close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

28 Jahre Terror Mobbing Abzocke durch Justiz - Justiz

EinbettenHerunterladen
Friedrich Felzmann
Stiwoll 8, 8113 St. Oswald www.justiz-gewalt.at
28 Jahre Terror Mobbing Abzocke durch Justiz Behörden und die gekaufte
Presse
Chronologie Kurzfassung:
1. 1987 habe ich ein Mehrparteien Haus gekauft.
 Ich wurde 10 Jahre laufend von der SPÖ KPÖ Mieterschutzverbänden Arbeiterkammer
verklagt bei Mieten von 0,36 Euro/m² inkl. Betriebskosten, Umsatzsteuer und Parkplatz!
Mutwillige Klagen! Mieter haben zum Teil überhaupt nicht gewusst das sie Kläger sind.
Urteile wurden Brutal gefälscht.
 Gerichtsvorsteher vermittelt Rauchgift mit Übergabe! Dass muss man sich auf der Zunge
zergehen lassen.
 Diese Marktgemeinde SPÖ Bürgermeister und der SPÖ Vizebürgermeister ein Landesrichter
stellten einen Bescheid aus „in jeder Wohnung Lebensgefahr!
 Der heutige Gerichtspräsident Gert Obetzhofer hat geschrien für Sie tun wir gar nichts!
 Diese SPÖ Marktgemeinde hat Öffentlich Karikaturen ausgeschickt „ich der
Faschingskrapfen“ „Gerüchte ich sei schon dreimal geschieden usw. wurden verbreitet!
 Das habe ich öffentlich richtiggestellt. Womit diese SPÖ bis heute den Bürgermeister an die
ÖVP verloren hat.
 10 Jahre Prozessführung durch diese SPÖ Justiz haben die Mieter das Haus verlassen.
2. Ca. im Jahre 2000 wird ein Maurer unser Nachbar gegen uns aufgehetzt.
 Er darf auf seinen 1500m² Grund ohne Bauverfahren einen Saustall bauen 3m wurde unser
Grund unerlaubt überbaut.
 Er darf eine zwei geschossige Pfuscher Halle ohne Bauverfahren und Bauabstand errichten.
 Er darf Fäkal offen auf unserem Grund ableiten
 Er darf ein Haus ohne Bauverfahren errichten
 Er darf wärend unserem Urlaub unseren Grund ausbaggern, Betonieren damit die Mäuse
nicht hinüberkommen.
Die Justiz und Behörde hat jede Rechtshilfe verweigert. Weil diese hinter dieser Hetze
gestanden ist.
 Der ÖVP Bürgermeister ein Alkoholiker wurde von der SPÖ, Anwälten, Landesregierung RA
13 und der Staatsanwaltschaft Graz angehalten diese Baurechtsverletzungen als Unwahr zu
bestreiten. Weil die Justiz hinter dieser Hetze gestanden ist.
 Auch alle Vorsprachen Anträge bei der Landesregierung Hofrat Fischer und Dr.
Schwarzböck wurden ohne zu prüfen als unwahr abgetan.
 Die Staatsanwaltschaft Graz hat alle Anzeigen gegen den ÖVP Bürgermeister ohne zu
prüfen eingestellt. Weil die Justiz hinter dieser Hetze gestanden ist.
Vielmehr wurde dieser ÖVP Bürgermeister dazu benützt mich auf Verleumdung zu verklagen
 Ich durfte mich im Bezirksgericht, Landesgericht, Oberlandesgericht nicht verteidigen und
Beweise führen. Ich wurde jeweils eingeschüchtert niedergeschrien. Kronen Zeitung und
Kleine Zeitung wurden zur Lächerlich-machung ins Gericht bestellt.
 Ich wurde verurteilt!? Obwohl der Klageanwalt alle Richter und Staatsanwälte genau von
den Bau und Eigentumsverletzungen gewusst haben, dass es keine Baubescheide gibt.
