close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

HERZOaktuell öffnen

EinbettenHerunterladen
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 3
Donnerstag, 5. März 2015
11. Jahrgang
Ausgabe 10
Geschafft!
R. GECK
Meisterfachbetrieb Ihr Lieferant für:
rpreise
Jetzt Wintetüren!
s
auf Hau s 28.02.2015
Fenster Markisen Rollladen
Jalousien Insektenschutz
E-Antrieb Reparaturen aller Art
rpreise auf
Jetzt WinteMarkisen!
A
2015
WAREMau
m bis 19.03.
Gewerbering 34a, 91341 Röttenbach
Telefon (0 91 95) 921 56 51
aum bi
Aktionszeitr
Aktionszeitr
Besuchen Sie unsere Ausstellung!
Verehrte Inserenten,
denken Sie an Ihre Anzeige zur Sonderausgabe
Wellness & Gesundheit
erscheint am 12. März 2015
Anzeigenschluss: 10. März 2015, 15.00 Uhr
Wir freuen uns auf Ihre Anzeige:
Telefon 09132/78 33- 0 · info@herzoaktuell.de
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 4
2
Editorial . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Liebe Leserinnen und Leser,
haben Sie schon mal von Melitta Benz,
Käthe Paulus, Josephine Cochrane,
Marion Donovan, Mary Anderson
oder Bette Nesmith Graham gehört?
Nicht unbedingt? Aber Kaffeefilter,
Fallschirm,
Geschirrspülmaschine,
Einwegwindel, Scheibenwischer und
Tipp-Ex kennen Sie sicherlich, oder?
Die aufgezählten Personen, allesamt Frauen, waren die
Erfinderinnen der genannten Gegenstände.
In unserer immer noch von Männern dominierten Welt
vergessen wir oft welche wichtigen Beiträge Frauen geliefert haben, um unser Leben zu erleichtern und zu verbessern. Wer mehr zu diesem Thema erfahren möchte, der
sei morgen (Freitag, 6. März) um 18 Uhr in die Schalterräume der Sparkasse in der Hauptstraße herzlich eingeladen. Dort eröffnet der Zontaclub Herzogenaurach (die
weltweit führende Serviceorganisation berufstätiger
Frauen) unter dem Schlagwort „Patente Frauen!“ die
Wanderausstellung „Frauen.Innovation.Technik“.
Männer, schauen Sie sich ruhig dort um – die Ausstellung
geht vom 6. – 20. März!
Ray Schiele, Herausgeber
Rümpelprofi
Entrümpelungen/Wohnungsauflösungen/kleine Transporte/Gartenarbeiten/Baumschnitt
Schnell, preiswert und professionell
Tel. 0911/89620296 Mobil: 0157/37302100
Gerne kommen wir zu Ihnen und unterbreiten ein kostenloses Angebot
2
Herrmann baut Ideen aus
in Baiersdorf
Baiersdorf – Das familiengeführte Unternehmen feiert
am ersten Märzwochenende sein 15-Jähriges Betriebsjubiläum. Wenn das kein Grund zu Feiern ist!
Bereits seit 1998 ist Herrmann, damals noch als
Holzstudio Herrmann, am Markt aktiv. Begonnen hat
das Unternehmen als Anderthalb-Mann Betrieb in
Neunkirchen am Brand und ist seither stetig gewachsen.
2002 wurde die erste Zweigniederlassung in der
Baiersdorfer Industriestraße eröffnet und im Jahr 2005
begann ein weiterer Neubau am Nachbargrundstück.
Danach erfolgte der Umzug in die komplett neuen
Räumlichkeiten, in denen nunmehr der alleinige
Firmensitz untergebracht ist. Doch nicht genug, im Jahr
2013 weihte Herrmann seine erweiterte Innentürausstellung ein, die gleich zur Eröffnung den Innovationspreis „innovativste und kompetenteste Innentürausstellung“ erhielt.
Große Ausstellung vor Ort
„Heute bieten er in der lichtdurchfluteten Ausstellung,
mit einer Fläche von 5.500qm, eine Präsentation von
kompletten Innenausbauten mit unterschiedlichsten
Böden, Türen, Fenstern, Treppen, Fliesen, Wandgestaltungen sowie anderen Produkten. Diese Ganzheitlichkeit ist in dieser Form einzigartig. Die Kombination von
professioneller Beratung und einer breiten Produktpalette zeigt unseren Kunden was im Neubau oder
Sanierungsbereich möglich ist“, so erzählt der geschäftsführende Gesellschafter Stefan Herrmann. Inzwischen
sind am Standort mehr als 60 Mitarbeiter beschäftigt
die sich um die Wünsche der Kunden kümmern.
Feiern Sie mit
„Am Jubiläumswochenende will Herrmann sich bei seinen Kunden bedanken An den verkaufsoffenen Tagen,
7. und 8. März, ist die Ausstellung von 9 bis 17 Uhr
geöffnet. An diesen Tagen bietet das Unternehmen
einen umfassenden Überblick über die aktuellen Wohnraumideen und Trends sowie unterschiedlichste Verlegeund Montagevorführungen. Am Samstag gibt es mit
dem Ex-Profi Fußballer Thomas Strunz ein Interview mit
anschließender Autogrammstunde. Für die kleinen
Gäste gibt es vielseitige Beschäftigungen und die
Großen können sich über die Verpflegung des Partyservices Hübschmann freuen. Wer selbst überprüfen
möchte, ob das Firmen-Motto „Herrmann baut Ideen
aus“ stimmt, sollte am Jubiläumswochenende unbedingt
vorbeikommen. Herzlich Willkommen!
Herzogenaurach
Freitag
wolkig
2 / 5°C
Samstag
Sonntag
6 / 7°C
9 / 9°C
wolkig
wolkig
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 5
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Schönheit & Gesundheit · Bildung
3
Duathlon extrem
Herzogenaurach – 4,3 Kilometer Laufen, 15 Kilometer Radfahren, 2,5 Kilometer Laufen – so war die Distanz, die
die knapp 100 Starter am diesjährigen VIPA HerzoCross-Duathlon zurücklegen mussten.
