close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

CE_012_1339_20140220_W

EinbettenHerunterladen
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH weist darauf hin, dass wegen der derzeit noch nicht vollständigen
Datengrundlage von einer Veröffentlichung verbindlicher Netzentgelte für das Jahr 2015 gemäß § 20 Abs. 1 Satz
1 EnWG abgesehen wurde. Stattdessen erfolgt eine Veröffentlichung voraussichtlicher Netzentgelte nach § 20
Abs. 1 Satz 2 EnWG. Die verbindlichen Entgelte des Jahres 2015 können von den voraussichtlichen Netzentgelten abweichen.
Preisblatt 1 - Preise für Entnahmen durch Kunden mit registrierender Leistungsmessung (RLM) mit Kostenwälzung einschließlich Biogasumlage
Alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer und Konzessionsabgabe. Ab einer jährlichen Entnahme von mehr
als 1.500.000 kWh oder größer 500 kW stündlicher Ausspeiseleistung ist eine fernauslesbare, registrierende Leistungsmessung erforderlich.
Leistungspreis für Ausspeisepunkte mit Leistungsmessung
Stündliche Jahreshöchstleistung
Sockelbetrag
Leistung Untergrenze Leistung Obergrenze
Von [kW]
Bis [kW]
[€/Jahr]
Leistungspreis
[€/kW]
0
1.000
0,00
11,33
1.001
1.900
3.030,00
8,30
1.901
3.000
7.020,00
6,20
3.001
5.000
11.610,00
4,67
5.001
5.800
14.710,00
4,05
5.801
7.400
15.986,00
3,83
7.401
10.500
17.170,00
3,67
10.501
16.200
17.380,00
3,65
16.201
29.300
16.246,00
3,72
11.851,00
3,87
> 29.300
1)
Preise ohne Entgelte für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung
Arbeitspreis für Ausspeisepunkte mit Leistungsmessung
Jahresarbeit
Sockelbetrag
Jahresarbeit UnterJahresarbeit Obergrenze
grenze
Von [kWh]
Bis [kWh]
[€/Jahr]
Arbeitspreis
[ct/kWh]
0
1.800.000
0,00
0,315
1.800.001
4.000.000
1.530,00
0,230
4.000.001
7.000.000
4.290,00
0,161
7.000.001
12.500.000
7.300,00
0,118
12.500.001
15.000.000
9.050,00
0,104
15.000.001
20.000.000
9.650,00
0,100
20.000.001
30.000.000
9.850,00
0,099
30.000.001
50.000.000
9.550,00
0,100
50.000.001
100.000.000
8.050,00
0,103
6.050,00
0,105
> 100.000.000
1)
Preise ohne Entgelte für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung
1)
Für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung fallen weitere Entgelte gemäß Preisblatt 3 an,
soweit diese Leistungsbestandteile durch die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH erbracht
werden.
Stand: 15.10.2014
gültig ab 01.01.2015
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH weist darauf hin, dass wegen der derzeit noch nicht vollständigen
Datengrundlage von einer Veröffentlichung verbindlicher Netzentgelte für das Jahr 2015 gemäß § 20 Abs. 1 Satz
1 EnWG abgesehen wurde. Stattdessen erfolgt eine Veröffentlichung voraussichtlicher Netzentgelte nach § 20
Abs. 1 Satz 2 EnWG. Die verbindlichen Entgelte des Jahres 2015 können von den voraussichtlichen Netzentgelten abweichen.
Preisblatt 2 - Preise für Entnahmen durch Kunden mit Standardlastprofil (SLP)
Mit Kostenwälzung einschließlich Biogasumlage
Alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer und Konzessionsabgabe. Ab einer jährlichen Entnahme von mehr
als 1.500.000 kWh oder größer 500 kW stündliche Ausspeiseleistung ist eine fernauslesbare, registrierende Leistungsmessung erforderlich.
Jahresarbeit
Jahresarbeit UnterJahresarbeit Obergrenze
grenze
Von [kWh]
Bis [kWh]
0
1.000
Grundpreis
Arbeitspreis
[€/Monat]
[ct/kWh]
0,00
1,890
1.001
4.000
0,42
1,390
4.001
50.000
1,25
1,140
50.001
300.000
5,00
1,050
300.001
1.000.000
20,83
0,980
100,00
0,890
> 1.000.000
1)
Preise ohne Entgelte für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung
1)
Für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung fallen weitere Entgelte gemäß Preisblatt 3 an,
soweit diese Leistungsbestandteile durch die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH erbracht
werden.
Stand: 15.10.2014
gültig ab 01.01.2015
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH weist darauf hin, dass wegen der derzeit noch nicht vollständigen
Datengrundlage von einer Veröffentlichung verbindlicher Netzentgelte für das Jahr 2015 gemäß § 20 Abs. 1 Satz
1 EnWG abgesehen wurde. Stattdessen erfolgt eine Veröffentlichung voraussichtlicher Netzentgelte nach § 20
Abs. 1 Satz 2 EnWG. Die verbindlichen Entgelte des Jahres 2015 können von den voraussichtlichen Netzentgelten abweichen.
