close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

17. Markt der Handwerkskunst

EinbettenHerunterladen
Sehr geehrte Gäste,
seien Sie herzlich eingeladen zum 17. Markt der
Handwerkskunst im Bauerngerätemuseum Hundszell.
Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf ein breites
Angebot attraktiver und teils nur selten gezeigter
(Kunst-) Handwerke. Was Sie auf dem Hundszeller
Markt nicht finden werden, ist Handelsware von der
Stange. Dafür begegnet Ihnen handwerkliche
Kunstfertigkeit in ihrem ganzen Facettenreichtum –
traditionell und modern, bodenständig und experimentell, jung und zeitlos. Nutzen Sie also die
Gelegenheit, manch selten gewordenes Handwerk
hautnah zu erleben. Unsere MeisterInnen lassen sich
gerne bei der Arbeit über die Schulter schauen. Und
fragen Sie nach - die Fachleute freuen sich über Ihr
Interesse und geben gerne Auskunft über Tricks und
Finessen ihres Handwerks, über die Besonderheiten
der Werkstoffe oder die Abfolge der Arbeitsschritte.
Genießen Sie die entspannte Atmosphäre dieses
Marktes im reizvollen Ambiente eines ehemaligen
Bauernhofes. Lassen Sie sich kulinarisch und musikalisch verwöhnen und besuchen Sie ganz nebenbei
das Museum mit seinen Ausstellungen.
Als Aussteller begrüßen wir in diesem Jahr unter
anderem
Tatjana Abramov, Ingolstadt
Porzellanmalerin
Bruni Auberer, Vohburg
Keramik
Günter Bock, Ansbach
Pinsel, Bürsten, Besen
Gigi Contreras / Rolf Schneider, Eningen
Unikat-Edelsteine und Schmuck
Hermann Döttlinger, Sünzhausen
Gitarrenbauer
Michaela Fischer-Yaafour, Ihrlerstein
Filzarbeiten
Claudia Gallmeier-Hagl, Haar
Handstickerei
Olga Geiser, Weiden
Unikate aus Seide und Filz
Jinny Grünbeck, Höchstädt
Seifensiederin
Alexandra Härle, Wolnzach
Silberschmuck
Ingrid Hausmann, Wertingen
Marionetten, Papiertheater
Walter Hummel, Ulm
Glaskunst
Richard Hutter, Tiefenbach
Teppich-Weberei
Ilona Kloubcova, München
Textile Damentaschen
Johann Kratzer, Großmehring
Mosaik
Klaus Langenscheid, Buchenau
Scherenschleifer – stumpfe Messer und Scheren
mitbringen!
Annemarie Meilinger, Oberhausen
Handgewickelte Glasperlen-Unikate
Gerhard Mittermeier, München
Keramikknöpfe, Broschen
Jakob Nadler, Ingolstadt
Hufschmied
Josefine Raith, Geisenfeld
Trachtenschneiderin
Franz Renz, Marktoberdorf
Kupfer-Treibarbeiten
Robert Reuter, Großostheim
Lammfellartikel
Anton Roith, Reuth vorm Wald
Schmiedearbeiten
Martina Ruiz de Larrinaga, Ingolstadt
Mosaik
Thomas Schmid, Münchsmünster
Messerschmied
Thomas Schwabe, Weimar
Brettchenweber
Christine Spengler, Balzhausen
Öle, Senf, Aufstriche
Christa Strasser, Vohburg
Klöppelarbeiten
Martina Stürzl-Koch, Großmehring
Kalligraphie und Karten
Gisela Voigt, Baar-Ebenhausen
Schmuck
Günther Wallner, Truchtlaching
Drechseln
Peter Wasserthal, Königsbrunn
Holz in Form
17. d
Hanerks
W
Begleitprogramm
Im Eintrittspreis von 4,– € (bis 18 Jahre frei)
ist der Besuch der beiden aktuellen
Sonderausstellungen enthalten:
CO2 – Ein Stoff und seine Geschichte
sowie
Kernseife und Wurzelbürste – Die große
Wäsche im Wandel der Zeit
t
s
n
Ku
Die Kinder haben Gelegenheit sich als kleine
Handwerker zu erproben, etwa beim Filzen, beim
Schmieden oder beim Mosaike legen.
Markt
Selbstverständlich ist während des Marktes für
das leibliche Wohl gesorgt.
Hinzu kommt ein erstklassiges Musikprogramm
mit drei Live-Bands.
Der Samstagabend gehört traditionell der
Ingolstädter Kultband Rad Gumbo.
Ab 18.00 Uhr geht auf dem Hof die Post
ab bei Blues, Rock und Groove.
Am Sonntag bieten zunächst die Schanzer
Volksmusikanten beschwingte Unterhaltung
zur Mittagszeit. Und am Nachmittag gehört die
Bühne einem weiteren Klassiker der Ingolstädter
Musikszene: C´est si bon unterhalten mit
swingendem Jazz von Latin bis Boarisch.
Eintritt 4,– € (bis 18 Jahre frei)
Markt und Ausstellung sind geöffnet
Samstag 12 – 21 Uhr, Sonntag 10 – 18 Uhr
Ingolstadt - Hundszell, Probststraße 13
Tel. 08 41 / 3 05 - 18 85 ( - 18 86)
bauerngeraetemuseum@ingolstadt.de
Veranstalter: Stadtmuseum Ingolstadt
13. und 14. Juni 2015
Bauerngerätemuseum
Ingolstadt - Hundszell
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
2 409 KB
Tags
1/--Seiten
melden