close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DOWNLOAD Verlagsprogramm

EinbettenHerunterladen
Frühjahr / Primavera 2015
Athesia
Tappeiner
Das Schönste zwischen Brenner und Gardasee
contiene anche il
­programma in lingua
italiana
Liebe Buchhändlerin,
lieber Buchhändler,
Kräuter sammeln ist „in“. Die gesunden Kostbarkeiten am Wegesrand
gilt es zu erkennen, zu sammeln und bei Beschwerden oder vorbeugend einzusetzen. Unser Buch „Kräuterwanderungen in Südtirol“
(S. 6/7) entführt Sie auf einsame Wege durch die herrliche Kräuterlandschaft Südtirols. Dabei liegt der Fokus auf den Kräutern am Wegesrand. Darüber hinaus werden die 30 wichtigsten Kräuter ausführlich in
ihren Funktionen beschrieben: Botanische Merkmale, Informationen
aus der Volksmedizin, kulinarische Anwendungen sowie Anwendungen
im Bereich Wohlbefinden werden ausführlich erläutert.
Wollten Sie immer schon mal mit dem Mountainbike den Gardasee
umrunden? Unser Tipp: Das Buch „Moutainbiken am Gardasee“ (S. 9)
bietet neben 40 wunderschönen Touren in dieser herrlichen Region
eine Seeumrundung in vier Tagen.
Kletterfreunde kommen auch nicht zu kurz: Sowohl für Klettersteigliebhaber als auch für Kletterer haben wir auf den Seiten 10/11 zwei aktuell
recherchierte Bücher mit genauen technischen Details, Routen und
Skizzen.
Lieben Sie Käse? Der Südtiroler Sternekoch Roland Trettl, ehemaliger
Executive Chef im Restaurant Ikarus im Hangar-7 am Flughafen Salzburg, ist überzeugt: „Käse hat einen unbändigen, einzigartigen Charakter. Ihm steht die Hauptrolle zu!“ Er hat also den Käse in den Mittelpunkt seines neuesten Kochbuchs (S. 16/17) gestellt. Entstanden sind
meisterhafte Käseinterpretationen mit internationalen Einflüssen, von
einfach bis raffiniert, für jede Jahreszeit.
Südtirolkrimi-Fans aufgepasst: Commissario Fameo ermittelt in Band 6
im Schlerngebiet (S. 22/23). Schauplatz ist der Oswald-von-WolkensteinRitt. Spannung ist garantiert! Alles Gute und viel Spaß mit unserem bunten Frühjahrsprogramm
wünscht Ihnen
Ihre Ingrid Marmsoler
Verlagsleiterin
Berge & Freizeit
S. 4
Wandern
Bergsteigen
Klettern
Schutzhütten
Jagd und Natur
Reisen
Radsport
Mountainbike
Motorrad
Skitouren
Schneeschuh
Rodeln
Kochen & Genießen
S.15
Kochen
Backen
Wein
Restaurantführer
Kultur & Belletristik
S.21
Land & Leute
Geschichte
Kunst
Krimi
Kalender
S.36
Backlist
S.45
Programma in lingua italiana
S.60
montagna e tempo libero
cucina
arte e cultura
salute
Berge & Freizeit
Wandern
Bergsteigen
Klettern
Schutzhütten
Jagd und Natur
Reisen
Radsport
Mountainbike
Motorrad
Skitouren
Schneeschuh
Rodeln
Berge & Freizeit
Kräuterwand
8
erungen
kräuterwanderungen in südtirol
VinscHgau – ZuM gFallHoF an der sonnenseite des scHnalstales
zum GfALLHOf An der SOnnenSeiTe deS ScHnALSTALeS
9
KostbarKeiten am Wegesrand
Odermennig – Agrimonia eupatoria
dieses besondere rosengewächs ist an unberührten stellen am sonnenhang anzutreffen. seit alters ist die „leberklette“, wie der odermennig auch genannt wird, bei leber- und galleleiden und zum reinigen von Blut und darm sehr beliebt.
Türkenbund – Lilium martagon
der türkenbund ist eine der schönsten in europa heimischen lilien,
eine ganz besondere, geschützte Pflanze, die immer seltener anzutreffen ist. in ländern, wo es noch reichlich davon gibt, werden seine
Zwiebeln gegen allerlei leiden und sogar in der küche verwendet.
Wermut – Artemisia absinthium
der wermut liebt die sonnigen, trockenen Böschungen und wiesen
rund um den gfallhof. im Volksmund heißt er auch „Heilbitter“, da
er, in der richtigen dosis verwendet, bei vielen Beschwerden starke
Heilimpulse geben kann.
TiPP
Anfahrt und Ausgangspunkt
Von Meran richtung Vinschgau bis nach naturns. Vor naturns rechts
ins schnalstal abbiegen bis zum archeo-Park in unser Frau in schnals
Ausgangspunkt
Parkplatz am archeo-Park, unser Frau in schnals
Garni Marianne
Gemütliches Haus, in dem
besonders Wert auf die
persönliche Betreuung in
familiärer Umgebung gelegt
wird. Kinder sind herzlich
willkommen! Marmeladen
und Alpkäse liefert der eigene
Bauernhof.
I-39024 Mals/Vinschgau
Tel. +39 0473 831588
Fax +39 0473 830711
www.garni-marianne.it
Dora Somvi
ist pensionierte Grundschul­
lehrerein und hält heute Vor­
träge und Seminare zu verschiedenen Themen rund um
Heilkräuter. Sie leitet Kräuter­
exkursionen, bei denen sie mit
Menschen vor Ort ihre Begeisterung für Kräuter und Pflanzen
am Wegesrand teilt und gleich­
zeitig Fachwissen vermittelt.
Gehzeit und Höhenmeter
ca. 3 stunden gehzeit; 500 Höhenmeter
Wegverlauf
die schnalstaler straße überqueren und ab dem Hotel schwarzer
adler dem schild gurschl nr.27 folgend teils auf steigen, teils auf
der Höfezufahrtsstraße die Hänge querend hinauf zum gfallhof und
weiter zum gurschlhof.
Von dort auf der Höfezufahrtsstraße ins tal hinunter, die schnalstaler straße und den schnalser Bach überqueren. Von raindl auf dem
steig 21 dem waldrand entlang nach unser Frau in schnals und zu
unserem ausgangspunkt zurück.
Gelbe Schafgarbe – Achillea tomentosa
die Filzige oder gelbe schafgarbe leuchtet uns von den trockenen,
naturbelassenen sonnenhängen entgegen. sie ist die kleine, (goldgelbe) schwester der gemeinen schafgarbe und inzwischen eine
rarität. daher ist die wunderschöne, besondere kostbarkeit vollkommen geschützt.
zuSäTzLicHe KOSTBArKeiTen Am WeGeSrAnd
› Vom roten wiesenklee, wiesenkümmel, schafgarbe, Brennnessel, Bärenklau und wermut
reichlich auf den wiesen um die Höfe
› echte Hauswurz, wundklee, Hagebutte, wacholder, Berberitze, Quendel auf den trockenen
sonnenhängen und zwischen dem gfallhof und dem gurschlhof außerdem odermennig und
die seltene gelbe schafgarbe
› Meisterwurz, Heidelbeeren und Baldrian an den gebirgsbächlein am steig 21 nach unser Frau
Kräuter-Info
18
kräuterwanderungen in südtirol
19
GänSEblüMchEn – Bellis perennis
Alte Volksnamen: Sonnentürchen, Maßliebchen, Tausendschön, Augenblümchen,
Sonnenblümchen, Regenblume, Osterblüml, Kindsblümle, Marienblümchen, Mutterblümchen
botanische Merkmale
› Höhe: 3–15 cm
› Blätter: in grundständiger rosette, verkehrt-eiförmig, stumpf gezähnt.
