close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

lesen - RoMed Kliniken

EinbettenHerunterladen
Juni
Juli
Oktober
November
ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Blut im Urin – Was nun?
Diagnostik und Behandlung der
Stuhlinkontinenz
Chronische Nasennebenhöhlen­
beschwerden
Brustverkleinerung
Donnerstag, 02.07.2015, 19.00 Uhr
Schleimhautpflege oder minimal-invasive
endoskopische Operation
Die Veranstaltungen im Rahmen des
Gesundheitsforums sind kostenfrei.
Referent:
Dr. Frank Busse, Facharzt für plastische und ästhetische
Chirurgie, Kooperation der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Donnerstag, 11.06.2015, 19.00 Uhr
Referenten:
Dennis Schaab,
Prostatakarzinomzentrum am RoMed Klinikum Rosenheim
Oberarzt Dr. Ulrich Witt,
Klinik für Urologie und Kinderurologie
am RoMed Klinikum Rosenheim
Referent:
Leitender Oberarzt Rainer X. Apfelbacher,
Abteilung für Chirurgie an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Aktuelles über Schilddrüsenerkrankungen
Rückenschmerzen – Diagnostik und
Therapie
Donnerstag, 18.06.2015, 19.00 Uhr
Referent:
MUDr. Zoltan Zsilinszky,
Orthopädisch-chirurgische Kooperation
der RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Bad Aibling
Künstliches Hüft- und Kniegelenk –
Mobilität ab dem ersten Tag
Donnerstag, 25.06.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Andreas Unsin,
Orthopädisch-chirurgische Kooperation
der RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Donnerstag, 09.07.2015, 19.00 Uhr
Referenten:
Chefarzt Prof. Dr. Josef Stadler,
Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Thoraxchirurgie
am RoMed Klinikum Rosenheim
Oberarzt Dr. Roland Weber,
Medizinische Klinik II am RoMed Klinikum Rosenheim
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Beckenbodensenkung und Blasenschwäche
Donnerstag, 23.07.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Chefarzt Dr. Martin Heindl,
Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Prien am Chiemsee
September
Was tun bei eingeengtem Wirbelkanal
Donnerstag, 24.09.2015, 19.00 Uhr
Referenten:
Dr. Jörg List, Dr. Eberhard Mayer, Orthopädisch-chirurgische
Kooperation der RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Donnerstag, 01.10.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Priv.-Doz. Dr. Klaus Stelter, Belegarzt der Abteilung für HalsNasen-Ohren-Heilkunde an der RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Bad Aibling
Donnerstag, 12.11.2015, 19.00 Uhr
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Wasserburg am Inn
VERANSTALTUNGSORTE
Wenn ein älterer Mensch stürzt, bricht
nicht nur der Knochen ...
RoMed Klinik Bad Aibling
Alterstraumatologie, ein interdisziplinäres Konzept?
Kampf den Pfunden
Donnerstag, 19.11.2015, 19.00 Uhr
Möglichkeiten für schwer übergewichtige Menschen
Referent:
Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Andreas Thalheimer,
Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie
an der RoMed Klinik Bad Aibling
Referenten:
Leitender Oberarzt Dr. Klaus-Jürgen Maier,
Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Unfallchirurgie
an der RoMed Klinik Bad Aibling
Dr. Christian Ott, Facharzt für Innere Medizin, Geriater,
Kooperation der RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Bad Aibling
Demenz – Zukünftige Volkskrankheit?
Herzwoche: Aktuelles
Donnerstag, 15.10.2015, 19.00 Uhr
Wie können wir vorbeugen?
Gibt es Behandlungsmöglichkeiten?
Donnerstag, 22.10.2015, 19.00 Uhr
Referenten:
Chefarzt Dr. Hanns Lohner,
Neurologische Klinik mit zertifizierter Stroke Unit
Dr. Bettina Drews, Abteilung für Psychiatrie und
Psychotherapie am RoMed Klinikum Rosenheim
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Behandlungsmöglichkeiten des Hüftgelenkverschleißes
Donnerstag, 29.10.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Chefarzt Dr. Clemens Bitter, Abteilung für Chirurgie
an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Donnerstag, 26.11.2015, 19.00 Uhr
Referenten:
Chefarzt Dr. Martin Morgenstern
Medizinische Klinik I am RoMed Klinikum Rosenheim
Speisesaal im UG
Harthauser Straße 16, 83043 Bad Aibling
Alle
Vorträge
sind
kostenfrei
Gesundheitsforum
Wir laden ein ...
