close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Kath. Pfarrei Linkenheim

EinbettenHerunterladen
Seite 2
Das Reich Gottes ist nahe!
So hat Jesus es seinerzeit den Menschen zugerufen. Mehr noch:
Als Christen sind wir – entgegen aller Unkenrufe von weniger optimistischen Zeitgenossen – fest davon überzeugt: Das Reich Gottes ist mit
Jesus schon angebrochen! Es hat bereits begonnen!
Diesen Gedanken im Hinterkopf zu behalten finde ich wichtig, wenn wir
nun wieder in die Fastenzeit starten. Gott ruft uns immer wieder neu zu
Umkehr und Neubeginn auf – aber eben nicht getrennt von seiner Frohen Botschaft und der Zusage, dass er uns dabei hilft. Jesus sagt nicht
nur: „Kehrt um, und glaubt an das Evangelium!“ – sondern er nennt auch
die Motivation für unseren je eigenen „Frühjahrsputz“ von Körper und
Seele: „Die Zeit ist erfüllt, das Reich Gottes ist nahe.“ (Mk 1,15).
Dieses Reich Gottes, von dem Jesus geradezu pausenlos spricht und
um dessen Kommen wir in jedem Vater Unser beten, dieses Reich Gottes kann nur dann etwas bewirken, wenn es konkret erlebbar wird: Jesus
hat Menschen geheilt und ihnen Gutes getan – so haben sie am eigenen
Leib erfahren, dass das Reich Gottes wirklich schon da ist. Ähnlich ist es
bei uns heute: Wenn wir die großartige Arbeit der Hilfswerke unterstützen
(z.B. Misereor…), wenn wir durch unser Reden und Handeln anderen
Menschen Gutes tun: Dann wird etwas vom Reich Gottes sichtbar. Deshalb gilt: Umkehr und Barmherzigkeit, Nächstendienst und Neubeginn
gehören untrennbar zusammen. Und bei alledem gilt die Zusage Jesu:
Das Reich Gottes ist nahe – es hat schon angefangen!
Dennis Nagel, Pastoralassistent
Seite 3
GOTTESDIENSTE
Sonntag, 01.03.2015 – 2. Fastensonntag
LL: Gen 22,1-2.9a.10-13.15-18 / Röm 8,31b-34 / Ev: Mk 9,2-10
Vorabend
St. Pankratius
28.02.2015
18.30 Uhr
Sonntag
01.03.2015
St. Wendelinus
9.00 Uhr
Maria Königin
11.00 Uhr
Montag
02.03.2015
St. Wendelinus 18.00 Uhr
Hl. Messe
Hl. Messe
Familiengottesdienst zum Thema
„Kompass in meinem Leben“
Hl. Messe
Familiengottesdienst zum Thema
„Kompass in meinem Leben“
Rosenkranz
Dienstag
03.03.2015
St. Wendelinus 18.00 Uhr
18.30 Uhr
St. Pankratius
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Rosenkranz
Wort-Gottes-Feier
Rosenkranz
Hl. Messe
Gedenken an Franz Kral u. Amalie u. Johann Neumeister
Gebetsgedenken auch für alle lebenden und verstorbenen Angehörigen der Genannten
Mittwoch
04.03.2015
St. Wendelinus
7.45 Uhr
Maria Königin
St. Michael
18.00 Uhr
8.30 Uhr
9.00 Uhr
19.00 Uhr
Donnerstag
05.03.2015
Seniorenzentrum 16.30 Uhr
Rheinaue
St. Wendelinus 18.00 Uhr
St. Nikolaus
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Wort-Gottes-Feier mit Schülern der Grundschule
in der Kirche
Rosenkranz
Rosenkranz
Hl. Messe
Geistlicher Impuls in der Fastenzeit
Rosenkranzandacht
Rosenkranz
Rosenkranz
Hl. Messe
Seite 4
Freitag
St. Pankratius
06.03.2015
8.00 Uhr
15.00 Uhr
Maria Königin
15.00 Uhr
St. Wendelinus 18.00 Uhr
Bernhardus19.00 Uhr
haus Linkenh.
ev. Gemeinde19.00 Uhr
haus Liedolsh.
Gemeindezentr. 19.30 Uhr
Don Bosco Neud.
