close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

15 Liceo Cecioni Livorno – Rupprecht Gymnasium München

EinbettenHerunterladen
Scambio culturale a.s. 2014- 15
Liceo Cecioni Livorno – Rupprecht Gymnasium München
Soggiorno a Livorno 11 marzo – 18 marzo 2015
Merc 11 marzo :
 Accoglienza degli alunni tedeschi, appuntamento alla stazione ferroviaria alle ore 18:30,
arrivo del treno ore 18:46;
 Serata in famiglia.
Giov 12 marzo :
 8:10 – 9:10 : accoglienza a scuola degli alunni tedeschi( prof.ssa Mildner Aula Magna ), gli
alunni italiani presenteranno una proiezione di diapositive su Livorno ;
 9:10 – 9:30 : saluto del Preside (solo gruppo tedesco in Aula Magna) ;

9:30 -10:10 : buffet di benvenuto in biblioteca (solo gruppo tedesco con prof.ssa Mildner);
 11:00: visita in Comune e saluto del Sindaco nella Sala delle Cerimonie ( il gruppo tedesco
viene accompagnato dalla prof.ssa Mildner) ;
 13:10 : rientro a scuola, i ragazzi incontrano il partner italiano ;

14:45 : ritrovo in Terrazza Mascagni davanti al Padiglione : visita guidata all’Acquario ore
15:15 ( solo il gruppo dei tedeschi con la prof.ssa Corrao) ;
 17.00 : visita guidata del Museo Fattori, 1° gruppo + proff. Dal Canto e Tamburi;
17:30 : visita guidata del Museo Fattori, 2° gruppo + proff. Niccolini, Mildner e Corrao.
Ven 13 marzo :
 8:10 – 10:10 : Lezione ed attività comuni a scuola ;
 Attività svolta soltanto dal gruppo tedesco, visita di Pisa ;
 Incontro alla stazione ferroviaria alle ore 18:00.
Sab 14 marzo :
 Gita in pullman con alunni e insegnanti italiani a Volterra e San Gimignano . Ritrovo al
campo scuola ore 8:40, partenza ore 9:00. Visita guidata di Volterra, visita di San
Gimignano . Rientro previsto con arrivo alle 18:30 al campo scuola.
Dom 15 marzo :
 Giornata in famiglia.
Lun 16 marzo :
 8:10 – 10.10 : Lezione ed attività comuni a scuola ;
 11 :00 – 12 :30 : Visita dell’accademia navale (gruppo dei tedeschi accompagnato dalla
prof.ssa Corrao);
 13:10 : ritrovo davanti a scuola, i ragazzi incontrano il partner italiano ;
 15:30 giro dei fossi in battello. Punto d’incontro : darsena vecchia, di fronte ai Quattro
Mori.
Mart 17 marzo :
 8:10 – 10 :10 : Lezione ed attività comuni a scuola ;
 Attività svolta soltanto dal gruppo tedesco, visita di Firenze ;
 Incontro alla stazione ferroviaria alle ore 19:12.
Merc 18 marzo :
 I ragazzi tedeschi devono essere alla stazione ferroviaria alle ore 8: 30, treno per Monaco in
partenza alle ore 9:12
Il Dirigente Scolastico
Giuseppe De Puri
Schüleraustausch Schuljahr 2014- 15
Liceo Cecioni Livorno – Rupprecht Gymnasium München
Aufenthalt in Livorno 11. März – 18. März 2015
Mi. 11. März :
● Ankunft der deutschen Schüler , Treffpunkt um 18:30 Uhr am Bahnhof, der Zug kommt
um 18:46 Uhr an ;
● Abend mit der Gastfamilie.
Do. 12. März :
● 8:10 – 9:10 : Die Austauschschüler werden in der Aula Magna begrüßt. Die italienischen
Schüler zeigen eine Diashow über Livorno (Frau Mildner) ;
●
9:10 – 9:30 : Begrüßung vom Schulleiter (nur die deutsche Gruppe in der Aula Magna);
●
9:30 – 10:10 : Begrüßungsbuffet in der Bibliothek (nur die deutsche Gruppe mit Frau
Mildner);
● 11:00 : Besichtigung des Rathauses und Begrüßung vom Bürgermeister im Festsaal ( die
deutsche Gruppe wird von Frau Mildner begleitet);
● 13:10 : zurück zur Schule, die deutschen Schüler treffen die italienischen Partner ;
● 14:45 : Treffpunkt auf der Terrazza Mascagni vor dem Pavillon, um 15:15 geführte
Besichtigung des Aquariums (nur die deutsche Gruppe mit Frau Corrao);
● 17:00 : Führung durch das Fattori Museum (erste Gruppe mit Herrn Dal Canto und Frau
Tamburi);
● 17:30 : Führung durch das Fattori Museum (zweite Gruppe mit Frau Niccolini, Frau
Mildner und Frau Corrao).
Fr. 13. März :
● 8:10 - 10:10 : gemeinsame Unterrichtsstunden und Aktivitäten in der Schule ;
● Die deutsche Gruppe fährt nach Pisa, um die Stadt zu besichtigen ;
● Um 18:00 Uhr Abholung der Schüler am Bahnhof.
Sa. 14. März:
● Busfahrt nach Volterra und San Gimignano ( die italienischen Schüler und Lehrer sind
auch dabei); Treffpunkt um 8:40 Uhr vor dem Stadion, Abfahrt um 9:00 Uhr. Stadtführung
in Volterra, Besichtigung von San Gimignano. Rückkehr nach Livorno, vorgesehene
Ankunft um 18:30 Uhr vor dem Stadion.
So. 15. März :
● Tag mit der Gastfamilie.
Mo. 16. März :
● 8:10 -10:10 : gemeinsame Unterrichtsstunden und Aktivitäten in der Schule ;
● 11:00 - 12:30 : Besichtigung der Seeakademie (nur die deutsche Gruppe mit Frau Corrao) ;
● 13:10 : Die deutschen Schüler treffen ihre italienischen Partner vor der Schule ;
● 15:30 : Bootsfahrt auf den Kanälen. Treffpunkt : am alten Hafen, dem Denkmal “Quattro
Mori” gegenüber.
Di. 17. März :
● 8:10 - 10:10 : gemeinsame Unterrichtstunden und Aktivitäten in der Schule ;
● Die deutsche Gruppe fährt nach Florenz ;
● Um 19.12 Uhr Abholung der Schüler am Bahnhof.
Mi. 18. März :
●
Die deutschen Jugendlichen müssen um 8:30 Uhr am Bahnhof sein ,der Zug nach München
fährt um 9:12 Uhr ab.
Der Schulleiter
Il Dirigente Scolastico
Giuseppe De Puri
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
18
Dateigröße
458 KB
Tags
1/--Seiten
melden