close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

die wichtigsten funktionen willkommen erste schritte lerne

EinbettenHerunterladen
WILLKOMMEN
DIE WICHTIGSTEN FUNKTIONEN
Wir gratulieren dir zu deinem Kauf! In dieser Kurzanleitung erläutern wir die ersten Schritte für die Verwendung deines Polar V650, deiner Lösung
für ein smartes Training.
Der Polar V650 ist ein großartiges Trainingsgerät, doch du kannst noch mehr aus ihm herausholen, wenn du ihn zusammen mit dem Polar Flow
Webservice verwendest. Plane deine Trainingseinheiten, lasse dich anleiten, um deine Ziele zu erreichen, werte deine Ergebnisse aus und genieße
deine Erfolge.
POLAR FLOW
WEBSERVICE
Plane und analysiere jedes Detail
deines Trainings und erfahre mehr
über deine Leistung auf
polar.com/flow.
Der Polar V650 bietet eine Reihe von einzigartigen Funktionen,
die dich bei deinem Training unterstützen. Hier findest du einen
Überblick über die wichtigsten davon.
PROFILE
Der V650 bietet drei Profile zum Radfahren und ein Profil für andere
Sportarten, die du nach Bedarf anpassen kannst. Du kannst z. B. bis
zu sechs Trainingsansichten für jedes Profil einrichten, die jeweils bis
zu acht Datenfelder enthalten können.
INTEGRIERTES GPS
Über das integrierte GPS verfolgt der V650 deine Geschwindigkeit,
Distanz und Route. Die Funktionen Back-to-Start und Route
Tracking führen dich stets verlässlich an den Ausgangspunkt deiner
Fahrt zurück.
BAROMETRISCHE HÖHENMESSUNG
Zusätzlich zur Höhe misst dein V650 zahlreiche weitere Daten, z. B.
Auf-/Abstieg, Neigung/Gefälle, Echtzeit-VAM (mittlere
Aufstiegsgeschwindigkeit) und den höhenkorrigierten
Kalorienverbrauch.
POLAR V650
Auf dem großen Display kannst
du deine Trainingsdaten
wie deine Herzfrequenz,
Geschwindigkeit, Distanz und die
Höhe auf einen Blick sehen.
ERSTE SCHRITTE
Um sicherzustellen, dass dein V650 dir die bestmöglichen Dienste
leistet, gehe zu flow.polar.com/start, wo du einfache Anweisungen
zur Einrichtung deines V650, zum Herunterladen der neuesten
Firmware und zur Verwendung des Flow Webservices findest.
Wenn du es nicht abwarten kannst, die erste Fahrt mit deinem V650
zu absolvieren, führe einfach die folgende Schnellkonfiguration aus:
1. Verbinde deinen V650 über ein USB-Kabel mit deinem
Computer, um ihn zu laden. Die Lade-Animation erscheint in
der Anzeige.
2. Aktiviere deinen V650, indem du die Taste an der Seite drückst.
Wähle zuerst deine Sprache aus. Wenn deine Sprache nicht
sichtbar ist, wische über die Anzeige nach oben, um weitere
Optionen anzuzeigen. Fahre mit der nächsten Eingabe fort,
indem du den Pfeil am unteren Rand der Anzeige berührst.
Um möglichst genaue und persönliche Trainingsdaten zu erhalten,
ist es wichtig, deine Benutzerdaten wie dein Alter, Gewicht und
Geschlecht exakt einzugeben.
TRAINING BENEFIT
Der V650 gibt dir direkt nach der Trainingseinheit motivierendes
Feedback zum Nutzen deines Trainings.
LERNE DEINEN V650 KENNEN
1. Drücke die Taste
an der Seite des
V650, um die
folgenden Optionen
anzuzeigen:
»» Sensor
kalibrieren
»» Anzeige sperren
»» Gerät ausschalten
2. Sieh dir die
Details deiner
Trainingseinheiten
und die
Gesamtwerte deines
Trainings an.
3. Wische über die
Anzeige nach unten,
um das Pull-down
Menü zu öffnen.
