close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ballrobe gesucht, Plakatgesicht gefunden

EinbettenHerunterladen
LEIPZIG LIVE
NR. 53 | MITTWOCH, 4. MÄRZ 2015
|
23
BouLeVard
W
elches Traumkleid darf’s denn sein?
Rot, schwarz oder vielleicht cremefarben? Noch hat Annett Böhm (35) die
Qual der Wahl für den Mitteldeutschen
Olympiaball am 27. März. Die ehemalige
Leipziger Judokämpferin, Olympiadritte
von Athen 2004 und Fünfte von Peking
2008, soll als Ballmoderatorin ein Hingucker sein, an der Seite von Sportkommentator Roman Knoblauch (46). Fest steht
bislang nur eins: Es wird ein Kleid aus
dem Atelier von Modedesignerin und
Profitänzerin Sandra Tippel (31) in
Leutzsch. Dort trafen sich gestern alle zur
ersten Anprobe. „Gold und Schwarz sind
schon schick, aber ich habe auch kein
Problem mit Rot“, meinte Annett, während sie verschiedene Kleider probierte
und vor dem Spiegel posierte. Nach ihrer
Sportlerlaufbahn hat sie inzwischen eine
journalistische Karriere eingeschlagen.
Wie einfach hat es da bei der Outfit-Wahl
Roman Knoblauch: Sein schwarzer Smoking, seinerzeit maßgeschneidert von Silke Wagler und schon beim Opernball getragen, passt perfekt. Im wörtlichen
wie im übertragenen Sinne.
v
ast du schon mein Poster gesehen?“, fragt er stolz zur Begrüßung. Klar, hab ich! Tenor Gaston
Rivero ist das Plakatgesicht für die
Oper „Madama Butterfly“, die am
14. März am Augustusplatz Premiere hat. Im Privatleben und ohne
Kostüm sieht der 37-Jährige
jünger und vor allem viel
netter aus als der Marine-
H
Ballrobe gesucht, Plakatgesicht gefunden
Moderator Roman Knoblauch und Designerin Sandra Tippel (rechts) beraten Annett
Böhm, die sich ein Kleid für den Olympiaball aussucht.
Foto: André Kempner
offizier Pinkerton, dessen Rolle er spielt.
Pinkerton kauft sich in Nagasaki ein Haus
samt Geisha Butterfly, heiratet sie, verlässt sie und kommt nach drei Jahren mit
seiner neuen Frau zurück, um
das gemeinsame Kind abzuholen. Das Ende ist tragisch,
Butterfly ersticht sich mit einem Dolch. „Er hat Geld
und denkt, ihm gehört die
KERSTIN DECKER
trifft Leute in Leipzig
Tel.: 2181-1524
E-Mail: k.decker@lvz.de
Welt. Er hat aber kein Verantwortungsbewusstsein“, erklärt Gaston Rivero seine
Rolle. Der Opernsänger, geboren in Uruguay, aufgewachsen in Argentinien, gastiert seit 2011 regelmäßig in Leipzig. „Ich
bin hier öfter als an allen anderen Opernhäusern“, erzählt er, „deshalb habe ich in
Leipzig auch meine europäische Basis.“
Damit meint er seine Wohnung am Brühl,
neben den Wohnsitzen, die er in New
York und Miami hat. Lieblingsplätze des
Sängers in Leipzig: Clara-Zetkin-Park
und Cospudener See. Vom Brühl aus
joggt er mehrmals pro Woche an den
„Cossi“ und zurück, hat den See auch
schon einmal umrundet.
Tenor Gaston Rivero ist der Mann auf dem Plakat, das derzeit neben der Oper in der Goethestraße hängt. Gleich um die Ecke –
am Brühl – hat der 37-jährige Südamerikaner eine Wohnung, sein Hauptquartier in Europa.
