt-Westerode
Duderstadt-Mingerode
Duderstadt-Gerblingerode
Duderstadt-Tiftlingerode
Gieboldehausen
Bodensee
Wollbrandshausen
Wollbrandshausen
Rhumspringe
Rüdershausen
Duderstadt-Fuhrbach
Duderstadt-Langenhagen
Duderstadt-Brochthausen
Duderstadt-Hilkerode
Seulingen
Obernfeld
Rollshausen
Seeburg
Seeburg-Bernshausen
Rollshausen-Germershausen
Duderstadt-Nesselröden
Duderstadt-Werxhausen
Duderstadt-Desingerode
Duderstadt-Esplingerode
Duderstadt-Immingerode
Bei der Oberkirche 2
Turmstr. 2
Westeröder Str. 27
St.-Andreas-Str. 20
Gerblingeröder Str. 46
Kaplan-Müller-Str. 10
Mittelstr. 1
Nordenstr. 19
Kirchstr. 2
Auf dem Höherberg
Dechant-Hartmann-Str. 13
Georg-Schreiber-Str. 8
Fuhrbacher Str. 24
Kirchweihstr. 1
Reekestr. 10
Alte Str. 25
An der Kirche 6
Kaltenhagen 9
Hauptstr. 3
Kirchweg 8
Rosenstr. 1
Klosterstr. 26
Georgstr. 1
St.-Urban-Str. 2
Desingeröder Str. 38
Esplingeröder Str. 3
Pfarrgasse 5
15
Dekanat Untereichsfeld (Forts.)
NR.
332
333
350
351
PATROZINIUM
St. Kosmas und Damian
St. Peter und Paul
St. Alexander und Brüder
Mariä Geburt
ORT
Bilshausen
Lindau
Krebeck
Krebeck-Renshausen
STRASSE
Pfarrstr. 2
Fleckenstr. 8
Kirchring 19
Am Kirchberg 5
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1781
1700
1716
1800
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche (D) (Sonderkirche)
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1838
1968
1956
1961
1961
1974
1926
1926
1961
1976
1987
1971
1910
1976
1963
1960
1967
Pfarrkirche (D)
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Zu profanieren
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Dekanat Celle
NR.
362
366
363
364
365
367
368
369
370
371
372
374
373
375
376
377
378
PATROZINIUM
St. Ludwig
St. Raphael
St. Hedwig
St. Barbara
St. Marien
St. Johannes d. Täufer
St. Paulus
St. Theresia v. Kinde Jesu
Sühnekirche v. Kostb. Blut
Auferstehungskirche
Heilige Schutzengel
Heilig Kreuz
Maria Hilfe der Christen
Maria vom hl. Rosenkranz
St. Ansgar
St. Michael
Heilig Geist
ORT
Celle
Lachendorf
Celle
Wathlingen
Nienhagen
Celle
Unterlüß
Eschede
Bergen
Hermannsburg
Hambühren
Winsen (Aller)
Wietze
Soltau
Schneverdingen
Munster
Faßberg
STRASSE
Julius-von-der-Wall-Str. 1
Heidkamp 22
Marienwerder Allee 10
Papst-Benedikt XVI.-Pl. 1
Am Klosterhof
Garßener Weg 24
Müdener Str. 33
Grünackerstr. 8 b
Hubertusstr. 2
Hustedtstr. 2
Eichendorffstr. 11
Stechinellistr. 41/43
Bonifatiusstr. 3
Feldstr. 22
Feldstr. 10
Bahnhofstr. 27 a
Hasenheide 3
16
Dekanat Lüneburg
NR.
379
380
381
382
383
384
385
386
388
387
389
390
392
391
PATROZINIUM
St. Marien
St. Stephanus
Christ-König
St. Godehard
Maria Königin v. hl. Rosenkranz
St. Michael
Mariä Himmelfahrt
St. Agnes
St. Peter und Paul
St. Johannes Maria Vianney
Zum Göttlichen Erlöser
St. Joseph
Mariä Heimsuchung
St. Bonifatius
ORT
Lüneburg
Lüneburg
Adendorf
Amelinghausen
Bleckede
Dahlenburg
Neuhaus
Lüchow
Dannenberg
Clenze
Uelzen
Bad Bevensen
Ebstorf
Bodenteich
STRASSE
Friedenstr. 8
St. Stephanusplatz 1 u. 7
Wacholderweg 12
Gärtnerweg 10
Auf dem Kamp 5
Meisenweg
Kirchstr. 30
Hindenburgstr. 6
Königsberger Platz 22
Bergstr. 1
Alewinstr. 31
Medinger Str. 36 a
Hauptstr. 9
Lübbeckenkamp 1
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1963
1974
1963
1962
1968
1967
1951
1914
1954
1962
1904
1957
1967
1961
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Profaniert am 30.06.2012
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1894
1955
1996
1961
1952
1951
1961
1966
1960
Pfarrkirche (D)
Pfarrkirche
Filialkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Dekanat Verden
NR.
