close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

design plus magazin 2015 - MENEGHELLO PAOLELLI ASSOCIATI

EinbettenHerunterladen
Volkshochschule Calenberger Land
Zweckverband der Städte Barsinghausen, Gehrden, Ronnenberg Seelze, Springe,
und der Gemeinde Wennigsen
Ansprechpartnerin:
Nadja Heinrichs,
Geschäftsstelle Barsinghausen
Langenäcker 38,
30890 Barsinghausen
Tel Nr. (0 51 05) 52 16 31
Email: nadja.heinrichs@vhs-cl.de
www.vhs-cl.de
Tagespflege – Kindertagespflege (Tagesmutter / 160 USt)
Die Arbeit der Tagesmutter ist eine anspruchsvolle Tätigkeit, bei der es nicht nur um die
Grundversorgung des zu betreuenden Kindes geht. Laut Kinder- und Jugendhilfegesetz ist
die Tagesmutter nicht nur für die Betreuung und Pflege sondern auch für Erziehung,
Bildung und Förderung der ihr anvertrauten Kinder verantwortlich. Um diesen wachsenden
Anforderungen an die Kindertagespflege gerecht zu werden, fördert das neue
Tagesbetreuungsausbaugesetz (TAG) seit dem 01.01.2005 einen qualitätsorientierten und
bedarfsgerechten Ausbau der Tagespflege. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist
seitens der Region Hannover eine Qualifizierung von Tagesmüttern von 160
Unterrichtsstunden verpflichtend.
Der Lehrgang orientiert sich an den Inhalten, Durchführungs- und Prüfungsbestimmungen
des DJI-Curriculums "Fortbildung von Tagesmüttern".
Die Teilnahme an "Erste Hilfe am Kind" (12 UStd) ist zusätzlich verpflichtend.
Die VHS Calenberger Land ist anerkannte Trägerin zur Maßnahmezertifizierung nach den
Richtlinien des Bundesverbandes für Kinderbetreuung in der Tagespflege. Ein bundesweit
anerkanntes Zertifikat ‚Qualifizierte Tagespflegeperson’ kann erworben werden. Das Land
Niedersachsen hat die rechtlichen Rahmenbedingungen geschaffen, damit
Tagespflegepersonen mit Berufserfahrung und einer beruflichen Vorbildung, die nicht
zwingend einschlägig sein muss, als Quereinsteiger in die Klasse 2 der Berufsfachschule Sozialassistentin / Sozialassistent - mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik aufgenommen
werden können.
In der Kursgebühr sind umfangreiche Lernmaterialien enthalten. Der Unterricht findet 1x
pro Woche dienstags, 18.00 - 21.30 Uhr und 1x im Monat am Sa. 10.00 -15.00 Uhr statt.
In den Ferien ist kein Unterricht.
Eine Hospitation von ca. 20 Stunden bei einer Tagesmutter wird empfohlen.
Bei der Anmeldung zur Teilnahme am Kolloquium zum Erhalt des Zertifikats vom
Bundesverband für Tagespflege e. V. entsteht eine zusätzliche Gebühr von 50,00 €.
Informationsabende:
Barsinghausen, Do., 16.10.14, 17:00 - 18:30 Uhr, VHS, Langenäcker 38,
3,00 €, Brunhild Kruse-Hettler u. a.
142-21721B
Barsinghausen, Di., 20.01.15, 17:00 - 18:30 Uhr, VHS, Langenäcker 38,
3,00 €, Brunhild Kruse-Hettler u. a.
Vorankündigung – Lehrgang:
142-21722B
-2-
Barsinghausen, Di., wöchentl. ab 17.02.15, 18:00-20:30 Uhr, und 1 Mal monatl. ab Fr.,
20.02.15, 18:00-20:30 Uhr, Sa., 21.02.15, 10:00-15:00 Uhr in 26 weiteren Terminen,
VHS, Langenäcker 38,
Gebühr: 795,00 €, Brunhild Kruse-Hettler u. a.
142-21723B
Deister-Volkshochschule
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
28 KB
Tags
1/--Seiten
melden