Herz-Jesu-Freitag
Weltgebetstag der Frauen
eucharistische Anbetung
Kreuzwegandacht
Rosenkranz
Rosenkranz
Weltgebetstag der Frauen
Samstag
Maria Königin
Herz-Mariä-Samstag
eucharistische Anbetung
07.03.2015
8.00 Uhr
Weltgebetstag der Frauen
Weltgebetstag der Frauen
Sonntag, 08.03.2015 – 3. Fastensonntag
LL: Ex 20,1-17 / 1 Kor 1,22-25 / Ev: Joh 2,13-25
Sonntag
08.03.2015
St. Wendelinus
8.30 Uhr
9.00 Uhr
Maria Königin
11.00 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Laudes
Hl. Messe
Hl. Messe
Kinderkirche
Rosenkranz
Hl. Messe
Montag
09.03.2015
St. Wendelinus 18.00 Uhr
Rosenkranz
St. Nikolaus
Dienstag
10.03.2015
St. Michael
7.45 Uhr
Seniorenzentrum 16.30 Uhr
Rheinaue
St. Wendelinus 18.00 Uhr
18.30 Uhr
Mittwoch
11.03.2015
St. Wendelinus
7.45 Uhr
Maria Königin
18.00 Uhr
8.30 Uhr
9.00 Uhr
Donnerstag
12.03.2015
St. Wendelinus 18.00 Uhr
St. Nikolaus
17.30 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Hl. Messe mit Schülern der Grundschule
Wort-Gottes-Feier
Rosenkranz
Wort-Gottes-Feier
Wort-Gottes-Feier mit Schülern der Grundschule
in der Kirche
Rosenkranz
Rosenkranz
Hl. Messe
anschließend Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Hl. Messe
Seite 5
Freitag
13.03.2015
St. Pankratius
15.00 Uhr
Maria Königin
15.00 Uhr
St. Wendelinus 18.00 Uhr
18.30 Uhr
Kreuzwegandacht
Rosenkranz
Kreuzwegandacht mitgestaltet vom Kirchenchor
Hl. Messe
Gedenken an Johann Laksy, Ifram Mansoor, Eleonore
Blumtritt, Theo Baumann, Jahresgedenken für Hubert
Götz, Maria Krämer u. Tochter Petra Becker, Konrad
Prestel, Fam. Notheis, Fam. Herceg u. Fam. Freudenberger, Karlheinz Weick, Josef Leber, Fam. Thomas
Prestel u. Fam. Ludwig Heilig, Alois Köhler, Ilse Peichl,
geb. Notheis
Gebetsgedenken auch für alle lebenden und verstorbenen Angehörigen der Genannten
Samstag
14.03.2015
Sonntag, 15.03.2015 – 4. Fastensonntag (Laetare)
PGR-Wahl
LL: 2 Chr 36,14-16.19-23 / Eph 2,4-10 / Ev: Joh 3,14-21
Vorabend
St. Pankratius
14.03.2015
18.30 Uhr
Sonntag
15.03.2015
St. Wendelinus
9.00 Uhr
St. Nikolaus
11.00 Uhr
Maria Königin
11.00 Uhr
Montag
16.03.2015
St. Wendelinus 18.00 Uhr
Hl. Messe
Hl. Messe
Hl. Messe
Hl. Messe
Kinderkirche
Rosenkranz
Dienstag
17.03.2015
St. Wendelinus 18.00 Uhr
18.30 Uhr
St. Pankratius
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Rosenkranz
Wort-Gottes-Feier
Rosenkranz
Hl. Messe
Gedenken an Marie u. Johann Paulusch
Gebetsgedenken auch für alle lebenden und verstorbenen Angehörigen der Genannten
Mittwoch
18.03.2015
St. Wendelinus
7.45 Uhr
St. Pankratius
18.00 Uhr
19.30 Uhr
Wort-Gottes-Feier mit Schülern der Grundschule
in der Kirche
Rosenkranz
Kreuzweg-Medidation
gestaltet von der Mosaik Frauengruppe
Seite 6
Donnerstag
19.03.2015
Altenheim Stift.
9.30 Uhr
Geschw. Nees
Seniorenzentrum 16.30 Uhr
Rheinaue
St. Wendelinus 18.00 Uhr
St. Nikolaus
18.00 Uhr
18.30 Uhr
St. Michael
19.00 Uhr
Freitag
20.03.2015
St. Pankratius
15.00 Uhr
Maria Königin
15.00 Uhr
St. Wendelinus 14.00 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Samstag
Hl. Josef, Bräutigam der Gottesmutter Maria Hochfest
Hl. Messe
Rosenkranzandacht
Rosenkranz
Rosenkranz
Hl. Messe
Geistlicher Impuls in der Fastenzeit
Kreuzwegandacht
Rosenkranz
Hl. Messe mit Krankensalbung
im Pfarrzentrum Don Bosco
Rosenkranz
Bußgottesdienst
21.03.2015
Sonntag, 22.03.2015 – 5.Fastensonntag
LL: Jer 31,31-34 / Hebr 5,7-9 / Ev: Joh 12,20-33
Misereor-Fastenkollekte
Sonntag
22.03.2015
St. Wendelinus
9.00 Uhr
Maria Königin
11.00 Uhr
St. Nikolaus
St. Pankratius
18.00 Uhr
18.30 Uhr
18.30 Uhr
Montag
23.03.2015
St. Wendelinus 18.00 Uhr
Dienstag
24.03.2015
Seniorenzentrum 16.30 Uhr
Rheinaue
St. Wendelinus 18.00 Uhr
18.30 Uhr
St. Pankratius
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Mittwoch
25.03.2015
St. Wendelinus
7.45 Uhr
Maria Königin
St. Michael
18.00 Uhr
8.30 Uhr
9.00 Uhr
19.00 Uhr
Hl. Messe
Hl. Messe
Kinderkirche
Rosenkranz
Hl. Messe
Bußgottesdienst
Rosenkranz
Hl. Messe
Rosenkranz
Wort-Gottes-Feier
Rosenkranz
Hl. Messe
Verkündigung des Herrn - Hochfest
Wort-Gottes-Feier mit Schülern
der Grundschule in der Kirche
Rosenkranz
Rosenkranz
Hl. Messe
Geistlicher Impuls in der Fastenzeit
Seite 7
Donnerstag
26.03.2015
Maria Königin
15.00 Uhr
St. Wendelinus 18.00 Uhr
St. Nikolaus
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Lobpreis u. Anbetung
Rosenkranz
Rosenkranz
Wort-Gottes-Feier
Freitag
27.03.2015
St. Pankratius
15.00 Uhr
Maria Königin
15.00 Uhr
St. Wendelinus 17.30 Uhr
18.00 Uhr
18.30 Uhr
Kreuzwegandacht
Rosenkranz
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Hl. Messe
Gedenken an Fam. Oskar u. Maria Notheis, u. Sohn
Werner, Friedbert Heil, Alois Notheis, Pfarrer Markus
Notheis, Mathilde Heilig, Elisabeth u. Bernhard Kling u.