Am Ende überquerten 85 „Finisher“ die Ziellinie. Jochen Blasch von der Triathlon-Abteilung hatte den richtigen
Riecher vor Beginn des 5. VIPA HerzoCross. „Martin Pühler ist heute viel zuzutrauen“, so Blasch, selbst erfahrener
Triathlet. Und er hat es geschafft, wenn auch knapp – denn fast hätte er den Sieg aus den Händen gegeben. Nach
einer kurzen Stadionrunde ging es für die Teilnehmer zunächst in den Wald auf die 4,3
Kilometer lange Laufstrecke. Erwartungsgemäß kam dann Pühler auch als Erster in die
Wechselzone auf das Rad. Der zweite Topfavorit, Bernd Hagen, kam kurz nach ihm an und
wusste, dass er als starker Radfahrer seinem Teamkollegen auf der Radstrecke so viele
Sekunden wie nur möglich abknabbern muss. Das hat er dann auch getan und ging als Erster
auf die letzten 2,5 Kilometer. Zwar war Pühler vor ihm in der letzten Wechselzone, doch
büßte der seinen Vorsprung ganz einfach ein, weil er nicht in seine „Schlappen“ kam. Was war
passiert? Pühler musste die Schuhe wechseln, kam aber mit klammen Fingern nicht hinein. Hagen
Hage hatte
h
sich für
eine andere „Schuhvariante“ entschieden und zog vorbei. Mit erheblicher Verspätung machte sich Pühler
auf die Verfolgungsjagd. Auf einer derart kurzen Laufstrecke einem erfahrenen Läufer und Triathleten diesen
Vorsprung noch abzuknöpfen, war dann eine beachtliche Leistung. Pühler kam rund 5 Sekunden vor Hagen ins Ziel.
Auch die Siegerzeit ist eine bemerkenswerte Leistung, angesichts Wintereinbruch, Regen und Kälte. Andere sitzen
da lieber daheim vor dem Kamin oder der Heizung. Duathleten halten dem aber stand, laufen um jede Sekunde
und fahren durch den Schlamm, so schnell es geht. Da machen auch die Mädels mit. Allen voran Sandra Stopp, die
nicht zu stoppen war. Ganz überlegen gewann sie in
diesem Jahr bei den Frauen, nachdem sie schon in den
letzten beiden Jahren immer mit auf dem Treppchen
stand. Und sie hatte nach der Überquerung der Ziellinie
immer noch ein charmantes Lächeln auf den Lippen,
lobte die Strecke und freute sich, dass sie jetzt
endlich mal ganz oben auf dem Siegerpodest stand.
In der Mannschaftswertung siegte das Team
Arndt I erwartungsgemäß
ganz glatt in der Aufstellung Martin Pühler,
g
un
er
rd
Bernd
Hagen
und
Individuelle Fö
en
en
og
m
ho
ch
Benedikt
Reitwießner.
in kleinen fa
Schüler)
Gruppen (3 – 4
terricht.
un
el
oder im Einz
(keine Mindestvertragslaufzeit)
Hintere Gasse 75,
Telefon 0 91 32 /17 43
Mo.-Fr. 13.30 – 17.30 Uhr
Neue Sommer-Kollektion
Pierre Lang
Schmuckausstellung
im Möbelhaus Fischer, Herzogenaurach
am Samstag, 07.03.2015
von 13.00 – 17.00 Uhr
Auf Ihren Besuch freut sich: Uschi Alzner
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 6
4
Essen & Trinken · Veranstaltungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Frühlings-Markt
im KOSBACHER STAD’L
14. und 15. März 2015
Wir freuen uns auf Ihren Besuch! www.die-junge-umschau.de
Samstag: 13.00 – 18.00 Uhr / Sonntag: 10.00 – 17.00 Uhr
- Spruch der Woche:
für alle Wunden"
Geduld ist ein Pflaster
"
nischer Schriftsteller
Miguel de Cervantes - spa
12/1,0 l Fortuna Mineralwasser
Spritzig + Medium..............................(1L=0,25) 2,98
12/0,7 l Frankenbrunnen Mineralwasser >3 Sorten< (1L=0,47) 3,88
12/0,75 l Rhönsprudel Fruchtschorlen >5 Sorten< (1L=0,78) 6,98
12/0,7 l Marktquelle Limonaden Orange + Zitrone (1L=0,36) 2,98
20/0,5 l Club Mate >Koffeeinhaltig< ................ (1L=0,89) 8,88
10/0,33 l NOW BIO-Limonaden >4 Sorten<...... (1L=2,27) 7,48
–––––––––––––––––––––––––––––––––
Ricker- 6/1,0 l Wieslauf Apfelsaft klar ............. (1l=0,67) 3,98
6/1,0 l Ricker Cranberry-Nektar ......... (1L=2,00) 11,98
Fruchtsäfte
6/1,0 l Ricker Grapefruitsaft .............. (1L=1,42) 8,48
–––––––––––––––––––––––––––––––––
20/0,5 l Tandem Radler.................................... (1L=0,69) 6,88
inkl. 4er-Pack 20/0,5 l Kapuziner Alkoholfrei + Leicht (1L=1,10) 10,98
20/0,5 l Kitzmann Helles Lager ....................... (1L=1,00) 9,98
20/0,5 l Weltenburger Kloster Barock Dunkel .. (1L=1,05) 10,48
20/0,5 l Tucher Pilsener „Brauart Feinherb“ .... (1L=1,09) 10,88
20/0,5 l Krombacher Pils ........................... (1L=1,00) 9,98
inkl. Tasche 20/0,5 l Hasenbräu Osterfestbier...... (1L=1,10) 10,98
20/0,5 l Kitzmann Kellerbier 1904 ................... (1L=1,10) 10,98
20/0,5 l Kitzmann Dunkles Erlanger ................ (1L=1,10) 10,98
inkl. 4er-Pack 20/0,5 l Kapuziner Weisse Hell + Dunkel (1L=1,10) 10,98
Irrtümer und Druckfehler vorbehalten
Herzogenaurach – Frei nach dem Motto „Keine Feier
ohne Weiher“ gönnt sich der Förderverein der
Staatlichen Realschule Herzogenaurach zu seinem
10-jährigen Bestehen eine kulturelle Veranstaltung der
ganz besonderen Art. Der über den mittelfränkischen
Raum hinaus bekannte Schauspieler und Direktor des
„Theaters Kuckucksheim“, Stefan Kügel gastiert am
19. März mit seinem Ein-Personen-Stück „Die Fichtn im
Weiher“ an der Realschule.
