close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Lebensmittelkontrolleur/in an. - Landkreis Hameln

EinbettenHerunterladen
Ihre Ausbildung
So abwechslungsreich wie unsere Bürgerinnen und Bürger.
Der Landkreis Hameln-Pyrmont
bietet zum 1. Januar 2016 einen interessanten und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz
zum/zur
Lebensmittelkontrolleur/in an.
Eistellungsvoraussetzung sind der Nachweis einer


staatlichen Abschlussprüfung und einer
Fortbildungsprüfung aufgrund des Berufsbildungsgesetzes oder der Handwerksordnung
(Meisterprüfung) oder einer abgeschlossenen Ausbildung als staatlich geprüfte/-r
Techniker/-in
in einem Lebensmittelberuf.
Bewerber/-innen müssen im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B sein. Die Bereitschaft zur Nutzung des privateigenen Fahrzeuges für dienstliche Zwecke wird vorausgesetzt.
Die hierfür entstehenden Kosten werden im Rahmen des Reisekostenrechts erstattet.
Die Ausbildung erfolgt im Beamtenverhältnis auf Widerruf. Der Vorbereitungsdienst dauert zwei
Jahre. Die praktische Ausbildung findet im Amt für Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung beim Landkreis Hameln-Pyrmont statt. Die theoretische Ausbildung wird an der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf sowie in verschiedenen Untersuchungseinrichtungen des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit vermittelt.
Aufgrund des Zieles der Erreichung einer ausgewogenen Geschlechterquote besteht an der
Bewerbung von Frauen ein besonderes Interesse.
Sollten Sie an einer Mitarbeit bei uns interessiert sein, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbungsmappe mit den üblichen Unterlagen, die Sie bitte bis zum 27.03.2015 an folgende
Adresse senden:
Landkreis Hameln-Pyrmont - Personalamt Süntelstraße 9, 31785 Hameln
Alternativ können Sie Ihre Bewerbung im pdf-Format senden an
ausbildung@hameln-pyrmont.de
Für telefonische Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Sandra Gutte vom Personalamt unter der Tel.-Nr. 05151/903-1110 zur Verfügung. Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Herr Dr. Peter Bolten, Tel. 05151 / 903 – 2500.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
2
Dateigröße
254 KB
Tags
1/--Seiten
melden