Foto: André Kempner
serVice
LVZ GratuLiert
Bereitschaftsdienst
■ ÄrZte
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst: Mo.-Fr. 19 bis
7 Uhr; Mi. u. Fr. 14 bis 7 Uhr; Sbd., So. und Feiertage
7 bis 7 Uhr. Allgemein-, Kinder- und fachärztliche
Bereitschaftsdienste (Chirurgie, Augenarzt,
Hautarzt, HNO): Tel. 116117 (Vermittlung dringender
Hausbesuche und Info zu diensthabenden Praxen).
Erreichbarkeit dienstbereiter Praxen (werktags 7
bis 19 Uhr): 19292. Infos im Internet: www.
kvsachsen.de.
Außerdem: Kinderärztliches Notfallzentrum
Reudnitz-Thonberg, Riebeckstr. 65, Tel. 2132202
(von 19 bis 7 Uhr). Kinderklinik/Kinderchirurgie,
Liebigstr. 20a, Tel. 9726242. Augenklinik, Liebigstr.
10-14 (von 24 bis 7 Uhr). HNO-Bereitschaft
Kopfzentrum, Tel. 33733126 oder 0151 46733733.
HNO-Klinik der Uni, Liebigstr. 10-14 (0 bis 7 Uhr,
Sbd./So./Feiertage: 22 bis 7 Uhr), Tel. 9721814.
Notaufnahme: Uni-Klinik, Paul-List-Str. 27, Tel.
9717800. St. Georg (inkl. Kinderchirurgische
Ambulanz), Delitzscher Str. 141, Tel. 9093404. Grünau: Tel. 4231614. Thonbergklinik – MVZ-Notfallzentrum Reudnitz, Riebeckstr. 65, Tel. 963670. Helios
Park-Klinikum, Strümpellstr. 41, Tel. 8642445.
Diakonissenkrankenhaus, Georg-Schwarz-Str. 49,
Tel. 4445010. St. Elisabeth, Biedermannstr. 84, Tel.
39596300.
Herzzentrum, Strümpellstr. 39: Brustschmerz-Ambulanz. Tel. 8651480.
Dialyse: GP Dr. Anders/DM Bast, Burghausen,
Plantagenweg 2, Tel. 4512236 und 0171 4255561.
Akutdialysen über die Notaufnahme des St. Georg,
Delitzscher Str. 141, Tel. 9093404.
Zahnarzt: 19 bis 22 Uhr Dr. Wagner-Kühnen,
Eisenbahnstr. 27, Tel. 6885828 (in Notfällen tel.
erreichbar bis 7 Uhr des Folgetages).
■ apotheken
18 bis 8 Uhr – Schwanen-Apotheke, Zentrum,
Riebeckstr. 65; Apotheke am Wasserturm, Mockau,
Tauchaer Str. 12; Apotheke im Löwen-Center,
Burghausen, Miltitzer Str. 13; alpha-Apotheke,
Plagwitz, Nonnenstr. 44.
radio
Mephisto 97,6, das Uni-Radio, sendet auf UKW
97.6 Mhz (im Kabel 93.6) folgendes Programm:
10 bis 12 Uhr: Faustschlag: Unter anderem geht es
um Social Netzworks. In der „Me and my Selfie“Ausstellung in der Baumwollspinnerei haben
Schulklassen den Umgang mit Facebook & Co.
thematisiert.
19 bis 20 Uhr: Das lange Interview: „Der alte Phönix
furzt wieder!“ Wieso seine Autobiografie nun doch
anders heißt erklärt Satiriker und Autor Herbert
Feuerstein.
■ theater
Horns Erben, Tel. 26426029, Arndtstr. 33; 20 Uhr:
Adolf Südknecht – Lichter der Großstadt,
Stummfilmtheater.
Oper, Tel. 1261261, Augustusplatz 12; 18 Uhr: Oper
Leipzig Werkstatt zu „Madama Butterfly“.
Schauspiel Leipzig, Tel. 1268168, Bosestr. 1; Große
Bühne, 19.30 Uhr: She She Pop: Schubladen.
■ konZerte
Bach-Museum Leipzig, Tel. 9137202, Thomaskirchhof 15-16; Sommersaal, 17 Uhr: Heldinnen?