Durch den damaligen Elternbeirat am 05.03.2005 gegründet, verfolgt der Förderverein der Staatlichen Realschule
Herzogenaurach e.V. seither das Ziel, SchülerInnen, die
pädagogische
Arbeit des Kollegiums und
p
die
d Schule im Allgemeinen finanziell zu
unterstützen.
Während der Anstoß zu
u
einer
solchen Initiative vor zehn Jahren
e
noch
darin lag, der sanierungsbedürftin
gen
g Schule finanziellen Beistand zu leisten,
die Aufgabe heute eher darin, zusammen mit
t besteht
b
dem Elternbeirat Zuschüsse für Klassenfahrten zu geben
oder auch für manche Kinder der Offenen Ganztagsschule
das Mittagessen zu finanzieren. Zurzeit besuchen rund 186
SchülerInnen die OGS. Ferner wirkt der FV als Kooperationspartner bei der Organisation des Nachführunterrichts
mit. Um in diesem Umfang tätig zu sein, ist der FV nach wie
vor auf private Spenden und Mitgliedsbeiträge angewiesen. Dankbar für die Institution ist auch Schulleiter Ulrich
Langer, der wie auch sein Kollegium sehr gut weiß, dass
viele Projekte ohne die Hilfe des FV nicht möglich wären.
Am 19. März um 20 Uhr bietet nun die Pausenhalle allen
Freunden der Schule, aber auch des mittelfränkischen
Theatermachers, die Gelegenheit, das temporeiche Stück,
in dem Kügel alleine und urkomisch vier Temperamente
verkörpert, zu erleben. Eintrittskarten gibt es zu 11,– Euro
(ermäßigt 9,– Euro) bei Bücher, Medien & mehr sowie bei
Schreibwaren Ellwanger und an der Abendkasse (Reservierung unter fv.rsherzo@googlemail.com). Einlass ist um
19.30 Uhr, ab 19 Uhr und in der Pause werden kleine
Snacks und Getränke angeboten.
gültig ab Freitag, den 06.03.2015
Zum Jubiläum gibt’s
„Die Fichtn im Weiher“
Bei uns erhalten Sie Rabatte
ab einem Warenwert von:
Getränke 50,– d = 3%** 100,– d = 4%** 150,– d = 5%
Wirth
Ausgenommen sind Sonderangebote und Pfandbeträge
Täglich Weinprobe am “ Weinfässla”
1,0 l 2013er Silvaner Kabinett „Barth“........................4,88
1,0 l 2013er Bacchus halbtrocken „Glaser“................ 3,98
1,0 l 2013er Spätburgunder trocken „Max Müller“...... 5,98
–––––––––––––––––––––––––––––––––
Südtirol
1,0 l 2013er Edelvernatsch trocken Castelfeder...... 4,99
Italien
0,75 l 2013er Pinot Grigio Friaul „Delizia“...........(1L=5,98) 4,48
Spanien 0,75 l 2008er Don Pedro Reserva Rotwein........(1L=5,98) 4,48
Chile
0,75 l 2012er Carmenere trocken „Diablo“.......(1L=9,31) 6,98
Saint- 0,75 l 2006er Château Barberousse Rot
Emilion Bordeaux „eleganter Körper„..............(1L=17,18) 12,88
––––––––––––––––––––––––––––––
• Alle Mehrweg-Artikel zuzügl. Pfand •
Frankenweine
Röntgenstraße 5
91074 H’aurach
Tel.: (09132) 4513
Montag bis Freitag
8.30 – 18.30 Uhr
Sa. 8.00 – 15.00 Uhr
VERKAUFSAKTION
Aus Haushalt – Hotel – u. Gastronomie
Wo:
Saal, Gasthaus Kastanienbaum,
Bamberger Str. 2, Hezogenaurach
Wann: 7. März 2015, von 10.00 – 14.00 Uhr
Feilschen
Sie um
is !
Ihren Pre
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 7
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Immobilien & Bauen · Dienstleistungen & Empfehlungen
5
Immobilien Richter –
Nun mit Veronika Walther
holz
werk
SCHREINEREI
Augustin & Bartos
Immobilien
Richter
Inh. Veronika Walther
Dringend gesucht:
für vorgemerkte Kunden
→ 2 – 3-Zi.-ETW
→ EFH, kl. Garten, Garage
gerne renov.bedürftig
Ich freue mich auf
Ihren Anruf
Fenster und Türen klemmen?
Zugluft oder Glas kaputt?
Geben Sie
Ihrem Fenster
eine Chance
Wir richten Fenster und Türen
mit größter Sorgfalt. Reparatur
statt Austausch. Denn Sie
benötigen kein neues Fenster.
Tel. 0 9132/74 64 80
www.augustin-bartos.de
Tel.: 09132/730576
oder 0152/54224986
oder
Immobilien-veronika-walther@web.de
SUCHE
Garage oder
Stellplatz
in Halle o. ä. für Pkw, ab sofort oder später.