Preisblatt 3 - Preise für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung
Messstellenbetrieb
Zählertyp
Messstellenbetrieb
[€/Jahr]
G4–G6
17,66
G 10 - G 25
52,40
G 40 – G 100
276,75
G 160 – G 400
440,63
G 650 – G 1600
743,62
G 2500 – G 6500
933,55
Mengenumwerter
Ersatzmaßnahme
Fernauslesung
704,80
1)
150,83 1)
Preis ohne erstmalige Montage- und Telekommunikationsanschlusskosten.
Messdienstleistung und Abrechnung RLM-Kunden
Messung (Ablesung RLM)
[€] / Jahr
2)
Abrechnung RLM
[€] / Jahr
252,37
2)
2)
116,16
Die Preise gelten bei RLM-Kunden für zweimal tägliche Fernauslesung der Messdaten auf 1-hBasis, Datenaufbereitung und auf Anforderung für tägliche Bereitstellung der Messdaten. Im Leistungsumfang für RLM-Kunden nicht enthalten sind Ersatzmaßnahmen zur Auslesung der Messdaten wegen Fehlens eines vom Kunden bereitzustellenden Telefonanschlusses für die Fernauslesung.
Grundsätzlich verlangt der Netzbetreiber die Netznutzungsabrechnung per INVOIC. In Ausnahmefällen kann der Versand der Netznutzungsabrechnung - nach individueller Abstimmung und
Vereinbarung - für einen Übergangszeitraum noch in Papierform erfolgen. Für den hierbei entstehenden Mehraufwand werden 25,20 €/a (das entspricht 2,10 €/Monat * 12) berechnet.
Bereitstellung stündlicher Messwerte
3.235,20 € / Jahr
Stand: 15.10.2014
gültig ab 01.01.2015
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH weist darauf hin, dass wegen der derzeit noch nicht vollständigen
Datengrundlage von einer Veröffentlichung verbindlicher Netzentgelte für das Jahr 2015 gemäß § 20 Abs. 1 Satz
1 EnWG abgesehen wurde. Stattdessen erfolgt eine Veröffentlichung voraussichtlicher Netzentgelte nach § 20
Abs. 1 Satz 2 EnWG. Die verbindlichen Entgelte des Jahres 2015 können von den voraussichtlichen Netzentgelten abweichen.
Messdienstleistung SLP-Kunden 3)
monatlich [€]
12 * 4,21 =
50,52
Messung (Ablesung SLP)
vierteljährlich [€]
halbjährlich [€]
4 * 4,21 =
2 * 4,21 =
16,84
8,42
jährlich [€]
4,21
Abrechnung SLP-Kunden 3)
monatlich [€]
12 * 9,68 =
116,16
vierteljährlich [€]
4 * 9,68 =
38,72
halbjährlich [€]
2 * 9,68 =
19,36
jährlich [€]
9,68
3)
Die Preise gelten bei SLP-Kunden für Turnusablesungen. SLP-Kunden können turnusgemäß ein bis
12-mal jährlich abgerechnet werden. Wenn nichts anderes vereinbart ist, wird die minimal mögliche
Anzahl Turnusablesungen / Jahr durchgeführt.
Berechneter Mehraufwand für Rechnungen in Papierform
monatlich [€]
12 * 2,10 =
25,20
Stand: 15.10.2014
vierteljährlich [€]
4 * 2,10 =
8,40
halbjährlich [€]
2 * 2,10 =
4,20
jährlich [€]
2,10
gültig ab 01.01.2015
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH weist darauf hin, dass wegen der derzeit noch nicht vollständigen
Datengrundlage von einer Veröffentlichung verbindlicher Netzentgelte für das Jahr 2015 gemäß § 20 Abs. 1 Satz
1 EnWG abgesehen wurde. Stattdessen erfolgt eine Veröffentlichung voraussichtlicher Netzentgelte nach § 20
Abs. 1 Satz 2 EnWG. Die verbindlichen Entgelte des Jahres 2015 können von den voraussichtlichen Netzentgelten abweichen.
Preisblatt 4 – Konzessionsabgabe
Alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer.
Die Höhe der Konzessionsabgabe richtet sich nach dem jeweils zwischen dem Konzessionsnehmer
und der betreffenden Gemeinde vereinbarten Konzessionsabgabensatz gemäß Konzessionsabgabenverordnung (KAV) in der jeweils gültigen Fassung.
