close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

5. März 2015 - WISMAR

EinbettenHerunterladen
WISMAR-ZEITUNG
)NFORMATIONS UND !NZEIGENBLATT FàR DIE (ANSESTADT 7ISMAR UND 5MGEBUNG s $)%4(%24-ARINE& Service GmbH
ist startklar für die neue Saison
Wir brauchen
Verstärkung!
Zum nächstmöglichen Termin
Zum
nächstmöglichen Termin
suchen wir:
suchen
wir m/w:
2 Lackierer
Elektriker
1 Tischler Korrisionsschützer
3 Produktionshelfer Tischler
2 Betriebsschlosser Produktionshelfer
2 Konstruktionsmechaniker
Betriebsschlosser
Ex. Krankenschwester/
Sämtliche Bezeichnungen richten sich an beide Geschlechter.
Altenpfleger
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
TEMPTON Personaldienstleistungen GmbH
Schatterau 17, 23966 Wismar
Sämtliche Bezeichnungen richten sich Telefon: 03841 22529­70
an beide Geschlechter.
E­Mail: wismar@tempton.de
Weitere Infos unter: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Kfz-Mechaniker Silvio Schacht übernimmt gerne die
Reinigung jeglicher Kfz mit dem Trockeneisreiniger.
Die ersten frühlingshaften
Tage hat viele überrascht – nur
nicht Michael Schröder-Löwe,
Chef der Wismarer DIETHERT
Marine & Service GmbH am
Yachthafen im Gewerbegebiet
West, Schiffbauerdamm 10, der
vor vier Jahren das Unternehmen von Horst Diethert übernahm und seitdem im Bereich
Boots- und Fahrzeugservice sowie in puncto Forst- und Gartengeräte nicht nur ein reichhaltiges Verkaufssortiment, sondern
ebenfalls bei der Wartung und
Reparatur sämtliche Dienstleistungen anbietet.
In seiner Firma ist bereits seit
einigen Tagen alles startklar für
die neue Saison. „Die Gartenarbeit beginnt und natürlich auch
die Zeit der vielen Wassersportler unserer Region, bei denen es
Schweinsbrücke 1-3
Wismar
Der Fachberater für Kleinmotorentechnik Andreas Ahrndt
berät gerne auch bei Außenbordmotoren.
jetzt anfängt, in den Fingern zu
kribbeln“, weiß Michael Schröder-Löwe. „Wir reparieren nicht
nur, sondern verkaufen und installieren auch neue Technik an
Motor- und Schlauchbooten“, so
der 41-Jährige, der stolz darauf ist, Suzuki-Vertragspartner
zu sein. Auch werden in der firmeneigenen Tischlerei sämtliche
Holzarbeiten rund ums Boot
durchgeführt.
Im Bereich des Fahrzeugservices bietet der von der Pike auf
an gelernte Kfz-Schlosser zusammen mit seinem siebenköpfigen
Team nicht nur jegliche Reparatur- und Wartungsleistungen
an, sondern ebenfalls einen Reifenservice inklusive Reifeneinlagerung, Bremsenprüfung, TÜV,
Abgasuntersuchung (AU) sowie
Konservierungs- und Lackierar-
AUTOGLAS WEMME
Jetzt neu im ehemaligen MTW-Clubhaus
Steinschlag für
Tanztee am 18. März
5. April 2015 – Osterbrunch
24,50 Euro pro Person
inkl. 1 Glas Sekt zur Begrüßung
beiten. Und da versteht man sich
nicht nur als Partner für Pkw,
!"#$!%&'()*+,-'./'0123445)677888.
4954.53:8883.;4:
sondern auch für KleintransporWeitere Infos unter: Fachkompetenz
in
Sachen
Immobilien
ter. Für den Kfz-Innenraum und
www.tempton.de
und Verwaltung seit 1992
-motor bietet die DIETHERT
Marine & Service GmbH eine
Unsere Leistungen
Trockeneisreinigung an. „Das
– Mietverwaltung
Tolle daran ist, dass die Reini!"#$!%&'()*+,-'./'0123445)677888.
4954.53:8883.;4:
– WEG-Verwaltung (Wohnungsgungsarbeiten ohne Feuchtigkeit
eigentumsverwaltung)
zu realisieren sind und der Kun– SEV-Verwaltung
de sein Fahrzeug am selben Tag
(Sondereigentumsverwaltung)
wieder abholen kann“, freut sich
– Abrechnungsservice für
Michael Schröder-Löwe.
Betriebskosten und
Und so gut wie der Service sind
Heizkosten
auch die äußerst kundenfreund– Outsourcing
lichen Geschäftszeiten des Un– Zwangsverwaltung
ternehmens, nämlich montags
www.ivg-ostsee.de
bis donnerstags von 7.00 bis
Telefon 03841 33 4120
18.00 Uhr, freitags von 7.00 bis
16.00 Uhr sowie am Samstag von
WISMAR-ZEITUNG
8.00 bis 12.00 Uhr. Telefonisch
Die nächste Ausgabe erscheint am
erreichbar ist das Unternehmen
-ËRZ
unter 03841 46460.
I. R.
Telefon:
03841 2256982
11 Euro pro Person
die darauffolgenden Termine finden Sie im Internet unter
www.hotel-stadtwismar.de
www.tempton.de
0,- €
*
Gilt für die Reparatur Ihrer Frontscheibe. Wir rechnen für Sie mit Ihrer Versicherung ab.
Es erfolgt keine Höherstufung in Ihrer Teilkasko nach einem Schaden. Die Kosten übernehmen sehr viele Versicherer komplett, auch bei einer vorhandenen Selbstbeteiligung!
*
Unser Service für Sie
Werkstattersatzwagen, Fahrzeugabholservice
24-Stunden Notruf unter: 03841 / 71 18 -1
Schiffbauerdamm 24 . 23966 Wismar
Telefon: 03841 - 71 18 -0
Seite 2 | WISMAR-ZEITUNG
04/15 | 5. MÄRZ 2015
Vietnamesen begingen ihr „Tet“-Fest
Alle Schüler mit einem Zensurendurchschnitt von unter 2,0 wurden während
des „Tet“-Festes ausgezeichnet.
Vor wenigen Tagen begingen
die Vietnamesen aus Wismar
und Umgebung ihr diesjähriges
„Tet“-Fest, das immer an den
ersten drei Tagen zu Beginn des
Frühlingsneumondes stattfindet
und vergleichbar ist mit dem europäischen Weihnachtsfest und
Silvester zugleich. Seinen Namen
hat das „Tet“-Fest vom politisch
bedeutsamsten Sieg während des
Vietnamkrieges am 31. Januar
1968, bei dem in der sogenannten
„Tet“-Offensive die kommunistischen Partisanen Südvietnams
vorübergehend Teile Saigons und
weiterer Städte einnahmen und
auch die gut gesicherte USA-Botschaft angegriffen werden konn-
te. Für die USA war es ab diesem
Tag offensichtlich, dass dieser
Krieg nicht mehr gewonnen werden konnte, und sie beschlossen
den Abzug. Das „Tet“-Fest ist
für alle Vietnamesen das absolut wichtigste Fest des Jahres. So
auch für die über 150, die in Wismar leben. Die meisten von ihnen sind nach ihrer Zeit als Mitarbeiter der Werft hiergeblieben,
haben sich mit Asia-Restaurants,
Änderungsschneidereien, Textilund Gebrauchtwarengeschäften
oder Nagelstudios selbstständig
gemacht oder arbeiten dort. Sie
leben hier und sind aus dem Wismarer Stadtbild nicht mehr wegzudenken.
Trang Hoang Thi Bich, Inhaberin von USA-Nails, präsentierte mit ihrem
Gesangspartner vietnamesische Volkslieder.
Anlässlich des „Tet“-Festes
2015, der Beginn des Jahres
der „Holz-Ziege“, kamen über
250 Vietnamesen aus Wismar,
Schwerin, Parchim, Ludwigslust,
Warin, Barth… im Saal der Tanzschule Wolgast in der PhilippMüller-Straße zusammen, um
bei Festansprachen, Gesangsund Tanzaufführungen gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen.