› Blüte: in einem körbchen auf blattlosem stängel, innen mit gelben
röhrenblüten und außen mit weißen, oft rötlich überlaufenen Zungenblüten; Blütezeit: Februar bis november
› standort: wiesen, weiden, rasen
› sichere kennzeichen: keine Verwechslungsmöglichkeit
Interessantes
das gänseblümchen ist einer der ersten Frühlingsboten.
„wenn du mit einem Fuß auf sieben gänseblümchen treten kannst,
dann ist es Frühling“, sagt eine englische Volksweisheit.
das „sonnentürchen“ kündigt die rückkehr der sonne an, die nach
dem langen, lichtlosen winter die lebensgeister im Menschen und
in der natur weckt. Für unsere Vorfahren verkörperte es die kraft des
aufsteigenden lichtes und sie verwendeten es schon seit alters bei
Frühjahrsmüdigkeit, als durchhaltemittel und bei körperlicher und
seelischer erschöpfung. eine römische sage erzählt von einer schönen nymphe, Belides, die sich in die lieblichen Blüten verwandelte,
um einem unliebsamen Verehrer zu entkommen.
der botanische name Bellis perennis (von lat. bellus– schön und perennis – ausdauernd) erinnert uns an diese nymphe.
VolKsmedizin
„Für den gesunden Menschen ist es gut zu essen,
weil es das gute Blut in ihm
vermehrt und einen klaren
Verstand bereitet. Aber
auch den Kranken bringt es
wieder zu Kräften.“
Hl. Hildegard v. Bingen
wer die ersten drei gänseblümchenblüten im Frühjahr isst, so heißt
es in alten kräuterbüchern, wird das restliche Jahr von allerlei krankheiten verschont bleiben. in der heutigen Volksmedizin werden tee
und Presssaft bei Husten und chronischen Hautleiden verwendet.
das „tausendschönchen“ regt den Hautstoffwechsel an, wirkt reinigend und regenerierend auf die Haut und verhilft uns zu natürlicher
innerer und äußerer schönheit. Bäder, waschungen und dampfbäder unterstützen die inneren anwendungen und tragen dazu bei, uns
in unserer Haut wieder wohl zu fühlen. aber auch bei Quetschungen,
kleinen schürfwunden und Verletzungen helfen salbe, auszugsöl und
umschläge zur wundheilung und Vorbeugung einer entzündung.
ammelk
Mit großem S
6
Bärenklau – Heracleum sphondylium
dem Bärenklau, dem „einheimische ginseng“, begegnen wir besonders häufig in der ersten Hälfte des weges. seine strotzende lebenskraft und stattliche größe signalisierten schon unseren Vorfahren seine besondere wirkung.
Bekannte Wege
in Südtirol
neu entdecken
Leichte
­Wanderungen und
Spazierwege
Unberührte, außer­
gewöhnliche und
­idyllische Wanderungen
Die schönsten Routen
zwischen Vinschgau
und Dolomiten
Autor: Martin Martinelli
128 Seiten
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90, CHF 27,90
(empf. Richtpreis)
Autor: Leo Brugger
168 Seiten
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90, CHF 27,90
(empf. Richtpreis)
Küche
das gänseblümchen schmückt nicht nur unsere wildkräutergerichte,
sondern ist sehr gehaltvoll an Vit.-C, Provitamin-a, Calcium, Magnesium, eisen und besonders an kalium. dieses essenzielle element ist
beteiligt an der aktivierung der enzyme und somit des stoffwechsels und wirkt regulierend auf den Flüssigkeitshaushalt des gesamten
körpers. die vom frühen Frühling bis zum späten Herbst verfügbaren
frischen Blüten, knospen und Blätter bereichern salate, Brotaufstriche und kräutersaucen mit ihren wertvollen inhaltsstoffen und
schmecken auch gut in suppen und gemüsegerichten.
Nebenwirkungen sind bei einer richtigen Dosierung keine bekannt.
Wohlbefinden
gesichtsdampfbäder, gesichtswasser mit teeaufguss aus frischen
oder getrockneten Blüten sorgen für eine gute durchblutung der
Haut und wirken reinigend und pflegend.
Gesichtsmaske: 1 esslöffel Honig, 1 esslöffel Heilerde, 1 Handvoll
gänseblümchen
› Mit wasser zu einem Brei vermischen.
› den Brei mit dem rücken eines esslöffels auf das gesicht auftragen. nach 20 Minuten die Maske mit lauwarmem wasser entfernen. die anwendung wirkt nicht nur bei unreiner Haut sehr gut,
sondern kann auch all jenen empfohlen werden, die dauerhaft
eine schöne, zarte Haut haben möchten.
Gänseblümchenknospen-kapern
2 Hände voll knospen über
nacht in salz legen. nun
durchspülen und abtropfen
lassen, mit ca. ¼ l kräuteressig aufkochen, mehrmals
aufwallen lassen und heiß
in kleine gläser füllen.
STEckbrIEf
Pflanzenfamilie
korbblütengewächs
Verwendete Teile
Blüten und Blätter
Sammelzeit
März bis oktober
Inhaltsstoffe
saponine, Bitterstoffe,
gerbstoffe, schleimstoffe,
ätherisches Öl, anthoxanthin, Flavonoide
Medizin. Eigenschaften
Blutreinigend, schleimlösend, wundheilend, regt
den Hautstoffwechsel an
alender!
Bergwander­
paradies Vinschgau
Bergtouren und Wanderungen von Rabland
bis zum Reschen
Autor: Andy Walder
144 Seiten
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90, CHF 27,90
(empf. Richtpreis)
Berge & Freizeit
Zum Buch
Jede Wanderung enthält die
wichtigsten technischen Daten
wie Anfahrt, Ausgangspunkt,
Gehzeit und Höhenmeter, sowie
„Kostbarkeiten am Wegesrand“:
hier werden die wichtigsten
Kräuter, die am Wanderweg zu
finden sind, beschrieben und
bebildert.
Im zweiten Teil des Buches werden die 30 wichtigsten Kräuter
ausführlich in ihren Funktionen in
Volksmedizin, ­Küche und Wohlbefinden beschrieben.
Kräuterwanderungen in Südtirol
Kräuter für Hausapotheke,
Küche und Wohlbefinden
Autorin: Dora Somvi
ca. 144 Seiten
ca. 250 Abbildungen
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
NEU
Erscheinungstermin: April 2015
Über 30 Kräuterwanderungen in ganz Südtirol
■ Kräuter in der Volksmedizin, in der Küche und
fürs Wohlbefinden
■ Mit Sammelkalender und zahlreichen Abbildungen
■
Wanderungen
rund ums Wasser
Die bewährtesten
Heilmittel für Alltags­
beschwerden
Sanft und aktiv
inmitten geschützter
Landschaften
Eine Reise durch ­
Südtirol voller Fakten
und Geschichten
Autorin: Dr. pharm.
