close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leistungskomplexe und Vergütung in der Pflegeversicherung

EinbettenHerunterladen
Leistungskomplexe und Vergütungen in der Pflegeversicherung für das Land
Mecklenburg-Vorpommern - Punktwert: 0,0406 €
(Stand: 01.03.2015)
Nr.
Grundpflege
Inhalt
Bemerk.
Punkte
Preis in EURO
je Einsatz
240
9,74
je Einsatz
400
16,24
Teilköperwaschen je Einsatz
140
5,68
1
Kleine Morgen-/Abendtoilette
2
Große Morgen-/Abendtoilette
Insbesondere An-und Auskleiden
Waschen/Duschen/Baden incl.Haar-/Hautpflege
Rasieren Mundpflege und Zahnpflege Kämmen
3
Teilkörperpflege
Insbesondere An-und Auskleiden
incl. üblicher Hautpflege
4
Ganzkörperpflege
Insbesondere An-und Auskleiden
Waschen/Duschen/Baden incl.Haar-/Hautpflege
je Einsatz
300
12,18
5
Hilfe beim Verlassen oder Insbesondere Hilfe beim Verlassen oder Aufsuchen des je Einsatz
Aufsuchen des Bettes
Bettes
50
2,03
6
Lagern/Betten/Mobilisieren
Insbesondere Betten machen Lagern und Förderung je Einsatz
der Beweglichkeit
130
5,28
7
Hilfe bei der
Nahrungsaufnahme
Insbesondere Hilfe beim Essen und Trinken Hygiene im je Einsatz
Zusammenhang mit der Nahrungsaufnahme
250
10,15
Aufbereitung und
Verabreichung von
Sondenkost
je Einsatz
300
12,18
Insbesondere Aufbereitung von Sondenkost
Verabreichung von Sondenkost
je Einsatz
50
2,03
je Einsatz
70
2,84
600
24,36
1800
73,08
i.d.R. 2x täglich
des (Ausnahmen
hiervon sind auf
Antrag mögl.)
90
3,65
i.d.R. 4x
wöchentlich;
maximale
Abrechnung 2x
je Tag
150
6,09
360
14,62
150
6,09
900
36,54
1200
48,72
270
10,96
60
2,44
150
6,09
8
9
10
11
12
Darm- und Blasenentleerung
Insbesondere An-und Auskleiden Teilköperwaschen,
Mundpflege und Zahnpflege, Kämmen, Rasieren
Insbesondere Hilfen/Unterstützung bei Blasenund/oder Darmentleerung
Hilfestellung beim Verlassen Insbesondere An-/Auskleiden im Zusammenhang mit
oder Wiederaufsuchen der dem Verlassen oder Wiederaufsuchen der Wohnung
Wohnung
Treppensteigen
Begleitung bei Aktivitäten
Insbesondere Organisation von und Begleitung bei
jeweils 3x pro
Aktivitäten, bei denen das persönliche Erscheinen
Monat oder 1x
erforder-lich und ein Hausbesuch nicht möglich ist
monatlich
(keine Spaziergänge, kulturelle Veranstaltungen ect.)
Beheizen der Wohnung
Insbesondere Bereitstellung und
Heizmaterials (Ofenheizung) Heizen
Entsorgung
13
Insbesondere Reinigen des unmittelbaren
Reinigung im unmittelbaren
Wohnbereiches des Pflegebedürftigen Trennung und
Wohnbereich der Wohnung
Entsorgung des Abfalls
14
15
16
Insbesondere Wechseln und Waschen der Wäsche und
Wechseln und Waschen der
je Einsatz i.d.R. 1x
Kleidung Pflege der Wäsche und Kleidung (z.B. auch
Wäsche und Kleidung
wöchentlich
Bügeln,Ausbessern) Einräumen der Wäsche
Einkaufen
Zubereitung einer warmen
Mahlzeit in der Häuslichkeit
des Pflegebedürftigen (nicht
Essen auf Rädern)
17
ÜV
2x wöchentlich,
Insbesondere
Erstellen
eines
Einkaufsund bei Vorratskäufen
Speiseplanes Das Einkaufen von Lebensmitteln und
sonstigen notwendigen Bedarfsgegenständen der
Hygiene und hauswirtschaftlichen Versorgung, wie z. 1x monatlich,
B. Gesichtscreme und Putzmittel Unterbringung der
eingekauften Gegenstände in der Wohnung
höchstens jedoch
Insbesondere Kochen einer Mahlzeit Bereitstellung der
Nahrung Spülen des Geschirrs Reinigen des
Arbeitsbereiches
monatlich
1x täglich
je Einsatz, max.
Zubereitung einer sonstigen Insbesondere Zubereitung einer sonstigen Mahlzeit
2xtägl., max.
Mahlzeit in der Häuslichkeit Bereitstellung der Nahrung Spülen des Geschirrs
3xtägl.bei Essen
des Pflegebedürftigen
Reinigen des Arbeitsbereiches
auf Rädern
Häusliche Betreuung
mehrfach
Allgemeine Begleitung z.B. beim Spaziergang, beim
abrechenbar
Einkauf oder bei Botengängen
Beschäftigung und Beaufsichtigung z.B. Vorlesen,
Spielen, Unterhaltungen, Biografiearbeit
(Erinnerungsarbeit)
2
Anhang I Erstbesuch oder Wechsel
Insbesondere Anamnese Pflegeplanung
der Pflegestufe
Anhang II
Mitteilungen
Pflegekasse
an
die
Mitteilung nach § 3 des Rahmenvertrages Mitteilung nach
§ 10 des Rahmenvertrages Bericht nach § 23 des je Einsatz
Rahmenvertrages
Anhang
III a
Wegepauschale/
Hausbesuchspauschale
Die Wegepauschale kann je Einsatz abgerechnet werden.
Anhang
III b
Wegepauschale/
Hausbesuchspauschale
Die Wegepauschale kann bei zeitgleichem Einsatz (SGB
XI/SGB V) bei einem Versicherten abgerechnet werden.
Anhang
III c
Wegepauschale/
Hausbesuchspauschale
Anhang
III d
Wegepauschale/
Hausbesuchspauschale
Anhang IV Zuschlag
je Einsatz
zeitliche Versorgung gemäß SGB XI von Ehepaaren oder
Lebensgemeinschaften oder zeitgleicher Einsatz in einer
räumlichen Einheit ( gleiche postalische Adresse)
zeitliche Versorgung gemäß SGB XI und SGB V von
Ehepaaren oder Lebensgemeinschaften oder zeitgleicher
Einsatz in einer räumlichen Einheit
( gleiche
Abrechenbar für Dienste zwischen 20:00 bis 6:00 Uhr, an je LK 1x
Sonn- und Feiertagen sowie Samstags ab 14:00 Uhr
abrechenbar
Anhang V Einkaufen
Pflegeeinsatz gemä § Abs. 3 SGB XI
Pflegestufe
I und II
Pflegestufe III
Anlage 1 Pflegebericht
Der Pflegebericht ist die Anlage zum Anhang II
450
18,27
50
2,03
75
3,05
52,5
2,13
37,5
1,52
26,25
1,07
30
1,22
bis zu
21,00
bis zu
31,00
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
35 KB
Tags
1/--Seiten
melden