Darin kannst du die
Helligkeit der LED
an der Vorderseite
und die Lautstärke
einstellen.
FAHRRADHALTERUNG
Du kannst die Fahrradhalterung am Vorbau oder auf der linken
oder rechten Seite des Lenkers anbringen.
1
14:25
3
HISTORY
2
100%
SETTINGS
Road biking
4
126km
5
5
6
1. Platziere das Gummipolster auf dem Lenker oder Vorbau.
2. Richte die Fahrradhalterung auf dem Gummipolster so
aus, dass das Polar Logo sich in einer Linie mit dem Lenker
befindet.
3. Fixiere die Fahrradhalterung mit dem O-Ring am Vorbau oder
Lenker.
MOUNTAIN
BIKING
Bike 1
GPS
7
4. Passe die Einstellungen nach deinem Bedarf an.
5. Wähle das Profil und das Fahrrad für dein Training aus.
6. Rufe den Status des GPS-Sensors und weiterer Sensoren ab.
7. Drücke die Taste an der Vorderseite, um die Aufzeichnung
zu starten oder anzuhalten. Du kannst die Taste auch so
einrichten, dass eine Rundenzeit genommen wird.
Die vollständige Gebrauchsanleitung und Video-Lernprogramme findest
du auf www.polar.com/support/V650.
Das vollständige Aufladen des Akkus dauert bis zu fünf Stunden.
4. Richte die Kanten an der Rückseite des V650 an den Schlitzen
in der Fahrradhalterung aus und drehe den V650 im
Uhrzeigersinn, bis er richtig sitzt.
TRAINING MIT DEINEM V650
Wenn du beim Training unsere Herzfrequenz-Sensoren verwendest,
kannst du die einzigartigen Smart Coaching Funktionen von Polar
vollständig nutzen. Herzfrequenz-Daten geben dir Aufschluss über
deine Tagesform und darüber, wie dein Körper auf das Training
reagiert. Dies hilft dir, deine Trainingspläne zu optimieren und deine
maximale Leistung zu erreichen.
HERZFREQUENZ-TRAINING
Wenn du deinen V650 ohne
Herzfrequenz-Sensor gekauft hast,
kannst du das jederzeit später
nachholen.
BEGINNE DEIN TRAINING
NACH DEM TRAINING
Wähle das Profil aus, das du verwenden möchtest. Halte
deinen V650 mit der Anzeige ruhig nach oben, bis er die GPSSatellitensignale empfängt. Dies dauert beim ersten Mal in der
Regel 30 bis 60 Sekunden. Der V650 ist betriebsbereit, sobald der
grüne Kreis um GPS konstant leuchtet. Drücke die Taste an der
Vorderseite, um deine Fahrt zu starten.
WÄHREND DES TRAININGS
Auf dem hellen Farb-Touchscreen kannst du deine Trainingsdaten
während der Fahrt bequem ablesen. Um Trainingsansichten zu
ändern, wische einfach schnell über den Bildschirm.
1. Befeuchte den
Elektrodenbereich des
Gurtes.
2. Befestige die
Sendeeinheit am
elastischen Gurt.
3. Lege den Gurt
unterhalb der
Brustmuskeln um
deine Brust und hänge
den Haken in die
Schlaufe am anderen
Ende des Gurtes ein.
Stelle die Gurtlänge
fest, aber bequem ein.
4. Vor deiner ersten Trainingseinheit musst du den
Herzfrequenz-Sensor mit deinem V650 koppeln.
Lege deinen Herzfrequenz-Sensor an und gehe zu
Einstellungen > Allgemeine Einstellungen >
Koppeln > Neues Gerät koppeln.
Trenne nach jeder Trainingseinheit die Sendeeinheit vom Gurt
und wasche den Gurt unter fließendem Wasser aus. Schweiß
und Feuchtigkeit können bewirken, dass der HerzfrequenzSensor aktiviert bleibt. Denke also bitte daran, den Gurt gut
abzutrocknen.
Das rote Dreieck
gibt an, dass du
die angezeigten
Informationen schnell
umschalten kannst,
z. B. Geschwindigkeit
zu Durchschnittsgeschwindigkeit usw.