Bildungs- und Pfarrzentrum St. Nikolaus
(gegenüber dem RoMed Klinikum Rosenheim)
Pettenkoferstraße 5, 83022 Rosenheim
RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Multifunktionsraum (Cafeteria) im EG
Harrasser Straße 61 – 63, 83209 Prien
RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Speisesaal im UG
Krankenhausstraße 2, 83512 Wasserburg am Inn
RoMed-Experten
informieren über
aktuelle Themen rund
um die Gesundheit
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Dezember
Diabetes Mellitus
Donnerstag, 03.12.2015, 19.00 Uhr
Referentin:
Oberärztin Dr. Christina Bayer,
Medizinische Klinik II,
Diabetesberatung am RoMed Klinikum Rosenheim
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Herausgeber:
RoMed Kliniken, Pettenkoferstraße 10, 83022 Rosenheim
www.romed-kliniken.de
Stand 03/2015
Bildnachweis Titelseite: © contrastwerkstatt/fotolia.com
Programm 2015
VEREHRTE MITBÜRGERINNEN
UND MITBÜRGER,
Januar
Februar
März
April
Mai
Kniegelenksverletzungen und
Therapie beim Sportler
Chronische Verstopfung (Obstipation)
Leistenbruch: Moderne Verfahren
Rosenheim und Wasserburg am Inn stehen mit ihren
Beckenbodensenkung und
Blasenschwäche
Donnerstag, 05.03.2015, 19.00 Uhr
Donnerstag, 16.04.2015, 19.00 Uhr
Vorfußdeformitäten – Konservative und
operative Therapiemöglichkeiten
regionalen Gesundheitskonzepten für Qualität, sich wohl-
Donnerstag, 15.01.2015, 19.00 Uhr
Donnerstag, 05.02.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Chefarzt Dr. Martin Heindl,
Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe
an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Referent:
Dr. Martin Schulz-Jahrsdörfer,
Orthopädische Kooperation der RoMed Klinik Prien
am Chiemsee
Referent:
Leitender Oberarzt Martin Huth,
Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie
an der RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Referent:
Oberarzt Rainer Schwab,
Abteilung für Chirurgie
an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Prien am Chiemsee
Schaufensterkrankheit
Wenn die Nase läuft und schmerzt
Schnarchen – Ist das gefährlich?
Was ist zu tun?
Das neue Endoprothetikzentrum am
RoMed Klinikum Rosenheim
Schmerzen beim Laufen durch Gefäßveränderungen
Moderne Behandlung von Nasennebenhöhlen­
entzündungen
Donnerstag, 12.03.2015, 19.00 Uhr
Donnerstag, 23.04.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Chefarzt Prof. Dr. Stephan Budweiser,
Medizinische Klinik III am RoMed Klinikum Rosenheim
Referenten:
Chefarzt Dr. Frank Hoffmann,
Leitender Oberarzt Dr. Gerhard Reif,
Dr. Jens Apel,
Klinik für Orthopädie und Sportorthopädie
am RoMed Klinikum Rosenheim
Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Christoph Knothe,
Institut für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
am RoMed Klinikum Rosenheim
Die RoMed Kliniken Bad Aibling, Prien am Chiemsee,
fühlen sowie gesund werden und bleiben, um so die Patientenversorgung in der Gesundheitsregion Rosenheim zu
stärken.
Ein Ziel ist es, Erkrankungen bereits durch wirksame Vorbeugung zu verhindern. Die Ärzte und Kooperationspartner der
RoMed Kliniken möchten Ihnen mit der Vortragsreihe einen
Überblick über moderne Möglichkeiten der Vorsorge und
Therapie bei ausgewählten Erkrankungen geben. Sie wollen
dabei insbesondere betonen, wie wichtig die Zusammenarbeit
verschiedener Spezialisten aus unterschied­lichen Fachgebieten
bei der Vor­beugung, Diagnosefindung und optimalen
Behandlung ist.
Die RoMed Kliniken verfügen über eine Vielzahl von Spezialisten
mit unterschiedlichen Schwerpunkten, für die die Kooperation
selbstverständlich ist. In ver­trauensvoller Zusammenarbeit mit
Ihren behandelnden Haus- und Fachärzten wollen wir dazu
Donnerstag, 22.01.2015, 19.00 Uhr
Referenten:
Chefarzt Prof. Dr. Gunnar Tepe,
Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
am RoMed Klinikum Rosenheim
Chefarzt Dr. Ralf Hamann,
Gefäßchirurgie an der Schön Klinik Vogtareuth
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
beitragen, dass Sie selbst aktiv bei der Vorbeugung und
Behandlung von Erkrankungen mitwirken.
Verletzungen des Handgelenks
Donnerstag, 29.01.2015, 19.00 Uhr
Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer
Homepage www.romed-kliniken.de.
Bei Rückfragen stehen Ihnen gerne die Mitarbeiterinnen der
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit unter der Rufnummer
0 80 31 - 365 30 08 zur Verfügung.
Wir dürfen Sie hiermit herzlich zu unseren Informations­
abenden einladen.
Mit freundlichen Grüßen
Günther Pfaffeneder
Christian Mauritz
GeschäftsführerGeschäftsführer
Referent:
Oberarzt Christof Jira
Abteilung für Chirurgie
an der RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Wasserburg am Inn
Donnerstag, 26.02.2015, 19.00 Uhr
Referenten:
Priv.-Doz. Dr. Klaus Stelter,
Belegarzt der Abteilung für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
an der RoMed Klinik Bad Aibling
Prof. Dr. Benno Weber,
Leiter der Abteilung für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
an der RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Schmerz lass nach – Möglichkeiten
und Gefahren moderner Schmerz­
therapie
Donnerstag, 26.03.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Chefarzt Dr. Guido Pfeiffer,
Abteilung für Anästhesie und Schmerztherapie an der
RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Donnerstag, 07.05.2015, 19.00 Uhr
Referent:
MUDr. Igor Adamco,
Orthopädisch-chirurgische Kooperation
der RoMed Klinik Bad Aibling
Veranstaltungsort: RoMed Klinik Bad Aibling
Ausstülpungen am Darm –
Ist das gefährlich?
Donnerstag, 21.05.2015, 19.00 Uhr
Referent:
Chefarzt Prof. Dr. Josef Stadler,
Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Thoraxchirurgie
am RoMed Klinikum Rosenheim
Veranstaltungsort: Bildungs- und Pfarrzentrum
St. Nikolaus, Rosenheim
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
156 KB
Tags
1/--Seiten
melden