Starke Frauen!, mit Camerata Bachiensis.
Gewandhaus, Tel. 1270280, Augustusplatz;
Großer Saal, 20 Uhr: Klavierabend mit Arcadi
Volodos.
■ kaBarett & Varieté
academixer, Tel. 21787878, Kupfergasse 2; 20
Uhr: Um uns die Sintflut.
Central Kabarett, Tel. 52903052, Markt 9; 20 Uhr:
Geht‘s noch?! Oder läuft‘s schon?, mit Josephine
Raschke, André Bautzmann und Burkhard
Damrau.
Kabarett SanftWut in der Mädler-Passage, Tel.
9612346, Grimmaische Str. 2-4; 20 Uhr: Alle
Tassen im Schrank? – Das Beste in bunter
Besetzung.
Krystallpalast Varieté, Tel. 140660, Magazingasse
4; 20 Uhr: KlitzeKlein – Das wilde Krabbeln.
Revuetheater am Palmengarten, Tel. 2255172,
Jahnallee 52; 20 Uhr: Die Olsenbande – mächtig
gewaltig!
■ fiLm
Cineplex im Allee-Center, Tel. 4269622,
Ludwigsburger Str. 13; 17.15, 19.45 Uhr: American
Sniper; 15 Uhr: Asterix im Land der Götter; 15.15,
17.30, 20 Uhr: Asterix im Land der Götter 3D;
14.30 Uhr: Baymax – Riesiges Robowabohu 3D;
17.30 Uhr: Citizenfour (OmU); 17.45 Uhr: Die Frau
in Schwarz 2: Engel des Todes; 14.45, 17, 20 Uhr:
Fifty Shades of Grey; 14.45 Uhr: Fünf Freunde 4;
17, 20 Uhr: Honig im Kopf; 17, 20 Uhr: Into the
Woods; 20 Uhr: Kingsman: The Secret Service;
20.15 Uhr: Magic in the Moonlight; 14.45 Uhr:
SpongeBob Schwammkopf; 15, 17.30 Uhr:
SpongeBob Schwammkopf 3D; 15, 17.30, 20.15
Uhr: Traumfrauen.
Cinestar im Petersbogen, Tel. 3366333, Petersstr.
44; 13.45, 19.40 Uhr: Als wir träumten; 16.30,
19.45 Uhr: American Sniper; 13.45 Uhr: Asterix im
Land der Götter; 17, 19.30 Uhr: Asterix im Land
der Götter 3D; 14.25 Uhr: Baymax – Riesiges
Robowabohu; 14.15, 16.15, 17, 19.30, 20 Uhr: Fifty
Shades of Grey; 13.50 Uhr: Frau Müller muss weg!;
16.30, 20.15 Uhr: Honig im Kopf; 16.20 Uhr: Into
the Woods; 14 Uhr: SpongeBob Schwammkopf;
17.25 Uhr: SpongeBob Schwammkopf 3D; 14.10
Uhr: The Imitation Game – Ein streng geheimes
Leben; 14.30, 17.25, 20.20 Uhr: Traumfrauen; 19.45
Uhr: Verstehen Sie die Béliers?
Asterix im Land der Götter 3D; 16 Uhr: Baymax
– Riesiges Robowabohu; 14.30 Uhr: Der kleine
Drache Kokosnuss; 17.15, 20 Uhr: Fifty Shades of
Grey; 14.30 Uhr: Fünf Freunde 4; 14.30, 17.15, 20
Uhr: Honig im Kopf; 14.45, 20.30 Uhr: Into the
Woods; 15, 17.30 Uhr: SpongeBob Schwammkopf
3D; 16.15, 18.15, 20.15 Uhr: Traumfrauen.
Schaubühne Lindenfels, Tel. 484620, Karl-HeineStr. 50; 22 Uhr: Missverstanden (OmU); 20 Uhr:
Top Girl oder la Déformation Professionnelle.