Ursula Niederegger
96 Seiten
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 9,90, CHF 14,90
(empf. Richtpreis)
Autor: Klaus Puntainer
168 Seiten
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 9,90, CHF 14,40
(empf. Richtpreis)
best price
Naturnahes
­Wandern in Südtirol
best price
Gesund mit
­Naturheilmitteln
Autor: Christjan Ladurner
152 Seiten
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 9,90, CHF 14,40
(empf. Richtpreis)
7
Berge & Freizeit
Mountainbiken
in den Dolomiten, Bd. 1
Mountainbiken
in den Dolomiten, Bd. 2
43 Touren in den südwestlichen
Dolomiten mit SellaRonda
Sextner und Belluneser Dolomiten,
Pale di San Martino, Valsugana
Autor: Mauro Tumler
144 Seiten, 16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
Autor: Mauro Tumler
136 Seiten, 16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
Mountainbiken im Vinschgau
Genussradeln mit
dem Mountainbike
Die schönsten Trails und
MTB-Touren: Vinschgau,
Nordtirol und Graubünden
Autor: Siegi Weisenhorn
152 Seiten, 16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
Einfache MTB- und Radwege
für die ganze Familie
Autoren: Alexander Comploj,
Christine Mairhofer
144 Seiten, 16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90, CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
n mit
Copyright Consorzio Turistico Alta Badia – Manuel Sulzer
Kooperatio
ßtem
Europas grö
e­Mountainbik
Magazin
8
Berge & Freizeit
Mauro Tumler
geb.1960, ist seit 2004 geprüfter
Bikeguide: seit über 30 Jahren
in Südtirol, im Trentino und am
Gardasee unterwegs. Kenner von
unzähligen Mountainbikerouten,
dieser Regionen. Auf der Suche
nach neuen Touren hat er diesen
einzigartigen Führer rund um
den Gardasee zusammengestellt.
NEU
Jede Tour auf einem topografischen Ausschnitt
eingezeichnet
■ GPS-Tracks zum Downloaden
■ Jede Tour mit Höhenprofil und ­Wegbeschaffenheit
■
Mountainbiken am Gardasee
Die schönsten Touren am Gardasee
mit Seeumrundung in 4 Tagen
Autor: Mauro Tumler
ca. 144 Seiten
ca. 80 Abbildungen
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: März 2015
Zum Buch
Jede der 44 Touren enthält die wichtigsten technischen Angaben wie Anfahrt,
Startpunkt, Streckenlänge, Höhenmeter bergauf und bergauf, Zeitbedarf,
Schwierigkeit, Konditionsanspruch, Up- und Downhill-Informationen sowie
eine detaillierte Beschreibung des Wegverlaufs. Jede Route ist mit einem
­topo­grafischen Ausschnitt bebildert, auf der die Tour mit ihren Weg­
beschaffen­heiten und den wichtigsten Wegpunkten eingezeichnet ist.
­Detaillierte H
­ öhenprofile sind selbstverständlich auch dabei.
9
Berge & Freizeit
Mauro Bernardi
Bekannter Bergführer und Ski­
lehrer aus Wolkenstein in Gröden.
Autor mehrerer Kletterführer.
Zum Buch
110 Routen in Gröden und
­Um­gebung nach Kletterart
und Schwierigkeit unterteilt
mit übersichtlichen Routenbeschreibungen und -skizzen.
Mit über 60 Neuerschließungen sowie komplett neu
­sanierten Routen durch
­Mauro Bernardi ein ganz
besonderes Buch.
NEU
110 alpine, wiederentdeckte und
gut abgesicherte Routen
■ Über 60 Neuerschließungen
■ Fotos mit eingezeichneten Routen und
­topografischen Skizzen
■
Klettern in Gröden und
­Umgebung – Dolomiten
Band 3
110 alpine, wiederentdeckte und
gut abgesicherte Routen
Autor: Mauro Bernardi
ca. 256 Seiten
ca. 110 Abbildungen
16 x 23 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 24,00 (I), € 24,90 (D/A),
CHF 34,60 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Mai 2015
10
Die Klassiker
Klettern in Gröden
und ­Umgebung
Band 1
Die Wiederen
tdeckten
Klettern in Gröden
und ­Umgebung
Band 2
Die schönsten Routen
in den Dolomiten
Die schönsten Routen
in den Dolomiten
Autor: Mauro Bernardi
240 Seiten
ca. 100 Abbildungen
16 x 23 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 24,00 (I), € 24,90 (D/A),
CHF 34,60
(empf. Richtpreis)
Autor: Mauro Bernardi
256 Seiten
110 Abbildungen
16 x 23 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 24,00 (I), € 24,90 (D/A),
CHF 34,60
(empf. Richtpreis)
Berge & Freizeit
Thomas Zelger
Geboren in Bozen 1972, lebt in Völs
am Schlern. Nach der Ausbildung
zum Jugendtrainer im Sportklettern,
schloss er im Jahre 2007 die Aus­
bildung zum staatlich geprüften
Berg- und Skiführer ab, diese beiden Berufe, Bergführer und Trainer
übt er seitdem freiberuflich aus.
Zum Buch
Die Dolomiten bieten für Klettersteige ein abwechslungsreiches
Spektrum für Alpinisten. Dieser
zweite Gebietsführer in den Regionen Puez-Geisler, Sella-Langkofel,
Rosengarten-Latemar, Pala, Civetta,
Schiara beschreibt 40 Klettersteige
unterschiedlichster Schwierigkeitsstufen. Zahlreiche Luftbildaufnahmen veranschaulichen die einzelnen
Kletterrouten.
Klettersteige in den Dolomiten
Band 2
Puez-Geisler, Sella-Langkofel,
­Rosengarten-Latemar, Pala,
Civetta, Schiara
Autor: Thomas Zelger
ca. 144 Seiten
ca. 80 Abbildungen
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 22,90, CHF 31,80 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Mai 2015
NEU
Luftbildaufnahmen mit
­eingezeichneten Routen
■ Alle Touren mit genauen
technischen Details
■ Viele Zusatzinformationen
für eine sichere ­Klettertour
■
Kooperation mit
Das BergMagazi
n
Klettersteige in
den ­Dolomiten
Band 1
Klettersteige
Südtirol, Dolomiten,
Gardasee­
50 Routen in den nördlichen
und zentralen Dolomiten
Die schönsten Routen
für Einsteiger und Könner
Autor: Christjan Ladurner
160 Seiten, 80 Abbildungen
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 22,90
CHF 31,80
(empf. Richtpreis)
256 Seiten, 80 Abbildungen
16,5 x 21,2 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 22,90
CHF 31,80
(empf. Richtpreis)
11
Berge & Freizeit
Wanderungen
für Groß & Klein € 19,90, CHF 27,90*
Familienurlaub in Tirol € 19,90, CHF 27,90*
Südtiroler Gipfel­kinder € 19,90, CHF 27,90*
Wandern mit geh­faulen
Kindern € 19,90, CHF 27,90*
Kindersonntage in
Südtirol € 19,90, CHF 27,90*
Südtirol kunterbunt € 19,90, CHF 27,90*
Wanderbabys € 19,90, CHF 27,90*
Seniorenwanderungen
in Südtirol € 19,90, CHF 27,90*
* empfohlener Richtpreis
12
Berge & Freizeit
Zum Spiel
Machen Sie auf spielerische Art
und Weise eine besondere Reise
durch Südtirol: Das große Süd­
tiroler Almquartettspiel entführt
Sie zu 32 ausgesuchten Almen.
