close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Gemeinsam – Jung und Alt eV > Startseite

EinbettenHerunterladen
Gemeinsam – Jung und Alt e.V.
Kunst – Kultur – Kontakte
Geschäftsführung:
Verena Dachrodt und Ulla Weber
Felix-Dahn-Straße 10
60431 Frankfurt am Main
 069 / 51 83 81, 06196 / 644 244
Schirmherr:
Professor Claus Helmer
Theater-Direktor
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
ulla.weber@jungundalt-ev-frankfurt.de
www.jungundalt-ev-frankfurt.de
Aktiv - Kultur - Programm für März 2015
Montag
02.03.2015
Mittwoch
04.03.2015
Dienstag
10.03.2015
Donnerstag
12.03.2015
„Tee- und Kaffeestündchen“ um 15.00 Uhr bei K`tie`s, Textorstraße 81/ Ecke Schweizer
Straße. Nähe Schweizer Platz. Kleines Café mit französischem Flair. 14 Personen. Mitglieder
sind willkommen, bei freien Plätzen auch gerne Interessenten.
Unbedingte Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Museumsbesuch in den Opelvillen in Rüsselsheim. Frau Doris Bender führt uns durch die
Ausstellung „Wir müssen den Schleier von unseren Augen reißen“, Fotografie und Zeichnung
der russischen Avantgarde aus der Sammlung der Sepherot Foundation mit anschließendem
Kaffeetrinken im Museum. Die Führung nennt sich Kunstkaffee, beginnt um 14.30 Uhr und ist
auf Senioren ausgerichtet. Kosten für alles 8 €. Dieser Betrag wird durch den Verein
bezuschusst und aufgestockt auf die tatsächliche Höhe der Kosten. Nichtmitglieder bitte 3 €.
Treffen um 13.10 Uhr vor den VGF-Schaltern in der Hauptwache zum Lösen der
Gruppenkarte. Zielnummer 3730, 5-er Gruppen-Tageskarte 15,80 €. Einzeltageskarte 8,85 €.
Wir fahren mit S9 um 13.27 Uhr ab Hauptwache, Gleis 3 bis Rüsselsheim. Weiter mit Bus 1
(zwei Stationen) bis fast ans Museum.
Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Führung durch das barocke Stadtschloss von Fulda. Es gehört zu den schönsten
Schlössern von Hessen und wurde im 18. Jh. von Johann Dientzenhofer als Residenz der
Fuldaer Fürstäbte und Fürstbischöfe erbaut. Umgeben ist es von einem beeindruckenden
Schlossgarten, in dem sich auch eine Orangerie befindet. Kosten für Eintritt 3,50 €.
Führungskosten übernimmt der Verein. Mitglieder sind führungskostenfrei, Nichtmitglieder
bitte 3 €. Beginn der Führung um 12.30 Uhr.
Treffen um 10.10 Uhr vor Gleis 8 im Hauptbahnhof zum Lösen der Gruppenkarte. Es sind
Hessentickets vorgesehen, pro Ticket für 5 Personen 33 €. Wir fahren um 10.26 Uhr mit dem
RE 50. Ankunft in Fulda Hauptbahnhof um 11.49 Uhr. Bis zum Schloss sind es noch etwa 15
Minuten zu Fuß.
Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Wanderung von Niederhöchstadt nach Eschborn. In Niederhöchstadt schauen wir uns den
Skulpturenpark an und laufen dann ca. 4 km am Westerbach entlang nach Eschborn auf gut
ausgebauten ebenen Wegen. In Eschborn besteht die Möglichkeit der Einkehr in einem
einfachen Lokal namens Heidi und Paul (www.heidiundpaul.de) mit bio-zertifizierten kleinen
Speisen, wie Wraps, Burger und frischen Salaten. Die Bio-Burger kosten von 5 bis 8 € und
werden frisch zubereitet, auch vegetarisch.
Treffen um 11.30 Uhr vor den Schaltern der VGF in der Hauptwache. Wir fahren um 11.40
Uhr von Gleis 3 mit S3 Richtung Bad Soden bis Niederhöchstadt. Ankunft 12.01 Uhr. Ziel-Nr.
6600. Wer keine Monatskarte hat, löst am besten eine Tageskarte für 8,85 €.
Monatskartenbesitzer beteiligen sich an einer Gruppentageskarte für 5 Personen zu 15,80 €.
Anmeldung bei Ulla Weber  06196 / 644 244
ulla.weber@jungundalt-ev-frankfurt.de
Gemeinsam - Jung und Alt e.V.
