close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hans Küng – Sämtliche Werke Neu für WBG-Mitglieder:

EinbettenHerunterladen
Neu für WBG-Mitglieder:
Hans Küng –
Sämtliche Werke
on
kripti
s
b
u
S
r
u
z
Einladung eil
ort
mit Preisv
www.herder.de
Foto: Erich Sommer © Stiftung Weltethos
www.herder.de
Hans Küng, geb. 1928, Dr. theol., bis zum Entzug der
Lehrerlaubnis Professor für Dogmatik und Ökumenische
Theologie an der Universität Tübingen, anschließend fakultätsunabhängiger Professor für Ökumenische Theologie und
Direktor des Instituts für ökumenische Forschung, Gründer
der Stiftung Weltethos, zahlreiche Auszeichnungen und Ehrendoktorwürden. Er ist einer der herausragenden Theologen
der Gegenwart. Gegenüber Positionen der katholischen
Kirche äußert er sich wiederholt kritisch.
Hans Küng –
Sämtliche Werke in 24 Bänden
Hans Küng hat ein umfangreiches und
vielschichtiges Werk verfasst, in dem
er sich mit theologischen Kernthemen
(etwa Gotteslehre, Christus, Kirche,
Rechtfertigung, Eschatologie, Ökumene), dem Dialog der Religionen, dem
Projekt Weltethos oder der Frage nach
einem menschenwürdigen Sterben auseinandersetzt. In seinen z. T. umfangreichen Büchern wird sein innovatives
theologisches Denken deutlich, das
seiner Zeit oft voraus war.
Die neue Reihe »Hans Küng – Sämtliche
Werke« versammelt das Werk des herausragenden Theologen. Die im Wesentlichen chronologische Anordnung der
Texte zeigt zugleich die Entwicklung
der verschiedenen Themen, mit denen
sich Hans Küng beschäftigt hat und
beschäftigt. Die einzelnen Bände enthalten auch thematisch passende Texte, die in späterer Zeit entstanden sind,
sodass die einzelnen Bände zugleich
in sich stehen und das Denken Küngs
zu einzelnen Themen verdeutlichen.
Jedem Band und jedem einzelnen Text
vorangestellt ist eine Einführung, die
die aktuelle und bleibende Bedeutung
des Bandes bzw. des Textes verdeutlicht. Mitherausgeber der Reihe ist
Dr. Stephan Schlensog, Generalsekretär
der Stiftung Weltethos und Geschäftsführer des Weltethos-Instituts
(Universität Tübingen).
Start der Reihe ist im Frühjahr 2015
mit zwei Bänden. Pro Jahr folgen
jeweils vier weitere Bände. Alle Bände
sind gebunden und erhalten einen
Schutzumschlag. WBG-Mitglieder
können die komplette Reihe zum
ermäßigten Subskriptionspreis beziehen
(siehe Rückseite).
Der Editionsplan:
Band 1: Rechtfertigung
Band 2: Konzil und Ökumene
Band 3: Kirche
Band 4: Kirchenlehrer, Frauen, Sakramente
Band 5:Unfehlbarkeit
Band 6:Kirchenreform
Band 7: Menschwerdung Gottes
Band 8: Christ sein
Band 9: Existiert Gott?
Band 10:Ewiges Leben?
Band 11:Glaubensbekenntnis und
Naturwissenschaft
Band 12: Christentum und Weltreligionen
Band 13:Spurensuche
Band 14: Theologie im Aufbruch
Band 15:Judentum
Band 16:Christentum
Band 17:Islam
Band 18: Literatur, Kunst, Musik
Band 19:Weltethos
Band 20: Weltpolitik und Weltwirtschaft
Band 21: Erinnerungen I
Band 22: Erinnerungen II
Band 23: Erinnerungen III
Band 24: Varia
Band 2: Hans Küngs grundlegende Texte zum Konzil
im
Erscheint
5
1
März 20
im
Erscheint
5
April 201
15,1 x 22,7 cm | 536 Seiten | Gebunden mit Schutzumschlag
Subskriptionspreis € 65,– (statt Einzelpreis € 70,–)
15,1 x 22,7 cm | ca. 768 Seiten | Gebunden mit Schutzumschlag
Subskriptionspreis ca. € 72,– (statt Einzelpreis € 80,–)
Der erste Band der Werkausgabe Hans Küngs versammelt dessen
Schriften zur Rechtfertigungslehre: von bisher unveröffentlichten
Texten wie etwa »Über den Glauben. Ein Versuch« aus dem Jahre
1954 über die Auseinandersetzungen mit Karl Barth bis hin zu
den neueren Texten zu Luther, zur Reformation und zur Rechtfertigung des Sünders.
Der Band versammelt u.a. die Werke »Konzil und Wiedervereinigung«,
die Quaestio »Strukturen der Kirche« sowie das Buch »Kirche im
Konzil« aus der Zeit des Zweiten Vatikanischen Konzils. In einer
ausführlichen Einführung bewertet Küng diese Texte aus der
heutigen Sicht und führt sie fort.
Bestellcoupon
q Zur Fortsetzung – mit Preisvorteil (Best-Nr. 1015894)
Ja, ich möchte den Preisvorteil nutzen und bestelle »Hans Küng –
Sämtliche Werke« zum ermäßigten Subskriptionspreis, der pro Band
um rund 10% unter dem Normalpreis liegt. Die hier angebotene Serie
umfasst ca. 24 Bände. Die Lieferung erwarte ich umgehend.
Bitte Coupon ausschneiden und einsenden an:
WBG
Mitglieder-Service
D-64281 Darmstadt
Tel. (06151) 3308 – 330
service@wbg-wissenverbindet.de
wbg-wissenverbindet.de
_________________________________________________
Mitgliedsnummer
_________________________________________________
Name/Vorname
Ich bin darüber informiert, dass ich diesen Vertrag innerhalb von 14 Tagen durch schriftliche
Erklärung gegenüber der Lieferfirma widerrufen kann. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
___________________________________________________________
Straße/Hausnummer
___________________________________________________________
PLZ/Ort
__________________________________________________________________
_________________________________________________
Bitte auch hier unterschreiben
Datum/Unterschrift
Preisstand Februar 2015 | Irrtum und Änderungen vorbehalten
Band 1: Hans Küngs Verständnis der Rechtfertigungslehre
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
8
Dateigröße
2 941 KB
Tags
1/--Seiten
melden