Neben den klassischen Spiel­
varianten für Sammler und Auftrumpfer kommen auch Watter
auf ihre Kosten: Die abgebildeten
Wattsymbole dienen auch für
das beliebte Wattspiel.
B: Schneidalm / C: Meranerhütte /
Burggrafenamt
D: Allraunralm
2A
Le ite ra lm
B: Lyfialm /
alm /
C: Reschner
Vinschgau
Südtiroler Alm
q
uartett
m
D: Rosser Al
Berglalm
5A
1522 m.ü.M
10+
1200
42 px
2
Tschigat 3000 m
Meereshöhe
Aussicht
Alpine Herausforderung
Almindex
Erreichbarkeitsfaktor
Höchster erreichbarer Gipfel
mber
geöffnet von 15. Juni bis 30. Septe
Telefon: 0039 997788345
www.musteralm.com
e-mail: mustermann@alm.com
2014m.ü.M
10
0
50
ht
ic
Auss
ng
deruurf12
orentw
px
sf
2
dd
50
au
-11.in
er
H
ne
Alpi
5
Almindex
or
kt
m
fa
its
19
itze 27
Erreichbarke
ipfel Nock Sp
reichbarer G
Höchster er
Meereshöhe
ink
ber
30. Septem
15. Juni bis
5
34
geöffnet von
88
77
99
Telefon: 0039 lm.com
ra
www.muste
ann@alm.com
rm
te
us
m
:
ail
e-m
lus
12.11.2014 12:37:25 Uhr
12.11.2014
ive
W
at
tk
a
hr
12:37:25 U
rte
nb
ild
!
.indd 3
entwurf12-11
entwurf12-11
NEU
Südtiroler ­Almquartett
Autoren: Christian Beirer,
Peter Wallgram
5,9 x 9,1 cm
32 Spielkarten im Klarsichtetui
WG 9416
€ 6,00
CHF 9,90 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: April 2015
.indd 1
3 Spielideen: für Sammler, Auftrumpfer
und Watter
■ Witzig und liebevoll gestaltet
■ Ideale Geschenkidee für Wanderfreunde
und Spielbegeisterte
■
12.11.2014
11:11:34 Uhr
13
Berge & Freizeit
Frank Berger
geb. 1957, ist promovierter Historiker und Kurator am Historischen
Museum Frankfurt. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen:
Numismatik, Wissenschaft und
Forschung, Technik und Industrie.
Frank Berger beschäftigt sich seit
Jahren mit der Geschichte der
Polarforschung und hat bereits
zahlreiche Bücher zum Thema
publiziert.
NEU
Die Biografie Julius Payer anlässlich des
100. Todestages im August 2015
■ Mit zahlreichen Fotos von Originalschauplätzen
der Payer-Weyprecht-Expedition
■ Mit vielen zum Teil unveröffentlichten Informa­
tionen zum künstlerischen Werk Julius Payers
■
Julius Payer
Die unerforschte Welt der Berge
und des Eises
Bergpionier – Polarfahrer –
­Historienmaler
Autor: Frank Berger
ca. 268 Seiten
ca. 48 farb. und 43 sw Abbildungen
15 x 22,5 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
WG 1941
€ 24,95
(Vertrieb D/A/CH: Tyrolia Verlag)
Erscheinungstermin: Februar 2015
14
Zum Buch
Julius Payer gehört zu den größten und bedeutendsten Entdeckern Österreichs und zu den ganz wenigen österreichischen Polarfahrern von Weltrang.
Als Alpinist führte er innerhalb von fünf Jahren 21 Erstbesteigungen im
­Adamello-Presanella-Gebiet und 38 Erstbesteigungen im Ortler-Gebiet
durch. Als Polarfahrer entdeckte er im Zuge einer spektakulären Expedition
neue Gebiete in Nordostgrönland (1869/1870) und auf Franz-Josef-Land
(1873/1874). Sein bewegtes, spannendes und abenteuerliches Leben wird
anlässlich seines 100. Todestages in dieser Biografie nachgezeichnet.
Kochen & Genießen
Kochen
Backen
Wein
Restaurantführer
Kochen & Genießen
FRÜHLING
HAUSgemAcHte
tHymiAn-ricottA
mit geScHmortem
treviSAno
Zutaten:
Geschmorter Radicchio Trevisano:
4
kleine Radicchi Trevisani
3 EL
Olivenöl
50 ml
leichten Rotwein
1 EL
Honig
100 ml
Wasser
30 g B
utter
Thymian-Ricotta:
1l
Milch
200 ml
Sahne
2g
Ascorbin-Säure
1 TL
Thymianblätter (vom Stiel abzupfen)
2 EL
Olivenöl
Salz, Pfeffer
außerdem:
30 g
helle Sultaninen
¼l
Taubensaft
4 schwarze eingelegte Nüsse
1 tiefgekühlte Vinschger Semmel
1
Die Stiele von 16 kleine RadicchioSpitzen durch leichtes Abschälen vom
holzigen Ende säubern und halbieren.
2
Die Hälften beidseitig bei mittlerer
Hitze in Olivenöl anbraten. Mit
Rotwein ablöschen und Honig
dazugeben;
3
Wasser und Butter dazugeben, salzen
und pfeffern; Bei geschlossenem
Deckel 5 Minuten bei mittlerer Hitze
schmoren lassen.
4
Thymian mit Milch und Sahne kurz
aufkochen, vom Herd nehmen und
ca. 30 Minuten stehen lassen.
Ascorbin-Säure dazugeben und
noch einmal aufkochen.
6
Durch ein feines Küchentuch abpassieren bis die Flüssigkeit vollkommen
abgetropft ist. Ricotta vom Tuch lösen
und in eine Schüssel geben. Mit Salz
und Pfeffer abschmecken. Mit Olivenöl und – wenn nötig – einem Schuss
Milch cremig rühren.
7
Die Sultaninen in Traubensaft einweichen. Die schwarzen Nüsse in
ca. 2 mm dünne Scheiben schneiden.
8
Die tiefgekühlte Vinschger Semmel
in dünne Scheiben schneiden und im
Ofen bei 160 Grad Unter-/Oberhitze
ca. 5 Min schön kross backen.