Mittwoch
18.03.2105
Programm März 2015
Seite - 2 -
Besuch des Stadtmuseums in Bad Soden, im alten Badehaus im Kurpark, veranstaltet
durch die Galerie Elzenheimer. Die Künstler Thorsten Hegner, Malerei und Carin Grudda,
Skulpturen, zeigen ihre Kunstwerke. Wir bekommen eine 45-minütige Privatführung um 14.00
Uhr. Die Kosten hierfür übernimmt der Verein. Von Nichtmitgliedern erbitten wir 3 €. Nach der
Führung gibt es die Möglichkeit des Kaffeetrinkens im Café Merci. Danach können wir auf
Wunsch eine Runde durch den neuen Kurpark drehen (30 Minuten).
Treffen um 12.50 Uhr vor den Schaltern der VFG in der Hauptwache. Wir fahren um 13.10
Uhr von Gleis 3 mit S3 nach Bad Soden. Ankunft 13.40 Uhr. Ziel-Nr. 6600. Wer keine
Monatskarte hat, löst am besten eine Tageskarte für 8,85 €. Monatskartenbesitzer beteiligen
sich an einer Gruppentageskarte für 5 Personen zu 15,80 €. Rückfahrt mit der S-Bahn ab Bad
Soden jede halbe Stunde.
Anmeldung bei Ulla Weber  06196 / 644 244
ulla.weber@jungundalt-ev-frankfurt.de
Freitag
20.03.2015
„Gemeinsam beim Wein“. Treffen ab 16.00 Uhr in der Weinstube im Römer, direkt im
Römer. Es gibt 16 Plätze. Mitglieder sind willkommen, bei freien Plätzen auch gerne
Interessenten.
Unbedingte Anmeldung bei Rose Marie Sonnenberg  069 / 96 86 44 88
sonnenberg.rm@t-online.de
Dienstag
24.03.2015
Donnerstag
26.03.2015
„12-Uhr-mittags“ im China Restaurant „Yung“, Hügelstraße 124. Mittagsangebote unter
10,00 € oder auch nach Karte. Sie fahren mit U1, U2, U3 oder U8 bis Haltestelle Hügelstraße.
Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Wanderung (ca. 6 km) durch die Dietesheimer Steinbrüche. Vorschlag von Herrn Wolfgang
Grienitz, der uns in Zukunft bei Ausflügen und Wanderungen unterstützen wird. Die
Dietesheimer Steinbrüche liegen zwischen Offenbach und Hanau in einem von Wald, Feld,
Wiesen und Seen eingeschlossenen Gebiet. Ebene Wege. Eine Treppensteigung ist
vorhanden. Am Ende gibt es eine Einkehrmöglichkeit. Dann noch 20 Minuten bis zur S-Bahn.
Treffen um 10.45 Uhr vor den VGF-Schaltern in der Hauptwache zum Lösen der
Gruppenkarten Wir fahren um 11.03 Uhr mit S9 ab Frankfurt-Hauptwache, Gleis 2, Richtung
Hanau. Ankunft in Mühlheim-Dietesheim 11.24 Uhr. Zielnummer 3630, 5-er-Gruppenkarte
15,80 €. Wer kein Frankfurt-Ticket hat, löst eine Tageskarte zu 8,85 €. Rückfahrt
viertelstündlich ab Mühlheim-Dietesheim.
Anmeldung bei Ulla Weber  06196 / 644 244
ulla.weber@jungundalt-ev-frankfurt.de
Dienstag
31.03.2015
Hessisches Landesmuseum Darmstadt. Führung durch die Ausstellung „Zwischen
Aufklärung und Romantik“. Zeichnungen, Aquarelle und Ölstudien aus der Gründungszeit des
Hessischen Landesmuseums Darmstadt. Kosten für Eintritt 6 €. Führungskosten übernimmt
der Verein. Von den Nichtmitgliedern erbitten wir 3 €. Danach Einkehr ins Café Rodenstein
direkt im Untergeschoss.
Treffen um 10.30 Uhr zum Lösen des Tickets vor Gleis 12 im Hauptbahnhof. Zielnummer 40,
5-er Gruppenkarte 27,90 €. Wir fahren um 10.45 Uhr mit der RB 15353. Ankunft 11.15 Uhr.
Führung beginnt um 12.00 Uhr.
Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Frauenfilmreihe jeweils dienstags im Nachbarschaftszentrum Ginnheim e.V. Ginnheimer Hohl 14 im Hinterhaus, 60431
Frankfurt am Main, Tel. 069 / 53 05 66 79. Mail: info@nbz-ginnheim.de Um Anmeldung wird gebeten. Kosten auf
Spendenbasis. Beginn der Filmvorführung jeweils um 19.30 Uhr.
