close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jahresprogramm 2015 als PDF-Datei downloaden

EinbettenHerunterladen
BAYERNBUND Kreisverband Rosenheim e.V.
Alle Veranstaltungen 2015
Datum/Ort
Veranstaltung
Datum:
06.03.2015
THEATERBESUCH IM KOLPINGSHAUS
Spieltermine:
6. März, 13. und 14., 20. u. 21., 22. um 17 Uhr, 27. u. 28. März jeweils um 20 Uhr
Ort:
Rosenheim
Wo: Künstlerhof Rosenhem, Ludwigsplatz 15
Kartenvorverkauf:
Städt. Museum, Mittertor, Tel.: 08031 - 365 87 51
Treffpunkt: --Datum:
15.03.2015
HOAGART IN DER INNTALHALLE
Plätze für den Bayernbund werden reserviert.
Ort:
Rosenheim
Treffpunkt: --Datum:
23.04.2015
VORTRAG üBER BAYERN ZUR ZEIT NAPOLEONS
Vortrag über Bayern zur Zeit Napoleons
Ort:
Westerndorf St. Peter
Referent: Prof. Reinhard Heydenreuter, Archivdirektor am Bayerischen Hauptstaatsarchiv und Leiter
des Archivs der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Er ist Professor für Neuere Geschichte
und Bayerische Landesgeschichte an der Katholischen Universität Eichstätt sowie der Universität
Passau.
Treffpunkt: --Der Vortrag ist besonders interessant im Hinblick aufden Besuch der Landesausstellung in
Ingolstadt.
Datum:
15.05.2015
JUBILäUMS-MAIANDACHT BEI DER ÖLBERGKAPELLE IN SACHRANG
Zelebranten Hr. Domkapitular Prälat Obermaier und HH Pfr. Hermann Overmeyer
Ort:
Sachrang
Musikalische Gestaltung Bayernbund Musi
Anschließend Einkehr beim Gasthaus Wildbichl
Treffpunkt: ---
Bus ab Rosenheim (17:00 Uhr – Christkönigkirche, 17:05 Uhr Loretowiese, 17:30 Uhr Rohrdorf
Turnerhölzl, 18:00 Uhr Aschau am Friedhof, Rückfahrt um 22:00 Uhr, Buskosten 10 € p.P.)
Anmeldung bis 8. Mai bei Elfriede Göppelhuber Tel.: 08031-86342
Datum/Ort
Veranstaltung
Datum:
13.06.2015 - 14.06.2015
TRACHTENMARKT IN NEUBEUERN AM INN
Standmannschaft/Mithilfe dringend gesucht.
Ort:
Neubeuern am Inn
Anmeldung bei Sabine Karl (08035-90640)
Treffpunkt: --Datum:
20.06.2015
BESUCH EINER SENNEREI IM ZILLERTAL UND STADTBESICHTIGUNG KUFSTEIN
10:00 Uhr Besuch einer Sennerei der Fa. Bergbauer im Zillertal
Anschließend Kasbrotzeit
Ort:
Zillertal/Kufstein (Tirol)
Treffpunkt: ---
14:00 Uhr, Stadtbesichtigung Kufstein
Anschließend gemütlicher Ausklang
Abfahrt mit dem Bus um 8:00 Uhr Rosenheim – Loretowiese, 8:30 Uhr in Raubling – Bahnhof.
Rückfahrt ca. 16 Uhr ab Kufstein.
Anmeldung bis 30. Mai bei Elfriede Göppelhuber Tel.: 08031-86342
Datum:
15.07.2015
BESUCH DES B&B GELäNDES IN MIETRACHING (STADT BAD AIBLING)
Weitere Informationen über die Tagespresse oder per Mail!
Ort:
Mietraching
Treffpunkt: --Datum:
08.08.2015
STUDIENFAHRT NACH INGOLSTADT ZUR LANDESAUSSTELLUNG "NAPOLEON IN BAYERN"
Studienfahrt zur Landesausstellung „Napoleon in Bayern“ in Ingolstadt
Ort:
Ingolstadt
Treffpunkt: ---
200 Jahre nach der Niederlage Napoleons (1769_1821) bei Waterloo 1815, seiner endgültigen
Abdankung und seiner Verbannung nach St. Helena ist es Zeit, die Geschichte des Feldherrn und
Kaisers der Franzosen aus dem Blickwinkel des ehemaligen Verbündeten Bayern zu erzählen.Bis
heute blickt man in Bayern mit gemischten Gefühlen auf das Bündnis mit Napoleon. Einerseits führte
es in die Katastrophe. Zu erinnern ist an die tausende bayerischen Soldaten, die vor allem 1812 in
Russland ihr Leben ließen. Andererseits erfüllte sich für Bayern der Traum von militärischem Glanz
und außenpolitischer Größe. Napoleon führte Bayern – anders als Preußen – nicht in die Niederlage,
sondern zum Sieg. Das Bündnis mit dem Kaiser der Franzosen brachte Bayern die Königskrone, ein
vergrößertes Territorium, das bis heute Bestand hat, und die erste liberale Verfassung. Damals
begann das moderne Bayern – und sein „Geburtshelfer“ war Napoleon.