Tel.: 09132/7208980 ab 18.30 Uhr
Herzogenaurach – Veronika Walther heißt Sie am
7. März 2015 um 10.00 Uhr ihren neuen Räumen herzlich willkommen.
In Aurachtal, Ortsteil Münchaurach, Tulpenstraße 5 hat
die langjährige Angestellte der Firma Immobilien
Richter zum 1. Januar 2015 ihr eigenes Immobilienbüro
eröffnet. Auf Grund ihrer langjährigen Erfahrung
wird sie sich kompetent um Ihre Vermietungen und
Verkäufe kümmern. Die Betreuung des Kunden reicht
von der ersten Besichtigung bis zur Übergabe der
Wohnung oder des Hauses. Für Veronika Walther
sind Kompetenz, Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und
Ehrlichkeit das A und O.
Auf ein persönliches Kennenlernen in den neuen
Räumen, am 7. März um 10.00 Uhr freut sich Frau
Walther sehr.
Baumfällungen, -kappungen
sowie Obstbaum-, Zierstrauch-,
Heckenschnitt & Gartenputz
vom Fachmann!
Telefon 0160/91 08 40 30
ZU VERMIETEN
4-Zi.-Maisonette-Whg.
125 m2, mit Wintergarten
u. GA, EBK, Bad m. Fenster,
2 WT, BW, DU, ab 01.04.2015
KM 920,– d + 200,– d NK
Telefon: 0171/2618 079
tuell gilt
Für HERZOak
:
nahmeschluss
n
A
folgender
Anzeigenannahme
bis Dienstag, 15.00 Uhr
HERZOaktuell erscheint wöchentlich, am Donnerstag
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 8
6
Herzo.TV · Kino · Schon gewusst . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Am 8. und 15 März wird die
aktuelle Staffel des EventKindergottesdienstes KiK
mit dem spannenden Thema: Doc Bones – Jäger der
brennenden Buchstaben
weitergeführt. Als ausgebildete kleine Forscher werden die Kinder in dieser
Staffel unter Anleitung des
Archäologen Doc Bones
auf der Jagd sein nach dem
Buch der Tränen und dem
Schatz der Kandake. Was
sich dahinter verbirgt,
können sie an den KiKSonntagen herausfinden.
Begonnen wird wie immer
mit Spielen und Basteln für
die, die das wollen, um
10.30 Uhr im MartinLuther-Haus (M.-LutherPl.2). Um 11 Uhr fängt
dann der Gottesdienst an.
Er beinhaltet stets auch
einen Extrateil für alle
Eltern und Erwachsenen.
Spielplan für die Woche vom 05.03 – 11.03.2015
CineStar Erlangen
3 Türken und ein Baby So: 11:45
96 Hours 3 (ab16) Do, Fr, Sa, Di: 23:00
Am 21. März laden Mitarbeiter des Liebfrauenhauses alle Schnäppchenjäger ein zum großen
Frühlingsbasar in die Schulaula. Angeboten werden
gut gebrauchte Kinderund Babykleidung, Spielsachen, Bücher und Zubehör. Der Flohmarkt startet um 8.00 Uhr und endet
mittags um 12.00 Uhr. Wer
selbst verkaufen möchte,
kann sich bis 13. März bei
Erzieherin Andrea Unterhuber (Tel. 74507-52) oder
unter andrea.unterhuber@
liebfrauenhaus.de anmelden.
Afrika - Das magische Königreich 3D (ab0) Tägl. außer Sa, So: 14:15, 17:15. Sa: 14:15.
So: 11:40, 14:15
American Sniper (ab16) Do, Fr, Sa, Di: 16:30, 19:30, 22:40. So, Mo, Mi: 16:30, 19:30
Asterix im Land der Götter (ab0) Tägl. außer So: 15:00. So: 12:40, 15:00
Asterix im Land der Götter 3D (ab0) Tägl.: 17:00
Baymax (ab06) Tägl. außer So: 14:00. So: 11:30, 14:00
Baymax (3D) (ab06) Tägl.: 14:30
Bibi und Tina - Voll verhext (ab0) Sa: 14:40. So: 12:50
Bolshoi: Romeo und Julia (2015) (dig) (ab06) So: 16:00
BP: Haitink - Beethoven (LIVE) (ab06) Fr: 19:30
Chappie (ab12) Do, Fr, Sa, Di: 14:10, 19:50, 22:40. So, Mo, Mi: 14:10, 19:50
Fifty Shades of Grey (ab16) Do, Sa, Di: 17:00, 20:00, 22:30. Fr: 17:00, 20:00, 23:00. So,
Mo, Mi: 17:00, 20:00
Focus (ab12) Do, Fr, Sa, Di: 17:30, 20:15, 22:50. So, Mo, Mi: 17:30, 20:15
Focus (OV) (ab12) So: 20:15
Frau in Schwarz 2 (ab12) Fr, Di: 22:55
Frau Müller muss weg (ab06) Tägl. außer Fr, So: 17:30
Fünf Freunde 4 (ab06) Tägl.: 14:30
Fußball (ab0) Tägl. außer So: 14:40. So: 11:45, 14:40
CineSneak (ab 18 J) Mi: 20:00
Honig im Kopf (ab06) Tägl. außer Sa, So: 14:15, 19:40. Sa, So: 16:30, 19:40
Imitation Game (ab12) Do, So, Mo, Di: 19:45. Fr: 20:00
Interview (2015) (ab12) Do, Fr, Sa, Di: 22:50
Into the Woods (ab06) Do, Sa, Mo, Di: 17:00, 20:00. Fr, Mi: 17:00. So: 11:30, 17:00
John Wick (ab16) Do, Sa: 22:55
Jupiter Ascending 3D (ab12) Do, Fr, Sa, Di: 22:45
CineMen :Kingsman: The Secret Service Mi: 20:15 (ab16)
Kleine Drache Kokosnuss (ab0) So: 11:50
Project Almanac (ab06) Tägl.: 14:20, 20:05
Seventh Son 3D (ab12) Do, Fr, Sa, Di: 17:00, 19:55, 22:30. So, Mo, Mi: 17:00, 19:55
Spongebob Schwammkopf 2 (ab0) Tägl. außer So: 15:00. So: 12:30, 15:00
Spongebob Schwammkopf 2 (3D) (ab0) Tägl.: 17:30
Traumfrauen (ab12) Do, Sa, Di: 17:20, 20:10, 22:50. Fr: 17:20, 20:10, 23:00. So: 11:45,
17:20, 20:10. Mo, Mi: 17:20, 20:10
Verehrte Inserenten,
Das Programm im März 2015
denken Sie an Ihre Anzeige zur Sonderausgabe
Stadtmesse