Ein Höhepunkt ihres „Tet“Festes war zweifelsohne die
Auszeichnung der vietnamesischen Kinder, die einen Zensurendurchschnitt von unten 2,0
hatten. Und nur wenige blieben
an den Tischen sitzen, für die
es bestimmt ein großer Ansporn
ist, im kommenden Jahr auf die
Bühne gerufen zu werden. Es
gab etliche Schüler, die einen
1,0-, 1,1-, 1,2- und 1,3-Zensurendurchschnitt hatten, und natürlich gab es auch unter ihnen den
besten Schüler in Mathematik.
Bei gutem Essen aus dem Gastischkocher, in dem Brokkoli,
Salat, Ananas, Fisch, Garnelen,
Rindfleisch, Tofu und natürlich
Nudeln gegart wurden, klang der
Abend aus.
Für die fünf deutschen Gäste,
die dem diesjährigen Wismarer
„Tet“-Fest beiwohnen durften, ist
es mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis! Danke, dass ich
dabei sein durfte.
Ines Raum
Akropolis ahoi!
Die Elli Schmillinski muss mich
vergessen haben. Meistens wirft
sie abends noch ein paar Krumen auf den Fenstersims. Heute
jedoch kann ich vor dem Wohnzimmerfenster hin- und herhüpfen, sie ist nicht zu sehen. Nur
der Willi sitzt in seinem Fernsehsessel, trinkt noch ein Glas Xerolithia, einen kretischen Weißwein. Die Schmillinskis hatten
nämlich Besuch, Freunde von
einem gemeinsamen Urlaub auf
Kreta waren gekommen. Man
schwelgte in den wunderbaren
Erinnerungen. Schließlich war es
kurz nach der Wende gewesen.
Das, was man schon immer einmal wollte, konnte man nun tun.
Für Willi war es dieser Flug nach
Kreta, dorthin, wo die Wiege der
europäischen Kultur stand, wo
die Minoer und später die Hellenen Häuser, Paläste, Tempel und
Städte erbauten, mit Wasserleitungen und gepflasterten Straßen, mit Bädern und Theatern.
Hier konnte sich die erste Demokratie, wenn auch eingeschränkt
nur für die freien Bürger, entfalten. Philosophie, Wissenschaft,
Literatur, Kunst und Sport entsprangen dieser Gesellschaft.
Willi war fasziniert von ebenjener geschichtlichen Epoche.
Dort konnten Schmillinskis
nun Urlaub machen. Was für
eindrucksvolle Erlebnisse. Und
Spaß hatten sie obendrein. Wenn
sie beispielsweise am Abend auf
dem Balkon mit ihren Urlaubsnachbarn die warme Luft und
den Wein genossen, kam, und
das täglich zu etwa gleicher Zeit,
eine Krähe auf die Antenne des
Nachbarhauses geflogen. Aus
der Balkonrunde war dann stets
ein Aufschrei zu hören: „KarlEduard – der Schwarze Kanal!“
und hinterher ein unsägliches
Durcheinander von schrägen
Gesangstönen. Nun, was den Alten wohlbekannt, muss man den
Jungen erklären. Der „Schwar-
ze Kanal“ war eine Sendung
des DDR-Fernsehens zu Zeiten
des Kalten Krieges, in der KarlEduard von Schnitzler sein Propagandavisier auf die von ihm
sogenannten „Bonner Ultras“
richtete. Im Vorspann kam zu
einer disharmonisch verzerrten
Musik der Bundesadler geflogen
und setzte sich auf einen Antennenwald. Schmillinski hat alles
wieder vor seinem inneren Auge:
Der Rabe kommt geflogen, lässt
sich in gewohnter Manier auf
die Antenne nieder. Gleitblende.
Gleich erscheint Schnitzler. Aber
nein, das ist ja Wolfgang Schäuble, der keinen Zweifel daran
lässt, wer in Euroa das Sagen hat,
und mit erhobenem Zeigefinger
einhergefahren kommt: „Wir
haben uns darauf geeinigt, uns
nicht einig zu sein.“ Da schwebt
Gianis Varoufakis vorüber:
„Nicht einmal darauf haben wir
uns geeinigt.“ Lautlos und süffisant lächelnd rauscht er vorüber,
das Hemd leger über der Hose,
die Hände in den Hosentaschen,
damit keiner sieht, was darin ist.
Geld bestimmt nicht. Aber was?
Man sollte ihn nicht unterschätzen, er ist Nachfolger dieser agilen, kreativen Hellenen, die einst
sehr wohl hervorragend mit Geld
umgehen konnten. Auch die
Münze erhielt ihre runde, rollende Form in Griechenland. Nur
stapeln konnten sie diese noch
nicht. Nicht, weil sie nicht genug
davon gehabt hätten. Nein, die
Prägung war noch so erhaben,
dass sie dies verhinderte. Und
es war auch ein Grieche, der den
Satz prägte: „Es ist das Geld, das
den Menschen schafft!“ Dieser
unorthodoxe Grieche schwebt
also an Schäuble vorüber, an
Schmillinskis Fernsehsessel vorbei, dass der Willi aufschreckend
mit dem Ausruf aufwacht: „Was
willst du hier in Wismar? Hier
ist doch nichts zu holen. Unsere Kassen sind auch leer. Nicht,
dass du ebenfalls an eine Bettensteuer denkst. Dann wäre
euer Tourismus auch noch am
Ende.“ Erschöpft sinkt Willi wieder in seinen Sessel zurück und
starrt mich an, als wenn ich den
richtigen Weg wüsste. Aber ich
denke, dass man wissen müsste,
was er in seinen Hosentaschen
hat. Vielleicht sind es ja kreative Ideen und Reformen, die der
Wirtschaft und den griechischen
Menschen weiterhelfen. Und
dann gehört ihm eine Chance.
Tschilp!
Euer Wismarer Spatz
5. MÄRZ 2015 | 04/15
WISMAR-ZEITUNG | Seite 3
ANZEIGEN
Wartungsmonteur Rauchwarnmelder
Gesucht wird zum 15.06.2015 ein Wartungsmonteur für die Durchführung der jährlichen Wartung von Rauchwarnmeldern nach DIN 14676.
– Idealerweise verfügen Sie über den entsprechenden Befähigungsnachweis und entsprechende Berufserfahrung.
– Sie sind im Besitz des Pkw-Führerscheins Klasse B.
– Reisebereitschaft im Raum M-V, S-H und HH wird vorausgesetzt.
Rostocker Straße 2 (im Diamanthof) · 23970 Wismar
Tel.: 03841 225481
H99&1&3(I'%,'&J"@@<AB"C%("@K<BB"E$+7"@F<AB"C%("GA<BB"E$+
Großes Buffetessen
Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst befristet bis zum 30.06.2017.
Bewerbungen bitte an den
AnzeigerVerlag Wismar, Mecklenburger Straße 28a, 23966 Wismar
Chiffre: 312015
=?&"@@<AB"C%("@D<AB"E$+"1&;"@F<AB"C%("G@<AB"E$+
!"#$%&'(%()$'"*'+%)$,'"!"-./.&%()$'"*'+%)$,'"!"01//'&"!"2&1(/+%3'"
4&,'"!"0.5.,'"!"6%()$7"01($%7"8''+'(9+:)$,'"1&;"*.+&'5'&"!"1<"=<"><
F7LB"€
Montag bis Donnerstag, mittags und abends Bäckerei und Konditorei
seit 1894
Adolf Tilsen
Claus-Jesup-Straße 34 · 23966 Wismar
Telefon: 28 25 34
Filialen: Richard-Wagner-Straße 3 · Lübsche Straße 4 · Krämerstraße 3
Hansecenter SKY · Am Wiesengrund 1
Mitarbeiter m/w gesucht
– mit super Bonusprogramm –
Helfer, Maler
+?"