393
394
395
396
397
398
399
400
401
PATROZINIUM
Propsteikirche St. Josef
St. Matthias
St. Paulus
Corpus Christi
Christ-König
Maria vom hl. Rosenkranz
Heilig Geist
Hl. Herz Jesu
St. Maria
ORT
Verden
Achim
Oyten
Rotenburg/W.
Zeven
Walsrode
Bomlitz-Benefeld
Visselhövede
Bad Fallingbostel
STRASSE
Andreaswall 13
Meislahnstr. 10
Jahnstr. 4
Nordstr. 14
Hoftohorn 9
Sunderstr. 32
Kirchstr. 20
Gartenstr. 57
St.-Marien-Platz 3
17
Dekanat Weserbergland
NR.
402
407
408
403
404
405
412
406
409
414
415
410
411
417
419
418
420
421
422
416
424
427
426
425
423
428
430
431
429
433
434
432
436
435
PATROZINIUM
St. Marien Immac. Conc.
St. Josef
St. Katharina
St. Johannes Evangelist
Maria vom hl. Rosenkranz
Mariä Himmelfahrt
St. Petrus Canisius
St. Markus
St. Joseph
St. Barbara
Hl. Herz Jesu
Heilig Kreuz
St. Bartholomäus
St. Augustinus
Heilige Familie
St. Monika
St. Elisabeth
St. Vizelin
St. Bonifatius
St. Sturmius
St. Bonifatius
St. Maria
St. Hedwig
Maria Königin
St. Johannes Baptist
St. Josef
St. Benedikt
St. Joseph
St. Hedwig
St. Liborius
St. Liborius
Maria Königin
Hl. Herz Jesu
Heilige Familie
ORT
Bückeburg
Obernkirchen
Auetal-Rehren
Bad Eilsen
Bad Nenndorf
Rodenberg
Hohnhorst
Lauenau
Stadthagen
Lindhorst
Sachsenhagen
Helpsen
Nienstädt
Hameln
Emmerthal-Kirchohsen
Afferde
Hameln
Hameln
Aerzen
Rinteln
Hessisch Oldendorf
Hess. Oldendorf-Hemeringen
Großenwieden
Hessich Oldendorf-Fischbeck
Bad Münder
Holzminden
Neuhaus
Polle
Bevern
Boffzen
Lauenförde
Bodenwerder
Stadtoldendorf
Eschershausen
STRASSE
Oberwallweg 2
Rathenaustr. 7
Zur Obersburg 12
Ringstr. 1
Lindenallee 3
Am Anger 1
An der Kirche 7
Im Scheuenfeld 16
Bahnhofstr. 3
Kirchstr. 7
Schlesierweg 1
Bergkrug Nr. 11
Tannenweg 291
Lohstr. 8
Mühlenweg 20
St. Monika-Str. 1
Arndtweg 17
Bürgerm.-Droese-Str. 2
Hainebuchenweg 13
Kapellenwall 15
Schilfstr. 16
Hamelner Str. 1-3
Mühlenbreite 41
Hermann-Lönsweg 9
Angerstr. 29
Ernst-August-Str. 10
Am Langenberg 4
Heimbergstr. 1
Königsberger Str. 1
Eichendorffstr. 1
Buschstr.
Jahnstr. 4
Hagentorstr. 13
Goethestr. 4
Stand 01.03.2015
18
BAUJAHR
EINSTUFUNG
1966
1908
1961
1963
1954
1975
1967
1962
1887
1958
1963
1955
1969
1954
1963
1971
1977
1976
1963
1884
1950
1966
1974
1961
1962
1972
1976
1958
1968
1963
1994
1960
1912
1954
Pfarrkirche
Filialkirche (D)
Weitere Filialkirche
Profaniert am 29.05.2010
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2016)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2016)
Zu profanieren (z.Zt. Finanz. d. Förderverein)
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 20.11.2010
Profaniert am 27.11.2010
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Profaniert am 21.06.2009
Pfarrkirche
Filialkirche
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche (D)
Filialkirche
Weitere Filialkirche
Zu profanieren
Profaniert am 10.02.2008
Pfarrkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
Zu profanieren (2019)
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche
Pfarrkirche
Weitere Filialkirche (D) (Prüfung 2018)
Weitere Filialkirche (Prüfung 2018)
19
20
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
23
Dateigröße
536 KB
Tags
1/--Seiten
melden