Eltern, Walter Petermann u. Elisabeth Herzog, Peter
Kistner, Gertrud u. Josef Herzog, Anna u. Paul Decker,
Josef u. Maria Decker, Ottokar Neeb u. Fritz Riffel,
Franz Decker, Franz Peichl, Barbara Johann,
Hans Huck, Michael Podjapolski u. Emma Huck,
Pfarrer Herbert Blümle, Wilhelmine u. Anton Blümle
Gebetsgedenken auch für alle lebenden und verstorbenen Angehörigen der Genannten
Samstag
28.03.2015
St. Wendelinus 16.00 Uhr
Wort-Gottes-Feier der Kindergärten
St. Theresia und St. Josef in der Fastenzeit
Sonntag, 29.03.2015 – Palmsonntag
LL: Jes 50,4-7 / Phil 2,6-11 / Ev: Mk 14,1-15,47
Kollekte für das Heilige Land
Vorabend
St. Pankratius
28.03.2015
17.30 Uhr
18.30 Uhr
Beichtgelegenheit
Hl. Messe
mit Palmweihe und Passion
Beginn der Sommerzeit
Sonntag
St. Wendelinus
29.03.2015
9.00 Uhr
17.00 Uhr
Maria Königin
11.00 Uhr
Palmsonntag – Feier des Einzugs Christi
in Jerusalem
Hl. Messe mit Palmweihe vor der Kirche
Großem Einzug, ohne Passion.
Einweihung des alten Kreuzweges mit Kreuzwegandacht
in der Trauerhalle
Hl. Messe mit Palmweihe vor dem Bernhardushaus,
großem Einzug, ohne Passion.
Bitte zu den Palmsonntags-Gottesdiensten Palmsträuße selbst mitbringen.
Seite 8
Gebetsanliegen des Papstes im März 2015
1.
2.
Für die Wissenschaftler: dass ihr Forschen ganz dem Wohl des Menschen gewidmet sei.
Der Beitrag der Frauen in der Kirche möge erkannt und gewürdigt werden.
Nächste Tauftermine
Sonntag, 03.05.2015 um 15.00 Uhr in Maria Königin Linkenheim
Taufgespräch am Dienstag, 28.04.2015 um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Linkenheim
Sonntag, 28.06.2015 um 15.00 Uhr in St. Nikolaus Graben
Taufgespräch am Dienstag, 23.06.2015 um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Linkenheim
Sprechzeit des Pfarrers
Sie möchten den Pfarrer sprechen?
Dazu haben Sie Gelegenheit (Terminabsprache erforderlich) freitags zwischen 17.00 Uhr
und 18.00 Uhr im Pfarrhaus Neudorf.
Bitte Anmeldung über das Pfarramt Neudorf.
Seite 9
KIRCHLICHE MITTEILUNGEN
Pfarrgemeinderatswahl 2015
Am Sonntag, 15. März wird der erste gemeinsame Pfarrgemeinderat der neuen
Seelsorgeeinheit Graben-Neudorf-Linkenheim gewählt. 28 Bewerberinnen und
Bewerber haben sich zur Kandidatur bereit erklärt:
Stimmbezirk Linkenheim-Hochstetten, Maria Königin (7 Sitze):
Bruns, Ursula, Disponentin, Am Pfarrgarten 24
Dr. Guttenberg, Ulrich, Richter
Kluge, Cornelia, Diplom-Betriebswirtin (BA), Friedenstr. 89
Manz, Nicole, Kinderpflegerin, Friedrichstr. 15
Philipp, Samuel, Student, Grenzstr. 8 a
Dr. Scherer, Klaus Peter, Diplom-Mathematiker, Gröditzweg 12 b
Schindler, Susanne, Lehrerin, Bahnhofstr. 23
Stehle, Jürgen, Kundendiensttechniker, Zum Beyn 5
Stimmbezirk Dettenheim (5 Sitze):
Oberle, Tilo, Stuckateur, Hauptstr. 137, Linkenheim-Hochstetten
Pflüger, Wolfgang, Diplom-Verwaltungswirt, Waldstr. 3 G
Stindl, Marianne, Bankkauffrau, Liedolsheimer Str. 9
Zorn, Patrick, Software-Entwickler, Liedolsheimer Str. 9
Im Stimmbezirk Dettenheim können auf dem Stimmzettel bis zu 5 weitere Kandidaten/-innen zur Wahl vorgeschlagen werden, weil mehr Sitze zur Verfügung
stehen als Kandidaten/-innen zur Wahl vorgeschlagen sind.