S?>>'&"0%'"%&"1&('+"&'1'("T:
1&;"%&9?+>%'+'&"0%'"(%)$U
+
8?<NV?<"=?&"L<BB"C%("@K<BB"E$
Neu: Mongolische Gerichte
@G7LB"€
Freitag­ und Samstagabend sowie an Sonn­ und Feiertagen Rind­, Hirsch­ und Känguru­Fleisch, Lachs, Sushi Blauhaifisch und vieles mehr – alles vom Grill
Beratung von Unternehmen,
Gewerbetreibenden,
Handwerkern,
Haus- und Grundbesitzern
Existenzgründungsberatung,
Wirtschaftsberatung
Erstellen der Finanzund Lohnbuchhaltung
Erarbeitung von Jahresabschlüssen
und Steuererklärungen
Ing.-Ökonom
Eberhard Gössel
Steuerbevollmächtigter
Dankwartstraße 13 · 23966 Wismar
Tel.: 03841 210056 · Fax: 03841 210055
Bürozeiten:
Mo.-Fr. 8.00–15.30 Uhr
oder nach Vereinbarung
und
Sanitärinstallateure
iperdi AHR GmbH · 8:$5'&(,+.M'"ABNAG7"GALOO"P%(>.+"Q"Tel.: 03841/30347­0 · RRR<%/'+;%<;'
-ACHENWIRESDEN
'ËNSENNACH
Der Winter geht zu Ende, was
auch immer man „Winter“ nennt!
In wenigen Wochen kommen
so nach und nach die Zugvögel
wieder: die Stare, die Störche,
die Kraniche und was sich sonst
noch so auf die lange Reise in den
Süden gemacht hat.
Andere Vögel sind hiergeblieben, diese Winter schrecken sie
nicht mehr. Auch die Gänse haben sich die lange Reise in den
wärmeren Süden erspart. Immer wieder habe ich Gruppen
am Himmel zum nächsten Feld
fliegen sehen, immer mit lautem
Geschrei und in wohlgeordneter
Formation. Durch diese typische
V-Formation kann der Schwarm
um 71 Prozent effektiver fliegen,
als wenn jeder Vogel allein für
sich flöge, heißt es. Jede Gans,
die mit den Flügeln schlägt, erleichtert dem dahinterfliegenden
Vogel den Flug dadurch, dass sie
einen Aufwind erzeugt. Wenn
eine Gans aus der Formation herausfällt, nimmt sie ihren Platz so
schnell wie möglich wieder ein,
um den Aufwind der vorherfliegenden Gans auszunutzen. Wenn
die Leitgans ermüdet, fliegt sie
weiter hinten und eine andere
Gans nimmt die Führungsposition ein. Die Gänse, die weiter hinten fliegen, schreien, um die vorne fliegenden anzufeuern, damit
diese das Tempo halten. Wenn
eine Gans eine Verletzung hat
und nicht mehr mitfliegen kann,
verlassen zwei weitere Gänse die
Formation, um der verletzten
Gans zu helfen und sie zu schützen. Die beiden Gänse bleiben,
bis die verletzte Gans entweder
wieder fliegen kann oder gestorben ist.
Ist das nicht unglaublich, wie
schlau diese Tiere sind?
Dagegen sehen wir Menschen
manchmal ganz schön alt aus.
Jeder versucht, sein Schäfchen
ins Trockene zu bringen. Jeder wurschtelt so vor sich hin,
im schlimmsten Fall versuchen
wir einander auszustechen. Die
Gänse könnten uns lehren, dass
es gut ist, zusammenzuhalten,
wenn man vorankommen will.
Die Gänse machen es uns vor.
Schauen wir es uns doch einfach
ab!
Marcus Wenzel
ANZEIGENBERATUNG:
Brigitte Hoppe, Tel. 03841 287600 + Brunhild Fillbrandt, Tel. 03841 638623
Überprüfung von
Blutdruckmessgeräten Preis: 8 €
16.–21. März
Bitte geben Sie Ihr Messgerät in dem genannten Zeitraum in der
Apotheke ab, Sie erhalten es dann nach ca. einer Woche zurück.
Bitte beachten Sie, dass nur Markengeräte von uns überprüft werden.
Sonnen-Apotheke
Unsere Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 7.30–20.00 Uhr
Sa.
8.30–14.00 Uhr
Kostenfreie Rufnummer: 0800 2396600
Lübsche Straße 146-148 · 23966 Wismar
IMPRESSUM
Herausgeber:
AnzeigerVerlag Wismar GbR
Dankwartstraße 22, 23966 Wismar, Tel. 03841 213213 und 0172 3108578,
Fax: 03841 213195
Redaktion: Ines Raum, Tel. 03841 213213 und 0172 3108578
redaktion@wismar-zeitung.de
Die Redaktion freut sich über eingereichte Beiträge, behält sich aber das Recht der
Auswahl und der redaktionellen Bearbeitung vor.
Anzeigenverkauf:
Brigitte Hoppe, Tel. 03841 287600 und 0152 06310017, Fax: 03841 287601
Brunhild Fillbrandt, Tel. 03841 638623 und 0174 4696028, Fax 03841 638624
anzeigen@wismar-zeitung.de
Satz: Verlag „Koch & Raum“ Wismar OHG, Dankwartstraße 22, 23966 Wismar
Druck: Hanse-Druck Wismar, Mecklenburger Str. 28a, 23966 Wismar
Erscheinungsweise: 2 x monatlich
Auflage: 28.000 Exemplare
Verteilung: an Haushalte und Unternehmen in der Hansestadt Wismar und Gägelow
Seite 4 | WISMAR-ZEITUNG
04/15 | 5. MÄRZ 2015
ANZEIGEN
Sparkassenchef in den Ruhestand verabschiedet
Nach über 30-jähriger Berufstätigkeit in der Sparkassenorganisation wurde der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest Horst-Dieter
Hoffmann nun aus seinem Berufsleben verabschiedet.
„Durch sein Engagement für
das Gemeinwohl hat Horst-Dieter Hoffmann maßgeblich das
Bild der Sparkasse in der Öffentlichkeit geprägt. Seiner Initiative
ist es auch zu verdanken, dass
2009 die Stiftung der Sparkasse
Mecklenburg-Nordwest gegründet wurde. Mittlerweile beträgt
das Stiftungskapital über zwei
Millionen Euro, und in den nunmehr rund fünf Jahren des Bestehens konnten schon 106 Projekte mit einem Volumen von fast
900.000 Euro gefördert werden“,
so Landrätin Kerstin Weiss und
Bürgermeister Thomas Beyer bei
ihrer gemeinsamen kurzweiligen
Verabschiedungsrede.
Zu den fast 200 Gästen, die Horst-Dieter Hoffmann gute Wünsche für den Ruhestand
wünschten, gehörte ebenfalls die Sozialministerin des Landes Mecklenburg-Vorpommern Birgit Hesse.
„Herausragend war auch das
Engagement von Horst-Dieter
Hoffmann in den Gremien der
Ostdeutschen Sparkassenstif-
tung, denen er seit der Gründung
im November 1995 angehörte“,
lobte der geschäftsführende Präsident des Ostdeutschen Sparkassenverbandes Dr. Michael Ermrich. Dank seines Engagements
konnte eine Vielzahl von Projekten in Nordwestmecklenburg
gefördert werden, wie zum Bespiel in der jüngeren Vergangenheit das Welt-Erbe-Haus und das
phanTECHNIKUM in Wismar.
Neuer Sparkassenchef ist ab
sofort Manuel Krastel, der seinen Vorgänger schon mal zur
Sparkassen-Renterweihnachtsfeier am 8. Dezember dieses
Jahres herzlich willkommen
hieß.
WISMAR-ZEITUNG wünscht
ihm und dem neuen Vorstandsmitglied Kay Facklam gerade
in diesen turbulenten Jahren
auf dem Finanzmarkt immer
die richtigen Entscheidungen
für ihre Kunden der Sparkasse
Mecklenburg-Nordwest.
I. R.
Pflegedienst Hameyer ist
Fußballturnier vom SV Schiffahrt
)HR0ARTNERINDERHËUSLICHEN0FLEGE
(AFEN7ISMARE6
Das Team des Pflegedienstes Hameyer
Ursachen für eine Pflegebedürftigkeit, z. B. im Alter oder nach
einem Krankenhausaufenthalt,
gibt es viele. Die Mehrzahl der
Betroffenen entscheidet sich
dann in der Regel für eine Versorgung in den eigenen vier
Wänden entweder durch Angehörige oder mit Unterstützung
eines Pflegedienstes.
Die Möglichkeiten, wie ein
Pflegedienst in der Häuslichkeit
unterstützen kann, sind vielfältig. Das Leistungsspektrum umfasst Tätigkeiten wie Körperpflege, Haushaltsreinigung, Einkaufen, Begleitung zu Arztterminen,
Apothekengänge, Spaziergänge,
gemeinsame Ausflüge, Beaufsichtigung, Betreuung von Demenzerkrankten bis hin zu medizinischen Leistungen.
