close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

herunterladen

EinbettenHerunterladen
Klasseneinteilung
Klassen
Jahrgänge
Startzeit
Strecke
Runden
U8w
U8m
U 10 w
U 10 m
U 12 w
U 12 m
U 14 w
U 14 m
U 16 w
U 16 m
U 18 w
U 18 m
U 20 w
U 20 m
2008 und jünger
2008 undjünger
2006 - 2007
2006 - 2007
2004 - 2005
2004 - 2005
2002 - 2003
2002 - 2003
2000 - 2001
2000 - 2001
1998 - 1999
1998 - 1999
1996 - 1997
1996 - 1997
14:00 Uhr
14:10 Uhr
14:20 Uhr
14:30 Uhr
14:40 Uhr
14:55 Uhr
15:10 Uhr
15:25 Uhr
15:40 Uhr
15:40 Uhr
15:40 Uhr
15:40 Uhr
15:40 Uhr
15:40 Uhr
600 m
600 m
600 m
600 m
1.200 m
1.200 m
1.200 m
1.200 m
1.800 m
1.800 m
1.800 m
1.800 m
1.800 m
1.800 m
1 kleine
1 kleine
1 kleine
1 kleine
2 kleine
2 kleine
2 kleine
2 kleine
3 kleine
3 kleine
3 kleine
3 kleine
3 kleine
3 kleine
alle Jahrgänge
16:10 Uhr
3.000 m
1986 - 1995
1976 - 1985
1966 - 1975
1956 - 1965
1946 - 1966
1936 - 1945
1926 - 1935
16:45 Uhr
16:45 Uhr
16:45 Uhr
16:45 Uhr
16:45 Uhr
16:45 Uhr
16:45 Uhr
10.000 m
10.000 m
10.000 m
10.000 m
10.000 m
10.000 m
10.000 m
5 kleine
Hauptlauf
M+W 20
M+W 30
M+W 40
M+W 50
M+W 60
M+W 70
M+W 80
WAS ZÄHLT, IST MEIN TEMPO.
DAMIT ICH MEIN
M
ZIEL SO
ERREICHE, WIE ES AM BESTEN
ZU MIR PASST.
Mehr über Daniel und seinen
Rhythmus auf www.was-zählt.at
Genußläufer und Firmenlauf
M+W
Daniel, 30 Jahre
1
1
1
1
1
1
1
kleine + 6 große
kleine + 6 große
kleine + 6 große
kleine + 6 große
kleine + 6 große
kleine + 6 große
kleine + 6 große
Frauenlauf Bankomatkarte
holen und Geld sparen!
Sie erhalten ganzjährig 7 % bis 25 % Rabatt
mit der Frauenlauf Bankomatkarte bei:
Hervis Sports
Intercoiffeur Ölz
Mode Emi Schenk/Tagwerker
Mrs. Sporty
Müller Beauty Store
Scharax Optik
Seehotel am Kaiserstrand
Wolford
n
siv vo
Exklupril bis
7. A ust 2015
g
u
28. Arhältlich!
e
Nähere Informationen auf www.sparkasse.at/vorarlberg
DORNBIRNER
Siegerehrung bei der inatura
U8, U10 und U12
U14, U16, U18 und U20
Genussläufer und Firmen
Hauptlauf
15:00 Uhr
16:00 Uhr
17:45 Uhr
18:00 Uhr
STADTLAUF
10. April 2015
Dornbirner
Sparkasse Stadtlauf
Streckenführung
Am 10. April dieses Jahres findet der Dornbirner
Stadtlauf bereits zum 17. Mal statt. Mit mehr als
1.350 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, davon
rund 1.000 Kinder und Jugendliche, ist der Stadtlauf
das größte Breitensport-Event in Dornbirn.
Veranstaltet wird der Stadtlauf von der Sportabteilung und dem SSV Dornbirn Schoren.
Die Siegerehrung findet ab 15:00 Uhr
bei der inatura statt.
Kinder und Schüler laufen gratis
Jugendliche U18 und U 20
Genuss- und Firmenläufer
Hauptlauf
Bis Freitag, 3. April 2015
im Internet unter www.dornbirn.at
€ 5,€ 10,€ 15,-
Überweisung des Nenngeldes:
Dornbirner Sparkasse Bank AG
IBAN: AT21 2060 2000 0031 1514 BIC: DOSPAT2D
Der Dornbirner Sparkasse Stadtlauf ist einer der
Höhepunkte im Dornbirner Sportjahr. Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie an die zahlreichen
Hobbyläufer, die sich hier mit Gleichgesinnten
messen können.
Das Nenngeld beträgt € 15,Kinder und Schüler laufen gratis.
Anmeldung
Im Nenngeld inbegriffen: Startnummer als Erinnerungsgeschenk, Medaille für jedes Kind, SSV Dornbirn Schoren Eintrittsgutschein, Intersportgutschein,
Rucksackabgabemöglichkeit, Duschmöglichkeit
Die Teilnahme für Kinder und Schüler ist kostenlos.
Start und Ziel sind bei der inatura - die Strecke
führt durch die Dornbirner Innenstadt.
Gelaufen wird in insgesamt 22 Klassen.
Kinder laufen 600 Meter und
Jugendliche 1.200 oder 1.800 Meter.
Ambitionierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer
laufen 10 Kilometer.
Nenngeld
Achtung: Die Überweisung des Nenngeldes gilt nicht
automatisch als Anmeldung.
Kleine Runde 600 m
Große Runde 1600 m
Der Stadtlauf startet und endet bei der inatura.
Gelaufen wird auf zwei unterschiedlichen Routen,
die je nach Klasse kombiniert werden.
Umkleidemöglichkeit
Umkleidemöglichkeit, WC und Duschen in der
Stadthalle
Teilnahmeberechtigt
sind alle, die Freude und Spaß am Laufen haben:
Kinder, Erwachsene, Genießer, Firmen, Sportler,
auch ohne Vereinszugehörigkeit.
Haftungsausschluss:
Keine Haftung für Unfälle und Wertgegenstände!
Das Nenngeld der angemeldeten Teilnehmer, die
nicht aus Vorarlberg kommen, wird ohne Zuschlag
bei der Startnummernvergabe eingehoben.
Nachmeldung
Nachmeldungen sind für den Hauptlauf und für die
Genuss- und Firmenläufer bis eine Stunde vor dem
Start gegen einen Zuschlag von € 5,- möglich.
Startnummernausgabe
Am Veranstaltungstag im Start - Zielbereich bei der
inatura ab 13:00 Uhr, bis 30 Minuten vor dem Start
Firmenlauf
Die Laufzeit der Firmenmitarbeiter ergeben ein Zeittotal, aus welchem eine Durchschnittszeit und damit
die Rangliste erstellt wird.
Preise
Die jeweils drei Bestplatzierten jeder Kategorie und
die Firma mit den meisten Teilnehmern erhalten
tolle Sachpreise.
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
4
Dateigröße
2 756 KB
Tags
1/--Seiten
melden