Stimmbezirk Graben, St. Nikolaus (5 Sitze):
Bergdolt, Julia, Logopädin, Mannheimer Str. 65 a
Boppré, Tobias, Diplom-Verwaltungsbetriebswirt, Untere Reut 3
Dietrich, Christoph, Diplom-Verwaltungswirt, Schwarzwaldstr. 22
Klemm, Ursula, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Schwarzwaldstr. 10
Metzger, Brigitte, Postbeamtin, Karlsruher Str. 37
Opitz, Michael, Selbstständiger, Regerweg 4
Teubl, Alexander, Diplom-Sozialpädagoge, Albert-Schweitzer-Str. 44
Seite 10
Stimmbezirk Neudorf, St. Wendelinus (8 Sitze):
Decker, Richard, Architekt, Huttenheimer Str. 23
Fuchs-Scheu, Sonja, Verwaltungswirtin, Luisenstr. 36
Gredler, Stefanie, Erzieherin, Mannheimer Str. 58 a
Herzog, Melanie, Diplom-Pädagogin, Ettlinger Str. 13
Hoffmeister, Christiane, Versicherungskauffrau, Agnes-Neuhaus-Str. 15 a
Martin, Jürgen, Kfz-Diagnose-Techniker, Klara-Siebert-Str. 4
Mezger, Armin, Diplom-Ingenieur (FH), Ahornweg 10
Mezger, Verena, Freiwilliges-Soziales-Jahr-Leistende, Ahornweg 10
Notheis, Samuel, Student, Hochstr. 5
Die künftigen Pfarrgemeinderatsmitglieder werden in jedem Stimmbezirk nach der
festgelegten Sitzzahl getrennt gewählt (echte Teilortswahl). Etwa eine bis zwei
Wochen vor dem Wahltag werden allen Wahlberechtigten ihre Wahlunterlagen
(Wahlbenachrichtigungskarte, Stimmzettel, Kandidatenprospekt) übersandt werden. Einem Kandidaten/einer Kandidatin können bis zu 3 Stimmen gegeben werden.
Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Öffnungszeiten der Wahllokale in den
Stimmbezirken:
Das Wahllokal für den Stimmbezirk Linkenheim-Hochstetten befindet sich im
Bernhardushaus, Adlerstraße 1 (Eingang Hochstetter Straße), Linkenheim, und
ist am Sonntag, 15. März 2015, von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.
Das Wahllokal in Liedolsheim befindet sich im Neuen Pfarrsaal, Kirchfeldstraße
47, Liedolsheim, und ist am Samstag, 14. März 2015, von 19:30 Uhr bis
20:30 Uhr, und am Sonntag, 15. März 2015, von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.
Das Wahllokal in Rußheim befindet sich im Pfarrsaal, Kirchbergstraße 1,
Rußheim, und ist am Sonntag, 15. März 2015, von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr sowie von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet.
Das Wahllokal für den Stimmbezirk Graben befindet sich im Franziskushaus,
Kaiserstr. 1 (Eingang Karlsruher Straße, neben katholischer Kirche), Graben,
und ist am Sonntag, 15. März 2015, von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr sowie
von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet.
Seite 11
Das Wahllokal für den Stimmbezirk Neudorf befindet sich im Pfarrzentrum Don
Bosco, Hofstr. 20, Neudorf, und ist am Sonntag, 15. März 2015, von 10:00 Uhr
bis 17:00 Uhr geöffnet.
Man kann auch durch Briefwahl wählen. Ein vereinfachter Briefwahlantrag befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte. Briefwahlanträge
können bis 12.03.2015 in den Pfarrbüros gestellt werden. Bei Briefwahl erhält
der Wähler/die Wählerin einen Briefwahlschein, in dem er/sie versichert, dass
er/sie seine Stimmen persönlich abgegeben hat. Ausführliche Informationen
zum Briefwahlverfahren enthält ein Merkblatt, das im Pfarrbüro zusammen mit
den Briefwahlunterlagen ausgegeben wird.
Joachim Wilhelm
Vorsitzender des Wahlvorstands
Fastenzeit – Zeit für mich?!
Geistliche Impulse in der Fastenzeit
Die Fastenzeit ist für viele Christen eine Gelegenheit, sich mal wieder Zeit zu nehmen für
das eigene Seelenleben. Sie kann eine Chance sein, um mal wieder nachzuprüfen, worauf es mir in meinem eigenen Leben und Glauben eigentlich ankommt.
