close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer Schleifseminare 2015

EinbettenHerunterladen
Schleifseminare
3M Abrasives
2015
Seminare Deutschland
26. – 27. März 2015 – Anmeldeschluss: 09. März 2015
Winterthur Technology GmbH, Reutlingen – Seminarkosten € 995,– (exkl. MwSt.)
19. – 20. November 2015 – Anmeldeschluss: 06. November 2015
Winterthur Technology GmbH, Reutlingen – Seminarkosten € 995,– (exkl. MwSt.)
Seminare Österreich
21. – 22. Mai 2015 – Anmeldeschluss: 04. Mai 2015
z
Rappold Winterthur Technologie GmbH, Villach – Seminarkosten € 995,– (exkl. MwSt.)
01. – 02. Oktober 2015 – Anmeldeschluss: 11. September 2015
Rappold Winterthur Technologie GmbH, Villach – Seminarkosten € 995,– (exkl. MwSt.)
Seminare Schweiz
25. – 26. Juni 2015 – Anmeldeschluss: 01. Juni 2015
x
Firma L. Kellenberger & Co. AG, St. Gallen – Seminarkosten CHF 1295,– (exkl. MwSt.)
05. – 06. November 2015 – Anmeldeschluss: 12. Oktober 2015
Firma Fritz Studer AG, Thun – Seminarkosten CHF 1295,– (exkl. MwSt.)
y
Anmeldung
Die Anmeldung kann via Fax oder E-Mail erfolgen.
In den Seminarkosten sind enthalten:
2 Hotelübernachtungen
Verpflegung inkl. Getränke
Umfassende Seminarunterlagen
Die detaillierten Kurs- und Hotelunterlagen erhalten Sie ca. zwei Wochen vor
Seminar­beginn. Die Anreise erfolgt jeweils am Abend zuvor. Hier erwartet Sie ­
bereits ein gemeinsames Abendessen um 19.00 Uhr.
Abmelderegelungen
Bei Abmeldung nach Anmeldefrist (= 14 Tage vor Seminarbeginn)
werden 50% der Seminarkosten berechnet.
Bei Nichterscheinen ohne Abmeldung sind die gesamten
Seminarkosten zu entrichten.
3M Abrasives
Winterthur Technology GmbH
Hundsschleestr. 10–12
72766 Reutlingen
Tel.: +49 7121 9324-0
Fax: +49 7121 9324-24
info.de.reutlingen@mmm.com
www.3M.de/schleifsysteme
Schleifseminare
2015
Schleifseminare
Für wen?
Unsere Schleifseminare richten sich an alle, die täglich mit dem
Schleifen in Berührung stehen: Maschinenbediener, Meister, Betriebs­
leiter, Arbeitsvorbereiter bzw. an alle, die die Wirtschaftlichkeit ihres
Unternehmens positiv beeinflussen, die Leistung bestehender Anlagen
und Prozesse optimieren und sich über den neuesten Stand der
Schleiftechnologie informieren wollen.
Die Referenten der Winterthur Technology GmbH verfügen über
langjährige Erfahrung und sind täglich mit den komplexen Herausforderungen der Schleiftechnik konfrontiert.
Im Seminar liegt der Fokus nicht auf der Schleifscheibe, sondern
auf der gesamten Prozesskette.
Seminar-
Programm
1. Grundlagen moderner Schleifmittel
Korn / Bindung / Aufbau
2. Herstellung von Schleifscheiben
Konventionell / Superhart (CBN und Diamant)
Welche Schleifmittel kommen wo zum Einsatz?
Leistungspotenziale
3. Abrichten von Schleifscheiben
Wahl des korrekten Abrichtwerkzeuges
Anwendungskriterien
4. Prozessparameter
Bestimmung von Prozessparametern, wie Vorschübe,
Geschwindigkeiten und Zustellungen. Berechnung verschiedener Kenngrößen
5. Optimierung von Schleifprozessen
Kinematik, Formeln und Einflussgrößen der Schleiftechnik
6. Kühlschmiermittel
Kühlung / Schmierung / Reinigung
Auslegung der Düsen
Gastreferenten
Bei jedem Schleifseminar werden kompetente Gastreferenten
aus der Schleifindustrie eingeladen, die praxisbezogene Referate
zu diversen Themen der Schleiftechnologie halten.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
1
Dateigröße
653 KB
Tags
1/--Seiten
melden