Unser Programm können Sie nicht nur im Kabel,
sondern auch im Internet sehen unter www.Herzo.TV
91074 – Das Nachrichtenmagazin
ab 00:00 Uhr alle 2 Stunden (immer zur geraden Stunde)
erscheint am 26. März 2015
Anzeigenschluss: 24. März 2015, 15.00 Uhr
SeniorenMagazin
ab 00:30 Uhr alle 2 Stunden
Sitz Tai Chi Folge 2 · Großer Nostalgie Ball des Liederkranzes
StadTVisionen
Wir freuen uns auf Ihre Anzeige:
Telefon 09132/78 33-0 · info@herzoaktuell.de
Ausgabe 1, ab 1:00 Uhr alle 2 Stunden (immer zur ungeraden Stunde)
Benefizbrot für Templadera · Architektenwettbewerb zum Rathaus
Neubau · Lehrer und Kulturforscher – ein Portrait von Karl Ernst
Stimpfig ( Wh.) · Kräuter und Co.Die Kartoffel
Herzo.TV international:
Quilting Bee Jubilee · Images of Nostalgia Ball
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 9
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kirche & Familie
7
Die AusbildungsOffensiveBayern on Tour in H’aurach
Herzogenaurach – Die Info-Tour der Ausbildungs
Offensive-Bayern, ein Projekt der Bayerischen Metallund Elektro-Arbeitgeber bayme vbm zur Berufsorientierung, machte Station an der Mittelschule Herzogenaurach. Innerhalb der Stunde in den Klassen 8 und
9 informierten sich 111 Schülerinnen und Schüler über
Ausbildungsberufe und -chancen in der bayerischen
Metall- und Elektroindustrie.
„Bei der Vielzahl an Ausbildungsberufen ist es für viele
junge Menschen heute nicht einfach, den richtigen Beruf
zu finden. Wir wollen Jugendliche bei der beruflichen
Orientierung unterstützen. Die bayerische Metall- und
Elektro-Industrie bietet mit rund 60 verschiedenen
Ausbildungsberufen – von technischen Fachkräften bis
kaufmännischen Angestellten – ausgezeichnete Perspektiven“, erklärt bayme vbm Hauptgeschäftsführer
Bertram Brossardt das Engagement der Verbände. In der
interaktiven „Unterrichtsstunde“ zur Berufsorientierung
stand die berufliche Zukunft der Schülerinnen
und Schüler im Vordergrund. Vom „Info-Team“ der
AusbildungsOffensive-Bayern bekamen sie wertvolle
Tipps und Anregungen für Ihre Berufswahl. Spielerisch
ermittelten die Jugendlichen ihre beruflichen Interessen
und tauschten sich über persönliche Stärken und Talente
aus. Die beiden Info-Teamer informierten die Schüler
über die große Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten in
der Metall- und Elektroindustrie. Heinz Pröll, Rektor der
Mittelschule Herzogenaurach: „Für junge Leute ist es
besonders wichtig, dass sie sich frühzeitig über ihre
Möglichkeiten informieren und sich darüber klar werden,
welcher Beruf am besten zu ihnen passt.“
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man durch den Tod nicht verlieren.
DANKE
Geliebte Menschen zu verlieren, ist schwer, doch zu wissen, dass man im Schmerz nicht
alleine ist, ist tröstlich.
In den Stunden des Abschieds durften wir noch einmal erfahren, wie viel Freundschaft
und Anteilnahme unseren lieben Eltern, Schwiegereltern und Großeltern
Helga und Erwin Drebinger
entgegengebracht wurde. Allen, die ihnen das letzte Geleit gaben, sie durch Blumenund Geldspenden ehrten und uns schriftlich oder mündlich ihre Anteilnahme bekundeten,
danken wir von ganzem Herzen.
Unser besonderer Dank gilt allen Freunden, die uns in den schweren Stunden so
liebevoll und tröstend zur Seite standen, Herrn Pfarrer Hetzel für die bewegenden Worte
und der Familie Petratschek.
Andreas, Cornelia und Daniel
Herzogenaurach, im Februar 2015
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 10
8
Kirche & Familie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Internationaler Frauentag
Herzogenaurach – Zum 19. Mal feiern die politischen
Frauen Herzogenaurachs von Bündnis 90/Die Grünen,
von der Frauen-Union der CSU und der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen der SPD
gemeinsam den Internationalen Frauentag. Diese
gemeinsame zielgerichtete Arbeitsweise, seit vielen
Jahren über die Parteigrenzen hinweg, ist nicht nur
unter Frauen einmalig. Dabei liegt der Fokus zum
einen darauf hinzuweisen, dass die Arbeits- und Lebensbedingungen von Frauen immer noch verbessert
werden müssen und zum anderen sich in lockerer
Atmosphäre zu begegnen und auszutauschen.
Möglich machen dies, neben dem Engagement der
Organisatorinnen, auch Politikerinnen, Ärztinnen,
Apothekerinnen und andere Sponsorinnen mit medizinischen Berufen, sowie die Mitbesitzerin einer Gärtnerei. Die Organisatorinnen Retta Müller- Schimmel
(Grüne), Ruthild Schrepfer (Frauen-Union) und Renate
Schroff (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer
Frauen) laden in das ASV-Heim (Am Weihersbach 4) ein.