Dieses Jahr lade ich Sie herzlich zu drei Abenden ein, an denen wir gemeinsam beten
und singen und über jeweils einen zentralen biblischen Text miteinander ins Gespräch
kommen können, den ich Ihnen mitbringen werde. Selbstverständlich ist es auch möglich,
nur einen der drei Termine wahrzunehmen; die Abende sind inhaltlich voneinander unabhängig.
Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich in der Vorbereitung auf Ostern einmal eine
Stunde Zeit nehmen möchten für sich, für Gott und für die Besinnung auf das, was in
diesen Fasten-Tagen alles wichtig werden kann.
Die Geistlichen Impulse finden jeweils um 19.00 Uhr in der Kirche St. Michael in
Rußheim statt, und zwar an folgenden Terminen:
1.
2.
3.
Mittwoch, den 04. März
Donnerstag, den 19. März
Mittwoch, den 25. März
Ich freue mich auf Sie!
Dennis Nagel, Pastoralassistent
Seite 12
Weltgebetstag der Frauen
Der Weltgebetstag der Frauen wird dieses Jahr am Freitag, dem 06. März 2015 stattfinden.
Thema des diesjährigen Weltgebetstages
Begreift ihr meine Liebe?
Traumstrände, Korallenriffe, glasklares Wasser: das bieten die 700 Inseln der Bahamas.
Sie machen den Inselstaat zwischen den USA, Kuba und Haiti zu einem touristischen
Sehnsuchtsziel. Die Bahamas sind das reichste karibische Land und haben eine lebendige Vielfalt christlicher Konfessionen. Aber das Paradies hat mit Problemen zu kämpfen:
extreme Abhängigkeit vom Ausland, Arbeitslosigkeit und erschreckend verbreitete häusliche und sexuelle Gewalt gegen Frauen und Kinder.
Sonnen- und Schattenseiten ihrer Heimat – beides greifen Frauen der Bahamas in ihrem
Gottesdienst zum Weltgebetstag 2015 auf. In dessen Zentrum steht die Lesung aus dem
Johannesevangelium (13,1-17), in der Jesus seinen Jüngern die Füße wäscht. Hier wird
für die Frauen der Bahamas Gottes Liebe erfahrbar, denn gerade in einem Alltag, der von
Armut und Gewalt geprägt ist, braucht es tatkräftige Nächstenliebe auf den Spuren Jesu
Christi.
Rund um den Erdball gestalten Frauen am Freitag, dem 6. März 2015, Gottesdienste
zum Weltgebetstag. Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche sind dazu herzlich eingeladen. Alle erfahren beim Weltgebetstag von den Bahamas, wie wichtig es ist, Kirche immer wieder neu als lebendige und solidarische Gemeinschaft zu leben. Ein Zeichen dafür
setzen die Gottesdienstkollekten, die Projekte für Frauen und Mädchen auf der ganzen
Welt unterstützen. Darunter ist auch eine Medienkampagne des Frauenrechtszentrums
„Bahamas Crisis Center“ (BCC), die sexuelle Gewalt gegen Mädchen bekämpft
In Graben–Neudorf wird der Gottesdienst um 19.30 Uhr Im Gemeindezentrum Don
Bosco Neudorf sein.
In Liedolsheim wird der Gottesdienst um 19.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus sein.
In Linkenheim wird der Gottesdienst um 19.00 Uhr im Bernhardushaus sein.
Zusammen mit den Bewohnern und Freunden des Altenpflegeheimes der Stiftung Geschwister W. Nees feiern wir noch einmal im Kleinen ein bisschen kürzer, aber mit den
wichtigsten Elementen am Dienstag, dem 10. März um 09.30 Uhr im dortigen Andachtsraum im Untergeschoss. Schon jetzt herzlich willkommen, alle die mit oder nachfeiern
wollen oder die Feier noch einmal erleben möchten.
Ganz herzlich laden die Vorbereitungsteams aus unserer SE alle Frauen und auch Männer zu diesen gestalteten Wort-Gottes-Feiern ein.
Die Frauen der Vorbereitungsteams
Seite 13
Termin Seniorennachmittag Dettenheim
Einladung zum Seniorennachmittag am Dienstag, dem 03.03.2014, um 14.00 Uhr im
Pfarrsaal Liedolsheim.
Altenwerk St. Nikolaus Graben
Wir laden zu unserem nächsten Altennachmittag am Mittwoch, dem 4. März 2015, um
14.00 Uhr im Franziskushaus recht herzlich ein und freuen uns auf einen Nachmittag mit
Frau Oechsler. (Renate Mimietz)
Familiengottesdienste
Am 2. Fastensonntag, dem 01. März 2015 stehen die Familiengottesdienste in unserer
Seelsorgeeinheit unter dem Thema: „ Kompass in meinem Leben“.
Herzliche Einladung besonders an alle Grundschüler und Familien.
Am Palmsonntag, dem 29. März 2015 laden wir die Familien zu den Gottesdiensten mit
Palmweihe und Einzug in die Kirche ganz herzlich ein. Bitte nicht die geschmückten
Kreuze und Sträuße vergessen. Wir denken in diesem Gottesdienst, wie Jesus feierlich in
Jerusalem eingezogen ist.