Schauburg, Tel. 4244641, Antonienstr. 21; 20 Uhr:
Birdman (oder die unverhoffte Macht der
Ahnungslosigkeit); 20 Uhr: Frau Müller muss
weg!; 20 Uhr: Selma.
UCI Kinowelt Nova Eventis, Tel. 034638 39340,
Günthersdorf, Merseburger Str. 17a; 16.45, 19.45
Uhr: American Sniper; 20.15 Uhr: Asterix im Land
der Götter; 17.30 Uhr: Asterix im Land der Götter
3D; 17 Uhr: Baymax – Riesiges Robowabohu 3D;
19.45 Uhr: Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf
Heere; 15.30, 19.30 Uhr: Fifty Shades of Grey;
16.30, 19.45 Uhr: Honig im Kopf; 17, 20 Uhr: Into
the Woods; 20.15 Uhr: John Wick; 17 Uhr: Jupiter
Ascending 3D; 20 Uhr: Kingsman: The Secret
Service; 17 Uhr: Let‘s be Cops – Die Partybullen;
20 Uhr: Seventh Son 3D; 17 Uhr: SpongeBob
Schwammkopf 3D; 17.15, 20 Uhr: Traumfrauen.
■ VernissaGe
Halle 14 – Alte Baumwollspinnerei, Tel. 4924202,
Spinnereistr. 7; 15 Uhr: Me, my Selfie and I – Zeig
mir, wer du wirklich bist!, Präsentation des
gleichnamigen Kunstvermittlungsprojektes mit
Schülern über bewussten Umgang und künstlerische Auseinandersetzung mit der eigenen
Socialmedianutzung.
■ führunGen
Asisi Panometer, Tel. 3555340, Richard-LehmannStr. 114; 11, 14 Uhr: Führung.
Botanischer Garten, Tel. 9736850, Linnéstr. 1; 18
Uhr: Abendführung durch die Orchideenschau
(Anmeldung unter Telefon 0341 9736947 von 9 bis
12 Uhr).
Dipetos Welt der Clowns, Tel. 0170 3110332,
Reiskestr. 12; 11-17 Uhr: Führung durch die
Ausstellung (auf Anfrage).
Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“
Leipzig, Tel. 9612443, Dittrichring 24; 15 Uhr:
Führung durch die Stasi-Ausstellung.
Media City, Tel. 35000, Altenburger Str. 3-15; 9-13
Uhr: MDR – Die Studiotour, Führung durch die MDR
Sendezentrale und die Media City Leipzig
(Voranmeldung von Mo.-Fr. unter Tel. 35002500 erforderlich).
Museum der bildenden Künste Leipzig, Tel.
216990, Katharinenstr. 10; 18 Uhr: Führung durch
Seniorenbüro Ost „Inge und Walter“, Eisenbahnstr.
66; 9.30-11.30 Uhr: Osterkarten und Osterkörbchen
gestalten; 13.30-15 Uhr: Seniorentanz – neue und
alte Tänze aus aller Welt.
die Ausstellung „Kleine Werke – Große Namen“.
Schillerhaus Leipzig, Tel. 5662170, Menckestr. 42;
15 Uhr: Kostenlose Führung durch das Schillerhaus.
Stadtgeschichtliches Museum im Alten Rathaus,
Tel. 9651340, Markt 1; 17 Uhr: Kostenlose Führung
durch das Stadtgeschichtliche Museum mit dem
Museumsdirektor Dr. Rodekamp.
Seniorenbüro Süd der Volkssolidarität Prinz-Eugen-Straße, Tel. 3913971, Prinz-Eugen-Str. 1; 14 Uhr:
Musikalischer Nachmittag mit Ilko Nikolov.
Seniorenbüro Südwest, Tel. 3526043, Dieskaustr.
138; 14.30 Uhr: Basteln und Handarbeiten.
■ VortrÄGe & LesunGen
Café Tunichtgut, Kolonnadenstr. 5-7; 20.30 Uhr:
Expedition Wordpol.
