close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gabellichtschranke mit Zähler 11207

EinbettenHerunterladen
AUSSCHREIBUNG
Datum: 29.10.2014
Für den Aufbau der Bläserabteilung der Musikschule „Yayasan Musik Amadeus“
in Jakarta sucht das Goethe-Institut einen jungen Trompeter/eine junge
Trompeterin aus Deutschland, die/der als Dozent/-in die Ausbildung der
BlechbläserInnen für 6 Monate leiten kann.
Hintergrund:
Das Goethe-Institut in Jakarta/Indonesien sucht ab Februar 2015 einen/eine
Trompetenlehrer/in für die Musikschule “Yayasan Musik Amadeus”.
Die Musikschule wurde 1992 von Grace Sudargo gegründet und hat sich seitdem
zur führenden Musikschule Jakartas entwickelt.
Inzwischen werden über 200 SchülerInnen in den Klassen Violine, Viola, Cello,
Gitarre, Klavier, Klarinette, Oboe, Horn, Trompete, Tuba und Posaune unterrichtet.
Ergänzend erhalten die SchülerInnen musiktheoretischen Unterricht und können in
einem Ensemble für die entsprechende Altersklasse kammermusikalische
Erfahrung sammeln. Die besten SchülerInnen formen gemeinsam mit den
Lehrkräften das Blechbläserensemble „Amadeus Brass“ sowie das „Capella
Amadeus String Chamber Orchestra“.
Durch den weitergehenden Aufbau der Bläserabteilung soll das Unterrichtsangebot
an der „Yayasan Musik Amadeus“ um Blechblasinstrumente abgerundet werden.
Aufgaben:

Unterricht für SchülerInnen und zukünftige Lehrkräfte.
(zur Information: Die zukünftigen Lehrkräfte sind erwachsene Indonesier, die
bereits ausreichend Erfahrungen als Blechbläser gesammelt haben. Die
meisten SchülerInnen hingegen werden z.T. erst seit ein paar Monaten an
ihrem Instrument unterrichtet.)

Leitung eines Blechbläser- und Holzbläserensembles

Mitwirkung als Dozent/-in

Musikalische Unterstützung der Musikschul-Ensembles in Praxis und Theorie

Vorbereitung und Teilnahme an mind. einem Konzert in Indonesien

Möglichkeit für eigene Solokonzerte zusammen mit dem Amadeus Symphony
Orchestra
Voraussetzungen:

Junger Trompeter/junge Trompeterin mit abgeschlossenem Musikhochschul/Instrumentalstudium (gern auch Beherrschung mehrerer, hier nicht
genannter Instrumente)

Fähigkeit zum Dirigieren bzw. zum Leiten eines Ensembles

Erfahrungen im pädagogischen und interkulturellen Bereich

Großes Interesse für die indonesische Kultur und Mentalität

Gute Englisch-Kenntnisse

Sehr gute bis gute Noten
Goethe-Institut Indonesien
Jalan Sam Ratulangi 9-15
10036 Jakarta
Indonesien
Verena Lehmkuhl
Kultur und Entwicklung
Regionale Koordinatorin SOA
T +62 21 235 502 08 ext. 137
F +62 21 235 500 21
verena.lehmkuhl@jakarta.goethe.org
Follow us on facebook
Goethe-Institut Indonesien
Goethe-Institut
Culture & Development
Southeast Asia
, Datum: 29.10.2014, Seite 2
Leistungen:

Gehalt: 600 Euro/Monat

Kostenlose Unterkunft und z.T. Verpflegung

Reise- und Visakosten

Einen bezahlten Urlaub (in Absprache mit der Leiterin der Musikschule)
Zeitraum:

6 Monate, Beginn ab Februar 2015 oder nach Vereinbarung
InteressentInnen schicken bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis
zum 02.12.2014 per E-Mail an:
Verena Lehmkuhl
Goethe-Institut Indonesien
Kultur & Entwicklung Südostasien
E-Mail: verena.lehmkuhl@jakarta.goethe.org
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
7
Dateigröße
69 KB
Tags
1/--Seiten
melden