Am 8. März, ab 17.00 Uhr wird mit einem Büfett, mit
Gesprächen über einen Wiedereinstieg in den Beruf und
mit frechen Liedern begonnen. Referentinnen sind
Susanne Wissner, Beauftragte für Chancengleichheit am
Arbeitsmarkt von der Agentur für Arbeit in Fürth und
Claudia Wolter, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises. Die Gruppe LITAMO wird mit starken Frauenstimmen das Leben von Frauen zwischen Kampf, Küche,
Kindern und den Karambolagen der Liebe literarisch
und musikalisch widerspiegeln. Der Eintrittspreis beträgt incl. Büfett 18,00 d, ermäßigt 12,00 d. Karten gibt
es im Vorverkauf bei Bücher, Medien & mehr, Schreibwaren Ellwanger und an der Abendkasse.
Herzlichen Dank,
allen Gratulanten, meinen Freunden und Nachbarn für die Glückwünsche
und Geschenke zu meinem
90. Geburtstag
Danke an die Stadt Herzogenaurach, Herrn 3. Bürgermeister G. Halkias,
dem Landkreis Erlangen-Höchstadt, der Turnerschaft und der VR Bank.
Elisabeth Schulz
Danke
sagen wir allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten
für die Beweise der Anteilnahme
und Verbundenheit, die tröstenden
Worte und Briefe sowie für Blumen
und Geldspenden.
Unser besonderer Dank gilt Herrn
Kaplan Bittel, dem Hospiz Verein
Erlangen, der Caritas Sozialstation
und der Familie Petratschek.
Alfred
Möhrenschlager
In stiller Trauer:
Bärbel Möhrenschlager
im Namen aller Angehörigen
Herzogenaurach, im Februar 2015
Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel
unserer Trauer leuchten.
HERZLICHEN DANK
allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten,
die sich mit uns in stiller Trauer verbunden fühlten.
Besonderer Dank Herrn Pfarrer Hetzel für die Gestaltung der Trauerfeier, Herrn Bucher für den Gesang und
dem ASV Niederndorf
Sontheim
Siegfried
* 25.07.1933
† 15.02.2015
Dank auch den Drs. Klöckner und Lange, dem Pflegepersonal vom Haus Martin und Familie Petratschek.
Familien Sontheim
und Herbolzheimer
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 11
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Kirche & Familie · Schon gewusst
Gottesdienstordnung im Seelsorgebereich Herzogenaurach
St. Josef
St. Magdalena
St. Otto
St. Josef-Platz 6
Kirchenplatz 4
Theodor-Heuss-Str. 14
09132/2075
09132/83621-0
09132/7854-0
07.03. 14:00 St. Magdalena Taufe; 17:00 St. Magdalena Beichte; 18:00 St.
Magdalena Eucharistiefeier GM: verst.Eltern Breun u. Wein u. Angeh.;
Fam. Farnbacher und Gertrud; Karl Bretting u. Eltern; Margareta u. Josef
Gumbrecht, Geschwister und Verw.; 17:30 St. Josef Rosenkranz; 18:00
St. Josef Eucharistief. GM: Anna Kreiner u. Verwandte u. Engi Bauer;
Anna u. Hans Zenger u. verst. Angeh.; Verst. Eltern u. Großeltern der
Familien Winkelmann u. Grosser mit Angehörigen; Andreas und Maria
Gumbmann und verst. Angeh.
08.03. 09:00 Haundorf Eucharistief. GM: Christoph Frötsch, Eltern u. Verw.;
Andreas u. Maria Nagel, beiderseitige Eltern und Verwandte; 09:00
Liebfrauenhaus Eucharistief. GM: Sebastian Geinzer; Fritz und Katharina
Denzler, beiders. Eltern u. Geschwister; 09:30 St. Otto Pfarrgottesd.GM:
Fritz Heydt; 09:30 St. Josef Pfarrgottesd.; 10:45 Reha Eucharistiefeier;
11:00 St. Magdalena Pfarrgottesd. GM: für Fam. Gruss nach Meinung;
Elisabeth u. Hans Grimm; Heinz Schaub; 11:00 St. Magdalena Kindergd.;
18:00 St. Martin Wortgottesf.; 18:00 St. Josef Bußgottesd.
09.03. 18.00 St. Magdalena Rosenkranz
10.03. 08:30 St. Josef Laudes - Kirchl. Morgengebet; 09:00 St. Josef Eucharistiefeier;
17:30 Hammerbach Rosenkranz; 18:00 Hammerbach Eucharistiefeier; 19:00
Haundorf Eucharistiefeier GM: Betty und Hans Wein und Verwandte
11.03. 09:00 St. Magdalena Eucharistiefeier GM: Justine Duchac; 19:00 St.
Magdalena Kreuzwegandacht, gest. v. Kolping; 18:00 St. Josef Eucharistief.;
19:00 Liebfrauenhaus Eucharistief. GM: Ernst Wengert (85 Jahre)
12.03. 17:00 Liebfrauenhaus Schülergottesdienst; 17:30 St. Otto Rosenkranz; 18:00
St. Otto Eucharistief.; 19:00 St. Magdalena Eucharistiefeier Trauergottesd.