Ev.-Reformierte Kirche, Tel. 9800512, Tröndlinring
7; 15 Uhr: Israel, Palästina – Bilder und Reiseeindrücke aus dem Heiligen Land.
Familienzentrum „Treffpunkt Linde“, Tel. 0341
4782870, Walter-Heinze-Straße 22HH; 9.30-11.30
Uhr: Die Familie und das gestillte Kleinkind:
Verwöhnen – Angriffe von außen.
Haus des Buches, Tel. 9954134, Gerichtsweg 28;
Literaturcafé, 19.30 Uhr: Eine Welt auf sechzehn
Saiten, Lesung mit Musik.
Kontaktbüro „Lebendige Luppe“, Tel. 86967550,
Michael-Kazmierczak-Str. 25; 18 Uhr: Informationsabend des Projektes „Lebendige Luppe“ (Anmeldung erforderlich).
Moritzbastei, Tel. 702590, Universitätsstr. 9;
Schwalbennest, 12 Uhr: Buchmesse schmeckt:
Bekannte Leipziger lesen aus ihren Lieblingsbüchern.
Museum der bildenden Künste Leipzig, Tel.
216990, Katharinenstr. 10; 18 Uhr: Kleine Werke –
Große Namen, Stiftergespräch mit Dr. Marcus
Andrew Hurttig und Wolf-Dietrich Speck von
Sternburg.
Universitätsbibliothek Bibliotheca Albertina, Tel.
9730577, Beethovenstr. 6; 18 Uhr: A cappella am
Beginn des 20. Jahrhunderts: Das Leipziger
Vokal-Quartett (1909-1938), Vortrag von Günter
Sonne (Veranstaltung des Leipziger Geschichtsvereins).
Seniorenbüro West mit Seniorenbegegnungsstätte, Tel. 94683439, Stuttgarter Allee 18; 13-15 Uhr:
Sicherheitsschulung sicher und mobil; 13-15 Uhr:
Skatrunde.
Seniorenhaus Selbsthilfe, Tel. 4011572, Karl-HeineStr. 41; 14 Uhr: Spielenachmittag.
■ kinder & JuGendLiche
Alte Börse, Naschmarkt 1; 9, 11 Uhr: Café Taktvoll,
Schulkonzert mit dem Trio Tulips.
Familienzentrum des Caritasverbandes, Tel.
9454761, Liliensteinstr. 1; 16 Uhr: Schachclub SG
Turm für Kinder und Erwachsene.
Familienzentrum Lichtblick, Tel. 3542848,
Markkleeberg, Hauptstr. 56; 9.30-11.30 Uhr: Spiel,
Sport und Musik – ein bunter Mix aus Bewegungsspielen und Liedern zum Mitsingen (offene
Gruppe); Turnhalle Geschwister-Scholl-Straße, 16-17
Uhr: Spaß am Sport für Kinder von 2 bis 3 Jahren;
Turnhalle Geschwister-Scholl-Straße, 17-18 Uhr:
Spaß am Sport für Kinder von 4 bis 5 Jahren.
GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig, Tel.
9731900, Johannisplatz 5-11; 14 Uhr: Von Leipzig in
die Welt – Stadtgeschichte(n) einmal anders
erzählt.
Haus Steinstraße, Tel. 30328825, Steinstr. 18; 16-17
Uhr: Märchenstunde für Kinder von 2 bis 7 Jahren;
Café Yellow, 16-17 Uhr: Märchenstunde für Kinder
von 2 bis 7 Jahren; 16-17.30 Uhr: Von wegen
Flachfigur, Trickfilmkurs für Kinder von 8 bis 14
Jahren; 16-17.30 Uhr: Wort-Spiel-Bild II, für Kinder
von 6 bis 10 Jahren.
Interimsquartier der Kulturwerkstatt KAOS im
Kanal 28, Tel. 4803841, Am Kanal 28; 16.30-18 Uhr:
Kinderwerkstatt von 9 bis 14 Jahren; 16.30-18 Uhr:
Kunst und Experimente, für Kinder ab 10 Jahren.