9
Den geschmorten Trevisano mit der
Thymian-Ricotta und den knusprigen
Brotscheiben anrichten. Mit den
beiseitegelegten Radicchio-Spitzen
ausgarnieren und mit Olivenöl beträufeln. Zum Schluss Thymianblätter
darüber streuen
scHwIeRIGkeIt:
MItteL
4 PeRsoNeN
1 1/2 stuNdeN
2
HERBST
NudelRISOTTO
MIT STeINPIlZeN,
BlauBeeReN uNd
ROggeNkaS
Dieses Rezept ist eines von Roland Trettls Klassikern, das er schon seit vielen
Jahren in seinem Repertoire hat. Die Kombination von Steinpilzen und
Heidelbeeren bildet für ihn die perfekte Harmonie von herzhaft-erdigem
Aroma und leichter, erfrischender Säure. Quasi von der Natur abgeschaut,
wo Steinpilze und Heidelbeeren ja auch nebeneinander wachsen, sind beide
Zutaten für dieses Rezept von entscheidender Bedeutung. Es geht einfach
nicht ohne einander.
1
Den Roggenkas in etwa 1,5 cm große
Würfel schneiden und 1 Stunde bei
Zimmertemperatur stehen lassen.
2
Die Schalotten und ein Drittel der
Steinpilze klein würfeln und in
heißem Olivenöl farblos andünsten.
Reisnudeln und Molke dazugeben,
leicht salzen und pfeffern und bei
mittlerer Hitze etwa 10 Minuten
köcheln lassen. Dabei ab und zu
umrühren. Vom Herd nehmen und
Parmesan, Butter und Heidelbeeren
dazugeben. 2 Minuten zugedeckt am
Herdrand stehen lassen. Den Deckel
wieder abnehmen und vorsichtig
umrühren. Nochmals mit Salz und
Pfeffer abschmecken.
3
Die restlichen Steinpilze in etwa 3 cm
große Stücke schneiden und ebenfalls
in heißem Olivenöl anbraten. Die
Milch erwärmen, leicht salzen und
aufschäumen.
4
Das Nudelrisotto mit den angebratenen Steinpilzen, den Roggenkaswürfeln und Milchschaum-Tupfern
anrichten. Zum Schluss mit Schnittlauchspitzen ausgarnieren.
Zutaten
1/2
2
300 g
300 g
220 ml
2 EL
40 g
6 EL
250 ml
Roggenkas
Schalotten
Steinpilze
Reisnudeln
Molke
geriebener Parmesan
Butter
Heidelbeeren
Milch
Olivenöl
Schnittlauchspitzen
Salz, Pfeffer
ScHwiERigkEiT:
MiTTEl
4 PERSonEn
1 1/2 STundEn
8
„Käse hat einen unbändigen, einzigartigen Charakter.
Ihm steht die Hauptrolle zu!“
Roland Trettl
16
Kochen & Genießen
Roland Trettl
Von 2003 bis 2013 Executive Chef
im Restaurant Ikarus im Hangar-7
am Flughafen Salzburg. Auszeichnung mit einem Michelin-Stern,
im Falstaff Restaurantguide und
im Gault Millau Österreich. Seit
Sommer 2014 Zusammenarbeit
mit der Feinkäserei Capriz in
Vintl/Südtirol: Aufbau einer ex­
klusiven Veranstaltungsreihe mit
genussvollen FeinschmeckerEvents.
NEU
Mit raffinierten Rezepten
■ Eine Entdeckungsreise in die Welt der feinen
­vegetarischen Küche und der Käse-Delikatessen
■ Jedes Rezept mit schönem Foto
■
Das Erlebnis Käse
Ein vegetarisches Kochbuch
von Roland Trettl
und der Capriz Feinkäserei
Autor: Roland Trettl
ca. 96 Seiten
ca. 100 farb. Abbildungen
21 x 22,5 cm
Pappband
WG 1455
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Februar 2015
Zum Buch
In diesem Kochbuch steht der Käse im Mittelpunkt. Die üblichen Hauptdarsteller Fleisch und Fisch kommen nicht zum Einsatz. Stattdessen hat der Südtiroler Sternekoch Roland Trettl in Zusammenarbeit mit der Feinkäserei Capriz
36 Rezepte kreiert, in denen der Käse die wichtigste Rolle spielt. Gekocht wird
mit Liebe zum Produkt: Stets auf Authentizität und Regionalität bedacht, legt
er bei der Zubereitung der Gerichte besonderen Wert auf die lokale Herkunft
der verwendeten Zutaten. Entstanden sind meisterhafte Käseinterpretationen
mit internationalen Einflüssen, von einfach bis raffiniert, für jede Jahreszeit.
17
je € 12,00
CHF 17,30
(empf. Richtpreis)
18
Kochen & Genießen
So genießt Südtirol …
Mit dem „So kocht Südtirol“-Team
einfach erfolgreich kochen!
Helmut Bachmann, Heinrich Gasteiger
und Gerhard Wieser
www.so-kocht-suedtirol.it
H. Gasteiger G. Wieser H. Bachmann
So kocht
Südtirol
Team
NEU
So genießt Südtirol
33 x Blechkuchen
Autoren: Heinrich Gasteiger,
Gerhard Wieser, Helmut Bachmann
88 Seiten
ca. 100 farb. Abb.
15 x 17,5 cm
Klappenbroschur
WG 1455
€ 12,00
CHF 17,30 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Mai 2015
Jedes Rezept mit schönem Foto
■ Mit Geling-Garantie
■ Klare, leicht verständliche Anleitungen
■
19
Kochen & Genießen
So kocht Südtirol – Menüs
So schnell kocht Südtirol
Einfach und genial kochen für Feste
und Freunde
30-Minuten-Gerichte für eilige
­Feinschmecker
Autoren: Heinrich Gasteiger,
Gerhard Wieser, Helmut Bachmann
276 Seiten, 19 x 23,3 cm
Hardcover
WG 1453
€ 24,90
CHF 34,60 (empf. Richtpreis)
Autoren: Heinrich Gasteiger, ­
Gerhard Wieser, Helmut Bachmann
156 Seiten, 19 x 23,3 cm
Hardcover
WG 1453
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
So kocht Südtirol
So backt Südtirol
Eine kulinarische Reise
von den Alpen in den Süden
Kuchen, Torten, Strudel, Krapfen,
Brot, Desserts ...
Autoren: Heinrich Gasteiger,
Gerhard Wieser, Helmut Bachmann
540 Seiten, 19 x 23,3 cm
Hardcover
WG 1453
€ 36,00 (I), € 39,90 (D/A),
CHF 51,90 (empf. Richtpreis)
Autoren: Heinrich Gasteiger,
Gerhard Wieser, Helmut Bachmann
636 Seiten, 19 x 23,3 cm
Hardcover
WG 1457
€ 36,00 (I), € 39,90 (D/A),
CHF 51,90 (empf. Richtpreis)
3. Auflage
15. Auflage
3. Auflage
So kocht Italien
Feine Küche für alle Tage
Antipasti, Risotti, Pasta, Dolci ...
