close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kultgedichte pdf free - PDF eBooks Free | Page 1

EinbettenHerunterladen
An der Kunstakademie Münster -Hochschule für Bildende Künste- ist zum
01. April 2015 die Stelle im
Sekretariat des Rektorats
mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (z.Zt. 19 Stunden 55 Minuten) zu
besetzen. Die attraktive Arbeitszeit erfolgt im wöchentlichen Wechsel (Mi – Mi) mit einer
weiteren Kollegin. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre. Eine weitere Beschäftigung
wird angestrebt.
Darüber hinaus bietet die Kunstakademie Münster in dieser Position ein höchst interessantes
und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in spannender und freundlicher Atmosphäre an der
Schnittstelle zwischen Verwaltung und Kunstbetrieb.
Das Aufgabengebiet umfasst:
- Sekretariats-, Assistenz- und Sachbearbeitungsaufgaben für die Rektorin/ den Rektor und
die Kanzlerin/ den Kanzler der Hochschule, wie die Koordination von Terminen,
Schreibtätigkeiten mittels Textverarbeitungssystem nach Vorlagen, Band und Diktat, das
Anfertigen von Statistiken und Tabellen und die Erledigung von eigenständigen Teilen der
Korrespondenz.
- die Vorbereitung und serviceorientierte Begleitung von Veranstaltungen, Besprechungen
und Konferenzen.
- die Organisation und Abwicklung von Dienstreisen.
Wir suchen eine Persönlichkeit, die
- über eine abgeschlossene Ausbildung zur/ zum Kauffrau/ Kaufmann für Büromanagement
im öffentlichen Dienst oder über eine vergleichbare Ausbildung verfügt.
- erweiterte Kenntnisse im Umgang mit standardisierter Software im Büromanagement
nachweisen kann.
- sowohl einen sicheren Umgang mit der deutschen Rechtschreibung als auch sehr gute
Englisch- Kenntnisse in Wort und Schrift und ggf. einer weiteren Fremdsprache vorweisen
kann.
- die Fähigkeit besitzt, serviceorientiert und loyal im Team zu arbeiten und eine ausgeprägte
Kommunikationsfähigkeit und hohe Leistungsbereitschaft auch in Belastungssituationen
aufweist.
Die Entgeltzahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TV-L. Nach der Einarbeitungszeit besteht die
Möglichkeit einer Höhergruppierung in die Entgeltgruppe 8 TV-L.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung,
Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers
liegende Gründe überwiegen.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Wiggers (Tel.: 0251/83-61317) gerne zur Verfügung
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 10.11.2014
an den
Kanzler der Kunstakademie Münster, Leonardo-Campus 2, 48149 Münster
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
9
Dateigröße
98 KB
Tags
1/--Seiten
melden