Kreativitätswerkstatt im Heinrich-Budde-Haus,
Tel. 5831287, Lützowstr. 19; 15 Uhr: Gitarrenunterricht (bitte anmelden); Gartenhaus, 16 Uhr:
Musische Früherziehung für Kinder ab 4 Jahren
(Anmeldung unter Telefon 0341 5831287).
Kultur-Labor, Tel. 0179 5055570, Delitzscher Str. 3;
16-17.30 Uhr: Schreibwerkstatt für Jugendliche.
Leipziger Stadtbibliothek, Tel. 1235343, WilhelmLeuschner-Platz 10-11; Kinderbibliothek, 15 Uhr:
Vorleselust, Vorlesepaten lesen für Kinder.
Mühlstraße 14, Tel. 9903600, Mühlstr. 14; 9.30-12
Uhr: Familienfrühstück; 16-16.45 Uhr: Kreativer
Kindertanz von 4 bis 5 Jahren; 17-18 Uhr: Modern
Dancing ab 11 Jahren.
Theater der Jungen Welt, Tel. 4866016, Lindenauer
Markt 21; Etage Eins, 10 Uhr: Kaputt! Eine freudige
Entdeckung, für Kinder ab 2 Jahren.
Theater der Jungen Welt – Kleine Bühne, Tel.
4866016, Demmeringstr. 22; 10.30 Uhr: Teil dich
oder ich fress dich – Theatrale Mathematikstunde
für Kinder, ab 10 Jahren.
UNIKATUM Kindermuseum, Tel. 3061986,
Zschochersche Str. 26; 15-18 Uhr: Besucherrallye
durch die Mitmachausstellung „Herzklopfen – Achterbahn der Gefühle“.
■ senioren
Graue Löwen, Tel. 3065132, Bernhard-Göring-Str.
152; 13.30 Uhr: Skat.
Nachbarschaftshilfeverein, Tel. 6985498,
Waldbaurstr. 9; 14 Uhr: Kaffeekränzchen.
Seniorenbüro Alt-West der Volkssolidarität
Saalfelder Straße, Tel. 4954100, Saalfelder Str. 12;
14.30 Uhr: Mittwochs-Tanzcafé.
Seniorenbüro Nordwest der Volkssolidarität
Horst-Heilmann-Straße, Tel. 9010517, Horst-Heilmann-Str. 4; 9 Uhr: Beratung rund um das Thema
Alter, u. a. Wohnen, Gesundheit, Weiterbildung,
ehrenamtliches Engagement; 10.30 Uhr:FröhlichSingers mit der Musikschule Fröhlich; 14.30 Uhr:
Tanznachmittag.
t ip p
des
taG e s
CT Lichtspiele Taucha, Tel. 034298 68678,
Taucha, Karl-Große-Str. 2; 14.30 Uhr: Bibi und
Tina – Voll verhext; 17.30, 20 Uhr: Frau Müller
muss weg!; 20 Uhr: Honig im Kopf; 15, 17.30 Uhr:
SpongeBob Schwammkopf 3D.
Filmclub KassaBlanka/Cineding, Tel. 4774155,
Karl-Heine-Str. 83; 20 Uhr: Bande de filles (OmU);
10 Uhr: Die drei Räuber; 22 Uhr: Eine Taube sitzt
auf einem Zweig und denkt über das Leben nach
(OmU).
Kinobar Prager Frühling, Tel. 3065333, Bernhard-Göring-Str. 152; 16.30 Uhr: Frau Müller muss
weg!; 21 Uhr: The Imitation Game – Ein streng
geheimes Leben (OmU); 18.30 Uhr: Wir sind jung.
Wir sind stark.
LURU-Kino in der Spinnerei, Tel. 8799165,
Spinnereistr. 7; 20 Uhr: Pass des Teufels.