Drücke die Taste
an der Vorderseite,
um dein Training zu
unterbrechen. Du
kannst dann wählen,
ob du die Aufzeichnung
der Einheit Fortsetzen
oder Beenden
möchtest.
Der Polar V650 und der Polar Flow Webservice bieten dir sofortige
Analysen und umfassende Informationen über dein Training.
UMFASSENDE
ÜBERSICHT
Sieh dir direkt nach
der Fahrt eine
Übersicht über deine
Trainingseinheit an.
Du kannst darin auch
sehen, welchen Nutzen
dir dein Training
bringt.
Die Details deiner
Fahrt wie die Dauer,
Distanz, maximale
Herzfrequenz,
Geschwindigkeit und
VAM sind ebenfalls
unter Verlauf >
Einheiten verfügbar.
DETAILLIERTE
ANALYSE
Analysiere jedes
Detail deines
Trainings, sieh dir
deine Fortschritte
an und teile dein
Training mit Freunden
oder deinem Trainer
auf polar.com/flow.
TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
V650
Aufladbare Lithium-Polymer-Batterie, 1900 mAh
Batterie:
10 h
Betriebsdauer:
-20° C bis +50° C
Umgebungstemperatur:
IPX7
Wasserbeständigkeit:
Acrylnitril-Butadien-Styrol(ABS), Polycarbonat
Materialien des V650:
(PC), Asahi Dragontrail (Glas), Polyamid (PA)
Polyoxymethylen (POM)
Material der Fahrradhalterung:
HERZFREQUENZ-SENSOR BLUETOOTH® SMART
Batterie:
CR 2025
Dichtungsring der Batterie
O-Ring 20,0 x 0,90; Material Silikon
Umgebungstemperatur:
-10° C bis +50° C
Wasserbeständigkeit:
30 m
Material der Sendeeinheit
Acrylnitril-Butadien-Styrol
Material des elastischen Gurtes:
38 % Polyamid, 29 % Polyurethan, 20 % Elastan,
13 % Polyester
INDIVIDUELLES ZUBEHÖR
Verbessere dein Trainingserlebnis und verschaffe dir einen
noch umfassenderen Überblick über deine Leistung mit diesem
Bluetooth® Smart Zubehör:
POLAR GESCHWINDIGKEITSSENSOR BLUETOOTH® SMART
Misst die Strecke sowie deine aktuelle, durchschnittliche und
maximale Geschwindigkeit.
POLAR TRITTFREQUENZSENSOR BLUETOOTH® SMART
Misst deine aktuelle, durchschnittliche und maximale Trittfrequenz.
WECHSELN DER BATTERIE DES
HERZFREQUENZ-SENSORS
1. Hebeln Sie die Batterieabdeckung
mithilfe des Hakens am Gurt auf.
2. Entfernen Sie die alte Batterie
mithilfe eines länglichen
Gegenstands geeigneter Größe
(beispielsweise mit einem
Zahnstocher) aus dem Batteriefach.
Ein nicht metallischer Gegenstand
ist zu bevorzugen. Achten Sie
darauf, die Batterieabdeckung
nicht zu beschädigen.
3. Setzen Sie eine neue Batterie (CR
2025) mit dem Minuspol (-) nach
oben in die Batterieabdeckung ein.
4. Richten Sie den Vorsprung (die
Nase) an der Batterieabdeckung
auf die Vertiefung in der
Sendeeinheit aus und drücken
Sie die Batterieabdeckung zurück
in Position. Sie sollte hörbar
einrasten.
Wenn die Batterie durch einen falschen Batterietyp ersetzt wird,
besteht Explosionsgefahr.
Hersteller
Kompatibel mit
Produktsupport
Polar Electro Oy
Professorintie 5
FI-90440 KEMPELE
Tel +358 8 5202 100
Fax +358 8 5202 300
www.polar.com
17951129.02 DEU 03/2015 10011
Polar V650
KURZANLEITUNG
Starte das Set-up auf flow.polar.com/start
www.polar.com/en/support/V650
Deutsch
Autor
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
7
Dateigröße
837 KB
Tags
1/--Seiten
melden