Rezepte aus dem Genussland
­Südtirol
Autoren: Heinrich Gasteiger,
Gerhard Wieser, Helmut Bachmann
552 Seiten, 19 x 23,3 cm
Hardcover
WG 1453
€ 36,00 (I), € 39,90 (D/A),
CHF 51,90 (empf. Richtpreis)
4. Auflage
Autoren: Heinrich Gasteiger,
Gerhard Wieser, Helmut Bachmann
112 Seiten, 15 x 17,5 cm
Hardcover
WG 1454
€ 12,90 (I), € 14,90 (D/A),
CHF 21,20 (empf. Richtpreis)
6. Auflage
Einfach guat
Südtiroler ­Leibgerichte
Südtiroler Traditionsküche
Das Orginal der Südtiroler Küche
288 Seiten
19,5 X 23,5 cm
Hardcover
WG 1454
€ 24,90
CHF 34,60 (empf. Richtpreis)
Autorin: Hanna Perwanger
168 Seiten
19 x 23,3 cm
Hardcover
WG 1454
€ 16,90
CHF 23,90 (empf. Richtpreis)
5. Auflage
20
Kultur & Belletristik
Kultur & Belletristik
Ralph Neubauer
Rache ist ­honigsüß € 12,90, CHF 18,50*
Liebe macht z­ ornesblind € 12,90, CHF 18,50*
Wie du mir so er dir € 12,90, CHF 18,50*
Der Schein betrügt € 12,90, CHF 18,50*
Jahrgang 1960, lebt in Haan.
Seit 1988 arbeitet er im Justizministerium in Düsseldorf,
u. a. als Statistiker, Pressesprecher und Koordinator für
die Rechtskunde an Schulen.
Er ist ein ausgezeichneter
Kenner Südtirols und setzt
seine Krimis in gekonnten
Lesungen theatralisch in
­Szene.
Alle Südtirolkrimis
sind auch als
E-Book erhältlich
Kommt Zeit kommt Tat € 12,90, CHF 18,50*
22
Kultur & Belletristik
Zum Buch
Ein Mann verschwindet spurlos.
Ein spektakulärer Reitunfall gibt
Rätsel auf. Eine Geschichte, die
aus der Vergangenheit kommt
und die Gegenwart ausleuchtet.
Commissario Fabio Fameo ermittelt vor der Kulisse des Oswaldvon-Wolkenstein-Ritts.
Dabei bekommt er unerwartet
Konkurrenz. Das Geschehen reißt
alte Wunden auf. An heikle Seilschaften soll angeknüpft werden.
Wer das verhindern will, kommt
zu Schaden.
Die Tragik des Falls rührt aus
­Südtirols Geschichte her und findet ihr Ende in der mythischen
Landschaft des Schlerngebiets.
NEU
Der sechste Südtirolkrimi aus der Erfolgsreihe
■ Commissario Fameo ermittelt im Schlerngebiet
■ Schauplätze akribisch recherchiert
■
Der Tod zahlt alte Schulden
Autor: Ralph Neubauer
ca. 320 Seiten
13,5 x 21 cm
Broschur
WG 1121
€ 12,90
CHF 18,50 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Mai 2015
Hinweis:
Für Lesungen steht der Autor zur Verfügung.
Kontaktaufnahme und aktuelle Termine unter
www.südtirolkrimi.de
23
Kultur & Belletristik
Gerd Pircher
geb. 1967, studierte Geschichte
und Kunstgeschichte an der Universität Innsbruck, unterrichtet
Bildnerische Erziehung, Digitale
Kunst und Geschichte am BRG
Landeck und arbeitet als Illustrator und Comiczeichner für verschiedene Verlage, Werbeagenturen und die Jugendmagazine
JÖ und Lux.
Cool, Clever, Classy
Das geheimnisvolle Pergament
Autor: Gerd Pircher
60 Seiten
21,5 x 28 cm
Broschur
WG 1181
€ 9,90
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Jänner 2015
24
Kultur & Belletristik
Wir werben im
Jugend­magazin
NEU
Atemlose Spannung bis zur letzten Seite
■ Eine aufregende Schatzsuche in den Bergen Tirols
■ Für Kinder ab 10 Jahren
■
Zum Buch
Cool, Clever und Classy – die drei Schulkinder aus dem JÖ-Jugendmagazin
– stoßen in „Das geheimnisvolle Pergament“ auf ein altes Schriftstück, das vom
Minnesänger Oswald von Wolkenstein verfasst wurde. In seinem rätselhaften
Text finden sich Hinweise, die auf einen lange verschollenen Schatz, den Hort
der Babenberger, verweisen. Diese Rätsel führen Cool, Clever, Classy und ihre
Ente Quak quer durch Tirol zu einer Burgruine, bei der es zur Entscheidung
kommt – denn auch der mysteriöse Orden der Tempelritter ist auf der Jagd
nach diesem Schatz! Aber auch der Schatz selbst birgt eine besondere Über­
raschung …
25
Themenschwerpunkt 100 Jahre Die Front
in Fels und E
3. Auflage
16. Auflage
auch als
E-Book
erhältlich
Die Alpenfront – einst und jetzt Auf den Spuren des Gebirgskrieges
1915 –1918
€ 24,90 (I), € 26,90 (D/A), CHF 37,00*
Das Alpenkorps an der
­Dolomiten-Front 1915 Mythos und Realität
€ 19,90, CHF 27,90*
Die Front in Fels und Eis 1915 –1918
€ 19,90 (I), € 21,90 (D/A),
CHF 30,70*
3. Auflage
Festungskrieg im Hochgebirge Der Kampf um die österreichischen
und italienischen Hochgebirgsforts
in Südtirol im Ersten Weltkrieg
€ 24,90, CHF 34,60*
Die Stadt im Eis Der Erste Weltkrieg im Innern
der Gletscher
€ 19,90, CHF 27,90*
Artikelnummer: 6100
Menschen im Krieg Der Erste Weltkrieg in den Bergen
€ 14,90 (I), € 16,90 (D/A),
CHF 23,90*
Erster Weltkrieg
Eis
7. Auflage
4. Auflage
Dolomiten – Krieg in den Bergen € 16,90 (I), € 18,90 (D/A),
CHF 26,70*
Dolomiten – Krieg, Tod und Leid € 16,90 (I), € 18,90 (D/A),
CHF 26,70*
Auf den Spuren der Tiroler Front Wanderungen zu den Kriegsschauplätzen 1915 –1918
€ 24,90, CHF 34,60*
Hungersnot in Bozen 1914 –1919
€ 19,90 (I), € 21,90 (D/A),
CHF 30,70*
* empfohlener Richtpreis
Kultur & Belletristik
Bauernhöfe in ­Südtirol
Bd. 3 € 59,50 (I), € 66,00 (D/A),
CHF 85,00*
Bauernhöfe in ­Südtirol
Bd. 4 € 50,50 (I), € 54,90 (D/A),
CHF 70,70*
Bauernhöfe in ­Südtirol
Bd. 5 € 99,00 (I), € 108,90 (D/A),
CHF 137,90*
Bauernhöfe in ­Südtirol
Bd. 7 € 39,00 (I), € 43,00 (D/A),
CHF 55,90*
Bauernhöfe in ­Südtirol
Bd. 8 € 49,00 (I), € 55,00 (D/A),
CHF 70,80*
Bauernhöfe in ­Südtirol
Bd. 8.2 € 59,00 (I), € 65,00 (D/A),
CHF 83,70*
* empfohlener Richtpreis
28
Bauernhöfe in S
­ üdtirol
Bd. 6.2 € 79,00 (I), € 87,00 (D/A),
CHF 111,00*
Kultur & Belletristik
Zum Buch
Während des Zweiten Weltkrieges
wurden im Zusammenhang mit
der geplanten und teilweise auch
durchgeführten Umsiedlung der
Südtiroler die Kulturgüter des
Landes systematisch erfasst. Besonderes Interesse brachte man
den Zeugnissen bäuerlicher Baukultur entgegen, die damals noch
kaum erforscht war. Das umfangreiche Material wurde nach
Kriegsende zerstreut und erst um
1980 am Denkmalamt in Bozen
wieder zusammengeführt. Der
vorliegende Band ist der 9. in der
Reihe und widmet sich den Höfen
im oberen Eisacktal.