Passage Kinos, Tel. 2173865, Hainstr. 19a; 16,
20.30 Uhr: Als wir träumten; 21.20 Uhr: Birdman
(oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit) (OmU); 14.15, 18.30 Uhr: Frau Müller muss
weg!; 14.45 Uhr: Fünf Freunde 4; 16.40, 19 Uhr:
Heute bin ich Samba; 21 Uhr: Inherent Vice – Natürliche Mängel (OmU); 14.45 Uhr: Sehnsucht
nach Paris; 20 Uhr: Selma; 14.15, 16.10 Uhr:
SpongeBob Schwammkopf; 16.45 Uhr: Stopping
– Wie man die Welt anhält; 18.45 Uhr: The
Imitation Game – Ein streng geheimes Leben
(OmU); 18 Uhr: Von Menschen und Pferden.
Regina-Palast, Tel. 6492111, Dresdner Str. 56; 18,
20 Uhr: American Sniper; 15, 17.30, 20.15 Uhr:
Foto: PR
Zum 91.: Kurt Legler,
Betreutes Wohnen
„Rosenrot“; Margarethe
Menzel, Engelsdorf,
Altenpflegeheim „St.
Gertrud“; zum 90.: Christa Schuhler in Leipzig; Anneliese Winkelmann in Zwenkau; zum 87.: Edeltraud
Erbert, Seniorenresidenz „Am See“; Maria
Dehmel in Radefeld; Helga Reiche in
Taucha; zum 85.: Hans-Joachim Stantke in
Schkeuditz; zum 84.: Erika Schröter in
Zwenkau; zum 83.: Renate Schossig und
Werner Eichler in Schkeuditz; Wolfgang
Gloge in Taucha; zum 81.: Vera Beyer,
Seniorenresidenz „Am See“; zum 80.:
Elisabeth Lehmann und Herbert Weiße in
Taucha; zum 79.: Ilse Hertling in Glesien;
Wilfried Speck in Taucha; zum 76.: Eva
Walter in Schkeuditz; Alice Zander in
Hayna; zum 75.: Edith Pawlowski in
Schkeuditz; Horst Wichlacz in Taucha; zum
71.: Maria Bokrant in Dölzig; zum 73.:
Manfred Thiel in Glesien; Christa Grohnwald in Taucha; zum 72.: Wolfgang
Papsdorf in Taucha; zum 71.: Maxi Dölling
in Taucha; zum 70.: Wolfgang Druschke in
Schkeuditz.
termine heute
Scannen Sie dieses Bild mit Ihrem Handy und sichern Sie sich den Termin in
Ihrem Kalender. Wie’s geht, steht auf Seite 1.
Dave Goodman Band feat. Steve Baker
Mit Gitarrenzauberer, Komponist und
Sänger Dave Goodman sowie Mundharmonika-Meister Steve Baker treffen sich am
Freitag 20 Uhr im Unter-Rock des GeyserHauses, Gräfestraße 25, zwei Ausnahmemusiker der Blues- und Roots-Szene. Mal
als wahres Power-Trio, mal als sensibles
Kammermusik-Ensemble bietet die Dave
Goodman Band ein mitreißendes Konzerterlebnis mit eigenen Songs und solistischen Einlagen – und einem hohen Maß an
Entertainment. Info-Telefon: 0341 9115430.
■ rock, pop & JaZZ
Barfusz, Tel. 9628624, Barfußgäßchen 6; 21.30 Uhr:
Aeroplane.
die naTo, Tel. 3014397, Karl-Liebknecht-Str. 46; 20
Uhr: Bratsch.
Moritzbastei, Tel. 702590, Universitätsstr. 9;
Veranstaltungstonne, 20 Uhr: Tom Beck.
Spizz, Tel. 9608043, Markt 9; 20 Uhr: Piano Boogie
Night.
Tonelli’s, Tel. 0163 2933001, Am Neumarkt 9; 21
Uhr: Rock‘n‘Roll-Stammtisch von und mit Stefan
„Preston“ Klöbzig.