für Herrn Josef Hubmann
13.03. 06:00 St. Otto Frühschicht im Meditationsraum; 07:50 St. Magdalena
Eucharistiefeier mit Laudes - Kirchl. Morgengebet; 18:00 St. Josef
Kreuzweg, gestaltet vom SA Liturgie; 19.00 Marienkapelle Andacht
Evangelische-Lutherische Kirchengemeinde
07.03. 18.00 Gottesdienst, Reha-Klinik (Pfr. Oliver Schürrle); 19.00 Benefizkonzert
„Herzophonics Bigband u. Flüchtlingsbetreuung Herzogenaurach, Kirche;
19.30 FLiK – Filme Live in der Kirche, MLH
08.03. 09.30 Gottesdienst m. d. Flötenkreis, Kirche (Pfr. Oliver Schürrle); 09.30
Kindergottesd., Kirche; 11.00 KiK mit Themenpredigt für Erwachsene, MLH
(Pfr. Armin Kübler); 11.15 Taufgottesd., Kirche (Pfr. Oliver Schürrle); 19.00
Taizégebet, Kirche
09.03. 14.45 Feierabendkreis "Gedanken zur Passion", MLH
10.03. 15.30 Gottesdienst, Liebfrauenhaus (Vikar Daniel Städtler); 16.30 Gottesdienst mit Abendmahl, Seniorenzentrum Haus Martin (Vikar Daniel Städtler)
11.03. 15.30 Gottesdienst mit Abendmahl, Seniorenwohnheim Tuchmachergasse
(Vikar Daniel Städtler)
12.03. 18.30 Friedensgebet, MLH
Evang.-Luth Kirchengemeinden Aurachtal und Oberreichenbach
Münchaurach:
08.03. 10.00 Uhr Gottesdienst mit Hl. Abendmahl, Pfr. Söder; 11.15 Kunterbunte
Mitmachkirche m. d. KiTa Sonnenschein u. Sigrid Seiler
13.03. 19.00 Jugendkreuzweg m. Diakonin Müller
Oberreichenbach:
08.03. 17.30 GOFF = Gottesdienst in freier Form, Pfr. Söder
Freie evangelische Gemeinde
Kontakt: Pastor Heiko Schmidt, Telefon 5757 · http://herzogenaurach.feg.de
08.03. 10.30 Gottesdienst m. Abendm., Gemeindezentrum, Langenzenner Str. 3
Mittwoch 9.30 Krabbelgruppe „Die Hüpfer“, Kontakt: Anke Barthel, Tel. 7 209 197
International Jesus Church – Erlangen
Tennenloher Straße 47, 91058 Erlangen-Bruck, www.IJG-Erlangen.de;
The IJG Erlangen is an international, english speaking church.
For more information visit our webpage.
Sunday Service: 10.30 a.m.
Neuapostolische Kirche
Gemeinde Herzogenaurach, Karlsbaderstraße 2, Kontakt: 09131/771312
08.03. 09.30 Gottesdienst mit Abendmahl
12.03. 20.00 Gottesdienst mit Abendmahl
Christen Gemeinde Herzogenaurach
Christoph-Daßler-Str. 20, Herzogenaurach , www.cg-herzo.com
So.
10.00 Gottesdienst (mit Sonntagsschule)
Mi.
19.30 Gemeindegebetsstunde
(jeden 1. und 3.)
Lobpreiszentrum Jesus forever e.V.
Königstr. 1, Münchaurach, www.lobpreiszentrum-jesusforever.de
Sa.,
20.00 Gd. (Lobpreis, Predigt)
Mi., 20.00 Gemeindeabend (Lobpreis, Bibellese)
Jehovas Zeugen
Königreichssaal: Herzogenaurach Röntgenstr. 2
Do.+Fr. 19.00 Theokrat. Predigtdienstschule + Dienstzusammenkunft
08.03. Vorträge: 10:00 Thema: In all unseren Drangsalen Trost finden.
17.00 Thema: Sucht fortgesetzt Gottes Königreich.
WT-Bibelst.: 10.30 + 17.30 Thema: Dankt Jehova und werdet gesegnet.
Personen, die bei einem
mutigen Einsatz zum
Schutz anderer zu Schaden kommen, stehen als
Hilfeleistende unter dem
Schutz der gesetzlichen
Unfallversicherung. Darauf weist die für Bayern
zuständige Landesunfallkasse mit Sitz in München
hin.
„Menschen,
die
Zivilcourage zeigen, um
anderen zu helfen, werden bei einem Unfall im
Zusammenhang mit der
Hilfeleistung nicht alleine
gelassen. Die Bayerische
Landesunfallkasse übernimmt alle Kosten für die
medizinische und berufliche Rehabilitation bis hin
zu einer Rente, falls erforderlich“, erklärt Elmar
Lederer, Erster Direktor
der
Landesunfallkasse.
Der Gesetzgeber hat diese
besondere Regelung im
Sozialgesetzbuch verankert, um das ehrenamtliche Engagement von
Bürgern anzuerkennen
und besonders zu würdigen. Genauso wie z. B.
Mitglieder der Freiwilligen
Feuerwehren oder Schülerlotsen, Gemeinderäte und
sonstige Personen, die im
Interesse der Allgemeinheit handeln, sind auch
sog. Hilfeleistende bei
ihrem Einsatz vom Schutz
der gesetzlichen Unfallversicherung erfasst. Die
Kosten hierfür trägt die
öffentliche Hand, hier der
Freistaat Bayern. Weitere
Infos unter www.kuvb.de
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 12
10
Stellenmarkt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
SUCHE
Kinderbetreuung
mit Führerschein, für Zuhause in
H’aurach, 2x im Monat abends und
geteilte Ferienbetreuung (Juli/August)
weiterhin um Kind bei Krankheit von
der Schule in Erlangen abzuholen.
Tel.: 0160/8822 935, Fr. Rodriguez
Nette Familie
in Herzogenaurach
sucht eine liebe
Putzfee
(4 Std./Woche)
Wir freuen uns auf Sie!
Telefon: 0 9132/ 74 75 556
...hier fehlt ihre Kleinanzeige
Infos auf den Punkt gebracht.
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 13
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Stellenmarkt · Fundkiste · Schon gewusst
SUCHE
RAUMPFLEGERIN
für 2-Personen-Haushalt
in Herzogenaurach
Telefon: 0 9132/46 39
Putzhilfe
für 2-Zi.-Wohnung gesucht
in Herzogenaurach, 8 Std./Monat,
bei freier Zeiteinteilung,
Netto-Verdienst: 12,10 pro Std.,
gerne auch ältere Dame
Telefon: 0 9122/82 765
Eine bunte musikalische
Stunde zum Tag der Frau
mit Musik aus Renaissance, Barock, Klassik sowie
Volksmusik mit Lyrik von
Goethe, Schiller, Kästner
u.a. ist ein Gemeinschaftsprojekt der Musikschule
und der Stadtbücherei
Herzogenaurach.