Erst 2009 ist es gelungen mit einem Leobner Anwalt zwei Abbruch Bescheide zu erwirken. Und
den Anschluss der Fäkal an einen Öffentlichen Anschluss zu erwirken. Alle meine
Behauptungen haben sich somit als richtig und wahr erwiesen.
3. Zusätzlich wurde diese SPÖ Nachbar zu Haltlosen Einschüchterung Klagen benützt.
 Besitzstörungsklagen die nie Besitzstörungen waren und schon 40 Jahre zurückliegen.
 Rechtsanwalt Benda Brückenkopfgasse ist mehrmals vor Ort gefahren. Auch er hat mit
Sicherheit dies Bau und Eigentumsverletzungen erkannt. Anwalt der Rechte??? Anstatt zu
vergleichen hat dieser zu diversen Einschüchterungsklagen Verleumdungen aufgerufen und
angezettelt. Jahrelange Gerichtsverhandlungen ohne dass ich mich Verteidigen durfte.
Zeugen wurden nicht vorgeladen. Oder Zeugen wurden vorgeladen und nicht gehört.
Beweise wurden unterdrückt. Vergleiche wurden verweigert. Vergleiche wurden vom
Gericht erzwungen und Gefälscht. Weil ich in die Öffentlichkeit gegangen bin hat der
Kläger Plötzlich alle Klagen im BZG Frohnleiten verloren!
4. Dieser Rechtsanwalt Benda ist jetzt wieder vor Ort gefahren und hat die übrige SPÖ
Nachbarschaft zum Klagen gegen mich aufgehetzt. Im Wesentlichen die gleichen Klagen
 Grundherausgabe: Wir müssen unseren Grund hergeben???
22 Cg. 148/08 Richterin Fössel-Emberger Wir müssen unseren Weg hergeben?
 Damit dieser Maurer seinen Pfusch erfüllen kann?
 Klagevollmachten wurden gefälscht um das Honorar zu erhöhen
 Kein Klagegrund Kläger haben eine Asphaltierte Öffentliche Straße. Und müssten um bis zu
2151 m weiter fahren.
 Falsch Protokollierungen „unser Weg sei nie als Eigentum mit Verbortstafeln
gekennzeichnet gewesen.
 Beweise und Aussagen werden unterdrückt und gefälscht. Fälschung von Aussagen und
Feststellungen des Urteiles
 Über das OLG Graz wird ein Teilurteil Rechtskräftig!
 Gleichzeitig werden wie unter Punkt zwei, zwei Abbruch Bescheide Rechtskräftig. Somit
sprechen sich die Rechtsanwälte und die Richterin ab. Die Richterin Claudia FösselEmberger schreibt betrügerisch eine neue Gerichtsverhandlung aus. Täuscht nicht
Rechtsgültigkeit vor. Gleichzeitig wird unser Pater zu uns geschickt mit der Bitte, bitte um
Frieden wir sollen doch unseren Grund verkaufen, damit diese Abbruch Bescheide nicht
vollzogen werden müssen. Er vermittelt. Wiederum die Anwälte Ewiges Ruhen und Frieden
wenn wir nicht zur Gerichtsverhandlung gehen. Und den Vergleich mit dem Pater
unterschreiben und bereit sind unseren Grund zu verkaufen. Sämtliche Kosten wurden
Schlüssig von den Klägern bezahlt!
 Rechtsanwalt Benda im Kaufvertrag: „ewiges Ruhen für“ 10 Cg 168/09, 7C 685/09,
8C723/09, 8C 57/08, 7C 667/08, 7C 506/08
 Nach unserem Grundverkauf Grundbücherlichen Durchführung hat Rechtsanwalt Benda
Unterschriebene Vergleiche Gerichtsvergleiche alles für ungültig erklärt und Exekution
betrieben. Rechtsanwalt Benda ist wiederum zur Nachbarschaft gefahren und hat diese
aufgehetzt das Wegerecht das es nicht geben kann zu Exekutieren.
 Unsere erzwungene Oppositionsklage wurde niedergeschlagen Aussagen verweigert Das
Urteil und andere Urteile wurden von der Richterin Mag. Fellacher BZG Graz gefälscht.