■ party & tanZen
Flowerpower, Tel. 9613441, Riemannstr. 42; 19 Uhr:
Rolling-Stones-Partyspecial mit Luftgitarren-Wettbewerb, anschließend Studenten-Rock-Party: Back
to the Roots.
Ilses Erika, Telefonnummer 3065111, Bernhard-Göring-Str. 152; 20 Uhr: Radio-Bar mit der Ralf-DonisSession.
Moritzbastei, Tel. 702590, Universitätsstr. 9; 22 Uhr:
Los! Tanzen!
Nachtcafé, Tel. 35585055, Petersstr. 39-41; 22 Uhr:
Clubnight.
Papa Hemingway, Tel. 99381347, Peterssteinweg 10;
21.30 Uhr: Hemingway-Lounge mit DJ Pablo.
■ Was sonst noch Los ist
Alte Nikolaischule, Tel. 2118511, Nikolaikirchhof 2; 19
Uhr: Väteraufbruch für Kinder e. V. – Offener
Vereinsabend.
Botanischer Garten, Tel. 9736850, Linnéstr. 1; 10-18
Uhr: Orchideenschau.
Sächsisches Spielezentrum – Ludothek Am
Bagger, Tel. 0175 2220016, Klingenthaler Str. 14;
14-18 Uhr: Brettspieletag.
BLitZer
Vormittags
Poststraße; Seehausener Allee; Arnoldplatz; Am
Sommerfeld; Leipziger Straße; Miltitzer Straße; Alte
Dorfstraße; Am Osthang; Augustinerstraße;
Semmelweisstraße; Arthur-Hoffmann-Straße;
Arno-Nitzsche-Straße; Holzhäuser Straße;
Kommandant-Prendel-Allee; Richard-LehmannStraße; Kurt-Eisner-Straße; Gypsbergstraße;
Riesaer Straße; Paunsdorfer Straße; Hans-WeigelStraße.
Nachmittags
Linnéstr.; Philipp-Rosenthal-Str.; Wolfgang-HeinzeStr.; Brandstraße; Seumestraße; Kloßstraße;
Knautnaundorfer Straße; Arthur-Nagel-Straße;
Probstheidaer Straße; Ludolf-Colditz-Straße;
Breslauer Straße; Chemnitzer Straße; Schomburgkstraße; Weimarer Straße; Saturnstraße; Plautstraße; Kregelstr.; Schulstr.; Liebigstr.;
Reichpietschstraße.
teLefon
Nationale Ferngespräche im Inland:
Zeit
Vorwahl
Cent/Min.
0–7 Uhr
01028
0,10
01052
0,42
7–8 Uhr
01045
0,94
01068
0,99
8–10 Uhr
01041
1,04
01011
1,05
10–12 Uhr
01041
1,04
01011
1,34
12–18 Uhr
01041
1,04
010033
1,10
18-19 Uhr
01045
0,94
01068
0,99
19–24 Uhr
01013
0,51
01070
0,54
Ortsgespräche:
Zeit
0–7 Uhr
Vorwahl
01028
01052
01052
01028
01070
01013
Cent/Min.
0,10
0,29
1,31
1,33
0,54
0,92
Vom Festnetz zum Handy:
Zeit
Vorwahl
0–24 Uhr
01032
010011
Cent/Min.
1,79
1,89
7–19 Uhr
19–24 Uhr
Call-by-Call-Anbieter mit Tarifansage ohne
Anmeldung. Die Tarife stellen eine Momentaufnahme dar und können mit fortschreitender Zeit an
Aktualität verlieren. Teltarif-Hotline: 0900 1330100
(1,86 Euro/Minute von T-Com; Mo.–Fr. 9–18 Uhr).
Angaben ohne Gewähr!
Stand: 03. 03. 2014
Quelle: www.teltarif.de
kontakt
LVZ-Terminredaktion
Telefon: 0341 21810
Fax: 0341 21811560
E-Mail: terminredaktion@lvz.de
Mehr Termine
www.leipzig-live.com
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
9
Dateigröße
785 KB
Tags
1/--Seiten
melden