Erstkommunionvorbereitung - Katechetinnen
Die Katechetinnen in Linkenheim treffen sich am Dienstag, dem 03. März 2015 um
20.00 Uhr im Bernhardushaus.
Die Katechetinnen in Neudorf treffen sich am Mittwoch, dem 04. März 2015 um 20.00
Uhr im Pfarrhaus.
Erstkommunionvorbereitung - Beichte
In den ersten zwei Märzwochen werden die Erstkommunionkinder unserer Seelsorgeeinheit das Sakrament der Umkehr und Versöhnung erhalten.
Bitte begleiten Sie unsere Kinder und Eltern, Familien im Gebet.
Erstkommunionvorbereitung - Gewänderanprobe
Die Erstkommuniongewänder für die Kinder von Graben und Neudorf werden am
Donnerstag, 12.03.2012 von 16.00-17.00 Uhr in der Sakristei von St. Wendelinus in
Neudorf ausgegeben.
Die Erstkommuniongewänder für die Kinder von Linkenheim - Dettenheim
werden am Freitag, 13.03.2015 von 15.00-16.00 Uhr im Pfarrhaus Linkenheim
ausgegeben.
Seite 14
Erstkommunionvorbereitung - Elternabende
Die letzten Elternabende für die Eltern der Erstkommunionkinder der Pfarrei
Maria Königin und St. Pankratius werden am Dienstag, 17. März 2015 um 20.00 Uhr
im Bernhardushaus Linkenheim sein und für die Pfarreien St. Nikolaus Graben und
St. Wendelinus Neudorf am Donnerstag, 19. März 2015 um 20. 00 Uhr im Gemeindezentrum Don Bosco Neudorf stattfinden.
An diesen Abenden werden alle Informationen und technischen Dinge bezüglich der
Erstkommunionfeier für die jeweilige Gemeinde besprochen. Bitte nehmen Sie, liebe
Eltern, den Termin unbedingt in ihren Terminkalender auf.
Kreuzweg
Der Kirchenchor von Neudorf gestaltet am Freitag, 13. März 2015 um 18.00 Uhr eine
Kreuzwegandacht. Alle sind dazu ganz herzlich eingeladen.
Bitte achten Sie auch noch auf die anderen Angebote zu Kreuzwegandachten.
Einladung zum Fastenessen der Pfarrgemeinde St. Wendelinus Neudorf
am Sonntag, 15.03.2015 im Pfarrzentrum Don Bosco
Der Pfarrgemeinderat der Pfarrei St. Wendelinus veranstaltet am Sonntag, 15.03.2015
im Pfarrzentrum Don Bosco das traditionelle Fastenessen. Alle Mitchristen der gesamten Seelsorgeeinheit sind ab 11.30 Uhr herzlich dazu eingeladen.
Als Mittagessen werden Maultaschen mit Kartoffelsalat oder in der Brühe angeboten,
ebenso vegetarische Maultaschen. Wir wollen uns mit der Aktion „Fastenessen“ mit den
Menschen solidarisieren, für die das tägliche Sattwerden nicht selbstverständlich ist und
die deshalb unsere finanzielle Unterstützung benötigen. Der Erlös des Fastenessens
soll wie immer einem caritativen Projekt zu Gute kommen.
An diesem Sonntag findet auch die Wahl zum neuen Pfarrgemeinderat statt; das Wahllokal für den Stimmbezirk Neudorf befindet sich ebenfalls im Pfarrzentrum Don Bosco, so
dass Sie Ihre Stimmabgabe für den Pfarrgemeinderat mit dem Mittagessen geschickt
verbinden können.
Wir freuen uns auf Ihren zahlreichen Besuch und hoffen auch auf eine hohe Wahlbeteiligung, mit der Sie das ehrenamtliche Engagement der Kandidatinnen und Kandidaten von
St. Wendelinus für den gemeinsamen Pfarrgemeinderat unterstützen!
Seite 15
Trauerkaffee
Zum Trauerkaffee am Freitag, 20. März 2015 um 14.30 Uhr sind Frauen und Männer, die
einen lieben Menschen betrauern, ganz herzlich ins Pfarrhaus Neudorf eingeladen.
Bußgottesdienste
Verloren – Wiedergefunden
Unter diesem Thema steht der Bußgottesdienst am Freitagabend, 20. März, 2015 um
18.30 Uhr in der Kirche St. Wendelinus Neudorf.
Herzlich sind alle Gemeindemitglieder zu diesem Gottesdienst eingeladen.
Ein Ausspruch von Karl Rahner:
„Herr, da ist der andere, mit dem ich mich nicht verstehe. Er gehört dir, du hast
ihn erschaffen, du hast, wenn nicht so gewollt, ihn so gelassen, wie er eben ist.
Wenn Du ihn trägst, mein Gott, will ich ihn auch tragen und ertragen, wie du
mich trägst und erträgst.“
Bußgottesdienst am Sonntagabend, dem 22.03.2015 um 18.30 Uhr in der
Kriche St. Pankratius Liedolsheim.
Seniorenwerk St. Wendelinus Neudorf
Herzliche Einladung zur Hl. Messe mit Krankensalbung im Pfarrzentrum Don Bosco am
Freitag, dem 20.03.2015, um 14.00 Uhr, anschließend Kaffee und Gebäck.