Die Leistungen des Pflegedienstes werden in der Regel
durch die Pflegekassen übernommen. Die Voraussetzung dafür ist
die Einstufung in eine Pflegestufe, welche durch einen Hausbesuch des Medizinischen Dienstes
der Krankenkassen (MDK) festgestellt wird. Je nach Pflegestufe hat der Pflegebedürftige dann
Anspruch auf ein Pflege-Budget.
Dabei wird zwischen den sogenannten Sachleistungen, welche
durch einen Pflegedienst genutzt
werden können, und dem Pflegegeld unterschieden. Auch eine
Kombination der beiden Budgets
ist möglich.
Richard Simm vom Pflegedienst Hameyer gibt folgenden
Ratschlag zum Thema Pflegebedürftigkeit den Betroffenen mit
auf den Weg: „Der Übergang zu
einem bedürftigen Zustand kann
mitunter plötzlich geschehen und
ist für alle Beteiligten eine belastende Ausnahmesituation mit
immensen Herausforderungen.
Ich empfehle daher jedem sich
mit diesem Thema auseinanderzusetzen oder frühzeitig professionelle Hilfe zu nutzen.“ Bei
Fragen kontaktieren Sie gerne:
Pflegedienst Hameyer, Lübsche
Str. 185a, Telefon: 03841 211423,
info@pflegedienst-wismar.de
Die teilnehmenden Mannschaften entsprechend ihrer Platzierungen:
SV Burgsee Schwerin (Platz 1), SV Schiffahrt Hafen Wismar (Platz 2), SG
Ventschow e. V. (Platz 3), Neuburger SV e. V. (Platz 4), SC Schönberg 95 e. V.
(Platz 5), Schweriner SC (Platz 6), Poeler SV 1923 e. V. (Platz 7), Grevesmühlener FC e. V. (Platz 8)
Ein spannendes Turnier von insgesamt acht Mannschaften liegt
hinter den Organisatoren des
Fußballturniers, das vor wenigen
Tagen nach dem „Jeder-gegenjeden-Prinzip“ in der BrechtSporthalle am Friedenshof vom
Sportverein Schiffahrt Hafen
61 e. V. ausgetragen wurde. „Es
war Spannung pur“, so Wilfried
Firgt, der ebenfalls, wie die anderen „alten Fußball-Hasen“,
wieder alles daran setzte, dass
vom ersten Anpfiff bis zur Übergabe der Pokale, Medaillen und
Urkunden, die in diesem Jahr
wieder von der WISMAR-ZEITUNG gesponsert und von der
Anzeigenberaterin Brunhild Fillbrandt, die selbst fußballbegeistert ist, übergeben wurden, alles
wie am Schnürchen lief.
Das Gemeinschaftsfoto zeigt,
dass Siegen nicht alles ist, es geht
um den sportlichen Zusammenhalt innerhalb der Mannschaften und um das Kennenlernen
über die eigenen Vereine hinaus
innerhalb der jungen Fußballer
und ihrer Eltern am Spielfeldrand.
I. R.
ANZEIGENBERATUNG:
Brigitte Hoppe, Tel. 03841 287600 und 0152 06310017 +
Brunhild Fillbrandt, Tel. 03841 638623 und 0174 4696028
anzeigen@wismar-zeitung.de
5. MÄRZ 2015 | 04/15
WISMAR-ZEITUNG | Seite 5
ANZEIGEN
13. Wismarer Heringstage
14. bis 29. März 2015
Eröffnung 14. März 2015
Galerie Restaurant To’n Ossen
10.00 Uhr
Anlandung (Alter Hafen)
Der Hanseatische Köcheclub Wismarbucht e. V. begrüßt
Wismarer und Gäste am Alten Hafen zur Abholung des
frisch angelandeten Herings.
10.15 Uhr
Heringskarren
Umzug der Köche mit dem Heringskarren in Begleitung
des Blasorchesters Dorf Mecklenburg und des Schützensvereins Wismar vom Alten Hafen zum Marktplatz
Wismar
11.00 Uhr
Eröffnung (Marktplatz)
Der Bürgermeister der Hansestadt Wismar
Thomas Beyer eröffnet auf dem Marktplatz die
13. Wismarer Heringstage.
Großes Heringsbraten
Auf dem Marktplatz werden Heringe gebraten und
verkauft. Für Stimmung auf dem Marktplatz sorgen
das Blasorchester Dorf Mecklenburg, der Shantychor
„Blänke“, Clown Klecks und Norbert Schallock.
ab 11.30 Uhr In allen teilnehmenden Restaurants werden 16
Tage lang die unten stehenden Heringsgerichte angeboten. Zusätzlich gibt es in vielen Restaurants
Spezialitäten rund um den Hering.
15.00 Uhr
Störtebeker zeigt Gästen sein Wismar
Öffentliche Stadtführung
Treffpunkt: am Rathaus
Dauer: ca. 2 Stunden
Für alle, die nicht laufen wollen oder können:
von 11.00 bis 15.00 Uhr Stadtrundfahrten
in Niederflur-Panoramabussen
29. März 2015 – Maritimer Fischmarkt
ab 10.00 Uhr Maritimer Fischmarkt mit Heringsweihe und Abschlussveranstaltung der 13. Wismarer Heringstage am Alten
Hafen: für Stimmung sorgen das Blasorchester Dorf
Mecklenburg, der Shantychor „Blänke“, die Jump Crew
und Norbert Schallock.
Restaurant
d’s
e
i
r
f
t
t
o
G
im City Partner Hotel Alter Speicher
Besuchen
m
Sie uns zu
G
A
T
FRAUEN
und
er
während d
e!
g
Heringsta
richte
Heringsge
ro
E
ab 7,90 u
Betreiber: Hotelbetriebsgesellschaft Alter Speicher mbH
Bohrstraße 12+12 a · 23966 Wismar · Tel.: 03841 211746 · Fax: 217147
wismar@hotel-alter-speicher.de · www.hotel-alter-speicher.de
Restaurant & Hotel Wismar
WXY04XZ[0#W"\"*4V[4*4Y
Wir freuen uns auf
Ihren Besuch zu den
Heringstagen.
]'('+=%'+1&3'&"&'$>'&"R%+"
3'+&'"'&,3'3'&<
Breite Straße 10 · 23966 Wismar · Tel.: 03841 22 73 40
Fax: 03841 22734222 · www.hotel-restaurant-wismar.de
d
n
i
d
s
a be i
r
i
W
mit exquisiten Heringsgerichten
in den Phönix-Hotels
Jürgen und Gabriela Lentz und ihr Phönix-Team freuen sich auf Sie.
Wismarer Heringstage
auch bei uns.
Es erwartet Sie eine gesonderte
Speisekarte mit verschiedenen
Heringsgerichten.
Wir nehmen auch gerne Ihre
Bestellung für die
Osterfeiertage entgegen.
Feierlichkeiten aller Art
Inh. Peter Skowronek
!"#$%&'"()*'+$'#$,-$./&0$1234$5(+&67()$$
89&$'::($;'#()$#9*$(9)(&$<:(9)()$=5(&&'>?@")+-
Telefon: 03841 285104 · www.gottfrieds-wismar.de
Angebote der teilnehmenden Restaurants
Hering klassisch
mit Bratkartoffeln und Salatgarnitur
2 Stk. 7,90 € / 3 Stk. 8,90 €
Eingelegte Bratheringe
mit Kartoffelpüree und Tomatensalat
2 Stk. 8,90 € / 3 Stk. 9,90 €
Heringssalat mit Äpfeln und Rucula
mit Bratkartoffeln und Salatgarnitur
(Rezepte: NDR-Koch Rainer Sass) 9,50 €
FISCH
VIELFÄLTIG
LECKER
Täglich Fabrikverkauf
n Sie
Besuche
zu den
uns auch
gen.
Heringsta
!"#$%&'%()*+%,-%(*&+%,,
.&/,0&/%(%,,
!12)3*#$4%*)%&5
Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen für Fischplatten entgegen.
Wismar Fisch-Feinkost GmbH
Alter Holzhafen 33 · 23966 Wismar
Tel. (03841) 282564 · Fax 283678 · www.wismarfisch.de
Seite 6 | WISMAR-ZEITUNG
04/15 | 5. MÄRZ 2015
ANZEIGEN
Wirtschaft fordert Hilfe für
DIE7ERFTENIN-6
8. März
In
Uwe Steinhagen (r.) von der Mittwochsrunde zu Wismar dankte dem Wirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern für sein Kommen.