Jahrzehnte jeweils drei
zusammengehetzt!!!
Juristen
nur
Abzocke!!!
Und
die
Nachbarschaft
wird
5. 409 E 587/15w Dieser ÖVP Bürgermeister RA Popp Zustellung 04.03.2015 betreiben heute
noch immer Exekution von 2.323,92 Euro
 Wie unter Punkt 2. und 3. für den erwiesenen Amtsmissbrauch durch den ÖVP
Bürgermeister soll ich die Rechnung bezahlen?
 Wie unter Punkt 2. und 3. für den Betrug durch Rechtsanwalt Popp soll ich die Kosten
bezahlen? Ra Mag. Hans Georg Popp 8112 Gratwein-Straßengel hat sehr genau über die
Baurechtsverletzungen und Eigentumsverletzungen bescheide gewusst. Somit Schwerster
Raub!
Richter Staatsanwälte Volksanwalt Kräuter haben sich zur Abzocke abgesprochen.
Andererseits:
 Weil wir unseren Grund nicht verkaufen wollten: Beschimpfungen „du dreckiger Jude“
 Bespuckungen
 Mordverleumdungen anklagen. Wie ich kundgemacht habe das ich mit Video und Zeugen
das Gegenteil behaupten kann wurde alles eingestellt. Anstatt die Verleumder zu verfolgen
 Oder 34 Hv 75/14y Ich wurde von unserem Nachbar in unserem Wald gelockt
niedergeschlagen. Ich musste dreimal genäht werden und habe heute bleibende
Gesundheitliche Schäden. Ein Sachlicher Polizeibericht. Die Staatsanwältin Mag. Ines
Eichwalder hat alles ohne zu hinterfragen um 180° umgedreht „ich bin der Täter und der
Täter ist das Opfer! Das gleiche System wie um 1940 Nazi ähnliche Staatsanwälte Richter
Anwälte Hetzen zum Niederschlagen und Richter Freisler….
6. 17 Cg 143/12 Pock Dach Betrug: Richter Brauchart verweigert seit 3 ½ Jahren jede
Verteidigung wie auf justiz-gewalt.at nachzulesen ist
Weil ich mich gegen eine solche Abzocke Anwaltspflicht diverser Fälschungen
Rechtshilfeverweigerung gegen diese SPÖ Politjustiz aufhalte wurde ich schon zum vierten Mal
in die Psychiatrie geschickt. Schwerste Einschüchterungen „wenn ich mich nicht abzocken
lasse… Diese Gutachten kosten den Steuerzahler viel Geld. Nachdem alle abkassiert haben
wird alles von einem einfachen Bezirksrichter wieder aufgehoben. Nur Geld und Geld!!!
Ständig wird etwas über der SPÖ wie Arbeiterkammer, diverse Organisationen angezettelt.
Und Politik betrieben.
Es ist eine Rissige Schweinerei wie Richter und Anwälte Abzocken. Den Bauern den letzten
Ochsen dreimal aus dem Stahl treiben. Und unsere Politiker, Bauern Vertreter wegschauen
und das erst überhaupt ermöglichen! Die SPÖ kann machen was diese will.
Diejenigen wie die Justiz die auf Recht und Ordnung aufpassen sollten machen die größten
Gaunereien.
Wie unter Punkt 1 hat die SPÖ öffentliche Aussendungen gegen mich gemacht. Nach meiner
Öffentlichen Richtigstellung hat die SPÖ bis heute den Bürgermeister an die ÖVP verloren.
Offensichtlich bekämpfen mich der heutige Volksanwalt Kräuter und Gerichtspräsident Gerd
Obetzhofer! Diese beeinflussen Richter und Staatsanwälte und meine Anwälte
Nachzulesen unter
www.justiz-gewalt.at
Das Volksblatt zu finden auf der Homepage
YouTube friedrich felzmann Pock Dach
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
18
Dateigröße
231 KB
Tags
1/--Seiten
melden