Sternsinger-Aktion Segen bringen – Segen sein
Das Ergebnis der diesjährigen Sternsinger-Aktion:
für Graben 3.221,42 €
für Neudorf: 6.625,05 €
für Linkenheim-Hochstetten 2.936,41 €
für Dettenheim: 3.494,67 Euro
Allen Ministranten, Kindern und Jugendlichen ein herzliches Dankeschön für ihren
Einsatz.
Allen Spendern ein herzliches Vergelt`s Gott.
Seite 16
Einweihung des alten Kreuzweges in der Trauerhalle Neudorf
Der alte Kreuzweg aus der Kirche St. Wendelinus verschönert seit zwei Wochen die
Trauerhalle in Neudorf. Aus diesem Anlass wird am Palmsonntag, dem 29.03.2015 der
Kreuzweg neu eingeweiht und zum Auftakt der Karwoche, der Kreuzweg gebetet. Die
Pfarrgemeinden sind herzlich zum Gebet und der Weihe der Kreuzwegstationen um
17.00 Uhr in die Trauerhalle eingeladen. Bitte das Gotteslob mitbringen!
Mosaik Frauengruppe
Am 18. März 2015, um 19:30 Uhr, findet eine Kreuzwegmeditation in St. Pankratius,
Liedolsheim statt.
Sabine von Au und Gisela Hansen gestalten eine Passionsandacht mit den Bildern von
Hetty Krist.
Die Künstlerin Hetty Krist wurde vom Konvent der Franziskanerinnen beauftragt, den
Kreuzweg der Liebfrauenkirche Frankfurt a. Main zu gestalten.
"Durchkreuzt" wurde ein Projekt, dem der Brückenschlag des traditionellen Kreuzwegs
zu den vielen Schauplätzen moderner Kreuzigungen gelungen ist.
Herzliche Einladung an alle.
Auszeit im Einklang mit der Natur
Von Christi Himmelfahrt bis zum folgenden Sonntag, 14.-17.05 . 2015, ist wieder
eine Auszeit für Frauen und Ehepaare im Thüringer Wald in Friedrichroda geplant.
Rahmenbedingen: Fahrgemeinschaften, Preis: Übernachtung mit Halbpension pro Tag
pro Person 45 € im Gästehaus der Schönstätter Marienschwestern.
Natur erleben, stille werden, Schöpfung in sich aufnehmen, Gemeinschaft erfahren,
Zeit für Gebet und Zwiesprache mit Gott und Zeit für gemeinsame Unternehmungen.
Das Wochenende wird von der Gemeindereferentin Angelika Oechsler mit Vorbereitungsteam gestaltet.
Verbindliche Anmeldungen nimmt ab sofort Ellen Veit: Telefon 07255/8758 entgegen.
Seite 17
Katholische öffentliche Bücherei
Eine neue Zeit beginnt – das audiodigitale Lernsystem Tiptoi kommt
Noch attraktiver, noch interessanter, noch toller – in der kath. öffentlichen Bücherei Maria
Königin tut sich was. „Mit den Einnahmen aus der Buchausstellung und dem letzten
Flohmarkt war es uns möglich eine große Auswahl aus dem Tiptoi-Programm zu bestellen“, berichtet Monika Reinhardt, die ehrenamtliche Leiterin der kath. öffentlichen Bücherei im Keller vom Pfarrhaus in Linkenheim. Das ganze Bücherei-Team freut sich, den
Familien ein ganz neues Medium bieten zu können. Tiptoi ist ein innovatives Lernsystem,
mit dem Kinder die Welt spielerisch entdecken. Tippt das Kind mit dem Stift auf ein Bild
oder einen Text, erklingen passende Geräusche, Sprache oder Musik. Eine intelligente
Elektronik ermöglicht es den Kindern, Bücher, Spiele und Spielzeug völlig eigenständig
immer neu zu erleben. Das motiviert zum Spielen und Lernen. Etwa Ende Februar werden die Tiptoi Bücher in großer Auswahl zur Ausleihe bereit stehen. Den dazugehörigen
Stift sollten sich die Familien aber selbst anschaffen. Spaß, Spannung und sinnvolle
Freizeitbeschäftigung sind garantiert.
Mehr als 200 aktive Nutzer jeden Alters bereichern ihre Freizeit durch Unterhaltungs-,
Sachliteratur und Zeitschriften sowie Brettspielen aus dem reichhaltigen und aktuellen
Angebot. 5000 Medien stehen zur kostenfreien Ausleihe bereit.
Mit Geschichten kann man Abenteuer erleben, Neues über Menschen und die ganze
Welt erfahren, aber auch die eigene Sprache und Ausdrucksmöglichkeiten verbessern.
Zuletzt und besonders wichtig ist aber der Treffpunkt, den die Bücherei bietet. Anschauen, Auswählen, Schmökern, Zuhören oder Spielen – auf in die Bücherei im Keller des
Pfarrhauses Linkenheim in der Hochstetter Straße 49, ein Besuch lohnt sich.