Zufrieden zeigte sich der Wirtschaftsminister des Landes
Mecklenburg-Vorpommern beim
gemeinsamen traditionellen Jahresempfang der Mittwochsrunde
zu Wismar und der Wismarer
Wirtschaftsgemeinschaft in der
vergangenen Woche: 220 Millionen Euro sind in 2014 allein für
Neuansiedlungen aus dem Landeshaushalt geflossen. Hauptaugenmerk wird bei der Förderung auf die Veredelungs- und
Ernährungswirtschaft gelegt,
aber die Tourismuswirtschaft ist
ebenfalls ein wichtiger Faktor.
Dort konnten im vergangenen
Jahr 28,7 Millionen Übernachtungen verzeichnet werden – und
das bei einem Ferien-“Korridor“
von nur 71 Tagen. Weiterhin zog
Glawe Bilanz bei den Arbeitslosenzahlen des Landes: 1990 waren es 280.000, derzeit sind es
100.000 und im Sommer hofft
man auf nur 90.000 Arbeitslose. Themen seinen Referats waren die Energiewirtschaft, das
Defizit an Ausbildungsfähigen
und die Demografie des Landes.
Das derzeitige Durchschnittsalter der Arbeitnehmer beträgt
47 Jahre. „Das ist entschieden
zu hoch“, so der Minister. Über
die 400 geschaffenen Arbeitsplätze im ehemaligen CD-Werk
in Dassow durch die Medizintechnikfirma Euroimmun freut
er sich. Auch über das Wismarer
Gewerbegebiet Dargetzow und
den Ostseeküstenradweg. Also
„Friede, Freude, Eierkuchen....?“
In seiner 40-minütigen Rede kamen die Werften, als die größten
Arbeiter des Landes, in keinem
Wort vor. Auf Nachfrage, wie es
weiterginge, antwortete Minister
Glawe nur, dass das Land Mecklenburg-Vorpommern ja nicht der
Besitzer der Werften sei. Für diese hat jedoch in den zweieinhalb
Jahrzehnten das Land immense
Summen investiert! Grund für
die derzeitige Werftenkrise ist
der Krieg zwischen Russland
und der Ukraine und die daraus
folgenden Sanktionen durch das
Einmischen Deutschlands in diesen Konflikt. Es ist schon verrückt: ein russischer Staatsbürger
kauft für hohe Summen deutsche
Werften, hält Hunderte von stets
tariflich gebundenen Arbeitsplätzen in allen Segmenten und
bekommt nun keine Aufträge aus
Russland, das derzeit Schiffe und
Offshoretechnik in Größenordnung benötigt – und das, weil er
in Deutschland produziert. Ich
meine, dass gerade jetzt das Land
Mecklenburg-Vorpommern die
Werften unterstützen muss, und
zwar durch politischen Einfluss
bei der Bundeskanzlerin und im
Bundestag und sofort finanziell.
Ansonsten sterben unsere Werften dieses Mal wohl für immer!
Ines Raum
35'!2-!.IM4HEATER
SUGAR MAN heißt der Liederabend über das bittersüße
Märchen des Sixto Rodriguez
von Thomas Rühmann, der am
Freitag, dem 20. März 2015, um
19.30 Uhr im Wismarer Theater
stattfindet. Karten sind erhältlich an der Theaterkasse, in der
Tourist-Information und an der
Abendkasse.
w
c a fe
ww.
hegede.de · Tel.: 22
wünscht allen F
einen schönen fett
ü
b
s
k
c
ü
t
s
Früh
5. MÄRZ 2015 | 04/15
WISMAR-ZEITUNG | Seite 7
ANZEIGEN
nternationaler Frauentag
259
Heute wird der Internationale Frauentag besonders in
den „neuen“ Bundesländern
begangen. In den Unternehmen gibt es Blumen oder
kleine Präsente, eine Kaffeetafel, bei der den weiblichen
Mitarbeitern für ihre Arbeit
gedankt wird, oder man
besucht gemeinsam eines
der Restaurants in unserer
Region. Die Unternehmen
vor Ort haben bestimmt
die passenden Ideen für
diesen Ehrentag der Frauen.
Liebe Leser, nutzen Sie die
Leistungsangebote der Gewerbetreibenden und Gastronomen, die sich auf diesen
Seiten präsentieren.
Restaurant & Café
» Zur Linde «
Wir freuen
Lassen Sie sich
am 8. März von uns uns auf Ihren
Besuch.
verwöhnen.
Wir richten für Sie aus:
Jede Dame
erhält eine
Rose dazu.
Feierlichkeiten aller Art
Täglich ab 11.00 Uhr (Montag: Ruhetag)
Rudolf-Breitscheid-Str. 26 – 28 (Am Platz des Friedens) Wismar-Wendorf
Tel.: 03841 632077 · Fax: 25774508
info.restaurant-zurlinde@wismar.net · www.restaurant-zurlinde.de
Willkommen in der
Zum Frauentag am 8. März möchte
das Mecklenburger-Mühlen-Team
allen Frauen gratulieren und einen
wunderschönen Tag wünschen.
Dankwartstraße 20
www.kross-wismar.de
Fritz Fischer
seit 1903
Tel.: 03841 398-0
Fax: 03841 398198
Für Sie gestalten wir gerne jede gewünschte Veranstaltung
und Familienfeier mit speziellen kulinarischen Höhepunkten.
Schmuck + Kunsthandwerk
Goldschmiedemeister
Hinter dem Rathaus 4 · Wismar
Silber
MECKLENBURGER MÜHLE GASTRONOMIE GMBH V. GÖTZ
99
Unikatschmuck
Handarbeit
Opal
Malachit
Ammonit
Olivin
Türkis
Achat
Labradorit
Mondstein
Perlen
Schaumkoralle
Bernstein
www.Bernsteinfischer.de · Tel.: 03841 283508
Restaurant
„Stern“
Frauen 8. März.
Lassen Sie sich am 8. März
von uns verwöhnen.
Jede Dame erhält eine Rose dazu.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Wir richten für Sie aus:
Annette Kelch-Satow
Schweinsbrücke 9 · 23966 Wismar
Tel.: 03841 223597
Feierlichkeiten aller Art
Restaurant „Stern“, täglich ab 16.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 11.00 Uhr
Lübsche Straße 9 · 23966 Wismar
Tel.: 03841 25774-0 · Fax: 25774-505
www.stadthotel-stern.de · reservierung@stadthotel-stern.de
Seite 8 | WISMAR-ZEITUNG
04/15 | 5. MÄRZ 2015
ANZEIGEN
2ANZENPARTY
DIE3UPERSAUSEFàRKàNFTIGE3CHULANFËNGER
Welcher Schulranzen ist der richtige für mein Kind und auf was
muss ich beim Kauf achten? Diese Frage stellen sich jedes Jahr
Tausende von Eltern.
Bereits zum 9. Mal veranstaltet
das Fachgeschäft Gluth – rund
ums Büro GmbH am 14. März
2015 von 9.30 bis 15.30 Uhr,
im Autohaus Preuss, Am Kleinen
Stadtfeld in Wismar, wieder seine Ranzenparty. Eingeladen sind
alle künftigen Erstklässler mit ihren Freunden, Familien und Verwandten. Für die ABC-Schützen
ist der Schulranzen der ganze
Stolz. Deshalb spielen Farbe und
Motiv bei der Auswahl eine entscheidende Rolle. Auf der Veranstaltung werden den Besuchern
die neuesten Schulranzen und
Rucksack-Modelle mit Zubehör
zu attraktiven Vorzugspreisen
präsentiert. Eine Fachberatung
des geschulten Personals bietet Eltern und Kindern an, sich
individuell über die neuesten
Modelle zu informieren. Es gibt
die Möglichkeit, die Schulranzen Probe zu tragen und somit
den passenden Schulranzen für
ihr Kind zu finden. Denn nicht
jeder Ranzen ist der richtige!
Selbstverständlich ist vor Ort
auch alles zu finden, was in den
Schulranzen hineinkommt: wie
z. B. Schreiblernfüller, Malstifte,
Lernhilfen und vieles mehr.
