close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Biografie - Landtag Baden Württemberg

EinbettenHerunterladen
Sprengelschulen des SFZ
GS am Amphionpark*
GS Dieselstraße*
GS Eversbuschstraße
GS Gerastraße
GS Haldenbergerstraße
GS Jenaer Straße
GS Lerchenauer Straße
GS Manzostraße
GS Pfarrer-Grimm Straße
GS Toni-Pfülf-Straße
Verbandsgrundschule Karlsfeld*
MS Leipziger Straße*
MS Haldenberger Straße
MS Franz-Nißl-Straße
MS Toni-Pfülf-Straße
und ca. 60 Kindergärten
*Schulen mit insgesamt neun
Kooperationsklassen und ca. 45
Schülerinnen und Schülern
Sonderpädagogisches
Förderzentrum
Rothwiesenstraße
München Nord-West
Tel.:
FAX:
14 34 07 35 — 0
14 34 07 35 — 33
sfz-muenchen-nordwest@muenchen.de
www.sfz-muenchen-nordwest.musin.de
Schulleiterin:
Claudia Gottfried
Stellvertreterin: Ulrike Holmer
Sekretariat:
Bürozeiten:
Sabine Reg
Montag - Donnerstag
7.30 Uhr- 12.30 Uhr
So erreichen sie uns:
S 1 oder U 3 bis Moosach
Bus 176 / 710 bis Kristallstraße
5 Minuten Fußweg
U 2 bis Feldmoching
Bus 172 bis Kristallstraße
5 Minuten Fußweg
SFZ
München Nord-West
Unsere Schule stellt
sich vor
PKW:
Dachauer Straße Richtung Karlsfeld
Nach den Autobahnen
rechts „An den Schrederwiesen“
links „Rothwiesenstraße“
Rothwiesenstraße 18
80995 München
Unterricht und Erziehung
an der Rothwiesenstraße
Schulvorbereitende Einrichtung (SVE)
Die intensive, ganzheitliche Förderung bereitet auf einen erfolgreichen Besuch der
Grundschule vor.
Gebundene Ganztagsklassen
Von den Klassen 2 bis 9 können die Schüler entweder eine Vormittags– oder eine Ganztagsklasse besuchen.
Diagnose– und Förderklassen (DFK)
Der Unterricht erfolgt nach dem Lehrplan
der Grundschule. Der Stoff der ersten
beiden Grundschuljahre wird auf insgesamt
drei Schuljahre verteilt (1,1A,2).
Schwerpunkt Soziales Lernen
Z.B.: verbindliche Schulregeln, Disziplinarausschuss, Training zum gewaltfreien Umgang miteinander, Angebotspause innen und außen...
Unterricht nach dem Rahmenlehrplan
für den Förderschwerpunkt „Lernen“
für die Klassen 3 bis 9.
Abschlüsse
Erfolgreicher Abschluss Förderschwerpunkt
Lernen nach der 9. Klasse.
Erfolgreicher Mittelschulabschluss nach der
9. Klasse.
Übergang Schule-Beruf
Umfangreiche schulische und außerschulische Angebote zur Berufsfindung.
Enge Zusammenarbeit mit der
Berufsberatung der Agentur für Arbeit ab
der 8. Klasse.
Schwerpunkt Musik
Angebote: Chor, Orff-Orchester, Instrumentalunterricht. Vertiefte musikalische Grundbildung
Schulsozialarbeit
Sozialpädagogen beraten Eltern, Schüler und
Lehrer und unterstützen bei Problemen.
Mobile Angebote
durch erfahrene sonderpädagogische Lehrkräfte:
Sonderpädagogische
Beratungsstelle
Für Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen von Schul– und Vorschulkindern
Schwerpunkte: Lernen, Sprache, sozialemotionale Entwicklung
MSH
Mobile Sonderpädagogische Hilfe für Kinder in vorschulischen Einrichtungen
MSD
Mobiler Sonderpädagogischer Dienst für
Kinder und Jugendliche in der Grund–
und Mittelschule
Frühstück vor 8
Jeder Schultag beginnt mit einem kostenlosen
Frühstück vor dem Unterricht.
Kooperationsklassen
Zweijährige Begleitung von
zurückgeführten Kindern in der
Grund- und Mittelschule
Schulbus
Die Schulkinder werden mit einem Schulbus geholt und gebracht oder sie fahren- auf eigenen
Wunsch - kostenlos mit öffentlichen
Verkehrsmitteln.
AsA
Alternatives schulisches Angebot zur
Prävention von Verhaltensauffälligkeiten
von Grundschulkindern
Der Wechsel an die Grund– bzw. Mittelschule ist jederzeit möglich.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
611 KB
Tags
1/--Seiten
melden