close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bei der Ankunft erhält jeder Flüchtling eine Mappe mit wichtigen

EinbettenHerunterladen
KFW-DEVELOPMENT RESEARCH
Entwicklungspolitik
Kompakt
Nr. 27, 13. Oktober 2014
UN-Konvention, darunter auch Indien, Burkina
Faso und Côte d’Ivoire). Damit sind deren
Inhalte für diese Staaten verbindlich. Wie die
Friedensnobelpreis für die Kinderrechte
eingangs genannten Fälle zeigen, garantiert
die Ratifizierung aber noch nicht die praktische Umsetzung. Eine Besonderheit der
Autor: Dr. Helke Wälde
Kinderrechtskonvention ist, dass sie explizit
Redaktion: Annemie Denzer
eine extraterritoriale Verpflichtung im Bereich
Bildung enthält, d.h. alle Unterzeichnerstaaten
Die Kinderrechtsaktivisten Malala Yousafzai
Prozent der Kinder im Alter von 6 bis 15
(auch Deutschland) sind aufgefordert, die
aus Pakistan und Kailash Satyarthi aus Indien
Jahren
und
Einhaltung der Konvention in diesem Bereich
werden 2014 mit dem Friedensnobelpreis
-migrantinnen getrennt von ihren Eltern. Allein
nicht nur auf dem eigenen Staatsgebiet si-
geehrt. Das Nobelkomitee begründet die
in Côte d’Ivoire gehen mehr als 60.000 burki-
cherzustellen, sondern, wie z.B. im Rahmen
Ehrung mit dem unermüdlichen Eintreten
nische Kinder unter 15 Jahren, mehrheitlich
der Entwicklungszusammenarbeit, auch in
beider gegen die Unterdrückung von jungen
Jungen, einer Einkommen schaffenden Tätig-
anderen Ländern zu fördern und zu fordern.
Menschen und für deren Recht auf Bildung.
keit nach. Viele Kinder arbeiten oft unter
Kinder müssten die Möglichkeit haben, zur
ausbeuterischen Bedingungen und sind dabei
Schule zu gehen, und müssten vor Ausbeu-
auch sexueller Gewalt ausgesetzt.
tung geschützt werden.
Die
als
prekäre
Arbeitsmigranten
Flüchtlingssituation
Etliche Vorhaben der internationalen Entwickverstärkt
Die heute siebzehnjährige Malala Yousafzai
diese Situation: Von den über 43 Millionen
wurde im Jahr 2012 wegen ihres Engage-
Menschen, die sich auf der Flucht oder in
ments für den Schulbesuch von Mädchen von
flüchtlingsähnlichen Situationen befinden, sind
Kämpfern der radikalislamischen Rebellen-
circa die Hälfte Kinder und Jugendliche unter
bewegung der Taliban gezielt angeschossen
18 Jahren.
und überlebte den Anschlag nur schwer verletzt. Trotzdem setzte sie ihren Kampf aus
dem britischen Exil fort. Sie ist ein Beispiel
sonders erfolgreich war in den letzten Jahr-
Realisierung von Kinderrechten zwar nicht als
Lage zu verbessern.
bereits 1990 in Kraft und regelt die Grund-
(UN-Kinderrechtskonvention)
trat
rechte von Kindern (u.a. auf Bildung, Gesundheit, gewaltfreie Erziehung, gesellschaftliche Teilhabe und Mitsprache bei Entscheidungen, die ihr Wohlergehen betreffen).
seinen Einsatz mit dem von Mahatma Gandhi.
193 Länder haben bisher die Kinderrechts-
Ihm wird ein bedeutender Anteil an der Fest-
konvention ratifiziert (mehr als jede andere
schreibung der Rechte von Kindern in internationalen Konventionen zugeschrieben.
Reintegration von Kindersoldaten etc.). Be-
Grafik). Viele andere Vorhaben haben die
Kindes
Kindern richteten. Das Nobelkomitee verglich
Kind-Gesundheit, Impfkampagnen in Schulen,
che Grundlage
che einen Beitrag dazu leisten können, ihre
angeführt, die sich gegen die Ausbeutung von
einzelner Rechte der Kinderrechtskonvention
als primäres Ziel (z.B. Vorhaben der Mütter-
zehnten die Förderung der Primarbildung (vgl.
Das Übereinkommen über die Rechte des
che friedliche Demonstrationen und Proteste
lungszusammenarbeit führen die Umsetzung
Kinderrechtskonvention als völkerrechtli-
dafür, dass auch schon Kinder und Jugendli-
Der 60-jährige Kailash Satyarthi hat zahlrei-
Erfolgreiche Ansätze der EZ
Grafik: Einschulungsquoten in der Primarschule
primäres Ziel, aber direkte oder indirekte
Wirkungen darauf (z.B. Verbesserung der
Wasserversorgung, Maßnahmen zur Versorgung,
Rückführung
bzw.
Integration
von
Flüchtlingen oder Maßnahmen der Gewaltprävention in Slums einschließlich Jugendbeschäftigung etc.).
Das darf aber nicht darüber hinwegtäuschen,
dass es in vielen Bereichen auch noch großen
Nachholbedarf gibt (z.B. im Bereich der Rechte auf Gleichbehandlung und Schutz vor
Diskriminierung unabhängig von Religion,
Situation von Kindern und Jugendlichen in
Herkunft und Geschlecht oder bei dem
Entwicklungsländern
Recht auf Betreuung bei Behinderung).
Die Armut in strukturschwachen Regionen in
Fazit
vielen Entwicklungsländern zwingt manche
Die Verleihung des Friedensnobelpreises
Familien dazu, ihre Kinder zur Arbeit anstatt in
an zwei Vertreter der Kinderrechtsbewe-
die Schule zu schicken. In einigen Regionen
gung rückt die Rechte von Kindern- und
(die bekanntesten Fälle stammen aus Indien
Jugendlichen zu Recht ins Rampenlicht.
und der Côte d’Ivoire) werden die Kinder aus
Damit besteht die Chance, dieses wichtige
überschuldeten Familien von Banden in frem-
Thema noch stärker auch in der internatio-
de Regionen (Industriegebiete, Städte) ver-
nalen
schleppt, um dort die Schulden der Eltern
Entwicklungszusammenarbeit
verankern und in die Breite zu tragen. ■
abzuarbeiten. In Burkina Faso leben fünf
Quelle: Weltbank
Hinweis: Dieses Papier gibt die Meinung der Autoren wieder und repräsentiert nicht notwendigerweise die Position der KfW.
zu
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
74 KB
Tags
1/--Seiten
melden