Öffnungszeiten: Dienstag 15-16 Uhr, Mittwoch 17-18 Uhr, Donnerstag 18–19 Uhr
und Sonntag 10-10.30 Uhr
Neue Gotteslob-Standardausgabe direkt kaufen und mitnehmen
Bestellungen auch für Umschläge können gerne während der Öffnungszeiten in der Bücherei abgeben werden Tel. 800499 oder bei Reinhardt Tel. 3084 auch auf Band. Die
Standardausgabe kostet 20 Euro und ist in der Bücherei vorrätig, andere Ausgaben können erfragt werden. Sie unterstützen mit dem Kauf die Bücherei für Neuanschaffungen
zur Ausleihe. Vielen Dank
Seite 18
Regelmäßig Termine in der SE Graben-Neudorf-Linkenheim
Handarbeitstreff „Wollkatzen“
Graben:
Montag: 20.00 Uhr
Franziskushaus
Frauengemeinschaft Graben:
2. Dienstag im Monat: 20.00 Uhr
Franziskushaus
KJG Gruppenstunde Graben
Mittwoch: 17.30 Uhr – 19.00 Uhr
Jungen von 8 - 14 Jahren
Dienstag: 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Jungen ab 14 Jahren
Montag: 16.30 Uhr – 18.00 Uhr
Mädchen von 8 – 14 Jahren
Donnerstag: 18.30 Uhr - 20.00 Uhr für
Mädchen ab 14 Jahren
KJG Crazy Point Neudorf:
1. bis 3. Mittwoch im Monat: 18.00 Uhr
Don Bosco
Rosenkranzandacht Neudorf:
14 tägig Donnerstag: 16.30 Uhr
Seniorenzentrum Rheinaue
Chor Cantate Neudorf:
Donnerstag: 20.00 Uhr Probe
Don Bosco
Kirchenchor Neudorf:
Montag: 20.00 Uhr Probe Don Bosco
Seniorenwerk Neudorf:
1. oder 2. Montag im Monat: 14.00 Uhr
Don Bosco
Altenwerk Graben:
1. Mittwoch im Monat: 14.00 Uhr
Franziskushaus
Chor UNTERWEGS:
Probetermin alle 14 Tage im Wechsel
zwischen Graben (Franziskushaus) und
Linkenheim (Bernhardushaus)
Montags von 19.30 Uhr – 21.00 Uhr
Krabbelgruppe Liedolsheim:
Freitag: 10.00 Uhr - 11.30 Uhr,
Pfarrsaal Liedolsheim
Pfarrbücherei Linkenheim Pfarrhaus:
Sonntag: 10.00 Uhr - 10.30 Uhr
Dienstag: 15.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch: 17.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag: 18.00 Uhr -19.00 Uhr
Telefon 07247 / 800 499
Legio Mariae: Treffen Dienstag,
19.15 Uhr, alter Pfarrsaal Liedolsheim
Jugendband:
Sonntag: 17.00 Uhr
Probe in Maria Königin
Frauengruppe MOSAIK Liedolshein
monatliche Veranstaltungen u.a. im Pfarrsaal
Telefon 07247 / 5870 oder 1217
Ministranten Gruppenstunden:
Kleine Jungen: Freitag 17.00 Uhr - 18.30 Uhr Miniraum
Kleine Mädchen: Freitag 17.00 Uhr – 18.30 Uhr Miniraum
Ältere Minis: Freitag 19.00 Uhr – 20.30 Uhr Miniraum
Seite 19
KATH. KIRCHENGEMEINDE
SEELSORGEEINHEIT GRABEN-NEUDORF-LINKENHEIM
Kath. Pfarramt Graben-Neudorf
Mannheimer Straße 93, 76676 Graben-Neudorf
Telefon 07255 / 9213
Fax 07255 / 726 620
e-Mail: st.wn@t-online.de
Internet: www.kath-graben-neudorf.de
Öffnungszeiten
Pfarramt
Pfarrsekretärinnen Fr. Kreuzer u. Fr. Masak
Dienstag
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mittwoch
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Kath. Pfarramt Linkenheim
Hochstetter Straße 49, 76351 Linkenheim-Hochstetten
Telefon 07247/4622
Fax 07247/8 59 29
eMail: pfarrei@linkenheim-dettenheim.de
Internet: www.linkenheim-dettenheim.de
Öffnungszeiten
Pfarramt
Pfarrsekretärinnen Fr. Schlindwein u. Fr. Masak
Dienstag
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwoch
10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Leiter der Kirchengemeinde
Pfarrer Bernhard Feger
Amtssitz Linkenheim
Tel. 07247/800480
eMail: kath.pfarrer@linkenheim-dettenheim.de
Gemeindereferentin: Angelika Oechsler
Tel. 07255/9000956
eMail: st.wno@t-online.de
Dienstort: Graben-Neudorf
Pastoralassistent: Dennis Nagel
Tel. 07247/800 495
eMail: PA.Nagel@linkenheim-dettenheim.de
Dienstort: Linkenheim-Hochstetten
Seite 20
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
6
Dateigröße
784 KB
Tags
1/--Seiten
melden