Die
Musikerinnen
Margit
Denk (Gesang, Klavier),
Gabriele
Haberberger
(Querflöte), Christiane
Hofmann-Nickel (Gesang,
Harfe), Anita Stierstorfer
11
(Akkordeon, Zither) und
Rüdiger
Beate
von
(Blockflöte, Fagott) laden
zusammen mit Gabriele
Lechner (Lesung) alle
Freunde der Musik und
Lyrik am Sonntag, 8. März
2015 um 17.00 Uhr in
den Musiksaal der Musikschule am Kirchenplatz11,
herzlich ein. Der Eintritt ist
frei. Um Spenden wird
gebeten.
Stellenmarkt.
Jeder von uns ist in irgendeiner Weise
betroffen von der derzeitigen
Arbeitsmarktsituation. Ob Kollegen,
Freunde, Familie oder das eigene
Schicksal – ich möchte einen Beitrag
zur Verbesserung leisten.
ANBAUSCHRANK
Korpus dunkelbraun Wengé,
Fronten creme-weiß,
m. Unterschränken 1,20
L: 2,16 m, H: 2,30, T: 0,42,
VP: 300,– Selbstabholung
Telefon: 09132/95 68
...hier fehlt ihre Kleinanzeige
Deshalb finden Sie in HERZOaktuell die
Rubrik Stellenmarkt: wöchentlich topaktuell
und übersichtlich für Arbeitssuchende und
Stellenausschreibende.
Zu verkaufen
Zusätzlich sichere ich Ihnen für jedes
Stellenangebot 10 % Nachlass zu.
Uns bewegt, was Sie bewegt.
Infos auf den Punkt gebracht.
IMPRESSUM
Herausgeber:
HSRS Medien GmbH & Co. KG, Geschäftsführung: Ray Schiele
Fotos und Redaktion: Dietmar Goblirsch, E-Mail: redaktion@herzoaktuell.de
www.shutterstock.com
Büro, Druck und
mandelkow GmbH, Röntgenstraße 15, 91074 Herzogenaurach
Beilagenanlieferung: Telefon 09132/7833-0, Telefax 09132/7833-33
info@herzoaktuell.de, www.herzoaktuell.de
Anzeigenberatung: Rita Bartosch, Petra Reincke, Beate Konstanziak, Susanne Schiele
Verlagsanschrift:
HERZOaktuell, c/o HSRS Medien GmbH & Co. KG
Zum Köpfwasen 22b, 91074 Herzogenaurach,
Erscheinungsweise: wöchentlich, Donnerstag
Auflage:
14.000 Stück
Anzeigenpreise:
Mediadaten 11 vom 01.01.2015
Vertrieb:
Eigenvertrieb, kostenlos in jeden Haushalt im Verbreitungsgebiet
Herzogenaurach und Ortsteile, Aurachtal , Neuses und öffentl. Auslage
Die veröffentlichten Beiträge geben die Meinung der Verfasser, nicht zwangsläufig die der Redaktion
wieder. Für unverlangt eingesandte Texte und Bildbeiträge übernimmt der Verlag keine Haftung. Vom
Leser verfasste Beiträge können aus redaktionellen Gründen gekürzt oder geändert werden. Eine
Veröffentlichungspflicht, Anspruch auf Ausfallhonorar, Archivgebühren und dergleichen bestehen
nicht. Ab- und Nachdruck, Vervielfältigung und elektronische Sicherung der von uns gestalteten
Anzeigen und Texte, auch auszugsweise, nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Verlages.
Damenpumps, schwarz, Gr.
41, 1x getragen, Konfirmation,
25,–
Tel. 9837
Kettler-Trimmrad, 20,–
Tel. 09131/38909 (ab 18 Uhr)
Sanyo Kompaktstereoanlage,
m. CD-Spieler u. Phonowagen,
30,–
Tel. 8620
Laptoptasche, schwarz, 37 x
28 cm, 5,–
Tel. 7469292
Hunde-Transporttasche, für
Fahrrad (Biker-Bag v. Trixie) bis
8 kg, 10,–
Tel. 797346
Heizkörperentlüfter, vollautomatisch, 2er Pack, 3,–
Tel. 7209975
Mutter & Kind
Babywippe, tragbar, v. Hauck,
m. Spielebogen, rot/beige, VB
15,–
Tel. 7479667
Moll Schreibtisch, weiß/gelb,
höhenverstellbar, m. Zubehör,
99,–
Tel. 77132
Kinder-Skistiefel, Gr. 36, Head
Edge soft walk, einen Winter
gefahren, 50,–
Tel. 62857
Playmobil Bauernhof, 25,–
Tel. 8999
Mädchenkleidung, sgt. erhalten, Gr. 74/80, ab 0,50
Tel. 7209783
Babywippe, Wippbar, Spielbogen, Gurt, Tragegurt, 10,–
Tel. 8361334
Möbel & Haushalt
Computer-Schreibtisch, Buche,
inkl. Schuber, H: 76x B: 122 x T:
55, 50,– Tel. 01511/4985509
Bürodrehstuhl, groß, komfort., gepolstert, m. Armsitz,
schwarz, 20,–
Tel. 836493
Schreibtisch, weiß, 105 x 50,
75 hoch, 2 Schübe, 1 Fach m.
Tür, 10,–
Tel. 60074
Suche
Entsafter, elektrisch, ca. 1000
Watt
Tel. 8547
Achtung: Anzeigen in der Fundkiste sind Privatpersonen vorbehalten. Sie erscheinen
unverbindlich und in Reihenfolge des Eingangs. Ausgeschlossen sind Immobilien- und
KFZ-Anzeigen generell sowie Verkäufe, die den Wert von 100,– w überschreiten.
Pro Woche ist maximal 1 Inserat mit höchstens 65 Anschlägen möglich.
Anzeigen können nur schriftlich oder per E-Mail aufgegeben werden.
HERZOaktuell_10_HERZOaktuell 04.03.15 12:44 Seite 2
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
20
Dateigröße
2 107 KB
Tags
1/--Seiten
melden