NEU
Der 9. Band in der Reihe „Bauernhöfe in Südtirol“
■ Umfasst die Gemeinden Stilfes, Trens, Mauls,
­Mittewald, Wiesen, Kematen, St. Jakob, Brenner,
Gossensaß und Innerpflersch
■ Ca. 390 Zeichnungen und Pläne und 120 Fotos
■
Bauernhöfe in Südtirol
Band 9 – Oberes Eisacktal
Von Mauls bis zum Brenner
Herausgeber: Helmut Stampfer
ca. 400 Seiten
ca. 100 sw. und 20 farb. Abbildungen
sowie 390 Zeichnungen/Plänen
23 x 29,5 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
WG 1559
€ 59,00
CHF 76,00 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Mai 2015
29
Kultur & Belletristik
Othmar Seehauser
Der Fotograf und Publizist
beginnt als Reportagefotograf
in europäische Printmedien
mit zahlreichen Sozial- und
Kulturreportagen aus Südamerika. Aufträge des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“
führen ihn in das Amazonasgebiet, nach Sibirien, Bhutan,
Nepal und in den Tibet.
NEU
Eggental
Landschaften, Menschen und Kultur
im Reich der Dolomiten
Autoren: Othmar Seehauser,
Nicole Dominique Steiner,
Jul Bruno Laner
ca. 208 Seiten
ca. 250 farb. Abbildungen
23 x 29 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
WG 1558
€ 35,00
CHF 45,90 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: März 2015
30
Der Zauber des Eggentals – in einzigartigen
Bildern festgehalten
■
Zum Buch
Ein kleines, lange Zeit abgeschiedenes Tal, drei Gemeinden mit ganz eigenen
Charakteristiken, gewaltige Berge, Schluchten, Wald und Wiesen. Das Eggental
von seinen besten Seiten.
Fast ein Jahr lang haben der Fotograf Othmar Seehauser und seine zwei Autoren das Tal und seine drei Gemeinden, Deutschnofen, Karneid und Welschnofen
bereist. Immer wieder. Auf der Suche nach Motiven und Geschichten. Auf der
Suche nach dem Typischen, nach dem ganz eigenen Zauber, der das Eggental
so besonders macht.
Kultur & Belletristik
Zum Buch
Begleiten Sie die Autorin auf ihren
Wanderungen hin zu besonderen
Berggasthöfen und Almen im
Meraner Land, vom Passeiertal bis
ins Ultental und vom Schnalstal
bis zum Tschöggelberg. Alle Einkehren zeichnet eines aus: Echtheit und Qualität der Produkte.
In einem ganz eigenen unkonventionellen und lockeren Sprachstil
beschreibt die Autorin den Weg,
aber auch die Personen, die dort
leben und arbeiten. Die lebhafte
Beschreibung ihrer Eindrücke
vermittelt dem Leser das Gefühl,
bereits vor Ort zu sein.
Ergänzt werden die Kapitel vielfach mit regionalen Kochrezepten
passend zum Thema.
NEU
Ausgewählte Almen und Hütten im Meraner Land,
die unverfälschte Echtheit und Qualität anbieten
■ In einem neuen und frischen Stil geschrieben
■ Mit Wanderungen und Rezepten
■
Echte Qualität am Berg
Autor: Christine Lasta
ca. 144 Seiten
ca. 100 farb. Abbildungen
16,5 x 21 cm
Klappenbroschur
WG 1320
€ 19,90
CHF 27,90 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: April 2015
31
Kultur & Belletristik
Anna Pixner Pertoll
geb. 1949, studierte Kunstgeschichte und Volkskunde an der
Universität Innsbruck. Sie ist Mitautorin der „Meraner Kurzeitung“, Autorin der Publikation
„Ins Licht gebaut – Die Meraner
Villen“ (Edition Raetia, 2009) und
recherchierte u.a. für den Film
von A. Kofler und H. Lechtaler
„Meraner Villen im Ansitzstil“
(RAI Südtirol, 2014).
NEU
Die Entwicklung Merans zum Kurort und die
Entstehung der Promenaden und Parkanlagen
■ Mit vielen historischen Postkarten aus der
Sammlung Romano Guagnis
■ Eine Liebeserklärung an die Stadt Meran
■
Begegnungen
Merans Kuranlagen einst und jetzt
Autoren: Anna Pixner Pertoll,
Romano Guagni, Damian Pertoll
ca. 192 Seiten
ca. 60 farb. und 120 sw. Abbildungen
24 x 29 cm
Hardcover mit Schutzumschlag
WG 1943
€ 39,00
CHF 50,70 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: April 2015
32
Zum Buch
Meran verdankt sein unverwechselbares Flair als eleganter Ort der Erholung in
hohem Maß seinen Promenaden und Kuranlagen. Waren diese zur Zeit der
Donaumonarchie vor allem Bühne für die mondäne Selbstinszenierung einer
vermögenden Oberschicht, bieten sie heute ein einladendes Ambiente für Begegnungen und ein Naturerleben inmitten des urbanen Raums. Auf all dies
richtet dieser Band den Blick – zahlreiche Fotografien von den Anfängen bis in
die Gegenwart illustrieren diesen historischen Streifzug.
Kultur & Belletristik
Lukas Madersbacher
geboren 1966, lehrt als Professor
am Institut für Kunstgeschichte
der Leopold-Franzens-Universität
Innsbruck. Publikationen v.a. zur
europäischen Kunst des 15. und
16. Jahrhunderts.
NEU
Das Gesamtwerk Michael Pachers in Wort und Bild
■ Mit Werkanalysen, die versuchen, dem intellektuellen
Profil des Künstlers auf die Spur zu kommen
■ Detailliert recherchiert und umfangreich bebildert
■
Michael Pacher
Zwischen Zeiten und Räumen
Autor: Lukas Madersbacher
ca. 348 Seiten
ca. 280 farb. und 25 sw. Abbildungen
26 x 31 cm
Leinen mit Schutzumschlag
WG 1583
€ 69,00
(Vertrieb D/A/CH: Deutscher Kunstverlag)
Erscheinungstermin: April 2015
Zum Buch
Der Südtiroler Maler und Bildschnitzer Michael Pacher (ca. 1435–1498) nimmt eine
besondere Rolle in der Geschichte der europäischen Kunst ein. Einerseits gelten
seine großen Flügelaltäre – wie jener von Sankt Wolfgang am Wolfgangsee in
Oberösterreich – als Glanzleistungen der Spätgotik. Andererseits darf Pacher als
einer der ersten Renaissancekünstler des Nordens gelten. Die Spannung zwischen
diesen Polen macht den Reiz seiner Werke aus, warf aber auch Probleme auf, denen der Künstler durch erstaunlich innovative Lösungen begegnete. Der Band
stellt das Gesamtwerk Michael Pachers in Wort und Bild vor und zieht eine Summe
der bisherigen Forschung.