03.03.15 Mamma Mia mit Meryl Streep, Amanda Seyfried, Pierce Brosnan und Colin Firth
10.03.15 Eyes Wide Shut mit Tom Cruise und Nicole Kidmann
Kinobesuch. 15.00 Uhr im CineStar Metropolis am Eschenheimer Turm mit aktuellem Film. Vorher von 14.00 Uhr bis 14.45
Uhr Kaffee und Kuchen; ist im Kinopreis von 6,50 € enthalten. Filmtitel stand bei Redaktionsschluss leider noch nicht fest. Bei
Überlängen beginnt der Film eine Stunde früher.
Auskunft bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Gemeinsam - Jung und Alt e.V.
Programm März 2015
Seite - 3 -
Regelmäßige Zusammenkünfte
„Tee- und Kaffeestündchen“
Jeweils am 1. Montag (02. März) im Monat um 15.00 Uhr im Café K`tie`s, Textorstraße 81. Es ist ein
kleines Café mit französischem Flair und mit Platz für 14 Personen.
Auskunft und Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
„12-Uhr-mittags“
In unregelmäßigen Abständen an verschiedenen Tagen in ausgesuchten Restaurants zum Essen.
Auskunft und Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Gemeinsam beim Wein“
Jeweils am 3. Freitag (20. März) im Monat um 16.00 Uhr in der Weinstube im Römer, direkt im Römer
für maximal 16 Teilnehmer. Mitglieder haben Vorrang. Nichtmitglieder gerne willkommen.
Anmeldung bei Rose Marie Sonnenberg  069 / 96 86 44 88
sonnenberg.rm@t-online.de
„Theater am Nachmittag“
Samstagsvorstellung um 16.00 Uhr im Fritz-Rémond-Theater am Zoo (etwa alle 6 Wochen). Reihe 14 19 zum Preis von 10,00 €. Wir sind in erster Linie unseren Mitgliedern verpflichtet, Karten werden
deshalb vorrangig an unsere Mitglieder vergeben. Die Plätze werden vom Theater bestimmt, auf diese
haben wir keinen Einfluss. Übrige Karten werden frei vergeben. Die nächste Vorstellung ist am
Samstag, dem 11. April 2015. Theaterstück „Unsere Frauen“ mit Christopher Krieg.
Anmeldung bei Kai Gisela Lorek  069 / 13 39 40 02
lorekkai@web.de
Vorankündigungen mit der Bitte um baldige Anmeldung bei Verena Dachrodt  069 / 51 83 81
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Mittwoch, 06. Mai 2015, Abfahrt 11.00 Uhr
Busfahrt nur für unseren Verein mit einem 28-er Reisebus der Firma Bott in den Odenwald zu dem
letzten noch aktiven Herstellungsbetrieb der „Gäulschesmacher“. Halbstündige Führung. Die
Führungskosten zahlt der Verein. 28 Personen. Mitglieder haben Vorrang, Gäste willkommen.
Fahrtkosten 20 €. Nach der Führung bei den „Gäulsches“, (für alle Teilnehmer kostenfrei) Möglichkeiten
zum Einkauf bei Lebkuchen Baumann und der Schokoladenfabrik Eberhard gleich in der Nähe. Danach
Fahrt nach Grasellenbach zum Café Bauer zu Kaffee und Kuchen und kleinen Speisen. Rückkehr
gegen 18.30 Uhr. Sie können sich jetzt schon anmelden. Der Betrag von 20 € wird im Bus
eingesammelt. Absagen sind bis 3 Tage vorher möglich.
„Jahresreise“ von Gemeinsam – Jung und Alt e.V. vom 14. bis 17. Oktober 2015 nach Münster und
ins Münsterland. 28 Personen im Reisebus. Einzelheiten folgen, wenn wir diese genauer sagen können.
Anmeldungen von Mitgliedern gerne schon an Frau Dachrodt. Bei noch freien Plätzen gerne auch
Gäste.
Verena Dachrodt
1. Vorsitzende und Geschäftsführerin
 069 / 51 83 81, mobil 0176 / 528 729 71
verena.dachrodt@jungundalt-ev-frankfurt.de
Bankverbindung: Frankfurter Volksbank eG
Ulla Weber
2. Vorsitzende und Referentin für Öffentlichkeitsarbeit
 06196 / 644 244, mobil 0176 / 528 579 10
ulla.weber@jungundalt-ev-frankfurt.de
IBAN: DE69 5019 0000 7700 0156 40
Konto-Inhaber: Gemeinsam – Jung und Alt e.V.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
5
Dateigröße
208 KB
Tags
1/--Seiten
melden