Hin- u. Rückfahrt mit dem Bus.
Bitte bis 8. Mai bei Elfriede Göppelhuber, Tel.: 08031-86342 anmelden.
Weitere Informationen nur an die Mitglieder die Interesse an einer Teilnahme bekundet haben!
Datum/Ort
Veranstaltung
Datum:
02.09.2015
BESUCH DES HERBSTFESTES IN ROSENHEIM
Mittwoch, 2. September 2014
Ort:
Flötzingerzelt Rosenheim
Besuch des Herbstfestes Rosenheim
ab 17.30 Uhr
im Flötzingerzelt
Treffpunkt: --Kommen Sie bitte pünktlich!
Die reservierten Plätze müssen bis 17:30 Uhr eingenommen sein, da sie ansonsten anderweitig
vergeben werden müssen.
Nochmals der Aufruf an unsere Mitglieder: Kommen Sie bitte zahlreich, vor allem aber
pünktlich/rechtzeitig.
Datum:
06.09.2015
MARIENORATORIUM IN PFARRKIRCHE EGGSTäTT
Marienoratorium in der Pfarrkirche St. Georg in Eggstätt
Ort:
Eggstätt
Montinichor und Ensemble Hans Berger
Kartenvorverkauf in der Gemeinde Eggstätt Tourist-Info (08056 1500)
Treffpunkt: --Datum:
20.09.2015
GRENZWALLFAHRT NACH SACHRANG
Grenzwallfahrt in Sachrang
Ort:
Sachrang
(evtl. Bus von Rosenheim)
Anmeldung bis 02. September bei Elfriede Göppelhuber, Tel.: 08031-86342
Treffpunkt: --Datum:
11.10.2015
JUBILäUMSGOTTEESDIENST "20 JAHRE BAYERNBUND-KREISVERBAND ROSENHEIM"
10:15 Uhr Klosterkirche zu Rott am Inn
Ort:
Rott am Inn
Jubiläumsgottesdienst anlässlich 20 Jahre Bayernbund-Kreisverband Rosenheim
und Landesversammlung des Bayernbund Landesverbandes
Zelebrant: Domkapitular Prälat Obermaier und Pfarradministrator Klaus Vogl
Treffpunkt: --Musikalische Gestaltung Hans Berger Chor und Ensemble
Anschl. Kirchenführung
13:00 Uhr Gasthof Stechl, Rott am Inn
Landesversammlung des Bayernbund Landesverbandes
Musikalische Begleitung Bayernbund Musi
Datum:
23.10.2015
JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG BAYERNBUND-KREISVERBAND ROSENHEIM E.V.
Beginn 19:30 Uhr
Gasthof Schmid in Tuntenhausen
Ort:
Tuntenhausen
Treffpunkt: ---
Jahreshauptversammlung des Bayernbund Kreisverband Rosenheim
Festansprache anl. 20 Jahre Bayernbund Kreisverband Rosenheim vom Leiter der Bayerischen
Staatskanzlei, Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben Herrn Staatsminister
Dr. Marcel Huber.
Datum/Ort
Veranstaltung
Datum:
11.12.2015
20 JAHRE TASSILO GEDENKTAG AUF FRAUENCHIEMSEE
17:30 Uhr Münster zu Frauenwörth
Ort:
Frauenchiemsee
20 Jahre Tassilofeier auf Frauenchiemsee
Geplant: Musikalische- oder Textbeiträge aus Südtirol, Tirol und Bayern
Treffpunkt: ---
Anschl. Einkehr beim Klosterwirt
Schiffsabfahrt ab Gstadt um 16:50 Uhr, Rückfahrt um 21:00 Uhr
Bustransfer ab Rosenheim
Anmeldung bis 01. Dezember bei Elfriede Göppelhuber, Tel.: 08031-86342
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
3
Dateigröße
55 KB
Tags
1/--Seiten
melden