Schultüten mit vielen verschiedenen Motiven, die sich die kommenden Schulkinder jetzt schon
aussuchen dürfen, sind bereits
vor Ort erhältlich.
Damit die Erstklässler ihre
Hausaufgaben in einer gesunden
Körperhaltung ausüben können,
gibt es ebenfalls bei der Ranzenparty umfassende Informationen
über mitwachsende Schreibtische und Stühle. Neben den aktuellen Kollektionen von Ergobag, McNeill, Deuter und Herlitz
stehen Mitarbeiter vom Augenoptiker Biedermann, Schuhfachgeschäft Reno und von der
Ernährungsberatung Depner für
Fragen und Tests zur Verfügung.
Ein buntes Rahmenprogramm
mit Kinderschminken durch Ingrids Haarstudio, der Barmer
Ersatzkasse, einem Glücksrad
und einem Malwettbewerb mit
tollen Preisen runden das Event
ab.
Für das leibliche Wohl sorgt
Detlev Kuß mit seinem Hähnchenwagen. Es gibt also viel Spaß
für die Kids und für die Eltern
kompetente Beratung mit vielen
Schnäppchen für den Schulanfang. Die Ranzenparty sollte
man also nicht versäumen!
%INSCHRËNKUNGDERSTEUERLICHEN!BZUGSFËHIGKEITVON+OSTEN
der erstmaligen Berufsausbildung und eines Erststudiums
Absolviert ein Steuerpflichtiger
eine erstmalige Berufsausbildung
oder ein Erststudium, können die
daraus resultierenden Aufwendungen nach bisherigem Recht
nur bis zu 6.000 € im Kalenderjahr als Sonderausgaben geltend
gemacht werden. Zu den Kosten
zählen unter anderem die Fahrtkosten zum Ausbildungsort,
die auswärtige Unterbringung
am Ausbildungsort, steuerliche
Pauschalen zur Verpflegung,
usw.
Da Sonderausgaben nicht zu
vortragsfähigen Verlusten führen, geht der steuerliche Abzug
der Aufwendungen oftmals endgültig verloren.
Aufwendungen für eine zweite
Ausbildung sind hingegen grundsätzlich in vollem Umfang als
Werbungskosten oder Betriebsausgaben abziehbar, sofern ein
Zusammenhang zur späteren
Berufstätigkeit besteht.
Somit kommt der Wertung,
ob bereits eine erste Berufsausbildung absolviert wurde, entscheidende Bedeutung zu. Bisher
wurde der Begriff der Berufsausbildung sehr weit ausgelegt, sodass in vergleichsweise vielen
Fällen die Abzugsbeschränkung
nicht mehr eingriff und somit
ein unbegrenzter Abzug der
Aufwendungen als vorweggenommene Werbungskosten oder
Betriebsausgaben möglich war.
Mit einer gesetzlichen Definition des Begriffs der Berufsausbildung soll zukünftig der
weiten Begriffsauslegung entgegengewirkt werden. Nunmehr ist
mit Wirkung ab dem 1.1.2015
gesetzlich geregelt:
Eine Ausbildung wird nur
dann als Berufsausbildung in
diesem Sinne eingestuft, wenn
eine geordnete Ausbildung mit
einer Mindestdauer von 12 Monaten bei vollzeitiger Ausbildung
gegeben ist. Eine geordnete Ausbildung liegt vor, wenn sie auf
der Grundlage von Rechts- oder
Verwaltungsvorschriften oder
internen Vorschriften eines Bildungsträgers durchgeführt wird.
Zum anderen ist erforderlich,
dass die Durchführung einer
Abschlussprüfung vorgesehen ist
und damit ein definiertes Ausbildungsziel besteht. Sieht der
konkrete Ausbildungsplan keine
Abschlussprüfung vor, ist erforderlich, dass die Ausbildung mit
der tatsächlichen planmäßigen
Beendigung abgeschlossen wird.
Eine Berufsausbildung als
Erstausbildung hat auch abgeschlossen, wer die Abschlussprüfung einer durch Rechtsoder Verwaltungsvorschriften
geregelten Berufsausbildung mit
einer Mindestdauer von 12 Monaten bestanden hat, ohne dass
er zuvor die entsprechende Berufsausbildung durchlaufen hat.
Im Ergebnis wird der Abzug
von Kosten für eine erstmalige
Berufsausbildung oder ein Erststudium deutlich eingeschränkt.
Beim Bundesverfassungsgericht ist diese Frage jedoch an-
hängig. Soweit in einschlägigen
Fällen die angefallenen Kosten
durch den Sonderausgabenabzug nicht abgedeckt sind oder
sich dieser mangels anderer
Einkünfte nicht auswirkt, ist
anzuraten, auch für zurückliegende Jahre, den Werbungskostenabzug steuerlich geltend zu
machen, um von einem positiven Entscheid des Bundesverfassungsgerichts profitieren zu
können.
Steuerberaterin Ilka Rompel,
SIR Steuerberatung
5. MÄRZ 2015 | 04/15
WISMAR-ZEITUNG | Seite 9
ANZEIGEN
Frühlingsboten auf dem Grab
&RIEDHOFSGËRTNERBERATENBEIDER0FLANZENAUSWAHLUND'RABGESTALTUNGIM&RàHJAHR
Friedhöfe sind weit mehr als
nur Stätten der Erinnerung und
des stillen Gedenkens. Sie sind
wertvolle Grünzonen und Orte
zum Atemholen oder zur Besinnung. Gerade im Winter bieten
sie aufgrund ihrer artenreichen
Pflanzenviefalt für Vögel Schutz
und Nahrung. Sobald dann aber
der Frost den Frühlingssonnenstrahlen weicht, beginnt auf den
Friedhöfen die erste Saisonbepflanzung des Jahres. Der Winterschmuck wird entfernt und
macht Platz für die blühenden
Frühlingsboten, wie Tulpen,
Tausendschön, Veilchen sowie
Hyazinthen.
Zur Grabgestaltung steht eine
große Auswahl an Pflanzen zur
Verfügung. Auch wer im Herbst
keine Frühblüher gepflanzt hat,
kann die Grabstelle jetzt noch
mit blühenden Zwiebelblumen
schmücken. Denn Narzissen,
Tulpen, Traubenhyazinthen und
viele andere Zwiebelblumen sind
am Ende des Winters und zu Beginn des Frühlings auch als Topfpflanzen erhältlich. Die Friedhofsgärtner informieren und beraten gerne bei der Auswahl von
Blumen und Pflanzen mit besonderer Symbolik – zudem bieten
sie Hilfe bei der Planung und individuellen Gestaltung des Beets
sowie einen Grabpflegeservice
an. Dieser reicht von der saisonalen Wechselbepflanzung über
die regelmäßige Säuberung der
Grabfläche bis hin zu Beschnitt
und Gießen der Bepflanzung.
B ESTATTUNGSINSTITUT
R. LANGE
INH. TORSTEN LANGE
Bestattermeister
Rostocker Straße 11 · 23970 Wismar
Tag & Nacht
03841 252610
☎
1. zertifiziertes Bestattungsunternehmen
in Wismar
!"#$%&'()(
* +,'()(,-./,-!"0$(",
* !#,1203"4)(-5&'()(-6,7--------L(%&'#,16,)-./,-!"0$(",
Sie suchen nach dem passenden Blumenschmuck?
Wir helfen Ihnen gerne bei der !"#$%&'()*+(,-%".-/*-0#1023
Hauptstr. 13 · 23992 Neukloster · 038422 - 25357
Lübsche Str. 127 · 23966 Wismar · 03841 - 213477
www.bestattungen-hansen-mv.de
Grabmale, Grabplatten, Einfassungen,
Fensterbänke, Treppenstufen aus Naturstein
Küchenarbeitsplatten, Waschtische
Anfertigung · Lieferung · Verlegung
* J"K3'4,)C$(%&'#,16,)
893:("4,("-8;"<-=>---=>?@A-B4CD#"-----------------------E('(&/,-A>FGH-@I>=G>-
Jetzt beginnt die Pflanzzeit
auf dem Friedhof
Wir sagen Ihnen, mit welchen Pflanzen wir eine dauerhafte Rahmenbepflanzung anlegen, welche Bodendecker dicht und wüchsig sind und welche sommerliche
Wechselbepflanzung in unserem Klima prächtig blüht.