33
Kultur & Belletristik
Christoph Gufler
vertrat als Bürgermeister von
Lana viele Jahre lang die über
40 Standortgemeinden von
ENEL-Anlagen bei den Verhandlungen mit Land und SEL.
Der versierte Heimatkundler
und Autor hat sich in mehreren
­Publikationen intensiv mit der
Geschichte der Wasserkraft in
Südtirol auseinandergesetzt.
NEU
Einzigartige historische Bilder
■ Erstmals in Buchform
■
Südtirol unter Strom
Der Ausbau der Wasserkraft in Südtirol
von der k.u.k. Zeit bis heute
Autor: Christoph Gufler
ca. 160 Seiten
ca. 60 sw. Abbildungen
13,2 x 21,2 cm
Hardcover
WG 1550
€ 16,90
CHF 23,90 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: Februar 2015
34
Zum Buch
Der Kirchturm im Reschen-Stausee, die umgestürzten Hoch­
spannungsmasten der Herz-Jesu-Nacht 1961, der SEL-Skandal:
die Nutzung der Wasserkraft war in Südtirol immer schon mehr
als „nur“ die Erzeugung von elektrischer Energie. Dieses Buch
informiert in Wort und Bild erstmals ebenso ausführlich wie
leicht verständlich über die Geschichte der Stromgewinnung
in unserem Land von der k.u.k. Zeit bis heute.
Kultur & Belletristik
Kilian Bedin
ist vom Thema direkt betroffen.
Als Patient wartet er seit fast vier
Jahren auf eine neue Niere. Für
den Familienvater und Landes­
angestellten bedeutet das, sein
berufliches und privates Leben
dem Rhythmus der Dialyse anzupassen und deren Nebenwirkungen in Schach zu halten.
NEU
Erlebnisbericht eines Betroffenen
■ Informationen über Organspende und
­Transplantation in Südtirol
■ Kurzberichte von betroffenen Spendern
und Empfängern
■
Meine dritte Chance
Warten auf ein Spenderorgan
Autor: Kilian Bedin
ca. 120 Seiten
ca. 8 farb. Abbildungen
13,5 x 21 cm
Broschur
WG 1481
€ 14,90
CHF 21,20 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: März 2015
Zum Buch
Die Transplantation von Organen bedeutet für viele Menschen die letzte
Chance. Das Warten auf ein geeignetes Spenderorgan dauert in der Regel
in Südtirol etwa 4 Jahre. Eine lange Zeit, die für den betroffenen Patienten
geprägt ist von Bangen, Schmerzen und Entbehrungen. Kilian Bedin ist einer
von diesen betroffenen Menschen. Er lebt den harten Alltag eines Dialyse-­
Patienten, mit Hoffnungen und Ängsten – und dem Wunsch, dass außer
­seiner Familie niemand davon was mitbekommt. Bis er beschließt, ein Buch
zu schreiben.
35
Kalender
Kalender
Weltnaturerbe Dolomiten 2016
30 x 38,5 cm
Titelbild
12 Monatsblätter
Übersichtsblatt
Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
Südtirol 2016
30 x 38,5 cm
Titelbild
12 Monatsblätter
Übersichtsblatt
Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
38
Kalender
Christjan Ladurner
Man kann ruhig sagen, dass die
Luftbildfotografie die Königsdisziplin der Fotografie ist. Das Element
Luft ist immer noch sehr wenigen
Menschen zugänglich. Die Erde
von oben zu sehen, ist ein Privileg.
Nicht aus dem Linienflugzeug, aus
10.000 Metern Höhe, sondern aus
dem Hubschrauber, der dem Luftbildfotografen immer wieder neue
Perspektiven eröffnet. Luftbildfotograf zu sein heißt warten können,
manchmal wochenlang, um vielleicht auch nur eine einzige Aufnahme zu schießen. Während
­dieser Wartezeiten muss die Aufnahme vor dem geistigen Auge
des Fotografen entstehen, denn in
der Luftbildfotografie – anders als
bei der Fotografie im Atelier – lässt
sich nichts verschieben, verändern
oder beleuchten. Der Luftbildfotograf muss zur rechten Zeit am rechten Ort sein und muss Stimmungen
und Kompositionen in der Natur
entdecken, die anderen Menschen
verborgen bleiben.
Luftbildkalender Dolomiten 2016
70 x 40 cm
Titelbild
12 Seiten
Übersichtsblatt
Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
€ 29,90
CHF 40,00 (empf. Richtpreis)
39
Kalender
Alpenblumen 2016
30 x 38,5 cm
Titelbild
12 Monatsblätter
Übersichtsblatt
Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
Blumenaquarelle 2016
30 x 38,5 cm
Titelbild
12 Monatsblätter
Übersichtsblatt
Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
40
Kalender
Tiere der Alpen 2016
30 x 38,5 cm
Titelbild
12 Monatsblätter
Übersichtsblatt
Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
Reimmichls
Volkskalender 2016
Ausgabe Südtirol
ca. 288 Seiten
16,5 x 24 cm
Broschur
WG 1753
€ 9,90
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
Erscheinungstermin: August 2015
Kalendarium mit altbewährten Bauernregeln
■ Unterhaltsame Geschichten und lebendiges
Brauchtum im südlichen Tirol
■
41
Kalender
42
Pferde 2016
Mineralien 2016
Alpen 2016
30 x 38,5 cm
Titelbild, 12 Monatsblätter,
­Übersichtsblatt, Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
30 x 38,5 cm
Titelbild, 12 Monatsblätter,
­Übersichtsblatt, Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
30 x 38,5 cm
Titelbild, 12 Monatsblätter,
­Übersichtsblatt, Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
Kalender
Tirol 2016
Österreich 2016
Italien 2016
30 x 38,5 cm
Titelbild, 12 Monatsblätter,
­Übersichtsblatt, Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
30 x 38,5 cm
Titelbild, 12 Monatsblätter,
­Übersichtsblatt, Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
30 x 38,5 cm
Titelbild, 12 Monatsblätter,
­Übersichtsblatt, Spiralbindung
einzeln eingeschweißt
viersprachiges Kalendarium
€ 9,95
CHF 14,40 (empf. Richtpreis)
43
Kalender
Dolomiten 2016
16,3 x 16,3 cm
Titelbild
12 Monatsblätter
Kartonrückenwand
Spiralbindung
dreisprachiges Kalendarium
€ 5,99
CHF 9,90 (empf. Richtpreis)
Südtirol 2016
16,3 x 16,3 cm
Titelbild
12 Monatsblätter
Kartonrückenwand
Spiralbindung
dreisprachiges Kalendarium
€ 5,99
CHF 9,90 (empf. Richtpreis)
44
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
5 983 KB
Tags
1/--Seiten
melden