Konzessionsabgabensatz für das Konzessionsgebiet Karlsruhe
Preis in [ct/kWh]
Tarifkunden gemäß § 1 Abs. 3 KAV
0,33
Sondervertragskunden gemäß § 1 Abs. 4 KAV
0,03
Jahresarbeit > 5.000.000 kWh gemäß § 2 Abs. 5 KAV
0,00
Konzessionsabgabensatz für das Konzessionsgebiet Rheinstetten
Preis in [ct/kWh]
Tarifkunden gemäß § 1 Abs. 3 KAV
0,22
Sondervertragskunden gemäß § 1 Abs. 4 KAV
0,03
Jahresarbeit > 5.000.000 kWh gemäß § 2 Abs. 5 KAV
0,00
Hinweis:
Dem Konzessionsgeber wird ein Kommunalrabatt gemäß §3 Konzessionsabgabenverordnung gewährt.
Stand: 15.10.2014
gültig ab 01.01.2015
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH weist darauf hin, dass wegen der derzeit noch nicht vollständigen
Datengrundlage von einer Veröffentlichung verbindlicher Netzentgelte für das Jahr 2015 gemäß § 20 Abs. 1 Satz
1 EnWG abgesehen wurde. Stattdessen erfolgt eine Veröffentlichung voraussichtlicher Netzentgelte nach § 20
Abs. 1 Satz 2 EnWG. Die verbindlichen Entgelte des Jahres 2015 können von den voraussichtlichen Netzentgelten abweichen.
Preisblatt 5 - Monatsleistungspreise für Entnahmen durch Kunden mit registrierender Leistungsmessung (RLM) mit Kostenwälzung einschließlich Biogasumlage
Alle Preise zuzüglich Umsatzsteuer und Konzessionsabgabe. Ab einer jährlichen Entnahme von mehr
als 1.500.000 kWh oder größer 500 kW stündlicher Ausspeiseleistung ist eine fernauslesbare, registrierende Leistungsmessung erforderlich.
Leistungspreis für Ausspeisepunkte mit Leistungsmessung
Stündliche Jahreshöchstleistung
Sockelbetrag
Leistung Untergrenze Leistung Obergrenze
Von [kW]
Bis [kW]
[€/Jahr]
Leistungspreis
[€/kW]
0
1.000
0,00
11,33
1.001
1.900
3.030,00
8,30
1.901
3.000
7.020,00
6,20
3.001
5.000
11.610,00
4,67
5.001
5.800
14.710,00
4,05
5.801
7.400
15.986,00
3,83
7.401
10.500
17.170,00
3,67
10.501
16.200
17.380,00
3,65
16.201
29.300
16.246,00
3,72
11.851,00
3,87
> 29.300
1)
Preise ohne Entgelte für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung
Monat
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
1)
Faktor für den Leistungspreis/ Sockelbetrag
1/4
1/4
1/6
1/12
1/12
1/12
1/12
1/12
1/12
1/6
1/6
1/4
Für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung fallen weitere Entgelte gemäß Preisblatt 3 an,
soweit diese Leistungsbestandteile durch die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH erbracht
werden.
Die Arbeit wird entsprechend dem Preisblatt 1 in Rechnung gestellt.
Ein Wechsel zwischen Jahres- und Monatsleistungspreissystem kann bis zum letzten Werktag im
November des Vorjahres beantragt werden. Ein unterjähriger Wechsel ist nicht möglich.
Die Abrechnung erfolgt monatsscharf auf Basis der vorläufigen höchsten Leistung und Jahresarbeit
des Vorjahres. Am Ende des Jahres erfolgt mit der tatsächlichen höchsten Leistung und der Jahresarbeit eine endgültige Abrechnung mit der entsprechenden Abrechnungsstufe.
Stand: 15.10.2014
gültig ab 01.01.2015
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH weist darauf hin, dass wegen der derzeit noch nicht vollständigen
Datengrundlage von einer Veröffentlichung verbindlicher Netzentgelte für das Jahr 2015 gemäß § 20 Abs. 1 Satz
1 EnWG abgesehen wurde. Stattdessen erfolgt eine Veröffentlichung voraussichtlicher Netzentgelte nach § 20
Abs. 1 Satz 2 EnWG. Die verbindlichen Entgelte des Jahres 2015 können von den voraussichtlichen Netzentgelten abweichen.
Preisblatt Zusatzdienstleistungen 1
Dienstleistung
Preise
Über die gesetzliche Anforderung hinausgehender zusätzlicher Ver1)
sand von Lastgangdaten je Zählpunkt
- Monatslastgänge EXCEL
60,00 €/Jahr
2)
Anfahrts-/Zählerwechselpauschale
75,00 €
1)
Der Versand von Lastgangdaten an Energieberater oder Lieferanten ohne laufendem Liefervertrag
zum angefragten Zählpunkt erfolgt nur auf glaubhaften Nachweis der Bevollmächtigung durch den
jeweiligen Netzanschlussnutzer.
2)
Für einen außerhalb des Turnus durch den Kunden veranlassten Zählerwechsel
Stand: 15.10.2014
gültig ab 01.01.2015
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
15
Dateigröße
54 KB
Tags
1/--Seiten
melden