Wir beraten
Sie gern.
Wir arbeiten Ihr Altmaterial auf und um – nach Ihren Wünschen.
Steinmetzbetrieb Ulf Bork
Am Friedhof 2
23992 Neukloster/Meckl.
Telefon: 038422 20280
Telefax: 038422 25175
Wiesenweg 69a
23970 Wismar
Telefon: 03841 213052
Telefax: 03841 303890
Götzke
Natursteinwerk
GmbH
3 x Silber in
Rostock
1 x Gold- und 4 x Silbermedaille
Buga Gera/Ronneburg 2007
1 x Gold, 8 x Silber 5 x Gold, 1 x Silber igs/1 x Ehrenpreis
in Schwerin
Hamburg 2013
FRIEDHOFSGÄRTNEREI
DÄNHARDT in Triwalk
$ORF4RIWALKs(AUS
4ELs&AX
Die neue
Ware ist da!
23936 Grevesmühlen
Questiner Weg 9a
Überprüfter Fachbetrieb
Friedhofsgärtnerei
Zentralverband
Gartenbau e.V., Bonn
Qualität und Service – natürlich vom Fachmann · www.daenhardt.de
www.abendfrieden­gmbh.de
Große Ausstellung von Grabmalen!
Besuchen Sie uns!
Mo.–Do. 7.00–17.00 Uhr
Freitag 7.00–16.00 Uhr
Sa. nach Vereinbarung
Rüggower Weg 12 · ehemals Schweriner Straße · 23970 Kritzow / Wismar-Ost
Telefon: 03841 214907 · Fax: 03841 2149 09 · www.goetzke-naturstein.de
Einmalig. Ehrenhaft.
Eine Trauerfeier setzt Zeichen.
Schweriner Str. 23 · 23970 Wismar
Telefon 03841/763243
Seite 10 | WISMAR-ZEITUNG
04/15 | 5. MÄRZ 2015
ANZEIGEN
"OCKWURSTNURMIT,EBENSMITTELMARKEN
!M-ËRZàBERNIMMT+ARSTADTWIEDERSEINALTES(AUS
Karstadt, Krämerstraße mit HO-Warenhaus, ca. 1960
Karstadt und Wismar sind nahezu ebenso untrennbar wie Wismar und sein Hafen.
Am 14. Mai 1881 eröffnete
der aus Grevesmühlen stammende und in Schwerin aufgewachsene Rudolph Karstadt mit
seinen Geschwistern, 25-jährig,
ein „Tuch-, Manufactur- und
Confectionsgeschäft“ in der
Krämerstraße 7. Seine strikt
durchgeführte Geschäftsphilosophie, die „Waren werden zu
festen Preisen verkauft und sind
sofort bar zu bezahlen“, war für
die kleine mecklenburgische
Stadt nahezu revolutionär. Die
Wismarer schienen zu handeln
wie auf einem arabischen Basar
und schrieben an! Damit war
bei Karstadt Schluss. Rudolph
Karstadt eröffnete in rascher
Folge Geschäfte in ganz Norddeutschland, zuerst in Lübeck,
und am 5. April 1907 erfolgte
der Abbruch der 1897 erworbenen Häuser in der Lübschen
Bessere Noten mit dem
Testsieger
erfolgt
individuelles
ein individuelles
Gespräch
Gespräch
t Zuerst ein
t Kostenloser Probeunterricht
t Nachhilfe bei aktuellen Themen,
erkennen und schließen der Lücken
t Steigende Selbstsicherheit führt zum Erfolg
t Aus unserer Hilfe folgt dann die Selbsthilfe
Feb. 2015: Tüv prüft und
zertifiziert unsere Schülerhilfe
Nachhilfe und Beratung beim Testsieger für
V'1,()$
4&35%()$
6+.&I^(%()$
]1((%()$
8.,$'>.,%2
Physik
T%5;1&3"_"Z'%5$.C'
.55'"S5.(('&(,19'&
Jetzt beraten lassen:
03841 - 70 46 70
www.schuelerhilfe.de/schwerin
www.schuelerhilfe.de/wismar
Schülerhilfe ° Turnerweg 4c ° 23966 Wismar
Straße 3, Ecke Krämerstraße für
den ersten Kaufhausneubau in
moderner Stahlskelettbauweise.
Die feierliche Eröffnung des
neuen Kaufhauses fand nur ein
Jahr später am 23. Mai 1908
statt. Was mögen die Wismarer über die ungewöhnlichen
Schaufensterauslagen gestaunt
haben und erst recht zu dem
Angebot. Dazu ein Fahrstuhl,
der die Kauffreudigen in die
einzelnen Etagen brachte. Sicherlich waren nicht alle erfreut
über den starken Wettbewerb.
Besonders nicht die kleineren
Händler. Doch das ist längst wieder Geschichte. Das Wismarer
Karstadt-Kaufhaus ist jahrzehntelang architektonisches Vorbild
für andere Karstadt-Kaufhäuser
gewesen. Rudolph Karstadt
selbst schied 1932 in der Weltwirtschaftskrise mittellos aus
seinem eigenen Unternehmen
aus und zog nach Schwerin, wo
er sich im hohen Alter noch im
.EUES3TàCKDER.IEDERDEUTSCHEN"àHNE
Wismar feiert Premiere im Wismarer Theater
„Denk di doch wat anners ut“
heißt das neue Stück der Niederdeutschen Bühne Wismar,
auf dessen Premiere die Maaten
hinfiebern, ist sie doch die erste
nach der Sanierung der Wismarer Bretter, die die Welt bedeuten. Was ist Wilhelmine Meins
„blot für een Fru“: In jeder Hinsicht ungewöhnlich. Vor allem
ist sie für Alfred Badsteen eine
unerträgliche Schwiegermutter,
eine nicht „ton Uthollen!!!!“ Sie
kennt nur ein Ziel: Die Scheidung ihrer armen Tochter Geertje von dem vermeintlichen
„Sex-Gorilla“ Alfred. Und als
dieser sich gar als Nacktmodell
für eine junge Malerin zur Verfügung stellt, scheint alles verloren – bis dieses Gemälde einen
Kunstpreis erhält...
Vorstellungen:
Sonnabend, 14. März 2015,
19.30 Uhr (Premiere), Sonntag,
15. März 2015, 15.00 Uhr, Sonnabend, 21. März 2015, 17.00 Uhr
Karten gibt es: Theaterkasse,
Bürgermeister-Haupt-Straße 14
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr,
Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr
und 14.00 bis 17.00 Uhr, TouristInformation, Lübsche Straße 23a
täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr
und an der Abendkasse
aber entweder „Karstadt“ oder
das „große HO“. Die „Wende“
ab 1989 brachte gesellschaftliche
und wirtschaftliche Umbrüche,
und die Karstadt AG mit Sitz in
Essen war natürlich bestrebt,
ihre ehemaligen Unternehmen
wieder zu betreiben, befanden
sie sich doch nahezu ausnahmslos in den 1-a-Lagen. Da eine
Übertragung des Eigentumes
wegen der rechtlich anerkannten
Enteignung nicht möglich war,
musste die Karstadt AG ihre Unternehmen zurückkaufen. Für
Wismars Kaufhaus, dem Stammhaus des Unternehmens, war ein
zweistelliger Millionen DM-Betrag fällig, den das Unternehmen
auch an die Treuhand bezahlte.
Am 1. März 1991 übernahm
die Karstadt AG offiziell wieder
ihr altes Stammhaus in Wismar
und die Fassadeninschrift „Kaufhaus Magnet“ wurde entfernt.
Für viele Wismarer war dies ein
freudiges Ereignis, hatten sie
doch sich immer zu „Karstadt“
trotz Namenswechsels hingezogen gefühlt. Am 14. Mai 2001
erhielt der Platz vor dem Kaufhaus die Bezeichnung „RudolphKarstadt-Platz“. Wismar und
Karstadt gehören eben zusammen.
Detlef Schmidt
NIEDERDEUTSCHE BÜHNE WISMAR e.V.
Eine Farce von Norman Robbins, in Platt von Lars van Appen
Krämerstraße und Karstadt, 1905
Immobiliengeschäft betätigte und am 19. Dezember 1944
wohlhabend verstarb.
Die Karstadt AG wurde nach
dem Krieg in der sowjetischen
Besatzungszone enteignet und
die Kaufhäuser, wie in Wismar,
am 16. Januar 1948 dem „Volkseigentum“ überführt. Die in Essen ansässige Konzernzentrale
der Karstadt AG protestierte am
11. Oktober 1949 vergeblich dagegen. Das Wismarer Haus firmierte ab dem 9. August 1948
unter dem Namen „VEB Mecklenburgisches Kaufhaus“. Hier
zog die nach dem Krieg gegründete Handelsorganisation (HO)
ein und am 3. Dezember 1952
wurde das neue HO-Warenhaus
nach Um- und Neubauten eröffnet. Das breit aufgestellte Sortiment konnte sich sehen lassen
– vom Teppichangebot in der 3.
Etage bis zum Bockwurstimbiss
im Erdgeschoss – die Bockwurst
noch auf Lebensmarken. Es
war eben die „schlimme Zeit“
nach dem gerade erst beendeten
Krieg. Die HO benannte ihre Warenhäuser in den Bezirksstädten
„Centrum-Warenhäuser“ und
in den Kreisstädten wie Wismar
hießen sie später „Kaufhaus Magnet“. Für die Wismarer hieß es
Die Niederdeutsche Bühne Wismar
wird unterstützt durch die
5. MÄRZ 2015 | 04/15
WISMAR-ZEITUNG | Seite 11
ANZEIGEN
Bauen & Wohnen
"AU(ANDWERKSUND%INRICHTUNGSUNTERNEHMEN
empfehlen sich auf diesen Seiten mit ihren
!NGEBOTEN$IEORTSANSËSSIGEN5NTERNEHMEN
stehen mit Beratungsleistungen und mit neuen
0RODUKTENIHREN+UNDENGERNEZUR6ERFàGUNG
Kleine Familie sucht kleines
saniertes Haus (EH oder
DHH), bevorzugt in WismarSüd, Dargetzow oder
Innenstadt, von privat bis
150.000 Euro.
Kontakt: 0176/85167651.
… nach Ihren individuellen WÜNSCHEN
Christof Kohlmayr, Raumausstattermeister
Montag – Freitag 10.00 – 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung
UÊ >ÌÕÀ“>ÌÀ>Ìâi˜
UÊ iÀ}ˆi}iÌiÃÌiÌiÊ
Ê >ÕÅ>ÌÃÜBÃV…i
UÊ œ`i˜LiB}iÊ>iÀÊÀÌ
UÊ iŽœÀ>̈œ˜i˜ÊÊ
UÊ -œ˜˜i˜‡Ê՘`ÊÊ
Ê -ˆV…ÌÃV…ÕÌâ
UÊ iˆ}i˜iÊ*œÃÌiÀiˆ
iÜiÀLi}iLˆiÌʜ…iÀÊ>““ÊUʓÊ-iiÕviÀÊ£Ê
ÓΙÇäÊ7ˆÃ“>ÀÊUÊ/i°\Ê­äÎn{£®ÊÓ£Ê{™Ên£
GmbH
Tatower Weg 3
(direkt an der B 105)
23974 Steinhausen / Neuburg
Telefon: 038426 22136
038426 22137
Telefax: 038426 22138
Tel.: 03841 283037
M. Lenschow
www.seffner-umzuege.de
lenschowgeruestbau@gmx.de
*+:)'&;1270<
($&;"=9>=6&*
!"#$%"
&'"%&#"
'
R
THO
0173 2029648
Bau GmbH
KLEWE
Klewe Bau GmbH · Zum Dock 7 · 23966 Wismar
Tel.: 0 38 41 / 78 37 80-0 · Fax: 0 38 41 / 78 37 80-20
Zierower Landstr. 16
Tel.: 03841 641709
Mo. – Fr. 9.00–18.00 Uhr
Sa. 9.00–16.00 Uhr
Schlaue
ufen
Füchse ka
hier.
Kompetente Beratung
Preis inkl. Anlieferung – Entsorgung Ihrer Altmöbel bei Neukauf
!"#$%&'+AB(&*C*,))&
D08%&'+AB(&*C*,)A
E#1=@"<0<3"1F"=&
G">30>&
H730>&
I>230>&
0==
7
#
"
@
?0=1"<>=6&
&;1=
=6& BAU
>
<
"
1
=
?0
rMmaeislteer
Ihr Spezialist für Möbel in Dachschrägen.
Wir reparieren … Wir sanieren … Wir bauen neu …
Objekt- und Wohnraumberatung:
23970 Wismar · Poeler Straße 17
Hauptstraße 51
18107 Rostock-Elmenhorst
Tel.: 0381 7697231
Fax: 0381 7697296
E-Mail: anfrage@tischlerei-tietboehl.de
Internet: www.tischlerei-tietboehl.de
Haus mit Grundstück gesucht
Wismar 03841 284050
Schwerin 0385 555571
Tischlerei Möbelstudio
TB
ALF
!"#$%&'()*&+*,,(),
-./01#%&234(5678$9"
EN
BAU
ir sind besser
!
& immer günstig
w
Andere sind gut,
TB
Bodenbeläge
Raumgestaltung
Fassadenbeschichtung
“Ê/œÀ˜iÞÊΙÊUÊÓΙÇäÊ7ˆÃ“>À
/i°\ÊäÎn{ÓnÊÈ£ÓÈÈÊUÊ>Ý\ÊäÎn{ÓnÊÈÎnÎnÊUÊ՘Ž\Êä£Ç£ÊÓÇ£ÇÎÈÎ
'ÊGELOWs/BERE3TRA”E
4ELs&AX
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9.30–18.00 Uhr, Sa. 9.30–13.00 Uhr
M
Ö
B
E
L
V
O
L
L
S
O
R
T
I
M
E
N
T
Seite 12 | WISMAR-ZEITUNG
04/15 | 5. MÄRZ 2015
ANZEIGEN
HOLIDAY VIP SHUTTLE SERVICE
…ÀÊvÀi՘`ˆV…iÀÊ
Õ}…>vi˜ÌÀ>˜ÃviÀ
Mit uns kommen Sie
sicher an Ihr Ziel.
7 , Ê , 1 Ê 1 - Ê 1 Ê , Ê , 1 Êt ÊUÊ/iivœ˜\ÊäÎn{£ÊÈә{x£ÊUÊ>Ý\ÊÈә{xÓ
EUROPA - EXPORT
Wir kaufen alle Autos!
(An- und Verkauf von Pkw, Lkw, Transportern u. v. m.)
Mobil: 0162 5748701 · 0176 28747752
Gewerbering 10 b · 23968
Neu
Gägelow
Bis zu 35 % mehr Leistung
Bis zu 50 % geringeres Laufgeräusch
Bis zu 70 % weniger Vibration
FEIN MULTIMASTER
ab
199 €
Ausglasen
Schleifen
Montage
Ausbau
Bodenbläge
Sanierung
Teilreparatur
Modellbau
Dieses und viele andere
Angebote vom
9. März bis 18. April 2015
L O R E N Z I N N E CKEN
23966 Wismar
Claus-Jesup-Straße 59 a
Telefon: 03841 211220
Telefax: 03841 211212
Prospekt- und Beilagenverteilung zu günstigen Preisen
Die WISMAR-ZEITUNG bietet ab sofort eine Prospekt- und
Beilagenverteilung ab 30 Euro netto (je nach Gewicht) je 1.000
Stück an.
Informationen zu Terminen und Anlieferungen Ihrer Werbematerialien per Telefon 0172 3108578 oder per E-Mail: redaktion@
wismar-zeitung.de.
WISMAR-ZEITUNG
Mit uns werben Sie richtig!
die passenden
Medien
Brigitte
Hoppe
03841 287600
Das große Plus für Sie.
Unsere 3 + 1 Aktion.
Beim Kauf von vier Einzelmessern der
Serie Spitzenklasse Plus erhalten Sie das
günstigste Messer umsonst.
ELEKTROHAUS
Lübsche Straße 14 · 23966 Wismar · Tel. 03841 200053
anzeigen@ wismar-zeitung.de
Brunhild
Fillbrandt
03841 638623
een
gute Id
professionelle Anzeigengestaltung
Ines Raum
03841 213213
kompetente
Beratung
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
20
Dateigröße
9 976 KB
Tags
1/--Seiten
melden